Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 170 Jobs in Syburg

Berufsfeld
  • Leitung 26
  • Teamleitung 26
  • Gesundheits- und Krankenpflege 18
  • Gruppenleitung 15
  • Abteilungsleitung 10
  • Altenpflege 10
  • Bereichsleitung 10
  • Betreuungsberufe 10
  • Assistenzberufe 8
  • Praxispersonal 8
  • Sozialarbeit 8
  • Innere Medizin 7
  • Psychotherapie 6
  • Arbeitsmedizin 4
  • Außendienst 4
  • Psychiatrie 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Therapie und Assistenz 4
  • Weitere: Pflege 4
  • Assistenz 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 167
  • Ohne Berufserfahrung 103
  • Mit Personalverantwortung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 161
  • Teilzeit 48
  • Home Office 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 132
  • Befristeter Vertrag 25
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Personalsachbearbeiter:in (w/m/d) Entgeltabrechnung

Sa. 18.09.2021
Wuppertal
Die AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik RWTH Aachen mit 358 Betten und 9 medizinischen Fachabteilungen, als Brustzentrum in NRW sowie als regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk der DGU, als Endoprothetikzentrum und als Heart Failure Unit (HFU)-Schwerpunktklinik zertifiziert.Gehören auch Sie dazu als Personalsachbearbeiter:in (w/m/d) Entgeltabrechnung.Das ServiceZentrum-Personal der AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH ist für die Tochtergesellschaften AGAPLESION BETHESDA SENIORENZENTRUM WUPPERTAL gGmbH und AGAPLESION BETHESDA SENIORENZENTRUM UNNA gGmbH sowie für die AGAPLESION MED. VERSORUNGSZENTRUM WUPPERTAL gGmbH tätig und hat somit die Personalverantwortung für insgesamt ca. 1.200 Mitarbeiter:innen. Eigenständiges Erstellen der Lohn- und Gehaltsabrechnung Pflege und Aktualisierung aller abrechnungsrelevanten Daten unter Berücksichtigung der rechtlichen, betrieblichen und tariflichen Bestimmungen Aufgaben im Melde- und Bescheinigungswesen sowie Betreuung des elektronischen Dienstplans Betreuung und Beratung unserer Mitarbeiter:innen in allen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie der Anwendung des Dienstplans Mitwirkung bei Betriebsprüfungen, Jahresabschluss und Wirtschaftsplanung Kommunikation mit externen Behörden (z.B. Krankenkassen, Finanzverwaltungen etc.) Kaufmännische Ausbildung, bevorzugt mit Zusatzqualifikation im Personalwesen Berufspraxis in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, idealerweise in einem Unternehmen des Gesundheitswesens Aktuelle Kenntnisse im Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrechts Gute Kenntnisse im Tarifrecht des kirchlichen Dienstes (BAT-KF, TV-Ärzte-KF) sind von Vorteil Versierter Umgang mit dem MS Office-Paket und idealerweise Kenntnisse der HR-Plattform P&I LOGA Hohe Sozialkompetenz und Spaß an der Arbeit im Team Service- und kundenorientierte Arbeitsweise Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Freiraum für selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative Förderung der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen Eine gezielte Einarbeitung sowie Informationstage für neue Mitarbeiter:innen Regelmäßige Informationen zu aktuellen Entwicklungen im Haus z. B. über unser Intranet, Zeitungen, Newsletter und Foren Vergütung nach dem BAT-KF und eine attraktive Altersvorsorge Nutzung des vergünstigten Jobtickets der WSW AG Einkaufsvorteile für Mitarbeiter:innen bei namenhaften Firmen sowie interne Gesundheits- und Fitnessangebote Attraktives Mitarbeiter:innen-Anwerbeprogramm Möglichkeit zur vorherigen Hospitation
Zum Stellenangebot

Werkstattleitung (w/m/d)

Sa. 18.09.2021
Wuppertal
Seit 60 Jahren unterstützt die Troxler-Haus Sozialtherapeutische Werkstätten gGmbH Menschen mit  Assistenzbedarfen. Unter dem Leitmotiv „natürlich sozial, echt menschlich“ eröffnen die Werkstätten für 530 Werkstattmitarbeitende vielfältige Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten in den Bereichen Handwerk, Industrieservice, Kunst sowie Garten- und Landwirtschaftsbau. Ein besonderes Highlight ist die eigene Rösterei. Das umfangreiche Angebot an hochwertigen Produkten und Dienstleistungen schafft Entwicklungsräume für Menschen mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Beeinträchtigungen. Inspiriert von der Philosophie, dass kein Mensch in seinem Wesenskern behindert ist, basiert die wertschätzende Arbeit der Troxler Werkstätten auf dem anthroposophischen Menschenbild.  Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit in Wuppertal eine Werkstattleitung(w/m/d). Verantwortung für ein engagiertes Team und etwa 70 Werkstattbeschäftigte Umsetzung und Bearbeitung sozialtherapeutischer Aufgaben und Fragestellungen Strukturierung und Organisation der Arbeits- und Werkstattabläufe Teamführung sowie Gewährleistung der nötigen Qualität und der Arbeitssicherheit Zusammenarbeit mit internen und externen Beteiligten sowie Kundenakquise Abgeschlossene Ausbildung im sozialtherapeutischen Bereich oder vergleichbar; optional geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung Erfahrung in einer leitenden Position, idealerweise im Handlungsfeld von Werkstätten für Menschen mit Behinderungen Engagierte und zuverlässige Arbeitsweise mit der Bereitschaft, die Weiterentwicklung der Werkstatt zu begleiten Hohe Kommunikations- und Vertriebskompetenz Verantwortungsvolle Tätigkeit bei einem Träger mit anthroposophischem Hintergrund Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen und engagierten Team Strukturierte Einarbeitung sowie umfassende Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielfältigen Unterstützungsleistungen wie bspw. Angeboten des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung - ambulanter Dienst (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Hagen (Westfalen)
Der BSH Betrieb für Sozialeinrichtungen Hagen gem. GmbH ist seit dem 01.01.2008 eine Tochtergesellschaft der Hagener Versorgungs- und Verkehrs- GmbH. Die Hagener Versorgungs- und Verkehrs-GmbH ist eine städtische Konzernholding, die über ihre Beteiligungsgesellschaften zu einem funktionierenden Stadtleben in Hagen und zur Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger beiträgt. Über ihre Tochtergesellschaften Hagener Straßenbahn AG betreibt sie den öffentlichen Personennahverkehr und mit der HAGENBAD GmbH die Frei- und Hallenbäder für Hagen. Im HVG-Konzern sind rund 900 Mitarbeiter/-innen beschäftigt. Die BSH gem. GmbH ist Träger stationärer und teilstationärer Altenhilfe und Jugendhilfe. Mit dem Betrieb eines Altenheimes, Kurzzeit-, Tages- und ambulanter Pflege sowie eines Kinderheimes und einer Heilpädagogischen Tagesgruppe greift die BSH gem. GmbH soziale Themenstellungen auf. Seniorengerechte Wohnungen runden das Angebot ab. Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir zum 01.11.2021 für unseren ambulanten Dienst Hagen-Pflege-Mobil eine engagierte Pflegedienstleitung (m/w/d). Leitung des Bereichs und Führung des Teams Organisation, Planung, Durchführung und Weiterentwicklung der qualitativen Pflege Betriebswirtschaftliche Steuerung des Bereichs mit der Zielsetzung die Bedürfnisse der Kunden, der Mitarbeiter und des Trägers im Einklang zu bringen Kundenakquisition Fachliche Planung des Pflegeprozesses sowie Führung und Überprüfung der Pflegedokumentation Sicherstellung der behandlungspflegerischen Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung unter Beachtung der neuesten medizinisch-pflegerischen Erkenntnisse Einhaltung von Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften Unterstützung bei der Umsetzung der Maßnahmen zum Qualitätsmanagement Gestaltung der Dienst- und Urlaubsplanung sowie der Tourenpläne Durchführung der Personalentwicklung Sicherstellung der Informationsweitergabe sowohl an die Kunden als auch an das Team und der Geschäftsführung Kontaktpflege von Kunden und Angehörigen Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Altenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Weiterqualifikation zur Pflegedienstleitung oder pflegewissenschaftliches (Management-) Studium Zweijährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Fundierte Kenntnisse in der Leistungsabrechnung Sensibilität, Freude und Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse der Kunden und Mitarbeiter Kooperativen und motivierenden Führungsstil Einsatzbereitschaft, Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit Hohe Belastbarkeit Gute EDV-Kenntnisse mit den MS-Office-Produkten, Heimbas wünschenswert Aufgeschlossenheit und Kreativität bei der Mitwirkung am kontinuierlichen Verbesserungsprozess ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet aufgeschlossene, dynamische und fachlich kompetente Kolleginnen und Kollegen attraktive Vergütung nach dem TVöD-B inkl. Jahressonderzahlung leistungsgerechtes Ziel- und Beurteilungssystem tarifvertragliche Altersversorgung individuelle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen betriebliches Gesundheitsmanagement attraktive Sozialleistungen und Vergünstigungen innerhalb des HVG-Konzerns
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) Erziehung und Bildung

Fr. 17.09.2021
Wuppertal
Wir sind rund 1.100 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich für Menschen in unterschiedlichsten Notlagen einsetzen. Wir arbeiten als moderner katholischer Verband der Freien Wohlfahrtspflege in sozialen Diensten und Beratungsstellen, in der Wohnungslosenhilfe, in der häuslichen und stationären Pflege und in der Kinder- und Jugendhilfe - und wir suchen Unterstützung! Sie sind motiviert, begeistert und freuen sich auf eine innovative und kreative Weiterentwicklung unserer Angebote im Fachbereich Erziehung und Bildung? Dann suchen wir Sie als Nachfolge der altersbedingt ausscheidenden Stelleninhaberin Fachbereichsleitung (m/w/d) Erziehung und Bildung [39 Stunden, unbefristet ab 01.03.2022] als Führungskraft zusammen mit dem Vorstand in der 1. Leitungsebene den Fachbereich engagiert steuern und begeistert und kreativ weiterentwickeln möchten mit Ihrem fachlichen wirtschaftlichen Know-how und einem hohen Maß an Verantwortung die Wirtschaftlichkeit Ihres Bereiches fest im Blick haben und sichern gerne konstruktiv mit internen und externen (Kooperations-)Partnern kommunizieren ehrgeizig unseren hohen Qualitätsstandard halten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivieren und führen können souverän, teamorientiert und innovativ sind eine der Verantwortung angemessene tarifliche Vergütung nach den AVR mit zusätzlicher Altersversorgung inkl. Dienstwagen einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit der Möglichkeit, diesen innovativ und verantwortungsvoll zu gestalten repräsentative Vertretungsaufgaben eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand ein engagiertes, motiviertes und freundliches Team eine gute Einarbeitung und kollegiale Unterstützung durch erfahrene Führungskräfte umfangreiche, vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Erfahrungen als Leitungskraft mit fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen Wünschenswert sind Fachkenntnisse in den Bereichen Offener Ganztag, Kindertageseinrichtungen und Schulsozialarbeit Einsatzbereitschaft, Ziel- und Ergebnisorientierung, gutes Organisationstalent, gute Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, selbstständige und verbindliche Arbeitsweise Gute Kenntnisse in MS-Office Die Identifikation mit den Zielen der Caritas, ihren christlichen Grundwerten und unserem Leitbild setzen wir für diese anspruchsvolle Stelle voraus.
Zum Stellenangebot

Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Dortmund
maxQ. ist eine Marke im bfw-Konzern und auf die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Gesundheitsfachberufen spezialisiert. Unser Bildungsportfolio bietet neben staatlich anerkannten Abschlüssen in den Berufsfeldern Pflege, Physiotherapie, Ergotherapie etc. auch ein umfassendes Weiterbildungsangebot in diesen Bereichen sowie Bildungsangebote für Arbeitssuchende im Gesundheitswesen an. Gemeinsam mit Kooperationspartnern aus der Wissenschaft, Forschung, Wirtschaft und Praxis orientieren und entwickeln wir unser Bildungsportfolio an den aktuellsten Standards und Trends der Gesundheits- und Sozialbranche. Zur Verstärkung unseres Teams in der staatlich anerkannten Pflegeschule am Standort Dortmund suchen wir Sie als engagierten Lehrer (m/w/d) für Pflegeberufe / Pflegepädagogen (m/w/d) (Q II gem. Haustarifvertrag) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Wo.). Sie gestalten die Aus- und Weiterbildung, vermitteln fachspezifische Ausbildungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Expertise praxisorientiert weiter. Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge und haben die Lernfortschritte – auch im Praktikum – im Blick. Durch Ihre Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von (Abschluss-)Prüfungen tragen Sie dazu bei, dass in Ihren Lehrgängen bestmögliche Ergebnisse erzielt werden. Sie unterstützen uns bei der Optimierung der Aus- und Weiterbildungsprozesse und ebenso bei der Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Sie haben Ihre Ausbildung in einem Pflegeberuf und ein Studium im Gesundheitsbereich, vorzugsweise der Pflege- oder Medizinpädagogik (zumindest mit dem Bachelor, gerne mit dem Master), erfolgreich abgeschlossen; alternativ sind sie als Lehrer*in für Pflegeberufe anerkannt oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie sind mit den Besonderheiten des pflegespezifischen Bildungsmarktes vertraut und bringen idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Erwachsenbildung mit. Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich. Sie überzeugen durch Ihre Freude an der Wissensvermittlung und Ihre Intention, Menschen zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihr Interesse am Umgang mit den verschiedensten Menschen, durch Ihre selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und einen Vertrag im Angestelltenverhältnis, Vergütung nach Haustarifvertrag, 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung, Individuelle Mitarbeiterentwicklung, Flexible Arbeitszeiten und -konten, Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr ... (Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungsverhältnisses leicht variieren.)
Zum Stellenangebot

Projektmanager* Respiratorische Therapien

Fr. 17.09.2021
Hannover, Lünen, Hamburg
Air Liquide – unser Mutterkonzern Air Liquide ist Weltmarktführer bei Gasen, Technologien und Dienstleistungen für Industrie, Gesundheit und Umwelt. Der Konzern bietet innovative Lösungen basierend auf stetig verbesserten Technologien und produziert Luftgase wie Sauerstoff, Stickstoff, Argon und Spezialgase aber auch weitere Gaslösungen, wie zum Beispiel Wasserstoff. Über 64.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in 78 Ländern, rund 4.500 davon in Deutschland, im Einsatz für unsere Kunden. Dynamisch und kreativ. Innovativ und lebendig. VitalAire – bei uns macht es Klick Wir sind eines der führenden Home-Healthcare-Unternehmen in Deutschland und bieten ganzheitliche Lösungen und Konzepte für die Heimtherapie bzw. die außerklinische Intensivpflege. Unser Angebot gliedert sich in drei Geschäftsbereiche: Respiratorische Therapien, Infusionstherapien und Außerklinische Intensivpflege. VitalAire hilft chronisch kranken Patient*innen, die durch das fachärztliche Personal eingeleitete Behandlung mit medizinischen Geräten, Arzneimitteln und Pflege zu Hause selbstständig und erfolgreich fortzusetzen. Über 190.00 Patient*innen werden von uns deutschlandweit betreut. Wir möchten beweglich bleiben und als Team die VitalAire der Zukunft zu entwickeln. Darum geht es bei uns – das macht uns aus. Hier macht es Klick. Wir investieren in die Zukunft und sind daher in fast allen Bereichen auf der Suche nach kompetenten und engagierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams und verstärken Sie uns in Hamburg, Lünen oder der Region Hannover als Projektmanager* Respiratorische Therapien Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie unser Team bei operativen, strategischen und konzeptionellen Themen. Sie behalten Aufgaben, Entscheidungen und Absprachen im Blick, führen Recherchen durch und bearbeiten selbstständig fachliche Fragestellungen. Sie koordinieren bereichsübergreifende Projekte und verantworten in Eigenregie kleinere Projekte. Durch Ihre detaillierten Analysen und Maßnahmenvorschläge unterstützen Sie bei der Steuerung und Umsetzung unserer Unternehmensziele. Direkt angegliedert an die Businessunitleitung vernetzten und kommunizieren Sie souverän auf allen Ebenen, z. B. mit den Führungskräften, Projektmanagern und weiteren Tochterunternehmen der Air Liquide Gruppe. Ebenso zuverlässig bereiten Sie inhaltlich Meetings und Workshops sowohl vor als auch nach. Überzeugende Präsentationen und schlüssige Publikationen stammen zukünftig aus Ihrer Feder. Erfolgreiches Studium, idealerweise in der Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften – alternative eine kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufspraxis Mehrjährige Berufspraxis im Projektmanagement, idealerweise in der Medizintechnik Einschlägige Zertifizierung wie IPMA von Vorteil erste Erfahrungen mit agilen Projektmanagementtools wie z. B. Scrum wünschenswert Routiniert im Umgang mit SAP sowie MS Office, insbesondere Excel Sicheres Englisch in Wort und Schrift, Kommunikationsgeschick, strukturierter Arbeitsstil Bereitschaft zu Dienstreisen Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Lust auf viel neuen Input und Spaß am Mitgestalten Ihr Einsatz zahlt sich aus: Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachstumsstarken Unternehmen – mit einer branchenüblichen Bezahlung, 30 Tagen Urlaub, Gleitzeit, einer betrieblichen Altersvorsorge, JobRad und Mitarbeiterbenefits. Wie für Sie gemacht: Freuen Sie sich auf die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team, das von flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen lebt – Ihre Talente treffen hier auf zahlreiche Entwicklungs- und Aufstiegschancen. Gemeinsam Gutes tun: Als Team verfolgen wir alle zusammen das Ziel, die Lebensqualität unserer Patientinnen und Patienten nachhaltig zu verbessern. Das treibt uns an und dafür geben wir jeden Tag aufs Neue unser Bestes. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Gerade in der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen. Dies wird zunächst per Videochat geschehen. Generell, besonders derzeit stehen wir mit all unseren Mitarbeitern eng zusammen – egal, ob sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagoge / Pflegepädagogin (w/m/d) als Standortleitung

Fr. 17.09.2021
Bochum
Die Diakonie Ruhr gGmbH bietet als einer der größten Arbeitgeber in der Region Bochum, Witten, Dortmund und Lünen mit 62 Einrichtungen und Diensten sowie 3.200 Mitarbeitenden ein differenziertes Angebot in der Eingliederungs-, Jugend- und Altenhilfe. Unter dem Motto „Ehrfurcht vor dem Leben“ bildet seit 1970 die Pflegeschule Witten in diakonischer Tradition und mit gesellschaftlichem Auftrag Menschen in der Pflege aus. Für den neuen Standort in Bochum (oder Castrop-Rauxel) sucht conQuaesso® JOBS zum 01. Dezember 2021 in Voll- oder Teilzeit eine/n Pflegepädagogen / Pflegepädagogin(w/m/d) als Standortleitung. Aktive Mitgestaltung und Aufbau der neuen Standorte Verantwortlichkeit für schulorganisatorische Abläufe als Standortleitung Durchführung von Unterrichtseinheiten und Übernahme der Kursleitung für die Lehre in der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann Vor- und Nachbereitung, Durchführung sowie Bewertung von Examensprüfungen und Lernzielkontrollen Weiterentwicklung curricularer und pädagogischer Themenstellungen Begleitendes oder abgeschlossenes Studium im Bereich der Pflege (Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Gerontologie, Soziale Arbeit, Medizinpädagogik, o.Ä.) Zusätzlich eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege Idealerweise erste Lehrerfahrungen in der Erwachsenenbildung Hohe Kommunikationsstärke sowie Sozialkompetenzen, gepaart mit einer innovativen, aufgeschlossenen Denkweise Unbefristete Anstellung mit hohem Gestaltungsspielraum beim Aufbau eines neuen Standortes in Bochum oder Castrop-Rauxel Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Option zum mobilen Arbeiten Anteilige Freistellung von der Lehre zur Wahrnehmung der Leitungstätigkeit Unterstützung durch den Träger bei einem berufsbegleitenden Masterstudium Attraktive Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen und weiterer Benefits
Zum Stellenangebot

Fachärztin oder Facharzt für Arbeitsmedizin oder Fachärztin oder Facharzt für Innere Medizin

Fr. 17.09.2021
Bochum
Das Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung – Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA), Direktor Prof. Dr. med. Thomas Brüning, ist das arbeits­medizinische For­schungs­institut aller gewerblichen Berufs­genossenschaften und Unfallkassen in Deutschland. Das IPA arbeitet u. a. in Forschungsprojekten an einer Viel­zahl von Fragestellungen zu berufs­bedingten Erkrankungen. Gleichzeitig ist es als Institut der Ruhr-Universität Bochum für die Lehre im Fach Arbeits­medizin zuständig. Als Einrichtung der DGUV hat das IPA das Zertifikat zum audit berufundfami­lie erhalten. Das Qualitätssiegel gilt als anerkannte Auszeichnung für eine nachhaltig familienbewusste Perso­nal­politik in Unternehmen. Für die Poliklinik in unserem Kompetenz-Zentrum Medizin suchen wir für eine langfristige Zusammenarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst projektbezogen befristet für zwei Jahre eine Fachärztin oder einen Facharzt für Arbeitsmedizinodereine Fachärztin oder einen Facharzt für Innere Medizinbzw. in fortgeschrittener Weiterbildung mit Interesse an einer Weiterbildung in Arbeitsmedizin und Erfahrung in der Begutachtung zu arbeitsmedizinischen Fragestellungen Begutachtung ambulanter und stationärer Patientinnen und Patienten über­wiegend zu Fragen berufsbedingter Erkrankungen (Berufskrankheiten, Arbeitsunfälle), aktive Mitarbeit in den Forschungsschwerpunkten des IPA und Beratung der Unfallversicherungsträger zu Berufskrankheiten-relevanten Fragestellungen, Mitarbeit in der praktischen betriebsmedizinischen Betreuung, Beteiligung an der arbeitsmedizinischen Lehre an der Ruhr-Universität Bochum, Tätigkeit in einem engagierten interdisziplinären Team der Kompetenz-Zentren des IPA. Erfahrung in den Bereichen klinische Diagnostik und Differentialdiagnostik arbeitsbedingter Gesundheitsstörungen und Begutachtung von Berufskrankheiten, Interesse an betriebsmedizinischer Praxis und Gesundheitsvorsorge, Fertigkeiten in der abdominellen und thorakalen Sonographie sind von Vorteil, überzeugendes Auftreten mit einem guten, offenen Kommunikationsverhalten, hohes Maß an Motivation und Kreativität, ausgeprägte Sozial- und Methodenkompetenz sowie Teamfähigkeit, gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sind vorteilhaft, Bereitschaft zur Durchführung von mehrtägigen Dienstreisen. Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinären Team, flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste, Weiterbildung in der Arbeits- und Betriebsmedizin, geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Tätigkeit kann auch in Teilzeit ausgeführt werden, vielfältige Karrierechancen inkl. Promotion, Habilitation, befristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst inklusive der üblichen Sozial­leistungen und einer der Qualifikation angemessenen Vergütung nach dem Tarif­vertrag für die Ärztinnen und Ärzte in den Einrichtungen der BG Kliniken (TV-Ärzte BG Kliniken). Die Möglichkeit zum Nebenverdienst ist gegeben.
Zum Stellenangebot

Apotheker:in (m/w/d) für Stationsarbeit, Arzneimittelausgabe und Qualitätsmanagement

Fr. 17.09.2021
Dortmund
Apotheker:in (m/w/d) für Stationsarbeit, Arzneimittelausgabe und Qualitätsmanagement Stellennummer: 1889 Zentral-Apotheke im St. Johannes Hospital Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellenart: Vollzeit Die Kath. St. Paulus Gesellschaft vereint seit dem 01.06.2021 die Einrichtungen der Kath. St. Lukas Gesellschaft, der Kath. St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund, des Kath. Klinikums Lünen-Werne und des Marienkrankenhauses Schwerte unter einem Dach. An mehr als 17 Standorten mit fast 10.000 Mitarbeitenden sichern wir die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 12 Krankenhäusern versorgen wir Menschen in unseren vier Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Unsere Zentral-Apotheke stellt die Arzneimittelversorgung für 12 Krankenhäuser mit 3.450 Betten sicher und hat zusätzlich einen onkologischen Schwerpunk mit über 4.000 betreuten Patient:innen im Jahr. Die Arzneimittelversorgung wird durch ein elektronisches Bestellsystem und mittels eines halbautomatischen Kommissionierers unterstützt. Als Informations­system wird AiDKlinik® genutzt. Die Zentral-Apotheke ist als Weiterbildungsstätte für das Fachgebiet Klinische Pharmazie zugelassen und nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Unsere Leistungen Flexible Dienstplangestaltung Betriebliche Altersvorsorge Fachliche und persönliche Weiterbildung JoDo-Familienservice Ferienfreizeiten für Kinder Jobticket und Fahrrad-Leasing Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir lieben Dortmund, freuen uns aber auch über Bayern und Schalker. Wir wissen um die Herausforderung, eine patientenorientierte Medizin und wirtschaftliche Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen und Patient:innen gleichermaßen. Wir gehen gerne arbeiten, finden Feierabend aber auch schön. Eigenständige Arbeit als Stationsapotheker:in in unseren Vertragshäusern Mitarbeit in der Arzneimittelausgabe Arzneimittelinformation und Beratung von Ärzten und Pflegepersonal aus pharmazeutischer und pharmaökonomischer Sicht Durchführung von Stationsbegehungen Mitarbeit bei der Erstellung von Therapie­empfehlungen und Leitlinien Leitende Tätigkeit im Qualitätsmanagement Teilnahme an der Rufbereitschaft Approbation als Apotheker:in (m/w/d) Fundiertes Fachwissen und idealerweise Berufserfahrung im Bereich der klinischen Pharmazie Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Kommunikationsbereitschaft und Teamfähigkeit, auch berufsgruppenübergreifend Flexibilität und Belastbarkeit Gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen IT-Anwenderprogrammen Interesse am Qualitätsmanagement Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen unser Haus im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln. Daran arbeiten wir gemeinsam. Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort- und Weiter­bildungen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Schlagwort. Wir schaffen Arbeits­be­dingungen, die Sie in Ihrem individuellen Lebens­ent­wurf unterstützen und helfen Ihnen, mit verschie­de­nen Angeboten – wenn Sie Rat und Unterstützung brauchen. Die Vergütung richtet sich nach den AVR Caritas. Darüber hinaus erwarten Sie zahlreiche Mitarbeiter­ver­günstigungen. Wir sind ruhrpott-christlich: Wir begegnen anderen Menschen aufgeschlossen und mit Respekt – egal woher sie kommen und wer sie sind. Wir setzen uns für Schwächere ein.
Zum Stellenangebot

Application/Product Manager ERP (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Dortmund
Dr. Ausbüttel ist ein stark wachsendes, mittelständisches, sozial engagiertes Familienunternehmen in Dortmund mit den Schwerpunkten Wundversorgung und Okklusionstherapie.Wir suchen Unterstützung bei der Weiterentwicklung unseres ERP-Systems und dem Management von IT-Projekten. Neue Anforderungen an das ERP-System dokumentieren und mit existierenden oder zukünftig geplanten Funktionalitäten und Prozessen abgleichen Ein Release-/Change- und Systemmanagement, die Patchplanung sowie die Berechtigungsverwaltung umsetzen Das Testmanagement weiterentwickeln Sicherstellen, dass das ERP-System stabil und sicher betrieben wird und in einem validierten Zustand bleibt Ansprechpartner für Berater und Entwickler des ERP-Dienstleisters GUS und für die Mitarbeiter interner Bereiche sein In weiteren ERP-nahen IT- und Digitalisierungsprojekten mitarbeiten Erfahrung im Bereich IT-Operation/Betreuung eines ERP-Systems (Systemadministrator, Anwendungsbetreuer, Product Owner) Erste Erfahrung in der Erstellung „Funktionaler Spezifikationen“ und im Release- und Testmanagement Fundierte Datenbank- und SQL-Kenntnisse Erste Erfahrungen im klassischen und agilen Projekt- und Anforderungsmanagement und Interesse daran, diese auszubauen Analytische, strukturierte, lösungsorientierte und kooperative Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld (Studium, Berufsausbildung) und mind. dreijährige praktische Erfahrung Langfristige Perspektive in einem werteorientierten Familienunternehmen Vielseitige, herausfordernde Tätigkeiten Möglichkeit, zielorientiert Ideen bei kurzen Entscheidungswegen einzubringen Fachliche und persönliche Fort- und Weiterbildungsoptionen Offenes und kollegiales Arbeitsklima sowie kurze Kommunikationswege
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: