Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 27 Jobs in Magdeburg

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 5
  • Abteilungsleitung 2
  • Altenpflege 2
  • Bereichsleitung 2
  • Betreuungsberufe 2
  • Controlling 2
  • Entbindungshelfer 2
  • Hebamme 2
  • Leitung 2
  • Teamleitung 2
  • Administration 1
  • Assistenz 1
  • Assistenzberufe 1
  • Beratung 1
  • Business Intelligence 1
  • Chemie 1
  • Chirurgie 1
  • Data Warehouse 1
  • Datenbankentwicklung 1
  • Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Koordinator/in Ambulanter Hospizdienst (w/m/d) Teilzeit, Elternzeitvertretung

Fr. 23.10.2020
Magdeburg
Die Malteser in Magdeburg suchen ab sofort für das ambulante Hospiz- und Palliativberatungszentrum im Rahmen einer Elternzeitvertretung  Verstärkung. Idealerweise haben Sie eine Qualifikation als examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Hochschulausbildung im sozialen Bereich (z.B. Sozialpädagogik oder Pflege) und eine palliative und/oder hospizliche Ausbildung. Empathisches Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Koordination der Aktivitäten des ambulanten Hospizdienstes (Erstbesuche, Einsatzplanung/Einsatzsteuerung der Ehrenamtlichen, Dokumentation) Gewinnung, Qualifizierung und Praxisbegleitung der ehrenamtlichen Hospizbegleiter/innen Psychosoziale und palliative-pflegerische Beratung von schwerkranken und sterbenden Menschen sowie den Zugehörigen Planung, Organisation und Durchführung von Supervisionen/Fallbesprechungen sowie Fort- und Weiterbildungen der Ehrenamtlichen Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern und Weiterentwicklung des Netzwerkes Qualitätssicherung Vermittlung weiterführender Hilfen Vernetzung nach innen mit den weiteren Diensten in der Geschäftsstelle Organisation und Unterstützung von ehrenamtlichen Aktionen / Öffentlichkeitsarbeit Qualifikation als examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Hochschulausbildung im sozialen Bereich (z.B. Sozialpädagogik oder Pflege) Nach Möglichkeit Qualifikationen nach § 39a SGB V Hohe Sozialkompetenz und Empathie Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Fähigkeit zur Reflexion und Problemanalyse von komplexen psychosozialen Zusammenhängen Erfahrung und Freude an der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen Bereitschaft zur Teamarbeit und Supervision Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen Eine Tätigkeit in Teilzeit (30 Std.) (Elternzeitvertretung) Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit variablen Bestandteilen Ein umfangreiches Sozialpaket inkl. betrieblicher Altersversorgung Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) - Geschäftsbereich Personal

Do. 22.10.2020
Magdeburg
Die Universitätsmedizin Magdeburg sucht ab sofort einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) für den Geschäftsbereich Personal Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­professionellen und hoch­spe­zi­ali­sierten medizinischen Maximalversorgung. Betreuung der Mitarbeiter Ihres Zuständigkeitsbereiches in allen personalrelevanten Themen und Ansprechpartner bei aufkommenden Fragen im Themengebiet Bearbeitung aller anfallenden Tätigkeiten des operativen und administrativen Tages­ge­schäfts im Personalbereich Personalaktenführung sowie Stammdatenpflege im Personalmanagementsystem Sage Kommunikation mit der zuständigen Bezügestelle zu allen lohn- und gehaltsrelevanten Daten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Fachgebiet Umfangreiche und anwendungsbereite Kenntnisse des Tarif- und Arbeitsrechts sowie Kenntnisse angrenzender Rechtsgebiete, insbesondere PersVG und einschlägige Abschnitte des SGB IX Kenntnisse in der Anwendung von Tarifverträgen des Öffentlichen Dienstes wie TV-L oder TVöD (vorzugsweise HTV-UK MD) sind von Vorteil Sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie ausgeprägte Kundenorientierung Zusatzversorgung als Altersvorsorge (VBL) Jobticket mit Arbeitgeberbezuschussung Betriebliche Gesundheitsförderung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote Vergütung: Entgeltgruppe 9b Haustarifvertrag Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. Besetzung: Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit und befristet bis zum 09.06.2021 als Vertretung während des Mutterschutzes mit der Option auf Verlängerung als Eltern­zeit­vertretung zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) Institut für Klinische Chemie und Pathobiochemie, Zentrallabor

Do. 22.10.2020
Magdeburg
Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) Institut für Klinische Chemie und Pathobiochemie, Zentrallabor Die Medizinische Fakultät ist integraler Bestandteil der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und wirkt mit dem Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. in Forschung, Lehre und Krankenversorgung zusammen. Das Forschungsprofil der Fakultät wird durch die beiden Schwerpunkte „Immunologie einschließlich Molekulare Medizin der Entzündung“ und „Neuro­wissenschaften“ geprägt. Pro Jahr werden ca. 185 Studierende der Humanmedizin und ca. 20 Studierende im Masterstudiengang Immunologie immatrikuliert. Dem Institut sind ein MVZ (Laboratoriumsmedizin), das Neugeborenenscreening und eine Ambulanz für schwere Dyslipidämien angegliedert. Das Institut ist zuständig für die POCT-Diagnostik im Klinikum. Das Institut umfasst neben dem Zentrallabor den Bereich Patho­bio­chemie und verfügt über das gesamte Spektrum labordiagnostischer Verfahren mit einem Schwerpunkt in der Hämostaseologie und Lipiddiagnostik. Erfassung von Laboraufträgen, Beurteilung der Präanalytik Technische Durchführung der Diagnostik in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Gerinnung, Endokrinologie, Infektionsserologie, Urindiagnostik, Medikamenten­spiegel­bestimmung Bedienung der für die Routinearbeiten im klinisch-chemischen Labor vorhandenen typischen technischen Geräte eines Zentrallabors Kenntnisse der qualitätstechnischen Mitarbeit im Qualitätsmanagement: Erstellen und Über­arbeitung von QM-Dokumenten Wartung und Pflege der IT-gesteuerten Analysensysteme Erfolgreicher Abschluss als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtsystem nach Einarbeitung (Früh-, Spät- und Nachtdienst) Gute Kenntnisse in der Routinemethode folgender Gebiete: Klinische Chemie Hämatologie Gerinnung Infektionsserologie Urindiagnostik Bestimmung von Medikamenten Flexibilität und Fähigkeit in der Nachtschicht das gesamte Spektrum der klinisch-chemischen Diagnostik im Tandem zu vertreten Kenntnis von Laborautomaten und Labor-EDV wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz in einem Klinikum der Maximalversorgung Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem langjährig akkreditierten medizinischen Labor (DAkkS) in einem kollegialen Team mit hohem Gestaltungsfreiraum Eine leistungsgerechte Vergütung Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Jobticket mit Arbeitgeberbezuschussung Vergütung: Entgeltgruppe 9a Haustarifvertrag Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. Besetzung: Die Stelle ist ab dem 01.01.2021, in Vollzeit und vorerst befristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

Mi. 21.10.2020
Magdeburg
Die MEDIZINISCHE FAKULTÄT der OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie Universitätsklinik für Unfallchirurgie (Direktor: Prof. Dr. med. Felix Walcher) Die Medizinische Fakultät ist integraler Bestandteil der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und wirkt mit dem Universitäts­klinikum Magdeburg A.ö.R. in Forschung, Lehre und Kranken­versorgung zusammen. Das Forschungsprofil der Fakultät wird durch die beiden Schwerpunkte „Immunologie einschließlich Molekulare Medizin der Entzündung“ und „Neurowissenschaften“ geprägt. Pro Jahr werden ca. 185 Studierende der Humanmedizin immatrikuliert. Operationen des gesamten Spektrums der Unfallchirurgie mittlerer bis höherer Schwierig­keits­stufe Supervision der Assistenzärzte als Stationsarzt Schwerverletztenbehandlung als Team-Leader Facharztbereitschaftsdienst BG-Sprechstunde Lehre und Ausbildung Studierender des klinischen Studienabschnitts und der praktischen Jahre Approbation abgeschlossene Weiterbildung in der Orthopädie / Unfallchirurgie Interesse an akademischen Aufgaben in Lehre und Forschung das gesamte Spektrum der Unfallchirurgie die volle Weiterbildung Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie ein überregionales Traumazentrum die Beteiligung am SAV der DGUV die Förderung von wissenschaftlicher Arbeit auf dem Gebiet der Versorgungsforschung und klinischen Forschung die Möglichkeit der Promotion bzw. Habilitation Vergütung: Entgeltgruppe Ä2 nach TV-Ä Besetzung: Die Stellenbesetzung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit. Es handelt sich um eine (je nach Qualifikationsziel) befristete Stelle.
Zum Stellenangebot

Senior EAP Berater (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Magdeburg
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Sie beraten Menschen verschiedener Hierarchieebenen ausbranchenübergreifenden Unternehmen in unterschiedlichen psychosozialenThemen (vor Ort beim Kunden, in unserem Gesundheitszentrum odertelefonisch) Sie führen im Rahmen der Kompetenzentwicklung Workshops durch, haltenVorträge und moderieren Teams und Gruppen Sie unterstützen bei Bedarf unseren Vertrieb durch Ihre Fachexpertise Sie arbeiten im regelmäßigen Austausch mit Kollegen und profitieren vonunserem bundesweit gut aufgestellten internen Mitarbeiternetzwerk Sie haben ein Masterstudium im Bereich Psychologie, Pädagogik odervergleichbares abgeschlossen Sie haben eine systemische Beraterausbildung erfolgreich absolviert Sie konnten bereits Erfahrung in der psychosozialen Individualberatung im betrieblichen Umfeld sammeln Sie besitzen umfangreiche Erfahrung im Umgang mit Krisen und ein ausgeprägtes Empfinden für emotionale Prozesse Sie sind moderationserfahren und haben idealerweise Erfahrung in der Beratung von Teams und Führungskräften Sie sind beruflich gerne regional unterwegs und besitzen einen eigenen PKW Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) im Bereich Allgemeinpädiatrie

Mi. 21.10.2020
Magdeburg
Die MEDIZINISCHE FAKULTÄT der OTTO-VON-GUERICKE-UNIVERSITÄT MAGDEBURG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) im Bereich Allgemeinpädiatrie Universitätskinderklinik (komm. Direktor: Prof. Dr. M. Zenker) Die Medizinische Fakultät ist integraler Bestandteil der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und wirkt mit dem Universitäts­klinikum Magdeburg A.ö.R. in Forschung, Lehre und Kranken­versorgung zusammen. Das Forschungsprofil der Fakultät wird durch die beiden Schwerpunkte „Immunologie einschließlich Molekulare Medizin der Entzündung“ und „Neurowissenschaften“ geprägt. Pro Jahr werden ca. 185 Studierende der Humanmedizin immatrikuliert. Unsere Universitätskinderklinik: verfügt über 80 stationäre Betten jährlich werden ca. 3.000 Kinder stationär, 500 tagesstationär und 5.000 ambulant betreut klinische Schwerpunkte sind die Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1), die Pädiatrische Hämatologie / Onkologie und die Neuropädiatrie im Arbeitsbereich Experimentelle Pädiatrie und Neonatologie erfolgt Grundlagenforschung zum kindlichen Immunsystem und COVID-19 Unser Bereich Allgemeinpädiatrie / Neuropädiatrie: verfügt über 18 stationäre Betten deckt das gesamte Spektrum der Allgemeinpädiatrie mit den Schwerpunkten Neuro­pädiatrie, Diabetologie und Rheumatologie ab verfügt über Fachambulanzen und eine Tagesstation stationäre und ambulante Versorgung von Kindern mit einem breiten Spektrum an Erkrankungen Teilnahme am Hintergrund-Rufsystem der Allgemeinpädiatrie Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte in unserem Team Übernahme von Lehrveranstaltungen für Studierende der Humanmedizin Facharzt mit besonderem Interesse an einer fachlichen und organisatorischen Leitung eines der Qualifikation entsprechenden Bereiches Interesse an studentischer Ausbildung und Lehre hohes Maß an Motivation und Engagement Kommunikations- und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Arbeiten mit und Einbringen in ein junges, engagiertes universitäres Team Erwerb von Schwerpunkten und Zusatzbezeichnungen (z. B. Neuropädiatrie, Endokrinologie und Diabetologie) möglich Beteiligung an wissenschaftlichen Forschungsprojekten bzw. Entwicklung eigener Projekte (ggf. Promotion bzw. Habilitation) familienfreundliches Umfeld Vergütung: Entgeltgruppe Ä2 nach TV-Ä Besetzung: Die Stellenbesetzung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Es handelt sich um eine befristete Stelle.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/div) HR Center: Personaladministration / Gehaltsabrechnung / Pay Roll

Di. 20.10.2020
Berlin, Magdeburg, Leipzig, Hannover, Frankfurt (Oder), Rostock
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Um die erfolgreiche Entwicklung und das Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen, suchen wir Sie ab sofort unbefristet in Teil- oder Vollzeit als Mitarbeiter (m/w/div) HR Center: Personaladministration / Gehaltsabrechnung / Pay Roll. Unterstützung bei der Bewertung bzw. Bearbeitung lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlicher Fragestellungen Selbstständige, termingerechte Erstellung der monatlichen Entgeltabrechnung für einen fest definierten Mitarbeiterkreis Erfassung und Pflege der Personalstammdaten und variablen Daten Korrespondenz mit in- und externen Partnern, Behörden, Sozialversicherungsträgern etc. Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens Ansprechpartner der zu betreuenden Mitarbeiter und Führungskräfte Je nach Vorkenntnissen: Mitarbeit in Projekten, Bearbeitung von Grundsatzfragen, Erstellung von Berichten und Auswertungen, Mitwirkung bei der Abschlusserstellung Erfahrung auf dem Gebiet der Personaladministration und Entgeltabrechnung vorteilhaft Selbstständige, eigenständige sowie absolut vertrauensvolle Arbeitsweise Hohe Kooperations- und Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen Kenntnisse der EDV-Anwendung SAP HCM wünschenswert Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Die Sicherheit eines Konzerns und die Flexibilität eines modernen Unternehmens  Ein kompetentes Team mit flachen Hierarchien und hoher Kollegialität – Projekt- und Tagesgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten Eine qualifizierte Einarbeitung im HR Center in Berlin – wir geben auch motivierten Quereinsteigern gern eine Chance! Teilnahme an team- und betriebsinternen Weiterbildungen in Berlin Wir unterstützen engagierte Mitarbeiter (m/w/div) gern auch bei externen Weiterbildungsmaßnahmen oder berufsbegleitendem Studium Zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter U/S-Bahn- und Bus-Anbindung, dort freie Getränke & Obst, Fahrradstellplatz Möglich ist nach der Einarbeitung mobile Telearbeit mit Aufenthalten in der Unternehmenszentrale Berlin, sehr gerne bewerben Sie sich daher auch von außerhalb Großraum Berlin (z.B. Magdeburg, Leipzig, Hannover, Frankfurt Oder, Rostock etc.) Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
Zum Stellenangebot

Controller im Fachbereich Finanzcontrolling (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Magdeburg
Seit mehr als 130 Jahren steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt der Arbeit der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg. Als diakonischer „Allrounder“ in Sachsen-Anhalt haben die Stiftungen einiges zu bieten: Dazu zählen neben zwei Krankenhäusern und einem MVZ zahlreiche Einrichtungen der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe, eine einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung sowie eine eigene Dienstleistungsgesellschaft. Für den Bereich Zentrale Dienste Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller im Fachbereich Finanzcontrolling (m/w/d) verlässliche, periodische Berichterstattung Analyse von Kosten, Erlösen und Leistungserbringung Erstellung von rollierenden Kosten- und Erlösvorschaurechnungen Durchführung von Vor- und Nachkalkulationen Vorbereitung von Budget- und Entgeltverhandlungen Bearbeitung von Benchmark-Projekten Betreuung und Weiterentwicklung des BI-Systems maßgebliche Unterstützung der Stiftungsbereiche bei der Erstellung der Jahresergebnisplanung inkl. Durchführung regelmäßiger Analyse-Gespräche mit den Ergebnisverantwortlichen enge Zusammenarbeit mit allen Leistungsbereichen und dem Vorstand der Pfeifferschen Stiftungen Studium der Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie oder vergleichbar mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, idealerweise im Klinik- oder Sozialwesen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und verbindliches Auftreten sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel analytisches und konzeptionelles Denkvermögen schnelle Auffassungsgabe strukturierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise gelebte Willkommens- und Anerkennungskultur eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld eine leistungsgerechte, tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland einschließlich betrieblicher Altersversorgung, der Zahlung eines 13. Monatsgehalts sowie eines Kinderzuschlags 30 Tage Urlaub Zugang zu internen und externen Fort- und Weiterbildungsangeboten Die Tätigkeit umfasst 40 Stunden/Woche und ist unbefristet zu besetzen. Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Möckern bei Burg
Mit Empathie, Wissen und Kompetenz engagieren sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Menschen in Sachsen-Anhalt. Durch das Wirken in der Forensi­schen Psychiatrie eröffnen sie psychisch kranken Straf­tätern die Chance auf eine Rückkehr in die Gesellschaft. Sie tragen zugleich verantwortungsvoll zur Sicherheit der Bevölkerung bei. Im Maßregelvollzug Uchtspringe, Außenstelle Lochow erwartet Sie ein anspruchsvolles Wirkungsfeld und ein engagiertes Team. Kommen Sie mit uns. die Erstellung einer Sozialanamnese neu aufgenommener Patienten für den Sozialdienst die Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit mit Betreuern, Angehörigen, Ämtern, sozialpsychiatrischen Diensten, etc. der Schriftverkehr mit Ämtern, Behörden, Inkasso-Unternehmen, Rechtsanwälten etc. das Herstellen von Außenkontakten (z. B. Forschung nach Angehörigen) Mitwirkung an der Erstellung von Behandlungsplänen und Entlassungsplanung die Einleitung und Begleitung von Resozialisierungsmaßnahmen die Teilnahme an Visiten, Hausgruppen, Teambesprechungen, Fallbesprechungen und Supervisionen ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium zum Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Qualifikation fundierte EDV und sozialrechtliche Kenntnisse (insbesondere Sozialgesetzgebung) Führerschein PKW (Klasse B) Engagement, Flexibilität, natürliche Autorität, soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit Loyalität und Eigeninitiative Erfahrung im Umgang mit psychisch kranken Straftätern wäre wünschenswert Für Rückfragen steht Ihnen Frau A. Müller, Leiterin des Sozialdienstes des Maßregelvollzugs Uchtspringe, unter 039325 70-5508 gerne zur Verfügung. eine Vergütung nach Tarifvertrag der Salus gGmbH Zahlung von Urlaubsgeld, Sondergratifikation und ggf. eine ergebnisorientierte Zuwendung zum Jahresende 30 Tage Urlaubsanspruch; 32 Tage Urlaubsanspruch ab dem vollendeten 55. Lebensjahr Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement Private Internetnutzung (in dienstlichen Rand- und Pausenzeiten) Betriebliche Altersvorsorge Bereitstellung von Dienstfahrzeugen für Dienstfahrten
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Cuxhaven, Steyerberg, Achim bei Bremen, Beckeln, Haldensleben
Du liebst die Pflege und wünschst dir viel Zeit für deine Patienten? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind Benedikt, ein ambulanter Fachpflegedienst für außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege. Mit viel Zeit und Empathie pflegen wir unsere Pati­enten in ihrem Zuhause. Unser Team freut sich auf deine Unterstützung bei unseren 1:1-Versorgungen in Cuxhaven, Steyerberg, Achim, Beckeln oder Haldensleben als engagierte Pflegefachkraft (m/w/d) Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) viel Herz und Leidenschaft für den Pflegeberuf Einfühlungsvermögen, Fröhlichkeit und Kommunikationsstärke Auch als Wiedereinsteiger oder »frisch« examiniert bist du bei uns ganz herzlich willkommen! Pflege und Unterstützung deiner Patienten Erhaltung und Förderung der Mobilität Pflegedokumentation du bist Ansprechpartner für Patienten und Angehörige ein unbefristeter Arbeitsvertrag eine 120-stündige Fachweiterbildung zum Einstieg in unserer eigenen Akademie, falls du keine Vorkenntnisse im Bereich der Intensivpflege hast familienfreundliche Arbeitszeitmodelle intensive Einarbeitung Entwicklungs- bzw. Aufstiegsmöglichkeiten viel Zeit für deine Patienten familiäre Arbeitsatmosphäre eine betriebliche Altersvorsorge Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen steuerfreie Zuschläge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal