Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 73 Jobs in Rheinau

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 17
  • Leitung 10
  • Teamleitung 10
  • Assistenzberufe 7
  • Praxispersonal 7
  • Altenpflege 5
  • Abteilungsleitung 5
  • Bereichsleitung 5
  • Betreuungsberufe 5
  • Gruppenleitung 4
  • Sekretariat 3
  • Assistenz 3
  • Anästhesie und Intensivpflege 3
  • Administration 2
  • Anästhesiologie 2
  • Gehalt 2
  • Lohn 2
  • Medizintechnik 2
  • Pr 2
  • Pflegehelfer 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Teilzeit 34
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Gynäkologie - ab 10.000€ Grundgehalt

So. 20.09.2020
Freiburg im Breisgau, Mannheim, Münster, Westfalen, Karlsruhe (Baden), Nürnberg, Hannover, Dresden
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf die Überlassung von Ärzten und Ärztinnen spezialisierter, Personaldienstleister.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Gestalten Sie Ihren Arbeitsalltag ganz individuell mit uns. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in: Freiburg im Breisgau, Mannheim, Münster, Karlsruhe, Nürnberg, Hannover, Dresden und Bremen.   Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Gynäkologie   Unser Versprechen: 40 Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ: Teilzeit Unbefristete Festanstellung Ab 10.000€ brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Bereitschaftsdienste werden vollumfänglich in die Vertragsstunden gezählt Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertage 100%, Nachschichten 30%, Überstunden und Samstage 25% Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert   Ihr Profil: Facharzt / Fachärztin für Gynäkologie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde.   Ihre Aufgaben: Versorgung der gynäkologischen Patientinnen Diagnostik und Therapie bei gynäkologischen Erkrankungen   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – egal ob telefonisch, klassisch per Post oder über unsere Homepage.   Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!   Frau Sandra Spittlerinfo@pacura-doc.de Geschäftlich: +49 211 17606740 in Freiburg im Breisgau [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Ladenburg
Die Integrierte Leitstelle Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis gGmbH (ILS) mit Sitz in Ladenburg, im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar, setzt sich aus den Gesellschaftern DRK Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V., Stadt Heidelberg sowie dem Rhein-Neckar-Kreis zusammen. Die ILS zählt zu den größten Leitstellen im Land Baden-Württemberg und ist in ihrem Zuständigkeitsbereich für über 700.000 Bürgerinnen und Bürger verantwortlich. Sie ist im Rahmen der ihr übertragenen Aufgaben für die nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr für den Landkreis sowie die Stadt Heidelberg zuständig. Hierzu zählt unter anderem die Abfrage der europaweiten Notrufnummer 112, die gesamte Disposition der Notfallrettung und des Krankentransportes, die Alarmierung der Feuerwehren und des Katastrophenschutzdienstes sowie deren Führungsunterstützung. Die Integrierte Leitstelle Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit (39 h/W) Aufbau und Betrieb einer gemeinsamen Integrierten Leitstelle für den Rettungsdienstbereich Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis an zwei Betriebsstandorten (Ladenburg/Heidelberg) Gesamtverantwortung für die strategische, konzeptionelle, organisatorische und personelle Steuerung und Entwicklung Überwachung des ordnungsgemäßen Ablaufes des gesamten Leitstellenbetriebes Leitung und Führung des Personals (derzeit ca. 45 Mitarbeitende) Budgetverantwortung und -planung sowie Einrichtung und Fortentwicklung eines Controllingsystems Vorbereitende Gremienarbeit und Verwaltungsabstimmungen mit allen Gesellschaftern der ILS Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis gGmbH und inhaltliche Abstimmung mit dem jeweiligen Vorsitzenden und den Mitgliedern des Lenkungsausschusses Berichterstattung gegenüber dem Lenkungsausschuss Verantwortlich für die Erstellung von Wirtschaftsplanung Finanzplanung Jahresabschlüsse Verantwortlich für die Erstellung von Lageberichten und Prüfungsberichten des Abschlussprüfers Aktive Zusammenarbeit mit allen Akteuren der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr Mitarbeit und Steuerung in fachbezogenen Projekt- und Arbeitsgruppen Beschwerde- und Qualitätsmanagement Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Bestimmungen nach Maßgabe der Gesetze, des Gesellschaftsvertrages, der Gesellschafterversammlung, Geschäftsordnung und des Anstellungsvertrages Abgeschlossenes Studium im Bereich der Verwaltung, der Wirtschaftswissenschaften, der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung; alternativ abgeschlossenes Studium im Bereich des Gesundheitswesens, Laufbahnbefähigung für den gehobenen oder höheren feuerwehrtechnischen Dienst oder vergleichbare berufspraktische Erfahrung im relevanten Bereich. Ausgeprägte Führungs- und Managementqualität im Sinne der Grundsätze für Führung und Zusammenarbeit: Soziale Kompetenz: Bereitschaft zur Teamarbeit, Fähigkeit zur Problem- und Konfliktlösung, Menschenführung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit Mitarbeitenden, Beschwerdeführenden und anderen Akteuren, auch unter herausfordernden Bedingungen Methodische Kompetenz: Koordinierungs-, Steuerungs- und Organisationsfähigkeit, Leitung und Moderation von Projekten und Besprechungen, analytisches Denken Persönliche Eigenschaften: Eigeninitiative, Kreativität, Überzeugungskraft, Gestaltungswille, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Stressresistenz und ausgeprägte Personalführungskompetenz Erfahrungen aus den Bereichen Feuerwehr, Rettungsdienst und Leitstellen Freude an fruchtbarer Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern (Feuerwehren, Rettungsdienstorganisationen, Kostenträgern und anderen Akteuren) Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Führerschein der Klasse B Erfahrung im Bereich Non-Profit und Non-Governance von Vorteil Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen bis EG 15 TVöD.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Public Relations und Social Media

Fr. 18.09.2020
Mannheim
Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Die Stabsstelle Unternehmenskommunikation und Marketing sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) Public Relations und Social Media zunächst befristet für 1 Jahr. Entwickeln und Umsetzen von PR-Maßnahmen für das Universitätsklinikum Mannheim und seine Tochterunternehmen Redaktionelle Betreuung, Weiterentwicklung und Neuaufbau von Social Media Kanälen (Instagram, Facebook, LinkedIn) Recherchieren von Themen und Verfassen von Texten für die interne und externe Kommunikation (on- und offline) Redaktionelle Mitarbeit an der Mitarbeiter-Zeitschrift Konzeption und Texten von Broschüren, Anzeigen und Flyern   Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit Bezug zu Medien, Kommunikationsmanagement oder Marketing Erste Berufserfahrung in einer PR-Agentur, der Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens oder im Journalismus Redaktionelle Kompetenz, Stilsicherheit und eine zielgruppenadäquate Schreibe Erfahrung im Management von Social Media Kanälen und in der Erstellung von Bild- und Video-Content Routinierten Umgang mit MS-Office, Grundkenntnisse in DTP-Programmen und Social Media Tools wie Hootsuite Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum in attraktiver Lage im Herzen Mannheims Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Förderung Ihrer Gesundheit Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung Eine gute Verkehrsanbindung sowie die vergünstigte Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch das Jobticket Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages TVöD sowie betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter*in (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
Ludwigshafen am Rhein
Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 17 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur. In der Abteilung Finanzen und Rechnungswesen des Klinikums ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle mit maximal 20 Wochenstunden als Bilanzbuchhalter*in (w/m/d) zu besetzen. Kontierung und Erfassung sämtlicher buchhalterischer Geschäftsvorfälle. Erstellung von Berichten und Auswertungen aus dem Bereich der Finanzbuchhaltung. Mitarbeit im Tagesgeschäft (Kreditoren- und Sachkontenbuchhaltung inkl. Zahlungsverkehr). Kontenklärung und -abstimmung. Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen. Mitwirkung bei der Bearbeitung von Sachverhalten im Rahmen der Bilanzbuchhaltung. Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit dem Abschluss als Bilanzbuchhalter(m/w/d). Im Umgang mit MS-Office und SAP R3 (FI) sind Sie sicher. Sie haben fundierte Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht, wünschenswert in der Krankenhausgesetzgebung und -finanzierung sowie in der Fördermittelverwaltung. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Belastbarkeit sowie eine sorgfältige, selbstständige, motivierte, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus. Eine konzeptionelle und analytische Denkweise sind für Sie ebenso selbstverständlich wie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Spannendes Arbeitsumfeld in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit ausgeprägtem Veränderungswillen und großer Innovationsbereitschaft. Chancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und -qualifikation sowohl über hauseigene als auch über externe Angebote. Leistungsorientierte Vergütung auf Basis des TVöD/VKA mit betrieblicher Altersvorsorge. Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf z.B. durch klinikumseigene Kindertagesstätte und flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit). Umfangreiches KliLu Benefit Mitarbeiterprogramm mit vielfältigen Vergünstigungen.
Zum Stellenangebot

Klinikleiter (m/w/d) in Lorsch 64653

Fr. 18.09.2020
Lorsch, Hessen
Die Schön Klinik ist die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands und behandelt gesetzlich und privat versicherte Patienten. Seit unserer Gründung durch die Familie Schön im Jahr 1985 haben wir uns auf die medizinischen Schwerpunkte Psychosomatik, Orthopädie, Neurologie, Chirurgie und Innere Medizin konzentriert. Diese Spezialisierung ermöglicht ein besonders tiefgehendes Verständnis bestimmter Krankheitsbilder, sodass wir unseren Patienten exzellente Medizin und Qualität bieten können. Jedes Jahr behandeln unsere 10.600 Mitarbeiter rund 300.000 Patienten an derzeit 26 Standorten in Deutschland und Großbritannien.   Die Schön Klinik Lorsch befindet sich in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion direkt an der hessischen Bergstraße (30 km nach Heidelberg und Mannheim, 50 km nach Frankfurt). Die Gegend rund um Lorsch trumpft mit viel Grün und üppiger Natur auf, beispielsweise mit dem Pfälzer Wald und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.Als Klinikleiter berichten Sie direkt an die Klinikgeschäftsführung und verantworten als Teil der Klinikleitung verschiedene medizinische und kaufmännische Bereiche. Fachliche und disziplinarische Leitung sowie organisatorische und wirtschaftliche Steuerung der Klinik Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Umsatzsteigerung, Kostensenkung, Prozessverbesserung und Qualitätssteigerung auch im Rahmen von Projektleitung Laufendes Monitoring der wirtschaftlichen Kennzahlen innerhalb der Klinik und Ableitung und Einleitung erforderlicher Maßnahmen für die verantwortlichen Bereiche Optimierung von Schnittstellen zwischen medizinischen und kaufmännischen Bereichen Leitung von Projekten und eigenständige Bearbeitung von operativen und strategischen Themen in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams Kommunikation und Unterstützung in Verhandlungen mit Krankenversicherungen Kooperationspartnern und anderen Meinungsbildnern der Klinik Austausch von Benchmark-Ergebnissen mit den anderen Kliniken der Gruppe abgeschlossenes Management Studium (MBA, M. Sc., Diplom), vorzugsweise in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft oder Gesundheitsökonomie bzw. Gesundheitsmanagement branchenbezogene Berufserfahrung in einer der führenden Klinikketten oder in einer der führenden Strategieberatungen idealerweise Erfahrung in der Leitung von klinischen Abteilungen unternehmerisch geprägte Persönlichkeit mit übergreifendem betriebswirtschaftlichen Verständnis und Erfolgsorientierung Konzeptionelle, strategische Stärke gepaart mit einer klaren Umsetzungsausrichtung und Zielorientierung Exzellenter integrierender Kommunikator, Sympathieträger mit ausgeprägten diplomatische Fähigkeiten auch bei der Lösung von Konflikten Einsatzbereitschaft, Loyalität und Begeisterungsfähigkeit Motivierende, zielorientierte Führungskraft Attraktives Entgelt Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiraum Vielfältige Vergünstigungen durch unser Corporate-Benefit-Programm sowie BGM-Angebote
Zum Stellenangebot

Digital Marketing Manager

Fr. 18.09.2020
Mannheim
Essity is a leading global hygiene and health company dedicated to improving well-being through products and services, essentials for everyday life. The name Essity stems from the words essentials and necessities. Our sustainable business model creates value for people and nature. Sales are conducted in approximately 150 countries under the leading global brands TENA and Tork, and other strong brands, such as JOBST, Leukoplast, Libero, Libresse, Lotus, Nosotras, Saba, Tempo, Vinda and Zewa. Essity has about 47,000 employees and net sales in 2018 amounted to approximately SEK 118.5bn (EUR 11.6bn). The headquarters is located in Stockholm, Sweden, and the company is listed on Nasdaq Stockholm. More information at www.essity.com.Digital Marketing Manager (f/m/d) Location: Mannheim About the Role For our global billion Euro TENA brand we are looking for a Digital Marketing Manager DACH Retail (f/m/d). The Digital Marketing Manager (f/m/d) is responsible for recommending and implementing digital marketing plans in line with global brand strategy and regional marketing strategy.  Working collaboratively with a team of brand managers (and the wider sales and marketing functions), the individual will initiate, execute and evaluate digital marketing activities in order to improve brand reach, engagement and relevance, driving overall category performance. The role will be based in our office at Mannheim, Germany and report to the Marketing Manager Inco Retail DACH. This is a temporary position due to maternity leave of 2 years. Want to work for the No. 1 brand in Germany in Incontinence products with solid market growth and leading innovation? We're looking for people who embody our values, aren't afraid to challenge, innovate, experiment, and move at a fast pace. We're always looking for ways to improve our products and ourselves. If this is you, we'd love to talk.  What You Will Do Develop and implement the most effective digital B2C marketing plans Work with TENA DACH marketing team to ensure coherence and link with other media strategies (off-line, CRM) Ensure execution of TENA brand internet strategy and activities in collaboration with media and communication agencies Adapt global and regional communication for best utilization on digital platforms Monitor impact of digital activities, follow up, evaluate and take corrective actions Monitor digital development, trends and competitor activities to make sure our business utilizes new opportunities in the most effective way Provide expertise and guidance in digital marketing to others, actively share best practice and contribute to networks Support brand website content management in collaboration with the brand team Close cooperation and exchange of best practice and learnings with the Global Communication team and the European Digital team Interface to and close collaboration with the regional E-Commerce Team Who You Are University degree with new media & digital marketing specialization Minimum 3 years’ experience within digital/new media & communication for brands within FMCG markets (digital media plan, SEO/SEM plan, website development, community management, digital media tracking, budget/financial management) good German skills needed Experience in e-business Agency capabilities: media booking, interaction Analytical, ability to sum up, think out of the box, curious Strong team player: listening skills, empathic and open minded Organizational and editorial skills Results-oriented What We Can Offer You an opportunity in a growing company to challenge yourself an international surrounding additional social payments such as a holiday pay, 13th month's salary and a company pension scheme At Essity, we believe every career is as unique as the individual and empower employees to reach their full potential in a winning culture motivated by a powerful purpose. Collaborative and Caring Culture | Empowerment & Engaged People | Work with Impact and A Powerful Purpose | Individual Learning & Career Growth | Health & Safety Priority | Sustainable Value Together| Innovation| Sustainable Working Life | Total Reward Together, we are improving lives, every day. Working at Essity is not just a career; it is a chance to directly make the world a healthier, more hygienic and safer place. With impactful innovations coupled with sustainable solutions, we strive to reach more people every year with the necessary and essential solutions for well-being. Application End Date: See job description
Zum Stellenangebot

Medizinische(r) Fachangestellte(r) (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Heidelberg
Das ETHIANUM ist eine moderne Privatklinik mit den Disziplinen Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie, Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und weiteren, sowie dem Angebot von Leistungen der Gesundheitsförderung. Die Praxis betreut auch Abteilungen der Universitätsklinik Heidelberg und benachbarter Krankenhäuser im Plastisch-Chirurgischen Bereich. Außerdem leiten die Praxisinhaber die Sektion für Plastische Chirurgie am Krankenhaus Salem in Heidelberg. Zur Unterstützung suchen wir baldmöglichst eine(n) Medizinische(n) Fachangestellte(n)  (m/w/d)  Terminmanagement, Telefonservice sowie Organisation des Sprechstundenablaufes Assistenz während der Sprechstunde einschließlich Verbandswechsel, Entfernung von Nahtmaterial sowie Vorbereitung von Injektionen Dokumentation innerhalb der elektronischen Patientenakte Eine abgeschlossene Ausbildung zur /zum MFA Sie verfügen bereits über erste Berufserfahrung Erfahrung in der Benutzung von Krankenhausinformationssystemen Teamfähigkeit, Engagement, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit Verantwortungsbewusstsein und Serviceverständnis kennzeichnen Ihren Arbeitsstil Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer topmodern ausgestatteten Klinik Wertschätzende Bezahlung und interessante Sozialleistungen Eine strukturierte Einarbeitung Keinen Klinikbetrieb von Weihnachten bis Anfang Januar Für Ihr leibliches Wohl ist in der Kantine mit abwechslungsreichen Gerichten und Salaten gesorgt Mitarbeiterevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Drachenbootcup u.v.m.) Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem kollegialen und innovativen Team Ein kostenfreies Jobticket oder einen Zuschuss zum PKW Stellplatz Sehr gute Erreichbarkeit der Klinik mit öffentlichen Verkehrsmitteln (250 Meter bzw. 3 Gehminuten)
Zum Stellenangebot

Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Fr. 18.09.2020
Neustadt an der Weinstraße
Die Sozialstation Hochschwarzwald e.V. ist mit rund 200 Mitarbeitenden und ca. 1000 Pflegekunden im Jahr der größte gemeinnützige ambulante Pflegedienst im Hochschwarzwald. Neben dem Hauptsitz in Titisee-Neustadt, gehören Außenstellen in Löffingen, Hinterzarten und Schluchsee zu den dezentralen Stützpunkten. Die Sozialstation ist spezialisiert auf eine umfassende häusliche Versorgung. So gehören neben den pflegerischen und medizinischen Versorgungen auch hauswirtschaftliche und betreuende  Angebote zum vielfältigen Portfolio. Zur Verstärkung unserer Fachpflegeteams suchen wir aktuell nach examinierten Fachkräften (exam. Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d, exam. Altenpfleger m/w/d und exam. Kinderkrankenpfleger m/w/d): gerne auch zum Wiedereinstieg in dem Beruf Eigenverantwortliche und selbstständige Durchführung von Pflegeaufgaben im Bereich Behandlungspflege nach Delegation des verordnenden Arztes. Grundpflege nach den individuell vereinbarten Bedürfnissen Durchführung und Evaluation der Pflegedokumentation nach dem Strukturmodell auf Grundlage der angewandten Pflegetheorie. Mitarbeit an Arbeitskreisen und Qualitätszirkeln Organisation und Verantwortung für die Sicherstellung der Pflege vor Ort in Kooperation mit den beteiligten Berufsgruppen wie Ärzten, Therapeuten und ähnlichem.  Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich exam. Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d oder exam. Altenpfleger m/w/d oder exam. Kinderkrankenpfleger m/w/d Führerschein der Klasse B und Freude am Fahren Strukturierte, selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Empathisches und dem Menschen zugewandtes Pflegeverständnis Eine sorgfältige und individuelle Einarbeitung Gute Bezahlung nach AVR-Tarif (bis 3.699 EUR Grundgehalt), Sonderzahlungen (Jahressonderzahlung  und Leistungsentgelt betriebliche Altersvorsorge individuelles Lebensarbeitszeitmodell mit verschiedenen Möglichkeiten (z.B. Sabbatical oder früheres Arbeitsende vor Rentenbeginn mit Gehaltsanspruch u.v.m) Einen modernen Arbeitsplatz und Arbeitsmittel (z.B. Tablet) betrieblichem Gesundheitsmanagement (Sportangebote, Supervision etc.) interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und individuelle Förderung und Weiterbildung z.B. Wundexperte m/w/d, Praxisanleiter m/w/d, Stomatherapeut m/w/d, Palliativfachkraft m/w/d u.v.m Arbeiten im Einschichtmodell Touren für Mütter und Väter in Erziehung Mitgestaltung der Arbeitsabläufe einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz Gemeinsame Events wie Weihnachtsfeier oder Sommerfest Offener, ehrlicher und transparenter Umgang untereinander Ein tolles Team zum Wohlfühlen
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte, Gesundheitspfleger mit Erfahrung Anästhesiologie, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Bensheim
Wir, MVZ coMED in Heppenheim, sind ein engagiertes MVZ in Südhessen mit den Fachrichtungen Anästhesie, spezielle Schmerztherapie, Allgemeinmedizin und Palliativmedizin. Wir sind ein 25-köpfiges Team und brauchen Deine Unterstützung im ambulanten Anästhesiebereich. Über verschiedene Kooperationen und gesellschaftliche Verflechtungen, sowie eigene Aktivitäten sind wir im gesamten Spektrum des anästhesiologischen Fachgebietes tätig. Wir versorgen mehrere Arztpraxen in der Region mit Anästhesieleistungen. Du arbeitest abwechslungsreich und individuell Vorbereitung und Assistenz bei der Durchführung gängiger Narkoseverfahren bei Erwachsenen und Kindern Du bist verantwortlich für die Vor- und Nachbereitung der Geräte, Räume und Materialien für die Anästhesie Du managst die Logistik der externen Arbeitsplätze Du hilfst bei der speziellen Lagerung der Patienten mit Du arbeitest interdisziplinär Prä-, intra- und postoperative Versorgung und Betreuung von Patienten im OP und im (integrierten) Aufwachraum Du planst und dokumentierst die Pflegemaßnahmen Eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (MFA) mit Erfahrung Anästhesiologie, Gesundheitspfleger mit Erfahrung Anästhesiologie, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter (m/w/d) Ein angenehmes und freundliches Auftreten Teamfähig und zuverlässig Wertschätzender und einfühlsamer Umgang mit Patienten und Angehörigen Verantwortungsbewusstes und selbstständiges Arbeiten In stressigen Momenten den Überblick behalten Spaß an der Arbeit Zeitliche Flexibilität bei der täglichen Arbeitszeit arbeiten wie viel Du möchtest (Voll- oder Teilzeit möglich) individuelle Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit Bis zu 30 Tage Urlaub, bis zur 1 Woche zusätzlicher Fortbildungsurlaub Unbefristeter Arbeitsvertrag Grundgehalt in Anlehnung an TVöD Kalkulierbare Freizeit und eine sichere Urlaubsplanung Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Keine Arbeit an Sonn- und Feiertagen oder Nachtschichten Fahrtkostenerstattung zu den Einsatzorten Feste Ansprechpartner ein attraktiver Mitarbeiter-Rabatt im Regionalen Fitness Club Kostenfreie Gesundheitsvorsorgen Kostenbeteiligung an Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Systemadministration / IT-Service

Do. 17.09.2020
Mannheim
Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter (m/w/d) gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Die Innovation und Technologie Rhein-Neckar MA GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Systemadministration / IT-Service Die Innovation und Technologie Rhein-Neckar MA GmbH ist eine 51%-ige Tochter der UMM. Das Klinikum Ludwigshafen hält die übrigen 49% an der Gesellschaft. Gleichzeitig ist die UMM zu 49% an der Innovation und Technologie Rhein-Neckar LU GmbH beteiligt - eine 51%-ige Tochter des Klinikums Ludwigshafen. Planung, Pflege und Ausbau der MS Windows Server - Umgebung (Domänen, Active Directory, Exchange, MS SQL) Implementierung und Optimierung der Netzwerkarchitektur Betreuung und Wartung von Servern und Netzwerkkomponenten Unterstützung bei Umzügen (IT Komponenten Ab- und Aufbau) Installation und Erstkonfiguration von Desktops, Notebooks und Tablets Studium im Bereich Informatik / Medizininformatik, Ausbildung zum Medizin- oder Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikation Sehr gutes Wissen im Bereich Hardware, Netzwerk, Servermanagement und Infrastruktur Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Eigeninitiative und Teamfähigkeit Erfahrung im Bereich IT-Projektmanagement sowie in der Präsentation von Ergebnissen Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum in attraktiver Lage im Herzen Mannheims Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Förderung Ihrer Gesundheit Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung Eine gute Verkehrsanbindung sowie die vergünstigte Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch das Jobticket
Zum Stellenangebot


shopping-portal