Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 65 Jobs in Suchsdorf

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 24
  • Leitung 10
  • Teamleitung 10
  • Assistenzberufe 8
  • Praxispersonal 8
  • Bereichsleitung 6
  • Abteilungsleitung 6
  • Altenpflege 5
  • Betreuungsberufe 5
  • Gruppenleitung 5
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 3
  • Anästhesie und Intensivpflege 3
  • Betriebs- 2
  • Filialleitung 2
  • Niederlassungs- 2
  • Orthopädie 2
  • Therapie und Assistenz 2
  • Unfallchirurgie 2
  • Weitere: Pflege 2
  • Assistenz 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 50
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Promotion/Habilitation 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GKP) - Klinik für Unfallchirurgie C.516

Di. 24.11.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Klinik für Unfallchirurgie, Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantationschirurgie – Station C.516 Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unserer Wahlleistungsstation C.516 mit 25 Betten, Unfallchirurgisch/ Allgemeinchirurgisch interdisziplinär in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie. Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger, erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten techni-schen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up- Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe gemäß E 7 TV-L eingruppiert Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/*) auf der Station C.418 in der Klinik für Gynäkologie

Di. 24.11.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Klinik für Gynäkologie Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem interprofessionellen Team Sie unterstützen uns aktiv und tragen zur Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse bei. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger, erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Sie sind verantwortlich für die digitale Patienten- und Pflege-Dokumentation. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up- Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger*in (GKP) - Klinik für (Kinder-)Urologie Station C.220

Di. 24.11.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Klinik für Urologie, Kinderurologie , Allgemeine Pädiatrie und Kinderchirurgie, Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in – Station C.220 Start in unserem Team Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie führen die Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch. Interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem interprofessionellen Team Sie unterstützen uns aktiv und tragen zur Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse bei. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger oder Kinderkrankenpfleger*in. Erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe gemäß KR 7 TV-L eingruppiert Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpflger*in (GKP) - Klinik für Ophthalmologie Augenklinik

Di. 24.11.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I, Klinik für Ophthalmologie Die Klinik für Ophthalmologie umfasst einem Ambulanzbereich, die OP-Abteilung und weitere Funktions- sowie Diagnostikbereiche, wie die Fotoabteilung, verschiedene Labore und die Hornhautbank. Als Gesundheits- und Krankenpfleger*in arbeiten Sie bei uns berufsgruppenübergreifend Hand in Hand mit Medizinischen Fachangestellten und den Service-Assistenten zusammen. Wir haben Patienten aller Altersgruppen, die eine anspruchsvolle Pflege durch komplexe Krankheitsbilder und Therapien (konservative und operative Pflege) benötigen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Durchführung spezifischer Tätigkeiten im Bereich der Augenpflege (z.B. Augenprothese). Sie pflegen und betreuen unsere Patientinnen und Patienten mit plötzlich auftretenden und chronischen Seheinschränkungen. Darüber hinaus übernehmen Sie die Pflegedokumentation. Sie arbeiten mit verschiedenen Berufsgruppen sowie den jeweiligen Ärzten*innen vertrauensvoll zusammen. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*pfleger.  Erste Erfahrungen im genannten Fachgebiet sind wünschenswert, Berufseinsteiger aber ebenso herzlich willkommen. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Sie haben Freude an berufsgruppenübergreifender Arbeit. Bezüglich der aktiven Unterstützung und Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer Prozesse zeigen Sie Interesse und Engagement. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up- Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GKP) Klinik für HNO

Di. 24.11.2020
Kiel
Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein. Pflegebereich I – Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie; Phoniatrie und Pädaudiologie Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Ihre Arbeit in der Grund- und Behandlungspflege soll dazu beitragen, die HNO-Patientinnen und Patienten in berufstypischen Tätigkeiten entsprechend Ihrer Qualifikation zu versorgen. Elektronische Pflegedokumentation und Leistungserfassung im Klinikinformationssystem (Agfa ORBIS, LEP und ePA-AC). Gemeinsam mit Ihnen legen wir Ihre persönlichen und fachlichen Entwicklungsziele fest. Angebot von vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere UKSH Akademie. Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse. Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester*-pfleger. Erfahrungen in einem oder mehreren der genannten Fachgebiete erwünscht. Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Das Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas, in einem Neubau mit höchsten technischen Standards, der durch kürzere Wege mehr Zeit für bessere Diagnostik, Therapie & Pflege lässt. Das Konzept der Verpflegungs- und Versorgungsassistenten lässt Ihnen wieder für das Zeit, was Ihnen wirklich wichtig ist – die direkte Pflege an Patientinnen und Patienten. Ein interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Kein Aktensuchen mehr durch die voll digitalisierte Patientenakte. Nach Möglichkeit die Berücksichtigung Ihrer Dienstplanwünsche, zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder. Fitness zum Firmentarif und Hochschulsport, weil uns Ihre Gesundheit am Herzen liegt. Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln können. Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe gemäß KR 7 TV-L eingruppiert. Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
Zum Stellenangebot

AltenpflegerIn/ Pflegefachkraft (m/w/x) 3.200 EUR Einstiegsgehalt

Di. 24.11.2020
Ottendorf bei Kiel
AltenpflegerIn/ Pflegefachkraft (m/w/x) 3200,-€ Einstiegsgehalt in Voll- , Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Cura Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und betreibt mit ihren rund 5.600 Mitarbeitern deutschlandweit Pflegeeinrichtungen, Wohnungen im Betreuten Wohnen, Hausnotrufdienste, ambulante Pflegedienste sowie Kliniken. Unser Cura Seniorencentrum Ottendorf (in 24107 Ottendorf) befindet sich 10 Fahrminuten westlich von Kiel, nah am Nord-Ostsee-Kanal. Hier umsorgen wir auf zwei Wohnbereichen unsere 75 pflegebedürftigen Bewohner auf Augenhöhe.Wir bieten Ihnen die Rahmenbedingungen, damit Sie den Aufgaben in Ihrem Job mit Motivation und Leidenschaft begegnen können. Begleitung, Betreuung und Pflege unserer BewohnerInnen eigenständige Durchführung von Maßnahmen der Grund- und Behandlungspflege Zusammenstellung und Verabreichung von Medikamenten Durchführung ärztlicher Verordnungen und Prophylaxen abgeschlossene 3-jährige Ausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege hohe soziale Kompetenz, persönliches Engagement und Zuverlässigkeit Fähigkeit, teamübergreifend mit allen Bereichen der Einrichtung Hand in Hand zusammenzuarbeiten einen unbefristeten Arbeitsvertrag Bezuschussung von Kinderbetreuungskosten 32 Urlaubstage Weihnachtsgeld Sonn- und Feiertagszuschlag 50%, Nachtzuschlag 25% garantierter Parkplatz und gratis Getränke eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen attraktive Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
Zum Stellenangebot

Stellv. Leiter*in (m/w/d) Qualitäts- und Beschwerdemanagement

Mo. 23.11.2020
Rendsburg
Herzlich willkommen bei imland! Zu uns gehören die beiden Standorte Rendsburg und Eckernförde, zusammen sind wir ca. 2.300 „imländer*innen“, die sich jeden Tag mit Herz und Fachkompetenz um die Patienten kümmern. Wir sind für die Menschen hier vor Ort da: Dank uns sind Familie, Freunde und Nachbarn medizinisch professionell und persönlich gut versorgt. Unser Qualitäts- und Beschwerdemanagement versteht sich als interner Dienstleister und stellt sicher, dass wir unsere Prozesse professionell und patientenorientiert gestalten, dass unser eigenes Qualitätsbewusstsein kontinuierlich gestärkt und erweitert wird und dass der Erfolg der imland Klinik beibehalten und ausgebaut wird. Die Abteilung ist direkt der Geschäftsführung unterstellt, das Team besteht aus 13 fachlich kompetenten und engagierten Kolleg*innen. Die aktuelle Stellvertretung geht in den Ruhestand, daher suchen wir eine Nachfolge. Die imland gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Rendsburg eine*n Stellv. Leiter*in (m/w/d) Qualitäts- und Beschwerdemanagement unbefristet, in Vollzeit Fachliche und disziplinarische Stellvertretung der Abteilungsleitung, erste*r Ansprechpartner*in u.a. auch für die Geschäftsführung im Vertretungsfall Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung sowie Teamentwicklung Eigenverantwortliche Übernahme von Themen und internen Fachbereichen; dazu gehört u.a. auch die vollständige Leitung und abschließende Durchführung von internen und externen Zertifizierungs- und Auditprozessen sowie statistischen Auswertungen Übernahme von QM-Tätigkeiten bei Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) der imland gGmbH Sicherstellung der erfolgreichen Neu- und Re-Zertifizierung von Zentren Laufende Anpassung des Qualitätsmanagements in Bezug auf gesetzliche Neuerungen und normative Vorgaben Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Gesundheitsbereich Eine Ausbildung sowie einschlägige Praxiserfahrung im Qualitätsmanagement Leitungserfahrung ist wünschenswert, die Stelle eignet sich aber auch für jemanden, der den nächsten Schritt in Richtung mehr Verantwortung gehen möchte und uns von Führungsaffinität und -vermögen überzeugen kann Sehr gutes Kommunikationsvermögen mit den unterschiedlichsten Ansprechpartner*innen der verschiedenen Arbeitsbereiche und Abteilungen der Klinik Eine hohe Serviceorientierung und den eigenen Anspruch, QM und Beschwerdemanagement kontinuierlich auszubauen Die Möglichkeit, uns im Rahmen einer – gern auch mehrtägigen – Hospitation kennenzulernen Eine vielseitige, abwechslungsreiche und sehr verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Wir zahlen Ihnen eine Vergütung nach TVöD mit allen im öffentlichen Dienst dazugehörigen sozialen Leistungen Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem zukunftssicheren kommunalen Schwerpunktkrankenhaus Einen Arbeitsplatz in einer Region, in der Sie auch gleich Urlaub machen können: Die Landeshauptstadt Kiel und die Nord- und Ostseestrände sind gleich um die Ecke
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (m/w/d) 3.400 ,- € Bruttogehalt + Vergütungen

So. 22.11.2020
Kiel
Als Pflegeexperte (m/w/d) meisterst du deinen Job souverän. In unserem Team entstehen Synergien, die uns zusammen unschlagbar machen. Als Teamplayer bist du bei uns goldrichtig, denn wir schreiben TEAMARBEIT groß! Gute Ideen heißen wir willkommen. Werde Teil unseres neuen Intensivpflege-Teams! Für die liebevolle Pflege der uns anvertrauten Menschen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) 3.400 ,- € Bruttogehalt + Vergütungen – Vollzeit, Teilzeit, GV Die Fördepflege versorgt als ambulanter Pflegedienst beatmungs- und intensivpflichtige Menschen. Wir arbeiten auf unserem Kieler Stützpunkt im Rahmen des betreuten Wohnens, daher erreichst Du unsere Kunden direkt vor Ort. Als Aufgabe verstehen wir es, den uns anvertrauten Menschen ein Leben zu ermöglichen, das von größtmöglicher Selbstständigkeit und Würde geprägt ist. Aufgrund deiner Berufserfahrung in der Intensivpflege weißt du wie man die Lebenszufriedenheit unserer Kunden durch eine aktivierende Grund- und Behandlungspflege gewährleistet Du bist für unsere Bewohner da: Betreuung, Lebensgestaltung, Beratung und Motivation Du begleitst die ärztliche Diagnostik und Therapie Du trägst anhand einer gewissenhaften PC-gesteuerten Dokumentation zur Qulitätssicherung bei Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Idealerweise verfügst du bereits über Erfahrungen in der Versorgung von beatmungs- und intensivpflichtigen Menschen Du bist ein Teamplayer, kommunikativ und beweist soziale Stärke im Umgang mit Klienten und mit Angehörigen 3.400 ,- € Gehalt (Pflegekräfte mit entsprechender DIGAB-Zusatzqualifikation / Fachqualifikation*, Vollzeit) Eine gute Arbeitsatmosphäre und einen modernen Arbeitsplatz mit sympathischen Kollegen Einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine attraktive und pünktliche Bezahlung Jährliche Sonderzahlungen, Kindergartenzuschuss und Vermögenswirksame Leistungen Flache Hierarchien: Wir nehmen jede Idee und Meinung wahr und ernst Arbeit, die zu deinem Leben passt: Verlässliche Dienstpläne und flexible Arbeitszeitmodelle Eine ausführliche und qualifizierte Einarbeitung Kontinuierliche Fortbildungen sowie Weiterbildung innerhalb der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Kiel
Arbeiten Sie gern mit sympathischen Kollegen in einer herzlichen und familiären Atmosphäre? Sind Sie davon überzeugt, dass in kleinen Teams Synergien wirken, die unschlagbar machen? Möchten Sie von Anfang an einbezogen und mit genügend Freiraum ausgestattet sein, um für die Bewohner eine selbstbestimmte und befriedigende Lebenssituation zu schaffen?Dann sind Sie bei uns genau richtig! Das Fachpflegezentrum Paul-Fleming Haus in Kiel ist eine stationäre, geschlossene gerontopsychiatrische Facheinrichtung für pflegebedürftige Menschen mit demenziellen und gerontopsychiatrischen Veränderungen. Die Lage und die guten Arbeitsbedingungen machen unser Haus für Arbeitnehmer attraktiv und für Bewohner zu einem schönen Wohnort. Für die liebevolle Pflege der uns anvertrauten Menschen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) Wir kommunizieren offen und direkt und achten auf kurze Abstimmungswege mit den Vorgesetzten Wir entlasten Sie bei der Dokumentation durch optimierte Abläufe und PC-basierter Dokumentation Wir arbeiten Sie ausführlich und qualifiziert ein Wir coachen Sie und Ihr Team regelmäßig Wir erstellen mit Ihnen einen Fortbildungsplan für vielfältige Karrierechancen, wie z. B. Fachbereichs- oder Pflegedienstleiter, Hygienebeauftragter, Praxisanleiter oder Wundmanager (w/m/d) in unserem Haus Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine attraktive und pünktliche Bezahlung, Weihnachtsgeld, 30 Arbeitstage Urlaub und flexible Arbeitszeitmodelle Sie sichern die Lebenszufriedenheit unserer Bewohner/innen durch eine aktivierende Grund- und Behandlungspflege Sie fördern und fordern die Fähigkeiten der Ihnen anvertrauten Menschen Sie begleiten die ärztliche Diagnostik und Therapie Sie werden ein wichtiger Teil unserer Qualitätssicherung Sie arbeiten bewohnerorientiert und eigenständig Sie schaffen gemeinsam mit sympathischen Kollegen eine herzliche Atmosphäre Sie haben eine Ausbildung zum Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen Sie haben Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Sie sind ein Teamplayer, kommunikativ und empathisch im Umgang mit Bewohner/innen wie auch Angehörigen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung

Sa. 21.11.2020
Kiel
Das Lubinus Clinicum in Kiel mit dem angeschlossenen Sankt Elisabeth Krankenhaus ist ein modernes, fest etabliertes Fachkrankenhaus und der größte Anbieter für unfallchirurgische und orthopädische Chirurgie in Schleswig-Holstein. Über 500 Mitarbeiter kümmern sich in den unterschiedlichen Dienstarten in neun Fachabteilungen sowohl um eine erfolgreiche Patientenversorgung auf höchstem medizinischen Niveau, als auch um die Belange unserer jährlich mehr als 45.000 ambulanten/stationären Patienten, die uns ihre Gesundheit anvertrauen. Wir möchten unser Team ab sofort verstärken und suchen für das Lubinus Clinicum eine freundliche und engagierte MITARBEITERIN (M/W/D) für unsere Finanzbuchhaltung in Teilzeit (25,0 Std./Woche) Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle. Der Einsatz erfolgt in einer 5-Tage-Woche. Verwaltung des Kreditorenmanagements Erfassung und Buchung von Eingangs-Rechnungen Abwicklung von Zahlläufen Verbuchung der Bankkonten Pflege und Abstimmung relevanter Konten Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen Perspektivisch: Übernahme einzelner Buchhaltungen von Tochtergesellschaften möglich Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen Berufserfahrung in der Buchhaltung/Rechnungswesen Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel IT-Affinität Leistungsbereitschaft und Flexibilität Eigenständige, gut strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Gute kommunikative und kooperative Fähigkeiten Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet Eine Vergütung auf Grundlage der innerbetrieblichen Vergütungsordnung Ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsklima in einem auf Tradition setzenden Umfeld mit "familiär persönlicher" Atmoshäre Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch im Rahmen der Lubinus ONLINE-AKADEMIE Möglichkeit zur Teilnahme an Sportangeboten des Sportvereins beim Lubinus Clinicum Ein Online-Mitarbeiterportal mit vielen Angeboten und Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern, z.B. in den Bereichen Telekommunikation, Elektronik, Reisen, Mode ode Freizeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal