Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 46 Jobs in Sankt Lorenz Süd

Berufsfeld
  • Assistenzberufe 8
  • Gesundheits- und Krankenpflege 8
  • Praxispersonal 8
  • Altenpflege 6
  • Betreuungsberufe 6
  • Leitung 5
  • Sozialarbeit 5
  • Teamleitung 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 3
  • Administration 2
  • Assistenz 2
  • Erzieher 2
  • Gruppenleitung 2
  • Sekretariat 2
  • Anästhesie und Intensivpflege 1
  • Biotechnologie 1
  • Forschung 1
  • Gehalt 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 37
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Psychologe / Sozialpädagoge (m/w/d) als Abteilungsleitung

Mo. 19.10.2020
Lübeck
Tief verwurzelt in der Region und trotzdem immer in Bewegung. Wollen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg machen? Wir begleiten Menschen und gestalten das soziale Leben in unserer Region mit. Der Kompass unseres Handelns ist dabei immer die Würde jedes Einzelnen. Für unseren Bereich Suchthilfe mit Suchtberatungsstellen in Lübeck und Ostholstein, Einrichtungen der ambulanten Rehabilitation und der ambulanten und stationären Eingliederungshilfe suchen wir zum 1. Dezember 2020 Verstärkung (m/w/d): Psychologe / Sozialpädagoge als Abteilungsleitung 39 h/Woche Ausschreibungsnummer: A250-14220-2020 (Bitte bei Bewerbungen stets angeben.) Führung von vier Teams sowie Unterstützung und Förderung der Mitarbeitenden inhaltliche Gestaltung und Weiterentwicklung der konzeptionellen Ausrichtung wirtschaftliche Erbringung der Leistungen sowie Zusammenarbeit mit Leistungsträgern Netzwerkarbeit mit Kooperationspartnern Einwerben von Drittmitteln abgeschlossenes Studium der Psychologie, Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation anerkannte Weiterbildung in der Sucht- oder Psychotherapie Berufserfahrung in der Arbeit mit sucht- und/oder psychisch kranken Menschen Leitungserfahrung sowie Fähigkeit, ein Team zu motivieren vernetztes Denken und Verhandlungsgeschick sicherer Umgang mit den gängigen IT-Anwendungen die Bereitschaft, sich mit den Zielen der Diakonie zu identifizieren vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit leistungsgerechte Vergütung ein Unternehmen, dem familienfreundliche Arbeitsbedingungen und gesundheitsfördernde Angebote am Herzen liegen zusätzliche betriebliche Altersversorgung (EZVK) sichere Arbeitsplätze und Chancen auf berufliche Weiterentwicklung oder Umorientierung
Zum Stellenangebot

Examinierte Pflegekräfte (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Hamburg, Ahrensbök, Büchen, Lauenburg, Flintbek, Göhl, Kiel, Kronshagen, Lübeck, Tönning (Nordseebad)
Die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH ist ein bundesweit und in Österreich tätiges Unternehmen, das bereits seit mehr als 15 Jahren auf die häusliche Langzeitpflege von intensivpflegebedürftigen Kindern und Erwachsenen spezialisiert ist. Wir bieten unseren Patienten eine Einzelbetreuung, die durch feste Pflegeteams sichergestellt wird. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Schleswig-Holstein/Hamburg in Vollzeit, Teilzeit, als studentische Aushilfe und bei Bedarf auf 450 €-Basis engagierte Examinierte Pflegekräfte (m/w/d) Deine Arbeitsorte: Ahrensbök · Büchen · Flintbek · Göhl · Hamburg · Kiel · Kronshagen · Lübeck · Neumünster · Tönning 1:1-Versorgung unserer Kinder- oder Erwachsenenpatienten im eigenen Zuhause Aktive Mitgestaltung der Pflege unseres Patienten in Absprache mit Ärzten und Therapeuten Grund- und Behandlungspflege Übernahme von rehabilitierenden Maßnahmen und soziale Betreuung Begleitung des Patienten im Alltag und nach Absprache sogar in den Urlaub Ausbildung als examinierter Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder examinierter Altenpfleger Interesse an der ambulanten Versorgung von intensivpflegebedürftigen, eventuell beatmeten Patienten Hohe pflegerische und soziale Kompetenz Viel Zeit für die Betreuung Deines Patienten Unbefristeten, patientenunabhängigen Arbeitsvertrag Attraktive Vergütung und hohe steuerfreie Zuschläge – vor allem nachts Volle Bezahlung Deiner Pausen Individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle Bei Vollzeit 14 Dienste im Monat und den Rest frei Regionale Pflegedienstleitung als Ansprechpartner vor Ort Fundierte Einarbeitung auf das jeweilige Krankheitsbild des Patienten Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungen in unserer GIP-Akademie Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Arbeits- und Personalrecht

Sa. 17.10.2020
Lübeck
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Ziel der Stelle ist das Vorbereiten und Umsetzen von Personalmaßnahmen, die Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter*innen in sämtlichen arbeitsrechtlichen Personalangelegenheiten, sowie die Betreuung von Mitarbeiter*innen und Führungskräften, das Bearbeiten von Arbeitsverträgen, Beratung und Moderation. Start in unserem Team Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum 01. November 2020 in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis! Vorbereitung, Abstimmung und Umsetzung der Einstellungen, Versetzungen, Austritte, Entgeltveränderungen, Einstufungen, Umgruppierungen usw. unter Berücksichtigung tariflicher, betrieblicher und gesetzlicher Bestimmungen für einen zugewiesenen Mitarbeiter-/Betreuungskreis Beratung von Fachabteilungen zu Einstellentscheidungen und Einstellvergütungen Arbeitsbewertungen nach interner Abstimmung unter Beachtung tariflicher und innerbetrieblicher Vorschriften Durchführung von Einzelgesprächen nach einzelfallbezogener interner Vorabstimmung bei Leistungs- und Verhaltensproblemen, Dokumentation von Ergebnissen und Ermittlung sowie Umsetzung von Abhilfemaßnahmen Erstellung, Versand und Rücklaufkontrolle von standardisierten Arbeitsverträgen, ggf. inkl. vorabgestimmter Zusatzklauseln (Spezialthemen, wie Zielvereinbarungen u.ä.) Vertretung von Maßnahmen des Personalbereiches in Gesprächen mit Personalrat und Beschäftigten (nach interner Abstimmung) Durchführung von Mitbestimmung bezüglich der obliegenden personellen Maßnahmen Ein abgeschlossenes Studium, bevorzugt in den Wirtschaftswissenschaften (z.B. Betriebswirtschaftslehre) oder eine fundierte kaufmännische Ausbildung (z.B. Weiterbildung zur*zum Personalfachkauffrau*Personalkaufmann IHK) Mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement, idealerweise im Gesundheitswesen Gute Kenntnisse im Vertrags- und Arbeitsrecht Die Komplexität der internen Ablauforganisation eines Großunternehmens ist Ihnen bekannt Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP HR Organisationstalent, Eigeninitiative, Motivation und Engagement Im Umgang mit Mitarbeiter*innen und Führungskräften zeigen Sie sich souverän, mit Kommunikations-, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 10 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen. Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden / Woche. Eine Teilzeitbeschäftigung kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Betriebliche Altersvorsorge des Öffentlichen Dienstes Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitness zum Firmentarif Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Laborassistent*in (MTLA) - im Forschungslabor der Humanegentik

Sa. 17.10.2020
Lübeck
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Das Hauptziel der Human Molecular Genomics Gruppe unter der Leitung von Prof. Dr. Malte Spielmann ist es, die Rolle von nicht-kodierenden Mutationen und strukturellen Varianten als Ursache menschlicher Fehlbildungen zu verstehen. Unser Ziel ist es, die pleiotropen Effekte von Mutationen und Strukturvarianten während der Embryonalentwicklung zu untersuchen und ihren Einfluss auf die 3D-Architektur des Genoms zu verstehen. Um dieses Ziel zu erreichen, wenden wir die neuesten Hochdurchsatztechnologien an, darunter Einzelzellanalyse, Techniken zur Erfassung der Chromosomenkonformation, Long-Read Sequencing und massivly parallele Reporter-Assays. Start in unserem Team Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für fünf Jahre. Anwendung neuester Hochdurchsatztechnologien, darunter Einzelzellanalyse, Techniken zur Erfassung der Chromosomenkonformation, Long-Read Sequencing und massivly parallele Reporter-Assays Verantwortung für die Durchführung von Experimenten im Bereich von nicht-kodierenden Mutationen und strukturellen Varianten als Ursache menschlicher Fehlbildungen Management des Labors, inklusive Bestellungen und Betreuung medizinischen Doktorand*innen der Arbeitsgruppe Eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistent*in bzw. zur*zum Biologielaborant*in Fachliche Kompetenz und erste Berufserfahrungen Gute Englischkenntnisse Vorkenntnisse in den Bereichen Next-Generation-Sequencing und molekualre Genetik sind von Vorteil Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patient*innen, eine hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten  Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 9b TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen. Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden / Woche. Eine Teilzeitbeschäftigung kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes Betriebliches Gesundheitsmanagement Attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – bis zu 4050€ Brutto

Sa. 17.10.2020
Lübeck, Bremerhaven, Flensburg, Hildesheim, München, Würzburg, Regensburg, Bayreuth
Pacura Med GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister.   Bei uns stehst Du im Mittelpunkt!   Deine Bedürfnisse im Fokus. Wir passen uns Deinen Lebensumständen an. Bei uns bestimmst Du, was für Dich möglich ist. Einfach und unkompliziert. Wir helfen Dir in jeder Angelegenheit – immer und überall. Bundesweit. Wir stellen deutschlandweit ein. Ein Standort ist immer in Deiner Nähe. Ganz nach Deinen Wünschen. Gestalte Deinen Arbeitsalltag ganz individuell mit Pacura med. Mehr als nur zufrieden sein. Mehr als 99 Prozent unserer Mitarbeiter empfehlen Pacura med auf Kununu weiter.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in Lübeck, Bremerhaven, Flensburg, Hildesheim, München, Würzburg, Regensburg, Bayreuth.   Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)   Unser Versprechen 35-Stunden-Woche (Vollzeit) Unbefristeter Arbeitsvertrag Bis zu 4050 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge Zuschläge für Deine Arbeit an Sonn- und Feiertagen, Nachtschichten und Überstunden Fahrtkostenerstattung Feste Ansprechpartner Kostenfreie Gesundheitsvorsorgen Kostenbeteiligung an Fort- und Weiterbildungen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Prämie Möglichkeit des Work & Travel – mit gestellter Firmenunterkunft und täglicher Verpflegungspauschale Deine Einsätze können mit uns individuell besprochen werden: ob regionaler oder bundesweiter Einsatz, ob Schichtdienst oder feste Arbeitszeiten, Voll- oder Teilzeit – wir halten unser Versprechen.   Dein Arbeitsalltag bei uns  Abwechslung und individuelles Arbeiten Du führst eine umfassende Grund- und Behandlungspflege durch Als Ansprechpartner stehst du Ärzten, Patienten und Angehörigen zur Seite Planung und Dokumentation der Pflegemaßnahmen Du überwachst die Medikamentenausgabe nach ärztlicher Vorgabe   Unsere Wünsche an Dich Ein angenehmes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wertschätzender Umgang mit Patienten und Angehörigen Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Spaß an deiner Arbeit Flexibilität und der Wunsch nach etwas Neuem   Du würdest gerne mehr erfahren?  Dann kontaktiere uns einfach. Wir sind telefonisch oder per Email für Dich da.    Wie kannst Du Dich bewerben? Telefonisch, über unsere Homepage, per E-Mail oder auch ganz klassisch in Papierform.   Wie geht es nach Deiner Bewerbung weiter?   Wir melden uns sehr schnell bei Dir und machen mit Dir einen Termin zum Kennenlernen in Deiner Nähe aus. Dabei gehen wir genau darauf ein, was Du Dir vorstellst und wünschst.  In einem offenen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir zusammenpassen, und Du erhältst direkt im Gespräch ein offenes Feedback.  Kein langes Warten – mach Dir selbst ein Bild von uns und überzeuge Dich.   Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören!  Frau Syndja Hlavackova und Lisa Faasbewerbung@pacura-med.de Geschäftlich: +49 911 47585333 in Lübeck [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler*in für hämatologische Spezialdiagnostik, Hämatologie Labor

Sa. 17.10.2020
Lübeck
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Wir suchen eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in für die Sektion für Hämatologische Spezialdiagnostik in der Klinik für Innere Medizin II.  Das Labor für Hämatologische Spezialdiagnostik stellt eines der führenden Labors an der Schnittstelle zwischen translationaler Forschung und spezialisierter Krankenversorgung bei hämatologischen Neoplasien dar. Hier werden im Rahmen verschiedener nationaler und internationaler Kooperationen neue molekulare und durchflusszytometrische Methoden etabliert, in verschiedensten klinischen Studien validiert und in die Diagnostik überführt. Wir beteiligen uns auch aktiv als Referenzlabor verschiedenster Studiengruppen an einer optimierten Integration spezialisierter Diagnostik in innovative Therapieprotokolle. Uns hilft hierbei die enge Verzahnung von Mitarbeiter*innen, die ihren Schwerpunkt in der spezialisierten Labordiagnostik haben, forschenden Wissenschaftler*innen und klinisch tätigen Ärztinnen*Ärzten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in dem oben genannten Fachbereich Ihre fachliche und kompetente Unterstützung für ein Projekt zur Hochdurchsatzsequenzierung zur nicht invasiven Diagnostik und Progressionsprädiktion bei Patient*innen mit lymphatischen Neoplasien. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Sie entwickeln und validieren im Rahmen mehrerer Forschungsprojekte molekulare Hochdurchsatzmethoden zur Quantifizierung minimaler Resterkrankung (MRD) bei lymphatischen Neoplasien. Sie sind eigenverantwortlich für die Etablierung, Auswertung und Interpretation molekulargenetischer Testverfahren zuständig und beteiligen sich an der Befundung. Je nach Qualifikation beteiligen Sie sich auch an der Betreuung des Qualitätsmanagementsystems des Labors und erstellen und pflegen Standardarbeits- und Verfahrensanweisungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in einem naturwissenschaftlichen Studienfach oder eine vergleichbare Qualifikation. Erfahrung in der Durchführung verschiedener molekularbiologischer Methoden. Erfahrungen in der Analyse von Hochdurchsatzsequenzierungs-Daten. Erfahrung in der Verwendung verschiedener bioinformatorischer Programme. Sie haben Spaß im Team zu arbeiten und können sicher in Deutsch und Englisch kommunizieren. Teamfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe 13 TV-L eingruppiert. Eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

MTRA (m|w|d)

Fr. 16.10.2020
Neustadt in Holstein
Direkt an der Ostsee zwischen Kiel und Lübeck gelegen, versorgen rund 1.000 Mitarbeiter der Schön Klinik Neustadt unsere Patienten – interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend. Die Schön Klinik Neustadt ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck und verfügt über zehn  medizinische Fachzentren. Gleichzeitig stellen wir als Grund- und Regelversorger im Notfall die Versorgung der regionalen Bevölkerung sicher.  Sie führen radiologische Untersuchungen nach ärztlicher Anordnung eigenverantwortlich durch. Dazu gehört die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Untersuchungen mit Kontrastmittel, die Bildbearbeitung und die Archivierung. Sie betreuen die Patienten vor, während und nach der Untersuchung. Sie koordinieren Untersuchungstermine und unterstützen bei der Dokumentation und Leistungserfassung. Sie sind aktiver Bestandteil der Qualitätskontrolle und –sicherung der Untersuchungs- und Therapieanlagen. Sie halten die Bestimmungen des Strahlenschutzgesetzes ein und nehmen regelmäßig an Strahlenschutzkursen teil. Sie bringen eine abgeschlossene und staatlich anerkannte Ausbildung zur MTRA inklusive aktueller Fachkunde gemäß StrSchV mit. Mehrjährige Berufserfahrung ist keine Voraussetzung, wir freuen uns auch auf Berufsstarter. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der menschlichen Anatomie sowie ein gutes Verständnis für physikalisch-technische Grundlagen. Sie pflegen einen dienstleistungsorientierten Umgang mit Patienten, Besuchern und Mitarbeitern und zeigen Empathie und Einfühlungsvermögen. Sie arbeiten strukturiert, zuverlässig und eigenständig. Ihre Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft kommt besonders in anspruchsvollenSituationen zur Geltung. Weiterbildungsbereitschaft sowie Affinität zu technischen Geräten und IT-/EDV-Systemen zeichnen Sie aus. Sie nehmen an Schicht- und Rufdiensten inklusive Wochenenden und Feiertagen teil. Sie sind ein Teil des interdisziplinären und interprofessionellen Behandlungsteams und arbeiten eigenverantwortlich und eng mit Ärzten und Fachtherapeuten zusammen. Sie wirken mit bei der Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, vielfältige und interessante Tätigkeit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine kooperative Zusammenarbeit in einem qualifizierten Team. Wir unterstützen Sie bei Ihrem Einstieg  mit einem Begrüßungstag und einer  individuellen Einarbeitungszeit. Wir bieten Ihnen geregelte Dienstplanung sowie eine attraktive Vergütung. 30 Tage Urlaub sind selbstverständlich. Wir kommen Ihnen mit flexiblen Arbeitszeiten entgegen. Wir sorgen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u.a. durch unsere Kindertagesstätte für die U3 Betreuung und Sommerferienbetreuung für die Kinder der Mitarbeiter. Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team an einem Hospitationstag näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!  
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in im Department für Radiologie

Fr. 16.10.2020
Lübeck
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Wir suchen eine*n Medizinisch-technische*n Radiologieassistent*in. Das Department für Radiologie bestehend aus der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin und das Institut für Neuroradiologie sucht eine*n vielseitige*n und engagierte*n Mitarbeiter*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für zwei Jahre, eine Entfristung ist avisiert. Ein moderner und attraktive Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit Ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima eines motivierten und gut organisierten Team Ihre Tätigkeiten umfassen die Vorbereitung und Durchführung nuklearmedizinischer, neuro- und radiologischer Diagnostik bzw. die Assistenz im entsprechenden Fachbereich Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in Einsatzfreude, eine verantwortungsbewusste und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Team- und kundenorientiertes Auftreten sind für Sie selbstverständlich Sie sind interessiert und zeigen Engagement bezüglich der aktiven Unterstützung und Mitgestaltung organisatorischer Prozesse Sie sind felxibel hinsichtlich des Einsatzes im Schichtdienst und Rufbereitschaft Kommunikations- und Organisationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Einsatz in allen Bereichen der modernen Radiologie und Nuklearmedizin sowie Neuroradiologie Abwechslungsreiches Aufgabengebiet Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe E 9a TV-L bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche / eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes Attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr 
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement

Fr. 16.10.2020
Bad Segeberg
Als familiengeführtes Gesundheitsunternehmen mit über 1.000 Betten und mehr als 2.000 Mitarbeitern gehört die Segeberger Kliniken Gruppe mit ihren hoch spezialisierten medizinischen Einrichtungen zu den erfolgreichen Kliniken in Schleswig-Holstein. Unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referent (m/w/d) Qualitätsmanagement Vollzeit Planung, Steuerung und Ergebnismessung klinischer Abläufe zur Sicherstellung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagements gemäß den gesetzlichen und behördlichen Vorgaben und den jeweiligen Zertifizierungskriterien Koordinierung, Beratung und Schulung der Führungskräfte und der Mitarbeiter in allen Fragen des Qualitätsmanagements, insbesondere Unterstützung und Begleitung in Zertifizierungsprozessen Betreuung von QM-Projekten Durchführung von Selbstbewertungen sowie Vor- und Nachbereitung interner und externer Audits IT-Systemadministration im Bereich QM-Dokumentenmanagement verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Gesundheitswirtschaft bzw. der Gesundheitswissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung im Gesundheitswesen haben eine Weiterbildung im Bereich Qualitäts- und Risikomanagement absolviert bringen Berufserfahrung im Aufbau und in der Entwicklung eines QM-Systems nach oder in Anlehnung an die DIN EN ISO 9001:2015 mit haben Erfahrung in der Begleitung von Zertifizierungsverfahren (z. B. BAR-Kriterien, Stroke Unit oder Chest Pain Unit) überzeugen durch Wissen und Kompetenz in der professionellen Übernahme von Steuerungsaufgaben, insbesondere im Schnittstellenmanagement verfügen über Fähigkeiten in Moderation und Präsentation sowie gute EDV-Kenntnisse sind eine teamfähige, durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick sind ein kollegiales Team und bearbeiten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet berücksichtigen Wünsche bei der Arbeitszeitgestaltung versichern Ihnen eine individuelle und strukturierte Einarbeitung und fördern unsere Mitarbeiter durch Gewährung vielfältiger Fort- und Weiterbildungsangebote können Ihnen eine langfristige Zukunftsperspektive mit moderner Infrastruktur bieten ermöglichen Ihnen die Inanspruchnahme zahlreicher Sozialleistungen (u. a. Kinderbetreuung, betriebliche Altersvorsorge, VWL, Mitarbeiterwohnungen) bieten Ihnen verschiedenste Möglichkeiten zur Sport- und Gesundheitsförderung treffen uns bei verschiedenen Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen

Fr. 16.10.2020
Hamburg, Neumünster, Holstein, Emden, Ostfriesland, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen am Teutoburger Wald, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg, Würzburg
Pädagogik und Soziale Arbeit – in diesen Bereichen suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Freiberufler. Unser Kunde ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit innovativen und vielfältigen Angeboten im Rahmen der Hilfen zur Erziehung (§§ 27 ff. SGB VIII). Er ist spezialisiert auf Familienanaloge Wohngruppen und Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften. Für diesen Träger suchen wir Sozialarbeiter / Erzieher (m/w/d) für Familienanaloge Wohnformen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Du bist für ein bis maximal fünf Kinder und Jugendliche im Alter von null bis zur Verselbstständigung gem. § 34 SGB VIII verantwortlich. Zusammen mit ihnen lebst du unter einem Dach bei dir zuhause oder einer Immobilie des Trägers. Du gestaltest familienähnliche Alltagsstrukturen und bietest einen geschützten Raum. Den Kindern bietest du an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ein Zuhause. Die Elternarbeit gehört ebenso zu deinen Aufgaben. Du unterstützt die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung und kannst eine sichere und verlässliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Die schulische und berufliche Laufbahn der Kinder und Jugendlichen hast du stets im Blick. Du bist staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder hast einen Studienabschluss in Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik bzw. bist Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d). Mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe hast du bereits gesammelt. Deine Familienerziehung ist geprägt von Einfühlungsvermögen, Kompromissbereitschaft, Toleranz und Verständnis, gleichzeitig setzt du Grenzen und gibst klare Strukturen vor. Du ziehst alleine, mit deiner Familie oder Partner / Partnerin in die trägereigenen Räumlichkeiten oder nimmst ein Kind bei dir zuhause auf. Du arbeitest gern in deinen vier Wänden und betreust die Kinder sieben Tage die Woche. Wir finden für dich die Stelle, die zu deinen Fähigkeiten, Erfahrungen und Wünschen passt – beruflich und persönlich. Du wirst für eine Familienanaloge Wohnform eingestellt, die in einer der Regionen Hamburg, Neumünster, Emden, Lübeck, Vechta, Osnabrück, Dissen, Barntrup, Hanau, Aschaffenburg oder Würzburg liegt. Wir organisieren Vorstellungsgespräche und Hospitationen für dich und sind in diesem Prozess dein Ansprechpartner für alle Fragen. Stundenumfang, Arbeitszeiten und Starttermin stimmen wir gemeinsam ab. Deinen Arbeitsvertrag schließt du direkt mit dem Träger. Auch eine freiberufliche Tätigkeit ist möglich. Gehalt, Urlaub und Sonderleistungen sowie andere Konditionen richten sich nach dem Tarifmodell des Trägers. Unsere Leistung ist für dich kostenfrei.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal