Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Compliance | Groß- & Einzelhandel: 7 Jobs

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Groß- & Einzelhandel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Compliance
Groß- & Einzelhandel

Fraud Prevention Specialist / Mitarbeiter Betrugsprävention (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Berlin
Wir, die Sportstech Brands Holding GmbH, sind ein E-Commerce Unternehmen im Herzen der Hauptstadt Berlin. Unsere Marken Sportstech, Bluewheel, Deskfit und Relaxxnow stehen für Fitnessgeräte und Well-Being der Extraklasse. Aktuell beschäftigen wir ein hochmotiviertes Team mit mehr als 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus 22 Nationen. Sie teilen alle eine Leidenschaft für Innovationen. Bei uns zählt eine hohe Eigenmotivation, denn wir arbeiten als globales Team und unterstützen uns gegenseitig dabei, unser volles Potenzial auszuschöpfen. So wurden wir für unseren Erfolg vom Magazin Focus als Wachstumschampion 2021, im Gründerszene Wachstumsranking in den Top 50 und in der FINANCIAL TIMES als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland und Europa, im Jahr 2021, ausgezeichnet.Als Fraud Prevention Specialist (m/w/d) unterstützt Du unsere Geschäftsführung bei der Identifizierung und Vermeidung von Abläufen und Transaktionen in allen Bereichen des Unternehmens, die auf einen finanziellen Nachteil gegen unser Unternehmen ausgelegt sind. Hierbei kommen unter anderem folgende spannende Aufgaben auf Dich zu: Entwicklung von Monitoring- und Präventionsmaßnahmen Stichprobenartige Auswahl und -prüfung von Geschäftsvorfällen Prüfung in Transaktions- und Monitoringsystemen Identifizierung von verdächtigen Transaktionen Mitarbeit beim Aufbau unseres internen Kontrollsystems Erstellung von situativen Berichten Dein Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Controlling / BWL oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann oder vergleichbar Kenntnisse im Bereich Betrugsprävention Strukturierte, lösungsorientierte und ausdauernde Arbeitsweise Hohes Engagement und analytisches Denkvermögen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Microsoft Office-Kenntnisse Offener und kommunikativer Umgang mit Menschen Marktgerechte Bezahlung Auswahl aus einem attraktiven Benefits-Package (ÖPNV Zuschuss,Edenred-Shoppingcard oder Fitnessclub-Mitgliedschaft) Flexible Arbeitszeiten inklusive Home-Office Regelung Regelmäßige Team- und Firmenevents Zahnzusatz- und Unfallversicherung Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Saft, Tee, etc.) und frisches Obst Betriebliche Altersvorsorge sowie das Angebot zur betriebsärztlichen Versorgung Mitarbeiterrabatt auf unsere Produkte Anspruchsvolle und kreative Aufgaben Ein moderner Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Senior Risikomanager International (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Ob im Einkauf, in der Logistik, im Warengeschäft oder in der IT; ob als Impulsgeber, Gestalter oder Dienstleister der Länder. Wir suchen Anpacker, Durchstarter, Möglichmacher und bieten spannende Aufgaben und Projekte in einem dynamischen und internationalen Umfeld. Bei Lidl findet jeder seine persönliche Herausforderung. Denn Lidl lohnt sich.Als Senior Risikomanager (m/w/d) bist du für die Einführung, Implementierung und methodische Weiterentwicklung unseres ganzheitlichen Risiko-Managementsystems verantwortlich.Zu deinen Aufgaben gehört u.a. die Beratung der Fachbereiche und Lidl-Landesgesellschaften bei Projekten im Umfeld des unternehmensweiten Risikomanagements mit Schnittstellen zur Revision, Controlling, Compliance etc.Als Business Partner übernimmst du die fachliche und methodische Unterstützung der Fachbereiche und Länder bei der Durchführung der Risikomanagementprozesse sowie bei der Entwicklung/ Formulierung sowie Verankerung von Risikosteuerungsmaßnahmen.Du unterstützt die Fachbereiche bei der systematischen Identifikation und Bewertung von unternehmensweiten und bereichsübergreifenden operativen, projektbezogenen und strategischen Risiken.Die Berichterstattung und das Monitoring der Risikosituation in den operativen Fachbereichen und Lidl-Landesgesellschaften an die Unternehmensleitung gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.Die Konzeption und Durchführung von Schulungen zur Vermittlung von Wissen, Methoden und Instrumenten des unternehmensweiten Risikomanagementsystems für Fachbereiche und Länder runden dein Aufgabengebiet ab.Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder WirtschaftsingenieurwesenMehrjährige Berufserfahrung in Bereichen wie Managementberatung, Risiko-, Compliance- und Projektmanagement oder RevisionSehr starke methodische und konzeptionelle FähigkeitenAusgeprägtes analytisches Denkvermögen und schnelle AuffassungsgabeFundiertes Methodenverständnis in Bereichen wie Risiko-, Compliance und ProzessmanagementProfessioneller und souveräner Umgang mit allen Management-Ebenen bis hin zum VorstandHohe Eigenmotivation in Verbindung mit hoher sozialer Kompetenz und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftNationale und internationale Reisebereitschaft in begrenztem UmfangWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einer überdurchschnittlichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Wir erkennen die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kolleginnen und Kollegen an und entwickeln Lösungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen, rund um das Unternehmen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und so kannst du von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Business Continuity Expert (f/m)

Fr. 02.04.2021
Salzburg, Westerwald
We are shaping the future of HOFER and ALDI SOUTH within our international holding company based in Salzburg. Together, we are coordinating the development of the business group across 4 continents and 11 countries, where we employ over 155,000 people and operate 6,500 stores. As employer, buyer, and retailer, we assume responsibility for the impacts of our business operations - for our employees, our customers, our business partners, and the environment. Due to our global growth, we are extending our team based in Salzburg and are looking for dedicated people to help us shape our worldwide strategies and processes. HOFER: That’s my way Business Continuity Expert (f/m) Implementing and further developing the group-wide crisis management and business continuity management (BCM) systems Supporting the national business entities and international departments in conducting business impact and risk analyses as well as creating business continuity plans Preparing and conducting training sessions and exercises on crisis management and BCM (e.g. national and international crisis team exercises) Creating concepts and decision papers Serving as a central point of contact for our operational departments in order to advise them on any BCM and crisis management related matters and assist them as required University degree, ideally with a focus on BCM, crisis management, emergency management and/or risk management professional experience in corporate business continuity management and/or in the areas of emergency and crisis management experience as a crisis team member is an advantage project management experience is desirable excellent knowledge of MS Office (Excel, Word, PowerPoint) fluency in English structured, targeted and independent way of working committed personality with excellent communication and team working skills Diverse and responsible field of activity within a modern, international business group Extensive training Use of mobile work devices and equipment for flexible working Cooperation with international teams Numerous further training opportunities to support personal and professional development Option of taking sabbatical leave for several months Secure and reliable employer   Remuneration Attractive gross annual salary of EUR 52,000 for 38.5 hours per week with a willingness to pay more if the candidate has appropriate qualifications
Zum Stellenangebot

Expert International Compliance (f/m)

Fr. 02.04.2021
Salzburg, Westerwald
We are shaping the future of HOFER and ALDI SOUTH within our international holding company based in Salzburg. Together, we are coordinating the development of the business group across 4 continents and 11 countries, where we employ over 155,000 people and operate 6,500 stores. As employer, buyer, and retailer, we assume responsibility for the impacts of our business operations - for our employees, our customers, our business partners, and the environment. Due to our global growth, we are extending our team based in Salzburg and are looking for dedicated people to help us shape our worldwide strategies and processes. HOFER: That’s my way Expert International Compliance (f/m) Strategically further developing the Compliance Management System Managing compliance-relevant projects Designing and developing standards and processes for the ALDI SOUTH Group Developing and implementing training measures Providing a point of contact for the national compliance officers at each of the national entities of the ALDI SOUTH Group worldwide University degree with a focus on law or business Several years of relevant professional experience in the area of compliance Experience in managing projects Sound experience in using a PC (especially MS Office) Very good command of the English language Solution-oriented and communicative personality with strong analytical skills Diverse and responsible field of activity within a modern, international business group Extensive training  Use of mobile work devices and equipment for flexible working Cooperation with international teams Numerous further training opportunities to support personal and professional development Option of taking sabbatical leave for several months Secure and reliable employer Remuneration Attractive gross annual salary starting from € 52.100 .- willingness to overpay with appropriate qualification
Zum Stellenangebot

Risk Management Expert (f/m)

Fr. 02.04.2021
Salzburg, Westerwald
We are shaping the future of HOFER and ALDI SOUTH within our international holding company based in Salzburg. Together, we are coordinating the development of the business group across 4 continents and 11 countries, where we employ over 155,000 people and operate 6,500 stores. As employer, buyer, and retailer, we assume responsibility for the impacts of our business operations - for our employees, our customers, our business partners, and the environment. Due to our global growth, we are extending our team based in Salzburg and are looking for dedicated people to help us shape our worldwide strategies and processes. HOFER: That’s my way Risk Management Expert (f/m) Implementing an enterprise risk management system for the international ALDI SOUTH Group Designing, implementing and further developing our methods and global framework for risk management Organising, coordinating and implementing workshops concerning the identification and evaluation of key risks Supporting our national and international business entities in establishing risk management structures Conducting plausibility checks and consolidating the company-wide key risks Providing reports on key risks and our overall risk position to top management  Acting as the central point of contact for our operational departments in order to advise them on the subject of risk management and assist them as required Carrying out risk assessments for selected projects Supporting our corporate business continuity management and crisis management as required degree ideally with a focus on risk management several years of work in enterprise-wide risk management experienced in project management is advantageous excellent knowledge of MS Office (Excel, Word, PowerPoint) analytical way of thinking and the distinct ability to work on complex issues independently structured, quality-oriented and independent way of working with a high level of accuracy business-fluent English; fluent German is advantageous committed personality with excellent communication and teamwork skills Diverse and responsible field of activity within a modern, international business group Extensive training Use of mobile work devices and equipment for flexible working Cooperation with international teams Numerous further training opportunities to support personal and professional development Option of taking sabbatical leave for several months Secure and reliable employer   Remuneration Attractive gross annual salary of EUR 52.000,- for 38,5 hours per week with a willingness of to pay more if the candidate has appopriate qualifications 
Zum Stellenangebot

Fraud-Manager (w/m/d)

Do. 01.04.2021
Essen, Ruhr
Mit über 130 Innenstadt-Standorten und einem vernetzten Online-Marktplatz der Zukunft ist GALERIA Karstadt Kaufhof ein führender europäischer Omnichannel-Anbieter. Täglich begeistern wir unsere Kunden*innen mit unserem modernen und abwechslungsreichen Marken- und Produktsortiment sowie dem ausgezeichneten Service unserer engagierten Mitarbeitenden. Mache unsere Warenwelt zu deiner Arbeitswelt und lasse dich von unserer Begeisterung anstecken. Wir sind ein motiviertes, agiles Experten-Team, geprägt durch starken Kollegenzusammenhalt und leben eine offene, moderne Arbeitskultur. Klingt nach dem perfekten Arbeitsumfeld für dich? Dann bewirb dich sich jetzt und werden Teil unseres Teams von GALERIA.de! Fraud-Manager (w/m/d) für den Bereich Digital mit Einsatzort Essen Service Center zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit -unbefristet Überprüfung und Bewertung betrugsauffälliger Transaktionen anhand systemischer Unterstützung Zielgerichtete Ermittlungen von Betrugsfällen Identifikation von Fraud-Risiken und Fraud-Mustern Erstellung von Analysen und Reportings Mitgestaltung der Prozesse im Fraud-Management Zusammenarbeit mit anderen Stakeholdern und Fachbereichen z.B. dem Risk-Management Bearbeitung von Anfragen zum Thema Fraud-Management Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste relevante Berufserfahrung im Fraud-Management wünschenswert Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu überblicken und konkrete Lösungen zu entwickeln Detektivischer Spürsinn und eine schnelle Auffassungsgabe zum Erkennen von Betrugsverdachtsfällen Teamfähigkeit und eine gewissenhafte, selbstständige Arbeitsweise Sicherer Umgang mit allen gängigen Office Anwendungen Faires Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Personalrabatte 30 Urlaubstage Individuelle Fort- und Weiterbildung Gute Verkehrsanbindung inkl. Parkplätze Firmenticket Kantine & Kaffee Lounge
Zum Stellenangebot

Service Manager Fraud (w/m/d) B2C Operations | OTTO Payments

Do. 01.04.2021
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Wir entwickeln direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des Payments Managements im E-Commerce. Wir investieren in neue Technologien, digitale Produkte und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de. Payments ist eines der wichtigen Felder im E-Commerce. Im Spannungsfeld der Kunden, der Händler, der Regulatorik und einer Vielzahl neuer Lösungen entwickeln wird das Thema Payments mit neuen Produkten und dem Ziel, eine Payment Gesellschaft zu gründen. Dabei bündeln wir alle Payments Aktivitäten, um zukunftsgerichtet, flexibel und kundenorientiert die gesamte Zahlungsabwicklung für alle Kunden und Händler auf der OTTO Plattform anzubieten und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern Willst du Teil des Teams sein? Dann bewirb' dich jetzt und sei Teil der Zukunft.   Der Bereich Operations verantwortet als Marktfolgebereich die operative Abwicklung der Prozesse der Payment Gesellschaft und begleitet die Produktteams insbesondere bei der Umsetzung der regulatorischen Anforderungen. B2C Operations verantwortet den Endkundenteil des operativen Geschäfts inkl. Design sämtlicher Betriebsprozesse. Wir befinden uns mit dem Bereich B2C Operations aktuell im Aufbau und werden voraussichtlich ein 10 köpfiges Team sein. Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen B2C Operations und Fraud (u.a. Anforderungsmanagement, Konzeption, Qualitätskontrolle etc.)  und themenspezifische Mitarbeit im Produktteam Bonität & Fraud B2C (Discoveries, Abnahmetests, Beratung bei Produktkonfigurationen) Definition der Bearbeitung sowie Qualitätskontrolle in der Fraudprävention und der Kriterien für die Bearbeitung Optimierungspotenziale auf Basis der operativen Arbeit identifizieren und gemeinsam mit dem Produktteam bewerten Unterstützung bei der Erarbeitung von neuen FRAUD Scoring Modellen auf machine learning (ML) Basis innerhalb unserer Standardapplikation: Erarbeitung von relevanten Merkmalen die im Rahmen der Modelle genutzt werden, Prüfung und Evaluierung von Trainingsdaten für die ML Modelle und Identifikation von Optimierungspotenzialen Erstellung von Reportings für Management sowie operative / analytische Betrugserkennung / Anomalie-Erkennung, Monitoring der Bearbeitung und zur Verbesserung der Qualität abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, naturwissenschaftliches oder mathematisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Fraud und Analytics bei Zahlungsdienstleistern, Kredit- oder Finanzinstituten oder in einem vergleichbaren Umfeld ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche und eigenständige Arbeitsweise Argumentieren, verhandeln, überzeugen – das kannst Du gut klare, wertschätzende und adressatengerechte Kommunikation Kenntnisse und sicherer Um­gang mit Sta­tis­tik-Soft­ware (z. B. Python, SAS), Daten­ban­ken und -visualisierung (z.B. SQL, Tableau) sowie Excel Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, eine offene Unternehmenskultur sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten - du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus - bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr! Du hast noch offene Fragen? Kein Problem! Wende dich gerne an die zuständige Recruiterin Viktoria Horwitz unter der Nummer 040/6461-6057. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit dir.
Zum Stellenangebot


shopping-portal