Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 85 Jobs in Weißer Hirsch

Berufsfeld
  • Gesundheits- und Krankenpflege 15
  • Assistenzberufe 10
  • Praxispersonal 10
  • Leitung 9
  • Teamleitung 9
  • Gruppenleitung 5
  • Therapie und Assistenz 5
  • Weitere: Pflege 5
  • Niederlassungs- 3
  • Betreuungsberufe 3
  • Altenpflege 3
  • Filialleitung 3
  • Innere Medizin 3
  • Betriebs- 3
  • Anästhesiologie 2
  • Arbeitsmedizin 2
  • Chirurgie 2
  • Geschäftsführung 2
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 2
  • Helpdesk 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 83
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Teilzeit 31
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Befristeter Vertrag 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Ausbildung, Studium 2
Gesundheit & Soziale Dienste

Technische Assistenz (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Dresden
Jobs mit Aussicht Wissen gemeinsam erweitern, um die Medizin voranzubringen Das Center for Regenerative Therapies Dresden (CRTD) ist ein Forschungszentrum an der TU Dresden mit derzeit über 20 Forschungsgruppen und mehr als 250 Mitarbeiter*innen. Die Forschungsschwerpunkte des CRTD liegen in der Regenerations- und Stammzellforschung. Dabei erstrecken sich unsere Forschungsansätze von der Grundlagenforschung bis hin zur Anwendung im klinisch-translationalen Kontext. Die Wissenschaftler*innen am Institut entwickeln neue Ansätze für Diagnosen und Therapiemöglichkeiten in den Bereichen Hämatologie/Immunologie, Diabetes, neurodegenerative Erkrankungen und Knochen- und Geweberegeneration. Mit Partnern in Wissenschaft, Verwaltung, Wirtschaft und Kultur bildet das CRTD ein innovatives Netzwerk. In der Junior-Professur für die Biologie der Knochenregeneration ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Technische Assistenz (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung, zunächst befristet bis zum 30.11.2022 mit der Option der Verlängerung, zu besetzen. Eine Anstellung in Teilzeit ist ebenfalls möglich. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E 9b TV-L möglich.Themengebiete der Arbeitsgruppe von Jun.-Prof. Franziska Knopf sind die Erforschung der erfolgreichen Knochenregeneration in Modellorganismen sowie die Untersuchung der Ausbreitung von Tumorzellen in knöcherne Gewebe im Tiermodell (Zebrafisch). Es erwarten Sie verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgaben in einer internationalen Forschungsgruppe mit regenerationsbiologischen und biomedizinischen Forschungsthemen. Ein Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der eigenständigen Durchführung von Experimenten in diesem Bereich. Dabei sind Sie insbesondere für die Zellkultur (humane und murine Zell-Linien, Primärzellkultur), die Isolation und Kultivierung mesenchymaler Stammzellen und die Planung, Organisation und Erhaltung der Zebrafisch- und Mauszucht zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören auch die Mikroinjektion von Zebrafischembryonen, die Präparation von Geweben für Analysen, Tätigkeiten in der Histologie, Immunzytochemie und Immunhistochemie sowie molekularbiologische Arbeiten (qRT-PCR, Klonierungen). Des Weiteren umfasst die Tätigkeit die umsichtige Organisation des Laboralltags (Bestellungen, Einsatzbereitschaft der Geräte und Reagenzien, Laborkoordination, Unterstützung bei der Stellung von Anträgen). erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch-Technische Assistenz oder einem für die Tätigkeit ähnlich geeigneten Beruf mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen sowie mehrjährige Berufserfahrung die Bereitschaft, sich neue Kenntnisse anzueignen sicherer Umgang mit MS Office sowie SAP Kenntnisse kollegiales Auftreten und hohe Teamfähigkeit   Kommunikationsstärke, gute Englisch-Kenntnisse strukturiertes Arbeiten und Organisationsfähigkeit  Kenntnisse in Zellkultur sowie Molekularbiologie gute Feinmotorik  Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die Öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

HR Business Partner (m/w/d) Dresden

Do. 29.07.2021
Dresden
Wir sind ein Unternehmen in der Gesundheitsbranche, welches bundesweit Menschen mit medizinischen Produkten und Dienstleistungen versorgt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sie als HR Business Partner (m/w/d) Dresden Sie setzen die HR Strategie an unseren Standorten Dresden und Neumünster um und arbeiten an der kontinuierlichen Optimierung unserer Dienstleistungen und Prozesse Sie begleiten Führungskräfte und MitarbeiterInnen aktiv in allen HR-Fragestellungen, insbesondere jedoch in Change Prozessen und gestalten so unsere Organisation und Zukunft  Ihre qualitativ hochwertige Personalarbeit für unsere Vertriebs-, Service- und Zentraleinheiten ist das Fundament für Ihre Akzeptanz als Sparringspartner des Managements in allen Fragen moderner Personalarbeit Sie haben das Ohr an der Organisation, bringen neue Impulse und Initiativen ein und balancieren Mitarbeiter- und Unternehmensinteressen geschickt aus Sie wirken in verschiedenen HR-Projekten mit; insbesondere beim Aufbau und der Implementierung von Standardprozessen wie bspw. der Sicherstellung der Personalbeschaffung, Nachfolgeplanung und Führungskräfteentwicklung Mit unseren Mitarbeitervertretungen pflegen Sie eine proaktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit Abgeschlossenes wirtschafts-, sozial- oder rechts­wissen­schaft­liches Studium ggf. mit dem Schwer­punkt Personal Mindestens 5 Jahre Erfahrung als HR Generalist in dynamischen Strukturen, idealerweise im Vertriebs- oder Serviceumfeld Gute Selbstkenntnis, Gestaltungswille, Offenheit für Veränderung, emotionale Belastbarkeit und Kompetenz Teamorientierung, hoher Servicegedanke, Pragmatismus und Leistungsorientierung Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Kommunikationsstärke, diplomatisches Geschick Fundierte, aktuelle Kenntnisse im Arbeitsrecht und in modernen HR Tools Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands (zwischen den Standorten Dresden und Neumünster) Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen Wir bieten Ihnen einen hochspannenden und herausfordernden Aufgabenbereich in einem innovativen Umfeld und einer kooperativen Unternehmenskultur. Sie erhalten ein attraktives Gehaltspaket und haben die Möglichkeit, Themen aktiv selbst gestalten zu können. Darüber hinaus liegt uns die ständige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter sehr am Herzen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter IT-Helpdesk (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Dresden
Mit fast 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an verschiedenen Standorten in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Sachsen versorgen wir zahlreiche medizinische Einrichtungen in unserem Einzugsgebiet mit Blutprodukten. Die sichere Blutversorgung wird erst möglich durch eine hochverfügbare IT, auf die sich unsere Mitarbeiter verlassen können. Für die Betreuung unserer Anwender in Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, mit derzeit durchschnittlich 40 Wochenstunden, einen Mitarbeiter IT-Helpdesk (m/w/d) Unterstützung der Anwender zu allen eingesetzten Systemen und Programmen Einrichten der Arbeitsplatzsysteme wie PCs, und Drucker sowie der Softwaresysteme Betreuung der Mobilen Datenverarbeitung auf Außenterminen Unterstützung der Administration und des Betriebs der Server und des Netzwerkes am den Standort Dresden Mitwirkung bei Projekten und der Einführung neuer Systeme Eine fundierte und erfolgreich abgeschlossene IT-technische Ausbildung Erfahrung mit Microsoft-Betriebssystemen und Microsoft Office Kenntnisse in Netzwerksystemen und Active-Directory sind wünschenswert Von Vorteil sind Erfahrungen im Umgang mit Citrix und virtuellen Systemen Ein Führerschein der Klasse B, ausgeprägte Servicebereitschaft, selbstständiges Arbeiten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste, Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersversorgung, damit Sie für die Zukunft planen können Für Ihre Work-Life-Balance erhalten Sie 29 Urlaubstagen die sich nach 3 Jahren Beschäftigungszeit auf 30 erhöhen Betriebliches Gesundheitsmanagement – von Arbeitsschutz bis e-Bike Mitarbeiterrabatte bei Unternehmen mit Rahmenvertrag (Mitarbeitervorteile.de) Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, damit Sie immer auf dem aktuellen Stand sind Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und in Vollzeit zu besetzen, wir wünschen uns aber eine langfristige Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter Lohn (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Radeberg, Sachsen
Setzen Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen in unserem diakonischen Unternehmensverbund in Radeberg bei Dresden ein. Fast 600 Mitarbeitende in Fachkrankenhaus, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ & MZEB), Förderschule, Kita, Wohneinrichtungen, Werkstätten und Inklusionsunternehmen arbeiten jeden Tag dafür, das Leben von Menschen mit besonderen Bedürfnissen und Begabungen besser zu machen.  Sie führen selbstständig und eigenverantwortlich die monatlichen Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung der sozialversicherungs-, steuerrechtlichen und tariflichen Bestimmungen für unsere ca. 600 Mitarbeiter*innen durhc Sie arbeiten in einem Team aus Personalleitung und zwei weiteren Personalsachbearbeitern Sie pflegen und erfassen die Personalstammdaten und übernehmen das Melde- und Bescheinigungswesen Sie sind bei den Jahresabschlussarbeiten die Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung Sie sind Ansprechpartner für Behörden, Mitarbeiter und Führungskräfte in allen sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen Sie unterstützen das Team aktiv bei der zukunfts- und serviceorientierten Weiterentwicklung des Personalbereichs Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder Weiterbildung zum Lohnbuchhalter oder Personalkaufmann (m/w/d) Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der MS- Office- Programme (Word, Excel, Outlook) Vorkenntnisse im Umgang mit der Abrechnungs- Software P&I Loga sowie mit der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland wären wünschenswert Sie zeichnen sich durch eine effiziente, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus Ihr freundliches Wesen und Ihre ausgeprägte Serviceorientierung machen Sie zu einem geschätzten Teammitglied Sie akzeptieren und teilen unsere christlichen Werte eine qualifizierte Einarbeitung sowie anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben in einem serviceorientierten Team bei uns finden fast 600 Mitarbeitende flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege - wir leben Wertorientierung, echte Familienfreundlichkeit und ein kooperatives Miteinander die Stelle ist ab sofort zu besetzen; Sie erhalten einen unbefristeten Vertrag über 32 Wochenstunden Ihre Vergütung richtet sich nach der AVR Diakonie Sachsen und enthält attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, gesundheitsförderung, JobRad, JobTicket, aktives Gesundheitsmanagement, Kinderboni uvm. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Radiologieassistenz (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Radebeul
Das ELBLANDKLINIKUM Radebeul ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 315 Betten und beschäftigt rund 500 Mitarbeiter. Es liegt in landschaftlich attraktiver Lage inmitten von Weinbergen direkt an der Stadtgrenze der sächsischen Landehauptstadt Dresden. Wir gehören zur Unternehmensgruppe ELBLANDKLINIKEN, eines der größten und medizinisch führenden kommunalen Klinikunternehmen im Freistaat Sachsen. Zur Unternehmensgruppe gehören drei Kliniken der Akutversorgung an den Standorten Meißen, Radebeul und Riesa sowie eine Rehabilitationsklinik in Großenhain mit insgesamt 1.300 Betten. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Radebeul suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, eine Medizinisch-technische Radiologieassistenz (w/m/d) Organisation und Durchführung von konventionellen Röntgenuntersuchungen und CTUntersuchungen Assistenz bei CT gestützten Interventionen Digitale Bildnach- bzw. -verarbeitung am CT Digitale Datenbearbeitung und Leistungserfassung im KIS und RIS Bildarchivierung und Bildkommunikation im PACS Teilnahme am Bereitschaftsdienst wünschenswert Abgeschlossene Ausbildung als medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in Erfahrung im konventionellen Röntgen, CT, gerne auch in Mammografie und MRT Hohe soziale Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein sowie Kooperations- und Teamfähigkeit Ein erstklassiges, erfahrenes und multiprofessionelles Behandlungsteam Modernes Umfeld mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen Ihrer Kompetenz Vergütung gemäß Haustarifvertrag TV ELK/ver.di Betriebliche Altersvorsorge Jobticket, Bikeleasing  Zentraler Standort mit direkter Verkehrsanbindung Zuschuss zur Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Radeberg, Sachsen
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineMedizinische Fachangestellte (w/m/d) Wir sinddas ASKLEPIOS MVZ Dresden, angegliedert an die Asklepios-ASB Klinik Radeberg, am Rande der Landeshauptstadt Dresden. Unser Spektrum umfasst die fachärztlich internistische Betreuung und die ärztliche Psychotherapie, die hausärztliche sowie fachärztliche chirurgische und orthopädische Versorgung. Wir arbeiten eng mit den Hausärzten und bisher behandelnden Fachärzten unserer Patienten zusammen. Patientenbetreuung, d. h. Empfang, Terminvergabe, Datenerfassung sowie Betreuung vor und nach der Behandlung Organisatorische Verantwortung Medizinische Geräte und Apparate anwenden, pflegen und ggfs. warten Administrative Betreuung unserer Praxen sowie die Implementierung von Maßnahmen, die der qualitativen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung dienen Mitwirkung bei diagnostischen Maßnahmen, Assistenz bei Behandlungen Kommunikation und Antragswesen mit der Kassenärztlichen Vereinigung, Beherrschung der EBM und GOÄ-Abrechnung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, med. Fachangestellte oder Arzthelfer (m/w/d) Kompetenz auf fachlicher, organisatorischer und sozialer Ebene Belastbare Persönlichkeit, Flexibilität sowie teamorientiertes Arbeiten Durchführung von Arbeitsprozessen und selbstständiger Form Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, Engagement, Zuverlässigkeit, Teamorientierung sowie Kooperationsbereitschaft Durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit hohem Maß an Eigeninitiative Gute PC-Kenntnisse (MS-Office) erforderlich Ihnen einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz mit einer leistungsgerechten Vergütung. Die Stelle ist als Vollzeitstelle (Teilzeit möglich) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in der Fachrichtung Human-Computer Interaction mit dem Schwerpunkt User-Centered Design (Usability)

Mi. 28.07.2021
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Im Rahmen der BMBF Förderinitiative Medizin­informatik (MI-I) hat die Professur für Medizinische Informatik eine Nach­wuchs­for­schungs­gruppe zum Thema „Prospektiv-nutzer­gerechte Gestaltung klinischer Entscheidungs­unter­stützungs­systeme im Kontext personalisierter Medizin" (Akronym: CDS2USE) eingeworben. In der Forschergruppe werden sowohl wissenschaftliche Methoden als auch praktische Werkzeuge entwickelt, die dazu beitragen sollen, die Akzeptanz und zukünftige Nutzung solcher Systeme in der täglichen Arbeits­praxis sicherzustellen. Forschungs­schwer­punkte der Nach­wuchs­forscher­gruppe sind a) die Weiter­entwicklung intelligenter Algorithmen zur Erhöhung der Kontextsensitivität, b) die Entwicklung intelligenter Visualisierungs­konzepte für eine verständliche, nachvollziehbare Entscheidungs­unter­stützung und c) die Weiter­entwicklung und Anwendung von nutzerzentrierten Design- / Evaluierungsmethoden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in der Fachrichtung Human-Computer Interaction mit dem Schwerpunkt User-Centered Design (Usability) in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung mit der Möglichkeit zur Promotion zunächst befristet auf die Dauer von 3 Jahren zu besetzen. Eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung erfolgt nach den Ein­gruppierungs­vor­schriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraus­setzungen in die Entgeltgruppe E13 TV-L möglich.Zu Ihren Aufgaben gehört vorrangig die wissenschaftliche Mitarbeit in der Nachwuchs­forschergruppe „CDS2USE“: a) die Durchführung von Kontextanalysen und Ableitung von Nutzer­anfor­derungen, b) die Entwicklung von Interface­konzepten für klinische Entscheidungs­unter­stützungs­systeme, c) die Weiterentwicklung bestehender nutzerzentrierter Design- / Evaluierungs­methoden sowie d) die Evaluation der Interface­konzepte und Methoden im Rahmen von Usability-Tests. Darüber hinaus unterstützen Sie Lehr­tätigkeiten, publizieren Fachartikel (insbesondere auch in englischer Sprache) und stellen Ihre Forschungs­ergebnisse auf inter­nationalen Fachtagungen vor. erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Universitätsstudium des Fachs Human-Computer Interaction, der Ingenieur­psycho­logie, der (Medien-)Infor­matik oder eines verwandten Fachs bereits praktische Erfahrung im Bereich „benutzer­orientierte Gestaltung / User-Centered Design“ (Anforderungs­erhebung, Gestaltung von Interfaces, Durchführung von Usability-Tests), idealerweise im medizinischen Bereich gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Prototypingtools (z. B. Balsamiq, Sketch, Axure, Mockplus) gute Kenntnisse im Umgang mit statistischer Analysesoftware (z. B. SPSS, R) und / oder Software­programmen für Mixed-Method Forschung (MAXQDA) sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift eine eigenständige Arbeitsweise, hohes Engagement, kommunikative und interdis­ziplinäre Kompetenz und die Bereitschaft sich auf die verschiedenen Beteiligten und Interessens­gruppen einzulassen Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hoch­speziali­sierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Servicemitarbeiter Stationsversorgung (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Dresden
Wir sind mit Freude und Leidenschaft für unsere Patienten und Gäste an 365 Tagen im Jahr im Einsatz.Für unsere Catering-Teams im Städtischen Klinikum Dresden suchen wir ab sofort zur Verstärkung mehrereServicemitarbeiter Stationsversorgung (m/w/d) Ihr neuer Arbeitgeber: Primus Service Primus Service wächst, wachsen Sie mit. 1998 als Tochter der Malteser gegründet gehören wir bereits zu den Top 10 der Verpflegungsdienstleister in Deutschland. Und das ist erst der Anfang. Ob in Betriebskantinen, Krankenhäusern, Kindergärten, Schulen oder Seniorenheimen, Primus Service kocht bundesweit für zehntausende Menschen. Und, wann werden Sie Primus? Fachgerechter und zuvorkommender Service für unsere PatientenAbfrage der Menüwünsche bei unseren PatientenVor- und Zubereitung der HeißgetränkeBestücken von Servierwagen, Buffets, Vitrinen und KühlschränkenRegenerierung und Portionierung der Mittagsmahlzeit nach VorgabeServieren und Abräumen der Speisen und Getränke über mobile ServierwagenEinhaltung des Primus-QualitätsmanagementsEinhaltung der HACCP-RichtlinienEmpathie und Spaß an der Arbeit mit MenschenAusgeprägte Service- und DienstleistungsmentalitätFlexibilität und die Bereitschaft zu Wochenend- und FeiertagsarbeitOffenes, freundliches AuftretenGute DeutschkenntnisseGepflegtes ErscheinungsbildEine verantwortungsvolle Arbeit mit Platz für eigene IdeenFaire Vergütung durch ArbeitszeiterfassungEssenszulage durch PersonalverpflegungBerufsbekleidung inkl. ReinigungBereitstellung der ArbeitsschuheVergünstigte PersonalverpflegungGesundheitsförderung und -maßnahmenWeiterbildung und QualifikationVielfältige Mitarbeiterrabatte und -angebote
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpfleger für die Funktionsdiagnostik (w/m/d)

Mi. 28.07.2021
Radeberg, Sachsen
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineMedizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpfleger für die Funktionsdiagnostik (w/m/d) Wir sindein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 145 Betten und versorgen mit ca. 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 6.500 stationäre und ca. 14.000 ambulante Patientinnen und Patienten jährlich. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie, mit einer Tagesklinik und einer interdisziplinären Intensivstation unter organisatorischer Leitung der Anästhesieabteilung. Die Stadt Radeberg liegt am Rande der Landeshauptstadt Dresden mit guter Verkehrsanbindung und vielen attraktiven Freizeitmöglichkeiten.  Eigenständige Durchführung, bzw. Assistenz bei Untersuchungen im Bereich Funktionsdiagnostik Vor- und Nachbereitung bei Untersuchungen im Bereich Endoskopie Betreuung und Überwachung der Patienten im Rahmen der anfallenden Untersuchungen nach ganzheitlichen Gesichtspunkten Aufbereitung von Medizinprodukten Teamorientiertes Arbeiten in Mitwirkung an der Umsetzung von Neuerungen in der Funktionsdiagnostik und Endoskopie Abgeschlossene Ausbildung als med. Fachangestellte, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) Kompetenz auf fachlicher, organisatorischer und sozialer Ebene Engagement, Zuverlässigkeit, Teamorientierung sowie Kooperationsbereitschaft Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Fähigkeit zu effektivem, flexiblem und eigenständigen Arbeiten Vergütung nach den jeweils geltenden tariflichen Eingruppierungsvorschriften der ASO Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum Innerbetriebliche Fortbildung Individuelle Förderung
Zum Stellenangebot

Professur (W3) für Clinical Artificial Intelligence

Di. 27.07.2021
Dresden
Die Technische Universität Dresden setzt als eine der Exzellenzuniversitäten Deutschlands mit dem Else Kröner Fresenius Zentrums für Digitale Gesundheit (EKFZ) einen strategischen Schwerpunkt an der Schnittstelle von Hochtechnologie und Medizin. Im Rahmen des Aufbaus des Zentrums ist an der Medizinischen Fakultät „Carl Gustav Carus“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Professur (W3) für Clinical Artificial Intelligence zu besetzen. Hintergrund der Denomination Mit dieser Professur möchten wir den Bereich der klinischen Nutzung von Methoden der künstlichen Intelligenz an der Universität weiterentwickeln und die Fakultäten für Medizin und Informatik in Forschung, Lehre und Transfer zentral im EKFZ verbinden. Forschungsfelder Als Inhaber:in der Professur tragen Sie insbesondere zur Vertiefung der Verbindung von Medizin und Informatik an der Universität bei. Dabei sind Sie frei in der Wahl der genutzten Methoden künstlicher Intelligenz. Mit Ihrem Forschungsprofil greifen Sie konkrete, klinisch relevante Fragestellungen auf und erbringen mittels Methoden der künstlichen Intelligenz eigene Beiträge zu einem oder mehreren der folgenden Themen: Gewinnung neuer Erkenntnisse zu den Pathomechanismen von Erkrankungen Nutzung der Verknüpfung molekularer, klinischer und Bildgebungsdaten Entwicklung von KI-basierten klinischen Handlungsempfehlungen und Therapieunterstützungssystemen. Sie vertreten umfassend das Gebiet der klinischen künstlichen Intelligenz in Forschung und Lehre und arbeiten dabei eng mit der Fakultät für Informatik und dem Bereich Ingenieurswissenschaften zusammen. Wir wünschen uns eine Persönlich-keit, die unsere Studierenden in deutscher und englischer Sprache im neuen Studiengang "Medizinische Informatik“, dem Studiengang „Biomedizintechnik“ und dem Medizinstudium für das Themengebiet begeistern kann. Wir freuen uns auch über Ihr Engagement in der akademischen Selbstverwaltung der Technischen Universität Dresden. Sie sind eine in den oben genannten Forschungsgebieten international durch exzellente Publikationen anerkannte Forschungspersönlichkeit mit abgeschlossenem Medizinstudium, vorliegender Approbation und überdurchschnittlicher Promotion und haben bereits Erfahrung in der Akquisition und Leitung von Forschungsprojekten. Hervorragende Lehrfähigkeiten setzen wir ebenso voraus wie eine Habilitation oder habilitationsäquivalente Leistungen. Zudem sollten Sie nach Möglichkeit bereits erste Erfahrung in der Betreuung von Promotionsarbeiten haben. Die Berufungsvorausset-zungen richten sich nach §58 des SächsHSFG.Die Stelle bietet Ihnen ein hervorragendes Umfeld innerhalb des EKFZ und auf dem Campus mit Nutzung modernster Technologien und Big-Data-Computing-Infrastrukturen. Wir bieten Ihnen dazu den Zugang zu dem Medizininformatiknetzwerk MIRACUM, dem Zentrum für skalierbare Datenanalyse und künstliche Intelligenz (ScaDS.AI), dem DFG-Exzellenzcluster Centre for Tactile Internet with Human-in-the-Loop (CeTI), dem Center for Systems Biology Dresden (CSBD) und dem International Center for Computational Logic (ICCL) sowie dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) und erwarten von Ihnen eine enge Zusammenarbeit. Im Rahmen der Professur bieten wir Ihnen eine fächeroffene klinische Anbindung mit der Möglichkeit, Ihr klinisches Profil in Teilzeit bis hin zu einer oberärztlichen Tätigkeit in der entsprechend passenden Klinik weiterzuentwickeln. Bei Vorliegen der Voraussetzungen unterstützen wir Sie dabei gerne.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: