Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 41 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Teamleitung 7
  • Leitung 6
  • Altenpflege 5
  • Betreuungsberufe 5
  • Gesundheits- und Krankenpflege 5
  • Therapie und Assistenz 4
  • Gruppenleitung 4
  • Weitere: Pflege 4
  • Praxispersonal 3
  • Abteilungsleitung 3
  • Assistenzberufe 3
  • Bereichsleitung 3
  • Administration 2
  • Betriebs- 2
  • Filialleitung 2
  • Niederlassungs- 2
  • Weitere: Ärzte 2
  • Arbeitsmedizin 1
  • Assistenz 1
  • Außendienst 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

IT-Netzwerkspezialist (gn)

Sa. 30.05.2020
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Für den Geschäftsbereich IT, Abteilung Technologie Management, Team Netzwerk suchen wir zur Erweiterung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet Sie alsIT-Netzwerkspezialist (gn*)(*gn=geschlechtsneutral) vollzeitbeschäftigt Kennziffer: 04895Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster stellt für 6.500 Arbeitsplätze und rund 11.000 Mitarbeitende eine effiziente und hochverfügbare Informationstechnologie zur Verfügung. Das UKM betreibt ein modernes LAN mit ca. 29.000 Ports und entsprechender Hardware-Ausstattung. Ein Team von IT-Spezialisten ist verantwortlich für die Sicherstellung des operativen Netzbetriebs sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung des Netzwerks. Für die Unterstützung dieses Teams suchen wir Sie als IT-Netzwerkadministrator (gn*) im Team Netzwerk.Sicherstellung und Weiterentwicklung des operativen Netzbetriebs für das UKMAdministration der vorhandenen Cisco/HP NetzwerkinfrastrukturAdministration von Netzwerksicherheitssystemen (Firewall, IPS, VPN-Gateway etc.)Monitoring des NetzwerkesMitarbeit in anspruchsvollen Projekten im Geschäftsbereich IT unter der Berücksichtigung der aktuellen technologischen EntwicklungAllgemeines Troubleshooting der NetzwerkinfrastrukturEine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung im gesuchten BereichGute Kenntnisse in den Bereichen Routing/Switching, WLAN, VPN, Firewall, DHCP/DNS, VoIPEinschlägige Erfahrungen in der Konfiguration der eingesetzten Netzwerkprodukte (Cisco WLAN, Cisco Catalyst, Cisco ASA, HPE Flex Fabric Switches, HPE Aruba Switches)Kenntnisse zu ISO 2700x, BSI-Grundschutz und ITIL-FrameworksEin hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Selbstständigkeit sowie die Bereitschaft zur persönlichen WeiterentwicklungDeutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute EnglischkenntnisseTeilnahme an der RufbereitschaftWir bieten Ihnen spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle sowie zukunftsgestaltende Aufgaben in einem engagierten und aufgeschlossenen Team, dass Herausforderungen gemeinsam und professionell meistert sowie die Chance, zukunftsfähige, IT-basierte klinische Prozesse mitzugestalten. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber des Münsterlandes mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, eine leistungs­gerechte Vergütung, viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung, persönliche und berufliche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive betriebliche Altersversorgung (VBL) sowie einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) und die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin - MVZ Leitung (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Münster, Westfalen
Das ZaR Münster ist ein fachübergreifendes ambulantes Rehabilitationszentrum. Es stellt die wohnortnahe Versorgung in der Region sicher und arbeitet hierzu eng mit den übrigen Gesundheitseinrichtungen zusammen. Das ZaR beschäftigt rund 180 MitarbeiterInnen aus verschiedensten Fachdisziplinen. Das MVZ am ZaR beinhaltet eine Praxis für Physikalische Therapie und Rehabilitative Medizin sowie eine Praxis für die ambulante Neuropsychologie. Facharzt für Physikalische Therapie und Rehabilitative Medizin (m/w/d) Vollzeit als med. Leitung des MVZ Ärztliche Leitung des MVZ Leitung eines hochqualifizierten, hochmotivierten und aufgeschlossenen interdisziplinären Teams Alle Tätigkeiten im Rahmen der kassenärztlichen und privatärztlichen Versorgung Durchführung von Facharztsprechstunden, der inter­­dis­­zi­p­li­nären Diagno­s­tik, sowie Behandlungs- und Rehabilitationsmaßnahmen Erstellung von Rehabilitationsplänen, einschließlich Steuerung, Überwachung und Dokumentation des Rehabilitationsprozesses Verordnung der Heil- und Hilfsmittel unter kurativer und rehabilitativer Zielsetzung Durchführung von sozialmedizinischen Leistungsbeurteilungen, einschließlich der Konzepte zur beruflichen Integration Sie verfügen über die Facharztanerkennung für Physikalische und Rehabilitative Medizin Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin Wünschenswert ist, wenn Sie über Zusatzqualifikationen verfügen, z.B.: Manuelle Therapie/ Chiropraktik Akupunktur Psychosomatische Grundversorgung Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Etablierte und bewährte MVZ-Strukturen, hochmotiviertes Team im MVZ Leistungsadaptierte Bezahlung Eigenverantwortliches Arbeiten Angebote der Gesundheitsförderung z.B. Leasen eines JobRades Stadtnaher Standort in Münster, gute Anbindung an ÖPNV 30 Tage Urlaub Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt (w/m/d) Gefäßchirurgie

Fr. 29.05.2020
Münster, Westfalen
Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine moderne und sehr gut aufgestellte Klinik der Grund- und Regelversorgung in Nordrhein-Westfalen mit rund 320 Betten und 12 verschiedenen Fachrichtungen. Jährlich werden etwa 18.000 stationäre und 32.000 ambulante Patienten (w/m/d) kompetent versorgt. Es handelt sich um ein Generationenkrankenhaus mit einem breitgefächerten Leistungsangebot sowie ambitionierten Zielen. Gesucht wird im Zuge einer Stellen­nach­besetzung zum nächstmöglichen Termin eine gestandene chirurgische Persön­lichkeit als Leitender Oberarzt (w/m/d) GefäßchirurgieDiese Position ist dem Chefarzt der Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie unterstellt. Die sehr breit aufge­stellte Klinik ermöglicht die Behandlung des gesamten Spektrums gefäßbedingter Er­kran­kungen mit modern­sten Untersuchungs- und The­ra­pie­methoden. Als an­er­kanntes Gefäßzentrum (DGG) wird als Schwerpunkt der Klinik die eigenständige Durchführung der endo­vas­kulären und der offenen Aortenchirurgie, die operative Therapie der Carotisstenose sowie die endovaskuläre- und offen chirurgische Behandlung von peripheren Gefäß­erkrankungen angeboten. Ebenfalls gehören die konservative Behandlung von arteriellen Gefäß­er­krankungen und die Diagnostik und Therapie ve­nöser Erkrankungen und deren Folge­er­kran­kun­gen sowie die Amputations- und Dialyseshuntchirurgie zum Leistungs­spektrum. Verschiedene Spezial­sprech­stunden runden das umfangreiche Angebot ab. Die innovative Klinik für Gefäß- und endo­vas­kuläre Chirurgie arbeitet mit niedergelassenen Kollegen (w/m/d) und mit den anderen Fach­be­rei­chen des Krankenhauses interdisziplinär erfolgreich zusammen. Ziel ist es, das Leistungsangebot auch weiterhin auf hohem Qualitätsniveau zu halten und kontinuierlich in der Region auszubauen.Wir wenden uns an gestandene Fachärzte (w/m/d) für Gefäßchirurgie, die eine fundierte sowie eigen­ständige operative Fähigkeit besitzen und dies mehrere Jahre auf Oberarztniveau elektiv und in Notfallsituationen unter Beweis gestellt haben. Wichtig ist, dass Sie hoch motiviert und offen für neue Behandlungsmethoden sind, Freude am weiteren Ausbau einer Klinik haben und sich gern in organisatorische Belange einbringen. Aufgrund des breiten Leistungsangebotes bietet diese Aufgabe eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich zukünftig für eine Chefarztposition zu empfehlen. Denkbar ist auch, dass Sie bereits in Ihrer Karriere weiter fort­geschritten sind und Ihre Expertise unabhängig von einer Hierarchieebene noch einmal einbringen möchten. In jedem Fall ist unsere Mandantin für Neuerungen aufgeschlossen, um die Gefäßchirurgie weiter zu optimieren. Wenn Sie neben Ihrer fach­lichen Qualifikation und Erfahrung als anerkannter Operateur auch Teamgeist und Kollegialität mit­bringen, dann könnte die angebotene Position zu Ihnen passen und wir würden Sie gern kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Altenpflege - Dienstplansicherheit

Fr. 29.05.2020
Solingen, Münster, Westfalen, Bennewitz bei Wurzen, Bernau bei Berlin, Altenburg, Thüringen, Taucha bei Leipzig, Bad Harzburg
Wir sind einzigartig. Wir scherzen miteinander und halten uns gegenseitig jung. Wir nehmen uns Zeit für Spaß. Nehmen Sie sich die Zeit für uns?Die Michels Pflege ist Teil der familien­geführ­ten Unter­nehmens­gruppe Michels. In unseren Senio­ren­resi­denzen bieten wir pflege­bedürf­tigen Menschen ein erhol­sames und vertrautes Wohnen. Unsere Mitar­beiter machen diesen Ort zu einem Zuhause für Menschen, die bei uns würde­voll ihren Lebens­abend gestalten. Wir legen in unseren Ein­rich­tungen Wert auf kurze Ent­schei­dungs­wege, langfristige Zusam­men­arbeit und kollegialen Zusam­men­halt. Mitar­beitern bieten wir Sicher­heiten und Ent­wick­lungs­pers­pektiven.WIR MÖCHTEN SIE IN UNSEREM TEAMUnterstützen Sie unsere Bewohner und Mitarbeiter an den Standorten Solingen (Kurzzeitpflege oder Seniorenresidenz am Theater Solingen), Münster (Seniorenresidenz Kastanienhof), Bennewitz (Seniorenresidenz Muldental), Bernau bei Berlin (Seniorenresidenz Ulmenhof und Birkenhof), Altenburg (Seniorenresidenz Schlossblick Altenburg), Taucha (Seniorenresidenz Parkblick Taucha) oder Bad Harzburg (Seniorenresidenz Buchenhof) ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt als:PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICKGanzheitliche und akti­vierende PflegeTeamarbeitGesundheits- und Präven­tions­angeboteLebensqualität im Vorder­grundUnbefristete AnstellungZahlreiche Zusatz­leistungenSie sichern als Pflegefachkraft im Team die ganzheitliche und aktivierende Pflege unserer Bewohner. Sie unterstützen unsere hilfebedürftigen Bewohner im Alltag und achten dabei auf ihre ganz individuellen Bedürfnisse. Sie realisieren eine hohe Pflegequalität und somit eine hohe Lebensqualität unserer Bewohner. Sie können bei uns etwas bewegen und wirken an der Weiterentwicklung unserer Konzepte mit. Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenschwester, Altenpfleger (m/w/d), Kinderkrankenschwester bzw. Kinderkrankenpfleger oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Sie besitzen Einfühlungsvermögen, sind zuverlässig und zeigen die Bereitschaft, eigeninitiativ zu handeln. Sie wollen nicht nur pflegen, sondern das Leben unserer Bewohner bereichern. Herzlich. Wertschätzend. Kollegial. Traditionsbewusst und trotzdem visionär. Sicher. Gesundheitsfördernd. Wegweisend. Unterstützend. Modern. Engagiert. Sicherheit: Ihre Stelle ist unbefristet, denn wir setzen auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserem familiengeführten Unternehmen. Sie arbeiten 5 Tage in der Woche (wenn Vollzeit) und haben entsprechende Dienstplansicherheit. Unterstützung: Wir machen Ihnen den Einstieg einfach, weil wir Sie fundiert in unsere Pflege und die Dokumentation einarbeiten. Daher bietet sich der Einstieg in unsere Pflegeeinrichtungen nicht nur für berufserfahrene Mitarbeiter, sondern auch für Berufseinsteiger oder Berufswieder­einsteiger an.Gesundheit und Vorsorge: Wir bieten arbeitgeberfinanzierte Gesundheits- und Präventions­angebote. Perspektiven: Sie bewegen etwas in unserer Einrichtung. Warum sollten wir nicht auch Sie bewegen? Deshalb bieten wir ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen sowie Karriereperspektiven. Erreichbarkeit: Bei uns sind Sie mittendrin – mal in der Innenstadt, mal in erholsamer Naturidylle. Unsere Seniorenresidenzen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln, aber auch mit Fahrzeugen bestens erreichbar. Für Parkmöglichkeiten ist gesorgt. Zusätzlich bieten wir unternehmensweit eine eigene Mitfahrzentrale und bei Bedarf und Angebot einer Fahr­gemeinschaft bei Eignung auch Firmenfahrzeuge. Benefits: Sie erhalten einen steuerfreien Sachbezug nach bestandener Probezeit in Höhe von 44 Euro monatlich, Prämien- und Jubiläumszahlungen, außerdem zahlen wir Ihnen zum Start zusätzlich 500 Euro. Darüber hinaus bieten wir eine arbeitgeberunterstützte Altersvorsorge. 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (gn) in der ambulanten Abrechnung

Do. 28.05.2020
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Für den Geschäftsbereich Finanzen, Hauptabteilung Erlösmanagement, Abteilung Ambulante Erlöse und Erlöscontrolling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einenMitarbeiter (gn*) in der ambulanten Abrechnung(*gn=geschlechtsneutral) Vollzeitbeschäftigt mit 100% Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L E9 Kennziffer: 04930Die Abteilung Ambulante Erlöse und Erlöscontrolling zeichnet sich im Wesentlichen für die Durchführung und Sicherstellung der ambulanten und zahnmedizinischen Leistungsabrechnung verantwortlich. Darüber hinaus sind die kontinuierliche Optimierung der Abrechnungsprozesse und die enge Zusammenarbeit mit den Kliniken, der Patientenaufnahme, anderen Verwaltungsbereichen sowie dem Geschäftsbereich IT wichtige Aufgaben im Wirkungsbereich der Abteilung.Vorbereitung und Durchführung der Abrechnung ambulanter humanmedizinischer Leistungen und stationärer Wahlleistungen einschließlich Steuerung komplexer AbrechnungsfällePrüfung und Bearbeitung von Rechnungsbeanstandungen mit Übernahme der Korrespondenz in enger Zusammenarbeit mit den LeistungserbringernOptimierung und Mitgestaltung von AbrechnungsprozessenUnterstützung der Leistungserbringer in AbrechnungsfragenMitwirkung in und Leitung von Arbeits- und ProjektgruppenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Gesundheitsökonomie oder ein vergleichbarer Studienabschluss oder eine kaufmännische / medizinische Ausbildung mit ggf. zusätzlicher betriebswirtschaftlicher QualifikationEinschlägige Kenntnisse der ambulanten Vergütungsstrukturen und der Gebührenordnungen wie GOÄ, EBM, DKG-NT etc.Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Professionen eines UniversitätsklinikumsFlexibilität, Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsorganisation mit ressortübergreifender DienstleistungsorientierungHohe Leistungsbereitschaft und BelastbarkeitIT-Affinität, sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel, Word und PowerPoint)Idealerweise Kenntnisse im Krankenhausinformationssystem ORBIS der Fa. AgfaWir bieten Ihnen eine vielseitige, eigenverantwortliche und herausfordernde Tätigkeit in einer der größten und führenden Uniklinika Deutschlands, einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem erfahrenen, kollegialen und motivierten Team sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Münster, Westfalen
Das St. Franziskus-Hospital Münster ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 598 Planbetten und rund 2100 Mitarbeitenden. Jährlich werden hier ca. 31.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant behandelt. Das St. Franziskus-Hospital Münster, als eine von drei Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung, ist Verbundpartner in einem Forschungsvorhaben zum Einsatz von Datenbrillen in der Pflege, das mit den Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird. Im Rahmen dieses Projektes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektkoordinator (m/w/d)   (90% - Stelle), befristet auf 3 JahreInnerhalb des Projektes übernehmen Sie die Koordination zwischen den Verbundpartnern,  den beteiligten Pflegeteams, den Projektträgern und den beteiligten Hochschulen.  Sie entwickeln eigene Ideen innerhalb der projektierten  Arbeitspakete und beteiligen sich an der Evaluation der Arbeitsergebnisse.  Sie planen und koordinieren Meetings, sind verantwortlich für die Dokumentation, das Berichtswesen und die Abrechnung des Projektes,  Sie unterstützen die Projekt-Pflegekräfte vor Ort.  Zum Ende der Projektlaufzeit werden Sie an der Erstellung des Abschlussberichtes mitwirken und die Ergebnisse des Forschungsprojektes auf Fachtagungen und Kongressen vorstellen.   Hochschulabschluss im Bereich der Sozial- oder Gesundheitswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen mit öffentlich geförderten Projekten und deren Reporting Kenntnisse im Umgang mit Förderplattformen der Europäischen Union (ZUWES) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und die Fähigkeit in einem multiprofessionellen Team zu arbeiten strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Beherrschung der üblichen Office-Anwendungen (Excel, Word, Powerpoint) Bereitschaft zu Dienstreisen     sorgfältige Einarbeitung und ein kollegiales Arbeitsklima vielseitiger, interessanter, gestaltungsfähiger Arbeitsplatz EDV geführtes Dokumentationssystem Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen  
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) als Projektmitarbeiter

Do. 28.05.2020
Münster, Westfalen
Das St. Franziskus-Hospital Münster ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 598 Planbetten und rund 2100 Mitarbeitenden. Jährlich werden hier ca. 31.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant behandelt. Das St. Franziskus-Hospital, Münster, als eine von drei Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung, ist Verbundpartner in einem Forschungsvorhaben zum Einsatz von Datenbrillen in der Pflege, das mit dem Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird. Im Rahmen dieses Projektes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Vollzeit,  befristet auf 3 Jahre mit der Option, nach Ende der Projektlaufzeit in den regulären Pflegedienst übernommen zu werden.  Innerhalb des Projektes übernehmen Sie die wichtige Schnittstellenfunktion zwischen dem Pflegeteam und der Projektkoordination. Sie nehmen an Meetings teil, begleiten, schulen und unterstützen die regulären Pflegekräfte und sind aktives Mitglied der Planungs- und Evaluierungsprozesse.  Zum Ende der Projektlaufzeit werden Sie die Ergebnisse für den Bereich der Pflege auf Fachtagungen etc. präsentieren. Da der Projektschwerpunkt auf pflegerische Herausforderungen im Nachtdienst zugeschnitten ist, setzen wir die Bereitschaft zur Übernahme von Nachtdiensten voraus.   Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege Kommunikationsstärke und die Fähigkeit in einem multiprofessionellen Team zu arbeiten Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Die Beherrschung der üblichen Office-Anwendungen (Excel, Word, Powerpoint) Erfahrung im Verfassen von Protokollen und Berichten Bereitschaft zur Übernahme von Nachtdiensten sorgfältige Einarbeitung und kollegiales Arbeitsklima vielseitiger, interessanter, gestaltungsfähiger Arbeitsplatz EDV geführtes Dokumentationssystem Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Hospitation   Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen 
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Greven, Westfalen
Im Maria-Josef-Hospital bieten wir ein umfangreiches Leistungsspektrum in moderner Diagnostik und Therapie. Jährlich behandeln wir in den vier Kliniken für Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und HNO rund 7.500 Patienten und verfügen über 200 Betten. Über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen ihre Kompetenz und ihr Engagement rund um die Uhr zum Wohle unserer Patienten ein. Das Maria-Josef-Hospital Greven, als eine von drei Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung, ist Verbundpartner in einem Forschungsvorhaben zum Einsatz von Datenbrillen in der Pflege, das mit dem Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird. Im Rahmen dieses Projektes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Vollzeit,  befristet auf 3 Jahre mit der Option, nach Ende der Projektlaufzeit in den regulären Pflegedienst übernommen zu werden.Innerhalb des Projektes übernehmen Sie die wichtige Schnittstellenfunktion zwischen dem Pflegeteam und der Projektkoordination;  Sie nehmen an Meetings teil, begleiten, schulen und unterstützen die regulären Pflegekräfte und sind aktives Mitglied der Planungs- und Evaluierungsprozesse.  Zum Ende der Projektlaufzeit werden Sie die Ergebnisse für den Bereich der Pflege auf Fachtagungen etc. präsentieren. Da der Projektschwerpunkt auf pflegerische Herausforderungen im Nachtdienst zugeschnitten ist, setzen wir die Bereitschaft zur Übernahme von Nachtdiensten voraus. Eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege Kommunikationsstärke und die Fähigkeit in einem multiprofessionellen Team zu arbeiten Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Die Beherrschung der üblichen Office-Anwendungen (Excel, Word, Powerpoint) Erfahrung im Verfassen von Protokollen und Berichten Bereitschaft zur Übernahme von Nachtdiensten Eine sorgfältige Einarbeitung und ein kollegiales Arbeitsklima einen vielseitigen, interessanten, gestaltungsfähigen Arbeitsplatz ein EDV geführtes Dokumentationssystem Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Hospitation eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (gn) Logistik

Do. 28.05.2020
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Wir suchen für die Hauptabteilung Operatives Beschaffungsmanagement und Logistik im Geschäftsbereich Materialwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 1 Jahr aufgrund einer Elternzeitvertretung einenAbteilungsleiter (gn*) Logistik(*gn=geschlechtsneutral) Vollzeitbeschäftigt Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 04908Die Logistik besteht aus den Teilbereichen Materialmanagement, Materialtransport und der Organisation der automatischen Warentransport- und Rohrpostanlage. Sie gewährleistet die bedarfsgerechte Versorgung der Stationen, Institute und Geschäftsbereiche des Universitätsklinikums Münster.Sie analysieren und optimieren die Prozesse in der Logistik mit dem Ziel der Effizienzsteigerung bei zeitgleicher Optimierung der Qualität der PatientenversorgungSie implementieren notwendige Maßnahmen gemeinsam mit Ihrem motivierten und erfolgreichen Team aus FührungskräftenSie planen, steuern und überwachen entscheidungskritische Projekte in der Logistik des UKM in Zusammenarbeit mit den beteiligten Berufsgruppen der Ärzte, der Pflege und der VerwaltungSie führen (fachlich und disziplinarisch) die Mitarbeiter der Logistik und motivieren diese im Sinne der Führungsgrundsätze des UKMSie steuern die Abteilung Logistik ergebnisorientiert mithilfe von Kennzahlen.Sie beteiligen sich aus Sicht der Logistik in der Planung von Bauprojekten und geben die logistischen Standards vorMehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der LogistikEin erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Logistik-SchwerpunktKommunikations- und FührungsfähigkeitenAusgeprägtes analytisches und technisches VerständnisSehr gute MS-Office-KenntnisseSicheres und selbstbewusstes AuftretenEigeninitiative, selbstständige und lösungsorientierte ArbeitsweiseErfahrungen im Krankenhauswesen wünschenswertWir bieten Ihnen einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem motivierten Team, ein leistungsgerechtes Entgelt und eine attraktive VBL-Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

(Junior-) Disponent (gn)

Do. 28.05.2020
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Wir suchen für den Geschäftsbereich Materialwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen(Junior-) Disponenten (gn*)(*gn=geschlechtsneutral) Vollzeitbeschäftigt Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 04931Kaufmännische Bearbeitung der gesamten Bestellabwicklung einer Warengruppe des SortimentsBearbeitung und Abwicklung sämtlicher hausinterner AnforderungenEinholung und Auswertung von Angeboten, Erstellung von Angebotsvergleichen und Termin-, Bestell- und Lieferüberwachung sowie Abwicklung von ReklamationenDurchführung einer kontinuierlichen Lieferantenbewertung/-entwicklungMitwirkung an der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung der EinkaufsprozesseErfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Berufserfahrung im EinkaufVersiert im Umgang mit elektronischer Datenverarbeitung (gute Kenntnisse in MS Office, SAP-MM-Kenntnisse wären wünschenswert)Ausgeprägtes Organisationsgeschick, hohes persönliches Engagement und FlexibilitätFreundliches, verbindliches Auftreten sowie eine souveräne Kommunikationskompetenz auf allen EbenenWir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem leistungsstarken Team. Je nach Erfahrung bieten wir Einarbeitungsprogramme zur beruflichen und fachlichen Weiterentwicklung sowie ein leistungsgerechtes Entgelt mit attraktiver Altersversorgung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal