Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 296 Jobs in Hoffeld

Berufsfeld
  • Teamleitung 34
  • Leitung 33
  • Assistenzberufe 23
  • Praxispersonal 23
  • Gesundheits- und Krankenpflege 21
  • Sozialarbeit 20
  • Altenpflege 19
  • Betreuungsberufe 19
  • Abteilungsleitung 15
  • Bereichsleitung 15
  • Gruppenleitung 14
  • Innere Medizin 12
  • Netzwerkadministration 12
  • Systemadministration 12
  • Sachbearbeitung 11
  • Psychotherapie 10
  • Therapie und Assistenz 10
  • Weitere: Pflege 10
  • Projektmanagement 8
  • Psychiatrie 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 288
  • Ohne Berufserfahrung 195
  • Mit Personalverantwortung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 264
  • Teilzeit 129
  • Home Office 39
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 236
  • Befristeter Vertrag 41
  • Arbeitnehmerüberlassung 12
  • Ausbildung, Studium 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Handelsvertreter 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Mitarbeiter Vertrieb (x/f/m) Quereinsteiger

Sa. 31.07.2021
Stuttgart
Doctolib wurde 2013 gegründet und ist das am schnellsten wachsende E-Health Unternehmen in Europa.  Unser Service erlaubt Ärzten und Gesundheitsfachkräften ihre Abläufe effizienter und produktiver zu gestalten, das Kundenerlebnis zu verbessern und die Zusammenarbeit mit Kollegen zu stärken. Durch die online Terminvergabe, Videosprechstunde und der digitalen Erstellung von Rezepten machen wir es für Patienten leicht Zugang zu Gesundheitsleistungen zu erhalten. Wir bei Doctolib sind eine Gruppe passionierter Entrepreneure, die den Gesundheitsmarkt transformieren. Wir alle teilen eines, unsere Werte SCALES. Werde Teil unserer Mission, werde Teil von Doctolib! Vertrieb ist deine Leidenschaft, Du magst es im Außendienst nah am Kunden zu sein oder willst als Quereinsteiger eine Karriere im Vertrieb starten?  Wir suchen einen passionierten Mitarbeiter Vertrieb (x/f/m) Quereinsteiger  – eHealth für unseren Standort Stuttgart. Du bist bereit mit uns gemeinsam die Gesundheitsbranche zu transformieren und zu digitalisieren? Du willst maßgeblich Treiber unseres deutschlandweiten Wachstums sein mit einem Produkt was einen Mehrwert für die Gesellschaft bietet und einen deutlichen Einfluss hat? Dann nimm unsere Herausforderung an, werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und das gemeinsam mit 1500 motivierten Kollegen in Frankreich und Deutschland und bewirb Dich jetzt! Du steuerst den gesamten Vertriebsweg vom Erstkontakt (Cold Calling/Kaltakquise) über den Vertragsabschluss (Closing/Vor Ort Termin) bis hin zur Implementation (Training) unseres Termin Managementsystems in der Praxis Du bist maßgeblich verantwortlich für unseren Umsatz (MRR), für die Aktivitäten und somit für das Wachstum Deiner Region Du akquirierst selbstständig Ärzte:innen und agierst als Konzeptberater:in, um deren Bedürfnisse und Herausforderungen im Detail zu analysieren, zu verstehen und dadurch einen echten Mehrwert mit unserem Produkt zu schaffen Du koordinierst die Zusammenarbeit mit dem Bereich Key Account Management, Doctor Success (Operations & Integration) und Marketing um unsere Partner erfolgreich zu digitalisieren Du trackst regelmäßig Dein Sales Reporting und Forecasting mittels Salesforce um Deinen Erfolg zu messen Um Teil unseres Teams zu werden, bringst du mit: Du idealerweise Erfahrung im Vertrieb vergleichsweise als Sales Development Representative, Inside Sales Manager hast und/oder als Sales Manager im Außendienst idealerweise für Lösungen im B2B Bereich Du einen Hochschulabschluss oder eine relevante Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast und die Gesundheitsbranche durch Digitalisierung nachhaltig verändern möchtest Du über eine “Hunter-Mentalität” verfügst und  bei einem ersten “Nein” nicht aufgibst, weil Du die Herausforderung genießt und motiviert bist, das Gesundheitswesen zu transformieren Du ein Entrepreneurial Mindset hast, ergebnisorientiert bist und über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten verfügst um Deinen eigenen Karrierepfad bei uns zu gestalten Du Deutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau sprichst  Der Interview-Prozess Interview mit Deinem Talent Partner Interview mit dem Hiring Manager Finales Interview mit dem Management Weitere Perks und Benefits wie ein ein iPhone zur Privatnutzung, vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm. Betriebliche Altersvorsorge 28 Urlaubstage + 1 Tag zusätzlich für jedes volle Beschäftigungs-Kalenderjahr (max. 30 Tage) Ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding im Rahmen unserer Doctolib Academy.  Umfangreiche Angebote zur Weiterentwicklung wie firmeneigene E-Learning Programme, Learning Days und weiteren Trainings (wie z.B. Soft Skill Training, produktspezifische Schulungen uvm.) Team-Events sowie ein jährliches Company-Offsite Werde Teil eines der besten Sales Teams in Deutschland Eine einmonatige strukturierte Sales Academy mit Vertriebsschulungen als Starthilfe.  Unterstützung durch einen Mentor:in
Zum Stellenangebot

Quality and Process Manager:in (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Tübingen
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Die Kernaufgabe des Teams Quality and Process Management liegt in der Etablierung und kontinuierlichen Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems, das den nachhaltigen Erfolg von unternehmensweiten Qualitätsinitiativen unterstützt. Das Team schafft mit Qualitätsrichtlinien die Grundlage dafür, dass Prozesse definiert, optimiert und gelebt werden. Die so geschaffene Qualitätsleistung bietet wiederum die Grundlage für die internen und externen Anforderungen, die an die DKMS gestellt werden. Zentrale Aufgaben des Teams sind die Unterstützung bei der Akkreditierung des DKMS-Registers bei der Wold Marrow Donor Association (WMDA) und die Reakkreditierung durch das Zentrale Knochenmarkspender Register (ZKRD) sowie die Durchführung und Unterstützung von internen und externen Audits. Wir suchen für unser Büro in Tübingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Quality and Process Manager:in (m/w/d) (befristet als EZV) Unterstützung der Einführung und Etablierung eines Qualitätsmanagements in Anlehnung an DIN ISO EN 9001:2015 Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems sowie der Initiierung und Anleitung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Erstellung, Verwaltung und Pflege von Arbeits- und Prozessanweisungen (SOPs) Entwicklung und Erstellung von QMS-Dokumenten unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben Unterstützung der WMDA-Qualifizierung der DKMS-Gesellschaften im In- und Ausland sowie Unterstützung globaler QMS-Projekte in der DKMS-Gruppe Unterstützung bei der Implementierung eines Dokumentenlenkungssystems Vorbereitung und Durchführung interner wie externer System- und Prozessaudits Erstellung regelmäßiger Qualitätsreports sowie Prüfung von Qualitätsabweichungen und Nachhalten der zeitnahen Lösung von Qualitätsproblemen Planung, Organisation und Durchführung von Schulungen und Beratung der Mitarbeiter:innen und Fachabteilungen zu den Belangen des Qualitäts- und Prozessmanagements Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) mit betriebswirtschaftlichem, naturwissenschaftlichem oder ingenieurtechnischem Hintergrund Theoretische und praktische Kenntnisse der gängigen Methoden des Qualitätsmanagements oder der Qualitätssicherung, insbesondere DIN ISO EN 9001:2015, z. B. durch Zusatzqualifikation Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement sowie im Prozessmanagement Fortgeschrittene Kenntnisse im MS Office-Paket sowie gute Schulungs- und Präsentationstechniken; die Kenntnis der gängigen QM-Tools ist bei der Bewerbung von Vorteil Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denken und Handeln Exzellente Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit Eigenverantwortliche, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu Reisen Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Mobiles Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Referent*in (m|w|d) Konzernrechnungswesen Group Accounting (HGB)

Sa. 31.07.2021
Stuttgart, Köln, München
Das Umfeld der diagnostischen Bildgebung und der Therapie verändert sich in großen Schritten. Wir sind daher auf der Suche nach interessanten Charakteren, die diesen Weg mit uns gestalten wollen! Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen sind und Ihre Motivation und Ihre guten Ideen einbringen möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Wir in der RH Diagnostik und Therapie unterstützen immer mehr radiologische, nuklearmedizinische und strahlentherapeutische Praxen bundesweit. Unser oberstes Ziel ist die medizinische Qualität unserer Arbeit in unseren Praxen und eine hohe Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit. Wir wachsen weiter und suchen Sie an einem unserer zentralen Standorte Stuttgart, Köln oder München als: Referent*in (m|w|d) Konzernrechnungswesen | Group Accounting (HGB) Ein abwechslungsreiches und dy­namisches Aufgabengebiet Hohe Eigenverantwortlichkeit Leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeiten Kreative Lösungsansätze Wertschätzender Umgang Sehr gute Anbindung durch eine zentrale Lage Jobticket Betriebliche Altersvorsorge Möglichkeit eines BusinessBike Unterstützung bei der Erstellung der monatlichen Konsolidierung von derzeit 31 Gesellschaften und Erstellung der Konzernzahlen (HGB) Unterstützung bei der Erstellung des monatlichen Konzernreportings Finalisierung der Einführung eines Konsolidierungstools Einführung und Pflege von gruppen­weiten Bilanzierungshandbüchern Mitwirkung bei Sonderprojekten (z.B. Finanzierung, M&A Transaktionen) Ansprechpartner für Wirtschafts­prüfer und andere externe Partner Enge Zusammenarbeit innerhalb des Buchhaltungsteams Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissen­schaften mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Mind. 3 Jahre Berufserfahrung, vor­zugs­­weise im Konzern­rechnungs­wesen oder in einer Wirtschafts­prüfungsgesellschaft Gute HGB-Kenntnisse Erfahrungen mit Konsolidierungs­tools Eine analytische und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie arbeiten selbstständig, arbeiten gern im Team, agieren mit Hands-On-Mentalität und haben Spaß an neuen Sachverhalten Zuverlässigkeit und Kom­munika­tions­fähigkeit sind für Sie selbst­verständlich
Zum Stellenangebot

Ärztin / Arzt zur Weiterbildung im Gebiet Arbeitsmedizin bzw. für die Zusatzweiterbildung Betriebsmedizin (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden. Zur Verstärkung unseres Teams sucht das Institut für Arbeitsmedizin, Sozialmedizin und Versorgungsforschung eine/-n Ärztin / Arzt zur Weiterbildung im Gebiet Arbeitsmedizin bzw. für die Zusatzweiterbildung Betriebsmedizin (w/m/d) ab 01.10.2021 oder später in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist im Rahmen der Weiterbildung zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Aussicht auf Verlängerung.Eingebunden in unser betriebsärztliches Team werden Sie an der betriebsärztlichen Betreuung verschiedener Einrichtungen und Firmen mitwirken sowie arbeitsmedizinische Vorsorgen und Untersuchungen durchführen. Im Vordergrund der sehr interessanten und vielfältigen betriebsärztlichen und arbeitsmedizinischen Tätigkeit steht die umfassende betriebsärztliche Betreuung der Universität Tübingen. Daneben arbeiten Sie mit in der arbeits- und sozialmedizinischen Begutachtung, im Konsilwesen für das Universitätsklinikum Tübingen und zuweisender Kliniken und Praxen. Die Mitwirkung an der studentischen Lehre im Team des Instituts ist Bestandteil der Tätigkeit. Bei Interesse können Sie an wissenschaftlichen Studien des Instituts mitwirken.Sie sind Ärztin / Arzt und interessieren sich für eine präventivmedizinische Tätigkeit. Für die Weiterbildung sind Erfahrungen in einem Fach der unmittelbaren Patientenversorgung wünschenswert aber nicht Bedingung. Sie sollten eine sehr gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen in Verbindung mit einer hohen Sozialkompetenz besitzen. Gute Kenntnisse in der deutschen und englischen Sprache sowie Erfahrung und sicherer Umgang mit Computern (Microsoft Office) werden vorausgesetzt. Im Vordergrund der sehr interessanten und vielfältigen betriebsärztlichen und arbeitsmedizinischen Tätigkeit steht die umfassende betriebsärztliche Betreuung der Universität Tübingen. Des Weiteren sind zeitliche Flexibilität, Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Großraum Tübingen erforderlich. Bei elektronischen Bewerbungsunterlagen bitten wir um einen Dateianhang ausschließlich im PDF-Format.Wir bieten Vergütung nach TV-Ä (Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Da die Universität Tübingen eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal anstrebt, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Die Anstellung erfolgt auf Grundlage der einschlägigen hochschulrechtlichen Bestimmungen. Vor Aufnahme einer Tätigkeit muss gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971). Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft Deutsch / Mathematik (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Stuttgart
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Zur Umsetzung des Angebots zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses im Rahmen des Frauenprojektes FORUM FRAUEN suchen wir weitere Fachkräfte ab sofort und ab September 2021 als Lehrkraft Deutsch / Mathematik (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation in Voll- und Teilzeit, 50 bis 100 Prozent Das Aufgabengebiet umfasst die Vermittlung von Unterrichtsinhalten sowie die Begleitung von arbeitslosen Frauen in Gruppenangeboten, in individuellem Einzelcoaching und interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Fach- und Anlaufstellen. Durchführung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Unterrichtsangebote, die auf die Schulfremdenprüfung zum Erwerb des Hauptschulabschlusses vorbereiten Durchführung und konzeptionelle Weiterentwicklung der individuellen Lernförderung Dokumentation und Berichtswesen Enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden im Gesamtangebot Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Deutsch oder Mathematik Einschlägige Erfahrungen und Kenntnisse im genannten Aufgabengebiet Interesse an der Aktivierung und Unterstützung von Frauen in prekären Lebenssituationen Freude am Umgang mit neuen Medien in der Beratung und Vermittlung (erwünscht) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Sprachniveau B2 bis C1 Selbstständiges und kollegiales Arbeiten Eine positive Grundhaltung zu Kirche und Diakonie Vielfältiges und interessantes Aufgabenfeld Kollegiale Beratung und Fortbildung Betriebliche Altersvorsorge Vergütung SR EQB nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes in Württemberg Beschäftigungsumfang Voll- und Teilzeit 50 bis 100 Prozent Arbeitszeiten mit Gleitzeit/Teilzeit Kollegiale und dynamische Teams Intensive Einarbeitung und Begleitung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Weil der Stadt, Pforzheim
Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit sechs Fachkliniken, zahlreichen dezentralen, psychiatrischen Versorgungsangeboten in dem rund 1.200 Mitarbeitende beschäftigt sind. Im Bereich der gemeindenahen Versorgung betreiben wir eine Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters mit 24 Behandlungsplätzen in Böblingen. Das Angebot der Tagesklinik gilt für das gesamte Spektrum kindlich-jugendlicher Verhaltensauffälligkeiten in den Bereichen der Beziehungen und des Lernens sowie der psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungen. Für unsere Tagesklinik Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Böblingen sowie für unser Kinder- & Jugendpsychiatrische Institutsambulanz an den Standorten Weil der Stadt, Pforzheim und Böblingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (w/m/d) Beratung und Unterstützung von Patienten (w/m/d) und deren Angehörigen (w/m/d) während der tagesklinischen oder ambulanten Behandlung Vorbereitung und Einleitung anschließender Hilfen (Entlassmanagement) Kooperation mit Einrichtungen und Diensten des sozialpsychiatrischen Versorgungssystems und an Schnittstellen-Institutionen abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit zur intensiven Kooperation mit anderen Berufsgruppen Empathie im professionell sicheren Umgang mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität Pkw-Führerschein eine Vergütung nach TV-L, welche ergänzt wird durch die besonderen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz verantwortungsvolles Arbeiten und Lernen in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsgebiet eine intensive und persönliche Einarbeitung und Betreuung eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, in der die multiprofessionelle Zusammenarbeit einen hohen Stellenwert hat Unterstützung im Hinblick auf extern zu erwerbende Weiterbildungen sowie qualifizierte interne Fortbildungen eine Vielzahl attraktiver Gesundheitsangebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten, freie Wochenenden
Zum Stellenangebot

Regionaler Key Account Manager (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Nord
Die GHD GesundHeits GmbH Deutschland ist ein deutschlandweit tätiges Versorgungsunternehmen in den Bereichen Reha-, Hilfs-, und Arzneimittel. Mit unseren rund 3.000 Mitarbeitern haben wir uns zum Ziel gesetzt, unsere Patienten und Kunden mit qualitativ hochwertigen Produkten und durch eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung zu überzeugen. Zufriedene Mitarbeiter und Patienten stehen bei uns im Mittelpunkt und machen unseren Unternehmenserfolg aus. Planung und Durchführung von Akquisegesprächen  Vorstellung unserer Konzepte und Dienstleistungen in Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Pflegediensten und Arztpraxen  selbständige und eigenverantwortliche Betreuung von Kunden  Entwicklung von individuellen Angeboten für Kunden  Markt-/ Potentialanalysen  Kundenbezogene Projektarbeit  Teilnahme an Messen und Kongressen  Erstellung von Verlaufs-/ Ergebnisprotokollen und Reportings abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- oder Krankenpfleger oder eine vergleichbare Ausbildung  mehrjährige Erfahrungen im Klinikbereich und/ oder Vertrieb wünschenswert  Nachweis eines Impfschutzes / einer Immunität gegen Masern eigenständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise  hohe Kommunikationsfähigkeit  Erfahrung in der Projektarbeit im Gesundheitswesen  sicherer Umgang mit digitalen Medien Führerschein Klasse B eine regelmässige Arbeitszeit (Montag bis Freitag) umfangreiche Einarbeitung Dienstwagen, Tablet und Handy auch zur privaten Nutzung regelmäßige Aus- und Weiterbildung über unseren eigenen Campus Vergünstigungen über unser Corporate Benefits Portal sowie unternehmenseigene Produkte (Apotheken etc.) Fahrrad-Leasing langfristige Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Personalentwickler*in (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Berufsbezeichnung: Personalentwickler*in (m/w/d) Klinik / Zentrum: in der der Akademie für Gesundheitsberufe (75%) Zu besetzen ab: 01.10.2021 Die Personalentwicklung im Klinikum Stuttgart unterstützt die Führungskräfte und Mitarbeiter*innen durch gezielte Lern-, Entwicklungs- und Veränderungsprozesse. Neben einem anspruchsvollen Fortbildungsprogramm mit wachsenden digitalen Lernformaten sind Führungskräfteentwicklung, Teamentwicklung und Coaching unsere Schwerpunkte. Wir führen moderne PE-Instrumente ein und begleiten die Kliniken bei der Implementierung von Personalentwicklungs- und Lernkonzepten. Für die Unterstützung unseres multiprofessionellen Teams suchen wir Sie! Sie verantworten konzeptionell und organisatorisch das Bildungsprogramm des Klinikums Stuttgart mit seinen über 300 Fortbildungsveranstaltungen und sind selbst als Trainer*in tätig Sie planen und organisieren klinikumsweite Veranstaltungen Sie wirken an Projekten zur Entwicklung und Einführung von PE-Instrumenten und PE-Konzepten mit Sie begleiten Führungskräfte und Teams in Entwicklungsprozessen Ihr abgeschlossenes sozialwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium haben Sie durch eine einschlägige Weiterbildung zum/zur Personalentwickler*in, Trainer*in oder Coach ergänzt Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Konzeption, Planung und Evaluation eines ambitionierten Fortbildungsprogramms und haben bereits systematische Bildungsbedarfsanalysen durchgeführt Ihre ausgewiesenen methodisch-didaktischen Kompetenzen stoßen in Seminaren auf positive Resonanz Sie zeichnen sich durch Ideenreichtum, Gestaltungs- und Umsetzungsstärke sowie Situationssicherheit aus Sie sind kommunikativ, serviceorientiert und arbeiten gerne mit Menschen zusammen Ein interessantes und sehr vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Gesundheitsunternehmen und Vergütung nach TvÖD Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Ein sehr günstiges Firmenticket für den ÖPNV Vielfältige Entwicklungschancen und Fortbildungsangebote Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Lippenbekenntnis. Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit tlw. im Home-Office zu arbeiten, über 100 Plätze in unseren Betriebs-Kitas, ein Kinderferienprogramm, Pflegezeit für pflegende Angehörige etc. sind nur einige Bausteine.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter / Sachbearbeiter Verwaltung (m/w/d) in Teilzeit (50%), zum 01.09.2021

Sa. 31.07.2021
Wetzlar, Korntal-Münchingen
Am Malteser Bildungszentrum (HRS) mit seinen Landesschulen in Hessen (Standort in Wetzlar), Rheinland-Pfalz (Standorte in Frankenthal und Trier) sowie in Baden-Württemberg (Standort in Korntal bei Stuttgart) bieten wir vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungen für Rettungsfachpersonal an; einen Schwerpunkt bildet dabei die Ausbildung zum Notfallsanitäter / zur Notfallsanitäterin. Darüber hinaus ist das Bildungszentrum HRS an Forschungsprojekten (VitaWin) sowie als Projektpartner von Malteser International am Aufbau rettungsdienstlicher Strukturen in der Republik Uganda beteiligt. Im Zuge der weiteren Entwicklung des Bildungszentrums in Baden-Württemberg am Standort Korntal bei Stuttgart, und zur Unterstützung unseres Teams vor Ort, suchen wir zum 01.09.2021 einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Verwaltung. Hinweis: Ab voraussichtlich Frühjahr 2023 zieht die Landesschule Baden-Würtemberg von Korntal bei Stuttgart nach Winnenden um. Idealerweise bringen Sie die Bereitschaft mit, ab Frühjahr 2023 am Standort Winnenden eingesetzt zu werden da ab dem Zeitpunkt eine Weiterbeschäftigung in Korntal leider nicht möglich sein wird. Vor- und Nachbereitung der rettungsdienstlichen Lehrgänge und Fortbildungen Sekretariatsaufgaben (Telefonie, Schriftwechsel, etc.) Vorbereitung für die Buchhaltung (Ein- und Ausgangsrechnungen) eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Freude daran, junge Menschen auf ihrem Ausbildungsweg zu begleiten und zu unterstützen einen sicheren Umgang mit MS-Office-Produkten Teamfähigkeit Sie können sich gut selbst organisieren und arbeiten genau Lust darauf, sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden idealerweise die Bereitschaft, ab voraussichtlich Frühjahr 2023 vom neuen Standort in Winnenden aus zu arbeiten (siehe oben) ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team ein mit Ihnen abgestimmtes flexibles Arbeitszeitmodell bei Teilzeitbeschäftigung leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVÖD  30 Tage Urlaub (und einen Tag zur freien Verfügung) regelmäßige individuelle Fördergespräche Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Organisatorische Assistenz (m/w/d) - Stuttgart

Sa. 31.07.2021
Stuttgart
Organisatorische Assistenz (m/w/d)ab sofort, unbefristet in Voll-/ Teilzeit im Herzen Stuttgarts Ihre Stärken liegen im Büromanagement, im koordinieren und organisieren? Sie möchten in einem kollegialen Team und entspannter Arbeitsatmosphäre arbeiten? Wir bieten Ihnen einen festen Arbeitsplatz, familienfreundlichen Arbeitszeiten und zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias-Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 120 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement. Für die ias Aktiengesellschaft, eine der sieben Gesellschaften der ias-Gruppe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung im Bereich Organisatorische Assistenz. Büroorganisation und Büromanagement mit organisatorischen Tätigkeiten Aufgaben rund um Mitarbeiterverwaltung Abrechnungsmanagement Kundenmanagement von Vertragserstellung bis Beschwerdemanagement allgemeinen Sekretariatsarbeiten sowie Terminkoordination Bei passender Qualifikation Tätigkeiten im BGM-Bereich Wir suchen einen Allrounder, der uns mit einem kaufmännischen oder auch medizinischen Ausbildungshintergrund überzeugt mehrjährige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenbereich Alternativ Erfahrungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement oder Sportwissenschaften Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Flexibilität Ausgeprägte Serviceorientierung Hohe soziale Kompetenz und Durchsetzungsvermögen Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein Versierter Umgang mit MS Office und Bereitschaft sich in neue Systeme einzuarbeiten familienfreundliche Arbeitszeiten und Teilzeitmodellen Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag 30 Urlaubstage (bei Vollzeittätigkeit) Unbefristeter Arbeitsvertrag zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Moderne Arbeitsplätze und ein faires Miteinander Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung Corporate Benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: