Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 52 Jobs in Oberer Riedhof

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 6
  • Assistenzberufe 5
  • Innere Medizin 5
  • Leitung 5
  • Praxispersonal 5
  • Psychotherapie 5
  • Teamleitung 5
  • Psychiatrie 4
  • Anästhesie und Intensivpflege 3
  • Gruppenleitung 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Betriebs- 2
  • Filialleitung 2
  • Jugendmedizin 2
  • Kindermedizin 2
  • Niederlassungs- 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Anwaltsfachgehilfe 1
  • Arbeitsmedizin 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Ohne Berufserfahrung 36
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 34
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Facharzt/Fachärztin für Neurologie. Teilzeit oder auch Vollzeit

Di. 01.12.2020
Ulm (Donau)
Wir sind eine neurologisch/psychiatrische Praxis mit einem nervenärztlichem, sowie 1.5 neurologischen und 0.5 psychiatrischen Sitzen in der kassenärztlichen Versorgung. Ein halber nervenärztlicher Sitz wird frei und muss neurologisch oder auch nervenärztlich nachbesetzt werden. In der Praxis wird das gesamte Spektrum beider Fachgruppen behandelt. Etwa ¾ aller Patienten/innen haben neurologische Krankheitsbilder. Die Praxis besteht seit 20 Jahren. Wir sind ein Hauptversorger und eine führende Praxis in der Universitätsstadt Ulm und auch in der Region. Täglich werden etwa 50 Patientinnen und Patienten behandelt. Zertifikat Schwerpunktpraxis Epileptologie. Die Praxis ist mit moderner Technik ausgestattet einschließlich Computertomographie, Duplex, Neurosonographie, Video EEGs, neurophysiologische Messplätze, Schlafpolygraphie. Behandlung von akuten und chronischen Patienten/innen, insbesondere periphere Neurologie mit Engpassproblematik, Wurzelkompressionen, Rückenpatienten/innen, Neuropathien, enger Spinalkanal, BSV. Des weiteren Schwindel, Kopfschmerzen, Somatisierungsbilder, Schmerzstörungen. Diagnosen im Bereich Hirnnerven, Rückenmark. Gefäßdiagnostik, Schlaganfall, neurodegenerative Erkrankungen, Parkinson, Demenz. Neuromuskuläre Erkrankungen. Epilepsien, MS. Es müssen Diagnosen gestellt werden und Therapien entschieden werden. Pharmakotherapie muss durchgeführt werden. Wissen und Erfahrung um Spinalkanal, Bandscheibenvorfällen und lokalisatorische Zuordnung von Wurzelsyndromen muss angewendet werden. Die Behandlung findet in Gemeinsamkeit von zuweisenden Hausärzten/innen, Orthopäden/innen Neurochirurgen/innen und anderen Fachgruppen statt und in Kooperation mit den Kliniken und Therapeuten/innen. Erfahrungen in der klinischen und ambulanten neurologischen Arbeit, die Versorgung steht im Mittelpunkt. Einarbeitung und fachlicher Austausch innerhalb der Praxis ist selbstverständlich. Sie müssen nicht alles können, in die Schwerpunkte der ambulanten Versorgung arbeiten Sie sich schnell ein. Die Patienten/innen können in der Praxis auch die Behandler wechseln, je nach Zeit und Anforderung. Die Zeit pro Patientenkontakt variiert deutlich und liegt im Mittel bei 20 bis 40 Minuten, je nach medizinischer Lage. Untersuchung und Dokumentation für jeden Kontakt, kurze Arztbriefe selbst oder per Diktat zu schreiben. Flexible Arbeitszeiten, insbesondere Rücksicht auf familienfreundliche Zeiten.  Keine Notfalldienste. Gutes Gehalt. Möglichkeiten für Gutachten.
Zum Stellenangebot

Operationstechnischer Assistent (m/w/d) – bis zu 4850€ Brutto + Auto + Zulage

Di. 01.12.2020
Tübingen, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Gießen, Lahn, Stuttgart, Bad Hersfeld, Heilbronn (Neckar), Reutlingen
Pacura Med GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister.   Bei uns stehst Du im Mittelpunkt!   Deine Bedürfnisse im Fokus. Wir passen uns Deinen Lebensumständen an. Bei uns bestimmst Du, was für Dich möglich ist. Einfach und unkompliziert. Wir helfen Dir in jeder Angelegenheit – immer und überall. Bundesweit. Wir stellen deutschlandweit ein. Ein Standort ist immer in Deiner Nähe. Ganz nach Deinen Wünschen. Gestalte Deinen Arbeitsalltag ganz individuell mit Pacura med. Mehr als nur zufrieden sein. Mehr als 99 Prozent unserer Mitarbeiter empfehlen Pacura med auf Kununu weiter.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in Tübingen, Ulm, Karlsruhe, Gießen, Stuttgart, Bad Hersfeld, Heilbronn, Reutlingen.   Operationstechnischer Assistent (m/w/d)   Unser Versprechen 35-Stunden-Woche (Vollzeit) Unbefristeter Arbeitsvertrag Bis zu 4850 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge Zuschläge für Deine Arbeit an Sonn- und Feiertagen, Nachtschichten und Überstunden Fahrtkostenerstattung Feste Ansprechpartner Kostenfreie Gesundheitsvorsorgen Kostenbeteiligung an Fort- und Weiterbildungen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Prämie Möglichkeit des Work & Travel – mit gestellter Firmenunterkunft und täglicher Verpflegungspauschale Deine Einsätze können mit uns individuell besprochen werden: ob regionaler oder bundesweiter Einsatz, ob Schichtdienst oder feste Arbeitszeiten, Voll- oder Teilzeit – wir halten unser Versprechen.   Dein Arbeitsalltag bei uns  Abwechslung und individuelles Arbeiten Du instrumentierst und assistierst bei medizinischen Eingriffen Vor- und Nachbereitung von Operationen Du arbeitest interdisziplinär mit allen anderen Berufsgruppen Du führst die Vorbereitungs-, Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen an Patienten bei operativen Eingriffen durch Planung und Dokumentation der Pflegemaßnahmen   Unsere Wünsche an Dich Ein angenehmes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wertschätzender Umgang mit Patienten und Angehörigen Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit Fachweiterbildung im OP-Bereich oder eine Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w) Spaß an deiner Arbeit Flexibilität und der Wunsch nach etwas Neuem   Du würdest gerne mehr erfahren?  Dann kontaktiere uns einfach. Wir sind telefonisch oder per Email für Dich da.    Wie kannst Du Dich bewerben? Telefonisch, über unsere Homepage, per E-Mail oder auch ganz klassisch in Papierform.   Wie geht es nach Deiner Bewerbung weiter?   Wir melden uns sehr schnell bei Dir und machen mit Dir einen Termin zum Kennenlernen in Deiner Nähe aus. Dabei gehen wir genau darauf ein, was Du Dir vorstellst und wünschst.  In einem offenen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir zusammenpassen, und Du erhältst direkt im Gespräch ein offenes Feedback.  Kein langes Warten – mach Dir selbst ein Bild von uns und überzeuge Dich.   Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören!  Frau Syndja Hlavackova und Lisa Faasbewerbung@pacura-med.de Geschäftlich: +49 911 47585333 in Tübingen [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Facharzt für Arbeitsmedizin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) - Ulm

So. 29.11.2020
Ulm (Donau)
Facharzt für Arbeitsmedizin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d)ab sofort, unbefristet in Teil- (ab 50%) oder Vollzeit am Standort Ulm WER SIND WIR? Die ias-Gruppe zählt mit rund 130 Standorten und 1.300 Mitarbeitern bundesweit zu den führenden Anbietern im Betrieblichen Gesundheits- und Leistungsfähigkeitsmanagement. Seit 40 Jahren beraten wir Unternehmen zu Themen rund um die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz. Wir entwickeln individuelle und ganzheitliche Konzepte zur präventiven und nachhaltigen Förderung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit in der modernen Arbeitswelt. Auf diesem Kurs wachsen wir erfolgreich weiter und suchen für die ias health & safety GmbH ärztliche Mitarbeiter für eine langfristige Zusammenarbeit. Als Arbeitsmediziner (m/w/d) bei der ias sind Sie ausschließlich präventiv tätig Sie führen Untersuchungen von Mitarbeitern in unserem rbeitsmedizinischen Zentrum durch und beraten zusätzlich im Außendienst Ihre Kunden umfassend zu arbeitsmedizinischen Fragestellungen sowie in der betrieblichen Gesundheitsförderung und der Prävention Dabei arbeiten Sie mit einem interdisziplinären Expertenteam bestehend aus Arbeitspsychologen, Sicherheitsingenieuren, BGMBeratern und weiteren zusammen Sie sind Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder tragen die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Alternativ bringen Sie für die Weiterbildung im Fach Arbeitsmedizin 24 Monate Erfahrung in den Gebieten der unmittelbaren Patientenversorgung bzw. je nach Ärztekammer in der inneren oder allgemeinen Medizin mit Sie besitzen ein gutes Zeitmanagement, um Ihre Termine im Team und mit unseren Kunden zu koordinieren Moderne Arbeits- und Verkehrsmedizin: Vielseitige Aufgaben bei der Betreuung von Kunden verschiedenster Branchen und Größen Flexible Arbeitszeiten: Teil- oder Vollzeit ohne Wochenenddienste, mit 30 Urlaubstagen und einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Starke Teams: Vernetzte Zusammenarbeit mit erfahrenden Kollegen aus den Fachgebieten Arbeitssicherheit, Psychologie, betriebliche Sozialberatung und Unternehmensberatung Ankommen und Weiterentwickeln: Ausführliche Einführung in die Strukturen und Leistungen der ias-Gruppe sowie umfassende Angebote zur individuellen Weiter- und Fortbildung (z. B. Fachlaufbahn für Ärzte) Gesundheitsförderung: Gesundheits-Check-Ups und Sportevents
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung im Fachgebiet Psychiatrie / Psychotherapie oder Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d) im Fachgebiet Psychiatrie / Psychotherapie

Fr. 27.11.2020
Günzburg
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm am Bezirks­krankenhaus Günzburg zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Arzt (m/w/d) in Weiterbildung im Fachgebiet Psychiatrie / Psychotherapie oder Assistenzarzt / Facharzt (m/w/d) im Fachgebiet Psychiatrie / Psychotherapie in Voll- oder Teilzeit Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Bezirks­krankenhaus Günzburg stellt ein Kompetenz­zentrum dar für psychisch erkrankte Menschen, in dem stationäre, teil­stationäre (Tag-Nacht-Klinik) und ambulante Behandlung und Pflege angeboten werden und nimmt als Klinik für Psychiatrie und Psycho­therapie II der Universität Ulm Aufgaben in Forschung und Lehre wahr. „mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fach­kranken­häusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­einrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Ver­sorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicher­zu­stellen. vollständige, praxisnahe Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Gelegenheit zur neuro­logischen Weiter­bildung am Klinikum stationsärztliche Tätigkeiten, wie Aufnahme, Diagnostik, Behandlungs­planung und -durch­führung, Visiten und Fall­besprechungen in einem multi­professionellen Behandlungs­team turnusmäßige Rotation in alle Abteilungen und Behandlungs­bereiche unter Einschluss von Home Treatment und Ambulanz großzügige Unterstützung Ihrer Weiter­bildung sowohl in zeit­licher als auch in finanzieller Hinsicht Approbation als Arzt (m/w/d) oder gültige ärztliche Berufserlaubnis gem. BÄO Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten in einem multiprofessionellen Team nach gründlicher Einarbeitung Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst freundlichen und zugewandten Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen eigenständiges, verantwortungsbewusstes sowie terminorientiertes Denken und Handeln eine Tätigkeit in einer Universitäts­klinik mit Perspektive Möglichkeit zur Erstellung von Gut­achten sowie zur Promotion und Habilitation Gelegenheit der Weiterbildung „Klinische Geriatrie“ Work-Life-Balance, wie Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Mitgliedschaft im Familien­pakt Bayern), Unter­stützung bei der Kinder­betreuung (Kids & Company), individuelle familien­freundliche Arbeits­zeit­modelle etc. Gesundheitsmanagement, Sportangebote moderne Arbeitsplätze eigene Kantine, Mitarbeiter­feste, Betriebs­ausflug Vergütung nach TV-Ärzte (Zulagen, Zuschläge) betriebliche Altersvorsorge Übernahme von Fortbildungskosten Teilnahme an Supervisionen sehr gute Verkehrs­anbindung (Universitäts­stadt Ulm 20 Minuten, Stuttgart und München 60 Minuten) Unterstützung bei der Wohn­raum­beschaffung
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Blaubeuren
Stell dir vor, du arbeitest für das größte diakonische Pflegeunternehmen in Baden-Württemberg mit 145 Einrichtungen und 13.500 Kunden. Stell dir vor, du kannst Großartiges leisten, Menschen helfen, Sinn stiften und Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen. Stell dir vor, deine Arbeit macht den Unterschied. Das ist die Evangelische Heimstiftung – ein Arbeitgeber nach deinen Vorstellungen. Wir suchen eine Pflegedienstleitung (m/w/d) für das Karl-Christian-Planck-Spital in Blaubeuren. Du gestaltest ein Umfeld, das deinen Mitarbeitern ermöglicht, eine bedarfsgerechte und professionelle Pflege zu verwirklichen. Du setzt die Unternehmensziele im Pflegebereich um und führst deine Mitarbeiter zu guten Leistungen. Du wirkst an der Umsetzung und Optimierung von Pflege- und Betreuungsprozessen mit. Abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Gesundheits- und Krankenpflege, PDL-Qualifikationen und Führungserfahrung Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und menschliche Werte als Motivation Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Unbefristeter Vertrag und faire Vergütung nach AVR-Württemberg 4. Buch, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge 9.200 Kollegen für starke Zusammenarbeit Individuelle Karriereprogramme und Weiterbildungsmöglichkeiten Innovative Pflegekonzepte und die besten Personalschlüssel
Zum Stellenangebot

Lehrer (m/w/d) für Mittelschulunterricht (Mathematik, Ethik)

Do. 26.11.2020
Günzburg
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, assoziierte Klinik des gleichnamigen Lehrstuhls der Universität Ulm, am Standort Günzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lehrer (m/w/d) für Mittelschulunterricht in Teilzeit (50%), befristet (zwei Jahre) Die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie ist für die Maßregelvollzugsbehandlung (§ 63 und § 64 StGB) im Bezirk Schwaben zuständig und verfügt über die Funktionsbereiche Psychiatrie, Suchtmedizin und Rehabilitation einschließlich einer forensischen Nachsorgeambulanz. Die Aufgaben umfassen sowohl Begutachtung in Zivil- und Strafrecht als auch Diagnostik und Therapie psychisch kranker Straftäter. Die Klinik übernimmt als Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Ulm Aufgaben in Forschung und Lehre. „mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fach­kranken­häusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­einrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Ver­sorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicher­zu­stellen. Unterrichten von Mathematik und vermitteln von Ethikgrundkenntnissen Mitarbeit an der Etablierung / Implementierung des qualifizierenden Mittelschulabschlusses Erstellung eines Konzepts zur Erreichung des Hauptschulabschlusses für Maßregelpatienten Zusammenarbeit mit Schulämtern und der örtlichen Mittelschule ein abgeschlossenes Hochschulstudium Unterrichtserfahrung im Mittelschulbereich und/oder in der Erwachsenenbildung hohe emotionale sowie soziale Kompetenz Teamfähigkeit und Flexibilität eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im multiprofessionellen Team vielfältige Möglichkeiten zur außer- und innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildung Betriebsrestaurant, Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad sowie eine gute Erreichbarkeit unserer Standorte mit dem öffentlichen Nah­verkehr die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise eine faire Vergütung gemäß TVöD attraktive Zusatzleistungen, wie Leistungs­entgelt, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge usw. 30 Tage Urlaub pro Jahr
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Forensik

Do. 26.11.2020
Günzburg
Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, assoziierte Klinik des gleichnamigen Lehrstuhls der Universität Ulm, am Standort Günzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) Forensik in Vollzeit, unbefristet Die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie ist für die Maßregelvollzugsbehandlung (§ 63 und § 64 StGB) im Bezirk Schwaben zuständig und verfügt über die Funktions­bereiche Psychiatrie, Suchtmedizin und Rehabilitation einschließlich einer forensischen Nachsorge­ambulanz. Die Aufgaben umfassen sowohl Begutachtung in Zivil- und Straf­recht als auch Diagnostik und Therapie psychisch kranker Straftäter. Die Klinik übernimmt als Klinik für Forensische Psychiatrie und Psycho­therapie der Universität Ulm Aufgaben in Forschung und Lehre. „mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fach­kranken­häusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­einrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Ver­sorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicher­zu­stellen. klinische Leitung einer modernen 24-Betten-Station im Bereich des § 64 StGB Supervision und Anleitung des multi­professionellen Teams auf der Station maximal sieben Rufbereitschafts­dienste im Monat bei Interesse bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer wissenschaftlichen Mitarbeit Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt (m/w/d) für Nerven­heilkunde Kenntnisse in der Begutachtung Leitungserfahrung mit Sozial- und Führungs­kompetenz wünschenswert Freude an inter­disziplinärer Arbeit Möglichkeit zum Erwerb der Schwer­punkt­bezeichnung „Forensische Psychiatrie“ die Ärztliche Direktorin verfügt über die Befugnis zur Weiter­bildung gemäß Art. 32 Heilberufe-Kammergesetz (HKaG) in der Weiter­bildung im Schwerpunkt Forensische Psychiatrie in einem Umfang von 30 Monaten und über die Befugnis zur Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psycho­therapie in einem Umfang von zwölf Monaten Nebeneinkünfte durch Gutachten im Zivil- und Strafrecht Möglichkeit zur Promotion bzw. Habilitation
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (w/m/d) Weiterbildung Innere Medizin zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Infektiologie

Mi. 25.11.2020
Ulm (Donau)
Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d). Die Klinik für Innere Medizin III vertritt die Fachbereiche Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin, Rheumatologie und Infektionskrankheiten am Universitätsklinikum Ulm. Die Klinik verfügt im stationären Bereich über 113 Betten, einschließlich einer Transplantationsstation für die allogene Blutstammzell- und Knochenmarktransplantation. Die Sektion Klinische Infektiologie der Klinik für Innere Medizin III vertritt den Fachbereich in Krankenversorgung, Forschung und Lehre am Standort.Wichtige Schwerpunkte der Sektion sind die Betreuung von Patienten mit Infektionen unter Immunsuppression, sowie mit HIV, Echinokokkose, Tuberkulose und COVID-19; zudem eine reisemedizinische Ambulanz. Die Infektionsstation verfügt über 16 Einzelzimmer mit Schleuse. Die Sektion ist in das Comprehensive Infectious Disease Center (CIDC) am Standort Ulm eingebunden, mit wöchentlichem interdisziplinärem Infektiologie Board. Die Rezertifizierung als Zentrum Klinische Infektiologie nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie e.V. (DGI) ist zeitnah angestrebt. Die Sektionsleitung verfügt über die volle Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Infektiologie gemäß Weiterbildungsordnung der LÄK Baden-Württemberg. Klinisch-wissenschaftlich ist die Sektion Klinische Infektiologie vor allem involviert in nationale und internationale Projekte zur Erforschung der Echinokokkose, zudem COVID-19 und Infektionen bei Immunsupprimierten. Approbation (und Promotion) Interesse an infektiologische Fragestellungen Engagement in der klinisch-infektiologischen Forschung Kommunikations- und Teamfähigkeit Bezahlung nach TV-Ä sowie betriebliche Altersvorsorge Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten, hochqualifizierten Team Eine umfassende und strukturierte Aus- und Weiterbildung in Innerer Medizin und klinischer Infektiologie, mit Erlangung der Zusatzbezeichnung Infektiologie gemäß Curriculum der LÄK Baden-Württemberg Vielfältige Möglichkeiten zum wissenschaftlichen Arbeiten sowie zur Habilitation Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, incl. ABS-Kurs Eine reizvolle geographische Lage mit hohem Freizeitwert, gute Verkehrsanbindungen
Zum Stellenangebot

Personalreferenten (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Ulm (Donau)
Der Arbeiter-Samariter-Bund Region Ulm, Alb-Donau, Heidenheim und Aalen gehört zu den profilierten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen. Neben den traditionellen Aufgaben des ASB, wie Rettungs- und Sanitätsdienste, sind wir in vielen weiteren sozialen Dienstleistungsbereichen aktiv. Über 600 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie zahlreiche Helferinnen und Helfer, sorgen rund um die Uhr für hilfebedürftige Menschen in Ihrer Region. Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt PERSONALREFERENTEN (m/w/d) in Voll- und Teilzeit Unsere Personalabteilung für die Region Ulm, Alb-Donau, Heidenheim, Aalen betreut derzeit insgesamt 800 Mitarbeier*innen. Als Teil eines neuen Teams ist ihr Wissen als Personalreferent*in gefragt, wenn es um die ganzheitliche Betreuung unserer Mitarbeiter geht. Eigenverantwortliche Beratung und Betreuung von Fach- und Führungskräften in allen Personalangelegenheiten sowie arbeitsrechtlichen Fragestellungen Unterstützung der Geschäftsleitung Vorbereitung der Lohn-und Gehaltsabrechnungen in DATEV Erstellen von Berichten und Auswertungen Ansprechpartner für Führungskräfte, Mitarbeiter und Betriebsrat Kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum/zur Personalkaufmann/-frau bzw. eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit gute Kenntnisse in der Gehaltsabrechnung Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Kenntnisse im Umgang mit den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes sind von Vorteil routinierter Umgang mit EDV, insbesondere MS-Office Sozialkompetenz, Empathie, Integrität und gute Kommunikationsfähigkeit auf allen betrieblichen Ebenen eine interessante, anspruchsvolle, abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit leistungsgerechte Bezahlung nach TV-L sowie betriebliche Altersvorsorge vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Sozialpädagog*innen (m/w) für den Bereich der ambulanten Hilfen

Mi. 25.11.2020
Brandenburg
Die SHBB - Soziale Hilfen in Berlin/ Brandenburg/ KJSH e.V. ist seit 1995 als anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe im Rahmen von ambulanten und stationären Hilfen zur Erziehung und in der Region Potsdam, Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming tätig. Das multiprofessionellen Team  der Flexiblen Hilfen arbeitet seit vielen Jahren wertschätzend und vertrauensvoll zusammen. Es zeichnet sich durch engen fachlichen Austausch und Kooperation sowie durch Reflexion der Arbeit und die Weiterentwicklung der Fachlichkeit aus. Interne und externe Fortbildung hat einen hohen Stellenwert. Wir suchen: Ab sofort suchen wir Sozialarbeiter*innen für diesen Arbeitsbereich in Potsdam-Mittelmark, Potsdam und Teltow-Fläming im Umfang von 20 - 35 Wochenstunden. Ambulante Hilfen sind ein aufsuchendes, flexibles, am Bedarf der Kinder, Jugendlichen und ihren Familien orientiertes Angebot. Familien werden im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe in ihrer Lebenswelt vielseitig unterstützt. Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien im Rahmen von sozialpädagogischer Familien- und Einzelfallhilfe sowie Begleitete Umgänge gem. §§ 27 i. V. m. 18, 30, 31, 35a, 41 SGB VIII Unterstützung der Familie bei der Alltagsstrukturierung und Alltagsgestaltung Beratung der Eltern in lebenspraktischen Fragen und in der Erziehung Begleitung und Unterstützung der Familie bei Behördengängen und im Schriftverkehr Unterstützung der Familie in konflikthaften Situationen, in Krisen und im Kontext von Kindeswohlgefährdung Unterstützung bei der Freizeitgestaltung orientiert an den Bedürfnissen des Kindes Beteiligung und Mitgestaltung von Hilfeplänen und Hilfeplanzielen Austausch, Kooperation und Abstimmung mit dem Jugendamt hinsichtlich des laufenden Prozesses der jeweiligen Hilfe und Einschätzung der aktuellen Familiensituation Vernetzung aller beteiligten Institutionen wie Kita, Schule, Jobcenter, Ärzte etc. Durchführen von Begleiteten Umgängen bei getrenntlebenden Eltern, die bei dem Umgang mit ihren Kindern der Unterstützung bedürfen Sicherung der Qualität der Arbeit durch Dokumentation des Hilfeverlaufs in unterschiedlicher Form Berufserfahrung im Bereich der Hilfen zur Erziehung Begeisterungsfähigkeit, Feinfühligkeit und fachliches Interesse Empathie im Kontakt zu den Familien und dem sozialen Umfeld Flexibilität, Engagement und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft Eine vielseitige Tätigkeit kollegiale Beratung und 14tägige Supervision selbstbestimmtes Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten trägerinterne Fortbildungen und berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten großzügige und ansprechende Ausstattung in der Betreuungstätigkeit wie regionale Trägerbüros und Dienstlaptops leistungsgerechte Vergütung nach AVB des Paritätischen Wohlfahrtverbandes, betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot


shopping-portal