Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit | Groß- & Einzelhandel: 37 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Groß- & Einzelhandel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sicherheit
Groß- & Einzelhandel

Junior IT Security Administrator (all genders)

Mo. 18.10.2021
Stuttgart
Join and let us shape the future together! Herzlich willkommen bei KAISER+KRAFT, dem führenden Omnichannel-Händler und Vorreiter für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung im B2B Bereich. Das Fundament unseres Handelns bilden unsere fünf CORE BEHAVIOURS: # THINK CUSTOMER FIRST # EMPOWER OTHERS # IMPROVE EVERY DAY # TAKE OWNERSHIP # COMPETE FOR SUCCESS Als Unternehmen der TAKKT AG mit den Vertriebsmarken KAISER+KRAFT, Gaerner, und Gerdmans begeistern wir in über 20 Ländern und mit mehr als 1000 Mitarbeitern unsere Kunden mit passgenauen Lösungen und einer umfangreichen Servicevielfalt.Unterstützung und technische Implementierung und Pflege von Security LösungenÜberwachung der Security Systeme McAfee, Fortigate, Malwarebytes, Lansweeper und Patch my PCUnterstützung bei der Durchführen von regelmäßigen Vulnerability Scans und Penetration TestsAbstimmung mit beteiligten/betroffenen Abteilungen/Personen sowie externen PartnernMitarbeit bei der Erstellung von Playbooks und KollaborationssystemenPflege der IT-Security und der Spam MailboxMitarbeit beim KPI ReportingBeratung der Kollegen in IT-Security FragenMitarbeit bei der Einführung einer Cloud-SecurityBreite Kenntnisse in Basis IT ThemenActive Directory Kenntnisse, erste Erfahrungen mit IOS SystemenMac Kenntnisse von VorteilBereitschaft zur kontinuierlichen WeiterbildungService- und kundenorientiert, gute Kommunikation, Transparenz und StrukturEinbringen von eigenen Ideen und Vorschlägen in die Security OrganisationEigenständiges Arbeiten, aber trotzdem TeamplayerBereitschaft zu Dienstreisen (ca. 10%)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKarriere und Weiterentwicklung: Durch die Zugehörigkeit zur TAKKT AG und Haniel-Gruppe, Zugang zu einem unternehmensübergreifenden Netzwerk und individuellen EntwicklungsprogrammenWork-Life-Integration: Im Rahmen einer modernen Regelung zum flexiblen und mobilen ArbeitenArbeitsort: Modernes Firmengebäude in zentraler Lage mit sehr guter AnbindungWohlbefinden und Gesundheit: Eigene Kantine, Kaffeevollautomaten und Wasserspender auf jeder Etage, sowie unterschiedliche Gesundheits- und SportangeboteNachhaltigkeit und soziales Engagement: Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmensstrategie und deswegen fördern und honorieren wir aktiv das Umweltbewusstsein und das soziale Engagement unserer Mitarbeiter Familienservice: Ob Kinderbetreuung, Homecare, Eldercare oder Umzug, der PME Familienservice steht in jeder Lebenslage mit Rat und Tat zur Seite
Zum Stellenangebot

Fraud Prevention Manager | Schwerpunkt Sanktionskontrolle und Geldwäsche-Prävention | Group Security (w/m/d)

So. 17.10.2021
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.Die Aufgaben der Abteilung „Group Investigation & Prevention“ bestehen u.a. aus internen Untersuchungen bei Verdacht auf Verstöße gegen Gesetze oder unternehmensinterne Richtlinien sowie der Aufklärung und Abwehr von wirtschaftskriminellen Handlungen gegen unseren Konzern. Zusätzlich entwickeln wir dagegen Präventivmaßnahmen und setzen diese konzernweit um.  Als wichtiger Bestandteil des Compliance Management Systems identifizieren und bewerten wir außerdem Risiken aus Wirtschaftskriminalität, schaffen Awareness und leiten Maßnahmen zur Risikominimierung ab. Dadurch werden mögliche Strafverfahren, Bußgelder oder Reputationsschäden abgewendet und/oder reduziert. Steig ein in ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld in einem fachlich anspruchsvollen Bereich. Dein Herz schlägt für Security & Compliance? Du liebst es, andere für deine Themen zu begeistern? Du hast Erfahrungen mit den Themen Sanktionen/Embargo und Geldwäsche gesammelt? Dann komm zu uns! Du bekommst die Chance, am Aufbau und der Organisation der Clearing-Stelle im Rahmen des Sanktionslistenscreening für OTTO/Otto Group Holding mitzuwirken. Du prüfst und bewertest eingehende Screening-Ergebnisse und kooperierst mit verschiedenen Fachbereichen und zuständigen Behörden. Du berätst und unterstützt Fachbereiche und Konzerngesellschaften zur ordnungsgemäßen Organisation einer Clearing-Stelle und dem Umgang mit Prüfergebnissen sowie bei Fragen zu KYC-Prozessen und Geldwäsche-Prävention. Du unterstützt außerdem bei übergreifenden Compliance-Themen und Sachverhaltsaufklärungen mit Hinweis auf relevante Verstöße und strafbare Handlungen. Kommunikation ist deine Stärke: Du vertrittst deine Anliegen auch in herausfordernden Situationen adressatengerecht und mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz. Must-have:       Du bringst ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit. Du hast mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in Bereichen wie Compliance, Fraud Prevention/Detection, Interne Revision, Wirtschaftsprüfung oder Recht. Du konntest bereits Erfahrungen mit den Themen Sanktionslistenprüfung, Geldwäscheprävention und KYC-Prüfungen sammeln. Eigeninitiative sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen zeichnen dich aus. Integrität, Empathie, Konfliktfähigkeit sind Schlagworte, die auf dich zutreffen. Du hast eine ausgeprägte Lern- und Anpassungsbereitschaft in einem digitalen Umfeld sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort u. Schrift). Eine offene Unternehmenskultur mit viel Raum für neue Ideen und Impulse. Spannende Projekte an der vordersten Front zur Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten – du gestaltest deinen Arbeitstag im Team 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
Zum Stellenangebot

Fraud & Intelligence Analyst | Group Security (w/m/d)

So. 17.10.2021
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.Die Aufgaben der Abteilung „Group Investigation & Prevention“ bestehen u.a. aus internen Untersuchungen bei Verdacht auf Verstöße gegen Gesetze oder unternehmensinterne Richtlinien sowie der Aufklärung und Abwehr von wirtschaftskriminellen Handlungen gegen unseren Konzern. Zusätzlich entwickeln wir dagegen Präventivmaßnahmen und setzen diese konzernweit um.  Als wichtiger Bestandteil des Compliance Management Systems identifizieren und bewerten wir außerdem Risiken aus Wirtschaftskriminalität, schaffen Awareness und leiten Maßnahmen zur Risikominimierung ab. Dadurch werden mögliche Strafverfahren, Bußgelder oder Reputationsschäden abgewendet und/oder reduziert. Steig ein in ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld in einem fachlich anspruchsvollen Bereich. Dein Herz schlägt für Compliance, Daten und Informationen? Du liebst es, andere für deine Themen zu begeistern? Du hast Erfahrungen mit den Bereichen Business Intelligence, Open Source Intelligence, Fraud Prevention oder Fraud Investigation gesammelt? Dann komm zu uns! Du bist Teil eines interdisziplinären Teams mit Expert*innen aus den Bereichen Fraud Prevention, Fraud Investigation und Information Security – uns alle vereint die Leidenschaft an der Aufgabe. Du verantwortest den Aufbau und die Weiterentwicklung der datenbasierten Fraud Prevention der Otto Group, z.B. gegen Sendungsverlust auf der „letzten Meile“. Dabei bringst du dein Fachwissen ein bzw. entwickelst dieses weiter und erstellst zielgruppengerechte Reportings. Die Weiterentwicklung des Open Source Intelligence (OSINT) Konzeptes liegt in deinen Händen. Hierzu führst du komplexe Recherchen in öffentlichen Daten, sicherst die Informationen gerichtsverwertbar, entwickelst ein Monitoring und befähigst deine Kolleg*innen in Form von Schulungen. Wir freuen uns auch über deine Unterstützung bei der zielgerichteten Erstellung und Bewertung von Daten und Informationen zur Unterstützung unserer Ermittlungen. Weiterentwicklung und Prozessoptimierung der Datenerhebung und -archivierung mit speziellen Tools wird ebenfalls zu deinen Aufgaben gehören. Du entwickelst und setzt Digitalisierungs- und Automatisierungsprozesse um. Du arbeitest eigenständig mit verschiedenen Fachabteilungen (z.B. Legal, BI, Datenschutz) und hast Spaß an der Kommunikation mit Konzerngesellschaften, Behörden und Dienstleistern. Du hast fachliche Fragen? – Gerne stellen wir den Kontakt zu Juri Gall aus dem Fachbereich her. Du möchtest dein künftiges Team und deinen Arbeitsplatz live erleben? – Im Rahmen deines Bewerbungsprozesses hast du zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit dazu.Must-have:       Berufserfahrung in den Bereichen Business Intelligence, Investigation, Compliance oder Fraud Prevention internationaler Unternehmen, gepaart mit kriminalistischem Gespür Erfahrung in der Durchführung von OSINT-Recherchen mit Hilfe verschiedener Quellen (z.B. Soziale Netzwerke, Pressearchive, Blogs, Datenbanken aller Art, Registerauskünfte, Verkaufsportale) und Informationen (Text, Bild, Video und Audio) Gute bis sehr gute Kenntnisse in SQL, PowerBI oder Tableau Starke analytische und strategische Fähigkeiten, Umsetzungskompetenz und schnelle Auffassungsgabe Hohes Maß an Kollaborationsbereitschaft, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nice-to-have: Abgeschlossenes Studium, z. B. Informationssicherheit, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikationen Weitere Fremdsprachenkenntnisse Eine offene Unternehmenskultur mit viel Raum für neue Ideen und Impulse. Spannende Projekte an der vordersten Front zur Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten – du gestaltest deinen Arbeitstag im Team 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Manager (gn)

So. 17.10.2021
Bornheim, Pfalz
Senior Compliance Manager (gn)  Die Herausforderungen unserer Rechtsabteilung bei Compliance Themen sind so vielfältig wie die unserer Baumärkte. Dabei ist ein Verständnis für Compliance ebenso gefragt wie die Leidenschaft für Projekte sowie unternehmerisches Denken und das alles in einem internationalen Rahmen. Hierfür suchen wir genau Sie! Als Senior Compliance Manager (gn) beraten Sie die Konzerngesellschaften in Compliance Fragen. Sie erstellen und überarbeiten Richtlinien, Dokumentationen und Prozesse. Ein weiterer Teil Ihrer Tätigkeit ist die Vorbereitung, Durchführung und Koordination von Compliance Schulungen. Sie koordinieren und optimieren die konzernweiten Compliance Aktivitäten und bauen das Compliance-Management-System aus. Sie sind Volljurist und verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance. Mit Ihren kommunikativen Fähigkeiten fällt es Ihnen leicht, Compliance Themen zu vermitteln und Mitarbeiter abzuholen. Neben Ihrem ausgeprägten analytischen Denkvermögen besitzen Sie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte sowohl mündlich als auch schriftlich kurz und prägnant darstellen zu können. Sie sind durchsetzungsstark, wollen „die Ärmel hochkrempeln“ und gute Englischkenntnisse sind vorhanden? Dann bewerben Sie sich umgehend. Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Information Security Analyst (gn)

So. 17.10.2021
Bornheim, Pfalz
Information Security Analyst (gn)  Wir im Vorstandbereich IT sind das wachsame Auge von HORNBACH wenn es um Fragen rund um die Informationssicherheit geht. Ob Cloudnutzung oder Mailverkehr, mit vorrausschauendem Blick sorgen wir unermüdlich für die Sicherheit aller unternehmensrelevanten Informationen. Als Information Security Analyst (gn) sind Sie für die Aswertung der Systemlogs und die Durchführung von Schwachstellenanalysen sowie Life-Cycle-Analyse verantwortlich. Zudem koordinieren und bearbeiten Sie die sicherheitsrelevanten Ereignisse im Rahmen des Security Incident Management. Auf Basis Ihrer Analysen erstellen Sie Managementreports und Empfehlungen im Risk Management. Des Weiteren erstellen Sie Konzepte und Realisierungspläne für IT-Sicherheitsmaßnahmen, initiieren diese und monitoren deren Verwirklichung zusammen mit den Fachbereichen. Nicht zuletzt entwickeln Sie unsere eigenen Informationssicherheitssicherheitssysteme kontinuierlich weiter und beteiligen sich an der Durchführung von Schulungen und Awareness Kampagnen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung. Sie sind geübt im Umgang mit Informationssicherheitssystemen und den dazugehörigen technischen Komponenten. Optimalerweise haben sie Erfahrung in Cloud Security, DevSecOps, bzw. Automatisierung von Systemen. Weiterhin verfügen Sie über Erfahrungen im Projektmanagement, idealerweise im Bereich der Systemanalyse und sind mit den Normen / Standards BSI-Grundschutz, ISO 2700X und ITIL vertraut. Sie besitzen aufgrund Ihrer praktischen Erfahrungen die notwendige Kompetenz, Auswirkungen geplanter Maßnahmen auf den operativen Betrieb abzuschätzen. Informationssicherheit ist für Sie nicht nur ein Schlagwort sondern die perfekte Gelegenheit Ihre analytischen Fähigkeiten und lösungsorientierte Herangehensweise mit Begeisterung einzusetzen. Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Security Tech Advisor | Information Governance (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Hamburg
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Du hast Lust auf etwas Großes? Unsere Abteilung verantwortet das Thema Informationssicherheit bei OTTO übergreifend und erstellt hierzu Vorgaben, erarbeitet Konzepte, berät, schult und bietet Services rund um den sicheren Umgang mit Informationen und Informationstechnologien (IT) an. Wir unterstützen die Organisation dabei, diese Vorgaben im Rahmen der jeweiligen Fachaufgaben umzusetzen. Die Teamaufgaben der Informationssicherheit unterteilen sich bei uns in Security Monitoring, Security Analyse, Datenschutz sowie die Identity & Access Management Governance. Wir denken groß, probieren Neues und setzen auf Gestaltungsfreiheit und Eigenverantwortlichkeit! Wir lachen gerne, haben auch mal einen lockeren Spruch auf Lager und entscheiden viel gemeinsam – nicht nur darüber, was wir zum Beispiel im Rahmen unseres regelmäßigen Afterworks machen. Du berätst andere Teams und hilfst diesen die Einhaltung von Richtlinien, Best Practices und Leitplanken sicherzustellen. Du kümmerst dich um unseren Prozess zur Prüfung von Cloud Vorhaben. Du prüfst die Einhaltung von Vorgaben der Informationssicherheit bei Cloud Vorhaben und in Ausschreibungen. Du hilfst eine Sicherheitskultur nachhaltig bei OTTO zu etablieren. Als Botschafter*in für die Vermittlung von Informationssicherheit siehst du es als Selbstverständlichkeit und nicht als Pflicht und bist ständig auf der Suche nach neuen Formaten, die das Thema IT-Security für Entwickler*innen, Auszubildende und Nicht-Techniker*innen attraktiv und greifbar machen. Must-have: Du hast bereits Vorwissen im Bereich Informationssicherheit sowie ein technisches Verständnis. Du bist ein*e Teamplayer*in und vernetzt dich gern mit anderen. Du besitzt gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch. Du kannst auch Nicht-Techniker*innen anschaulich und verständlich das Thema Informationssicherheit näherbringen. Du bist neugierig und denkst auch mal quer. Nice-to-have: Du kannst Informationen ansprechend visuell aufbereiten. Komm mit uns auf (internationale) Fachkonferenzen wie Code Talks, GOTO Berlin, JAX, DEVOXX, interne Fachevents, Hackathons und Tech Talks/Meetups wie develop. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, Expert*innen-Know-how sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – du gestaltest deinen Arbeitstag. 3 Kantinen, 2 Bistros und 1 Foodtruck auf dem Campus – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf dem ganzen Campus und New Work machen es möglich. Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich in unserer Fitness Lounge aus – für deinen persönlichen Ausgleich ist gesorgt. Ob Services rund ums Auto, günstiger Personalverkauf oder Paketshop – lass dich von unserem bunten Angebot überraschen! Werde Teil unserer Kultur und entdecke jeden Tag Neues, denn wir bieten dir noch mehr!
Zum Stellenangebot

Information Security Officer (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Berlin
Die MYTOYS GROUP mit Sitz in Berlin gehört mit über 2.000 Mitarbeitern und 7 Millionen Kunden zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen in Deutschland und ist Teil der Otto Group. Bei unserem innovativen Multishop-Konzept setzen wir auf Inhouse-Lösungen und Eigenentwicklungen in allen Bereichen – angefangen bei der IT über den Einkauf, das Marketing und den Kundenservice bis hin zu unserer Logistik.Als Information Security Officer (m/w/d) bei der MYTOYS GROUP verantwortest Du die Informationssicherheit in einem der größten E-Commerce Unternehmen Deutschlands. Von unseren ~2.000 Mitarbeitern zu den über 7 Millionen Kunden und zahlreichen Lieferanten, ist eine ISO-konforme Informationssicherheit innerhalb komplexer IT-Systeme und Prozesse zu gewährleisten. Du bist Teil des Legal & Compliance Teams bestehend aus Rechts- und Datenschutzexperten und bist direkte Schnittstelle zu den Fachbereichen IT / Operations, sowie der Geschäftsleitung. Du gestaltest die Informationssicherheitsleitlinie und Strategie für IT-Sicherheit in Abstimmung mit der Geschäftsleitung und in Zusammenarbeit mit IT Cyber Security Experten Du bewertest Compliance Risiken und untersuchst Informationssicherheitsvorfälle, die Du an die Geschäftsleitung berichtest und für die Du Kontrollmechanismen und Maßnahmen ableitest Dafür steuerst und koordinierst Du vielfältige Projekte – baust Informationssicherheitsfunktionen aus, etablierst Prozesse, pflegst Regelungen, und planst Konzepte für IT-Lösungen, wie z.B. das Incident-Management, Patching Levels, oder Phishing Schutz Du schaffst ein starkes Bewusstsein im Unternehmen für die Bedeutung von Informationssicherheit, betreust das Wissensmanagement rund um das Thema, berätst die Geschäftsleitung, und führst Mitarbeiterschulungen durch Du nutzt das IT Security Netzwerk der Otto Group und tauscht Dich regelmäßig mit anderen ISB/ISO und dem CISO Office der Otto Group aus Abgeschlossenes Informatik-, Wirtschaftsinformatik-, wirtschaftswissenschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Zertifizierter Lead Auditor nach ISO/IEC 27001 bzw. ISO/IEC 22301 bzw. sehr gute Kenntnisse über die nationalen und internationalen Sicherheitsstandards, idealerweise CISSP/CISM Zertifizierungen oder dokumentierte Kenntnis der ISO Normen 27001 / 27002 / 27035 Mehrjährige Praxiserfahrung in komplexen IT Infrastrukturen, IT-Prozessen und in der IT-Dienstleistersteuerung sowie mit agilen Arbeitsmethoden Fundiertes Fachwissen und mehrjährige praktische Erfahrung in den Themenfeldern Informationssicherheit, Netzwerksicherheit und Software-Engineering sowie im Notfall- und Informationssicherheitsmanagement Sehr guter Umgang mit komplexen Sachverhalten und diplomatisches Geschick zur Umsetzung Abteilungsübergreifender Projekte Ausgeprägte Risikosensibilität für Gefährdungen in der Informationssicherheit Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Corona-konformes Arbeiten von zu Hause oder im Büro mit flexiblen Hochmotivierte, internationale und fachstarke Kollegen und Kolleginnen in einer familiären Teamkultur Ein hoher Grad an Autonomie und Verantwortung sowie das nötige Vertrauen Ein entspanntes Büro mit Gestaltungsspielraum, Dachterrasse, professioneller Küche, Spielzimmer (Billiard, Tischtennis, Kicker, Brettspiele), Ruheräumen und einer Rutsche Coaching-Angebote und Trainingsbudgets zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Großzügige Mitarbeiterrabatte in unseren Shops, sowie Benefits aus der Otto Group Partnergruppe Neugierig geworden? Dann lerne uns kennen. Besuche dafür unsere Karriereseite und bewirb Dich direkt online. Wir freuen uns auf Dich!Dein Kontakt: Martin Köhler
Zum Stellenangebot

Information Security Manager (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Beratung und Unterstützung des Informationssicherheitsbeauftragten bei der Entwicklung und Ausgestaltung der Informationssicherheitspolitik Betreiben des Informationssicherheitsmanagementsystems sowie kontinuierliche Verbesserung und Erwirkung der Umsetzung Beratung der Fachbereiche in Fragen der Informationssicherheit Planung und Steuerung von Informationssicherheitsaudits und Penetrationstests inklusive der Bewertung und Nachverfolgung von Feststellungen Bewertung von Risiken, Schwachstellen und Informationssicherheitsereignissen Bearbeitung von Informationssicherheitsvorfällen und ableiten von Maßnahmen Durchführung von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen im Bereich der Informationssicherheit Abgeschlossenes informationstechnisches (Fach-)Hochschulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt IT- oder Informationssicherheit Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Informationssicherheit und/oder IT-Sicherheit Erfahrung bei der Erstellung und Einführung von Informationssicherheitskonzepten Kenntnisse in der Durchführung von Risikoanalysen und Audits Idealerweise eine gängige Zertifizierung der Informationssicherheit (Management) oder der IT-Sicherheit (z.B. CISM, CISSP, CISA) Teamfähigkeit Vertraulichkeit und Diskretion Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Überzeugungskraft Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

IT Security Manager (m/w/divers)

Sa. 16.10.2021
Essen, Ruhr
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. IT Security Manager (m/w/divers) thyssenkrupp Materials Services ist mit rund 480 Standorten in mehr als 40 Ländern der größte Werkstoff-Händler & -Dienstleister in der westlichen Welt. Das vielseitige Leistungsspektrum der Werkstoffexperten ermöglicht es den Kunden, sich noch stärker auf die individuellen Kerngeschäfte zu konzentrieren. Der Fokus von Materials Services erstreckt sich über zwei strategische Handlungsfelder: Den globalen Werkstoffhandel als one-stop-shop- von Stahl und Edelstahl, Rohren und NE-Metallen über Sonderwerkstoffe bis hin zu Kunst- und Rohstoffen - sowie das kundenindividuelle Dienstleistungsgeschäft in den Bereichen Materials Management und Supply Chain Management. Über eine umfassende Omnichannel-Architektur haben die 250.000 Kunden weltweit kanalübergreifenden Zugriff auf mehr als 150.000 Produkte und Services rund um die Uhr. Eine hoch performante Logistik sorgt dafür, dass sich alle gewünschten Leistungen, ob „just-in-time" oder „just-in-sequence", reibungslos in den Fertigungsprozess der Kunden eingliedern. Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle als IT Security Manager (m/w/divers) erstellen Sie Risikoanalysen und leiten technische und organisatorische Maßnahmen Sie sind zuständig für die Bewertung von Freigabeanforderungen für neue Hardware, Software und Änderungen in der Netzwerkinfrastruktur Zudem erstellen und bewerten Sie umfangreiche technische Sicherheitskonzepte und unterstützen bei Informationssicherheitsvorfällen Sie beraten Projektleiter und den Einkauf zu Fragen der Informationssicherheit, wie z.B. in der Prüfung externer Dienstleister Sie sind verantwortlich für die Risikobewertung technischer Schwachstellen Sie sind Berater und technischer Ansprechpartner (m/w/divers) für unsere Gesellschaften zu allen Fragen der IT-Sicherheit Zudem arbeiten Sie an der Weiterentwicklung technischer Richtlinien zur Erhöhung der IT-Sicherheit Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium, vorzugsweise mit Ausrichtung IT-Sicherheit oder Informatik Sie besitzen einschlägige Erfahrung in der IT-Sicherheit Sie sind in der Lage, selbstständig Soft- und Hardware-Architekturen anhand aktueller IT-Sicherheitsverfahren zu prüfen und hinsichtlich ihrer Risiken zu bewerten Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Absicherung von Cloud-Architekturen, insbesondere O/M 365 und Azure Sie haben ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und Kundenorientierung sowie ein sicheres Auftreten, die Bereitschaft zu kontinuierlichem Lernen und schätzen eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut Sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen Ansprechpartner Anne Gehrke Sourcing & RecruitingTel: 0201/844-539687 Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten: Dazu gehören unter anderem: Work-Life Balance (flexibles Arbeitszeitmodell, Home Office) Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Teilnahme an konzernweiten Gesundheitsaktionen Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern Wir wertschätzen Vielfalt. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Expert Technical Engineering IT Security (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Krefeld
Wir bei Fressnapf geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier besser, glücklicher und einfacher zu machen. Denn wir glauben: Happier Pets. Happier People. Um unsere Position als Marktführer auch in Zukunft auszubauen, wandeln wir uns vom versorgenden Händler zum vorausdenkenden Allround-Anbieter physischer und digitaler Services für das Heimtier und seine HalterInnen. So bauen wir ein Ökosystem rund um das Heimtier und seinen gesamten Lebenszyklus und revolutionieren unsere gesamte Branche. Dafür brauchen wir dich, deine Tierliebe und deine Skills als: Expert Technical Engineering IT Security (m/w/d) Durchführung und Weiterentwicklung der IT-Schwachstellenscans. Durchführung und Dokumentation von Sicherheitsanalysen auf System- und Anwendungsebene wie bspw. Penetrationstests. Ableiten von Handlungsempfehlungen, deren Umsetzung du gemeinsam mit deinen Ansprechpartnern / IT-Fachbereichen und IT-Dienstleistern abstimmst. Beratung anderer Fachbereiche im Umfeld der IT-Sicherheit. Dokumentation der Schwachstellen-Management-Prozesse und Konzeption von automatischen Berichterstattungsprozessen und KPIs. Überwachen der IT-Sicherheit bei IT-Lieferanten; Durchführen von IT-Risiko-Analysen. Teilnahme bei der Abwehr von IT-Angriffen wie bspw. Phishing-Angriffen. Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder ein alternativer Studiengang mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit. Mehrjährige Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit. Du besitzt Erfahrung in den Bereichen System-, Applikations- und Netzwerksicherheit. Du kennst dich im Umgang mit Schwachstellen-Management-Tools aus.  Du hast fundierte Kenntnisse über Windows- und Linux-Betriebssysteme. Programmierkenntnisse sind von Vorteil. Sehr gute Deutsch- und Englisch-Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Die Liebe zum Tier ist unsere Fressnapf-DNA – wenn du einen Hund hast, kannst du ihn mit zur Arbeit bringen Einzigartige Unternehmenskultur – du erlebst bei uns Offenheit, Transparenz und Wertschätzung in einem innovationsfreudigen, dynamischen Umfeld - denn wir lieben was wir tun Hier kannst du DU sein, bei uns wird auf dem gesamten Campus und über alle Hierarchieebenen geduzt Ein extrem erfolgreiches Geschäftsmodell in Kombination mit permanenter Expansion und hohem Wachstum, auch in unsicheren Zeiten Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten - du hast bei uns die Möglichkeit teilweise aus dem Home-Office zu arbeiten (Mobile Working) Weil du es verdienst! - Eine attraktive Vergütung sowie diverse Zusatzleistungen und Benefits, z.B. Rabatte oder betriebliche Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich Verbunden bleiben! – Zusammenhalt wird bei uns groß geschrieben: mit der internen Fressnapf-App oder digitalen (und hoffentlich bald auch wieder physischen) Campusevents bleiben wir bestens vernetzt We Care! – Das Wohl unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen. Zu unserem Gesundheitsangebot gehören u.a. besondere Gesundheitstage, kostenlose Impfangebote, Online-Fitnesskurse sowie diverse Angebote die den Alltag erleichtern, besonders in Zeiten wie diesen Deine Entwicklung ist uns wichtig - wir fördern dich mit einem breiten Lernangebot von z.B. E-Learnings und Seminaren unserer Fressnapf-Academy Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Der Umwelt zuliebe verzichten wir ab sofort auf den Papierkram und somit auch auf Bewerbungen in gedruckter Form. Und damit du zukünftig noch schneller eine Antwort von uns erhältst, bitten wir dich, deine Bewerbungsunterlagen  ausschließlich online über unser Bewerberportal hochzuladen. Bewerbungen auf anderen Wegen, wie beispielsweise per E-Mail oder Post, können im Bewerbungsprozess nicht länger berücksichtig werden. Bitte beachte zudem, dass uns zugesandte Postbewerbungen nicht zurückgeschickt, sondern direkt datenschutzkonform vernichtet werden.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: