Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 57 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 10
  • Assistenzberufe 7
  • Praxispersonal 7
  • Altenpflege 6
  • Betreuungsberufe 6
  • Innere Medizin 5
  • Teamleitung 3
  • Abteilungsleitung 3
  • Außendienst 3
  • Bereichsleitung 3
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 3
  • Leitung 3
  • Anästhesiologie 2
  • Radiologie 2
  • Referent 2
  • Arbeitssicherheit 1
  • Assistenz 1
  • Betriebs- 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Biologie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Teilzeit 29
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Arbeitnehmerüberlassung 10
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Pflegefachkraft (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Leipzig, Markkleeberg, Eilenburg
Im Jahr 2020 feiert der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Leipzig e.V. sein 30-jähriges Bestehen seit der Wiedergründung. Unter dem Slogan „Wir helfen hier und jetzt“ bietet der ASB umfangreiche Unterstützungs- und Hilfeleistungen für Menschen unabhängig von politischer, ethnischer, nationaler und religiöser Zugehörigkeit. Der ASB Regionalverband sucht zur Erweiterung der Dienstleistungen seiner ambulanten Pflegedienste sowohl in Markleeberg als auch für den Standort Böhlen sowie stationär in Leipzig-Probstheida Pflegefachkräfte (m/w/d). Über den Regionalverband: An mehreren Standorten in Leipzig, Eilenburg und dem Landkreis Leipzig engagieren sich 700 hauptamtliche sowie über 100 ehrenamtliche Beschäftigte in den Bereichen Rettungsdienst und Katastrophenschutz, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe sowie Aus- und Weiterbildung. Als attraktiver Arbeitgeber legt der Verband seit vielen Jahren einen besonderen Fokus auf die Berufsausbildung und gilt als verlässlicher Sozialpartner in der Region. grundpflegerische Tätigkeiten Behandlungspflege Durchführung von ärztlichen Verordnungen Betreuung Pflegedokumentation und -planung Anleitung von Auszubildenden eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder zur/m Altenpfleger/in anwendungsbereite Kenntnisse bei der elektron. Führung der Pflegedokumentation/-planung gute Team- und Kommunikationsfähigkeit PKW-Führerschein (für den ambulanten Bereich) ein unbefristet sicherer Arbeitsplatz mit tarifnaher Vergütung entsprechend Ihrer Berufserfahrung Vergütungssteigerung nach Stufenautomatik Sonderzahlungen und Bonusprogramm TOP-Arbeitgeberqualität – von Mitarbeitenden bewertet ein verantwortungsvolles Aufgabenfeld mit angenehmem Arbeitsklima ein modernes Arbeitsumfeld mit qualitätsorientiertem Anspruch wertschätzende Führungs- und Teamkultur Einarbeitung unter fachlich kompetenter Leitung Jobticket, Zuschuss zur Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement kostenlose Fort- und Weiterbildung in der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft/ AltenpflegerIn (m/w/x) in unserer vollstationären Pflegeeinrichtung

So. 25.10.2020
Leipzig
Pflegefachkraft/ AltenpflegerIn (m/w/x) in unserer vollstationären Pflegeeinrichtung Die Cura Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und betreibt mit ihren rund 5.600 Mitarbeitern deutschlandweit Pflegeeinrichtungen, Wohnungen im Betreuten Wohnen, Hausnotrufdienste, ambulante Pflegedienste sowie Kliniken. Unser Maternus Seniorencentrum Dresdner Hof (in 04109 Leipzig) befindet sich in einer verkehrsberuhigten Fußgängerzone der Leipziger Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum Gewandhaus und der Mädler-Passage. Hier umsorgen wir auf fünf Wohnbereichen unsere 204 pflegebedürftigen Bewohner auf Augenhöhe.Wir bieten Ihnen die Rahmenbedingungen, damit Sie den Aufgaben in Ihrem Job mit Motivation und Leidenschaft begegnen können. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen Entwicklung von Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung der körperlichen und psychischen Gesundheit Eigenverantwortliche Unterstützung, Betreuung und Versorgung unserer Bewohner*innen abgeschlossene 3-jährige Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege hohe soziale Kompetenz, persönliches Engagement und Zuverlässigkeit Fähigkeit, teamübergreifend mit allen Bereichen der Einrichtung Hand in Hand zusammenzuarbeiten Tank- und Warengutscheine bezuschusste Firmentickets für den öffentlichen Nahverkehr einen unbefristeten Arbeitsvertrag ein attraktives Gesamtvergütungssystem bestehend aus Grundvergütung, Schichtzulagen, Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschlägen Massagen für Mitarbeiter vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen
Zum Stellenangebot

AltenpflegerIn/ Pflegefachkraft (m/w/x) in unserer vollstationären Pflegeeinrichtung

So. 25.10.2020
Leipzig
AltenpflegerIn/ Pflegefachkraft (m/w/x) in unserer vollstationären Pflegeeinrichtung in Vollzeit oder Teilzeit. Die Cura Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und betreibt mit ihren rund 5.600 Mitarbeitern deutschlandweit Pflegeeinrichtungen, Wohnungen im Betreuten Wohnen, Hausnotrufdienste, ambulante Pflegedienste sowie Kliniken. Unser Maternus Seniorencentrum Angelika-Stift (in 04277 Leipzig) befindet sich im Süden der Stadt, im waldreichsten Stadtteil, Connewitz. Hier umsorgen wir auf vier Wohnbereichen unsere 179 pflegebedürftigen Bewohner auf Augenhöhe.Wir bieten Ihnen die Rahmenbedingungen, damit Sie den Aufgaben in Ihrem Job mit Motivation und Leidenschaft begegnen können. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen Entwicklung von Maßnahmen zur Förderung, Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung der körperlichen und psychischen Gesundheit Eigenverantwortliche Unterstützung, Betreuung und Versorgung unserer Bewohner*innen abgeschlossene 3-jährige Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege hohe soziale Kompetenz, persönliches Engagement und Zuverlässigkeit Fähigkeit, teamübergreifend mit allen Bereichen der Einrichtung Hand in Hand zusammenzuarbeiten einen unbefristeten Arbeitsvertrag Bezuschussung von Kinderbetreuungskosten attraktives Einstiegsgehalt Wunschdienstplan Prämien für das Einspringen aus dem Frei bezuschusste Firmentickets für den öffentlichen Nahverkehr Dienstkleidung Fahrtkostenzuschüsse Aufstiegsmöglichkeiten garantierter Parkplatz und gratis Getränke kostenlose Massage/Kneipp/Pilates 28 Urlaubtage attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen
Zum Stellenangebot

Pflegefachkräfte (m/w/d) in der Rehabilitation

Sa. 24.10.2020
Bennewitz bei Wurzen, Bad Lausick, Bernau bei Berlin, Bad Harzburg
Die Michels Kliniken gehören zu der familien­geführten Unter­nehmens­gruppe Michels, die sich seit mehr als 40 Jahren im Bereich Gesund­heits­wesen etabliert hat. In unseren Rehabili­tations­kliniken und Thera­pie­zentren mit den Fach­bereichen Neurologie, Psycho­somatik, Ortho­pädie, Geriatrie und Kardio­logie legen wir Wert auf kurze Entschei­dungswege, langfristige Zusammen­arbeit und kollegialen Zusammen­halt. Unsere Mitarbeiter fördern wir mit Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten und bieten Entwick­lungs­perspektiven. Werden Sie Teil unseres Teams. Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Michels. Sie sind Berufseinsteiger oder haben schon viel Erfahrung in der Pflege von Menschen? Sie möchten sich beruflich weiter­entwickeln und suchen dafür einen zuverlässigen, sicheren und modernen Arbeitgeber? Dann sollten wir uns kennen­lernen! Zur Erweiterung unserer Teams suchen wir Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit und Fest­anstellung an den Standorten Neurologisches Rehabili­tations­zentrum Leipzig (Bennewitz) | Sachsen­klinik Bad Lausick (Bad Lausick) | Branden­burg­klinik (Bernau bei Berlin) | Herzog-Julius-Klinik (Bad Harzburg) und Barbarossa Klinik (Bad Harzburg) alsPFLEGEFACHKRÄFTE (M/W/D) IN DER REHABILITATION• exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/in • exam. Altenpfleger/in • exam. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/inWir sind ein Pflegeteam, das gemeinsam unter anderem mit ärztlichen und therapeutischen Berufsgruppen zur Rehabilitation unserer Patienten beiträgt. In den Fachbereichen Neurologie (Phase B, Phase C und Phase D), Orthopädie, Geriatrie, Kardiologie (am Standort Bernau) und Psychosomatik sind jeweils Stellen – auch im Rahmen der Erweiterung unserer Abteilungen – zu besetzen. Planung und Dokumentation von Pflegemaßnahmen in der Neurologie Phase B, Phase C und in der Geriatrie übernehmen Sie die Behandlungspflege und erhalten von Pflegehelfern und Pflegeassistenten jederzeit Unterstützung, etwa bei der Grundpflege in den AHB-Bereichen sind die Patienten weitgehend selbstständig; hier übernehmen Sie im Rahmen der Behandlungspflege vor allem Vitalzeichenkontrollen, Diagnostik, Schulungen, Anleitungen etwa zum selbstständigen Stellen von Medikamenten und die Begleitung der Patienten über den gesamten Zeitraum des Reha-Aufenthaltes Sie arbeiten stetig mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern Begleitung und Beratung der Patienten und ihrer Angehörigen  Sie stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen Ärzten, Therapeuten, Angehörigen und Rehabilitanden dar Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege, Alten­pflege oder vergleichbar, etwa die frühere Ausbildung als Krankenschwester, Krankenpfleger, Kinder­kranken­schwester und ähnlich  Sie haben Interesse in einem interdisziplinären Team tätig zu sein  Teamfähigkeit und wertschätzende Zusammenarbeit sind für Sie selbstverständlich ein nettes Wort und ein Lächeln für unsere Patienten und Kollegen runden Ihr Profil ab familiäres Arbeitsklima in einem seit mehr als 40 Jahre erfolgreich im Gesundheitswesen etablierten Familien­unternehmen, geprägt durch Wertschätzung, Team­arbeit und Kollegialität unbefristete Arbeitsverträge und leistungsgerechte Vergütung (Zuschläge für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste, faire Gehaltszahlung unter Berück­sichtigung der Betriebszugehörigkeit / Ihrer Erfahrung) Sport- und Fitnessangebote (Schwimmbad, Fitness-Studio) Einarbeitung mittels gut strukturiertem Einarbeitungs­konzept Steuerfreie Sachbezüge: 44,- € monatl. (nach bestandener Probezeit)Jubiläumszahlungen monatliche Prämienzahlreiche Rabatte bei unseren lokalen Partner­unternehmenarbeitgeberunterstützte Altersvorsorge Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung oder Kinderplatz-Suche auf Wunsch sowie das Angebot einer temporären Kinderbetreuung vor Ort familienfreundliche Arbeitszeitenmodelle in Vollzeit und Teilzeit nach Absprache & Dienstplansicherheiten unternehmenseigene Mitfahrzentrale sowie die Möglich­keit einer Dienstwagennutzung bei der Bildung von Fahrgemeinschaften
Zum Stellenangebot

Pflegeassistent / Pflegehelfer (m/w/d) in der Rehabilitation

Sa. 24.10.2020
Bennewitz bei Wurzen, Bad Lausick, Bernau bei Berlin, Bad Harzburg
Die Michels Kliniken gehören zu der familiengeführten Unternehmensgruppe Michels, die sich seit mehr als 40 Jahren im Bereich Gesundheitswesen etabliert hat. In unseren Rehabilitationskliniken und Therapiezentren mit den Fachbereichen Neurologie, Psychosomatik, Orthopädie, Geriatrie und Kardiologie legen wir Wert auf kurze Entscheidungswege, langfristige Zusammenarbeit und kollegialen Zusammenhalt. Unsere Mitarbeiter fördern wir mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und bieten Entwicklungsperspektiven. Werden Sie Teil unseres Teams. Gestalten Sie Ihre Zukunft mit Michels.Sie sind Berufseinsteiger oder haben schon viel Erfahrung in der Pflege von Menschen? Sie möchten sich beruflich weiterentwickeln und suchen dafür einen zuverlässigen, sicheren und modernen Arbeitgeber? Dann sollten wir uns kennenlernen! Zur Erweiterung unserer Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit und Festanstellung an den Standorten Neurologisches Rehabilitationszentrum Leipzig (Bennewitz) | Sachsenklinik Bad Lausick (Bad Lausick) | Brandenburgklinik (Bernau bei Berlin) | Herzog-Julius-Klinik (Bad Harzburg) und Barbarossaklinik (Bad Harzburg) alsPFLEGEHELFER / PFLEGEASSISTENT (M/W/D)Wir sind ein Pflegeteam, das gemeinsam unter anderem mit ärztlichen und therapeutischen Berufsgruppen zur Rehabilitation unserer Patienten beiträgt. In den Fachbereichen Neurologie (Phase B, Phase C und Phase D), Orthopädie, Geriatrie, Kardiologie (am Standort Bernau) und Psychosomatik sind jeweils Stellen – auch im Rahmen der Erweiterung unserer Abteilungen – zu besetzen.Dokumentation von PflegemaßnahmenDurchführung der PflegeSie arbeiten stetig mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessernBegleitung der Patienten und ihrer AngehörigenSie sind ein wichtiges Mitglied unseres Teams aus Pflegefachkraften, Ärzten, Therapeuten, Diätassistenten oder auch SozialarbeiternSie verfügen über eine Ausbildung als Pflegehelfer (exam. Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, Altenpflegehelfer), eine Weiterbildung als Pflegeassistent mit Pflegebasiskurs oder Sie sind Medizinische Fachangestellte, Arzthelfer, Heilerziehungspfleger oder Sozialassistent (m/w/d) bzw. vergleichbar Sie haben Interesse in einem interdisziplinären Team tätig zu sein Teamfähigkeit und wertschätzende Zusammenarbeit sind für Sie selbstverständlich ein nettes Wort und ein Lächeln für unsere Patienten und Kollegen runden Ihr Profil ab familiäres Arbeitsklima in einem seit mehr als 40 Jahre erfolgreich im Gesundheitswesen etablierten Familienunternehmen, geprägt durch Wertschätzung, Teamarbeit und Kollegialitätsichere Arbeitsverträge und leistungsgerechte Vergütung (Zuschläge für Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste, faire Gehaltszahlung unter Berücksichtigung der Betriebszugehörigkeit / Erfahrung)Gesundheitsprävention, Sport- und Fitnessangebote (Schwimmbad, Fitness-Studio je nach Standort)Einarbeitung mittels gut strukturiertem Einarbeitungskonzeptumfangreiches internes und externes Fort- und WeiterbildungsangebotMöglichkeit zur Fachkraft-Qualifikation jederzeit direkt in den Einrichtungen der Michels Kliniken bei bestmöglicher Unterstützung durch Praxisanleitungen möglichsteuerfreie Sachbezüge: 44,- € monatlich (nach bestandener Probezeit)Jubiläumszahlungen sowie monatliche PrämienRabatte bei unseren lokalen Partnerunternehmenarbeitgeberunterstützte AltersvorsorgeMithilfe bei der Wohnraumbeschaffung oder Kinderplatz-Suche, auf Wunsch und Kinderbetreuung vor Ortfamilienfreundliche Arbeitszeitenmodelle in Vollzeit und Teilzeit nach Absprache & Dienstplansicherheitenunternehmenseigene Mitfahrzentrale sowie die Möglichkeit einer Dienstwagennutzung bei der Bildung von Fahrgemeinschaften
Zum Stellenangebot

Personalreferent (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Borna bei Leipzig
Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit (bis zu 32 Wochenstunden) als Personalreferent (m/w/d) Die Sana Kliniken Leipziger Land sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und bieten an ihren Standorten Borna und Zwenkau mit 490 Betten und 12 chefarztgeführten Klinikbereichen, mehreren Kompetenz­zentren eine hochqualifizierte Akut- und Altersmedizin. Etwa 1.200 Beschäftigte sorgen für das Wohl der Patienten. Jährlich werden etwa 27.000 Patienten stationär versorgt. Zu den Kliniken Leipziger Land gehören auch ein Bildungszentrum sowie eine Vielzahl von Facharztpraxen. Darüber hinaus bietet das Geriatriezentrum Zwenkau älteren Menschen mit Mehrfach­erkrankungen eine komplexe medizinische Versorgung. Als Personalreferent sind Sie für die Betreuung und Beratung der Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. die Erstellung von Verträgen, die administrative Betreuung von Personalvorgängen, die Durchführung von Auswahlgesprächen, Rechnungsbearbeitung sowie die Daten­pflege in unserem Personalwirtschaftsprogramm Loga. Sie fungieren als Schnittstelle zum Betriebsrat und tragen die Mit­ver­antwortung für den reibungslosen Ablauf aller operativen Personal­prozesse in enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung. Sie setzen moderne Instrumente der Personalarbeit ein und arbeiten für verschiedene Standorte des Unternehmens. Sie verfügen idealerweise über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium mit Schwer­punkt Personal und können über mehrere Jahre Berufs­erfahrung im Personalwesen, idealerweise mit Krankenhaus­erfahrung. Neben ausgeprägtem personalwirt­schaftlichem Wissen verfügen Sie über profunde Kenntnisse im Arbeits-, Betriebs­verfassungs- und Tarifvertragsrecht. Sie sind IT-affin und können sehr gut mit MS Office umgehen. Wünschenswert sind Loga-Anwenderkenntnisse. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise und hohes Engagement aus. Als Dienstleistungsabteilung innerhalb eines Krankenhauses erwarten wir von Ihnen Freude im Umgang mit Menschen, hohe Flexibilität und Serviceorientierung sowie sicheres, verbindliches Auftreten. Sie sollten kommunikativ, diskret und teamorientiert sein. Bei uns erwarten Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld, strukturierte Einarbeitung und eine attraktive tarifliche Vergütung mit einer finanziellen Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wir bieten Ihnen 30 Tage Jahresurlaub und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der Bruttoentgeltumwandlung, gezielte Förderung bei Fort- und Weiterbildungen und einen Kinder­betreuungs­kostenzuschuss bis zum Schuleintritt an. Wir verfügen über ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Betriebsarzt. Darüber hinaus steht Ihnen unterstützend und beratend der Familienservice inklusive preisgünstiger Ferienbetreuungs­angebote zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit vergünstigt vor Ort zu parken, ein Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss zu erhalten oder Sie beziehen unter bestimmten Voraussetzungen ein SanaRad via Entgeltumwandlung. Sie können diverse Mitarbeiterrabatte von Auto über Reisen nutzen und haben die Möglichkeit an Mitarbeiter- und Firmensportevents teilzunehmen. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter (m/w/d) für Finanzen und Controlling

Fr. 23.10.2020
Borna bei Leipzig
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit als Regionalleiter (m/w/d) für Finanzen und Controlling Standort: Borna / Region Sachsen Die Sana Kliniken betreiben in der Region Sachsen an den Standorten Borna, Dresden, Freiberg, Hoyerswerda und Zwenkau Kliniken der Grund- und Regelversorgung und der Schwerpunkt­versorgung, ein Fachkrankenhaus, eine Rehabilitationseinrichtung sowie Medizinische Versorgungszentren mit insgesamt 1.556 Planbetten und rd. 4.000 Mitarbeitern. Unterstützung der regionalen Geschäftsführung und der Regionalgesellschaften in der operativen und strategischen Steuerung und Controlling der Region Sachsen mit den Klinikstandorten Borna, Dresden, Freiberg, Hoyerswerda und Zwenkau. Erstellung von Ad-hoc-Analysen und Steuerung von Regions­projekten sowie die Analyse und Bewertung der monatlichen Ist- und Forecastzahlen sowie der Ergebnis- und Finanzlage. Betreuung und Unterstützung der Regionsgesellschaften bei Quartals­abschluss, Wirtschaftsplanung sowie Personal-, Investitions und Liquiditätscontrolling für die Region. Verantwortlich für die Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzung von Konzernrichtlinien in den Regionsgesellschaften und Umsetzung von Konzern-Standards. Regionaler Ansprechpartner sowie Bindeglied zwischen dem Finanz­bereich und den Shared Service Center der Sana Kliniken AG und den einzelnen Gesellschaften in der Region. Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der unternehmensweiten Controlling- und Steuerungsinstrumente und bei der Weiter­entwicklung des kaufmännischen Risikomanagements. Für diese Position bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium mit Schwer­punkt Finanzen / Controlling / Rechnungswesen oder eine vergleich­bare Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Controlling- und Finanzbereich eines Krankenhausunternehmens bzw. in der Gesundheitsbranche mit. Weiterhin erwarten wir fundierte Kenntnisse im operativen und strategischen Krankenhaus- und Finanzcontrolling, in der Kosten- und Leistungsrechnung sowie Know-how im Bereich Liquiditäts­steuerung und Bilanzierung. Sie verfügen über ein überdurchschnittliches analytisches Denkvermögen mit ausgeprägtem Zahlenverständnis, hohe Termintreue mit ausge­prägtem Qualitätsbewusstsein. Ein sicheres Auftreten, lösungs­orientierte Arbeitsweise, starke Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung, gute MS Office-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit ERP-, Reporting-, Analyse- und Planungstools gehören ebenfalls zu Ihren Stärken. Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Eigen­initiative und Ver­antwortungs­bewusstsein und verstehen sich als Dienstleister. Die Reisebereitschaft in der Region Sachsen setzen wir voraus. Bei uns erwarten Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld, strukturierte Einarbeitung, eine attraktive Vergütung und 30 Tage Jahresurlaub. Wir verfügen über ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Betriebsarzt. Darüber hinaus steht Ihnen unterstützend und beratend der Familienservice inklusive preisgünstiger Ferien­betreuungs­angebote zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit vergünstigt vor Ort zu parken, ein Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss zu erhalten oder Sie beziehen unter bestimmten Voraussetzungen ein SanaRad via Entgeltumwandlung. Weiterhin können Sie diverse Mitarbeiter­rabatte von Auto über Reisen nutzen und haben die Möglichkeit an Mitarbeiter- und Firmensportevents teilzunehmen. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Erzieher/innen für geflüchtete Kinder (w/m/d) Teilzeitbeschäftigung (30 Std./Wo.)

Fr. 23.10.2020
Schkeuditz
Für die Malteser Erstaufnahmeeinrichtung in Schkeuditz OT Dölzig suchen wir ab sofort Verstärkung. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Sie fördern die Entwicklung der Kinder und bieten ihnen altersgerechte Spiel- und Lernangebote an Sie begegnen den Kindern mit viel Anerkennung, Wertschätzung und pädagogischem Geschick Leitung einer Gruppe von Kindern je nach Belegung der Einrichtung (3 bis 7 Jahre, 7 bis 14 Jahre) Ggf. Projektarbeit mit einer Gruppe von Jugendlichen (14 bis 18 Jahre) Dokumentation der pädagogischen Arbeit Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten im Rahmen der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft Zusammenarbeit mit internen Abteilungen innerhalb der Einrichtung Freude am Umgang mit Menschen aus fremden Kulturkreisen, Aufgeschlossenheit, Geduld, sicheres und freundliches Auftreten Staatlich anerkannte Ausbildung als Erzieher*In, Kindheitspädagoge*In oder gleichwertiger Abschluss Offenheit für neue pädagogische Ansätze und traumasensible Arbeitsansätze Überzeugung, dass Kinder - egal welcher Herkunft oder Sprache - gleiche Bildungschancen bekommen sollten Selbständigkeit und Kreativität Hohes persönliches Engagement, hohe Belastbarkeit Freude an der Arbeit im Team Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden pro Woche) Zunächst befristet bis 31.07.2021 (Option der Verlängerung möglich) Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas, inkl. Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge Teilnahme an Supervisionen und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Dozent in der Ausbildung zum Sozialassistenten (m/w/d) in Leipzig

Do. 22.10.2020
Leipzig
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Unterrichtsgestaltung in der Ausbildung von Staatlich geprüften SozialassistentInnen Begleitung eines Kurses als Kursleiter/in Stetige curriculare Weiterentwicklung der schulischen Ausbildung Begleitung der berufspraktischen Ausbildung von SozialassistentInnen Abschluss als Sozialpädagoge, Berufsschullehrer oder Medizinpädagoge oder ein vergleichbares Studium mit pädagogischen und pflegerischen Schwerpunkten, bestenfalls Pflegemanagement oder Pflegewissenschaften (mindestens Bachelor) eine pflegerische Grundausbildung ist von Vorteil Optionale Berufserfahrung im sozialpädagogischen, heilerziehungspflegerischen und/oder pflegerischen Bereich Teamfähigkeit, Flexibilität, Mobilität, selbständiges, strukturiertes und innovatives Arbeiten 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheDienstwagen für die Erledigung der Tourenleistungsgerechte, attraktive VergütungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenVergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
Zum Stellenangebot

Leitung OP-Management (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Leipzig
Unser Mandant ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit über 3.500 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten in der Region Leipzig. Als leistungsstarkes Großklinikum mit über 1.000 Betten ist das Haus regional und überregional für viele Menschen das Krankenhaus der Wahl. Das Haus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig. Der OP-Bereich besteht derzeit aus 17 Sälen, aufgeteilt nach Fachgebieten. Die maximale OP-Kapazität liegt bei 21 Sälen. Die OP-Koordination läuft derzeit über 3 OP-Koordinatoren mit je einem Stellvertreter + Team. Im OP-Funktionsdienst sind ca. 80 Mitarbeiter beschäftigt, in der OP-Anästhesie über 65 Mitarbeiter. Der OP-Koordinator ist für die Besetzung der OP-Teams für derzeit 17 OP-Säle zuständig. Der Leiter „OP-Funktionsdienst“ nimmt die Koordination der OP-Teams wahr. Die Leiterin der OP-Anästhesie ist für die Berufsgruppe der Anästhesie/MTDMA zuständig. Der/die künftige Stelleninhaber/in berichtet direkt an die Geschäftsführung und hat eine direkte Weisungsbefugnis gegenüber den Berufsgruppen des OP-Funktionsdienstes und der OP-Anästhesie. Gesamtleitung des OP-Managements, inkl. der fachlichen und disziplinarischen Personalführung des OP- und Anästhesie-Funktionsdienstes für über 60 Mitarbeiter und drei Teams. Verantwortung für die OP-Kapazitätsplanung, Ressourcensteuerung und strategische Weiterentwicklung der OP-Organisation. Übergeordnete OP-Koordination in Abstimmung mit den OP-Koordinatoren und Leitungskräften für 17 OP-Säle und 25 Fachabteilungen. Qualitätssicherung sowie interprofessionelle Ausrichtung der Abläufe und Strukturen, inkl. Aufbau und Weiterentwicklung eines validen Reportings am Standort. Standardisierung der OP-Prozesse inkl. Zu- und Ablauf und Überarbeitung sowie Weiterentwicklung des OP-Statuts am Standort und im Klinikverbund. Umsetzung der neuen strategischen Strukturen des OP-Managements am Standort. Erhöhung der OP-Auslastung durch Optimierung der OP-Abläufe und Neukonzeption sowie konsequente Anwendung des OP-Statuts. Planung und Leitung von OP-Konferenzen und der täglichen OP-Planungsbesprechung. Verantwortliche Einbindung in die Leistungs-, Investitions- und Wirtschaftsplanung. Regelmäßiges Reporting der relevanten Kennzahlen in den „Leitungskonferenzen“ sowie Aufbau und Weiterentwicklung eines aussagekräftigen Berichtswesens mit Kennzahlen und Benchmark-Option. Aufbau der digitalen OP-Planung in Kombination mit dem Bettenbelegungsmanagement. Etablierung eines zeitgemäßen und modernen Personalkonzepts inkl. einer verlässlichen Personaleinsatzplanung. Mitwirkung an der baulichen Entwicklungsplanung. Abgeschlossenes Studium der Medizin, des Pflegemanagements oder der Betriebswirtschaft bzw. eine abgeschlossene pflegerische Ausbildung mit Zusatzqualifikation OP-Management. Mehrjährige Erfahrung im Krankenhausbereich, bevorzugt in leitender Funktion. Einschlägige Erfahrung im Bereich OP-Organisation und OP-Management. Erfahrung in der Personalführung sowie im Qualitäts- und Projektmanagement. Ein hohes Maß an organisatorischem Geschick, Teamgeist, die Fähigkeit andere zu begeistern und gleichzeitig eine hohe Umsetzungsfähigkeit. Hohe Affinität für analytische und wirtschaftliche Zusammenhänge.
Zum Stellenangebot


shopping-portal