Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Recht | Groß- & Einzelhandel: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Recht
Branche
  • Groß- & Einzelhandel
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Weitere: Recht
Groß- & Einzelhandel

Volljurist Wirtschaftsrecht - Bau / Immobilien (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können, treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Hier ist das berufliche Zuhause vielfältiger Talente. Unterstütze unseren Bereich Recht & Compliance International bei einer Vielzahl juristischer Herausforderungen. Durch das breite Themenspektrum in einem dynamischen und internationalen Umfeld sind deine Aufgaben ebenso spannend wie abwechslungsreich. Werde Teil unseres Teams. Denn Lidl lohnt sich.Als Volljurist Wirtschaftsrecht (m/w/d) bist du Teil unseres Teams erfahrener Juristinnen und Juristen und gemeinsam mit deinen Kolleginnen und Kollegen für wirtschaftsrechtliche Fragestellungen zuständig. So treibst du den Ausbau des Bereichs Recht & Compliance International mit voran.Du unterstützt die Fachbereiche unserer Gesellschaften im In- und Ausland bei rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit dem gesamten Lebenszyklus einer Immobilie (Erwerb, Planung, Ausführung, Facility Management etc.).In deiner Funktion klärst du eigenständig alle auftretenden Rechtsfragen. Du erstellst und prüfst Vertragsentwürfe, unterstützt die Fachbereiche bei Vertragsverhandlungen und führst zur Unterstützung herangezogene externe Rechtsanwälte.Zudem entwickelst du als Volljurist Wirtschaftsrecht (m/w/d) die unternehmensweite Standardisierung rechtlicher Prozesse weiter fort und führst interne Schulungen durch.Erfolgreich abgeschlossene Staatsexamen (Noten mindestens „befriedigend“)Mehrjährige Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlichen Kanzlei oder UnternehmensrechtsabteilungVertiefte Kenntnisse im privaten Bau- und Architektenrecht (idealerweise nachgewiesen mit abgeschlossenem Fachanwaltslehrgang)Selbstverständnis dafür operative Notwendigkeiten mit juristischen Anforderungen in Einklang zu bringen und komplexe juristische Sachverhalte einfach und überzeugend in einem dynamischen Umfeld darzustellenHohe Leistungsbereitschaft, selbstständige sowie eigenverantwortliche ArbeitsweiseOffene und überzeugende PersönlichkeitGute EnglischkenntnisseLidl legt Wert darauf, dass sich dein Einstieg lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem Umfeld, in dem du Innovationen vorantreiben kannst: Unser Einarbeitungsprogramm bereitet dich auf deine Aufgabe vor – und ein persönlicher Pate sorgt dafür, dass du gut im Job, in unserer Organisation und der Region ankommst. So findest du dich schnell zurecht – und so kannst du von Beginn an die gezielten Entwicklungsprogramme und Managementtrainings an unserem Hauptsitz für dich entdecken. Wir erkennen die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kolleginnen und Kollegen an und entwickeln Lösungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Dazu gibt es einen neutralen Firmenwagen, der auch privat genutzt werden darf. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Qualitätssicherungs-Beauftragter (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Köln
REWE digital ist der Wegbereiter für die Digitalisierung der REWE Group. Wir sind die treibende Kraft im digitalen Lebensmittelhandel – und haben als Ziel immer den perfekten digitalen Supermarkt vor Augen. Mit agilen Arbeitsmethoden und interdisziplinären Teams nähern wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt. Dabei steht der Austausch mit den Kollegen immer im Fokus – unabhängig von Fachbereich und Funktion. Erstellung von Konzepten, Prozessen und Anleitungen zur Sicherstellung der Einhaltung lebensmittelrechtlicher und interner Anforderungen Kontrolle und Erfassung des Umsetzungsstatus qualitätsrelevanter und gesetzlicher Anforderungen in den dezentralen Fulfilment Centern sowie Durchführung von Audits mit Schwerpunkt Hygiene / HACCP Unterstützung der Betreuung und Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems Übernahme und Steuerung des Prozesses bei lebensmittelrechtlichen Beanstandungen und Kommunikation mit Behörden  Unterstützung der Umsetzung von Maßnahmen zur stetigen Qualitätsverbesserung und vorbeugenden Qualitätssicherung in den dezentralen Fulfilment Centern  Erstellung von markt- und wettbewerbsanalytischen Auswertungen und Entscheidungsvorlagen Reporting und Analyse der Qualitätskennzahlen sowie KPI‘s Entwicklung, Durchführung und Optimierung von Schulungskonzepten und -unterlagen Projektarbeit zu qualitätsrelevanten Themen Zusammenarbeit mit Fachbereichen und Gremien  Abgeschlossene Ausbildung in einem relevanten Fachbereich Erste Berufserfahrung in der Qualitätssicherung, dem Qualitätsmanagement oder als Auditor (m/w/d) Fundierte Kenntnisse der Zertifizierungsstandards, gesetzlichen Vorschriften und Erfahrung mit HACCP, vorzugsweise im lebensmittelnahen Bereich Analytische und strukturierte Arbeitsweise Bundesweite Reisebereitschaft (ca. 50 %) Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen  Sicherer Umgang mit MS Office So sieht Work-Life-Balance aus: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Immer up to date: regelmäßige In-House Workshops, Konferenzen und wöchentliche Stand-Ups  Stressfreier Weg zur Arbeit: mit dem vergünstigten Jobticket und Parkplätzen direkt vor der Tür  Ein Team, viel Spaß: regelmäßige Sport- und Company Events  Benefits eines großen Konzerns: Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Bereichen der REWE Group  Rundum versorgt: Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge  Und wenn Du mal eine Pause brauchst: wir bezuschussen Dein Lunch und Deine Pausensnacks   Kontakt: Anna Lena Tröster Tel: +49 221 97584263
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht (w/m/d)

Do. 26.03.2020
Hofheim am Taunus
Du betrachtest die Dinge etwas anders. Wir auch. Wir sind ein weltweit führendes Handelsunternehmen für Möbel und Heimeinrichtung mit über 300 Standorten in 28 Ländern. Wir glauben, dass jeder von uns am besten ist, wenn er einfach nur er selbst sein kann. So einzigartig wie du sind auch unsere Möglichkeiten, die uns gemeinsam wachsen lassen. Wir bei IKEA bieten Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und vielfältigen Lebensläufen hervorragende Arbeitsbedingungen und wertvolle Vorteile. Wir suchen dich. Referent Arbeitsrecht in Vollzeit (w/m/d) Über die Stelle: Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Beratung der Personal- und Fachbereiche der IKEA Gesellschaften in individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen. Ein Kern ist die Mitarbeit in nationalen oder globalen Projekten, um den arbeitsrechtlichen Aspekt ganzheitlich abzudecken und der Unternehmensleitung bei strategischen Entscheidungen beratend zur Seite zu stehen. Du unterstützt die Verantwortlichen in allen arbeitsrechtlichen Belangen und begleitest arbeitsrechtliche Streitigkeiten, gerichtlich sowie außergerichtlich. Du bist die arbeitgeberseitige Schnittstelle zu den Arbeitnehmervertretungen im Rahmen betrieblicher und personalpolitischer Prozesse. Für deinen Zuständigkeitsbereich begleitest du die Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen, um die Fachbereiche sowie die globalen Schnittstellen bei der Implementierung mitbestimmungspflichtiger Angelegenheiten zu unterstützen. Darüber hinaus bist zuständig für die Konzeption und Durchführung von Trainings für Führungskräfte und die Personalabteilung im Bereich Arbeitsrecht. Du bist Volljurist mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, hast mehrjährige Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (individual- und kollektivrechtlich) Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen, idealerweise auf überörtlicher Ebene Du hast hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise Du hast eine starke Argumentations- und Durchsetzungsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch. Alle Chancen eines weltweit erfolgreichen, wachsenden Unternehmens. Ein Unternehmen, das Talente fördert und dir viel Unterstützung bei deiner Entwicklung bietet. Ein Arbeitsumfeld, das es dir ermöglicht Beruf und Privatleben in Balance zu halten. Eine tarifgerechte Bezahlung nach dem bayerischen Einzelhandel und eine ganze Reihe von Zusatz- und Sozialleistungen (u.a. ein volles 13. Gehalt als Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, eine betriebliche Altersvorsorge, uvm.). Möglichkeiten der Mitarbeiterbeteiligung am Erfolg des Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Experte für Menschenrechte in Lieferketten (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Neckarsulm
Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis. Qualität zum guten Preis möglichst vielen Menschen anbieten zu können treibt uns an - mittlerweile weltweit, denn wir sind Lidl. Wir sind Handelsleute mit dem Ohr am Markt, unsere Kunden im Blick und mit dem Herz bei der Sache. Du suchst die Herausforderung? Einen Job, bei dem du Verantwortung übernimmst und direkt zum Unternehmenserfolg beiträgst? Dein Fokus im Einkauf: nachhaltige Lieferantenkontakte, ein eingespieltes Kontraktmanagement, unser Kundenfeedback und natürlich die Qualität. Werde Teil eines Bereichs, in dem es vor allem auf eines ankommt: Dich und dein Gespür für Produkte, Märkte und Trends. Erlebe, dass sich dein Einstieg bei Lidl lohnt.Du kennst nicht nur den Geschmack von Bananen, sondern weißt auch was diese mit Menschenrechte zu tun haben? Besonders im Bereich des nachhaltigen Lieferkettenmanagements im Food Bereich analysierst du menschenrechtliche Fragestellungen mit hoher Komplexität und leitest spezifische Handlungsmaßnahmen ab.Fortan bist du für die Konzeption von Vorgaben zum Schutz von Menschenrechten in Lieferketten zuständig und führst menschenrechts-relevante Assessments von globalen Lieferketten durch.Dabei berätst du selbstständig mit deinem fundiertem Fachwissen die internen Fachbereiche bis hin zum Top-Management.Nach außen hin vertrittst du das Unternehmen bei in- und externen Veranstaltungen zum Thema Menschenrechte.Erfolgreich abgeschlossenes Rechts- oder Politikwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Studiengänge mit Schwerpunkt Menschenrechte / VölkerrechtWir geben auch Quereinsteigern die Möglichkeit sich bei uns zu beweisen!Mehrjährige Berufserfahrung im Kontext menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten, wünschenswert im Unternehmenskontext und / oder NGO-ErfahrungSehr gute Fachkenntnis menschenrechtlicher Fragestellungen und Herausforderungen in globalen LieferkettenSehr gutes Verständnis und Einfühlungsvermögen rechtspolitischer Entwicklungen im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte, vorzugsweise mit Kenntnissen im internationalen KontextKnow-how relevanter Netzwerke, Institutionen oder Personen im Bereich Lieferketten und Menschenrechte von VorteilVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einer überdurchschnittlichen Vergütung und allen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Wir erkennen die vielfältigen Bedürfnisse unserer Kolleginnen und Kollegen an und entwickeln Lösungen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen, rund um das Unternehmen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und so kannst du von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal