Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 195 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 31
  • Teamleitung 26
  • Leitung 25
  • Assistenzberufe 22
  • Praxispersonal 22
  • Gruppenleitung 15
  • Sachbearbeitung 10
  • Therapie und Assistenz 10
  • Weitere: Pflege 10
  • Sozialarbeit 7
  • Abteilungsleitung 7
  • Bereichsleitung 7
  • Altenpflege 6
  • Betreuungsberufe 6
  • Betriebs- 5
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Erzieher 5
  • Filialleitung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 192
  • Ohne Berufserfahrung 116
  • Mit Personalverantwortung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 170
  • Teilzeit 80
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 168
  • Befristeter Vertrag 18
  • Arbeitnehmerüberlassung 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
Gesundheit & Soziale Dienste

Leitung * (m/w/d) Verbund Stationäres Wohnen

Di. 22.09.2020
Bonn
Die Lebenshilfe Bonn berät, begleitet und fördert Menschen mit Behinderung und Unterstützungsbedarf. Mit rund 900 Mitarbeitenden zählen wir in der Behindertenhilfe zu den Marktführern in der Region. Für die Steuerung der stationären Wohneinrichtungen suchen wir ab sofort für unseren e.V. eine Leitung * (m/w/d) Verbund „Stationäres Wohnen“ in Bonn 100% * Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Sozialmanager o.ä. Sie übernehmen die disziplinarische und betriebswirtschaftliche Verantwortung für den Verbund „Stationäres Wohnen“, bestehend aus 7 Wohnstätten. Ihnen obliegt die Mitarbeiterführung und -entwicklung der sieben Einrichtungsleitungen. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsbereichsleitung und weiteren Verbundleitungen zusammen. Sie setzen den Aufbau und die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und die Bildung von Netzwerken um. Sie stellen die Qualität unserer Dienstleistungen in den Wohnstätten sicher und verantworten die Entwicklung innovativer Betreuungsangebote. Sie sorgen für eine höchstmögliche Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit unter Beachtung des Bundesteilhabegesetzes. Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Sozialwirtschaft, idealerweise haben Sie diese in der Eingliederungshilfe erworben. Sie sind eine kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten unternehmerischen und sozialen Kompetenzen, mit Durchsetzungsstärke und Verhandlungsgeschick. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft und Controlling. Eine abwechslungsreiche Leitungsaufgabe bei einem innovativen Sozialunternehmen. Großer Gestaltungsspielraum in einem spannenden Aufgabenfeld. Attraktive Vergütung zzgl. Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge (RZVK), Dienstwagen, Laptop und Handy. Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter (m/w/d) für die Einkaufs- und Auftragsbearbeitung im Bereich Gebäudemanagement

Di. 22.09.2020
Bedburg, Erft
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für die Einkaufs- und Auftragsbearbeitung im Bereich Gebäudemanagement  für die Verwaltung in Bedburg-Hau (der Standort wird im Laufe des Jahres nach Neuss verlagert) des LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen. Stelleninformationen Standort: Bedburg-Hau/Neuss Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Vergütung: Entgeltgruppe 9A TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Der LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen (LVR-Verbund HPH) zählt zu den größten Dienstleistern für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung im Rheinland. Er bietet differenzierte Unterstützung, Begleitung und Förderung in besonderen Wohnformen und im Ambulant Betreuten Wohnen sowie Leistungen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Auch Menschen mit autistischer Behinderung und hohem sozialen Integrationsbedarf erhalten professionelle Unterstützung. Einkaufs- und Auftragsbearbeitung im Bereich der Gebäudeunterhaltung (Instandsetzung/Instandhaltung) Überwachung und Beauftragung zur Einhaltung der Wartungs- und Prüfungsintervalle gemäß BetrSichV Bearbeitung zu Mietverträgen, Nebenkosten sowie deren Gebühren Abrechnung der Energieversorgung (Strom, Gas und Wasser) Kaufmännische und technische Prüfung der abgerechneten Lieferungen und Leistungen Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Leistungsbeschreibungen Erstellung von Auswertungen sowie laufende Bereitstellung von Berichten (Excel) Technische oder auch kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Lieferanten im Dienstleistungsbereich Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Produkten, insbesondere Excel und Word Zuverlässigkeit, Qualitäts- und Kostenbewusstsein Selbstständige Arbeitsweise sowie Flexibilität im Tagesgeschäft Kommunikationsstärke und ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis Grundkenntnisse von verwaltungstechnischen Abläufen Identifikation mit dem Leitbild des LVR-Verbund HPH Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Flexible Gestaltung der (Lebens-) Arbeitszeit Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Psychologin/Psychologe (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Psychologin/Psychologen (m/w/d) für die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie I. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: befristet bis zum 30.09.2022 Arbeitszeit: Teilzeit (75%) Vergütung: EG 13 TVöD (Psychologin/Psychologe) EG 14 TVöD (Psychotherapeutin/Psychotherapeut) Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 840 Betten und Plätzen und über 1.600 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Psychotherapeutische Mitbehandlung von Patienten mit psychischen Störungen aus dem gesamten allgemeinpsychiatrischen Spektrum Durchführung und Auswertung von psychologischen Testuntersuchungen Durchführung von Gruppenangeboten Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom/Master) Wünschenswert sind: Mehrjährige Berufserfahrung als Psychologin bzw. als Psychologe in ähnlichem Umfeld oder fortgeschrittene oder abgeschlossene Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeutin bzw. zum psychologischen Psychotherapeuten Erfahrung in der Durchführung von Gruppenangeboten Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern Kooperationsfähigkeit in einem multiprofessionellen therapeutischen Team Verhaltenstherapeutische Ausrichtung Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine Kantine in unserem Haupthaus Bei unvorhergesehen Ereignissen steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagespflegeperson. Vor der Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages ist gemäß dem Masernschutzgesetz ein Nachweis über einen ausreichenden Schutz gegen Masern vorzulegen (soweit Sie nicht vor 1971 geboren sind oder nachweislich nicht der gesetzlichen Impfpflicht unterliegen). Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit dem Verfahren ausdrücklich einverstanden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir sind in der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie I ein flexibles und motiviertes multiprofessionelles Team mit breiter Erfahrung in moderner Akut- und Sozialpsychiatrie und Psychotherapie. Multiprofessionalität bedeutet für uns das kollegiale Miteinander in allen Bereichen: Medizin und Psychologie, psychiatrische Fachpflege, Sozialarbeit, Ergo-, Kunst-, Musik-, Bewegungs- und Tanztherapie. Im Sinne unseres mehrdimensionalen Krankheits- und Therapieverständnisses integrieren wir alle relevanten Behandlungsansätze. Der Chefarzt verfügt über Ausbildungen in Tiefenpsychologie, katathym-imaginativer Psychotherapie, Verhaltenstherapie und psychoanalytisch-interaktioneller Therapie
Zum Stellenangebot

Approbierter Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) als Mitglied im Leitungsteam

Di. 22.09.2020
Erftstadt
Sie wünschen sich eine Tätigkeit, bei der Sie Verantwortung übernehmen, sich weiterentwickeln und patientenorientiert Handeln können? Die Fachklinik Liblar ist eine Einrichtung zur medizinischen Rehabilitation drogenabhängiger Frauen, Männer und Paare in Erftstadt-Liblar, am Stadtrand von Köln, mit aktuell 40 Betten. Ein Klinikneubau mit einer erweiterten Bettenzahl ist zurzeit in der Planung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n approbierten Psychologischen Psychotherapeut (m/w/d) als Mitglied im Leitungsteam Weiterentwicklung der psychotherapeutischen Prozesse und gemeinsame Strategie- und Konzeptentwicklung  Durchführung und Weiterentwicklung von Einzel- und Gruppentherapie Durchführung von Krisenintervention Durchführung indikativer Gruppen Erstellung von Anträgen, Zwischen- und Abschlussberichten Administrative und organisatorische Tätigkeiten sowie Dokumentation Abgeschlossenes Studium der Psychologie sowie abgeschlossene Approbation zur/m Psychologischen Psychotherapeutin/en Anwendungssicherheit der üblichen PC-Programme Wertschätzende Grundhaltung und Einfühlungsvermögen Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Reflexionsbereitschaft Systemische Orientierung Zugehörigkeit zu einem multiprofessionellen Leitungsteam und Gesamtteam Einen interessanten und anspruchsvollen Aufgabenbereich Leitungsrelevante Mitgestaltung Intervision und Supervision Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung Festvertrag Gute Anbindung an ÖPNV und Option zum Jobticket
Zum Stellenangebot

stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) Altenpflege

Di. 22.09.2020
München, Elmshorn, Freiburg im Breisgau, Erlangen, Wuppertal, Bonn, Augsburg, Bitburg, Düsseldorf, Ravensburg (Württemberg)
Die muk PERSONAL OHG ist ein in 2014 gegründetes Unternehmen im Bereich der Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung. Unsere Expertise liegt im Bereich Unternehmen des Gesundheitswesen und Altenpflege. Wir bringen die passend motivierten Fach- und Führungskräfte mit den entsprechenden Trägern der Altenhilfe zusammen.    Unser Auftraggeber ist ein Träger von modernen und innovativen Einrichtungen der voll- und teilstationären Altenpflege. In den Einrichtungen werden die Bewohner/innen auf den Pflegewohnbereichen individuell gepflegt und in deren Alltag begleitet. Eine langfristige Perspektive mit spannenden Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten ist gegeben. Sie können gut organisieren, leiten und motivieren? Dann suchen wir Sie als stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) in Vollzeit und unbefristet zur Direkteinstellung bei unserem Auftraggeber Abwesenheitsvertretung der Pflegedienstleitung Unterstützung bei der Personalführung und -begleitung Dienstplangestaltung Unterstützung bei der Ablauforganisation der Pflege Motivation Ihrer Mitarbeiter_innen auf den Wohnbereichen Repräsentation der Pflege und der Einrichtung Förderung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Ehrenamtlichen, Betreuern und Angehörigen Fachkraft in der Altenpflege / Krankenpflege in Weiterbildung oder schon Anerkennung als Pflegedienstleitung (m/w/d) in der Altenpflege Gerne mit ersten Leitungserfahrungen z.Bsp. als Wohnbereichsleitung Einen situativen Führungsstil mit einem souveränen Auftreten Interesse und Motivation an der Weiterentwicklung der Pflege und Qualität Eine strukturierte und zielführende Arbeitsweise Ein „gutes“ Händchen für Ihre Mitarbeiter_innen eine unbefristete Anstellung eine verantwortungsvolle Aufgabe und Einbringen eigener Ideen diverse Benefits Fortbildungen, Weiterbildungen, Coachings Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten Ein Arbeitgeber mit Erfahrung in der Pflegebranche
Zum Stellenangebot

Gesamtleitung Hauswirtschaft (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Köln
Die Gemeinnützige Werkstätten Köln GmbH (GWK) ist Träger von anerkannten Werkstätten, Wohnstätten und ambulanter Wohnunterstützung für Menschen mit Behinderung. Seit 50 Jahren schaffen wir für Menschen eine Perspektive, indem wir die Teilhabe fördern, individuelle Stärken entdecken und sie gemeinsam weiterentwickeln.Wir bieten aktuell über 1.700 Bewohnern und Beschäftigten mit Behinderung sowie mehr als 450 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern an vielen Standorten einen Ort zum Lernen, Arbeiten und Wohnen.Das Leben in seiner ganzen Vielfalt.Vielfalt, die verbindet.www.gwk-koeln.de Standort: alle Standorte der GWK, angegliedert in Köln-Pesch Referenznummer:32/2020 Besetzungszeitpunkt: ab sofort Stellenumfang: Vollzeit Befristung: zwei Jahre befristetLeitung und Weiterentwicklung der Hauswirtschaft (bestehend aus den Bereichen Hausreinigung, Service, Cafe-Bar, Kantine und Wohnen) aller GWK Standorte in fachlich-inhaltlicher, organisatorischer, wirtschaftlicher und personeller Hinsicht Weiterentwicklung der Lieferanten- , Kunden- und Dienstleistungsbeziehungen Überwachung der Einhaltung von Hygienevorschriften, Qualitätsstandards, Kontrollen sowie der entsprechenden Dokumentation Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im hauswirtschaftlichen Bereich mit Weiterbildung als hauswirtschaftl. Betriebsleiter (m/w/d) oder Hauswirtschaftsmeister (m/w/d) Mindestens 2 Jahre Führungserfahrung, gerne auch als Stellvertretung Selbstständige & verantwortungsvolle Arbeitsweise Umfassende Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften HACCP, QM und Arbeitssicherheit werden vorausgesetzt Soziale und persönliche Kompetenz in der Arbeit für Menschen mit Behinderung Gute EDV-Kenntnisse Eine Bezahlung in Anlehnung an den TVöD Geregelte Arbeitszeiten (bspw. gilt bei uns der Rosenmontag als bezahlter freier Tag) Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (RZVK) Umfassendes fachübergreifendes Fortbildungsangebot Regelmäßige Firmenevents Und wir bieten noch mehr!
Zum Stellenangebot

Referent Projektentwicklung (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Köln
Sie suchen einen spannenden Job mit Sinn und sind eine gewinnende Persönlichkeit? Sie arbeiten eigenverantwortlich und wollen mit uns Kindergärten entwickeln, die Kinderaugen zum Leuchten bringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Der FRÖBEL e.V. betreibt über seine gemeinnützige Tochtergesellschaft FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH in zehn Bundesländern Krippen, Kindergärten und Horte sowie Einrichtungen im Bereich Hilfen zur Erziehung. FRÖBEL betreibt über 190 Einrichtungen in Deutschland. Mehr als 3.950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 17.600 Kindern. Die Qualität, Flexibilität und innovative Ausrichtung der FRÖBEL-Einrichtungen machen FRÖBEL zu einem kompetenten Partner für Eltern und Familien, Kommunen und Unternehmen. Wir wachsen weiter und suchen zur Unterstützung des Ausbaus unserer Kindertageseinrichtungen in der Region West ab Oktober 2020 eine*n  Referent Projektentwicklung (m/w/d) (Vollzeit) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Aktiver Aufbau von Kontakten zur Anbahnung neuer Kooperationen mit Unternehmen Erstellung von Bewerbungsunterlagen zur Teilnahme an Ausschreibungen zur Eröffnung neuer Standorte in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz Recherchetätigkeit, Marktbeobachtung und die Erstellung von Standortanalysen Aktive Unterstützung bei der Projektentwicklung neuer FRÖBEL-Kindergärten Netzwerkarbeit und die Umsetzung von Marketingmaßnahmen Teilnahme und Unterstützung bei Veranstaltungen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betreuung von bestehenden Vertragspartnern eine erfolgreich abgeschlossene, kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung, ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder einen vergleichbaren Abschluss idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Immobilienentwicklung, Projektmanagement oder Vertrieb hohe Online-Affinität und gute Kenntnisse in Excel, Word und Office 365 Verantwortungsbewusstsein, unternehmerisches Denken und eine hohe Motivation Ihr Können in einer gemeinnützigen Organisation einzubringen Kommunikationsstärke und ein verbindliches, professionelles Auftreten ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Sie sind ein*e motivierte*r Problemlöser*in Sie arbeiten selbstständig, organisiert und sehen sich dabei immer als Teil des Teams Dann haben wir eine vielfältige und spannende Herausforderung für Sie! Eine unbefristete Vollzeitstelle eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Verantwortung in einem innovativen Sozialunternehmen individuelle Entwicklungsperspektiven und stetige Fortbildung flexible Arbeitszeiten und einen zentralen, modernen Arbeitsplatz im Herzen von Köln und die Möglichkeit von mobiler Arbeit eine Ihrer Qualifikation entsprechende branchenübliche Vergütung ein energiegeladenes Team das einmalige Erlebnis, Kindergärten zu entwickeln die Kinderaugen zum Leuchten bringen.
Zum Stellenangebot

Account Manager (m/w/d) Schwerpunkt Projekt- und Kundenkoordination

Mo. 21.09.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Schnittstellenfunktion zwischen unseren Kunden und den Fachkräften in unseren Gesundheitszentren Erhebung der Kundenanforderungen, Abstimmung zukünftiger Leistungspakete sowie Unterstützung bei der Angebotserstellung Koordination und Steuerung der Dienstleistungserbringung in Zusammenarbeit mit den Fachkräften unserer bundesweiten Gesundheitszentren Terminorganisation und Terminsteuerung Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Jahres- und Abschlussgesprächen sowie deren Nachbereitung und Dokumentation Vertragscontrolling und Erstellung spezifischer Reportings Bearbeitung von Reklamationen und Beschwerdemanagement Planung und Organisation von Kundenevents, Erfahrungsaustausch und / oder Projekten aus dem BAD Dienstleistungsspektrum Abgeschlossene kaufm., technische oder medizinische Berufsausbildung (z.B. als Kaufmännische Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Gesundheitsmanagement, Sportwissenschaften oder ähnliches Mehrjährige Berufserfahrung sowie bestenfalls Erfahrung in der Unterstützung im Projektmanagement Überzeugendes Auftreten im Kundenkontakt sowie ein präzises und strukturiertes Vorgehen im Koordinierungsprozess Ausgeprägte Kundenorientierung verbunden mit hohem Engagement und Eigeninitiative Ausgeprägte Sozialkompetenz mit hoher Empathie in der Kommunikation an der Schnittstelle Kunde / Dienstleister Kenntnisse aus dem Bereich Gesundheit, Gesundheitsmanagement und/oder Arbeits- und Gesundheitsschutz von Vorteil Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen vorausgesetzt und SAP-Erfahrung wünschenswert Führerschein und PKW wünschenswert       Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Tagungsorganisation

Mo. 21.09.2020
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Organisation und Planung unserer Besprechungs- und Tagungsräume: u.a. Ermittlung der notwendigen Bewirtung, Planung der Raumgestaltung, Führen der Auslastungsstatistik Vermarktung der Tagungsräume an interne und externe Kunden und deren Betreuung Proaktive Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern / Lieferanten Eigenverantwortliche Bearbeitung von Kundenanfragen und Angeboten, Erkennen und Ausregeln von Reklamationen Durchführung von Rechnungsprüfungen und Reklamationen Mitarbeit in Projekten Sonderaufgaben nach Absprache Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Tagungsorganisation wünschenswert Selbstständige, eigenverantwortliche, flexible und präzise Arbeitsweise Hohes Maß an zeitlicher Flexibilität Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Organisationstalent Kosten- und Qualitätsbewusstsein Kunden- und Serviceorientierung, sicheres und überzeugtes Auftreten sowie Erfahrung in der Teamarbeit runden Ihr Profil ab Sie arbeiten in einem entwicklungsorientierten und modernen Dienstleistungsunternehmen Sie haben flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Sie profitieren von Anfang an von unserem individuellen Personalentwicklungskonzept Sie erhalten eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, finanzielle Unterstützung bei der Betreuung von Kindern und vieles mehr Sie arbeiten in einem sicheren und unbefristeten Arbeitsverhältnis Ihre Leistung wird durch ein hauseigenes attraktives Tarifsystem honoriert
Zum Stellenangebot

Administrative/-r Vertragsmanager/-in (w/m/d) für den Geschäftsbereich Finanzen

Mo. 21.09.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Administrative/-r Vertragsmanager/-in (w/m/d) für den Geschäftsbereich Finanzen Vollzeit; zunächst befristet auf 2 Jahre Die DFS-Verwaltung des Uniklinikums Köln und Schnittstelle zur Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine ergebnis- und service­orien­tierte Persönlichkeit, die schwerpunktmäßig in die prozessuale Koordinierung der Erfassung von Forschungsverträgen eingebunden ist. Annahme, Vollständigkeitsprüfung und Weiter­gabe von Verträgen an die relevanten inner­be­trieb­lichen Stellen Erfassung der unterschiedlichen Vertragstypen in Verbindung mit den Stammdaten in unserer Vertragsmanagement-Software – CU-Contract Ansprechpartner/-in für klinische und for­schen­de Fachbereiche für den Projektstart Administrative/-r Ansprechpartner/-in für die Rechtsabteilung Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene kauf­männische Erfolgreich abgeschlossenes betriebs­wirt­schaft­liches Studium oder vergleichbare Qualifizierung Mehrjährige Berufserfahrung Grundkenntnisse in der Projekt-Kalkulation auf Basis der Kosten- und Leistungsrechnung Kenntnisse des Haushaltsrechts sind wün­schens­wert Kenntnisse im Bereich der Projektkalkulation sowie des EU-Beihilferahmens F&E&I Vertieftes IT-Verständnis und Freude an der Arbeit mit Software-Produkten ist eine Voraus­setzung SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Sichere Handhabung von Microsoft Office-Produkten Englische Sprachkenntnisse im Bereich des Textverständnisses sind von Vorteil Engagement und Teamfähigkeit Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten Zusammenarbeit mit einem kompetenten und offenen, interdisziplinären Team Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung durch Fort- und Weiter­bildung Job-Ticket Vergütung nach TV-L.
Zum Stellenangebot


shopping-portal