Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst | Groß- & Einzelhandel: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Groß- & Einzelhandel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Business Analyst
Groß- & Einzelhandel

Business Analyst (m/w/d) Lieferantenabrechnung

Mi. 21.10.2020
Köln
Business Analyst (m/w/d) Lieferantenabrechnung Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 59813    Was wir zusammen vorhaben: Die erfolgreiche IT-Arbeit innerhalb der REWE Group beruht auf den vier Erfolgsfaktoren: zügig entscheiden, integrativ arbeiten, verantwortliche handeln und Stärkung der Mitarbeiter. Um unsere Ziele zu erreichen folgen wir auf allen Ebenen dem Prinzip der cross-funktionalen Zusammenarbeit. In unserem Produktteam verantworten wir die technischen Prozesse und Abrechnungssysteme rund um die Zentralregulierung von Lieferantenrechnungen. Im Detail betreut das Team einen jährlichen Lieferantenumsatz in Höhe von 32 Milliarden Euro in ganz Deutschland. Digitalisierung ist in unserer Abteilung schon lange ein wichtiges Element. Von der Konzeption bis zur Produktivsetzung neuer Anforderungen für die Themen Elektronischer Rechnungseingang, automatisierte Konditionierung und Abrechnung gegenüber dem Lieferanten sowie in Richtung Kunde arbeiten wir mit agilen als auch klassischen Methoden zusammen. Wir entwickeln in einem agilen Umfeld die Standard-SAP-Anwendung kontinuierlich weiter und stellen sie für die Zukunft gerüstet auf. Gemeinsam führen wir den Umstieg auf die neue SAP Generation S/4 HANA durch und sind zuverlässiger Ansprechpartner und Sparringspartner für unsere Fachabteilungen.     Was Sie bei uns bewegen:  Sie haben den Überblick über die Anforderungen: Durch Ihre Daten- und Prozessanalysen und die entsprechende Dokumentation.  Sie arbeiten in einem agilen Umfeld: Indem Sie z.B. das crossfunktionale Team bei der Erstellung und dem Schneiden von Anforderungen in Form von User Stories unterstützen.  Sie beraten und setzen um: Im Hinblick auf Anforderungen und Geschäftsprozesse im Austausch mit dem Product Owner und in enger Abstimmung mit den Fachbereichen (Handelspartner der REWE Group).  Bei Ihnen laufen die Fäden zusammen: Indem Sie den Entwicklungsprozess begleiten, das Testing durchführen und den Fachbereich bei der fachlichen Abnahme unterstützen.    Sie übernehmen Verantwortung: Für die Vorbereitung, Planung und Durchführung der jeweiligen Rollouts.  Sie stellen den Betrieb des Produktes sicher: Indem Sie Anwendungsdokumentationen erstellen und alle notwendigen Anwender in der Bedienung des Produktes schulen und den 2nd-Level-Support betreuen.     Was uns überzeugt:  Sie als Mensch stehen im Fokus. Sie sind ein Teamplayer und das Arbeiten im Team macht Ihnen große Freude. Aufgrund Ihrer strukturierten Arbeitsweise sind Sie in der Lage, komplexe Themenstellungen schnell zu durchdringen.  Ihre Einsatzfreude gepaart mit Ihrer Offenheit für neue Trends und Technologien lässt Sie lösungsorientiert arbeiten.  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Wirtschafts- (Informatik) oder einer vergleichbaren Qualifikation  Konzeptionelle und analytische Vorgehensweise im Anforderungsmanagement sowie erste Erfahrungen in Softwareentwicklungsprojekten  Ihr Interesse, sich zu einem Experten in den Lieferantenmanagement- und Zentralregulierungsprozessen zu entwickeln und sich in diesem Zuge auch in die Modulbetreuung SAP AB/FI einzuarbeiten.   Idealerweise Erfahrungen im Projektmanagement sowie Kenntnisse in der Warenwirtschaft  Wünschenswert sind Branchenerfahrungen im Handelsumfeld oder in der der FMCG Industrie  Teamfähigkeit, Dienstleistungsorientierung und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke    Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 59813) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst (w/m/d) Business Operations

Mi. 21.10.2020
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Als Teil des Direktions-Bereiches Customer & Sales“ besteht die Kernaufgabe des Bereiches „Multichannelmanagement & Business Operations darin, die optimale Allokation des Vermarktungsbudgets über alle Vertriebskanäle und das Erreichen der Vertriebsziele sicherzustellen. Dafür planen und verteilen wir Budgets, entwickeln Steuerungssysteme weiter und legen Logiken für die Bewertung unserer Vertriebsmaßnahmen fest. Ein weiterer Schwerpunkt ist, den Geschäftsmodellwandel von OTTO zur Plattform aktiv mitzugestalten. Wir entwickeln die vertriebliche Strategie maßgeblich mit und tragen dazu bei – prozessual und mit unterschiedlichen Projekten – OTTO für die Zukunft als Plattform vertrieblich fit und erfolgreich zu machen. Wir sind dabei zentrale Schnittstelle zu tangierten Fachbereichen und stellen außerdem sicher, dass die strategischen Projekte ins operative Handeln überführt werden können. Du monitorst, interpretierst und bereitest Zahlen der aktuellen Geschäftsentwicklung auf Du fungierst als Berater*in des Managements und gibst geschäftsrelevante Impulse - dafür nutzt du dein Know-how in der Analyse von Daten sowie im Darstellen und Präsentieren von klaren und nachvollziehbaren Handlungsempfehlungen Du bearbeitest eigenständig Vorstandsaufträge inkl. der Abstimmung mit dem Management und tangierten Fachbereichen Du monitorst und analysierst die Online Marketing-Entwicklung und gibst dem Fachbereich den Renditewert zur Steuerung vor Du stehst dem Fachbereich Customer & Campaigns hinsichtlich Maßnahmenbewertungen im Plattformkontext beratend zur Verfügung Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium sowie fundierte Berufserfahrungen im Controlling-Umfeld mit Du hast Kenntnisse in der Steuerung des operativen vertrieblichen Geschäfts - dabei zeichnet Dich Dein analytisches und zahlengetriebenes Denken aus Du verfügst über ein fundiertes Wissen über Zusammenhänge im E-Commerce und Online Marketing Du kannst für Analysen benötigte Daten eigenständig ermitteln, z.B. über den DBvisualizier bzw. bist gerne bereit, die Abfragesprache SQL zu erlernen Du hast Erfahrung und Freude am Präsentieren und am vermitteln der Zusammenhänge Du bist hoch motiviert, arbeitest eigenverantwortlich und hast einen hohen Gestaltungsanspruch Du willst etwas bewegen - hier helfen Dir Deine guten kommunikativen Fähigkeiten, eine hohe Überzeugungskraft und ein Gespür für Menschen und Situationen Eine offene, vertrauensvolle Teamatmosphäre mit viel Spaß in der Zusammenarbeit Eine breite Palette von Sozialleistungen wie zum Beispiel ein Fitnessstudio, Zuschuss zur HVV-Profi Card und 15% Personalrabatt Flexible Arbeitszeiten Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Analyst (m/w/d) im Bereich Customer Care

Mi. 21.10.2020
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. E-Commerce und X-Channel sind fester Bestandteil unseres DIY Geschäfts geworden. Wir sind davon überzeugt, dass uns eine noch stärkere Verzahnung unserer digitalen Aktivitäten mit unserem stationären Geschäft große Wachstumschancen ermöglicht. Daher bauen wir unseren E-Commerce-Bereich systematisch über alle Länder weiter aus. Du entwickelst das Customer Care Berichtswesens inhaltlich, entlang bestehender Kennzahlen und Analysen (z.B. Availability, Kontaktquoten-analysen), weiter. Du erarbeitest neue Kennzahlen- und Analyse-Ansätze innerhalb des Central Customer Cares unter Berücksichtigung verschiedener Datenquellen wie Kundenfeedbacks, Shop-Bewertungsportalen, Social Media Response und Marktforschungsergebnissen. Du identifizierst neue Trends im Kontaktverhalten unserer Kunden und entwickelst darauf basierend die Prozesse weiter. Du nutzt Ursachendetailanalysen bei negativer Kennzahlentwicklung und erarbeitest Lösungsvorschläge zur Verbesserung dieser. Du implementierst eigenständig Lösungsvorschläge im Rahmen von Optimierungsprojekten und erstellst Ad-hoc-Analysen für die Geschäftsführung von OBI NEXT. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs. Erste Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung, einem internationalen Handelsunternehmen (vorzugsweise eCommerce) oder im Customer Care Umfeld. Sehr starke analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten zur Gestaltung von Prozessen. Eigenverantwortliche Arbeitsweise getrieben von der Grundmotivation, sich gerne in neue Sachverhalte einzuarbeiten. Sehr gute MS Excel und MS Access Kenntnisse. Herausforderung pur Baue die Brücke aus etwas radikal Neuem und bestehenden Strukturen und stelle dich so einer großen Herausforderung. Kontinuität & Freiheit Genieße die Vorteile und die Sicherheit unseres Großkonzerns bei gleichzeitiger Arbeitsflexibilität und flachen Hierarchien wie in einem Start-Up. Steile Lernkurve Nutze die vielen inhaltlichen Herausforderungen und entwickle dich genauso schnell weiter wie OBI next. Unternehmenskultur Arbeite in einem innovativen Umfeld mit funktionsübergreifenden Teams, agiler Arbeitsweise, herausragenden Kollegen und bring dich von Tag 1 an voll ein. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot

Business Analyst Produktmanagement E-Commerce (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Neckarsulm
Seit über zehn Jahren entwickeln, betreuen und internationalisieren wir die digitalen Geschäftsmodelle von Lidl. Dazu gehören u.a. der Lidl Online Shop und weitere digitale Services. Mit unseren digitalen Produkten und Services sind wir heute bereits in mehr als 10 Ländern vertreten. An unserem Hauptsitz in Neckarsulm (Region Heilbronn) und unserem Digitalbüro in Berlin laufen die internationalen Fäden der digitalen Lidl-Aktivitäten zusammen. Und wir wachsen weiter. Deshalb sind wir auf der Suche nach Profis, die unser Digitalgeschäft weiter vorantreiben - am Standort Neckarsulm.Als Business Analyst (m/w/d) im Bereich Produktmanagement & Geschäftsmodelle des Lidl Online Shops bist du für die Erstellung von Auswertungen im Warenbereich Non Food verantwortlichDie von dir erstellten Auswertungen dienen als Grundlage für Sortiments- und AktionsentscheidungenEine deiner zentralen Aufgaben ist die Analyse von Daten und die Ableitung konkreter Handlungsempfehlungen, die du den Warengruppenverantwortlichen präsentierst und diese entsprechend berätstIm Rahmen der Kennzahlensteuerung optimierst und konzipierst du unsere Reporting-Landschaft, entwickelst Berichtsstandards und AutomatisierungsansätzeNicht zuletzt bist du Experte (m/w/d) darin, wie du die von dir erarbeiteten Inhalte ansprechend und verständlich in Form von Präsentationen für das Management aufbereitestErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches StudiumMehrjährige Berufserfahrung im Bereich E-Commerce und/oder ControllingHohe IT- und KennzahlenaffinitätAusgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten und eine selbstständige ArbeitsweiseUmfassende Kenntnisse im Umgang mit MS Office sowie in der VBA-ProgrammierungWir bieten dir einen Einstieg in die Welt des Onlinehandels, der sich wirklich lohnt. Es erwarten dich eine tolle Mannschaft, extrem spannende Aufgaben und eine attraktive Vergütung. Während deiner intensiven Einarbeitungsphase werden dich deine neuen Kollegen und ein persönlicher Pate dabei unterstützen, dass du schnell im Team, in deiner neuen Rolle und der Region ankommst. Gemeinsam mit dir wollen wir weiter wachsen und dir dadurch auch die passenden Entwicklungschancen bieten. Werde auch du ein Teil dieses Teams und gestalte so den Onlinehandel aktiv mit. Wir freuen uns auf dich! Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d) Business Intelligence | Pricing & Inventory Management

Sa. 17.10.2020
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Wir, die Teams der BI Domain „Pricing & Inventory Management“ ermöglichen Otto die automatische, datengetriebene, transparente und an einer sortimentsspezifischen Strategie ausgerichtete Optimierung der Artikelpreise. Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz beim automatisierten Pricing stellen wir sicher, dass OTTO mit marktadäquaten Preisen unterwegs ist und somit Image und Kundenwahrnehmung von OTTO positiv beeinflusst werden. Die integrierten Pricing Tools ermöglichen die automatisierte Steuerung von Abverkaufs-Kampagnen sowie ergebnissichernde Maßnahmen wie z.B. Warenrohertragssicherung. Über die Optimierung der Preise wird so ein erfolgreiches Steuern des Händlergeschäfts in einem dynamischen und volatilen Geschäftsumfeld möglich. Wir unterstützen OTTO dabei die gesamte Wertschöpfungskette effizienter zu gestalten, indem wir  Einkaufsprozesse  (z.B. Dispositionsprozesse, Bestandsmanagementprozesse), sowie datengetriebene Handlungsempfehlungen automatisieren und optimieren. Du hast Lust mit uns das datengetriebene Geschäft von Morgen zu entwickeln? Willkommen bei Otto! Im Tagesgeschäft bist Du die erste Anlaufstelle für operative Fragestellungen der Business Verantwortlichen und erarbeitest mit selbigen ein gemeinsames Problemverständnis. Du erstellst regelmäßig Analysen zu Fragestellungen im Kontext Dynamic Pricing und präsentierst und diskutierst die Ergebnisse mit den Business Verantwortlichen. Dazu wählst Du selbstständig geeignete Analysemethoden aus, baust das nötige Analysemodell auf und konfigurierst bei Bedarf die Tool-Umgebung. Du unterstützt den Business Verantwortlichen bei der Interpretation der Analyseergebnisse, zeigst Business Potentiale auf, und empfiehlst mögliche strategische und geschäftsprozessbezogene Maßnahmen. Du evaluierst laufend innovative Analysemethoden, -technologien und -prozesse. Du wirst Teil eines agilen und selbstorganisierten Teams, das eine positive, offene und wertschätzende Arbeitsatmosphäre lebt.  Must-have: Studium der Informatik, Mathematik, Statistik, Physik, Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. Ausbildung mit IT-Affinität idealerweise mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Kommunikationsstärke und eine teamorientierte Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Praxiserfahrung in SQL Gutes Verständnis von grundlegenden Data Science und Machine Learning Konzepten Grundkenntnisse in Python Nice-to-have: Erfahrung bei der Erstellung von Reports und Dashboards (z.B. Tableau, Power BI) Erfahrung im Umgang mit Cloud-Technologien (z.B. GCP)  Erfahrung in agiler Arbeitsweise Komm mit uns auf (internationale) Fachkonferenzen wie Code Talks, GOTO Berlin, JAX, DEVOXX, interne Fachevents, Hackathons und Tech Talks/Meetups wie develop Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Experten-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten - du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!   
Zum Stellenangebot

Business Analyst Budget & Performance Steering (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. Als Stabstelle des Chief Customer Officer verknüpft die Abteilung Budget & Performance Steering zwei Themenfelder miteinander. Einerseits alle Aufgaben rund um finanzielle Fragestellungen wie beispielsweise Budgets, P&L bis hin zu Schnittstellen ins Accounting, Tax, etc. Andererseits das tracking der performance unserer operativen Businessbereiche wie dem Ecom-Geschäft, den MachbarMachern oder der Landesgesellschaft Österreich. Du bist als Teil des Teams verantwortlich für einen fortlaufenden, prüfenden Blick auf die finanziellen Themen des CCO-Resorts. Du unterstützt unsere operativen Teams analytisch bei der Schaffung neuer Kundenangebote. Du unterstützt die Ausarbeitung & Gestaltung der finanziellen wie inhaltlichen Ziele und das sowohl kurz- als auch langfristig. Du erarbeitest abwechslungsreiche Analysen samt grafischer Darstellung der Ergebnisse. Du erstellst und etablierst Standard-Reports für wiederkehrende Themen. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem quantitativen Studiengang, z.B. Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaft. Du konntest bereits Erfahrungen im Handel (stationär wie online) durch Praktika, Werkstudenten-Tätigkeiten, bis hin zur ersten Berufserfahrung von 1-2 Jahren als Business Analyst oder einer vergleichbaren Position in- aber auch außerhalb des Handels sammeln. Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Produkten (Excel, PPT) zeichnen dich aus. Du kennst dich bestenfalls in den Bereichen MS Access, MicroStrategy oder einem vergleichbarem DataWarehouse sowie Thinkcell aus. Du besitzt starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten. Freie Wahl Nutze neue Erhebungs- und Auswertungsmethoden, Kennzahlen und Tools, um deine Analyseziele bestmöglich zu erreichen. Unser oberstes Ziel ist die Lösung der vielfältigen Fragestellungen der Product Owner – dafür versuchen wir uns auch an neuen Ansätzen, wie z.B. Design Thinking oder Machine Learning. Knowledge Base Lerne neues und halte dein Fachwissen immer auf dem neuesten Stand. Sei es in der Zusammenarbeit mit Universitäten und Start-Ups, beim Besuch der EARL-Konferenz in London, oder beim Meetup mit anderen Data Scientists – wir unterstützen deine Initiativen. Kurze Entscheidungswege Arbeite in einem sich schnell verändernden Start-Up Umfeld und treffe Entscheidungen, die unmittelbar umgesetzt werden. Deine Erkenntnisse sind in Projekten integraler Bestandteil – von der Konzeption bis zur Umsetzung. Vielfältige Themen Erhalte vielfältige Einblicke in verschiedene Bereiche, wie Sortiment, Store, App oder E-Commerce und baue dein Expertenwissen stetig aus. Sei von Beginn an dabei und gestalte mit uns den Baumarkt der Zukunft. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Business Analyst / (Junior) Projektleiter (m/w/d) Warenwirtschaftssysteme

Fr. 16.10.2020
Köln
Business Analyst / (Junior) Projektleiter (m/w/d) Warenwirtschaftssysteme Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 159296    Was wir zusammen vorhaben:REWE ist immer auf der Suche nach neuen Chancen, Kundenwünsche bestmöglich zu erfüllen. Voraussetzung dafür sind innovative Marktsysteme und flexible Prozesse. Big Data und lernende Algorithmen sind für uns Realität, z.B. für unsere Dispositionsverfahren. Konsequent setzen wir auf die Potenziale der Digitalisierung und entwickeln Apps zur Unterstützung der Marktprozesse. Wir nutzen modernste Technologien, z. B. bei unserer elektronischen Preisauszeichnung. In der Vertriebszentrale treiben Sie mit uns die Innovationsprozesse voran. Dabei erwarten Sie spannende Herausforderungen in einem dynamischen Handelsunternehmen mit viel Raum zur aktiven Gestaltung Ihres Aufgabengebietes.     Was Sie bei uns bewegen: Sie sehen durch Digitalisierung Chancen, Arbeitsabläufe und Prozesse effizienter zu gestalten? Sie haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu überblicken und zu strukturieren? Sie möchten in agilen Projekten arbeiten? Dann freuen wir uns, die digitale Welt für unsere REWE Märkte mit Ihnen gemeinsam weiter zu optimieren. Sie gestalten Prozesse: Sie analysieren die Abläufe und erarbeiten gemeinsam Verbesserungspotentiale. Sie entwickeln die passenden Systeme und Anwendungen: Durch den Einsatz moderner Technologien und innovativer IT. Sie nehmen eine aktive Rolle wahr: Hierzu steuern Sie Arbeitsgruppen aus Anwendern, Mitarbeitern betroffener Fachbereiche und IT Spezialisten. Auf Ihre Expertise ist Verlass: Bei der Konzeption und Formulierung von fachlichen Anforderungen an unsere IT-Tochtergesellschaft sowie die Begleitung der Umsetzung von der Priorisierung bis hin zur Implementierung in einem agilen Umfeld. Sie übernehmen sukzessive bei Themen Verantwortung, auch als Berufseinsteiger: Nachdem Sie bei diesen spannenden Aufgabenstellungen zu Beginn in ein erfahrenes Team eingebunden werden.   Was uns überzeugt: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder IT-Hintergrund. Ihre ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Fragestellungen tiefgründig zu durchdringen sowie Ihre systematische Arbeitsweise. Eine hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Eigenverantwortung und Selbstständigkeit. Ihr Spaß an Teamarbeit sowie Ihre Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungskraft ebenso wie Ihr unternehmerisches Denken. Eine Affinität zu IT-nahen und komplexen Fragestellungen. Wünschenswert sind erste praktische Erfahrungen, idealerweise in den Bereichen Handel oder Konsumgüter. Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 159296) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Finanzanalyst (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Neckarsulm
Bei Lidl arbeiten heißt: jeden Tag Schwung in den Handel bringen.Alles geben und gemeinsam immer besser werden. Weiter kommen als woanders, weil bei uns jeder zählt und wir uns gegenseitig etwas zutrauen. Zusammen anpacken, zupacken und immer noch was draufpacken. Und dafür fair bezahlt werden.Erlebe einen Einstieg, der sich lohnt – an unserem Hauptsitz in Neckarsulm!Als Finanzanalyst lernst du die Abwicklung des operativen Tagesgeschäftes im gesamten Finanzbereich kennenAußerdem unterstützt du uns bei aktuellen Projekten und übernimmst aufkommende SonderprojekteAls Schnittstelle zwischen externen Dienstleistern und den Lidl Regionalgesellschaften sorgst du für die nötige Koordination und OrganisationEbenso unterstützt du uns bei der Betreuung und Verbuchung von SAP-KontenDes Weiteren zählen wir auch bei der Erstellung von Monats- bzw. Jahresabschlüssen auf deine UnterstützungDie Erstellung von Berichten und Auswertungen runden dein Aufgabenprofil abErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches StudiumIdealerweise erste praktische Erfahrungen im FinanzbereichErste Erfahrung mit SAP-FI von VorteilSelbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise verbunden mit Organisations- und KommunikationsstärkeFlexibilität, Sorgfalt, Teamfähigkeit und eine schnelle AuffassungsgabeSicherer Umgang mit MS Office, insbesondere ExcelWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem übertariflichen Gehalt und den Sozialleistungen eines Großunternehmens: Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Unternehmen. So findest du dich schnell bei uns zurecht – und kannst von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken.Wir versorgen Deutschland. Bist du dabei?Bewirb dich unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des gewünschten Eintrittstermins über unser Online-Formular. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Berlin
Als Senior Business Analyst stellst du als Teil des Commercial & Analytics Teams operativ und strategisch das profitable Wachstum unseres Unternehmens sicher - immer mit der Zufriedenheit unserer Kunden im Fokus. In der Rolle berichtest du direkt an den Vice President Commercial & Analytics. Angefangen als eBay-Versandhändler ist kfzteile24 heute Marktführer im deutschen Online-Autoteilehandel. Wir sind ein in Berlin ansässiger Multi-Channel-Händler und bieten unseren Kunden sowohl in unseren erfolgreichen Online-Shops kfzteile24.de, autoteile24.de, carpardoo.fr, carpardoo.nl, carpardoo.pl und carpardoo.dk als auch in unseren Filialen ein Vollsortiment für Kfz-Teile und -Zubehör. Bei uns finden Hobby- wie auch Profi-Schrauber für alle Fahrzeugtypen das passende Produkt. Zur Verstärkung unseres Commercial & Analytics-Teams in der Zentrale in Berlin-Treptower Park suchen wir ab sofort dich in Vollzeit als Senior Business Analyst (m/w/d). Du treibst die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer datengetriebenen Entscheidungsprozesse aktiv voran. Du verantwortest die Umsetzung komplexer Projekte und bist aktiv in der Kommunikation mit allen Fachbereichen sowie IT und BI. Du erstellst handlungsorientierte Auswertungen, Entscheidungsgrundlagen und Business Cases Operativ packst du aktiv mit an, erkennst, analysierst und löst eigenständig Probleme und hebst Potenziale in allen unseren Geschäftsbereichen in enger Abstimmung mit allen Business Departments, IT und BI Pricing und dessen Weiterentwicklung sind inhaltlich ein zentraler Teil deines Aufgabenbereichs Du verfügst über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder vergleichbares möglichst quantitativ orientiertes Studium Du hast mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Rollen mit sowohl projektorientierten als auch operativen Aufgaben, z.B. im Pricing, CRM oder anderen Commercial Excellence Prozessen Du vereinst starkes unternehmerisches Denken und Handeln mit ausgeprägter Daten- und IT-Kompetenz sowie konzeptionelles Denkvermögen mit erwiesener Umsetzungskompetenz Du kannst Daten eigenständig verarbeiten, visualisieren, interpretieren und zügig in Entscheidungen verwandeln Du bist top organisiert, erkennst Prioritäten und arbeitest mit einem hohen Maß an Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Du agierst als stets respektvoller Teamplayer Sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse runden dein Profil ab Attraktive Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge Mitarbeiterangebote wie z.B. Mitarbeiterrabatte von bis zu 50% 28 Tage Urlaub mit einer Steigerung auf 30 Tage nach 2 Jahren Betriebszugehörigkeit Flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance Moderne Büros direkt am Treptower Park mit vielen Restaurants und Imbissen in unmittelbarer Umgebung Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie viele Parkplätze rund um den Standort Individuelle Angebote zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Regelmäßige Unternehmens- und Teamevents Flache Hierarchien mit Duz-Kultur vom Praktikanten bis zum CEO Frisches Obst und Getränke zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot

Business Analyst Partnerprogramm *

Di. 13.10.2020
Berlin
Die MYTOYS GROUP mit Sitz in Berlin gehört mit über 2.000 Mitarbeitern und 7 Millionen Kunden zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen in Deutschland und ist Teil der Otto Group. Bei unserem innovativen Multishop-Konzept setzen wir auf Inhouse-Lösungen und Eigenentwicklungen in allen Bereichen – angefangen bei der IT über den Einkauf, das Marketing und den Kundenservice bis hin zu unserer Logistik.Als Business Analyst Partnerprogramm * steuerst und begleitest Du die Business-Planung des Partnerprogramms für alle relevanten KPIs und erarbeitest Entscheidungsvorlagen für die Geschäfts-, Bereichs- und Abteilungsleitung. Mit dem Ziel, die Performance und Wirtschaftlichkeit des Partnerprogramms zu steigern, analysierst Du die wichtigsten KPIs und erstellst eigenverantwortlich Analysen für einzelne Partner und Sortimente sowie Ad-hoc Analysen. Auf Grundlage der generierten Daten verantwortest Du den Einsatz, das Umsetzen und Nachhalten verschiedener Maßnahmen mit Einfluss auf die Steuerung der Partner- und Brandperformance. Darüber hinaus tätigst Du wöchentliche und monatliche Prognosen sowie Analysen und leitest daraus Handlungsempfehlungen ab. Die Planung sowie Vor- und Nachbereitung der Statustermine zur Sortimentsplanung runden Dein spannendes Aufgabengebiet ab. Du bist es gewohnt Entscheider mit einem Case zu überzeugen, liebst die Arbeit mit Zahlen und großen Datenmengen? Dann bist du bei uns genau richtig. Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Relevante Berufs- und/oder Projekterfahrung im E-Commerce oder einer Unternehmensberatung Ausgeprägte Affinität im Umgang mit Zahlen und Erkennen von Veränderungen und Muster durch detaillierte Analysen mit MS Excel Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten; diese nutzt Du zielgerichtet, um Empfehlungen abzuleiten und Maßnahmen nachzuhalten Hoher Anspruch an Verbesserung und Innovation Sichere und selbstbewusste Kommunikation über alle Hierarchieebenen Proaktivität und ein engagierter und selbstständiger Arbeitsstil Erste relevante Erfahrungen mit Tableau Einen attraktiven, zentral gelegenen Arbeitsplatz in Berlin-Schöneberg Flexible Arbeitszeiten für eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf Spannende und facettenreiche Aufgaben mit viel Eigenverantwortung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Motivierte, humorvolle und fachstarke Kollegen Flache Hierarchien sowie eine sympathische Duz-Kultur Eine moderne offene Feedback-Kultur mit regelmäßigen Jour Fixen / Teamevents Mitarbeiterrabatte, Getränke-Flatrate sowie zahlreiche weitere Vergünstigungen * Wir erklären ausdrücklich, dass bei uns jede Person, unabhängig des Geschlechts, der Nationalität oder der ethnischen Herkunft, der Religion oder der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters sowie der sexuellen Identität, willkommen ist.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal