Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 293 Jobs in Ückesdorf

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 38
  • Teamleitung 34
  • Leitung 31
  • Altenpflege 25
  • Betreuungsberufe 25
  • Praxispersonal 23
  • Assistenzberufe 23
  • Gruppenleitung 22
  • Therapie und Assistenz 17
  • Weitere: Pflege 17
  • Bereichsleitung 10
  • Abteilungsleitung 10
  • Sachbearbeitung 9
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 8
  • Bilanzbuchhaltung 7
  • Finanzbuchhaltung 7
  • Assistenz 6
  • Außendienst 6
  • Projektmanagement 6
  • Weitere: Ärzte 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 281
  • Ohne Berufserfahrung 181
  • Mit Personalverantwortung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 270
  • Teilzeit 108
  • Home Office möglich 49
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 250
  • Befristeter Vertrag 28
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Wirtschaftsprüfer (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Berlin, Erfurt, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Köln, Mainz, München, Münster, Westfalen, Würzburg
Menschen sind nicht perfekt, machen Fehler und haben Grenzen. Das Gleiche gilt auch für uns. Es gibt viele, die eine heile Welt versprechen, wir gehören nicht dazu und stehen für einen ehrlichen und vertrauensvollen Umgang miteinander. Wir glauben, gute Arbeitgeber zu sein, auch wenn es zum Heiligenschein noch nicht reicht. Wir suchen nach Menschen mit Herz und Verstand, die zu uns passen. Dürfen wir uns vorstellen? Sie schon! Vorausgesetzt Sie lesen diese Stellenannonce zu Ende. Solidaris blickt auf eine rund 90-jährige erfolgreiche Geschichte zurück und zählt zu den wenigen Unternehmensgruppen, die auf die Betreuung gemeinnütziger Träger und Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie der Freien Wohlfahrtspflege spezialisiert sind. Als führende Prüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland bietet Solidaris an neun Standorten bundesweit Expertise in allen wirtschaftlichen und rechtlichen Belangen gemeinnütziger Organisationen unterschiedlicher Größe und Rechtsform aus einer Hand. In gemeinsamen Projekten arbeiten bei uns über 350 Spezialisten aus verschiedenen Beratungsbereichen interdisziplinär und teamorientiert zusammen. Unser Handeln wird dabei von ethischen und ökonomischen Werten gleichermaßen geprägt. Sprechen Sie uns an! Organisation und Durchführung von Jahresabschlussprüfungen nach HGB unter Beachtung branchenspezifischer Besonderheiten von Non-Profit-Unternehmen Führung und Koordination eines Prüfungsteams Vorbereitung und Durchführung von Abschlussgesprächen und -präsentationen Bearbeitung von Bilanzierungs- und Bewertungsproblemen sowie steuerlicher und handelsrechtlicher Fragestellungen Ausbau bestehender Mandatsbeziehungen Mehrjährige Berufs- und Beratungserfahrung in vergleichbarer Position Vertiefte Kenntnisse über die Besonderheiten des Gesundheits- und Sozialwesens bzw. die ausgeprägte Bereitschaft, sich zügig in diese Thematik einzuarbeiten Analytisches Denken zur Bearbeitung komplexer Problemstellungen und zur Konzeption von passgenauen Lösungen für unsere Mandanten Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Akquisitions- und Führungsfähigkeit Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Freiraum für eigenverantwortliches und unternehmerisches Handeln sowie aktive Mitwirkung an der weiteren Entwicklung unserer Standorte Sicherer Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung Umfassende Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch innerbetriebliche und externe Fortbildungsmaßnahmen Flache Hierarchien und eine kollegiale, wertschätzende Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m|w|d)

Mo. 25.10.2021
Köln
Das Umfeld der diagnostischen Bildgebung und der Therapie verändert sich in großen Schritten. Wir sind daher auf der Suche nach interessanten Charakteren, die diesen Weg mit uns gestalten wollen! Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen sind und Ihre Motivation und Ihre guten Ideen einbringen möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Wir in der RH Diagnostik und Therapie unterstützen immer mehr radiologische, nuklearmedizinische und strahlentherapeutische Praxen bundesweit. Unser oberstes Ziel ist die medizinische Qualität unserer Arbeit in unseren Praxen und eine hohe Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit. Für unseren Standort in Köln (Nähe Hauptbahnhof) suchen wir Sie als Bilanzbuchhalter (m|w|d) in Voll- oder Teilzeit Eigenverantwortliche Erstellung des Monatsabschlusses sowie Mitarbeit bei der Erstellung des Jahres­ab­schlus­ses Abstimmung von Intercompany-Kon­ten Erstellung von Umsatzsteuervoran­mel­dungen und individuellen Aus­wer­tungen Durchführung des Projekt- und Kos­te­ncontrollings (Soll-/Ist-Vergleich) sowie Analyse von Abweichungen Kontierung und Buchung von z.B. Ein- und Ausgangsrechnungen, Kass­en und Kreditkarten Bearbeitung der Anlagenbuch­hal­tung Analyse und Optimierung der Ge­schäfts­prozesse im Buchhaltungs­um­feld: Digitalisierung und Automa­ti­sierung Enge Zusammenarbeit mit der Ab­tei­lung Konzerncontrolling und -re­por­­ting Forecast und Budgetplanung Abgeschlossene kaufmännische Aus­­bil­dung und/oder Studium sowie eine absolvierte Weiterbildung zum/zur Bilanzbuchhalter/in (IHK) bzw. Steuerfachwirt (m|w|d) Sehr gute Kenntnisse in der Rech­nungs­legung nach HGB Mehrjährige Berufserfahrung (vorz­ugs­weise im Konzern) Leistungsbereitschaft und Durch­set­zungs­vermögen Teamfähigkeit und sozial-kom­mu­ni­ka­tive Kompetenz Hohes Maß an analytischem und struk­turiertem Denken sowie Ent­schei­dungs­kompetenz Ein abwechslungsreiches und dyna­mi­­sches Aufgabengebiet Hohe Eigenverantwortlichkeit Leistungsgerechte und attraktive Ver­­gü­tung Kreative Lösungsansätze Wertschätzender Umgang Sehr gute Anbindung durch eine zen­trale Lage Jobticket
Zum Stellenangebot

Kauffrau/-mann (m|w|d) im Gesundheitswesen

Mo. 25.10.2021
Köln
Sie sind auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen? Sie möchten Ihre Motivation und Ideen in einem qualifizierten und freundlichen Team einbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Unsere Leidenschaft ist die Gesundheit des Menschen. Durch unsere radiologischen, nuklearmedizinischen und strahlentherapeutischen Praxen können wir eine effiziente und patientenzentrierte Versorgung sicherstellen. Deshalb sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die mit uns weiter wachsen und noch erfolgreicher werden möchten! Kauffrau/-mann (m|w|d) im Gesundheitswesen Sie sind zuständig für die Abrechnungsgenehmigungen sowie die Qualitätskontrolle bei der KV und Bezirksregierung Sie sind für das Antragswesen von neuen Geräte verantwortlich Sie verwalten unsere Verträge und übernehmen den damit zusammenhängenden Schriftverkehr Rechnungserstellung und –bearbeitung Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m|w|d), ein vergleichbares Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Erfahrungen in der Radiologie sind wünschenswert, aber nicht Bedingung Freundliches und kompetentes Auftreten Empathie und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Ein eigenverantwortlicher Arbeitsbereich Leistungsgerechte Vergütung Wertschätzender Umgang in einem aufgeschlossenen Team Mitarbeitervergünstigungen Förderung der betrieblichen Altersvorsorge Optimale Verkehrsanbindung durch eine zentrale Lage Jobticket Möglichkeit eines BusinessBike
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator (m/w/d) Prüfungsverbund UCAN

Mo. 25.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Medizinischen Fakultät des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Projektkoordinator (m/w/d) Prüfungsverbund UCAN Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Das Studiendekanat der Medizinischen Fakultät ist die zentrale Koordinierungsstelle für Lehrende und Studierende und für die Organisation und Weiterentwicklung des Medizinstudiums zuständig.Für den Bereich „Prüfungswesen“ und hier das Team „Prüfungsformate“ im Studiendekanat suchen wir eine*n IT-affine*n sowie kommunikationsstarke*n Referent*in für die Koordination der Software-Tools des „Umbrella Consortium for Assessment Networks (UCAN)“ am Standort Bonn. Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche technische und administrative Umsetzung der Digitalisierung und Weiterentwicklung des fakultätsinternen Prüfungswesens. Ziel ist es, dass Sie die UCAN-Software-Tools flächendeckend an der Medizinischen Fakultät Bonn einführen, die technische Infrastruktur für kompetenzbasierte digitale Prüfungen weiter ausbauen und aktiv die Entwicklung verschiedener Prüfungsformate sowie eines Qualitätsmanagements für Prüfungen in Bonn in enger Zusammenarbeit mit den Lehrenden der Fakultät, den Kolleg*innen des Studiendekanats sowie dem UCAN-Support und weiteren Verbundpartnern mitgestalten und vorantreiben.Abgeschlossenes Hochschulstudium Wünschenswert sind einschlägige Erfahrungen im Prüfungsmanagement Fundierte Erfahrungen im Projektmanagement Sicherer Umgang mit EDV und die Beherrschung der gängigen MS-Office-Programme, wünschenswert LaTeX-Kenntnisse Eigenverantwortliches Arbeiten Flexibilität, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft Kommunikationsstärke für die effektive Projektfortführung unter Berücksichtigung der Interessen aller Projektpartner Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG 11 (Eingruppierung je nach Eignung und Qualifikation) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellter Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

So. 24.10.2021
Bonn
Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der qualifizierten neurologischen Versorgung in allen Schweregraden und Versorgungsstufen. Die Godeshöhe ist ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen mit den Schwerpunkten Neurologische Intensivmedizin und Neurophysiologie, Neurologische Frührehabilitation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro- Urologie und Medizinische Rehabilitation. Die Godeshöhe ist sowohl Plankrankenhaus im Krankenhausplan des Landes NRW als auch Fachklinik für Medizinische Rehabilitation, für bis zu 400 Patienten erbringen wir in interdisziplinären Teams qualitätsgesichert akutmedizinische und rehabilitative Maßnahmen auf höchstem medizinischen Niveau. Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)(in Voll- oder Teilzeit/ Schichtdienst) Aktivierend therapeutische Pflege und die Umsetzung der Behandlungskonzepte nach Bobath, Kinästhetik und Basale Stimulation Fach und sachgerechte Pflege und Beobachtung von beatmungspflichtigen Patienten, einschließlich deren Begleitung und Unterstützung im Weaning Einhaltung der fachgerechten Pflegequalität unter Einbeziehung der hausinternen Verfahrensanweisungen und Expertenstandards Erfassung des patientenindividuellen Pflegebedarfs und anschließende Erstellung einer EDV-gestützten Pflegeplanung und deren fortlaufende Aktualisierung Führen der relevanten Dokumentation innerhalb einer elektronischen Patientenakte Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Altenpfleger/-in Teilnahme am 3-Schichtdienst Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Hohes Maß an pflegerischer Kompetenz verbunden mit Freude am Umgang mit Menschen Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte soziale Kompetenz, verbindliches Auftreten, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld Vielfältige Einsatzmöglichkeiten (z. B. im Springerpool, als Pausenablösung, im Akutbereich, etc.) Professionelle Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes angepasst auf Ihre Qualifikation Leistungsgerechte Vergütung (nach TVÖD/VKA) mit Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung VBL Förderung von externen Fort- und Weiterbildungen Vergünstigte Sport- und Freizeitmöglichkeiten durch die Firmenkooperation mit Urban Sports
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Projektmanagement (m/w/d)

So. 24.10.2021
Köln
Die Kliniken der Stadt Köln gGmbH ist einer der größten Gesundheitsversorger des Rheinlands. Jährlich werden etwa 120.000 Patienten ambulant und 60.000 Patienten stationär versorgt. Das Klinikunternehmen verfügt über 1.400 Planbetten und beschäftigt ca. 4.700 Mitarbeiter an den drei Standorten Köln-Merheim, Köln-Holweide und Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße.Werden Sie Mitarbeiter/in der Kliniken der Stadt Köln gGmbH und gestalten Sie mit uns das Gesundheitsprofil Kölns!Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Mitarbeiter/in Projektmanagement (m/w/d)Abteilung Strategie und ProjekteSie sind für die Steuerung und Leitung von Projekten zur Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation in allen Unternehmensbereichen verantwortlich. Sie führen Prozessuntersuchungen durch und sind maßgeblich an der Digitalisierung von Krankenhausprozessen beteiligt. Die Erstellung, Pflege und Organisation von Projektplänen sowie die Sicherstellung einer effizienten Projektzielerreichung gehören zu Ihren Aufgabenbereichen. Als Kommunikationsschnittstelle sind Sie der Ansprechpartner für interne und externe Rückfragen.Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare QualifikationMehrjährige Erfahrung im Bereich Projektmanagement im KrankenhausumfeldSehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Denkweise zur Identifikation von Lösung von ProblemenVerhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit einem souveränen AuftretenIT-Affinität, idealerweise Kenntnisse von Krankenhausprozessen und KrankenhaussystemenSicherer Umgang mit dem MS Office Paketselbstständige und strukturierte ArbeitsweiseSie können einfach gut mit MenschenIhr Teamgeist und Ihre kooperative Einstellung insbesondere mit Schnittstellenbereichen (Fachkliniken, IT, etc.)Ihre Einsatzbereitschaft und MotivationSie erwartet eine Vergütung nach TVöD/VKA, entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen, sowie alle Vorteile eines Tarifvertrages, einschließlich einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, strukturierte Einarbeitung & training-on-the-job machen Sie fit für Ihren Berufsalltag. Gleitende Arbeitszeiten und Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie z.B. Betriebssportgruppen, Vergünstigungen im Fitnessstudio und wechselnde Angebote wie Entspannungskurse u.v.m. tragen zudem zur Work-Life-Balance bei.Erfahren Sie mehr über die Leistungen der Kliniken der Stadt Köln als Arbeitgeberin im Karriereportal unserer Homepage unter „Wir als Arbeitgeber“.
Zum Stellenangebot

Operativer Einkäufer (m/w/d) - Einkaufsfeld Dienstleistungen

So. 24.10.2021
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Für unsere Zentrale in Bonn suchen wir ab sofort, in Vollzeittätigkeit, einen Operativer Einkäufer (m/w/d) - Einkaufsfeld Dienstleistungen. Beratung der Bedarfsstellern zu einkaufsrelevanten Themen der abgegrenzten Warengruppen (z. B. Gesundheitsdienstleistungen, Personal- und Beratungsleistungen, Marketingleistungen, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen, Travelmanagement) Erstellung von Preisanfragen, Ausschreibungen und Vertragsgrundlagen in enger Zusammenarbeit mit der Fachabteilung und dem strategischen Einkauf Eigenverantwortliche Durchführung von Auftragsvergaben und Bestellungen sowie Stammdatenpflege mittels etablierter Procure-to-Pay Software; Erkennen und Ausregeln von Vertragsstörungen Vorbereitung, Abschluss und Kontrolle der Leistungserfüllung von Liefer- und Leistungsverträgen für abgegrenzte Warengruppen und Dienstleistungen in enger Abstimmung mit dem strategischen Einkauf Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der Einkaufsstrategie für alle zu betreuenden Warengruppen und Lieferantenbeziehungen Mitwirkung in crossfunktionalen Projekten, Übernahme von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen Mitarbeit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Warengruppen-Clusters (z.B. Senkung der Maverick-Buying Quote) Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fachspezifischer Zusatzqualifikation (z.B. Weiterbildung zum/zur Fachkaufmann/-frau Einkauf/Logistik IHK) Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Einkauf Gute Kenntnisse in SAP ERP/MM, SRM-Systemen wie z.B. Onventis sowie MS Office Gute Kenntnisse von Einkaufsmethoden (z.B. TCO-, SWOT und ABC-Analysen) Grundkenntnisse im Vertragsrecht Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Sozialleistungen Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungs- und Fortbildungsprogramm Sie arbeiten innerhalb eines positiven und motivierenden Betriebsklimas Sie haben die Möglichkeit nach Absprache bis zu ca. 50 % der Arbeitszeit im "Mobilen Arbeiten" tätig zu sein
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht

Sa. 23.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In dem Geschäftsbereich 1 - Personalwesen des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen. Der Geschäftsbereich 1 – Personalwesen – ist auf dem Weg zu einem zukunfts- und serviceorientierten Bereich, der sich mit modernen auf Digitalisierung gestützten Projekten neu aufstellen möchte. Sie gestalten die Organisation aktiv mit. Bearbeitung von rechtlichen, komplexen Fragestellungen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, Tarifrecht, Vertragsrecht. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Landespersonalvertretungsrecht NRW Bei Eignung auch selbstständige Vertretung der Unternehmensinteressen vor dem Arbeitsgericht Auslegung und Anwendung der einschlägigen Tarifverträge, Gesetze und Verordnungen inkl. Analyse von Gesetzes- und Rechtsprechungsänderungen, Erstellung und Implementierung von Umsetzungsvorschlägen Rechtliche Begleitung personalwirtschaftlicher Projekte Kompetenter Ansprechpartner für die Vorgesetzten, Erarbeitung von pragmatischen Lösungen in allen das Arbeitsverhältnis betreffenden Fragen Korrespondenz mit Rechtsanwälten, Behörden und Ämtern Erfolgreich abgeschlossenes Studium, gerne mit Vertiefungsrichtung Arbeitsrecht Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitsrecht und im öffentlichen Dienst Erfahrungen in komplexen Organisationen und in der Zusammenarbeit mit Personalvertretungen sind von Vorteil Hands-on-Mentalität und Teamorientierung Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L(Eingruppierung je nach Eignung und Qualifikation) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Hausdame / Housekeeper (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Erftstadt
Schloss Gracht gehört zu den Libermenta Privatkliniken, in denen Menschen mit psychischem Leidensdruck die Möglichkeit bekommen, diesen zu lindern und Stabilität, Normalität sowie Lebensqualität wiederzuerlangen. Im Fokus der ganzheitlichen und wissenschaftlich hochklassigen Therapiemethoden steht ausnahmslos die seelische Gesundheit von akut psychisch erkrankten Menschen. Anstellungsart: Vollzeit Leitung und Anweisung des Housekeeping-Teams Wäscheversorgung und Verwaltung der Reinigungsmittel Reinigung, Instandhaltung und Aufbereitung der Patientenzimmer, der patientennahen Bereiche, der Therapieräume und aller öffentlichen Bereiche Einhaltung der Hygiene- und Sauberkeitsstandards Anwendung der Reinigungschemikalien unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften Ordentliche Aufbewahrung und Pflege der Arbeitsgeräte Erstellen von Dienstplänen, Schulung bzw. Training der Mitarbeiter Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Hotelfach oder in der Hauswirtschaft und idealerweise Praxiserfahrung in ähnlicher Position oder vergleichbare Berufserfahrung im Housekeeping Vertrauter Umgang mit Microsoft Office Sehr gute Deutschkenntnisse Koordinationsfähigkeit und Führungsqualitäten Sehr gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild/Sinn für Ästhetik „Blick fürs Detail“ Einen ausgeprägten Sinn für Sauberkeit und Ordnung Einen empathischen, rücksichtsvollen und freundlichen Umgang mit unseren Gästen Diskretion und hohe Zuverlässigkeit Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Mitarbeit in einem hoch engagierten Team Einen attraktiven Arbeitsplatz Eine leistungsgerechte Vergütung Eine vergünstigte Verpflegung (Frühstück/Mittagessen/Abendessen) Eine attraktive Region mit vielfältigem Kulturangebot und hohem Freizeitwert Dienstkleidung inkl. Reinigung
Zum Stellenangebot

Personalreferent (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In dem Geschäftsbereich 1 – Personalwesen des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Personalreferent (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Personalplanung und Begleitung von Recruiting Prozessen Beratung, Organisation und Bearbeitung aller personalrelevanten Themen im operativen Tagesgeschäft vom Eintritt bis zum Austritt (z. B. Ausfertigung von Arbeits- und Änderungsverträgen) Kompetente/r und proaktive/r Ansprechpartner*in für Beschäftigte und Führungskräfte im Klinikum in allen Personalfragestellungen Beratung der Fachbereiche in Bezug auf arbeitsrechtliche Angelegenheiten Weiterentwicklung von Personalprozessen und Mitwirkung bei Projekten wie beispielsweise der Implementierung unseres digitalen Workflowtools Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor oder Master) mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Personalbetreuung idealerweise im Öffentlichen Dienst Sehr gute arbeits-, sozial-, steuer- und personalvertretungsrechtliche Kenntnisse Idealerweise Erfahrung in der Anwendung der Tarifverträge der Länder (TV-L) Dienstleistungsorientierung, Umsetzungskraft, souveränes Auftreten, Team- und Kommunikationsstärke, Hands-on-Mentalität, lösungsorientierte Arbeitsweise MS-Office-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit SAP ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Angebote: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: