Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 146 Jobs in Neumühl

Berufsfeld
  • Teamleitung 20
  • Leitung 18
  • Assistenzberufe 14
  • Praxispersonal 14
  • Gesundheits- und Krankenpflege 12
  • Abteilungsleitung 11
  • Bereichsleitung 11
  • Gruppenleitung 11
  • Netzwerkadministration 7
  • Systemadministration 7
  • Altenpflege 6
  • Betreuungsberufe 6
  • Psychotherapie 6
  • Sachbearbeitung 6
  • Sozialarbeit 6
  • Therapie und Assistenz 6
  • Weitere: Pflege 6
  • Erzieher 5
  • Psychiatrie 5
  • Assistenz 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 136
  • Ohne Berufserfahrung 93
  • Mit Personalverantwortung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 135
  • Teilzeit 56
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 118
  • Befristeter Vertrag 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Ausbildung, Studium 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Schreibkraft / Teamkoordinator/-in im Verwaltungsbereich (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. In der Klinik für Kinderheilkunde II (Direktor: Prof. Dr. med. L. Pape) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Teamkoordinator/in im Verwaltungsbereich (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 5 TV-L) zunächst befristet für 2 Jahre im Rahmen des Gesetzes über Teilzeit und befristete Arbeitsverträge zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Schreiben von stationären und ambulanten Arztbriefen, ärztlichen Gutachten und Berichten nach Diktat bzw. Vorlage Allgemeine Korrespondenz und Erledigung der Eingangs-/Ausgangspost Unterstützung bei der Aktenverwaltung und –digitalisierung Allgemeine Sekretariatsaufgaben Organisatorische Aufgaben wie z.B. Vorbereitung von Seminaren Unterstützung bei der Durchführung von Projekten wie z.B., Registereingaben Ausgezeichnete Schreibkenntnisse mit hoher Anschlagzahl Erfahrung im Schreiben von Arztbriefen, medizinischen Berichten und Gutachten Sichere Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur Einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) Kenntnisse im Kliniksystem Medico wünschenswert
Zum Stellenangebot

Digital Designer (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Essen, Ruhr
Wir sind das Team Gesundheit. Wir gestalten die Gesundheitsförderung und Prävention in Deutschland – in Betrieben, Kitas, Schulen, Kommunen, Sportvereinen oder Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Flache Hierarchien und Eigenständigkeit zeichnen das Arbeiten bei uns aus. Werde Teil des Teams und starte mit uns in eine gesunde Zukunft. Digital Designer (m/w/d) im Bereich Digitallabor Arbeitsbeginn: ab sofort Art: Vollzeit/Teilzeit Arbeitgeber: Team Gesundheit GmbH Städte: bundesweit (Stelle im Home-Office oder wahlweise am Standort Essen) Du bist für die Weiterentwicklung und Optimierung der User Experience der digitalen Touchpoints wie beispielsweise Websites, Softwareoberflächen und Apps verantwortlich Du entwickelst digitale Styleguides unter Berücksichtigung der User Experience und des Corporate bzw. kampagnenspezifischen Designs Du begleitest die Analyse von Userverhalten und validierst diese durch den Entwurf außergewöhnlicher und intuitiver User Interfaces gemäß UX Guidelines für ausgewählte UI Frameworks von der ersten Idee über User Journeys, Personas, Mockups und Prototypen bis zu den User Tests und der finalen Auslieferung des Designs Du bist Ansprechperson für die Gestaltung von digitalen Content-Formaten bei unseren internen und externen Stakeholdern Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Design Ein super Gespür für die visuelle Gestaltung digitaler Produkte Sicherer Umgang in InDesign und Photoshop Gute Kenntnisse in gängigen UX-Methoden (u.a. User-Research, Persona, Wireframes, Usability-Testing) Grundkenntnisse in CSS, HTML, XML und Content-Management Systemen (u.a. Wordpress) Ein motivierendes & dynamisches Team, das sich auf Dich freut! Einen Paten (m/w/d) an Deiner Seite Ein eigenes betriebliches Gesundheitsmanagement sowie verschiedene Sport- und Teamevents Eine Zertifizierung als attraktiver Arbeitgeber durch Great Place to Work ® Flexible Arbeitszeitmodelle, Home-Office Tätigkeit Eine Zertifizierung durch „berufundfamilie“ Ansprechende Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, BusinessBike, Kinderbetreuung in den Ferien, u.v.m.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im ZSM (Zentralen System Management) / IT-Abteilung

Fr. 26.02.2021
Mülheim an der Ruhr
Große und kleine Patienten mit akuten oder chronischen Erkrankungen, werdende Eltern, Menschen, die wieder gut in Bewegung kommen möchten, Senioren, die nicht mehr alleine zuhause leben können, Angehörige, die Rat und Informationen benötigen, und Schwerst­kranke auf ihrem letzten Weg – die Ategris ist mit ihren Einrichtungen für all diese Menschen da. Als ganz­heit­licher Gesund­heits­dienst­leister begleiten die Mit­arbei­tenden der Ategris die Menschen im Ruhrgebiet in gesund­heit­lichen Belangen von der Geburt bis zum würdevollen Sterben. Sie bieten diagnostische, therapeutische und pflegerische Leistungen auf höchstem Niveau. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch – egal ob es der Patient, der Bewohner, der Angehörige oder der Mit­arbeitende ist. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Mitarbeiter (m/w/d) im ZSM (Zentralen System Manage­ment) / IT-Abteilungin Vollzeit und in unbefristeter Anstellung. Windows- und Linux-Server-Administration Administration, Konfiguration und Weiter­entwick­lung von Citrix-Infra­strukturen Administration verschiedener Virtua­li­sie­rungs­umge­bungen (haupt­sächlich VMWare und HyperV) Lösung auftretender Störungen im Rahmen von Incident- und Problem-Management Aktualisierung / Update einzelner Komponenten oder ganzer Systeme Teilnahme an Ruf­bereit­schaften Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung zur*m Fachinformatiker*inSehr gutes Know-how im Bereich der System­administration von aktuellen Microsoft Client- und Server-Betriebs­systemenGute Kenntnisse in der Linux-System­administra­tionErfahrungen mit Virtua­li­sie­rungs-Platt­formenFundierte Kenntnisse über gängige Netz­werk­topo­logienHardwarekennt­nisse im Bereich Server, Storages, Firewalls, SwitchesFundierte Kenntnisse in der IT Organisation und Dokumentation gemäß Infrastructure Library (ITIL)Gute Kommuni­ka­tions­fähig­keit sowie konsequente Service- / Kunden­orien­tie­rungHohe Lernfähigkeit, Engagement und ausgeprägtes Qualitäts­bewusst­seinSelbstständige, strukturierte und umsetzungs­orientierte Arbeits­weise bei guter Team­fähig­keit Ein abwechs­lungs­reiches und viel­seitiges Aufgaben­gebiet Ein freundliches und kollegiales Arbeits­umfeld Sichere und leistungs­gerechte Vergütung nach dem Tarif­vertrag BAT-KF Betriebliche Alters­vorsorge über die Kirch­liche Zusatz­versorgungs­kasse (KZVK) Aktive Gesund­heits­förderung Arbeitgeberfinanzierte Fort­bildung und Unter­stützung in Ihrer persön­lichen Weiter­entwicklung Hauseigenes Bildungs­institut der ATEGRIS mit div. Fach­weiter­bildungen und SoftSkill-Schulungen Hospitations­mög­lich­keit in unserem Partner­schafts­kranken­haus in Tansania Belegplätze für unsere Mitarbeiter bei den Ruhrzwergen (U3-Betreuung) Vergünstigung bei Bus- und Bahn­fahr­karten (Einzugsgebiet des VRR)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Datenerhebung/ Datenerfassung

Fr. 26.02.2021
Krefeld, Mettmann, Mönchengladbach, Remscheid, Neuss, Solingen, Viersen, Wuppertal
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung für die Impfzentren in NRW (Krefeld, Mettmann, Mönchengladbach, Remscheid, Neuss, Solingen, Viersen, Wuppertal) einen Mitarbeiter (m/w/d) Datenerhebung/ Datenerfassung in Teilzeit (Kennziffer: 01-869) Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement. Datenerhebung- und Bearbeitung Erstellung von Berichten Manuelle Datenerfassung und Übertragung im System Überprüfung der digitalisierten Daten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. als Bürokaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Berufserfahrung im Bereich Dokumentenmanagement Sehr gutes analytisches und strukturiertes Denkvermögen Ein hohes Maß- an Konzentrationsfähigkeit Leistungsgerechte Vergütung Umfangreiche Einarbeitung Kollegiale Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Ergotherapeut (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. In der Klinik für Neurologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Ergotherapeutin/en (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 9a TV-L) mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Diagnostik und Therapie eingeschränkter Handlungsfähigkeit bei Patienten mit Schlaganfall und anderen neurologischen Erkrankungen, Training der im Alltag bedeutenden Tätigkeiten für Selbstversorgung und gesellschaftliche Teilhabe Versorgung von neurologischen Akutpatienten auf der Stroke Unit mit interdisziplinären Teamsitzungen an Werktagen und gegenseitiger Vertretungsregelung unter den Ergotherapeuten/-innen Betreuung stationärer Patienten auf einer interdisziplinären Intensivstation (INTK) und zwei neurologischen Normalstationen Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in Berufserfahrung im oben genannten Bereich ist von Vorteil Fähigkeit und Bereitschaft, die Besonderheiten der Akutmedizin, insbesondere bei Schlaganfallpatienten (enge Krankenbeobachtung, Monitoring usw.) zu erkennen und mit realistischen, ergotherapeutischen (Teil) Zielen zu verbinden Grundlegende EDV-Kenntnisse (Netzwerkdokumentation) Gute organisatorische Fähigkeiten und selbstständiges Arbeiten Hohes persönliches Engagement, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen Bereitschaft zu Einsätzen an Feiertagen und an Wochenenden Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Informationssysteme

Do. 25.02.2021
Essen, Ruhr
Die Contilia erbringt im mittleren Ruhrgebiet Gesundheits- und Pflegedienstleistungen. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in unseren Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Rehabilitations-, Pflege- und Jugendeinrichtungen. Die Holdinggesellschaft Contilia GmbH steuert die Gruppe und bündelt Managementservices. Für die Abteilung Medizin- und Informationstechnik suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Informationssysteme Betreuung und aktive Weiterentwicklung unserer Krankenhausinformationssysteme inkl. Schnittstellen Betreuung einer HCM-Lösung Betreuung der Kommunikationsserver Mitgestaltung und Einführung von IHE-Komponenten Mitgestaltung von Prozessen zur Applikationsbetreuung/-bereitstellung Erhebung und Umsetzung von Anwenderanforderungen Schulung und Unterstützung der Anwender Übernahme der Rufbereitschaft Studium der Informatik/Medizininformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Bereich von SQL-Servern und erste Erfahrungen im Hospital-Umfeld sind wünschenswert Deutsch fließend in Wort und Schrift Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit, aus Sie besitzen analytisches Denkvermögen und Neugierde Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas inklusive jährlicher Sonderzuwendung Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK) Option auf ein vergünstigtes Firmenticket bei der Ruhrbahn Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter (m/w/d) Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits) Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm Zahlreiche Angebote in unserem betriebsinternen Gesundheitsmanagement Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst (BFD) Sozialer Dienst

Do. 25.02.2021
Gladbeck, Bottrop, Dorsten, Essen, Ruhr
Das Diakonische Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten ist im Bereich der Senioren-, Behinderten- und Jugendhilfe sowie der Qualifizierung und Berufsbildung tätig. Bei einem Umsatzvolumen von ca. 80 Mio. Euro beschäftigen wir rund 1.400 Mitarbeitende. Du möchtest nach der Schule, vor dem Einstieg in eine Ausbildung oder ein Studium, soziale Erfahrungen sammeln und Dich beruflich neu orientieren? Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst (BFD) – Jetzt ist Deine Zeit! Für die Einsatzstellen in Bottrop, Gladbeck, Dorsten und Essen 39 Std., Start zwischen Juli und Oktober 2021, flexible Einsatzdauer zwischen 10 und 12 Monaten Altersgruppe: 16 bis unter 25-jährige Gladbeck, Bottrop, Dorsten, Essen, Vollzeit, befristet Betreuung und Begleitung von Beschäftigten mit einer psychischen Erkrankung oder einer Behinderung in den Werkstätten Alltagsbegleitung von Bewohnenden einer Wohngruppe für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, bzw. einer Wohngruppe für Menschen mit einer geistigen/körperlichen Behinderung Betreuung und / oder Pflege von Senioren in einem Seniorenzentrum, bzw. in einer Tages- und Kurzeitpflegeeinrichtung für Senioren Freizeitgestaltung und Hausaufgabenhilfe für Kinder Jugendliche in einer Tages- oder Wohngruppe   Werkstätten für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Menschen mit Behinderungen Standorte: Bottrop und Dorsten Wohngruppen für Menschen mit Behinderung Standort: Bottrop Wohngruppen für Menschen mit psychischen Erkrankungen Standorte: Bottrop und Dorsten  Seniorenzentren Standorte: Bottrop, Gladbeck und Dorsten Einrichtungen der Tages- und Kurzzeitpflege für Senioren, sowie Bereich „junge Pflege“ Standorte: Bottrop, Gladbeck, Dorsten Kinder- und Jugendhilfe Standorte: Bottrop und Essen Du bist zwischen 16 und unter 25 Jahre alt Du hast Spaß im Umgang mit Menschen Du bist offen und tolerant Du möchtest dich gerne in unterschiedlichen Tätigkeiten ausprobieren Du bist sozial engagiert und hast Freude daran Menschen zu helfen und diese unterstützen zu können Ein monatliches Taschengeld in Höhe von 430,00 EUR Eine persönliche und fachliche Begleitung durch qualifizierte Mitarbeitende 30 Tage Urlaub (bei 12 Monaten Freiwilligendienst) Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge 25 spannende Seminartage mit anderen Freiwilligen Erwerb von wertvollen beruflichen Schlüsselqualifikationen Einen qualifizierten Nachweis Intensives Kennenlernen von vielen spannenden sozialen Arbeitsbereichen
Zum Stellenangebot

MTA-L / BTA / MFA (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Bochum
Das Institut für Pathologie gehört zur Ruhr-Universität Bochum und befindet sich am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil. Als „diagnostischer Dienstleister“ deckt das Institut für Pathologie das gesamte Spektrum der pathohistologischen Diagnostik ab. Pro Jahr werden von uns ca. 200 Erwachsenensektionen durchgeführt und von 200.000 Patienten Gewebeproben untersucht. Alle gängigen histologischen, enzymchemischen, immunhistochemischen, molekularpathologischen Verfahren werden vorgehalten. Das Institut für Pathologie ist integraler Bestandteil zahlreicher Organtumorzentren. Dem Institut angegliedert ist das Deutsche Mesotheliomregister. Das Mesotheliomregister bietet Unterstützung bei der Klärung schadstoffassoziierter Erkrankungen der Lunge, der Pleura und des Bauchfells an. Durch die Anwendung eines spezialisierten Methodenspektrums ist die Klärung von komplexen versicherungsmedizinischen Fragestellungen realisierbar. Für die Georgius Agricola Stiftung Ruhr, Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil (Vorstand: Prof. Dr. med. Andrea Tannapfel) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen MTA-L / BTA / MFA (m/w/d) zunächst befristet in Vollzeit/Teilzeit. Herstellung von Paraffin- und Gefrierschnitten an modernsten Geräten Bedienung moderner Färbeautomaten Mitarbeit im Schnellschnitt und im makroskopischen Zuschnitt Herstellung mikroskopischer Präparate Herstellung zytologischer Präparate Abgeschlossene Ausbildung in einem der oben stehenden Berufe Sorgfältige und genaue Arbeitsweise Geduld und gute Konzentrationsfähigkeit Laborkenntnisse Ein freundliches, aufgeschlossenes und dynamisches Team in enger Zusammenarbeit mit den ärztlichen Kollegen Vergütung nach Berufsgenossenschafts-Angestelltentarif (analog TVöD) Betriebliche Altersvorsorge Gute Erreichbarkeit durch eine zentrale Lage und gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

IT-Anwendungsbetreuer – Krankenhausträgergesellschaft (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Bochum
Die Knappschaft Kliniken Service GmbH unterstützt die sieben Krankenhausverbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Ziel der Knappschaft Kliniken Service GmbH ist die Umsetzung von Synergien im gesamten Verbund, die Bündelung von Kompetenzen sowie der passgenaue und lösungsorientierte Einsatz von Ressourcen und die Definition gemeinsamer Strategien. Unter dem Dach der Knappschaft Kliniken Service GmbH werden in zwei Betriebsteilen die IT-Dienstleistungen sowie der strategische Einkauf des Managementverbundes der Knappschaft Kliniken gebündelt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich fast 680.000 Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro. Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken Service GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob-Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz. Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus. In diesem modernen medizinischen Umfeld suchen wir für den Betriebsteil KIT zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Anwendungsbetreuer Krankenhausträgergesellschaft am Standort Bottrop (m/w/d)  Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des First- und Second-Level-Supports sowie Dokumentation der Tätigkeiten im eingesetzten Ticketsystem Unterstützung bei der Schnittstellenanbindung für Subsysteme und medizintechnische Geräte Administration von krankenhausspezifischen Systemen und Standardprogrammen Begleitung und Umsetzung von IT-Projekten Zusammenarbeit mit den nachgelagerten Supporteinheiten wie dem zentralen Rechenzentrum Durchführung von Schulungen Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, etwa zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder IT-Systemelektroniker (m/w/d), oder eine vergleichbare Qualifikation sowie idealerweise relevante Berufserfahrung Routinierter Umgang mit MS Office, Kenntnisse in einschlägiger Standard-Hard- und -Software und im Umgang mit mobilen Apple-Geräten Idealerweise Praxis in der Betreuung von im Gesundheitswesen eingesetzten Applikationen/KIS-Systemen, etwa im Bereich iMedOne und gängiger Subsysteme (KIS, RIS, PACS) Kenntnisse in Schnittstellen und in der Anbindung von Subsystemen vorteilhaft Kommunikationsvermögen und gutes Englisch in Wort und Schrift Serviceorientierung, Qualitätsbewusstsein und eigenverantwortliche Arbeitsweise Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einem kollegialen und motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (d/m/w) für die IMC-Station (Schwerpunkt Neurochirurgie)

Do. 25.02.2021
Duisburg
Die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine- Universität Düsseldorf und betreibt ein Klinikum der Maximalversorgung mit insgesamt 1.332 Betten und 33 Kliniken und Abteilungen an vier Krankenhausstandorten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (d/m/w) für unsere IMC-Station (Schwerpunkt Neurochirurgie) im Rahmen einer Voll- oder Teilzeitbeschäftigung. Pflege, Überwachung und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit kritischen Erkrankungen lückenlose Überwachung und Beobachtung der Patientinnen und Patienten sichere Bereitstellung und Bedienung der Medizintechnik Unterstützung bei ärztlichen Untersuchungen Ausführen von ärztlichen Verordnungen Führung der Dokumentation einschließlich administrativer und organisatorischer Aufgaben aktive Mitgestaltung bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger Interesse an modernen Pflege- und Behandlungskonzepten Freude an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Motivation, das eigene Fachwissen einzubringen und sich stetig fortzubilden einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich die Möglichkeit, Prozesse innovativ mitzugestalten berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal