Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gesundheit & soziale Dienste: 147 Jobs in Wichlinghofen

Berufsfeld
  • Teamleitung 27
  • Leitung 27
  • Assistenzberufe 15
  • Praxispersonal 15
  • Gesundheits- und Krankenpflege 14
  • Betreuungsberufe 11
  • Altenpflege 11
  • Gruppenleitung 11
  • Niederlassungs- 10
  • Abteilungsleitung 10
  • Bereichsleitung 10
  • Filialleitung 10
  • Betriebs- 10
  • Psychotherapie 7
  • Sozialarbeit 7
  • Arbeitsmedizin 4
  • Radiologie 4
  • Assistenz 3
  • Beratung 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 145
  • Ohne Berufserfahrung 96
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 135
  • Teilzeit 50
  • Home Office 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 119
  • Befristeter Vertrag 16
  • Arbeitnehmerüberlassung 10
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Gesundheit & Soziale Dienste

Dienststellenleiter (m/w/d) im Bereich Inner- und außerverbandliche Vertretung der Dienststelle

Di. 03.08.2021
Dortmund
Für die Malteser Dienststelle in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.   Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Mit jährlich über 826.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir ein verlässlicher Partner in der präklinischen Notfallversorgung. Mit über 5.000 Mitarbeitern sorgen wir bundesweit an 200 Rettungswachen und mit rund 500 Rettungsdienstfahrzeugen für eine bestmögliche Versorgung von Notfallpatienten und Erkrankten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Leitung und Koordination des Bereichs Dortmund, Hemer, Schwerte und Iserlohn mit ca. 180 Mitarbeitenden Finanzielle Verantwortung für den Haushalt und die Rechnungsführung des Bereichs Inner- und außerverbandliche Vertretung der Dienststelle Aufbau und Pflege eines Netzwerks zu Geschäftspartnern sowie in Kirche und Politik Aufrechterhaltung und Erweiterung der haupt- und ehrenamtlichen Dienste sowie Erschließung neuer Geschäftsfelder Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare erfolgreich abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung Erfahrung in der Personalführung Erfahrungen in der Arbeit mit Ehrenamtlichen Kenntnisse von verbandlichen Strukturen Strukturierte, verlässliche und effiziente Arbeitsweise Versierter Umgang mit einem digitalisiertem Arbeitsumfeld Versierter Umgang mit gängiger Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationssoftware Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen eine attraktive Vergütung gemäß AVR Caritas Weihnachtzuwendung und Urlaubsgeld Eine anspruchsvolle Tätigkeit, verbunden mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten 30 Tage Urlaub pro Jahr und einen Arbeitszeitverkürzungstag zur freien Verfügung zusätzlich eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) Kostenbeteiligung im Firmenfitness-Netzwerk „SportNavi“ Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie Bereitstellung eines Dienstwagens Klare Strukturen ein offenes Miteinander eine moderne IT-Infrastruktur
Zum Stellenangebot

Facharzt Radiologie - Patientenbetreuung (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Kamen, Westfalen, Werne, Unna
Wir gehören zu einem wachsenden Verbund von radiologischen, nuklearmedizinischen MVZ, die mit etwa 1.000 Mitarbeitern an über zwanzig Praxisstandorten im Ruhrgebiet, Norddeutschland und Berlin tätig sind. Der Verbund hat seinen Verwaltungssitz in Dortmund. Die MVZ bieten ambulanten und stationären Patienten das gesamte Spektrum der diagnostischen und interventionellen Radiologie. Für die optimale medizinische Versorgung der Patienten investiert der Verbund verstärkt u. a. in modernste Technik, systemgestützte Prozesse und die Qualifizierung der Mitarbeiter. Für unser Büro suchen wir einen Facharzt Radiologie - Patientenbetreuung (m/w/d). Klingt spannend? Bewerben Sie sich einfach ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger bei uns. Sie erstellen selbständige Befunde aller bildgebenden Modalitäten Sie stellen ein hohes ärztliches Dienstleistungsniveau sicher Sie verfolgen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Fachabteilungen, umliegenden Praxen sowie Kooperationspartnern Sie betreuen Weiterbildungsassistenten Sie sind Facharzt für Diagnostische Radiologie und verfügen über entsprechende Erfahrungen in konventioneller Radiologie, Computertomographie und Kernspintomographie (ggf. auch Mammo-Diagnostik) Sie zeichnen sich durch eine hohe soziale Kompetenz sowie Patienten- und Kundenorientierung aus Sie verfügen über Zuverlässigkeit und Konfliktfähigkeit Sie organisieren gerne und begegnen den Herausforderungen des Alltags mit Engagement und Spaß an der Sache Eine von Respekt, Wertschätzung und Freude, an dem was wir tun, geprägte Unternehmenskultur Das Motto "Der Mensch steht für uns im Mittelpunkt!" Einen sicheren Arbeitsplatz in einem positiven Arbeitsumfeld Zugehörigkeit zu einem kollegialen, engagierten Team mit flachen Hierarchien Eine sehr gut ausgebaute, moderne Infrastruktur Attraktive Vergütungsmodelle und aktive Unterstützung in fachlicher und persönlicher Fort- und Weiterbildung Interessante Karriereoptionen in einem wachsenden Unternehmen (bspw. Führungskräfte-Entwicklung) unterschiedliche Benefit-Programme wie Job-Räder, MPP für IT-Produkte, Fitnessangebote sowie unterschiedliche Beratungsmöglichkeiten und vergünstigte Einkaufsbedingungen für div. Produkte
Zum Stellenangebot

Call-Center-Agent (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Dortmund
Unterstützen Sie die KVWL als Call-Center-Agent*in in unserem Geschäftsbereich Mitglieder­service / Patientenservice, zunächst befristet auf 1 Jahr. Neue Perspektiven im Gesundheitswesen: geregelte Arbeitszeiten, moderne und flexible Arbeitsumgebung und faire Vergütung. Die KVWL sichert mit 2.000 Mitarbeitern*innen die ambulante Versorgung in der Region. Für über 15.000 Ärzte sind wir ein vertrauensvoller Partner, der vielfältige Aufgaben übernimmt. Steigen Sie jetzt bei uns am Standort Dortmund ein und profitieren Sie als Call-Center-Agent*in von attraktiven Konditionen in der Zukunftsbranche Gesundheit! Telefonische Vermittlung von Sprechstundenterminen an die gesetzlich Versicherten Abstimmung vorhandener Terminkapazitäten mit Vertragsärzten und Psychotherapeuten Sicherstellung einer fristgerechten und zuverlässigen Bearbeitung der Terminanfragen von Versicherten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, medizinische Fachangestellte oder vergleichbare erworbene Kenntnisse Idealerweise Berufserfahrung in einem Call-Center Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Serviceorientierung Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen sowie sicheres und freundliches Auftreten Engagement und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Gute ÖPNV-Anbindung Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altersvorsorge Jobrad-Förderung
Zum Stellenangebot

Juristischer Referent (m/w/d) Schwerpunkt Fehlverhaltensbekämpfung nach § 81a SGB V

Di. 03.08.2021
Dortmund
Unterstützen Sie die KVWL als juristische*r Referent*in in unserem Geschäftsbereich Recht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 2 Jahre. Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten. Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzt*innen. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als juristische*r Referent*in für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein! Eigenverantwortliche Betreuung eines Referates mit Fragestellungen des Vertragsarztrechts (in seiner gesamten thematischen Bandbreite) Rechtliche Unterstützung der Stelle zur Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen nach § 81a SGB V Abgeschlossenes Jurastudium mit zweiter juristischer Staatsprüfung Praktische Berufserfahrung in vertragsarztrechtlich relevanten Tätigkeitsbereichen, aber auch BerufsanfängerInnen mit hoher Bereitschaft zur Einarbeitung sind für diese Stelle geeignet Kommunikative Fähigkeiten, Entscheidungsfreude und Engagement Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Gute ÖPNV-Anbindung Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altersvorsorge Jobrad-Förderung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/-pädagoge, Erzieher, Kindheitspädagoge, Heilpädagoge (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Dortmund
ConSol Dortmund ist eine gemeinnützige GmbH, die Kinder, Jugendliche und ihre Familien ambulant und stationär unterstützt. Wir bieten erzieherische Hilfen und finden flexible und individuelle Lösungen, völlig unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Staatsangehörigkeit. Für uns steht das Wohl der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Für unsere Wohngruppe zur Verselbständigung für Mütter oder Väter mit ihren Kindern nach § 19 suchen wir ab sofort Sozialarbeiter/-pädagoge, Erzieher, Kindheitspädagoge, Heilpädagoge (m/w/d) in Vollzeit (39 Std.) In der Eltern–Kind Wohngruppe (Verselb­ständigungsgruppe) von ConSol Dortmund gGmbH stehen insgesamt 6 Plätze für Mütter oder Väter und 9 Plätze für Kinder zur Verfügung. Die Elternteile bewohnen mit ihren Kindern 2-Raum-Appartements. Die Elternteile werden befähigt, ein selbst­ständiges und selbstbestimmtes Leben mit ihren Kindern zu führen. Sie werden auf ein eigenstän­diges Leben in der eigenen Wohnung vorbereitet. Kriseninter­vention ist ebenso ein Bestandteil der Betreuung wie die Begleitung von Ferienfreizeiten. Sie sind Sozialarbeiter/-pädagoge, Erzieher, Kindheitspädagoge, Heilpädagoge (m/w/d) Sie pflegen einen liebevollen und einfühlsamen Umgang mit Kindern Sie sind kommunikationsfähig, belastbar, teamfähig, flexibel, zuverlässig und arbeiten sorgfältig, termingerecht und genau Sie verändern gerne und entwickeln weiter Sie sind bereit, sich mit dem pädagogischen Konzept zu identifizieren und dieses täglich umzusetzen Sie verfügen über einen gültigen Führerschein der Klasse B Sie sind bereit im Schichtsystem zu arbeiten Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, vielfältige und herausfordernde Aufgabe Es erwartet Sie ein engagiertes Team Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, den Arbeitsbereich aktiv mitzugestalten und weiterzuentwickeln Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltordnung Fort- und Weiterbildungen sowie Supervision sind für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Bochum
Die Diakonie Ruhr gGmbH bietet als einer der größten Arbeitgeber in der Region Bochum, Witten, Dortmund und Lünen mit 62 Einrichtungen und Diensten sowie 3.200 Mitarbeitenden ein differenziertes Angebot in der Eingliederungs-, Jugend- und Altenhilfe. Das in Bochum Harpen gelegene Altenzentrum Rosenberg besteht aus einer stationären Pflegeeinrichtung mit 96 Pflegeplätzen, einer Begegnungsstätte und einem Komplex mit Servicewohnungen. Ergänzt wird das Angebot durch Kurzzeitpflegeplätze. Für dieses Altenzentrum sucht conQuaesso® JOBS zum 01. Dezember 2021 in Bochum eine Einrichtungsleitung(m/w/d). Wirtschaftliche und personelle Führung der Einrichtung mit rund 95 Mitarbeitenden Budget- und kennzahlenorientierte Betriebsleitung und -steuerung Kontinuierliche Weiterentwickung der Pflegeeinrichtung unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen Repräsentation des Altenzentrums nach innen und außen sowie aktive Netzwerkarbeit Akademische Qualifikation im Bereich Pflegemanagement/-wissenschaft oder vergleichbar Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben nach §21 WTG und §2 WTGDVO Fundiertes Fachwissen in der Organisationsentwicklung und Qualitätssicherung sowie einschlägige Berufserfahrung in der Altenhilfe Empathischer, motivierender Führungsstil mit ausgeprägten sozialen Kompetenzen Freude am Umgang mit Software und technischen Systemen Unbefristete Anstellung in einem innovativen, zukunftsorientierten Unternehmen Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum Vielfältige Angebote an internen sowie externen Fort- und Weiterbildungen Zahlreiche Benefits, wie z.B. Rabatte bei vielen regionalen und überregionalen Unternehmen Attraktive Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlungen
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (w/m/d)

Mo. 02.08.2021
Dortmund
Die Städt. Seniorenheime Dortmund gemeinnützige GmbH betreibt acht Pflegeheime, Kurzzeit- und Tagespflege-Einrichtungen und Service-Wohnungen. Wir sind Marktführer in der Pflege in Dortmund. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine Pflegedienstleitung (w/m/d) (Seniorenzentrum Rosenheim) Planung, Entwicklung und Koordination des gesamten Pflegebereiches Motivation und Führung von Pflegekräften Effektive Personaleinsatzplanung   einer Ausbildung zur Fachkraft im Gesundheitswesen, Abschluss einer Weiterbildungsmaßnahme für leitende Funktionen (WTG/SGB XI), mehrjähriger Berufserfahrung in einer leitenden Funktion in der Seniorenpflege, Kenntnissen in der Unternehmensführung und Arbeitsorganisation, sichere PC-Kenntnisse, Erfahrungen in der Mitarbeiter(innen)führung, Fähigkeit zur Motivation und Einfühlungsvermögen. ein verantwortungsvolles und eigenständiges Aufgabengebiet, die Möglichkeit zur Weiterentwicklung der bestehenden Konzepte, Fortbildungsmöglichkeiten, eine Tätigkeit im öffentlichen Dienst mit leistungsgerechter Vergütung und umfassenden Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Heimleitung (w/m/d)

Mo. 02.08.2021
Dortmund
Die Städt. Seniorenheime Dortmund gemeinnützige GmbH betreibt acht Pflegeheime, Kurzzeit- und Tagespflege-Einrichtungen und Service-Wohnungen. Wir sind Marktführer in der Pflege in Dortmund. Zum 01.01.2022 suchen wir eine Heimleitung (w/m/d) (Seniorenwohnpark Burgholz) Planung, Entwicklung und Koordination des gesamten Pflegebereiches Motivation und Führung von Pflegekräften Effektive Personaleinsatzplanung   einer Ausbildung zur Fachkraft im Gesundheitswesen, Abschluss einer Weiterbildungsmaßnahme für leitende Funktionen (WTG/SGB XI), mehrjähriger Berufserfahrung in einer leitenden Funktion in der Seniorenpflege, Kenntnissen in der Unternehmensführung und Arbeitsorganisation, sichere PC-Kenntnisse, Erfahrungen in der Mitarbeiter(innen)führung, Fähigkeit zur Motivation und Einfühlungsvermögen. Kooperative Einarbeitung durch die derzeitige Heimleitung, ein verantwortungsvolles und eigenständiges Aufgabengebiet, die Möglichkeit zur Weiterentwicklung der Konzeptarbeit und Mitgestaltung beim Neubau, Fortbildungsmöglichkeiten, Bezahlung nach TVöD mit leistungsgerechter Vergütung und umfassenden Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Ergotherapeutin / Ergotherapeut (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Herten, Westfalen
Im LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen ist die LWL-Klinik Herten (Pflichtversorgungsgebiet: Kreis Recklinghausen) mit Standorten in Herten, Dorsten und Haltern eine moderne Fachklinik mit jährlich über 3.400 Aufnahmen bei 195 Betten und 6 Tageskliniken mit insgesamt 90 Plätzen. Seit 2006 besteht ein zertifiziertes Qualitätsmanagement. Zuletzt erfolgte im Dezember 2018 die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015. Seit Dezember 2011 ist die Klinik nach dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert. Die LWL-Klinik Herten stellt 285 stationäre und teilstationäre Behandlungsplätze bereit. Die Behandlungsschwerpunkte sind Depressionen, Mutter-Kind-Therapie bei postpartalen Depressionen, demenzielle Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Psychosen, Suchterkrankungen sowie psychosomatische Störungen – stationär wie ambulant. Für den stationären, teilstationären und ambulanten Aufgabenbereich mit dem Schwerpunkt psychisch – funktionell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Ergotherapeutin/Ergotherapeuten (m/w/d) Ergotherapeutische Gruppentherapieangebote für Patienten aus dem gesamten Spektrum psychischer Erkrankungen Der Arbeitsbereich beinhaltet sowohl ausdrucks- und kompetenzzentrierte Gruppenangebote als auch interaktionelle und handlungsorientierte Therapien zur Förderung alltagsrelevanter Fähigkeiten und Kompetenzen Vorerfahrungen im Umgang mit psychisch erkrankten Patienten Die Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf Neues einzulassen, engagiert und einsatzfreudig mitzuarbeiten Selbstständiges und kreatives Arbeiten sowie Flexibilität im Rahmen von Vertretungsregelungen Eine hohe fachliche und persönliche Kompetenz Die Bereitschaft und Fähigkeit zur konzeptuellen Weiterentwicklung der Angebote Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein gutes kollegiales Arbeitsumfeld in einem erfahrenen Team Eine offene Arbeitsatmosphäre mit gutem Betriebsklima im Team mit 20 Ergotherapeuten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine Kooperation mit dem AWO-Elternservice Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,50 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) ambulante Versorgungsstrategie

Mo. 02.08.2021
Dortmund
Unterstützen Sie unseren Geschäftsbereich Sicherstellungspolitik und -beratung zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf 2 Jahre. Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten. Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte*innen. Mit 2.000 Mitarbeitern*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Referent*in für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein! Unterstützung der Bereichsleitung bei der Entwicklung der Sicherstellungsstrategie Mitwirkung an der Bedarfsplanung für Westfalen-Lippe Führung und Anpassung des Förderverzeichnisses der KVWL Entwicklung von Lösungsstrategien zur Erfassung und Bekämpfung von Versorgungsproblemen Ausbau der Analyse von Sicherstellungsdaten und ihrer Anwendung z. B. mittels GIS Vertretung der KVWL in Kreisen und Kommunen, Vortragstätigkeit Übernahme von Projektverantwortung Abgeschlossenes Hochschulstudium oder mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen Kenntnisse im Vertragsarztrecht Fähigkeit zur Darstellung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten Gutes analytisches Denkvermögen, Kenntnisse in der Datenanalyse und Datenverarbeitung Flexible Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Vermögenswirksame Leistungen Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten Gute ÖPNV-Anbindung Kinderbetreuung Moderne Arbeitsumgebung Betriebliche Altersvorsorge Jobrad-Förderung mobiles Arbeiten kostenlose Getränke
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: