Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 74 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Teamleitung 10
  • Leitung 9
  • Gruppenleitung 8
  • Gesundheits- und Krankenpflege 7
  • Physiotherapie 6
  • Altenpflege 4
  • Assistenzberufe 4
  • Betreuungsberufe 4
  • Praxispersonal 4
  • Therapie und Assistenz 4
  • Weitere: Pflege 4
  • Arbeitsmedizin 3
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 3
  • Innere Medizin 3
  • Sozialarbeit 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Außendienst 2
  • Bereichsleitung 2
  • Elektrik 2
  • Elektronik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 70
  • Teilzeit 35
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 59
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Finanzbuchhalter/in (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Offenbach an der Queich
Die Lebenshilfe Südliche Weinstraße ist Träger von fünf gemeinnützigen Gesellschaften: Inklusionskindergarten Südpfalz gGmbH, Konrad-Lerch-Wohnheim gGmbH, Lebenshilfe inklusive Arbeitsplätze Südpfalz gGmbH, Offene Hilfen gGmbH und Südpfalzwerkstatt gGmbH. Ihre differenzierten Angebote ermöglichen 1300 Menschen mit Behinderung in der Südpfalz über alle Lebensphasen hinweg die Teilhabe in sämtlichen gesellschaftlichen Bereichen. Mit insgesamt 560 Angestellten, die Menschen mit Behinderung qualifizieren und unterstützen sowie ihre Angehörigen beraten und begleiten, ist die Lebenshilfe Südliche Weinstraße ein bedeutender Arbeitgeber für die Region. Die Südpfalzwerkstatt gGmbH ist eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen im Sinne des SGB IX. In fünf Werken an drei Standorten ermöglicht sie mehr als 800 Mitarbeitern mit Behinderungen unterschiedlicher Art und Schwere durch qualifizierte Beschäftigung, berufliche Bildung und Persönlichkeitsförderung die Teilhabe am Arbeitsleben. Sie bietet Arbeitsplätze in den Bereichen Metall, Montage und Verpackung, Schneiderei sowie Druck und Mail, ebenso im Dienstleistungsbereich (Hauswirtschaft, Gärtnerei). Weitere 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Bereichen Produktion, Technik, Rehabilitation, Betreuung und Verwaltung tätig. Wir suchen ab 01.01.2021 für unsere Verwaltung in Vollzeit (vorerst befristet auf 2 Jahre) eine(n) Finanzbuchhalter/in (m/w/d) Betreuung der Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung mit Kontierung und Verbuchung laufender Geschäftsvorfälle Abstimmung und Pflege von Konten und Stammdaten Überwachung offener Posten und Betreuung des Mahnwesens Vorbereitung von und Unterstützung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Abwicklung des elektronischen Zahlungsverkehrs sowie Verbuchung der Kontoauszüge Vorbereitung der offiziellen Meldevorgänge (USt-Voranmeldung und Künstlersozialkasse) Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Sie sollten über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Finanzbuchhalter/in, Steuerfachangestellten oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung verfügen sowie einschlägige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung vorweisen können. Wir erwarten Motivation, schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität, eine ausgeprägte Teamfähigkeit und die Fähigkeit, Veränderungsprozesse erfolgreich umzusetzen. Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Eigenverantwortung zeichnen Ihre Persönlichkeit aus. eine Vergütung nach interner Richtlinie inklusive Zusatzversorgung ein ausgezeichnetes Betriebliches Gesundheitsmanagement ein leistungsstarkes und motiviertes Team, das Sie bei Ihrer Aufgabe unterstützt vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Teamleitung Finanzbuchhaltung (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Pforzheim
Die Caritas Pforzheim unterhält die verschiedensten Dienste und Einrichtungen und ist schwerpunktmäßig im Bereich der Hilfen für alte Menschen, für Menschen mit Behinderung, für psychisch erkrankte Menschen und in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Zurzeit beschäftigen wir in Pforzheim ca. 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzen wir eine Stelle für die Teamleitung Finanzbuchhaltung (w/m/d) in Vollzeit neu. Gruppenleitung von 5 Mitarbeiter*innen Unterstützung der Leitung des Finanz- und Rechnungswesens Prüfung, Kontierung und Buchung sämtlicher Geschäftsvorfälle Vorbereitung der Monats- und Jahresabschlüsse Abwicklung und Kontrolle des Zahlungsverkehrs Bearbeitung der Offenen Posten und des Mahnwesens Erstellung von Berichten Mitarbeit bei Projekten Sonstige in der Buchhaltung anfallende Arbeiten Kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder vergleichbar Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Belastbarkeit Genaues, zuverlässiges systematisches Arbeiten Team- und Dienstleistungsorientierung Gute Kenntnisse der MS-Office Programme, insbesondere Excel Sorgfältige Einarbeitung Abwechslungsreiche Tätigkeit Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit einer Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR Caritas) mit betrieblicher Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Facharzt für Arbeitsmedizin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) - Karlsruhe

Do. 29.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Facharzt für Arbeitsmedizin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) ab sofort, unbefristet in Voll- oder Teilzeit am Standort Karlsruhe   WER SIND WIR? Die ias-Gruppe zählt mit rund 130 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit zu den führenden Anbietern im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement. Seit 40 Jahren beraten wir Unternehmen zu Themen rund um die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz. Wir entwickeln individuelle und ganzheitliche Konzepte zur präventiven und nachhaltigen Förderung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit in der modernen Arbeitswelt. Auf diesem Kurs wachsen wir erfolgreich weiter und suchen für die ias Aktiengesellschaft ärztliche Mitarbeiter für eine langfristige Zusammenarbeit. Als Arbeitsmediziner (m/w/d) bei der ias sind Sie ausschließlich präventiv tätig Sie führen Untersuchungen von Mitarbeitern in unserem arbeitsmedizinischen Zentrum durch und beraten zusätzlich im Außendienst Ihre Kunden umfassend zu arbeitsmedizinischen Fragestellungen sowie in der betrieblichen Gesundheitsförderung und der Prävention Dabei arbeiten Sie mit einem interdisziplinären Expertenteam bestehend aus Arbeitspsychologen, Sicherheitsingenieuren, BGMBeratern und weiteren zusammen Sie sind Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder tragen die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Alternativ bringen Sie für die Weiterbildung im Fach Arbeitsmedizin 24 Monate Erfahrung in den Gebieten der unmittelbaren Patientenversorgung bzw. je nach Ärztekammer in der inneren oder allgemeinen Medizin mit Sie besitzen ein gutes Zeitmanagement, um Ihre Termine im Team und mit unseren Kunden zu koordinieren Moderne Arbeits- und Verkehrsmedizin: Vielseitige Aufgaben bei der Betreuung von Kunden verschiedenster Branchen und Größen Flexible Arbeitszeiten: Teil- oder Vollzeit ohne Wochenenddienste, mit 30 Urlaubstagen und einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Starke Teams: Vernetzte Zusammenarbeit mit erfahrenden Kollegen aus den Fachgebieten Arbeitssicherheit, Psychologie, betriebliche Sozialberatung und Unternehmensberatung Ankommen und Weiterentwickeln: Ausführliche Einführung in die Strukturen und Leistungen der ias-Gruppe sowie umfassende Angebote zur individuellen Weiter- und Fortbildung (z. B. Fachlaufbahn für Ärzte) Gesundheitsförderung: Gesundheits-Check-Ups und Sportevents
Zum Stellenangebot

Personalreferent als stellvertretende Sachgebietsleitung (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden)
für den Geschäftsbereich Personal (Leiterin: Karoline Jaspen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalreferenten als stellv. Sachgebietsleitung (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden. Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Versorgung der Patientinnen und Patienten sicher. Individuelle Beratung und Betreuung der Mitarbeitenden und Führungskräfte zu allen per­sonal­wirtschaftlichen, arbeitsrechtlichen und tariflichen Fragestellungen innerhalb eines definierten Be­treu­ungsbereichs sowie Umsetzung der daraus resultierenden operativen Aufgaben Selbstständige Prüfung und Entscheidungsvorbereitung komplexer tariflicher sowie arbeits­recht­licher Sachverhalte und deren Umsetzung Beratung des Sachgebietsteams in Fachfragen Mitgestaltung der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Prozesse im Sachgebiet Mitarbeit bei Projekten und sachgebietsübergreifenden Themen Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Stellvertretung der Sachgebietsleitung Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Quali­fi­kation mit fachbezogener Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen, vorzugsweise in einem Krankenhaus Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht, von Vorteil wären Kenntnisse im Tarifrecht (TVöD-K) Einen sehr guten Umgang mit Standard-PC-Anwendungen (MS Office) und Erfahrungen im Umgang mit SAP-HCM Eine schnelle Auffassungsgabe, klare Kommunikation, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und absolute Zuverlässigkeit Die gelebten Werte Loyalität, Empathie und Teamfähigkeit Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, strukturiertem Arbeiten und Engagement Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit der Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung des Sachgebietes sowie der eigenen Weiterentwicklung Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K), welche die Bedeutung der zu besetzenden Position abbildet sowie eine betriebliche Altersvorsorge Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungs­zentrum und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen Weitere Zusatzleistungen: u. a. Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Medizintechniker (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die ViDia Christliche Kliniken sind mit mehr als 3.200 Mitarbeitern an vier Standorten in Karlsruhe einer der größten Arbeitgeber in der Region. Jährlich werden in den 26 Kliniken und in den 37 OP-Sälen rund 200.000 Patienten versorgt. Alle sieben Krebszentren und das Onkologische Zentrum sind DKG-zertifiziert, dazu kommen weitere sieben zertifizierte medizinische Zentren wie zum Beispiel das TAVI-Zentrum, das Geriatrische Zentrum Karlsruhe oder das EndoProthetikZentrum. Als Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg bilden die Kliniken pro Jahr mehr als 50 angehende Mediziner im Praktischen Jahr aus. Darüber hinaus verfügen die ViDia Kliniken über eine eigene Akademie mit angeschlossener Gesundheits- und Krankenpflegeschule mit 300 Ausbildungsplätzen. Beide Kliniken verbindet eine lange Tradition in Karlsruhe: Sowohl die St. Vincentius-Kliniken als auch das Diakonissenkrankenhaus wurden 1851 aus einem Impuls christlicher Nächstenliebe gegründet. Diese Herkunft prägt bis heute das Handeln in den Kliniken. Die Achtung der Menschenwürde, Respekt und Wertschätzung stehen bei der Arbeit für Patienten sowie im täglichen Miteinander an erster Stelle. Für die Abteilung Medizintechnik suchen wir ab sofort für den Standort Diakonissenkrankenhaus einen Medizintechniker (m/w/d)in Vollzeit Instandhaltung, Wartung sowie sicherheits- und messtechnische Kontrollen von medizinisch-technischen Geräten und Anlagen (STK, MTK, DGUV) Koordinierung sowie Termin- und Leistungsüberwachung von Maßnahmen externer Dienstleister Umsetzung und laufende Überwachung der gesetzlichen Vorgaben (MPG/MPBetreibV) und entsprechender weiterer Vorschriften und Bestimmungen Führen und Pflege der Dokumentation im EDV-System (HSD NOVA) Durchführung von Beratung und Schulung von Geräteanwendern Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Medizintechnik, Elektronik (Meister/Techniker/Ingenieur) und/oder ein vergleichbarer Berufsabschluss, idealerweise mit Berufserfahrung Erste Erfahrung im Bereich der Instandsetzung und Prüfung von Medizinprodukten sowie der Elektrotechnik und/oder Messtechnik ist wünschenswert Sicherer Umgang mit dem PC und den allgemeinen Anwendungsprogrammen (MS-Office) Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der gesetzlichen Vorschriften für medizintechnische Geräte und Anlagen sind von Vorteil Wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein Bereitschaft zu überdurchschnittlichem Engagement, Flexibilität, Initiative und Verantwortungsbewusstsein Ordentliche, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie freundliches und gepflegtes Auftreten Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Interne sowie externe Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung nach dem TVöD-K sowie eine betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Zusatzleistungen, u.a. vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote, Zuschuss zum Job-Ticket Eine Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Junior Referent Vertragswesen (m/w/d) - Karlsruhe

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Junior Referent Vertragswesen (m/w/d)ab sofort, unbefristet in Vollzeit am Standort Karlsruhe Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias-Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 120 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement. Für die ias Aktiengesellschaft, eine der sieben Gesellschaften der ias-Gruppe, suchen wir zum nächste möglichen Zeitpunkt einen/eine Junior Referent/in im Vertragswesen. Es erwarten Sie ein vielfältiger Aufgaben- und Verantwortungsbereich und familienfreundliche Arbeitszeiten. Mitwirkung beim Erstellen von Musterangeboten, Musterverträgen, AGB etc. Juristische Prüfung von Vertragsentwürfen Ansprechpartner für Vertrieb und Vertragseignern in der Vertragsgestaltung – auch im Zusammenhang mit Ausschreibungen Mitwirkung bei der Bearbeitung von abrechnungsrelevanten Kundenrückmeldungen, Beschwerden und Kündigungen Dokumentation, Erfassung und Pflege aller vertraglichen, abrechnungsrelevanten Inhalte in einem integrierten ERPSystem Mitwirkung bei der Anpassung und Tests von Funktionen des ERP-Systems Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder abgeschlossene Ausbildung zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten oder vergleichbar (ggf. mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung) Abstraktionsvermögen in Hinblick auf rechtliche und wirtschaftliche Sachverhalte Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung bzw. unternehmerisches Verständnis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte prägnant und für NichtJuristen verständlich darzustellen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, einem ERPSystem und einer Vertragsverwaltungs-Software Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag 30 Urlaubstage Gründliche Einarbeitung Zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Moderne Arbeitsumgebung und ein faires Miteinander Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Offenbach an der Queich
Die Konrad-Lerch-Wohnheim gGmbH, eine Einrichtung der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, sucht ab sofort in Offenbach einen Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d) (Fachkraft) mit einem Stellenanteil von 1,0 als Schwangerschaftsvertretung. Verantwortliche Erstellung des aktuellen Teilhabeplanes für die Bewohner seiner Wohngruppe unter Einbeziehung der Mitarbeiter der Wohngruppe. Zielverfolgung und Dokumentation der im THP festgelegten Meilensteine Förderung sozialer Kontakte innerhalb und außerhalb der Wohneinrichtung Einbinden festgelegter Förderziele in den täglichen Ablauf Eigenreflexion fallbezogener pädagogischer Handlungsweisen eine Ausbildung oder ein Studium im pädagogischen Bereich die Fähigkeit zu selbstständiger, eigeninitiativer und engagierter Arbeit Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Teamfähigkeit Einfühlungsvermögen für die Belange der Menschen mit Behinderung sowie ihrer Angehörigen und eine positive Einstellung zum inklusiven Auftrag der Fachdienste Interesse an der Behindertenarbeit Kernarbeitszeit 16.00 – 22.00 Uhr (Wochentage) Bereitschaft für Wochenenddienst einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz ein leistungsgerechtes Gehalt eine ebenso verantwortungsvolle wie zukunftsträchtige Aufgabe ein leistungsstarkes und motiviertes Team, das Sie bei Ihrer Aufgabe unterstützt vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Aushilfskraft (m/w/d) Hausmeisterei - Karlsruhe

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Aushilfskraft (m/w/d) Hausmeisterei ab 01.12.2020, unbefristet in Teilzeit (auf 450 EUR Basis) am Standort Karlsruhe Mit 1.300 Mitarbeitern, darunter Psychologen , Ärzte, Ingenieure, Sozialpädagogen und BGM-Berater ist die ias-Gruppe seit mehr als 40 Jahren Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Für unser Team suchen wir Verstärkung. Wir bieten zeitgemäße Arbeitszeitmodelle, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und ein kollegiales und faires Miteinander. Kommen Sie dazu!Für den Bereich Facility-Management der ias Aktiengesellschaft, einem der 7 Unternehmen der ias-Gruppe, suchen wir eine Aushilfskraft auf 450 EUR Basis am Standort Karlsruhe. Überwachung des Zustandes des Gebäudes und der Funktionen der technischen Anlagen Durchführung von Kleininstandsetzungs- und Reparaturarbeiten und Leuchtmitteltausch Überwachung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten Arbeiten im Außenbereich Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung inklusive Berufserfahrung Zuverlässigkeit, selbstständige und vorrausschauende Arbeitsweise und handwerkliches Geschick Optional bringen Sie die Qualifikationen des Brandschutzhelfer mit Gründliche Einarbeitung Moderne Arbeitsumgebung familienfreundliche Arbeitszeiten Kollegiales Team und ein faires Miteinander
Zum Stellenangebot

Physiotherapeut (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Die ViDia Christliche Kliniken sind mit mehr als 3.200 Mitarbeitern an vier Standorten in Karlsruhe einer der größten Arbeitgeber in der Region. Jährlich werden in den 24 Kliniken und in den 37 OP-Sälen rund 200.000 Patienten versorgt. Alle zehn Krebszentren und das Onkologische Zentrum sind DKG-zertifiziert, dazu kommen weitere sieben zertifizierte medizinische Zentren wie zum Beispiel das Geriatrische Zentrum Karlsruhe oder das EndoProthetikZentrum. Als Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg bilden die Kliniken pro Jahr mehr als 50 angehende Mediziner im Praktischen Jahr aus. Darüber hinaus verfügen die ViDia Kliniken über eine eigene Akademie mit angeschlossener Gesundheits- und Krankenpflegeschule mit 300 Ausbildungsplätzen. Beide Kliniken verbindet eine lange Tradition in Karlsruhe: Sowohl die St. Vincentius-Kliniken als auch das Diakonissen­kranken­haus wurden 1851 aus einem Impuls christlicher Nächstenliebe gegründet. Diese Herkunft prägt bis heute das Handeln in den Kliniken. Die Achtung der Menschenwürde, Respekt und Wertschätzung stehen bei der Arbeit für Patienten sowie im täglichen Miteinander an erster Stelle. Zur Verstärkung unseres Teams in der Physiotherapie suchen wir ab sofort, befristet für zwei Jahre, einen Physiotherapeuten (m/w/d)in Vollzeit Behandlung von Patienten in allen Fachabteilungen, vorwiegend Orthopädie, Unfall- u. Viszeral-Chirurgie, Innere Medizin Eigenständige Dokumentation von Behandlung und Befundung der Patienten im PC (Orbis) Abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d) Fortbildung in manueller Lymphdrainage, Manuelle Therapie und PC-Kenntnisse Motiviertes und freundliches Auftreten Freude an interdisziplinärer Teamarbeit und gemeinsamer fachlicher Weiterentwicklung Kommunikative Fähigkeiten Flexibilität bei fachübergreifendem Einsatz Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten Interesse an der Teilnahme von internen Fortbildungen Eine qualifizierte Einarbeitung Anspruchsvolle Aufgaben in einem dynamischen Therapeutenteam Einen fachübergreifenden Einsatz Vergütung nach TVöD-K sowie eine betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Zusatzleistungen, u.a. vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote, Zuschuss zum Job-Ticket Eine Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Referent Vertragswesen (m/w/d) - Karlsruhe

Mi. 28.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Referent Vertragswesen (m/w/d)ab sofort, unbefristet in Vollzeit am Standort Karlsruhe Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die ias-Gruppe Experte, wenn es darum geht, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmern zu fördern. Mit rund 120 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit, sind wir einer der führenden Anbieter im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement. Für die ias Aktiengesellschaft, eine der sieben Gesellschaften der ias-Gruppe, suchen wir zum nächste möglichen Zeitpunkt einen/eine Referent/in im Vertragswesen. Es erwarten Sie ein vielfältiger Aufgaben- und Verantwortungsbereich und familienfreundliche Arbeitszeiten. Federführung beim Erstellen von Musterangeboten, Musterverträgen, AGB etc. Juristische Prüfung von Vertragsentwürfen Ansprechpartner für Vertrieb und Vertragseignern bei der Vertragsgestaltung – auch im Zusammenhang mit Ausschreibungen Mitwirkung bei der Bearbeitung von abrechnungsrelevanten Kundenrückmeldungen, Anfragen, Beschwerden und Kündigungen Mitwirkung bei systemseitigen Anpassungen des ERP-Systems Erfolgreich abgeschlossenes rechtswissenschaftliches oder wirtschaftsrechtliches Studium mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung Vertragsrechtliches und betriebswirtschaftliches Know-how Abstraktionsvermögen in Hinblick auf rechtliche und wirtschaftliche Sachverhalte Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohes Durchsetzungsvermögen Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung bzw. unternehmerisches Verständnis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte prägnant und für NichtJuristen verständlich darzustellen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, einem ERPSystem und einer Vertragsverwaltungs-Software Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag 30 Urlaubstage Gründliche Einarbeitung Zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Moderne Arbeitsumgebung und ein faires Miteinander Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot


shopping-portal