Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 223 Jobs in Wesseling

Berufsfeld
  • Teamleitung 29
  • Leitung 28
  • Assistenzberufe 22
  • Gesundheits- und Krankenpflege 22
  • Praxispersonal 22
  • Gruppenleitung 15
  • Abteilungsleitung 10
  • Bereichsleitung 10
  • Sachbearbeitung 9
  • Sozialarbeit 8
  • Controlling 7
  • Betreuungsberufe 7
  • Altenpflege 7
  • Bilanzbuchhaltung 6
  • Finanzbuchhaltung 6
  • Netzwerkadministration 6
  • Systemadministration 6
  • Therapie und Assistenz 6
  • Weitere: Pflege 6
  • Assistenz 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 211
  • Ohne Berufserfahrung 129
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 199
  • Teilzeit 80
  • Home Office 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 172
  • Befristeter Vertrag 24
  • Arbeitnehmerüberlassung 15
  • Ausbildung, Studium 6
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Gesundheit & Soziale Dienste

Fachkraft (w/m/d) aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erzieher oder vergleichbarem Studienabschluss

Fr. 05.03.2021
Köln
Der Kölner Verein für Rehabilitation e.V. setzt sich seit über 40 Jahren mit 140 Mitarbeitern für humane psychiatrische Hilfen ein. Wir entwickeln uns weiter und setzen fachliche Impulse. Wir führen den Offenen Dialog: mit Betroffenen, Angehörigen und Kooperationspartnern. Für das Betreute Wohnen Köln Mülheim in der Regentenstraße 46-48 suchen wir ab dem 01.03.2021 eine engagierte Fachkraft w/m/d aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erzieher oder vergleichbarem Studienabschluss (befristet für 18,00 Stunden pro Woche) Hilfeplanung und Dokumentation Betreuung, Beratung und Begleitung von Klient*innen in Einzel- und Gruppenarbeit Fallmanagement in der Zusammenarbeit mit Behörden, BTG-Betreuern, Ärzten und Kliniken Krisenintervention Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Studienabschluss. Sie verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen. Sie haben Freude an einer verantwortungsvollen Arbeit mit psychisch kranken Menschen und zeichnen sich durch Ihre fachliche und soziale Kompetenz aus. Sie besitzen Organisationstalent, sind teamfähig, belastbar und flexibel. Zu Ihren Fähigkeiten gehören Wertschätzung, Achtsamkeit und Humor. Sie haben gute PC-Kenntnisse Vergütung nach TVöD und Betriebliche Zusatzversorgung vergünstigtes Job-Ticket einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team Supervision, Möglichkeit zur Fortbildung
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) für die Stabsstelle Projektmanagement der Hospitalvereinigung St. Marien

Fr. 05.03.2021
Köln
Mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag. Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen. Ergänzen Sie uns!   Unsere Hospitalvereinigung St. Marien GmbH: Holding der Sparte Krankenhäuser der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria Krankenhäuser in Köln: Heilig Geist-Krankenhaus, St. Franziskus-Hospital, St. Marien-Hospital, St. Vinzenz-Hospital Krankenhäuser in Wuppertal: Krankenhaus St. Josef, Petrus-Krankenhaus, St. Anna-Klinik Neben den Akutkrankenhäusern gehören eine Privatklinik, Reha-Kliniken, Schulen und weitere Einrichtungen (Therapiezentren, MVZs, Hospiz) zur Holding Die Hospitalvereinigung St. Marien GmbH deckt mit ihren Einrichtungen ein breites medizinisches, pflegerisches und therapeutisches Spektrum ab und verfügt über moderne zentrale Strukturen (Dienstleistungscenter und Stabstellen) Verantwortung für das Management und die Durchführung von hausspezifischen und verbundübergreifenden Projekten Strukturierung und Koordination des Projektportfolios und der Projektressourcen Pflege und Überwachung der Projektliste, der Projektdokumentation und des Projektabschlusses Vorbereitung der Mandatierung von Projekten Erstellung, Pflege und Organisation von Projekt- und Projektphasenplänen Beratung der Stakeholder im Rahmen der laufenden Projekte Sicherstellung einer effizienten Projektzielerreichung Kommunikationsschnittstelle und Ansprechpartner für interne und externe Rückfragen innerhalb und zwischen Projekten Qualitätsmanagement, Risiko- und Change Management Weiterentwicklung von Prozessen und Standards Reporting an Stakeholder, Schnittstellen und Gremien Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen Umfassende Kenntnisse der Projektmanagementmethode Prince2 o. a. Mehrjährige Erfahrung im Bereich Projektmanagement, idealerweise im Krankenhausumfeld Sehr gute analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Denkweise zur Identifikation, Strukturierung und Lösung von Problemen Teamfähigkeit, insb. Zusammenarbeit mit Schnittstellenbereichen (Fachbereiche, IT, etc.) Umfassende MS Office und MS Project Kenntnisse Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Präsentationsfähigkeiten, ein souveränes Auftreten und Beratungskompetenz Sie erweitern gern Ihr Wissen ein Umfeld kompetenter Kollegen und die Freiräume eines wachsenden Unternehmens spannende Projekte mit neuesten Technologien und interessanten Kunden eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR) eine Alterszusatzversorgung (KZVK) ein kontinuierliches Fortbildungskonzept zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Regionaler Recruiting Manager (w/m/d) im Home-Office

Fr. 05.03.2021
Köln, Düsseldorf, Bonn, Duisburg, Essen, Ruhr, Dortmund, Wuppertal, Münster, Westfalen, Frankfurt am Main
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #komminsteam#personalermitherz#karrierebeikorian Du suchst eine verantwortungsvolle Aufgabe und wünscht Dir die Möglichkeit eigenverantwortlich im Home-Office zu arbeiten? Du findest die besten Kandidaten und verfügst über ein gutes Netzwerk? Dann bist du bei uns als Recruiting Specialist für unsere bundesweiten Nursing Homes genau richtig! Worauf wartest Du noch? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Verantwortung für den End to End Recruitingprozess für unsere Pflegeeinrichtungen, von der Stellenausschreibung, über eigenständige Interviews bis hin zum Onboarding Active Sourcing mit den gängigen Online Plattformen sowie Aufbau und Pflege unseres Talent Pools Sicherstellung einer termin- und budgetgerechten Umsetzung von Maßnahmen zur Personalgewinnung inkl. Einhaltung und Monitoring von KPIs Pflege von Netzwerken sowie Durchführung von Recruiting Veranstaltungen, wie bspw. Bewerbertage und Messen Mitwirkung bei der Erstellung von Anforderungsprofilen, Stellenvorlagen, Maßnahmenplänen sowie Weiterentwicklung der langfristigen Recruiting Strategie Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Studium sowie mind. 3-jährige Berufserfahrung in der Personalbeschaffung, idealerweise in die Pflege- oder Gesundheitsbranche Exzellente Gesprächsführung, Überzeugungskraft und kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch Hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit und ein ausgeprägter Erfolgswille Kreativität in der Kontaktaufnahme und Direktansprache von Kandidaten Sichere Kenntnisse in den gängigen MS Office Programmen Einen sicheren Arbeitsplatz in der größten Wachstumsbranche Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung Ein motiviertes Arbeitsumfeld mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und attraktive Home-Office Regelungen Einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Humanoo Gesundheitsapp mit ansprechenden Programmen und Aktionen klare Einarbeitungskonzepte leistungsgerechte Vergütung Mitarbeiter-Benefit-Karte eine persönliche und menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team Angebote zur Fort- und Weiterbildung in der KORIAN Akademie individuelle Karrierechancen
Zum Stellenangebot

Koch/Köchin (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen. Willkommen in der großen KORIAN Community!Anstellungsart: VollzeitHerstellung von warmen und kalten Speisen Mitgestaltung und Umsetzung des Menüplans Kontrolle der Lager- und Kühlräume Sicherstellung der Hygiene unter Einhaltung der HACCP- Richtlinien Abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch (w/m/d) oder vergleichbare Ausbildungen Erfahrung im Bereich diätischer Kost wünschenswert Flexibilität und Freude an der Umsetzung neuer Ideen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft PC-Kenntnisse und Führerschein B wünschenswert klare Einarbeitungskonzepte leistungsgerechte Vergütung Angebote zur Weiterbildung individuelle Karrierechancen Mitarbeiter-Benefit-Karte persönliche, menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Kinderschutz-Referent (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege unterstützt der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. seine Mitglieder mit fachlicher Beratung und Bildungsangeboten, vertritt ihre Interessen in Politik und Gesellschaft und stärkt die Verbundenheit in der Caritas der Kirche. Gemeinsam mit seinen Mitgliedern deckt er bestehende Nöte auf, zeigt Hilfebedarfe an und entwickelt Lösungsansätze. Die Abteilung Tageseinrichtungen für Kinder unterstützt die katholischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren im Erzbistum Köln bei der Erfüllung ihres gesetzlichen und kirchlichen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrags. Sie trägt mit einem vielseitigen Leistungsangebot zur Qualitätsentwicklung und -sicherung in den Einrichtungen bei. Das Wohl der Kinder und Familien steht im Zentrum allen Handelns. Für die Abteilung Tageseinrichtung für Kinder suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kinderschutz-Referenten (m/w/d)in einer Teilzeitbeschäftigung mit 50 % (zzt. 19,5 Std/Woche). Die Stelle ist (vorerst) befristet auf zwei Jahre. Information und Beratung von Kita-Trägern zu den notwendigen Handlungsschritten einer Intervention bei (Verdachts-)Fällen von kindeswohlgefährdendem (nicht-sexuell motiviertem) Fehlverhalten von Kita-Mitarbeitenden Ermittlung und Koordination des weiteren Unterstützungsbedarfs der Träger Sicherstellung des Informationsflusses an (kirchliche) Schnittstellenpartner_innen Träger unterstützende Kooperation mit (Aufsichts-) Behörden Sammlung der fallbezogenen Dokumente sowie Abfassung von Stellungnahmen und Abschlussberichten Beratung und Unterstützung der Träger bei der nachhaltigen Aufarbeitung von Vorfällen Initiierung von Qualifizierungsangeboten und Entwicklung von Arbeitshilfen für Einrichtungen und Träger Abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium der sozialen Arbeit/ Pädagogik/ Psychologie/ Rechtswissenschaft oder vergleichbares Studium Berufserfahrung im Bereich der Beratung sowie der Prävention und Intervention zum Schutz von Kindern und Kenntnis der einschlägigen kirchlichen Bestimmungen und gesetzlichen Vorgaben auf Landes- und Bundesebene Ausgewiesene Kompetenzen in den Bereichen Beratung, Gesprächsführung und Mediation Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement sowie hohe Sozialkompetenz Hohes Maß an emotionaler Belastbarkeit, Verschwiegenheit und Verbindlichkeit Sichere Anwendungskenntnisse der MS-Office Programme und digitaler Kommunikationssysteme Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb des Erzbistums Köln inklusive Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B Neben der fachlichen Qualifikation und persönlichen Eignung erwarten wir von Ihnen eine hohe Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche und ihrer Caritas.Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Team. Der Diözesan-Caritasverband legt Wert auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Fortbildung seiner Mitarbeitenden. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Dies schließt weitere soziale Leistungen wie eine zusätzliche Altersversorgung und ein JobTicket ein.
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
Die Gemeinnützige Werkstätten Köln GmbH (GWK) ist Träger von anerkannten Werkstätten, Wohnstätten und ambulanter Wohnunterstützung für Menschen mit Behinderung. Seit 50 Jahren schaffen wir für Menschen eine Perspektive, indem wir die Teilhabe fördern, individuelle Stärken entdecken und sie gemeinsam weiterentwickeln.Wir bieten aktuell über 1.700 Bewohnern und Beschäftigten mit Behinderung sowie mehr als 450 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern an vielen Standorten einen Ort zum Lernen, Arbeiten und Wohnen.Das Leben in seiner ganzen Vielfalt.Vielfalt, die verbindet. Standort:  Wohnhaus „Anna-Schumacher“, Köln-Pesch Besetzungszeitpunkt:  ab sofort Stellenumfang:  Vollzeit Befristung:  zwei Jahre mit Option auf Entfristung Gesamtverantwortung des Wohnhauses mit rund 42 Mitarbeitenden sowie 52 Bewohnenden verteilt auf 3 Wohngruppen Kontinuierliche Weiterentwicklung des Bereiches in enger und vertrauensvoller Abstimmung mit der Geschäftsleitung Gewährleistung qualifizierter, bedarfsgerechter und passgenauer Betreuungsangebote für Menschen mit Behinderung Umsetzung & Sicherstellung aller einschlägiger Vorschriften, BTHG sowie der QM-Vorgaben Kontaktperson für interne und externe Stellen, wie z.B. für Kostenträger oder Behörden Absolvent (m/w/d) eines Studiums der Sozialarbeit, Pädagogik, Psychologie, Pflege- & Gesundheitsmanagement oder vergleichbare Qualifikation Integre Persönlichkeit mit mindestens 2 Jahren Führungserfahrung, idealerweise im Bereich der Eingliederungshilfe Versiert im Umgang mit den einschlägigen Rahmenbedingungen oder die Bereitschaft sich hierin einzuarbeiten Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Souverän im Umgang mit Veränderungsprozessen Idealerweise Führerschein Klasse B Eine Bezahlung in Anlehnung an den TVöD inkl. JahressonderzahlungIn der Probezeit TVöD S.u.E. EG 15Nach der Probezeit TVöD S.u.E. EG 16 Geregelte Arbeitszeiten (bspw. gilt bei uns der Rosenmontag als bezahlter freier Tag) Heim- & Schichtzulage Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (RZVK) Umfassendes fachübergreifendes Fortbildungsangebot Regelmäßige Firmenevents
Zum Stellenangebot

Teamleitung für Case Management - Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) in Bonn

Fr. 05.03.2021
Bonn
Sie möchten etwas wirklich sinnvolles tun? Werden Sie Teamleitung im Case Management bei der Lebenshilfe Bonn und tragen Sie dazu bei, mehr Möglichkeiten der Teilhabe und Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung zu schaffen! Wir suchen für unseren neuen Fachbereich ab sofort unbefristet eine pädagogische Fachkraft mit Teamgeist, Herz und Humor. Teamleitung * für Case Management – Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d) in Bonn 100% * gerne auch Psychologen / Erziehunswissenschaftler o.ä. Sie steuern und verantworten den Teilhabeprozess von der Kundenanfrage bis zum Abschluss des Dienstleistungsprozesses im stationären und ambulanten Bereich. Sie leiten das Team „Case Manager“, bestehend aus sieben Kollegen*innen fachlich und disziplinarisch an. Sie sind Ansprechpartner für die Kostenträger, tauschen sich regelmäßig mit gesetzlichen Betreuern, den persönlichen Assistenzkräften und den Einrichtungsleitungen aus und beraten diese. Sie erarbeiten gemeinsam Ziele und Maßnahmen im Rahmen des BEI_NRW und erstellen diese. Zudem evaluieren Sie die durchgeführten Maßnahmen und passen diese bei Bedarf an. Sie haben mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im stationären oder ambulanten Wohnbereich in der Eingliederungshilfe. Sie bringen Erfahrungen in der Gesetzgebung, umfassende Kenntnisse ICF und erste Erfahrung mit dem BEI_NRW mit. Der Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen ist Ihnen vertraut. Ihre hohe kommunikative Kompetenz ermöglicht Ihnen eine professionelle Gesprächsführung und Beratung. Ihr Arbeitsplatz Unsere Räumlichkeiten in Bonn-Graurheindorf, direkt am Rhein gelegen sowie mobil in den ambulanten und stationären Wohneinrichtungen in Bonn und Umgebung. Vergütung: In Anlehnung an den TVöD (VKA) EG 9b, eine monatliche Gehaltszulage von 200 € und eine Jahressonderzahlung. Zusatzleistungen: Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum Monatsticket, Beihilfe für Brille, Zahnersatz und Hörgeräte. Urlaub: 29 Tage bei einer 5-Tage-Woche sowie 2 betriebliche Nicht-Arbeitstage. Entwicklung: Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch unser Fort- und Weiterbildungsangebot sowie 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr. Gesundheit: Yoga-Kurse (Corona-Pause), Fahrrad-Leasing, vergünstigter Beitrag in einem Fitnessstudio, Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung.
Zum Stellenangebot

Leitung der Pflegeschule (m/w/d) - der Johanniter Akademie für den Campus Troisdorf

Fr. 05.03.2021
Troisdorf
Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de   zukunfts- und zielorientierte Entwicklung der Pflegeschule Personalführung im Rahmen der Leitung Pflegeschule Planung, Durchführung, Auswertung und Ergebnisbesprechungen von Prüfungen sowie dieSteuerung der Anmeldung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Material- und Personaleinsatzplanung Mitwirkung an Maßnahmen der Qualitätssicherung Ausbildung in einem pflegerischen Beruf pflegepädagogisches Studium (B.A. / M.A. oder vergleichbar) ausgeprägte Führungs-, Kommunikations- und Sozialkompetenz Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAttraktiver Standort in zentraler Lagebetriebliche Altersvorsorgeflexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitkontenFort- und WeiterbildungenMöglichkeit der Entgeltumwandlung
Zum Stellenangebot

Pädagogische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Köln
Die Malteser Freiwilligendienste (Freiwilliges Soziales Jahr/Bundesfreiwilligendienst) suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für ihr pädagogisches Team in der Malteser Zentrale in Köln. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Bildungsarbeit mit engagierten Menschen in unseren Freiwilligendiensten. Planung und Durchführung von pädagogischen Begleitseminaren für überwiegend jugendliche Freiwillige Beratung der Freiwilligen und der Einsatzstellen konzeptionelle Mitarbeit in den Projekten zur Weiterentwicklung der Freiwilligendienste Durchführung der zugehörigen Büro- und Verwaltungsaufgaben ein abgeschlossenes pädagogisches oder sozialpädagogisches Studium Erfahrung in der lebendigen und teilnehmerorientieren Themenbearbeitung mit Gruppen Erfahrung in der Gestaltung und Steuerung von Gruppenprozessen Methodenkompetenz die Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenverantwortlich zu arbeiten Kommunikationsfähigkeit, Motivationskraft und Organisationstalent Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen eine vielseitige und selbstständige Tätigkeit in einem engagierten Team Gestaltungsmöglichkeiten in einem gesellschaftlich relevanten Bereich ein professionelles und modernes Arbeitsumfeld eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas inklusive Sozialleistungen und der Möglichkeit, ein Jobticket/einen Tiefgaragenparkplatz zu beziehen qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Fort- und Weiterbildung

Do. 04.03.2021
Köln
Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege unterstützt der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V. seine Mitglieder mit fachlicher Beratung und Bildungsangeboten, vertritt ihre Interessen in Politik und Gesellschaft und stärkt die Verbundenheit in der Caritas der Kirche. Gemeinsam mit seinen Mitgliedern deckt er bestehende Nöte auf, zeigt Hilfebedarfe an und entwickelt Lösungsansätze.Fort- und Weiterbildung gehört zu den zentralen Handlungsfeldern des Diözesan-Caritasverbandes. Unter dem Label CARITASCAMPUS realisiert die Abteilung Fort- und Weiterbildung zusammen mit internen und externen Partnern im Jahr etwa 700 Weiterbildungsangebote.Für die Abteilung Fort- und Weiterbildung suchen wir zum 01.04.2021 eineSachbearbeitung im Bereich Fort- und Weiterbildung (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung mit 100% (zzt. 39 Std/Woche). Die Stelle ist (zunächst) befristet auf zwei Jahre. Eingabe und Pflege von Fortbildungsstammdaten, Überwachung von Anmeldeständen sowie Führung und Verwaltung von Seminarakten Buchung von Räumen, Tagungshäusern und Medien Administration von digitalen Bildungsformaten Kontrolle und Abwicklung von Abrechnungen sowie Erstellung von Rechnungen und Seminarunterlagen Ansprechperson für Vertragspartner_innen, Fortbildungsreferent_innen und -teilnehmer_innen sowie Interessent_innen kontinuierliche Plausibilitätsprüfung von personen- und einrichtungsbezogenen Daten Betreuung und Begleitung von (Groß-)Veranstaltungen Planung, Koordination und Nachbereitung von internen und externen Terminen Mitwirkung an einem umfassenden Software-Relaunch abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich fundierte IT-Kenntnisse in Microsoft-Office®-Programmen sowie sehr gute und sichere Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Erfahrungen im Bereich Sekretariat und modernes Büromanagement sowie in der telefonischen und schriftlichen Kundenberatung Erfahrungen mit Weiterbildungssoftware und digitalen Bildungsformaten Neben der fachlichen Qualifikation und persönlichen Eignung erwarten wir eine Identifikation mit den christlichen Aufgaben, Zielen und Werten der Caritas.Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Team. Der Diözesan-Caritasverband legt Wert auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Fortbildung seiner Mitarbeitenden. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Dies schließt weitere soziale Leistungen wie eine zusätzliche Altersversorgung und ein JobTicket ein.
Zum Stellenangebot


shopping-portal