Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 47 Jobs in Östringen

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 7
  • Assistenz 5
  • Sekretariat 5
  • Altenpflege 3
  • Assistenzberufe 3
  • Betreuungsberufe 3
  • Forschung 3
  • Labor 3
  • Leitung 3
  • Praxispersonal 3
  • Teamleitung 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Anästhesie und Intensivpflege 2
  • Bereichsleitung 2
  • Physiotherapie 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Arbeitsmedizin 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Business Intelligence 1
  • Data Warehouse 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Teilzeit 27
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 15
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Pflegefachkraft als Altenpfleger (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Stuttgart, Köln, Nürnberg, Hannover, Leipzig, Dresden, Bremen, Dortmund, Heidelberg, München, Lahr / Schwarzwald
Wir sind Dein Ansprechpartner für Personallösungen im medizinischen Bereich und haben den Job, der zu Deiner aktuellen Lebenssituation passt. Durch unsere langjährige Kompetenz arbeiten wir mit namhaften Kliniken, Altenheimen und Pflegeeinrichtungen in ganz Deutschland zusammen und können dir in deiner Region Einsatzmöglichkeiten anbieten. Am wichtigsten ist uns persönliche Kontakt und die Betreuung unserer Mitarbeiter – denn bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt! Du bist Pflegefachkraft oder Altenpfleger mit dreijährigem Examen? Du suchst Abwechslung im Job und arbeitest gerne im Team? Außerdem bist du motiviert und bereit für Schichtarbeit? Dann lass uns deine Unterlagen zukommen – wir wollen dich kennen lernen! Du bist für die Grund- und Behandlungspflege deiner Patienten verantwortlich und betreust und begleitest sie und ihre Angehörigen Die Umsetzung und Überwachung der Medikamenteneinnahme nach ärztlicher Vorgabe gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Erfassung, Weitergabe und Dokumentation von Bewohner- und Behandlungsspezifischen Daten der Pflege sowie deren Auswertung Du arbeitest mit Physio- und Ergotherapeuten zur Unterstützung der vorgegebenen Mobilisierungsmaßnahmen Du leitest Pflegehilfskräfte an Du hast ein dreijähriges Examen zur Pflegefachkraft / Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger Du bist flexibel und findest dich schnell in neuen Teams zurecht Außerdem bist du motiviert und bereit für Schichtarbeit   Übertratifliches Grundgehalt + Zuschläge + Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld Hohes Mitspracherecht bei Dienstplänen und Wunschschichten Work-Life Balance durch Freizeitausgleich „Work&Travel“-Deutschland –ohne Sorgen das ganze Land kennen lernen Flexibles Arbeiten und die Möglichkeit viele Erfahrungen zu sammeln
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) IMC / Stroke Unit

Di. 24.11.2020
Kandel, Pfalz, Germersheim
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 298 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher. Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychosomatik und Schmerzmedizin. Wir suchen für die Standorte germersheim und Kandel mehrere Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) IMC / Stroke Unit in Vollzeit/Teilzeit individuelle pflegerische Betreuung und Intensivüberwachung der Patienten aus verschiedenen medizinischen Bereichen im IMC-Bereich und in der Stroke Unit umfassende patientenbezogenen Dokumentation Planung, Ausführung und Evaluation neurologischer und kardiologischer IMC-Fachpflege mithilfe eines EDV-gesteuerten Patienten- und Versorgungsmanagements Sie gestalten den Arbeitsprozess im Team verantwortungsvoll mit abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie ausgeprägtes Engagement in der Pflege Berufserfahrung wäre wünschenswert ist aber nicht zwingend erforderlich ausgeprägtes Interesse an eigenständiger und verantwortungsvoller Arbeit sehr gute pflegefachliche Kompetenz, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz routiniert im Umgang mit moderner Technik wünschenswert: Fachweiterbildung IMC/Anästhesie/Intensiv und Stroke-Qualifizierung ausgeprägtes Interesse, sich laufend weiterzubilden (Atemtherapeut, IMC, Stroke Nurse…) und sich am Aufbau von Zertifizierungen einzubringen Organisationsgeschick sowie schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit Teamorientierung und Bereitschaft zur kollegialen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Bereitschaft zu Wechselschichtdiensten eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive Starterprämie für examinierte Pflegekräfte in Höhe von 2.000 Euro attraktives Gehalt in Anlehnung an den TVöD eine 38,5 Stunden Woche Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildungsaktivitäten eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge Die Asklepios Südpfalzkliniken sind durch die Nähe zur Südlichen Weinstraße und zum Elsass reizvoll gelegen, wobei die Städte Karlsruhe, Landau, Speyer und Ludwigshafen in weniger als 30 Minuten erreichbar sind. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort.
Zum Stellenangebot

Opertationstechnische Assistenten (OTA) m/w/d

Di. 24.11.2020
Heidelberg
Das ETHIANUM ist eine moderne Privatklinik mit Ausrichtung auf die chirurgische Versorgung von Patienten unterschiedlicher Fachbereiche sowie Leistungen der Gesundheitsförderung. Die Klinik in der unmittelbaren Nähe zum Neckar verfügt in einem innovativen Neubau über 40 Betten, vier hochmoderne OP-Säle und ein ambulantes OP-Zentrum auf dem neuesten Stand der Technik. Die radiologische Abteilung ist ausgestattet mit einem 3-Tesla Kernspintomographen und digitaler Röntgendiagnostik. Angeschlossene Praxen ergänzen das Portfolio. Zur Unterstützung suchen wir ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit: Opertationstechnische Assistenten (OTA) m/w/d die fachkundige und wertschätzende Betreuung von Patienten mit Berücksichtigung ihrer physischen und psychischen Situation während des OP- und Funktionsabteilungsaufenthalts das Assistieren bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von interdisziplinären operativen Eingriffen jeden Schwierigkeitsgrades die selbstständige Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe eine abgeschlossene Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin oder Fachkrankenschwester/-pfleger im OP-Bereich, Gesundheits- und Krankenschwester/-pfleger mit OP-Erfahrung  mindestens ein Jahr relevante Berufserfahrung  die Motivation, sich aktiv einzubringen und in einem engagierten Team mitzuwirken Teamfähigkeit, Engagement, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit Erfahrung in der Benutzung von Krankenhausinformationssystemen  einen attraktiven Arbeitsplatz in einer topmodern ausgestatteten Klinik eine wertschätzende Bezahlung sowie interessante Sozialleistungen  keine geplanten Anwesenheitsdienste an Wochenenden, Feiertagen oder Nächten keinen Klinikbetrieb zwischen Weihnachten und Anfang Januar  die Vergütung Ihrer Rufbereitschaft ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet die Mitarbeit in einem kollegialen und innovativen Team eine strukturierte Einarbeitung Arbeitsentlastung des OP-Teams durch Versorgungsassistenten  abwechslungsreiche Gerichte und frische Salate für Ihr leibliches Wohl in unserer Kantine regelmäßige Mitarbeiterevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier oder Drachenbootcup) kostenfreies Jobticket oder Zuschuss zum PKW Stellplatz sehr gute Erreichbarkeit der Klinik mit öffentlichen Verkehrsmitteln (250 Meter bzw. 3 Gehminuten)
Zum Stellenangebot

Praxisanleiter w/m/d

Mo. 23.11.2020
Heidelberg
Die SRH Pflege Heidelberg ist Teil der SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg und unterstützt seit über 40 Jahren junge Erwachsene mit körperlichen Einschränkungen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Ziel ist es, jedem ein eigenverantwortliches Leben in selbstbestimmter Umgebung zu ermöglichen. Das Angebot erstreckt sich von der stationären bis hin zur ambulanten Pflege einschließlich der Individualbetreuung. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 15.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Für die Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Praxisanleiter w/m/d in Vollzeit oder Teilzeit. Verantwortung des praktischen Teils der Pflegeausbildung Erstellen und Aufbauen eines pädagogischen Ausbildungskonzepts Koordination der Zusammenarbeit mit Schulen und externen Praxisstellen Überwachung und Koordination von Terminen Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger sowie die Qualifikation Praxisanleiter Mehrjährige praktische Erfahrung in der Pflege Freude und Empathie am Umgang mit jungen Menschen Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten Freude an der Arbeit im Team etwas Besonderes! Schreiben Sie Erfolgs­geschichten mit! Unser Ziel ist es, jungen Menschen mit körperlichen Einschränkungen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dabei fördern wir frisches Denken und innovative Ansätze bei der täglichen Arbeit. Wir sind nicht „nur“ Pflege! Der SRH-Campus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und bietet eine moderne Kantine sowie ein Fitness-Studio mit Hallenbad, das Sie kostenfrei nutzen dürfen. Wir bieten außerdem eine betriebliche Altersvorsorge sowie ein Online-Mitarbeiterportal, in dem Sie Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern erhalten. Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Stationsleitung (m/w/d) / Intensiv

Mo. 23.11.2020
Germersheim
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 312 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher. Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie sowie Psychosomatik und Schmerzmedizin. Stationsleitung (m/w/d) / Intensiv in Vollzeit/Teilzeit Sie führen und beraten ein fachlich und sozial kompetentes Team Steuerung und Weiterentwicklung der Intensiv-Station Sie stellen eine optimale Ablauforganisation und Ressourcenauslastung sicher Verantwortung für die Personaleinsatzplanung Gewährleistung einer fachgerechten Umsetzung der ärztlichen Anordnungen im diagnostischen und therapeutischen Bereich Qualitätssicherung: Sicherstellen der Pflegequalität, der Pflegedokumentation, der Pflegestandards, Dienstanweisungen und Leistungskontrollen Sie identifizieren sich mit den Zielen der Klinik und haben Interesse daran, das pflegerische Leitbild im Stationsalltag aktiv umzusetzen und weiterzuentwickeln examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit Leitungserfahrung Sie verfügen über eine Weiterbildung zur Leitung einer Station/Bereich – ODER Sie möchten den nächsten beruflichen Schritt machen und sind bereit sich in einem Stationsleitungskurs weiterzubilden Fachweiterbildung Intensiv/ Anästhesie mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus ausgeprägte Organisationskompetenz und hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie fachliche Kompetenz Freude an der Mitarbeiterführung und hervorragende organisatorische Fähigkeiten mit einer teamorientierten Arbeitsweise eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive attraktives Gehalt in Anlehnung an den TVöD eine 38,5 Stunden Woche Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildungsaktivitäten eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Biologisch-technischen Assistenten (BTA) / Medizinisch-technischen Assistenten (MTA) (m/w/d) GMP-Zellkultur

Sa. 21.11.2020
Heidelberg
Nur wer die Küste hinter sich lässt, entdeckt neue Welten“ Wir brauchen Menschen wie Sie, die eine neue, hoch innovative Stammzelltechnologie zu einer medizinischen und wirtschaftlichen Erfolgsstory machen wollen. Was uns verbindet, ist die Leidenschaft für die Sache: ABCB5-positive adulte mesenchymale Stammzellen aus der Haut und ABCB5-positive limbale Stammzellen – patentrechtlich abgesichert, nach höchsten Qualitätsstandards (GMP/GfP/GLP) und mit dem Ziel, Patienten den Zugang zur Medizin des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Für unsere Tochtergesellschaft RHEACELL GmbH & Co. KG produzieren wir Stammzellen in höchster Qualität als Arzneimittel (§13 AMG) für klinische Studien. Zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams suchen wir zum 01.02.2021 am Standort Heidelberg in Vollzeit einen: Biologisch-technischen Assistenten (BTA) / Medizinisch-technischen Assistenten (MTA) (m/w/d) GMP-Zellkultur Aufarbeitung von humanem Ausgangsmaterial zu einem Prüfarzneimittel unter GMP-Bedingungen im pharmazeutischen Reinraum der TICEBA GmbH GMP-konforme Durchführung und Dokumentation aller Tätigkeiten gemäß geltenden Arbeits- und Verfahrensanweisungen Zellkulturtechnik (Mediumwechsel, Passagieren, Ernten, Auftauen, Kryokonservierung von Zellkulturen, Isolation spezifischer Zellpopulationen) Herstellung und Aliquotierung von Medien, Reagenzien, Kontrolle der Haltbarkeiten der Reagenzien, Hilfs- und Ausgangsstoffen Steriles Arbeiten unter einer Sicherheitswerkbank in den Reinräumen der TICEBA GmbH Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, MTA, Laborfachkraft, BSc. oder vergleichbare Ausbildung Praktische Erfahrungen und theoretisches Wissen im Umgang mit (primären) Zellkulturen setzen wir voraus Selbstständige und sterile Arbeitsweise unter einer Sicherheitswerkbank ist Ihnen vertraut Erste Erfahrung im GMP-Umfeld ist wünschenswert Erfahrung in der aseptischen Produktion unter Reinraumbedingungen ist wünschenswert Weitere Anforderungen: Sie sind es gewohnt sehr exakt, sorgfältig und umsichtig zu arbeiten Sie sind zuverlässig, einsatzfreudig und motiviert Sie zeichnen sich durch hohe Lernbereitschaft und gute Kenntnisse in gängigen Microsoft-Office-Anwendungen aus Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Eine Festanstellung in Vollzeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit-tätigen Unternehmen Herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team Eine betriebliche Altersvorsorge Einen kostenfreien Parkplatz Ein vergünstigtes Jobticket
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in für unsere Bettendisposition (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Bad Schönborn
Die Sankt Rochus Kliniken sind ein modernes, interdisziplinäres Rehabilitationszentrum für die Bereiche Orthopädie, Neurologie, Kardiologie und Geriatrie mit 403 Betten. Das medizinische Konzept der Klinik orientiert sich an den aktuellen medizinischen Leitlinien und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Der Standort Bad Schönborn liegt verkehrsgünstig an der A 5 und A 6 und nahe den Universitätsstädten Heidelberg, Karlsruhe und Mannheim. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kliniken Mitarbeiter/in für unsere Bettendisposition (m/w/d) in VollzeitZeitnahe Disposition auf Anfragen Patienten zuweisender Krankenhäuser und sonstiger Kooperationspartner, überwiegend durch fernmündlichen Kontakt mit den Sozialdiensten der Akutkrankenhäuser bzw. Steuerungseinheiten bei den Kostenträgern Abfrage und Klärung der medizinischen und pflegerischen Parameter der Patienten als Koordinationsfunktion zwischen zuweisenden Einrichtungen und unseren Kliniken Erfassung sämtlicher aufnahmerelevanten Daten in der Kliniksoftware Schnittstellenfunktion auf den Aufnahmevorgang zu den internen Abteilungen Optimierung und Überwachung der hausinternen Belegungsstrukturen, z. T. auch durch selbständiges Umzugsmanagement Disposition von ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen Bearbeitung der eingehenden Post für den Bereich Bettendisposition Erteilung von Auskünften im Zusammenhang mit der Bettendisposition Bearbeitung von Reservierungsanfragen und Erfassung der dazu notwendigen Daten für Begleitpersonen, Pauschalgästen usw.Ausbildung eine kaufmännische Ausbildung, bevorzugt als Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen Erfahrungen Berufserfahrung im Bereich Gesundheitswesen ist vorteilhaft Kenntnisse sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit EDV-Programmen und Office-Produkten Fähigkeiten, Motivation und Leistungsbereitschaft Engagement, Teamfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeit Spirit für den caritativen Auftrag unseres UnternehmensArbeitsplatzsicherheit in einem Klinikverbund mit über 1000 Mitarbeitern und über 500 Mitarbeitern in den Sankt Rochus Kliniken, Bad Schönborn Attraktive Vergütung Leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes Tarifliche Leistungen Weihnachtszuwendung und Urlaubsgeld/Jahressonderzahlung Zusätzliche Altersversorgung Versicherung zum Zweck der Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversorgung mit Möglichkeit der Freiwilligen Zusatzversicherung bei der KZVK (Kirchliche Zusatzversicherungskasse Köln ) Sozialleistungspaket freiwillige Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsförderung Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. Obsttage, Sport- und Gymnastikgruppen, Kooperation mit Fitnessstudio Aktive persönliche Förderung Zielvereinbarungs-, Beurteilungs- und Fördergespräche Zuschüsse und finanzielle Leistungen Zuschuss bei Vermögenswirksamen Leistungen, vergünstige Verpflegung und Beihilfeansprüche gemäß dem Beihilfegesetz(-verordnung) Moderne Arbeitszeitmodelle Familienfreundliche Arbeitsmodelle/-zeiten, Mobilzeitvereinbarung Entwicklungsmöglichkeiten Fort- und Weiterbildung Ein gutes Miteinander durch regelmäßige Mitarbeiterevents und- angebote z.B. Interne Fort- und Weiterbildungen, Weihnachtsfeiern, Sommerfeiern, Mitarbeitervollversammlungen, Teamgespräche, Firmenlauf, Aktionstage (Gesundheitscheck)
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator für die Begleitforschung klinischer Studien (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie (Innere Medizin V, Prof. Dr. C. Müller-Tidow), Sektion Multiples Myelom (Prof. Dr. H. Goldschmidt) sucht für die German-Speaking Myeloma Multicenter Group (GMMG) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektkoordinator für die Begleitforschung klinischer Studien (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0071V098 Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre – mit der Option auf Verlängerung. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. In der Sektion Multiples Myelom werden für die Myelom-Studiengruppe (GMMG, German-speaking Myeloma Multicenter Group) u. a. multizentrische akademische Studien mit der Indikation „Multiples Myelom“ koordiniert und durchgeführt. Wir bieten einen vielseitigen, interessanten, modern ausgestatteten Arbeitsplatz und ein kollegiales Arbeitsumfeld. Unterstützung bei der Planung, Organisation, Konzeption sowie Koordination der Begleitforschung für die klinischen Studien der GMMG-Studiengruppe Koordination von Materialfluss und Informationen sowie externer Projektanfragen Vertragsgestaltung und Verwaltung des Budgets für die Begleitforschung Unterstützung beim Schreiben und der Einreichung von wissenschaftlichen Abstracts und Manuskripten Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften oder vergleichbar) erwünscht Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Motivation und Einsatzbereitschaft Fundierte EDV-Kenntnisse (Standard-PC-Applikationen, Microsoft Office) Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Study Nurse für Klinisch-Pharmakologisches Studienzentrum (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Innere Medizin, Abteilung Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. Walter E. Haefeli), sucht für das Klinisch-Pharmakologische Studienzentrum (KliPS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt Study Nurse für Klinisch-Pharmakologisches Studienzentrum (m/w/d) Voll-/Teilzeit, mind. 50 % – JobID: P0035V198 Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre. Eine Entfristung / Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Das multidisziplinäre Team der Station KliPS versorgt stationär und ambulant Patienten*Patientinnen und Probanden*Probandinnen in klinischen Arzneimittel-Studien, die meist in Kooperation mit den klinischen Abteilungen aus dem Universitätsklinikum, insbesondere der Inneren Medizin, aber auch mit externen Partnern durchgeführt werden. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen dabei die Studienteilnehmer*Studienteilnehmerinnen.  Das Team der Station KliPS bietet Ihnen ein herzliches, kollegiales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und geregelten Arbeitszeiten, in dem Sie selbstverantwortlich eine Vielzahl breit gefächerter klinischer und organisatorischer Aufgaben übernehmen. Ihre berufliche Weiterentwicklung wird von uns unterstützt und eine Weiterbildung zur Study Nurse ist möglich. KliPS ist ein Bereich der Abteilung Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie des Universitätsklinikums Heidelberg und steht im Zentrum des interdisziplinären Studiennetzwerks KliPSnet, zu dem auch das Pädiatrische Klinisch-Pharmakologische Studienzentrum paedKliPs und das Pneumologische Klinisch-Pharmakologische Studienzentrum ThoraxKliPS gehören.  Planung und Organisation der Durchführung von Arzneimittel-Studien und Studienvisiten   Pflegerische Aufgaben und Studienmedikationsmanagement für Patienten- oder Probandenvisiten   Kommunikation mit externen Projektpartnern sowie Vorbereitung und Begleitung von Monitoringbesuchen   GCP-konforme Dokumentation aller relevanten klinischen Daten sowie verantwortliche Pflege der essentiellen Studiendokumente   Sie haben eine abgeschlossene medizinische Ausbildung, idealerweise als examinierte*examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger*Krankenpflegerin   Im Umgang mit Patienten*Patientinnen sind Sie empathisch und an einem breit gefächerten Spektrum von Krankheitsbildern interessiert, das von häufig bis selten reicht   Vorerfahrungen, insbesondere in der Hämatologie / Onkologie und/oder Kardiologie, sind von Vorteil   Sie haben idealerweise bereits Erfahrung mit klinischen Studien gesammelt   Ihre Ausbildung als zertifizierte Study Nurse ist willkommen, aber keine Bedingung; eine Weiterqualifizierung ist möglich und wird ggf. unterstützt   Sie arbeiten gerne selbstständig und als Teil eines Teams. Sie sind sehr gewissenhaft, offen für neue Projekte und haben Freude an organisatorischen Aufgaben   Patientenversorgung und wissenschaftliche Fragestellungen interessieren Sie gleichermaßen   Einen sicheren Umgang mit MS Office setzen wir ebenso voraus, wie die Bereitschaft, sich in Onlineplattformen einzuarbeiten   Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Hotelkaufmann für die Betreuung der Komfortzimmer (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Der Geschäftsbereich 2 Finanzen, Abteilung 2.2. Patientenverwaltung  sucht für die neue Chirurgie ab sofort einen Hotelkaufmann für die Betreuung der Komfortzimmer (m/w/d) Teilzeit, 50 % – JobID: P0022V191  Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Der Administrative Bereich des Universitätsklinikums Heidelberg, Geschäftsbereich Finanzen, Abteilung Patientenverwaltung, ist für die erfolgreiche Umsetzung und Vermarktung der Komfortzimmer in der neuen Chirurgischen Klinik mitverantwortlich. Die Komfortzimmer bieten Patienten eine besondere Raumausstattung, eine größere Speisenauswahl und persönliche Serviceleistungen. Für die Begleitung der Vermarktung von Komfortzimmern (gemeinsam mit Chefarztsekretariaten, Belegungsmanagern der Kliniken und der Pflege auf Station) und langfristige Betreuung / Entwicklung des Komfortzimmerangebots suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen servicestarken Hotelkaufmann: Begleitung der Kliniken / Chefarztsekretariate / Stationen bei der Etablierung der Komfortzimmer und langfristiger Ansprechpartner für die Mitarbeiter vor Ort Ansprechpartner für Patienten bei administrativen Fragen zum Thema Wahlleistung und Vertragsunterzeichnung, Verkauf von Wahlleistungsangeboten Enge Abstimmung mit Chefarztsekretariaten, Servicemitarbeitern Pflege und weiteren Beteiligten vor Ort Belegungsprüfung und -optimierung von Komfortzimmern Kontrolle der administrativen Abläufe und Patientendokumentation Berichtswesen zum Thema Komfortzimmer Ausbildung als Hotelkaufmann mit solider kaufmännischer Kompetenz; ggf. kaufmännische oder medizinische Ausbildung mit hoher Affinität zur Hotellerie Hohes Maß an Serviceorientierung, Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit Identifikation mit dem Thema Komfortzimmer und Begeisterungsfähigkeit für Patienten und beteiligte Berufsgruppen Verbindliches und freundliches Auftreten Lösungsorientiertes sowie wirtschaftliches Denken Sicherer Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Excel) Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal