Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 119 Jobs in Langerfeld

Berufsfeld
  • Leitung 22
  • Teamleitung 22
  • Abteilungsleitung 12
  • Bereichsleitung 12
  • Gesundheits- und Krankenpflege 11
  • Assistenzberufe 8
  • Praxispersonal 8
  • Assistenz 7
  • Betriebs- 7
  • Filialleitung 7
  • Niederlassungs- 7
  • Altenpflege 6
  • Betreuungsberufe 6
  • Sozialarbeit 6
  • Gruppenleitung 5
  • Netzwerkadministration 5
  • Systemadministration 5
  • Weitere: Ärzte 4
  • Arbeitsmedizin 3
  • Entbindungshelfer 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 118
  • Ohne Berufserfahrung 67
  • Mit Personalverantwortung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 113
  • Teilzeit 39
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 100
  • Befristeter Vertrag 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Sekretärin (m/w/d) für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Do. 26.11.2020
Bochum
Wir suchen Sie für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie als Sekretärin (m/w/d) zum 01.01.2021 in Vollzeit. Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung. Sie sind verantwortlich für administrative und organisatorische Sekretariatsbereiche sowie das Verfassen medizinischer Dokumente, bspw. Allgemeiner Schriftverkehr Schreiben von Arztbriefen und Operationsberichten Verwaltung medizinischer Dokumente (Posteingang, Postausgang) Archivverwaltung Versand und Dokumentation von Schnellschnitten aus dem OP Kommunikation mit niedergelassenen Ärzten und Patienten Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) ggf. kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung im Sekretariat (wünschenswert) Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie Ausgeprägte kommunikative Kompetenz Loyalität, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit Sicherer Umgang mit Office-Produkten (MS Outlook, Word, Excel, PowerPoint) und ORBIS Vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Verantwortungsvolle Tätigkeit Vertrauensvolles und selbstständiges Arbeiten Kollegiales und angenehmes Betriebsklima Unterstützung Ihrer persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST) Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angemessene Vergütung nach den AVR Caritas, aktive Gesundheitsförderung sowie eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Berlin, Hamburg, Hannover, Dortmund, Wuppertal, Duisburg, Göttingen, Freiberg, Sachsen, Lübeck, Schwerin, Mecklenburg
Audimedes ist eine spezialisierte Agentur und ein Dienstleister für zielgruppengerechte Gesundheitskommunikation mit Pa­ti­enten und medizinischem Fachpersonal. Wir entwickeln und realisieren hochwertige Therapiebegleitprogramme, kreative Omnichannel-Kampagnen und innovative Digitalprodukte. Für unser Team im Bereich Nurse Service suchen wir ab sofort Mitarbeiter*innen für 20 - 30 Std./Woche (mit Option auf mehr) als Gesundheits- und Krankenpfleger*innen Einsatzgebiet: Großraum Berlin, Brandenburg, Sachsen, Teile Mecklenburg Vorpommern, ab 30 Std./WocheEinsatzgebiet: Großraum Hamburg, Lübeck, Schwerin und Roststock, ab 20 Std./WocheEinsatzgebiet: Großraum Hannover/Göttingen, ab 20 Std./WocheEinsatzgebiet: Großraum Dortmund, Wuppertal, Duisburg, ab 20 Std./Woche Information & Schulung chronisch Erkrankter zur Selbstinjektion Patienten-Empowerment & Patientenedukation – die Erkrankung besser verstehen Psychosozialer Beistand & Unterstützung Betroffener und Angehöriger zu Beginn der Erkrankung Anfängliche Begleitung & individueller Support im Rahmen des Therapiebegleitprogramms Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit dem Patientenbetreuungsteam Unterstützung des medizinischen Teams bei der Erfassung medizinischer Daten Besuchsdokumentation, allgemeine & spezielle Dokumentationstätigkeiten Medizinische Fachausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, MFA, Altenpfleger*in mit Injektionserfahrung Freude an der Information, Anleitung und Schulung chronisch kranker Menschen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten & zuvorkommende Kommunikation mit Betroffenen, Kunden, Kollegen Fachkompetenter, empathischer & serviceorientierter Umgang bei Anfragen von Patienten und Angehörigen Fähigkeit zum strukturierten, eigenverantwortlichen Arbeiten mit Organisationskompetenz Berufserfahrung im Bereich der Neurologie oder Therapie seltener Erkrankungen ist von Vorteil Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gern auch weitere Fremdsprachenkenntnisse Gute MS Office Kenntnisse mit Fähigkeit zur Einarbeitung in Datenbanken Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und fachlichen Weiterbildung Reisebereitschaft im Einsatzgebiet Führerschein Klasse B Eine interessante & verantwortungsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben im Patientenservice Eine umfangreiche Einarbeitung und Schulung Ein agiles Unternehmen in einem Arbeitsumfeld mit einem sympathischen, motivierten und kollegialen Team Arbeiten vor Ort im Einsatzgebiet und im Homeoffice Ein Dienstwagen auch zur Privatnutzung Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungsangebote Eine 5-Tage-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten Umfangreiche Maßnahmen zur Gesundheitsfürsorge Die ausgeschriebene Stelle ist unbefristet und in Teilzeit zu besetzten. Bitte teile uns mit, in welchem Stellenumfang du eine Beschäftigung anstrebst.
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Essen, Ruhr
Unser Mandant, ein renommierter Komplexträger der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, setzt sich im Rahmen seiner stationären Einrichtungen und ambulanten Dienste für benachteiligte Menschen ein. Das zu leitende Haus in Essen bietet seinen erwachsenen Bewohnerinnen und Bewohnern mit geistigen Behinderungen vielfältige bedarfsorientierte Betreuungs- und Förderangebote. Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Essen eine Einrichtungsleitung(m/w/d). Führung der Einrichtung unter fachlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Gesichtspunkten Personalführung, -bindung und -entwicklung eines erfahrenen und engagierten Teams Zukunftsgerichtete Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und des Bundesteilhabegesetzes Innovative Weiterentwicklung des Leistungsportfolios sowie Repräsentation der Einrichtung im Gemeinwesen und in Gremien Akademische Qualifikation im Bereich Pädagogik oder Soziale Arbeit, alternativ eine vergleichbare Berufsausbildung Qualifikation nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW zur Leitung einer Einrichtung, ergänzt um erste Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe Fundiertes Know-how der relevanten Sozialgesetzgebungen sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz und Hands-on-Mentalität Verantwortungsvolle Leitungsposition mit weitreichendem Gestaltungsspielraum in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielfältigen Unterstützungsangeboten wie bspw. Kinderzulage und Krankengeldzuschuss Regelmäßiger Austausch mit dem Führungsteam sowie individuelle Fortbildungs- und Coaching-Angebote Attraktives Vergütungspaket nach dem BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen
Zum Stellenangebot

Arbeits- und Betriebsmediziner, Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Gelsenkirchen
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Ihre Aufgaben reichen von der Gesundheitsvorsorge über die Reisemedizin bis hin zur arbeitsmedizinischen Begutachtung Sie wirken bei der Implementierung von Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung sowie beim Aufbau eine Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit Sie führen arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen durch Sie konzipieren Schulungen zu verschiedenen Themen der Präventionen und führe diese durch Sie haben bereits 24 Monate Weiterbildungszeit in der unmittelbaren Patientenversorgung absolviert um nun bei uns Ihren Facharzttitel in der Arbeitsmedizin in nur weiteren 36 Monaten erlangen zu können Sie sind alternativ bereits Facharzt für Arbeitsmedizin oder Arzt mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin und steigen direkt als Experte bei uns ein Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team innerhalb eines gesunden Unternehmens Sie sind in einem attraktiven Umfeld in der Betreuung vielfältiger Branchen und Unternehmen tätig Sie sind Teil eines Teams aus Ärzten, Fachkräften für Arbeitssicherheit, Psychologen und BGM Beratern und profitieren vom engen Erfahrungsaustausch Sie gehören von Anfang an dazu – mit einer strukturierten Einarbeitung und einem speziellen arbeitgeberfinanzierten Weiterbildungsangebot für Ärzte Sie haben flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Sie erhalten eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung bei der Betreuung von Kindern und vieles mehr Sie arbeiten von Beginn an in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Ihre Leistung wird durch ein hauseigenes attraktives Tarifsystem honoriert
Zum Stellenangebot

Stationsleitung (m/w/d) für Station 2A und Bereich der Wöchnerinnen

Do. 26.11.2020
Leverkusen
Für die Katholische Kranken- und Pflegeeinrichtung Leverkusen - ein Unternehmen der Kplus Gruppe - suchen wir für den Standort St. Remigius Krankenhaus Opladen mit insgesamt 364 Betten verteilt auf acht Fachabteilungen, einer Belegabteilung, einer Tagesklinik und zwei ambulanten Rehas zum nächstmöglichen Termin eine/einen Stationsleitung (m/w/d) für Station 2A und Bereich der Wöchnerinnen im St. Remigius Krankenhaus Opladen, An St. Remigius 26, 51379 Leverkusen Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in Hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowie Durchsetzungs- und Überzeugungskraft Erfahrungen im Umgang und Anwendung von MS Office Engagement, Motivation und Teamfähigkeit Team- und zielorientierte Mitarbeiterführung unter Berücksichtigung unseres Pflegeverständnisses Personalentwicklung und ökonomische Personaleinsatzplanung Sicherstellung der pflegerischen Qualität und der erlössicheren Pflegedokumentation Mittragen der christlichen Zielsetzung einer katholischen Einrichtung Einen vielfältigen, anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz Umfangreiche interne und externe Weiter-/Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung nach AVR Caritas Betriebliche Altersversorgung mit der KZVK
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Altenpflege - Dienstplansicherheit

Mi. 25.11.2020
Solingen, Münster, Westfalen, Bennewitz bei Wurzen, Bernau bei Berlin, Altenburg, Thüringen, Taucha bei Leipzig, Bad Harzburg
Wir sind einzigartig. Wir scherzen miteinander und halten uns gegenseitig jung. Wir nehmen uns Zeit für Spaß. Nehmen Sie sich die Zeit für uns?Die Michels Pflege ist Teil der familien­geführ­ten Unter­nehmens­gruppe Michels. In unseren Senio­ren­resi­denzen bieten wir pflege­bedürf­tigen Menschen ein erhol­sames und vertrautes Wohnen. Unsere Mitar­beiter machen diesen Ort zu einem Zuhause für Menschen, die bei uns würde­voll ihren Lebens­abend gestalten. Wir legen in unseren Ein­rich­tungen Wert auf kurze Ent­schei­dungs­wege, langfristige Zusam­men­arbeit und kollegialen Zusam­men­halt. Mitar­beitern bieten wir Sicher­heiten und Ent­wick­lungs­pers­pektiven.WIR MÖCHTEN SIE IN UNSEREM TEAMUnterstützen Sie unsere Bewohner und Mitarbeiter an den Standorten Solingen (Kurzzeitpflege oder Seniorenresidenz am Theater Solingen), Münster (Seniorenresidenz Kastanienhof), Bennewitz (Seniorenresidenz Muldental), Bernau bei Berlin (Seniorenresidenz Ulmenhof und Birkenhof), Altenburg (Seniorenresidenz Schlossblick Altenburg), Taucha (Seniorenresidenz Parkblick Taucha) oder Bad Harzburg (Seniorenresidenz Buchenhof) ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt als:PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICKGanzheitliche und akti­vierende PflegeTeamarbeitGesundheits- und Präven­tions­angeboteLebensqualität im Vorder­grundUnbefristete AnstellungZahlreiche Zusatz­leistungenSie sichern als Pflegefachkraft im Team die ganzheitliche und aktivierende Pflege unserer Bewohner. Sie unterstützen unsere hilfebedürftigen Bewohner im Alltag und achten dabei auf ihre ganz individuellen Bedürfnisse. Sie realisieren eine hohe Pflegequalität und somit eine hohe Lebensqualität unserer Bewohner. Sie können bei uns etwas bewegen und wirken an der Weiterentwicklung unserer Konzepte mit. Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenschwester, Altenpfleger (m/w/d), Kinderkrankenschwester bzw. Kinderkrankenpfleger oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Sie besitzen Einfühlungsvermögen, sind zuverlässig und zeigen die Bereitschaft, eigeninitiativ zu handeln. Sie wollen nicht nur pflegen, sondern das Leben unserer Bewohner bereichern. Herzlich. Wertschätzend. Kollegial. Traditionsbewusst und trotzdem visionär. Sicher. Gesundheitsfördernd. Wegweisend. Unterstützend. Modern. Engagiert. Sicherheit: Ihre Stelle ist unbefristet, denn wir setzen auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserem familiengeführten Unternehmen. Sie arbeiten 5 Tage in der Woche (wenn Vollzeit) und haben entsprechende Dienstplansicherheit. Unterstützung: Wir machen Ihnen den Einstieg einfach, weil wir Sie fundiert in unsere Pflege und die Dokumentation einarbeiten. Daher bietet sich der Einstieg in unsere Pflegeeinrichtungen nicht nur für berufserfahrene Mitarbeiter, sondern auch für Berufseinsteiger oder Berufswieder­einsteiger an.Gesundheit und Vorsorge: Wir bieten arbeitgeberfinanzierte Gesundheits- und Präventions­angebote. Perspektiven: Sie bewegen etwas in unserer Einrichtung. Warum sollten wir nicht auch Sie bewegen? Deshalb bieten wir ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen sowie Karriereperspektiven. Erreichbarkeit: Bei uns sind Sie mittendrin – mal in der Innenstadt, mal in erholsamer Naturidylle. Unsere Seniorenresidenzen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln, aber auch mit Fahrzeugen bestens erreichbar. Für Parkmöglichkeiten ist gesorgt. Zusätzlich bieten wir unternehmensweit eine eigene Mitfahrzentrale und bei Bedarf und Angebot einer Fahr­gemeinschaft bei Eignung auch Firmenfahrzeuge. Benefits: Sie erhalten einen steuerfreien Sachbezug nach bestandener Probezeit in Höhe von 44 Euro monatlich, Prämien- und Jubiläumszahlungen, außerdem zahlen wir Ihnen zum Start zusätzlich 500 Euro. Darüber hinaus bieten wir eine arbeitgeberunterstützte Altersvorsorge. 
Zum Stellenangebot

Personalreferent / HR Manager (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Wuppertal
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Der junge Geschäftsbereich „Ambulante Medizin“ ist Ergebnis der strategischen Neuausrichtung der Helios Kliniken GmbH. Unser Ziel: Vor dem Hintergrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland wollen wir die sektorenübergreifende Gesundheitsversorgung aktiv mitgestalten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit wachsen. Unser Anspruch und unsere künftige Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Für die zentrale Personalabteilung des Geschäftsbereichs am Standort Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenPersonalreferenten / HR Manager (m/w/d)Stellennummer 41048Beratung & Support: Sie sind Ansprechpartner für Führungskräfte und Beschäftigte und unterstützen sie bei allen HR-relevanten Fragen.Organisation: Sie sind für die die operative Personalarbeit verantwortlich und übernehmen die vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnung.Bewerbermanagement: Sie sichten Bewerberunterlagen und bringen sich bei der Kandidatenauswahl ein.Gestaltung: Sie entwickeln die HR-Abteilung weiter und wirken an der Planung und Umsetzung personalstrategischer und -politischer Konzepte mit.Qualitätssicherung: Sie tragen dazu bei, dass unsere internen HR-Richtlinien und -Prozesse eingehalten werden. Den passenden Abschluss z. B. ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit Personal-Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrung in einer generalistischen HR-Funktion Fundierte Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung und im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Strukturierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist, Service-Orientierung, Kommunikationsstärke und absolute Diskretion Software-Kenntnisse der gängigen Microsoft Office-Anwendungen Abwechslungsreiche Aufgaben im Team, außergewöhnliche Gestaltungs­möglichkeiten und ein großes Entwicklungspotenzial Vielfältiges fachliches und außerfachliches Fort- und Weiterbildungsangebot Attraktive und leistungsangemessene Vergütung Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein hohes Maß an Flexibilität Mitarbeiterrabatte bei über 250 Partnern (u. a. Fitnessstudios) und die kostenfreie Heliosplus Zusatzversicherung – bei Interesse für die ganze Familie
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Sachkosten-Controlling

Mi. 25.11.2020
Bochum
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil E.Log zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Referent (m/w/d) Sachkosten-Controlling Schwerpunkt: Strategisches Einkaufscontrolling Konzeption und Implementierung eines umfassenden Berichtswesens für den operativen und strategischen Einkauf Erstellung von Sachkostenberichten und Benchmarks Anfertigung von Kalkulationen und von Wirtschaftlichkeitsanalysen sowie von Ad-hoc-Auswertungen Grafisch ansprechende Aufbereitung von Analysen Konzeption, Implementierung und Durchführung von Standardprozessen zur Bewertung von Beschaffungsalternativen Steuerung des Stammdatenmanagements Aktive Mitwirkung in verbundweiten Arbeitsgruppen und Projekten Beteiligung an der Weiterentwicklung des verbundweiten Data-Warehouse-Systems Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder Finanzen, oder gleichwertige Qualifikation Einschlägige, in einem Krankenhaus oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erworbene fundierte Berufspraxis Erfahrung in der Sachkostenanalyse und in Sachkostengesprächen mit Anwendern Fundierte Kenntnisse in MS Office und in einschlägigen Softwarelösungen wie SAP und eisTIK Dienstleistungsorientierung und gutes Kommunikationsvermögen Organisationsgeschick und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamgeist Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) im Fachdienst Betreutes Wohnen

Mi. 25.11.2020
Bochum
Die Diakonie Ruhr gGmbH bietet als einer der größten Arbeitgeber in der Region Bochum, Witten, Dortmund, Herne und Lünen mit 62 Einrichtungen und Diensten sowie 3.200 Mitarbeitenden ein differenziertes Angebot in der Eingliederungs-, Jugend- und Altenhilfe. Der zugehörige Fachdienst Betreutes Wohnen besteht aus insgesamt sechs Teams mit rund 100 Mitarbeitenden und begleitet Menschen mit psychischen Erkrankungen, Suchterkrankungen oder geistigen Behinderungen. Rund 700 Klient*innen werden durch die multiprofessionellen Teams bei der Bewältigung des Alltags und in ihrer Lebensführung unterstützt. Für das Team für Menschen mit geistigen Behinderungen, welches rund 150 Klient*innen betreut, sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bochum eine Teamleitung(m/w/d). Fachliche, organisatorische und beratende Verantwortung für das Team des Fachdienstes Planung, Bewertung und Kontrolle der Leistungserbringung sowie Erstellung von Hilfeplänen Personalführung, -aufsicht und -entwicklung Ihrer 25 Mitarbeitenden Planung und Überwachung des wirtschaftlichen Einsatzes der finanziellen, materiellen und personellen Ressourcen Vertretung des Bereichs nach innen und außen sowie Mitarbeit in Gremien Ggf. Vertretung der Bereichsleitung Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder vergleichbar Idealerweise eine Zusatzqualifikation im Sozialmanagement Vertiefte Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe, vorzugsweise im ambulanten Bereich Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Engagierte Persönlichkeit Unbefristete Anstellung mit strukturierter Einarbeitung Familienfreundliche Dienstzeiten Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegspotenziale innerhalb des Unternehmens Zahlreiche Benefits, z. B. vergünstigte BOGESTRA-Tickets, Jobrad und Rabatte in vielen regionalen und überregionalen Unternehmen Faire Vergütung nach BAT-KF inkl. Zuschlägen, Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (w/m/d), Gesundheits- und Krankenpflegerin/-helferin (w/m/d), Rettungsassistentin/-sanitäterin (w/m/d) für unser Plasmaspendebetrieb Hagen

Mi. 25.11.2020
Hagen (Westfalen)
Das sind wir Wir sind DIE Plasmaspende in Deutschland. Wir arbeiten mit Menschen für Menschen. Unser Einsatz für die Blutplasmaspender ist uns sehr wichtig. Dass wir modernste Technik einsetzen, versteht sich von selbst. Und dass es unsere Mitarbeiter sind, die unsere Arbeit so wertvoll machen, erst recht. Wir sind gut. Und wir wollen noch besser werden. Um auch weiterhin mit unserer Arbeit Menschen zu helfen und Leben zu retten - retten Sie mit. Hier sind wir Im schönen Langenfeld im Rheinland finden Sie unseren Stammsitz. Dort sowie in den Plasmazentren in Aachen, Berlin-Köpenick, Berlin-Spandau, Cottbus, Dessau, Dresden, Hagen, Koblenz, Krefeld, Mannheim, Mönchengladbach, Oberhausen und Potsdam arbeiten derzeit ca. 330 Menschen für die Octapharma Plasma GmbH. Aus dem Plasma werden lebenswichtige Medikamente gewonnen. Für die Unfallmedizin und zahlreiche andere medizinische Felder. Wir sind ein Teil der schweizerischen Octapharma AG, einem Marktführer für Arzneimittel aus Blutplasma. Wir wachsen. Mit hervorragenden Zukunftsperspektiven. Für unser Plasmazentrum in Hagen suchen wir Mitarbeiter (w/m/d) mit einer der folgenden Qualifikationen: Medizinische Fachangestellte (w/m/d) Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d) Rettungsassistentin/-sanitäterin (w/m/d) Krankenpflegehelferin (w/m/d) Hier setzen wir Sie ein: Empfang – Spendesaal – VerarbeitungDas sind Ihre Aufgaben Sie begrüßen die Plasmaspender, nehmen neue Plasmaspender auf und informieren und beraten Spender sowie spendewillige Interessenten Sie kümmern sich um den Spenderservice und die Auszahlung der Aufwandsentschädigung Sie führen die Venenpunktion und die Plasmaspende durch Sie betreuen die Spender während der Plasmaspende und bei Notfällen Sie dokumentieren die Spender- und Plasmadaten und koordinieren Termine Sie warten, prüfen und reinigen die medizinischen Geräte Sie lagern und frieren die entnommenen Plasmen und Proben ein Sie verpacken und versenden die Plasmen und Proben Sie dokumentieren alle geleisteten Tätigkeiten Das sind Ihre Arbeitszeiten Wir sind da flexibel. Sie auch? Denn wir bieten Ihnen Teilzeit oder Vollzeit 40 oder 30 oder 20 Stunden / Woche 5 Tage/Woche (werktags nach Dienstplan) 8 oder 6 oder 4 Stunden / Tag Früh- und Spätschicht, auf Wunsch gerne nur Spätschicht Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in den angegebenen Berufen? Das ist schon mal eine gute Voraussetzung. Sie sind stets offen für neue Themen? Beweisen aber auch bei wiederkehrenden Aufgaben Ausdauer? Umso besser. Sie arbeiten gerne selbstständig, identifizieren sich schnell mit dem Unternehmen und beweisen im Arbeitsalltag echte Freundlichkeit, weil Sie wissen, was Dienstleistung bedeutet? Wenn Sie jetzt auch noch gut mit dem Rechner umgehen können und sich auch für die Arbeit mit medizinischen Geräten interessieren, sollten Sie nicht lange warten. Bewerben Sie sich bei uns!Eine Arbeit, die Ihnen viel zurückgibt. Jeden Tag. Weil Sie in einem Unternehmen tätig sind, das Wertschätzung lebt, das Ihnen alle Zeit gibt, um sich in Ruhe einzuarbeiten – interne Schulungen in unserer Zentrale inklusive, das seit Jahren auf verantwortungsvolle und selbstständige Mitarbeiter in hochprofessionellen Teams vertraut das regelmäßig konstruktives Feedback gibt und seine Fachkräfte permanent fortbildet. Ein Unternehmen, in dem jeder jeden Tag alles dafür tut, um Leben zu retten. Weil wir verstehen, wie wichtig immer wieder neues Wissen ist und Weiterbildung bei uns nicht nur eine Floskel bleibt. Weil wir Ihre Leistung fair vergüten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal