Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Vereine | Immobilien: 1 Job

Berufsfeld
  • Vereine
Branche
  • Immobilien
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Vereine
Immobilien

Fachreferent Genossenschaftswesen, Stadtplanung, Stadt- und Quartiersentwicklung sowie Baukultur (m/w/d)

Di. 06.10.2020
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung in einem spannenden, eigenverantwortlichen sowie gestaltungsfähigen Arbeitsumfeld? Dann bewerben Sie sich als Fachreferent Genossenschaftswesen, Stadtplanung, Stadt- und Quartiersentwicklung sowie Baukultur (m/w/d) beim bundesweit größten Regionalverband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Düsseldorf. Der Verband der Wohnungswirtschaft Rheinland Westfalen ist gesetzlicher Prüfungsverband und Interessenvertretung von rund 470 Mitgliedsunternehmen der kommunalen/öffentlichen, genossenschaftlichen, kirchlichen sowie industrieverbundenen/privaten Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in NRW und dem nördlichen Rheinland-Pfalz. Etwa jeder fünfte nordrheinwestfälische Mieter lebt in den Wohnungsbeständen der Mitgliedsunternehmen des VdW Rheinland Westfalen. Der Verband und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten und gestalten seit mehr als 100 Jahren die Entwicklung in den Wohnungsunternehmen und das politische und wirtschaftliche Umfeld der Unternehmen und fühlen sich der Idee der ehemals gemeinnützigen Wohnungsunternehmen verpflichtet. Beratung und Interessensvertretung der Mitgliedsunternehmen und -genossenschaften gegenüber Politik, Ministerien und Verwaltung mit den fachlichen Schwerpunkten Genossenschaftswesen, Stadtplanung, Stadt- und Quartiersentwicklung und Baukultur sowie fachliche Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben, förderpolitischen Instrumenten sowie politischen Initiativen des Verbandes in diesen Fachbereichen Betreuung des Genossenschaftsausschusses des Verbandes, des VdW-Arbeitskreises „Stadt- und Quartiersentwicklung“ und des Vereins „Wohnen in Genossenschaften e.V.“ sowie Begleitung der „Marketinginitiative der Wohnungsbaugenossenschaften Deutschland e.V.“ und deren regionaler Arbeitsgemeinschaften Kontaktpflege sowie Netzwerkaufbau insbesondere zu wohnungsgenossenschaftlichen Lehrstühlen und Forschungsinstituten an Universitäten und Hochschulen sowie weiteren genossenschaftlichen Institutionen Mitwirkung in Netzwerken wie Landesinitiative StadtBauKulturNRW, Netzwerk Innenstadt NRW, Landesinitiative „Zukunft.Innenstadt.NRW“ und weiteren städtebaulichen und baukulturellen Initiativen sowie Kontaktpflege und Netzwerkaufbau zu Lehrstühlen und Forschungsinstituten an Universitäten und Hochschulen in den Fachbereichen Geographie, Raumordnung, Architektur und Städtebau Begleitung von Wettbewerben wie Deutscher Bauherrenpreis, Preises Soziale Stadt, Landeswettbewerbe sowie vergleichbarer Formate Verfassen von Fachartikeln in diesen Fachbereichen im VerbandsMagazin und sonstigen Verbandspublikationen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule z.B. im Bereich Raumplanung, Architektur, Städtebau oder Betriebs- und Volkswirtschaftlehre. Sie verfügen über erste Erfahrungen in den oben genannten Bereichen. Sie haben Interesse an der Mitgestaltung von politischen Prozessen. Kenntnisse im Genossenschaftswesen sind von Vorteil. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch Ihren proaktiven und selbstorganisierten Arbeitsstil sowie Ihre Zuverlässigkeit in der täglichen Arbeit aus und legen Wert auf ein kollegiales und konstruktives Miteinander. Eine unbefristete Anstellung. Eine Vergütung nach Tarifvertrag sowie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Gleitende Arbeitszeit bei 37 Wochenstunden. 30 Tage Urlaub zuzüglich Heiligabend und Silvester.
Zum Stellenangebot


shopping-portal