Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Mergers & Acquisitions | Groß- & Einzelhandel: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Mergers & Acquisitions
Branche
  • Groß- & Einzelhandel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Mergers & Acquisitions
Groß- & Einzelhandel

Senior Specialist Mergers & Acquisitions (M&A) / Portfoliomanagement (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Ingolstadt, Donau
MediaMarktSaturn ist mit mehr als 53.000 Mitarbeitern Europas Nummer 1 im Handel mit Consumer Electronics. Das Unternehmen versteht sich als Partner, täglicher Begleiter und Navigator seiner Kunden in der digitalen Welt. Die mehr als 1.000 Märkte von MediaMarkt und Saturn sind eng mit den entsprechenden Online-Shops verzahnt. Als zentraler Bereich der MediaMarktSaturn Retail Group ist die Abteilung M&A/PMI verantwortlich für die Akquisition, den Verkauf sowie die operative und strategische Integration von Beteiligungsunternehmen, Länderportfolios oder operativer Einheiten zur strategischen und operativen Weiterentwicklung entlang der festgelegten Unternehmensstrategie und Businessplanung.Screening von Investmentopportunitäten und Erstellung von kommerziellen Einschätzungen unter Berücksichtigung strategischer Konzerninitiativen sowie Inputs der relevanten FachbereicheAnalyse und Erstellung von Business Cases, Cash Flow Planungen und Unternehmensbewertungen (einkommens- & marktorientierte Methoden)Begleitung von M&A Projekten, Due Diligence Durchführung inklusive PMO- und Data-Room Management sowie Koordination mit Berater-Teams und der GegenseiteErstellung von Geschäftsführungsbeschlüssen und Koordination der zugehörigen Governance-relevanten BeschlussfassungsprozesseEnge Zusammenarbeit mit diversen internen Fachbereichen / Stakeholdern Kontinuierliche Begleitung der Portfoliounternehmen um Schlüsselanforderungen sicherzustellen sowie Analyse der Finanzkennzahlen und Ableitung von Maßnahmen in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen ManagementAbgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches StudiumErste Berufserfahrung in Investment Banken, Wirtschaftsprüfungsunternehmen, Beratungsunternehmen oder vergleichbaren BranchenErste Erfahrungen im Bereich des Portfoliomanagements von Beteiligungsunternehmen, vorzugsweise aus dem RetailumfeldHohe Problemlösefähigkeit, analytische Kompetenz sowie ein hohes Maß an EigenengagementFließende Deutsch- und EnglischkenntnissePassion for Retail! Verantwortungsvolle Aufgaben, ein tolles, internationales Arbeitsumfeld mit interessanten Weiterbildungsangeboten und flexiblen Arbeitszeiten warten auf Sie! Neben umfassenden Sozialleistungen und einem familienfreundlichen Umfeld bieten wir auch Unterstützung in der Altersvorsorge. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! 
Zum Stellenangebot

Manager M&A (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Eigenverantwortliche Durchführung und Koordination von M&A Projekten Erstellung von Unternehmensbewertungen, Business Plänen und Sensitivitätsanalysen für potenzielle Target Unternehmen Ableitung und Erstellung von Handlungsempfehlungen sowie Präsentationen für das Top Management Durchführung und Koordination von Due Diligence Prozessen Koordination externer Beratungsteams sowie der internen Projektworkstreams Vorbereitung und Begleitung von Vertragsverhandlungen Unterstützung bei der Post Merger Integration (PMI) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Industrie (Corporate M&A) und/oder M&A Beratung Fundiertes strategisches Methodenwissen und sehr gute Kenntnisse im Bereich Finance und M&A - von der Target Analyse bis zum Closing Exzellente Kenntnisse in der Erstellung von Präsentationen und eine stark ausgeprägte Kommunikationsstärke Analytische Denkweise und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Erste Erfahrung in PMI und Projektmanagement vorteilhaft Fließende Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Head of (m/w/d) IFRS Standards & Policies

Sa. 15.01.2022
Düsseldorf
METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit über 16 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei. Der Bereich Corporate Accounting beinhaltet neben einer Grundsatzabteilung und der Buchhaltung für zahlreiche Holding- und Servicegesellschaften insbesondere die Abteilung ‚consolidation and financial reporting‘, in der der Konzernabschluss der METRO vom Monatsreporting bis hin zum Geschäftsbericht erstellt wird. Die Abteilung zeichnet sich durch hohes Fachwissen im Bereich der Rechnungslegung aus, darüber hinaus haben gute Teamarbeit und Kommunikation mit Kollegen im In- und Ausland eine hohe Bedeutung. Head of (m/w/d) IFRS Standards & Policies Wo Ihre Kompetenz gebraucht wird: Sie nehmen gestalterischen Einfluss auf die Bilanzierungsanforderungen aller METRO Gesellschaften und agieren als fachlicher Support für alle Accounting-Abteilungen im In- und Ausland, bei allen komplexen Bilanzierungsfragen, Projekten zu neuen Standards oder Richtlinien und/oder abteilungsübergreifenden Projekten Sie organisieren Trainings-Veranstaltungen, um neue Standards in der METRO weltweit bekanntzumachen. Sie erkennen selbstständig zukünftige Veränderungsnotwendigkeiten und -anforderungen, aktuell beispielsweise zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, leiten geeignete Maßnahmen in Zusammenarbeit mit einzubeziehenden Fachbereichen ab und fungieren als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, insbesondere Controlling, Finanzen und Steuern, um Reporting- Prozess- Anforderungen aktiv zu gestalten Sie wirken bei der Vorbereitung von Vorstandsentscheidungen, insbesondere im Bereich der Merger & Akquisition Themen mit und sind an der Gestaltung von Lösungen für komplexe Themen für die Innen- und Außenberichterstattung beteiligt. Hierzu können auch Bewertungsprojekte (PPA) zählen und die Mitwirkung an ‚Impairment Tests‘. Sie sind aktiv an der Entwicklung von Lösungen für neue bilanzielle Fragestellungen beteiligt und stehen den Beteiligten als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch die Verteidigung der von METRO gewählten Vorgehensweisen im Rahmen von regulatorischen Untersuchungen gehört zu ihrem Aufgabenbereich. Sie übernehmen die selbstständige Leitung von kleinen Projekten und verfügen über einen umfangreichen Handlungsspielraum im Rahmen der Prozessgestaltung Sie übernehmen qualitätssichernde Aufgaben rund um die Finanzberichterstattung, z.B. im Hinblick auf die Einhaltung aller handelsrechtlichen Anforderungen im Lagebericht Sie betreuen die Leistungen des Wirtschaftsprüfers; dies erfordert u.a. strategische Überlegungen, die Kenntnis eines weiteren umfangreichen Compliance-Regelwerks und die Berichterstattung an Gremien, insbesondere den Prüfungsausschuss Was wir suchen: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes, betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt auf Bilanzierung und internationale Rechnungslegung Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen (Konzernrechnungslegung, IFRS, HGB) mit sowie ein gutes Verständnis von Abschlussprüfungsprozessen und haben diese Kenntnisse durch Zusatzausbildungen als Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder CPA nachgewiesen Sie sind mit gängigen Methoden zur Unternehmensbewertung vertraut. Sie sind mit typischen Fehlerquellen der Berichterstattung vertraut, sind in der Lage diese zu identifizieren und zu beheben Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, haben sehr gute Kenntnisse der Prozessabläufe innerhalb Konsolidierungs- und Berichtwesen Sie haben gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und sind sicher im Verständnis von Verträgen und Gesetzestexten in beiden Sprachen Sie sind sicher im Umgang mit EDV-Programmen: MS Word, MS Excel, MS PowerPoint, ‚Tagetik‘ und SAP (wünschenswert) Sie überzeugen durch Ihre guten Darstellungs- und Kommunikationsfähigkeiten (abteilungsübergreifend bis hin zur Vorbereitung von Vorstands- und AR-Präsentationen) und haben Erfahrung in der Leitung von Projekten Das bieten wir: Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, die Möglichkeit persönlich zu wachsen und sich fachlich zu herausfordern. Wir bieten ein Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und umsetzen können. Work-Life Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub sowie Optionen des mobilen Arbeitens. Weiterbildung: Ein umfassendes Weiterbildungsangebot über ein eigenes Trainingsteam sowie ein eigenes jährliches Weiterbildungsbudget. Wohlergehen: Gesundheitsprogramme, ein kostenloses Fitnessstudio auf unserem Campus, regelmäßige Mitarbeiterevents sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am jährlichen METRO-Marathon. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr preiswerten Gerichten sowie Rabatte in unseren Märkten als auch bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsorge: Zuschuss, um für Ihr Alter vorzusorgen. Ihr Kontakt: Thorsten Krys Global Talent Management METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit über 16 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei. Der Bereich Corporate Accounting beinhaltet neben einer Grundsatzabteilung und der Buchhaltung für zahlreiche Holding- und Servicegesellschaften insbesondere die Abteilung ‚consolidation and financial reporting‘, in der der Konzernabschluss der METRO vom Monatsreporting bis hin zum Geschäftsbericht erstellt wird. Die Abteilung zeichnet sich durch hohes Fachwissen im Bereich der Rechnungslegung aus, darüber hinaus haben gute Teamarbeit und Kommunikation mit Kollegen im In- und Ausland eine hohe Bedeutung. Head of (m/w/d) IFRS Standards & Policies Wo Ihre Kompetenz gebraucht wird: Sie nehmen gestalterischen Einfluss auf die Bilanzierungsanforderungen aller METRO Gesellschaften und agieren als fachlicher Support für alle Accounting-Abteilungen im In- und Ausland, bei allen komplexen Bilanzierungsfragen, Projekten zu neuen Standards oder Richtlinien und/oder abteilungsübergreifenden Projekten Sie organisieren Trainings-Veranstaltungen, um neue Standards in der METRO weltweit bekanntzumachen. Sie erkennen selbstständig zukünftige Veränderungsnotwendigkeiten und -anforderungen, aktuell beispielsweise zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, leiten geeignete Maßnahmen in Zusammenarbeit mit einzubeziehenden Fachbereichen ab und fungieren als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, insbesondere Controlling, Finanzen und Steuern, um Reporting- Prozess- Anforderungen aktiv zu gestalten Sie wirken bei der Vorbereitung von Vorstandsentscheidungen, insbesondere im Bereich der Merger & Akquisition Themen mit und sind an der Gestaltung von Lösungen für komplexe Themen für die Innen- und Außenberichterstattung beteiligt. Hierzu können auch Bewertungsprojekte (PPA) zählen und die Mitwirkung an ‚Impairment Tests‘. Sie sind aktiv an der Entwicklung von Lösungen für neue bilanzielle Fragestellungen beteiligt und stehen den Beteiligten als Ansprechpartner zur Verfügung. Auch die Verteidigung der von METRO gewählten Vorgehensweisen im Rahmen von regulatorischen Untersuchungen gehört zu ihrem Aufgabenbereich. Sie übernehmen die selbstständige Leitung von kleinen Projekten und verfügen über einen umfangreichen Handlungsspielraum im Rahmen der Prozessgestaltung Sie übernehmen qualitätssichernde Aufgaben rund um die Finanzberichterstattung, z.B. im Hinblick auf die Einhaltung aller handelsrechtlichen Anforderungen im Lagebericht Sie betreuen die Leistungen des Wirtschaftsprüfers; dies erfordert u.a. strategische Überlegungen, die Kenntnis eines weiteren umfangreichen Compliance-Regelwerks und die Berichterstattung an Gremien, insbesondere den Prüfungsausschuss Was wir suchen: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes, betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt auf Bilanzierung und internationale Rechnungslegung Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen (Konzernrechnungslegung, IFRS, HGB) mit sowie ein gutes Verständnis von Abschlussprüfungsprozessen und haben diese Kenntnisse durch Zusatzausbildungen als Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder CPA nachgewiesen Sie sind mit gängigen Methoden zur Unternehmensbewertung vertraut. Sie sind mit typischen Fehlerquellen der Berichterstattung vertraut, sind in der Lage diese zu identifizieren und zu beheben Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, haben sehr gute Kenntnisse der Prozessabläufe innerhalb Konsolidierungs- und Berichtwesen Sie haben gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und sind sicher im Verständnis von Verträgen und Gesetzestexten in beiden Sprachen Sie sind sicher im Umgang mit EDV-Programmen: MS Word, MS Excel, MS PowerPoint, ‚Tagetik‘ und SAP (wünschenswert) Sie überzeugen durch Ihre guten Darstellungs- und Kommunikationsfähigkeiten (abteilungsübergreifend bis hin zur Vorbereitung von Vorstands- und AR-Präsentationen) und haben Erfahrung in der Leitung von Projekten Das bieten wir: Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, die Möglichkeit persönlich zu wachsen und sich fachlich zu herausfordern. Wir bieten ein Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und umsetzen können. Work-Life Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub sowie Optionen des mobilen Arbeitens. Weiterbildung: Ein umfassendes Weiterbildungsangebot über ein eigenes Trainingsteam sowie ein eigenes jährliches Weiterbildungsbudget. Wohlergehen: Gesundheitsprogramme, ein kostenloses Fitnessstudio auf unserem Campus, regelmäßige Mitarbeiterevents sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am jährlichen METRO-Marathon. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr preiswerten Gerichten sowie Rabatte in unseren Märkten als auch bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsorge: Zuschuss, um für Ihr Alter vorzusorgen. Ihr Kontakt: Thorsten Krys Global Talent Management
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: