Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compliance | Immobilien: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Compliance
Branche
  • Immobilien
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Compliance
Immobilien

Compliance Manager (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Hamburg
Sprinkenhof ist die gewerbliche Immobiliengesellschaft der Freien und Hansestadt Hamburg und sichert als Asset-Manager die nach- und werthaltige Entwicklung der eigenen und übertragenen Immobilien. Als Projektmanager agiert Sprinkenhof bei Neubau- und Sanierungsvorhaben als Generalübernehmer, Investor oder Baubetreuer für städtische Vorhaben. Zu den wesentlichen Aufgaben der Gesellschaft zählen die Bewirtschaftung und Verwaltung von Grundstücken mit überwiegend gewerblicher Nutzung sowie die Projektentwicklung und Realisierung von Neubau- und Sanierungsvorhaben. Das Projektmanagement der Sprinkenhof umfasst die Konzeptionierung, die Projektentwicklung und die Projektrealisierung für Neu- und Erweiterungsbauten sowie für Sanierungsvorhaben im kommunalen Bereich. In der Vermietung wird neben eigenen Grundstücken und Objekten ein Großteil des Bestandes stadteigener, überwiegend gewerblich genutzter, bebauter Grundstücke bewirtschaftet und verwaltet. Im Rahmen der Anmietung für die FHH ist die Sprinkenhof der zentrale Ansprechpartner für Behörden und weitere Verwaltungseinrichtungen zur Akquirierung und Anmietung von Büro und Gewerbeflächen für städtische Nutzungen mit etwa 1,8 Mio. m². Werden auch Sie Teil unseres erfolgreichen Unternehmens. Zum nächstmögliche Zeitpunkt suchen wir einen Compliance Manager (m/w/d) Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems Aufbau, Systematisierung, Dokumentation und Weiterentwicklung des Internes Kontroll System (IKS) Kontrolle der Einhaltung der Compliance-Maßnahmen und Compliance-Vorgaben Beratung der Mitarbeitenden, Führungskräfte und Geschäftsführung zu Compliance-und IKS-Themen und deren Umsetzung im Geschäftsbereich Identifizierung und Bewertung der Compliance-Risiken und Ableitung von Maßnahmen zu deren Beseitigung, sowie Erfolgskontrolle Koordinierung von internen Untersuchungen Förderung der Compliance-Kultur und Sensibilisierung der Mitarbeitenden und Führungskräfte für Compliance und das IKS Durchführung von Mitarbeiterschulungen zum Thema Compliance und IKS Erstellung und Pflege von Richtlinien, Standards und Verfahren in den Bereichen Compliance und IKS Abstimmung mit der Bereichsleitung und der Geschäftsführung Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Erfahrungen im Bereich Compliance-Management, insbesondere bei der Identifikation von Interessenkonflikten und deren Lösung Idealerweise Erfahrungen bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeit, welche Freude an der Wissenvermittlung hat Unparteilichkeit und Verschwiegenheit Ein motivierendes Team mit herausragender Leidenschaft für Hamburgs bedeutende Immobilien Eine strukturierte Einarbeitung Ein attraktives Vergütungspaket im Rahmen unseres Tarifvertrages sowie weitere besondere Sozialleistungen (u. a. Zuschuss zum Jobticket von 50%) Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf Freundliche Kollegen, ein entspanntes Arbeitsklima und flache Hierarchien Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen der Hamburger Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung (Hauptbahnhof) Ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Sportangeboten Wenn Sie darüber hinaus flexibel sind und Lust darauf haben, etwas in und für Hamburg zu bewegen, dann sollten wir uns kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) | Compliance, Integrität und Datenschutz

Fr. 24.06.2022
Wolfsburg
Wir sind Teil von Volkswagen und gleichzeitig mit rund 340 Mitarbeitenden eher mittelständisch geprägt. So können wir das Beste aus zwei Welten verbinden: in unserer familiären Kultur begegnen wir uns mit Wertschätzung, Respekt und einem starken Gemeinschaftsgefühl. Dazu ermöglichen die attraktiven Rahmenbedingungen des Konzerns eine echte Balance zwischen Arbeit und Freizeit. Also schnapp dir deine Baustelle. Werkstudent (w/m/d) | Compliance, Integrität und Datenschutz Referenz-Nr.: 21-2022 Einsatzort: WolfsburgDu wirkst aktiv im Bereich Compliance, Integrität und Datenschutz mit und erlangst Einblicke in die Unterstützung und Beratung aller compliance- und integritätsrelevanten Fragen sowie Datenschutzthemen. Das umfasst folgende Aufgaben Operatives Unterstützen von internen Regelungen Administratives Aufarbeiten von Dokumenten Erstellen von Präsentationen zu Themen Together4integrity (T4I), Integrität und Compliance Zuarbeiten von Anforderungen der Gruppenfunktionen Compliance und T4I Terminkoordinieren und Unterstützen bei internen Schulungen Ablage von Dokumenten und Recherchetätigkeiten Du studierst im Bereich BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder belegst einen anderen relevanten Studiengang (mind. 90 Credit Points) Du arbeitest strukturiert, sehr selbstständig und verantwortungsvoll und bist gleichzeitig ein kommunikationsstarker Teamplayer Du bist routiniert im Umgang mit MS Office verfügst über gute Englisch-Kenntnisse Erste praktische Erfahrungen im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit sind von Vorteil Dein Einstieg ab sofort wäre wünschenswert Du arbeitest hybrid – sowohl mobil als auch im Büro Du kannst neben der Uni Berufserfahrung sammeln – während des Semesters oder in den Semesterferien – bis zu 20 Stunden pro Woche Dein Job wird fair vergütet nach Tarifvertrag und deutlich über dem gesetzlichen Mindestlohn
Zum Stellenangebot

Senior Risk Manager*in (w/m/d)

Mi. 22.06.2022
München
Wir machen München lebenswerter für alle. Als Wohnungsunternehmen der Stadt München spielt die GWG München mit ihren rund 30.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Vermietung von bezahlbarem Wohnraum in München. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Senior Risk Manager*in (w/m/d) angegliedert an unsere Bereichsleitung FinanzenUm ihrem sozialem Auftrag gerecht zu werden, wird die GWG München als städtisches Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt München in den nächsten Jahren vermehrt wachsen Die GWG München sucht Sie daher als engagierte*n Senior Risk Manager*in (m/w/d) zur Professionalisierung des Risikomanagements und der Risikokultur im Unternehmen. Aufbau, Implementierung und Weiterentwicklung eines Best Practice-Risikomanagements für die Konzernunternehmen der GWG München Aufbau einer unternehmensweiten Risikokultur durch Einbindung aller Abteilungen Durchführung regelmäßiger Workshops zum Thema Risikomanagement und Risikoschulungen Weiterentwicklung, Differenzierung und Aggregation der Risikofelder und Einzelrisiken Aufbau und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse des Risikomanagements sowie des RM-Handbuchs Weiterentwicklung des Risiko-Kennzahlensystems mit Analyse und Interpretation der Kennzahlen inkl. Forecast Fristgerechte Erstellung des konzernweiten RM-Reportings an interne und externe Adressaten: insbesondere Quartals-, Halbjahres- und Jahres-Risikoberichte für die Konzernunternehmen der GWG München Entwicklung und regelmäßige Durchführung abteilungsübergreifender Steuerungsmaßnahmen im Konzern Initiative und Monitoring von Gegensteuerungsmaßnahmen zur Senkung von Risiken Umsetzung von Maßnahmen aus Revisionsberichten zum Risikomanagement und Verfolgung der risikobezogenen Maßnahmenumsetzung aus Revisionsberichten anderer Abteilungen Verfassen von Stellungnahmen mit Risikomanagementbezug gegenüber internen und externen Stakeholdern Vorbereitung und Qualitätssicherung von Vorträgen für den Aufsichtsrat mit Bezug zum Risikomanagement Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Wirtschaftswissenschaften, Immobilienwirtschaft o.ä.) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige praktische Erfahrungen als Risikomanager*in und im Aufbau/der Implementierung von Risikomanagementsystemen, Erfahrungen in der Wohnungswirtschaft wären ein Plus Ausgeprägte Projektleitungs- und Problemlösungskompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte, effiziente, gründliche Arbeitsweise verbunden mit unternehmerischem Denken und Handeln Sehr gute Anwendungskenntnisse in MS-Office (insb. Excel) und einschlägigen Risikomanagementsystemen; Kenntnisse in SAP und Datenbanken (Access) wünschenswert Hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Hohe Belastbarkeit und Leistungsorientierung Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Hands-on-Mentalität, ausgeprägtes analytisches Denken und hohe Eigeninitiative Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes München-Zulage Zuschuss zum Jobticket der MVG München gute Work-Life-Balance familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung gute Fortbildungsmöglichkeiten europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Tax Compliance Officer (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Erlangen
Mit über 20 Jahren Erfahrung am Wohnimmobilienmarkt gilt die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe als einer der führenden Spezialisten für deutsche Wohnimmobilien. Seit dem Jahr 2002 konzipiert das Erlanger Emissionshaus erfolgreich Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger. Die ZBI Gruppe verfolgt das Ziel einer Stärkung von Teilhabe, Langfristigkeit und Verbindlichkeit in Form einer neuen „Wertgemeinschaft“ für Investments und Wohnen. Derzeit beschäftigt die ZBI Gruppe über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 36 Standorten in Deutschland, Luxemburg und Wien. Aktuell werden rund 63.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten von der Unternehmensgruppe verwaltet. Das bislang realisierte Transaktionsvolumen liegt bei rund 11 Milliarden Euro.In unserem Tax Compliance Team übernehmen Sie vielfältige Aufgaben auf dem Gebiet der Besteuerung: Verantwortung für die Ausgestaltung, Weiterentwicklung und Überwachung des Tax CMS Erstbewertung und Etablierung von Hausmeinungen zu steuerlichen Fragestellungen ("Grundsatzabteilung“) Monitoring von Gesetzesänderungen, Fristen und steuerlichen Meldewesens (§ 138 AO, Meldeverfahren DAC 6 (EU)) und Implementierung von Änderungen Operative Durchführung der steuerlichen Compliance-Prozesse unserer Immobilienfonds und der Immobiliengesellschaften Austausch mit Finanzverwaltungen sowie sonstigen Aufsichtsbehörden zu strittigen Themen Koordination steuerrelevanten Fragestellungen mit externen Steuerberatern, Ansprechpartner der internen Schnittstellen in steuerlichen Themen sowie Information und Abstimmung mit dem ZBI-Management zu steuerlichen Risiken Begleitung von Betriebsprüfungen sowie Auswahl und Mandatierung von Steuerberatern Übergreifendes operatives Auslagerungscontrolling zur laufenden Steuerberatung der Immobilien-Gesellschaften und Fonds Überwachung und Prozesssteuerung von SLAs Abgeschlossenes Steuerberaterexamen Mehrjährige Berufserfahrung in der steuerlichen Compliance, idealerweise im Bereich der steuerlichen Themen rund um Immobilienfonds (Ertragsteuer- und Investmentsteuerrecht) Kenntnisse zu internationalen Fragestellungen für alle Arten von Immobilienfonds Erfahrung in der Teilnahme an einschlägigen Steuerausschüssen (ZIA) ist von großem Vorteil Förderung einer angemessenen Risikokultur sowie Anpassungsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie eine ausgeprägte analytische Denkweise Fließende in Englisch- und Deutschkenntnisse sowie idealerweise Französischkenntnisse Flexible Arbeitszeiten und Gleittage Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Mitarbeitervorteilsprogramm … und das #TeamZBI
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Mit über 20 Jahren Erfahrung am Wohnimmobilienmarkt gilt die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe als einer der führenden Spezialisten für deutsche Wohnimmobilien. Seit dem Jahr 2002 konzipiert das Erlanger Emissionshaus erfolgreich Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger. Die ZBI Gruppe verfolgt das Ziel einer Stärkung von Teilhabe, Langfristigkeit und Verbindlichkeit in Form einer neuen „Wertgemeinschaft“ für Investments und Wohnen. Derzeit beschäftigt die ZBI Gruppe über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 36 Standorten in Deutschland, Luxemburg und Wien. Aktuell werden rund 63.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten von der Unternehmensgruppe verwaltet. Das bislang realisierte Transaktionsvolumen liegt bei rund 11 Milliarden Euro.Als Verstärkung für unser Risikomanagement-Team erwarten Sie u.a. folgende Tätigkeiten: Begleitung und Weiterentwicklung des Risikomanagementsystems der ZBI Gesellschaften sowie der verwalteten Fonds Kontrolle der Investmentvermögen auf Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Anlagerestriktionen Berichtserstellung/-erstattung im Risikoberichtswesen sowie Überwachung und Steuerung der Risikotragfähigkeit der ZBI Gesellschaften Sicherstellung der Umsetzung und Implementierung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie der Union-Investment-/ DZ-Bank-Konzernstandards Begleitung von Projekten, z.B. Aufbau von ESG-Risikoindikatoren und Weiterentwicklung der IKS-Berichtserstattung Begleitung der Entwicklung von Geschäfts- und Risikostrategien sowie Sicherstellung von Informationsflüssen und Erstellung von ad-hoc Berichten Wir suchen einen Experten mit Weitblick und Gestaltungswillen, welcher sich kontinuierlich weiterentwickeln möchte: Abgeschlossenes betriebs-, volks-, immobilienwirtschaftliches oder finanzmathematisches Studium bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement vorzugsweise in der Immobilienwirtschaft, im Bankenumfeld, einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder in einer Risiko-, Compliance- oder Strategieberatung bzw. als Revisor Fundiertes Methodenverständnis und Kenntnisse im Bereich Risiko- und Prozessmanagement sowie im Gesellschafts- und deutschen Aufsichtsrecht (u.a. KAMaRisk, MaRisk, CRR, BAIT, KAIT, KAGB) Erfahrung im Luxemburger Aufsichtsrecht von Vorteil Gute MS-Office sowie Data-Warehouse-/MIS-System Kenntnisse Ausgeprägte Eigenmotivation, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie souveränes Auftreten Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr persönliches Profil ab Flexible Arbeitszeiten und Gleittage Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Mitarbeitervorteilsprogramm … und das #TeamZBI
Zum Stellenangebot

Forderungsmanager/in (m/w/d) Mietenbuchhaltung

Mi. 15.06.2022
Oberhausen
Wir legen Grundsteine! Auch bei Karrieren! Covivio - eines der größten Immobilienunternehmen in Europa, 20 Jahre Wachstum und Leistung. Ob Büroimmobilien, Hotels oder Wohnungen: Covivio entdeckt Räume neu, verbindet Arbeiten, Reisen und Wohnen miteinander und entwickelt zeitgemäße Konzepte des Zusammenlebens. Als europäisches Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern überwindet Covivio Grenzen, möchte überall den gleichen, bestmöglichen Service bieten und wird diesen auch in Zukunft auf die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichten. In Deutschland besitzt und bewirtschaftet Covivio ein leistungsstarkes Portfolio zu dem auch mehr als 41.000 Wohnimmobilien mit einem Vermögenswert von rund 5 Milliarden Euro in den Städten Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg sowie in der Rhein-Ruhr-Region gehören. Forderungsmanager/in (m/w/d) Mietenbuchhaltung WIR GEBEN KOMMUNIKATIONSTALENTEN RAUM FÜR BEGEGNUNG Kaufmännischer Mitarbeiter | Unbefristet | Vollzeit | Oberhausen Du arbeitest gerne im Team, bist dynamisch, verantwortungsvoll, strukturiert und interessierst Dich für die Immobilienwirtschaft? Dann bist Du vielleicht schon bald unser Forderungsmanager (m/w/d) im Bereich Mietenbuchhaltung an unserem Standort in Oberhausen und gestaltest mit deinem Team die Zukunft von Covivio mit. Dabei erwarten Dich... Als Verwalter bist du für die Kontrolle und Reduzierung der Mietrückstände und guthaben zuständig Als Initiator bist du verantwortlich für die Beseitigung von Unstimmigkeiten im Mieterzahlungsverkehr Als Planer Durchführung, Begleitung und Bewachung von gerichtlichen Mahn- und Klageverfahren Als Macher führst du die Buchungsvorgänge in der Finanz- und Debitorenbuchhaltung durch Als Kommunikator ist die selbstständige Korrespondenz mit Mietern, Behörden, Rechtsanwälten und Mieterverbänden für Dich selbstverständlich Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann/-frau (m/w/d), als Kaufmann/-frau (m/w/d) in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft oder als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung (m/w/d) Du hast Kenntnisse im Mietvertragsrecht, Ablauf von Gerichtsprozessen bis zur Zwangsvollstreckung (ZPO) Du bringst Erfahrung in der Kontokorrentbuchhaltung mit Dich zeichnet Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus Für Dich ist Vertrauenswürdigkeit, Präzision und Diskretion selbstverständlich Du hast gute Kenntnisse in MS Office und SAP Ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Eine attraktive Vergütung mit Bonussystem Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten Hochwertig eingerichtete Arbeitsplätze Kostenfreie Kaffeegetränke, Mineralwasser und Obstangebote Shopping-Vergünstigungen bei verschiedenen Anbietern Förderung von sportlicher Aktivität durch kostengünstige Premium-Mitgliedschaften derzeit bei fitx oder urban Sports Teilnahme an gemeinsamen, auch internationalen Sportveranstaltungen und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Referentin / Referenten im Stabsbereich Compliance (w/m/d)

Di. 14.06.2022
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte. Die Zentrale der BImA sucht für den Geschäftsbereich Compliance am Arbeitsort Bonn zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Referentin / Referenten im Stabsbereich Compliance (w/m/d) (Entgeltgruppe 14 TVöD Bund, Kennung: VOCO0001, Stellen-ID: 797868) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der beim Vorstand eingerichtete Stabsbereich Compliance ist zuständig für die Überwachung der Einhaltung der für das Unternehmen geltenden Regeln (z. B. Gesetze, vertragliche Verpflichtungen, unternehmensinterne Regelungen). Ziel des Stabsbereiches ist es, präventiv, also vorbeugend, den Eintritt von Schäden sowohl für das Unternehmen als auch für die Beschäftigten zu verhindern. Die Aufgabe des Stabsbereiches ist es, ein Integritäts- und Wertemanagements in der BImA einzuführen und die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass dieses im Unternehmen „gelebt“ wird. Hierzu ist ein Unternehmensleitbild formuliert worden. Der Stabsbereich will aber auch unterstützend und beratend den Beschäftigten behilflich sein, wenn sich „Fehlentwicklungen“ abzeichnen. Durchführung und laufende Aktualisierung einer Compliance-Risikoanalyse einschließlich Maßnahmen­konzeption für alle Sparten und Stabsbereiche Sachverhaltsaufklärung bei Vorliegen von Verdachtshinweisen bzw. von Hinweisen, die im Hinweis­gebersystem eingehen Hinwirken auf die sachgerechte Beseitigung bzw. Reduzierung festgestellter Compliance-Risiken durch die Verantwortlichen der betroffenen Sparten und Stabsbereiche Bearbeitung von Grundsatzfragen zum Geldwäschegesetz Kommunikation von Compliance-Themen an die BImA-Beschäftigten Ansprechperson für Korruptionsprävention und Sponsoring Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechts-, Wirtschafts- oder Verwaltungs­wissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Fachkompetenzen: Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Compliance, Korruptionsprävention und -bekämpfung und aller hierfür erforderlichen Gesetze, Verordnungen und Regelungen SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Kenntnisse Microsoft-Office-Produkte Weiteres: Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Mobiles Arbeiten Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersversorgung Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Nahverkehr Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes
Zum Stellenangebot

Senior Portfolio Risk Manager (m/f/d)

Di. 14.06.2022
München
Allianz Real Estate develops and executes global real estate portfolios of both direct and indirect real estate investments and senior and enhanced commercial real estate loans on behalf of the Allianz companies and third party investors. In October 2020 Allianz Real Estate moved within Allianz Group to form part of PIMCO.  Building from a direct equity portfolio of €16bn in 2008, our Asset under Management grew to €75.3bn by end of June 2021, with investments spread across direct and indirect equity and debt in Europe, the U.S. and the Asia-Pacific region. Allianz Real Estate invests worldwide through 18 offices located in Germany, France, Belgium, Italy, UK, Spain, Sweden, the U.S., Singapore, China and Japan. Our team of around 475 people coordinates worldwide, employs local expertise to develop global knowledge and to evolve effective partnerships around the world. For our Risk Management team in Munich we are searching you as soon as possible as Senior Portfolio Risk Manager (m/f/d). In this role, you will directly report to Allianz Real Estate’s Head of Risk and assume responsibility for Allianz Real Estate’s portfolio risk management activities across all regions (Europe, APAC, US), all clients (Allianz and third party) and all products (equity and debt). We offer you exciting challenges in a dynamic and international environment as part of the global Finance community of the Allianz Real Estate group. Further developing the new portfolio risk management function within Allianz Real Estate in alignment with PIMCO Triggered Risk Reviews for new transactions (all clients, regions, products) Monitoring of portfolio risk limits, definition of stress test criteria, review of risk watchlist criteria and style reclassifications Review of risk capital charge methodologies for Direct Equity and Indirect investments Additional risk management practices for third party products (e.g. liquidity risk, (re-)financing risk) Special risk management projects at least 5 years of experience in a risk or investment management role for real estate or other asset classes outstanding analytical, problem-solving and conceptual skills strong numerical understanding (e.g. for analysis and monitoring of portfolio risk management-related KPIs and KRIs) interest to work in an international, multicultural and constantly evolving environment English and German skills (written and spoken) at negotiation level and are able to communicate with key decision makers, including those at management/executive level excellent knowledge of MS Office products (in particular Excel, PowerPoint) an advanced degree, ideally in business, finance, economics or other quantitative field of study with excellent academic record
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Praktikant Compliance / Anti-Money-Laundering (AML) (m/w/d)

Do. 02.06.2022
Augsburg
PATRIZIA bietet seit 38 Jahren Investments in Immobilien und Infrastruktur für institutionelle, semi-professionelle und private Anleger an. PATRIZIA agiert weltweit und hat derzeit mehr als 50 Mrd. Euro Assets under Management. Sie ist mit über 900 Mitarbeitern an 26 Standorten vertreten. Seit 1984 investiert PATRIZIA mit dem Ziel, einen positiven gesellschaftlichen Beitrag zu leisten und engagiert sich seit ihrer Gründung zudem über die PATRIZIA Foundation, die in den letzten 22 Jahren weltweit rund 250.000 bedürftigen Kindern Zugang zu Bildung und damit die Chance auf ein besseres Leben ermöglicht hat.   Die Expertise und das Engagement unserer globalen Teams bilden die Basis unseres Erfolgs. Eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und einen positiven Beitrag für die Gesellschaft zu leisten, treiben uns an.   Als Werkstudent/ Praktikant Compliance / Anti-Money-Laundering (AML) (m/w/d) am Standort Augsburg spielst Du dabei eine entscheidende Rolle! Mitarbeit bei der Durchführung von Prüfungen und Recherchen im Bereich Compliance & AML Aufbereitung von Sachverhalten Mitwirkung bei Compliance-Prüfungshandlungen Pflege von Dateien, Verzeichnissen und Datenbeständen Mitarbeit bei Projekten im Bereich Compliance Mindestens drei erfolgreich absolvierte Semester eines wirtschaftswissenschaftlichen oder juristischen Studiums, gerne auch Wirtschaftsjura Idealerweise erste praktische Erfahrung im Umfeld Compliance & AML Großes Interesse am Thema Compliance & AML Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und Freude daran, sich in immer neue Fragestellungen hineinzudenken Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Integrativer und chancengleicher Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld Benefits im Bereich Mental Health & Fitness
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: