Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat | Groß- & Einzelhandel: 29 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Groß- & Einzelhandel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Referendariat 1
Justiziariat
Groß- & Einzelhandel

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Essen, Ruhr
Brenntag ist der Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche – ganz im Sinne seiner Philosophie: „ConnectingChemistry“. Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit mehr als 640 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.500 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro (13,3 Mrd. US-Dollar) im Jahr 2019. Unser Team in Essen hat momentan eine freie Position als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Wirtschaftsrecht (m/w/d) zu besetzen. Als Teil der global verantwortlichen Rechtsabteilung mit einem breit gefächerten Aufgabenfeld stehen Sie den Konzerngesellschaften in allen rechtlichen Belangen zur Seite Schwerpunktmäßig verhandeln und gestalten Sie eigenständig komplexe Verträge mit deutschen und internationalen Kunden und Lieferanten Sie sind vertrauensvoller Ansprechpartner für Fragestellungen im Vertriebs- und Handelsrecht Bei rechtlichen Auseinandersetzungen oder regulatorischen Fragestellungen sind Sie beratend tätig und erarbeiten praxisnahe Lösungen Sie vermitteln fachspezifisches Wissen im Rahmen von internen Schulungen Schwerpunkten Ihrer bisherigen Tätigkeit versuchen wir nach Möglichkeit Rechnung zu tragen Sie arbeiten in einem dynamischen Team, dem gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung wichtig ist Abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen, vorzugsweise mir der Note befriedigend Generalistische Ausrichtung mit Berufserfahrung in den Bereichen Zivil- und Wirtschaftsrecht Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie hohe Bereitschaft, sich zügig in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten und praxisnahe Lösungen zu entwickeln Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Teamfähigkeit, verbunden mit einem hohen Maß an Motivation und Begeisterungsfähigkeit Bei uns erwarten Sie herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem internationalen, agilen und sicheren Arbeitsumfeld Unser individualisiertes Einarbeitungsprogramm START garantiert Ihnen einen schnellen Einstieg Freuen Sie sich auf eine attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld Nutzen Sie die Vorteile unserer betrieblichen, arbeitgebergeförderten Altersversorgung Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Pausen flexibel über Ihr Gleitzeitkonto Profitieren Sie von kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, günstigen Verkehrsanbindungen und einem ÖPNV-Firmenticket Unser “House of Elements” bietet Ihnen moderne und ergonomische Arbeitsplätze, ein preisgekröntes Betriebsrestaurant und kostenlose Kaffeespezialitäten Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Nutzen Sie unsere Vorsorgeangebote, Lauftreffs oder Yogakurse und erholen Sie sich an 30 Urlaubstagen im Jahr
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Arbeitsrecht

Fr. 30.10.2020
Norderstedt
Referent (m/w/d) Arbeitsrecht Ort: 22844 Norderstedt | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 148972    Was wir zusammen vorhaben:Die REWE Region Nord mit Zentralsitz in Norderstedt erstreckt sich vom Harz bis an die Küste. Sie umfasst vertrieblich die Bundesländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen, den Nord-Osten von Nordrhein-Westfalen sowie die Freien und Hansestädte Hamburg und Bremen. Die mehr als 500 REWE-Märkte, von denen mehr als 200 von selbständigen REWE-Kaufleuten geführt werden, sowie die 108 Nahkauf-Märkte erhalten ihre Waren unter anderem von den Logistikstandorten Stelle, Lehrte und Sottrum. Dadurch versorgt die REWE Region Nord täglich etwa 700.000 Kunden. In den Märkten, der Logistik und den Verwaltungsstandorten sind insgesamt mehr als 19.500 Mitarbeiter beschäftigt.   Was Sie bei uns bewegen: Eigenständige Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen Beratung der HR Business Partner sowie der Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Prüfung betriebsverfassungsrechtlicher Sachverhalte Erstellung von Schriftsätzen sowie Gestaltung von Betriebsvereinbarungen Vorbereitung und Begleitung von Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen Zusammenarbeit mit den Arbeitgeberverbänden (z.B. im Rahmen der Prozessvertretung) Erarbeitung arbeitsrechtlicher Lösungswege, z.B. bei organisatorischen Veränderungen Zusammenarbeit mit dem Bereich Konzernarbeitsrecht Begleitung von Projekten im Bereich Human Resources Durchführung von arbeitsrechtlichen Schulungen  Was uns überzeugt: Ihr erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium und erste Staatsexamen (zweites Staatsexamen von Vorteil) oder Ihr einschlägiger Bachelor-/Masterabschluss. Ihre erste relevante Berufserfahrung, die Sie innerhalb eines Unternehmens oder in einer Rechtsanwaltskanzlei gesammelt haben. Ihre sehr gut ausgeprägten Kenntnisse im individuellen sowie im kollektiven Arbeitsrecht, idealerweise bereits mit einem Bezug zum Bereich des Einzel- und Großhandels. Ihre effiziente und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Ihre ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Ihr Verhandlungsgeschick, Ihre Kommunikationsstärke sowie Ihre hohe Sozialkompetenz. Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb der REWE Region Nord und Ihr Führerschein der Klasse B.   Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Einen neutralen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 148972) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Lead Real Estate & Logistics Law (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Berlin
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 23 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist.Als Teil unseres Legal Teams unterstützt Du Zalandos stetes Wachstum und unsere nationale und internationale Entwicklung von Standorten für Büros, Retailflächen sowie Warenlager samt Ausbau unserer Logistiknetzwerke. Du verantwortest als Team Lead (m/w/d) inhaltlich und disziplinarisch ein Team von aktuell vier Rechtsanwälten, welche Immobilien- sowie Logistikprojekte des Unternehmens im internationalen Umfeld umfassend juristisch begleiten und proaktiv Stakeholder aus der gesamten Zalando-Gruppe einbeziehen. Inhaltlicher Schwerpunkt im Bereich Immobilien ist gewerbliches Mietrecht samt nachfolgendem Asset Management; zusätzliche Erfahrung im Architektenrecht, Baurecht sowie Grundstücksrecht ist von Vorteil. Den Bereich Logistik prägen im Wesentlichen die Themen Transport, Warenlagerdienstleistungen sowie Anlagenbau samt Warehouse Procurement. Führe als Team Player ein erfahrenes Team und unterstütze es dabei, Fähigkeiten, Motivation sowie eine proaktive Servicekultur in einem großartigen Arbeitsumfeld auf hohem Niveau zu halten. Gehe auf Stakeholder innerhalb der Zalando-Gruppe zu, verstehe die Business-Bereiche, welche Dein Team begleitet und unterstütze dadurch das Erreichen von Unternehmenszielen. Du hast mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einer international agierenden Kanzlei oder in einem internationalen Unternehmen gesammelt Neben juristischen Qualitäten bringst Du ebenso Personalführungserfahrung mit Deine erfolgreich abgeschlossenen Staatsexamina, vorzugsweise mit der Note „vollbefriedigend“, zeichnen Dich als exzellenten Juristen (m/w/d) aus Sichere und praktische Kenntnisse im Immobilien- und/oder Logistikrecht kannst Du mit Deiner praxisorientierten Beratungs- und Kommunikationsfähigkeit verbinden Aufbauthemen reizen Dich und motivieren Dich zu Höchstleistungen Deine exzellenten Englischkenntnisse funktionieren bei Verhandlungen genauso gut wie im täglichen Umgang Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre. Leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Büros an zentralen Standorten, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke und Früchte, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein internationales Team von Experten Umzugsbetreuung für internationale Mitarbeiter, PME-Familienservice und Eltern- und Kindräume* (*nur an ausgewählten Standorten) Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Lead Real Estate & Logistics Law (w/m/d)

Do. 29.10.2020
Berlin
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 23 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist.  Als Teil unseres Legal Teams unterstützt Du Zalandos stetes Wachstum und unsere nationale und internationale Entwicklung von Standorten für Büros, Retailflächen sowie Warenlager samt Ausbau unserer Logistiknetzwerke. Du verantwortest als Team Lead (m/w/d) inhaltlich und disziplinarisch ein Team von aktuell vier Rechtsanwälten, welche Immobilien- sowie Logistikprojekte des Unternehmens im internationalen Umfeld umfassend juristisch begleiten und proaktiv Stakeholder aus der gesamten Zalando-Gruppe einbeziehen. Inhaltlicher Schwerpunkt im Bereich Immobilien ist gewerbliches Mietrecht samt nachfolgendem Asset Management; zusätzliche Erfahrung im Architektenrecht, Baurecht sowie Grundstücksrecht ist von Vorteil. Den Bereich Logistik prägen im Wesentlichen die Themen Transport, Warenlagerdienstleistungen sowie Anlagenbau samt Warehouse Procurement. Führe als Team Player ein erfahrenes Team und unterstütze es dabei, Fähigkeiten, Motivation sowie eine proaktive Servicekultur in einem großartigen Arbeitsumfeld auf hohem Niveau zu halten. Gehe auf Stakeholder innerhalb der Zalando-Gruppe zu, verstehe die Business-Bereiche, welche Dein Team begleitet und unterstütze dadurch das Erreichen von Unternehmenszielen. Du hast mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in einer international agierenden Kanzlei oder in einem internationalen Unternehmen gesammelt Neben juristischen Qualitäten bringst Du ebenso Personalführungserfahrung mit Deine erfolgreich abgeschlossenen Staatsexamina, vorzugsweise mit der Note „vollbefriedigend“, zeichnen Dich als exzellenten Juristen (m/w/d) aus Sichere und praktische Kenntnisse im Immobilien- und/oder Logistikrecht kannst Du mit Deiner praxisorientierten Beratungs- und Kommunikationsfähigkeit verbinden Aufbauthemen reizen Dich und motivieren Dich zu Höchstleistungen Deine exzellenten Englischkenntnisse funktionieren bei Verhandlungen genauso gut wie im täglichen Umgang Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre. Leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Büros an zentralen Standorten, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke und Früchte, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein internationales Team von Experten Umzugsbetreuung für internationale Mitarbeiter, PME-Familienservice und Eltern- und Kindräume* (*nur an ausgewählten Standorten) Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Unternehmensjuristen / Legal Counsel (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Düsseldorf
Die Sonepar Deutschland GmbH ist mit einem Umsatz von nahezu 3 Milliarden Euro und über 250 Niederlassungen Marktführer im deutschen Elektrogroßhandel. Wir vertreiben Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an über 50.000 Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie. Die Holding mit Sitz in Düsseldorf verantwortet das Geschäft in Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Ungarn, Polen und Rumänien. Wir gehören zur französischen Sonepar-Gruppe, die in 48 Ländern der Welt mit mehr als 48.000 Mitarbeitern an über 3.000 Standorten aktiv ist. Für unseren Sitz in Düsseldorf suchen wir einen Unternehmensjuristen / Legal Counsel (m/w/d) in der Rechtsabteilung der Holding. Ihre Herausforderungen: Sie sind als Mitglied des Teams der Rechtsabteilung in der Konzernobergesellschaft für die Rechtsberatung der Sonepar Deutschland-Gruppe zuständig und berichten direkt an den Leiter der Rechtsabteilung. Neben allgemeinen Themen der Rechtsberatung, insbesondere der Prüfung von nationalen wie internationalen Verträgen mit Kunden, Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern, betreuen und unterstützen Sie die Konzern-Gruppe in allen zivilrechtlichen Angelegenheiten. Der zusätzliche Entwurf von notwendigen Dokumenten (z.B. Projektpräsentationen, Unternehmensverträgen, etc.) sowie die Unterstützung bei bzw. das Führen von Verhandlungen gehören ebenfalls zum Aufgabenkreis. Diverse Projekte, wie beispielsweise die Begleitung von M&A-Transaktionen entlang des gesamten Prozesses runden die Aufgabe ab. Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen, sind idealerweise Volljurist und verfügen bestenfalls bereits über erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine logische und analytische Denk- und Arbeitsweise sind für sie selbstverständlich. Sie besitzen ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, sind ein Teamplayer und verfügen über verhandlungssicheres Englisch. Wenn Sie dann noch eine hohe Kommunikationsfähigkeit mitbringen und es mögen, proaktiv und selbständig zu arbeiten, sollten Sie sich bei uns bewerben.Sie erwartet eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem international geprägten, dynamischen Umfeld. Darüber hinaus bieten wir Ihnen attraktive Mitarbeiterangebote durch Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Ingolstadt, Donau
MediaMarktSaturn ist mit mehr als 60.000 Mitarbeitern Europas Nummer 1 im Handel mit Consumer Electronics. Das Unternehmen versteht sich als Partner, täglicher Begleiter und Navigator seiner Kunden in der digitalen Welt. Die mehr als 1.000 Märkte von MediaMarkt und Saturn sind eng mit den entsprechenden Online-Shops verzahnt. Der Bereich Labour Relations & Labour Law berät die Geschäftsleitungen der Unternehmen der MediaMarktSaturn Retail Group, deren Führungskräfte, Projektmanager sowie die HR Business Partner in arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie personalrechtlichen Grundsatzfragen. Als Ansprechpartner für die Betriebsräte der MediaMarktSaturn Retail Group ist die Abteilung verantwortlich für die arbeitgeberseitige Begleitung sämtlicher mitbestimmungspflichtiger Maßnahmen. Eigenverantwortliche Beratung der (Markt-)Geschäftsführungen, Führungskräfte und HR Business Partner in allen individualarbeitsrechtlichen, betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung der Gesellschaften unserer Unternehmensgruppe in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberverband und externen Rechtsanwälten Gestaltung der unternehmensübergreifenden Regelungen, Personalrichtlinien sowie Betriebsvereinbarungen und Vertragsmuster Mitarbeit bei strategischen und interdisziplinären HR-Projekten und Grundsatzfragen Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsgremien Erstes und zweites juristisches Staatsexamen, mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Praxiserprobte Kenntnisse im individuellen & kollektiven Arbeitsrecht sowie Labour Relations Management, Berufserfahrung im operativen Personalmanagement von Vorteil Spaß an der gemeinsamen Gestaltung moderner Arbeitsbeziehungen und Beschäftigungsbedingungen Kommunikationsstärke, Netzwerker-Qualitäten und eine starke Serviceorientierung Souveräne Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick, hohe analytische Fähigkeiten, eine eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohe Teamorientierung Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Passion for Retail! Verantwortungsvolle Aufgaben, ein tolles, internationales Arbeitsumfeld mit interessanten Weiterbildungsangeboten und flexiblen Arbeitszeiten warten auf Sie! Neben umfassenden Sozialleistungen und einem familienfreundlichen Umfeld bieten wir auch Unterstützung in der Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in Unternehmensrecht für Plochingen

Mi. 28.10.2020
Plochingen
KURZBESCHREIBUNGAls Volljurist*in Unternehmensrecht bist du motiviert durch Herausforderungen. Mit deiner Expertise unterstützt du unsere Manager*innen bei der Bewertung von rechtlichen Sachverhalten und juristischer Risiken. Du bist kompetente*r Ansprechpartner*in und Ratgeber*in unserer Führungskräfte und Fachabteilungen für rechtliche Fragestellungen aus dem Bereich Produkt- und Produkthaftungsrecht sowie Umweltrecht und vertriebsrechtlicher Natur. Du fühlst dich angesprochen? Dann komm jetzt in unser Team!DU BIST VERANTWORTLICH FÜRRechtliche Beratung in enger Abstimmung und Koordination mit den Fachabteilungen, der internationalen Rechtsabteilung sowie mit unseren EigenmarkenKlärung rechtlicher Fragestellungen aus dem Bereich Produkt- und Produkthaftungsrecht sowie Umweltrecht und Vertriebsrecht Prüfung, Verhandlung und Weiterentwicklung der Einkaufs- und Vertriebsverträge, insbesondere im Bereich des Produktrecht- und VertriebsrechtsErstellung neuer Informationsmaterialien, Vorlagen und Prozeduren zu rechtlichen Fragestellungen aus den genannten RechtsbereichenSchulung einzelner Fachbereiche in rechtlichen ThemenBegleitung eines erfolgreichen Unternehmens bei seinem stabilen und schnellen Wachstum und Entwicklung neuer Strukturen, um die rechtliche Beratung in einem sich schnell ändernden Umfeld zu gewährleistenDU BISTVolljurist*in mit Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftsrechtlichen KanzleiSportbegeistert Motiviert durch Herausforderungen und Teamarbeit, flexibel, ergebnisorientiert und autonomSicher in deinem Auftreten sowie kommunikationsstark und verhandlungssicher, auch in englischer und/oder französischer SpracheProaktiv und zeichnest dich durch eine lösungsorientierte Arbeitsweise aus und kombinierst rechtliche Lösungen mit wirtschaftlichem Verständnis.In der Lage stets das große Ganze im Blick zu behalten und kannst sachkundig beurteilen, welche Unternehmensbereiche von rechtlichen Entwicklungen tangiert sindWAS WIR DIR BIETENTRAINING UND WEITERBILDUNGDiverse Weiterbildungs- und Schulungsangebote, online oder vor OrtSpannende Themen von Verkauf bis ManagementLernen im Netzwerk: spezifisch, bereichsübergreifend oder über die Landesgrenze hinausFINANZIELLE LEISTUNGEN UND VORTEILEErfolgsprämie von 10-20% pro Monat zusätzlich zum Grundgehalt (je nach Position und Unternehmensergebnis)Mitarbeiterrabatte von 30% auf über 100 Decathlon-EigenmarkenFÜHRUNG AUF AUGENHÖHE ARBEITEN IM TEAMFlache HierarchienMonatliche Entscheidungsgespräche mit deinem Leader oder CoachDu entscheidest, welche Themen besprochen werden und legst eigene Ziele festKomm in unser Team und bewirb dich über den Bewerben-Button oder unter: Decathlon-Karriere.de
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht

Mi. 28.10.2020
Heilbronn (Neckar)
Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht für den Bereich Recht & Compliance International, Heilbronn Was uns besonders macht? Leistung, Dynamik und Fairness. Dank dieser Werte setzen unsere Mitarbeiter mit ihrem Engagement neue Maßstäbe. Eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe ist für uns dabei selbstverständlich. Berate gemeinsam mit deinen Kollegen unsere Geschäftsbereiche in rechtlichen Angelegenheiten. Erarbeite Handlungsempfehlungen für das Management und trage so aktiv im Bereich Recht & Compliance zu unserem Unternehmenserfolg bei.Deine Aufgaben Unternehmensweite Beratung in Fragestellungen des Wettbewerbs-, Marken-, Design-, Patent- und ggfls. Urheberrechts Rechtliche Begleitung von Streitverfahren im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes Rechtliche Betreuung von internationalen Markenprojekten z.B. durch Recherchen, Anmeldungen und Durchsetzung von Marken Pflege und Strukturierung des bestehenden Schutzrechtsportfolios Beratung auch in Grenzbereichen des gewerblichen Rechtsschutzes, wie z. B. der rechtlichen Begleitung des Reputationsmanagements Dein Profil Zwei überdurchschnittlich abgeschlossene juristische Staatsexamen Erste Berufserfahrung idealerweise als Rechtsanwalt im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes Gute Kenntnisse im gewerblichen Rechtsschutz Pragmatische und strukturierte Herangehensweise bei der Lösung unterschiedlichster rechtlicher Fragestellungen Fähigkeit der einfachen und verständlichen Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte Deine Vorteile Überdurchschnittliche Vergütung Vielfältige Sonderzuwendungen und Vergünstigungen Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Förderung der Teamarbeit, z. B. durch übergreifende Projekte und Veranstaltungen Aktive Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnessstudios Dein Kontakt Yvonne Seiferling Du möchtest mehr über die spannenden Aufgaben bei Kaufland erfahren? Entdecke deine vielfältigen Perspektiven auf unserer Karrierewebseite. https://karriere.kaufland.de
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist*in Arbeitsrecht in Teilzeit

Mi. 28.10.2020
Darmstadt
„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Mitarbeiterservice und -entwicklung (Personal), Recht ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft.  Bearbeiten Sie arbeitsrechtliche Fragestellung jeder Art Telefonische, schriftliche und persönliche Beratung von Führungskräften in unseren Märkten und den Zentralbereichen zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen Vorbereitung und Begleitung arbeitsgerichtlicher Verfahren Erstellen Sie Konzepte sowie Vereinbarungen mit arbeitsrechtlichem Bezug und arbeiten bei Bedarf mit beratenden externen Fachkanzleien zusammen Schulen Sie Führungskräfte zu arbeitsrechtlichen Inhalten Als Wirtschaftsjurist*in haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht bzw. Personalmanagement Ihre ausgeprägte Lösungsorientierung sowie Beratungskompetenz zeichnet Sie aus und Sie können rechtliche Zusammenhänge auch für Nichtjuristen verständlich darstellen Sie sind IT-affin und können sich schnell in neue Programme und Systeme einarbeiten Ihre zuverlässige und diskrete Art gepaart mit Ihrer akribischen und strukturierten Arbeitsweise ermöglicht es Ihnen einen bunten Blumenstrauß an Aufgaben im Arbeitsrecht eigenständig umzusetzen Idealerweise haben Sie Grundkenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht und ein hohes Interesse am Arbeitsfeld Bio-Einzelhandel Vorteile genießen Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld. Zusätzlich gibt es einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie Ihrer betrieblichen Altersvorsorge und nach erfolgreichem Geschäftsjahr einen Warengutschein für unsere Super Natur Märkte. Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Arbeitsumgebung flexibel gestalten  Arbeiten Sie in einem Desksharing Konzept an ergonomischen Arbeitsplätzen und in flexibler Arbeitszeit - je nach Möglichkeit auch von zu Hause aus.
Zum Stellenangebot

Compliance & Risk Manager (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Herxheim bei Landau / Pfalz
Willkommen bei heo. In den vergangenen 20 Jahren haben wir, die ca. 220 Mitarbeiter/innen, heo zu einem der weltweit führenden Unternehmen für die Distribution und Entwicklung von Lizenzprodukten aus den Bereichen Movie, Comic, Manga und Videogames aufgebaut. Wir bieten unseren internationalen Kunden über unsere Standorte in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, USA, Hongkong und Japan, ein einzigartiges Produktsortiment mit über 20.000 verschiedenen Artikeln, erweitert durch unsere weltweit erfolgreichen Eigenmarken und darüber hinaus viele besondere Serviceleistungen. Zur Erweiterung unseres Bereichs Legal & Compliance in Herxheim (bei Landau i.d. Pfalz) suchen wir in Vollzeit und unbefristet ab sofort einen Compliance & Risk Manager (w/m/d) Unterstützung beim Aufbau und der Konzeption eines gruppenweiten Compliance & Risk Management-Systems zur Information und Überwachung über tatsächliche oder drohende Compliance Verstöße und damit verbundener Risiken Mitwirkung bei der Implementierung neuer Strukturen und Prozesse sowie Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Prozesse, Weiter- und Neuentwicklung geeigneter Instrumente, wie beispielsweise Monitoring-Konzept, Richtlinien etc. zur Überwachung, Reduzierung und Steuerung relevanter Risiken Pflege des Vertragsmanagements, Monitoring des Markenportfolios und notwendiger Produktkennzeichnungspflichten für die heo Unternehmensgruppe Sparring und Koordination hinsichtlich relevanter Datenschutzsachverhalte in enger Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten sowie Betreuung des digitalen Datenschutzmanagementsystems Awareness-Rising durch Beratung sowie Konzeption, Organisation und Durchführung von Prozessschulungen und -Workshops zu Themen des Compliance Managements Anfertigung von Stellungnahmen und Dokumenten zur Erfüllung interner und externer Berichtspflichten Direkte Berichtslinie an den General Counsel und/oder an die Geschäftsleitung Juristisches (Volljurist/in, Wirtschaftsjurist/in) oder betriebswirtschaftliches Studium Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen, einer Wirtschaftskanzlei oder -beratung Qualifikationen und praktische Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken sowie IT-Affinität Ausgeprägte persönliche Souveränität, Integrität und Diskretion Selbstständiges, ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Handeln Kooperations- und Kommunikations-, Durchsetzungsfähigkeit IT-Affinität und Bereitschaft zum digitalen Arbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Ein Unternehmen mit vielen organisch gewachsenen, multikulturellen Teams und flachen Hierarchien Bei uns kommt der Mitarbeiter zuerst, dann der Kunde – klingt vielleicht komisch, ist aber so Moderne, helle Büros mit optimaler technischer Ausstattung Gratis Bio-Obst und Bio-Salate von regionalen Bauern, Getränke- und Koffeinnachschub  Spannende Ausflüge und Events auf unterschiedlichen Niveaus, von easy bis extreme 
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal