Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung | it-internet: 48 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • It & Internet
Städte
  • Berlin 14
  • Hamburg 6
  • München 6
  • Hannover 4
  • Köln 4
  • Bonn 2
  • Heidelberg 2
  • Magdeburg 2
  • Mosbach (Baden) 2
  • Nürnberg 2
  • Stuttgart 2
  • Altenholz 1
  • Bielefeld 1
  • Birkenfeld (Württemberg) 1
  • Boppard 1
  • Bremen 1
  • Dresden 1
  • Düsseldorf 1
  • Essen, Ruhr 1
  • Frankfurt (Oder) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Befristeter Vertrag 3
Rechtsabteilung
It & Internet

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt - Corporate Law (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Berlin
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 23 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist. Als Teil unseres Corporate Law-Teams bist du direkter Ansprechpartner (m/w/d) für alle Business Units im gesamten Zalando-Konzern zu gesellschaftsrechtlichen Fragen, M&A und Kapitalmarktrecht. Unterstütze Zalandos rasantes Wachstum und berate bei allen gesellschaftsrechtlichen Fragen des Zalando-Konzerns, von der Hauptversammlung über Vorstands- und Aufsichtsratsberatung sowie Corporate-Governance-Themen bis zum Corporate Housekeeping für Tochtergesellschaften Betreue nationale und internationale M&A-Transaktionen und -umstrukturierungen Entwickle intelligente Lösungen für komplexe Rechtsfragen Erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina, vorzugsweise mit der Note „vollbefriedigend" Relevante Berufserfahrung, z.B. in einer großen international tätigen Kanzlei oder in einem international agierenden Unternehmen Erfahrung im Gesellschaftsrecht exzellente Englischkenntnisse Freude, Dich neuen Herausforderungen zu stellen, schnell zu denken und zu handeln und Projekte eigenständig zu steuern und anzustoßen Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre. Leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Büros an zentralen Standorten, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke und Früchte, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein internationales Team von Experten Umzugsbetreuung für internationale Mitarbeiter, PME-Familienservice und Eltern- und Kindräume* (*nur an ausgewählten Standorten) Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Junior Jurist/ Junior Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Essen, Ruhr
Einfach – fair – wirksam – leidenschaftlich – mutig: das zeichnet die 11880.com Welt aus! Seit zwei Jahrzehnten liefern wir Verbrauchern aktuelle und zuverlässige Brancheninformationen und unterstützen kleine und mittlere Unternehmen mit einer Vielzahl intelligenter Produkte für eine umfassende Online-Präsenz. Kommen Sie jetzt in unser Team am Standort Essen und unterstützen Sie uns als Junior Jurist/ Junior Legal Counsel (m/w/d) Eigenverantwortliche Beratung des Vorstands und der Fachbereiche Prüfen und Erstellen von Verträgen und AGB Beratung im Datenschutzrecht und Datenschutzmanagement Erstellung und Aktualisierung von Unternehmensrichtlinien Erstellung von Sprachregelungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Erste Berufserfahrung wünschenswert, aber auch qualifizierte Berufsanfänger sind willkommen Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht, IT-Recht, Datenschutzrecht, Gesellschaftsrecht & allgemeinen Wirtschaftsrecht Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Technikaffin Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eigenverantwortliche & selbstständige Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit Ein motiviertes sympathisches Team und flache Hierarchien Eine offene Kommunikationskultur und viel Gestaltungsspielraum Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarung von Beruf und Familie Betriebliche Altersvorsorge Moderne Arbeitsräume und zeitgemäßes IT Equipment Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Barrierefreie Büros
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Dienstort: bundesweit, Homeoffice Materna ist ein Familienunternehmen mit mehr als 2.300 Mitarbeitern, das seit fast 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee über die Auswahl der Technologien bis zur Ausgestaltung der Prozesse. Außerdem konzipieren, entwickeln und implementieren wir die IT-Lösungen und unterstützen unsere Kunden bei Wartung, Betrieb und Schulungen. Wir suchen einen Legal Counsel als Ansprechpartner für unsere Fachabteilungen für alle nationalen und internationalen vertragsrechtlichen Fragestellungen. beraten und unterstützen Sie unsere Fachabteilungen sowie den Vertrieb bei der Angebotserstellung, Vertragsverhandlung bis hin zur Vertragsrealisierung. leisten Sie vergaberechtliche Beratung und begleiten beim Vergabeverfahren. erstellen, gestalten und entwickeln Sie Vertragstemplates. bereiten Sie rechtlich relevante Informationen auf und geben diese u.a. durch Schulungen im Unternehmen weiter. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) oder einen qualifizierten Abschluss eines Fachhochschulstudiums mit dem Schwerpunkt Recht Sehr gute Kenntnisse und idealerweise erste Berufserfahrungen in den Bereichen Vertragsrecht, Vergaberecht, IT-Recht (IP- und Lizenzrecht, Software-/Cloudverträge, Softwareimplementierungsverträge), Datenschutzrecht, allgemeines Wirtschaftsrecht Ein gutes betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Verständnis sowie Verständnis für technische Zusammenhänge Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Miteinander: Ein starkes Miteinander sowie eine hohe Kollegialität über alle Hierarchieebenen hinweg inkl. Open Door, Duz-Kultur & Come as you are Mentalität, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und zahlreiche Teamevents (z. B. Welcome Day, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, B2Run, FIFA Turnier) Karriere: Mit dem Materna Laufbahnmodell stellen wir sicher, dass jeder seine Karriere durch die eigenen Leistungen und Fähigkeiten selbst in der Hand hat und entsprechend seiner Kompetenzen individuell gefördert wird. Großer Gestaltungsspielraum: Gestalten Sie Projekte von Beginn an und bringen Ihre eigenen Ideen mit ein. Lebenslanges Lernen: Großes Schulungs- und Weiterbildungsprogramm, z. B. Methodenschulungen, Fachtrainings und Soft Skills Workshops Finanzielle und soziale Leistungen: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss etc.
Zum Stellenangebot

Volljurist - Gesellschaftsrecht / Legal Advisor Corporate Law

Di. 18.02.2020
Hamburg
Deposit Solutions ist eines der größten FinTech-Unternehmen Europas und Deutschlands zweites "FinTech-Unicorn". Wir betreiben die erste Open Banking Plattform für Tages- und Festgeldprodukte, die bereits mehr als 100 Banken aus 18 Ländern verbindet. Unsere Plattform ist eine echte und nachhaltige Innovation für die Finanzbranche. Bereits mehr als 300 Mitarbeiter sind schon Teil unserer Erfolgsgeschichte. Internationalität und Diversity sind bei uns keine leeren Worte: Neben unserem Headquarter in Hamburg haben wir Büros in Berlin, London, Zürich, Mailand und New York. Dazu weitere Präsenzen in 7 europäischen Regionen und ein Team, das Kollegen aus 50 unterschiedlichen Ländern vereint. Wenn Du Interesse hast, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden, deinen Horizont zu erweitern, dein Wissen anzuwenden und vom ersten Tag an spannende Projekte voranzutreiben - bewirb' Dich jetzt! Zur Unterstützung unseres Teams in der Hamburger Innenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen mit dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht. Du berätst und unterstützt umfassend unsere Fachbereiche im operativen Geschäft und erstellst rechtliche Stellungnahmen in einem hoch regulierten Bereich Du bearbeitest vielfältige rechtliche Fragestellungen in unterschiedlichen Bereichen, prüfst, verhandelst und erstellst Verträge auf Interbanken-Ebene, sowie zwischen Verbrauchern und Kreditinstituten auf Deutsch und Englisch Du prüfst die Kompatibilität unseres Geschäftsmodells innerhalb Europas, insb. hinsichtlich etwaiger IPR-Konflikte Du bist für die Prüfung von bankaufsichts- oder verbraucherrechtlichen Themen auf nationaler, sowie europäischer Ebene verantwortlich Du arbeitest eigenverantwortlich an zukunftsorientierten Rechts- und Aufgabengebieten und gestaltest Entwicklungen aktiv mit Du agierst als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, führst eine Erstberatung und Erstanalyse durch und koordinierst ggf. externe Anwälte Du arbeitest direkt mit den einzelnen Teams (Customer Service, Marketing, Regulatory und Compliance) zusammen und berätst sie bei der Weiterentwicklung und Optimierung interner Strukturen Du bist Volljurist, hast beide Staatsexamina erfolgreich abgeschlossen und bist im Gesellschafts- und Handelsrecht spezialisiert Du konntest bereits mehrjährige Erfahrungen in einer Bank, Kreditinstitut oder einer internationalen Rechts- bzw. Compliance-Abteilung sammeln Du hast idealerweise eine ausgewiesene Affinität zur FinTech-Branche und zu innovativen Zahlungslösungen sowie Bankprodukten Dir sind die Begriffe MiFiD II, PSD 2, CRR, EinSiG keine Fremdwörter und Du möchtest Dich gerne mehr mit diesen Themenbereichen auseinandersetzen Du bist in der Lage, zielorientiert für komplexe Aufgaben und Prozesse Lösungen zu finden und pragmatische Handlungsempfehlungen zu geben, Du arbeitest proaktiv, hast eine positive Einstellung und bist in der Lage, mit unerwarteten Situationen fertig zu werden Du bist motiviert Dich in fachfremde Themen einzuarbeiten und scheust Dich nicht neue Perspektiven einzunehmen Du nutzt deine Kommunikationsstärke, um Gesprächspartner im persönlichen Gespräch mit praxisorientierten Lösungen zu überzeugen Du verfügst über eine lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise und gutes Urteilsvermögen Verhandlungssicheres Englisch und sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung Neben Standards wie Wasser, Kaffee, Obst, einer super Location im Herzen Hamburgs, großartigen Kollegen, Zuschüssen zu Fitnessmitgliedschaften, Sprachkursen und Unterstützung für öffentliche Verkehrsmittel, bekommst Du die Chance, die Zukunft des Finanzwesens mitzugestalten. Bei Deposit Solutions zu arbeiten, bedeutet, vom ersten Tag an Verantwortung zu übernehmen und alles zu geben, um sicherzustellen, dass Dein Beitrag eine aussagekräftige und nachhaltige Wirkung hat. Bei Deposit Solutions setzen wir zum Wohle unserer Mitarbeiter, unserer Produkte und unseres Unternehmens darauf, die Diversität unserer Belegschaft zu unterstützen. Wir sind stolz darauf, als Arbeitgeber für Chancengleichheit zu stehen – unabhängig von Geschlechtsidentität, Rasse, Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Staatsangehörigkeit, Familienstand, Behinderung oder Alter.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel m/w/d

Di. 18.02.2020
München
Mit innovativen Beratungsansätzen und State-of-the-Art Software sind wir der führende Anbieter für Workforce Management Lösungen in Europa. Für unsere Kunden entwickeln wir aus München heraus Lösungen aller Größen und Branchen für mehr Produktivität beim Personaleinsatz. Aktuell in mehr als 40 Ländern weltweit – bei Kunden wie Douglas, Coca-Cola oder Lufthansa. Die Innovationskraft und das Engagement unseres Teams sind der Motor unseres Erfolges. Wir suchen Sie als Legal Counsel m/w/d an unserem Standort in München, um gemeinsam Arbeitswelten zukunftsfähig zu gestalten.Mitarbeit in allen rechtlichen Angelegenheiten der ATOSS Software AGBeratung und Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter von der Angebotserstellung über die Vertragsverhandlung bis hin zur VertragsrealisierungErstellung und Update von Templates (bspw. Vertraulichkeitsvereinbarungen; Rahmenvereinbarungen für Großkunden)Interne Aufarbeitung von Auseinandersetzungen mit KundenAufbau von SchulungsmaterialUnterstützung bei Datenschutz- und ComplianceLängerfristige Projektthemen neben dem TagesgeschäftAbgeschlossenes Studium zum Juristen mit überdurchschnittlichem Ergebnis (1. und 2. juristisches Staatsexamen)Fundierte Kenntnisse im allgemeinen VertragsrechtSehr gute EnglischkenntnisseIdealerweise 1-2 Jahre relevante BerufserfahrungIdealerweise Erfahrung im Bereich IP- und Lizenzrecht, Software/Cloudverträge, Softwareimplementierungsverträge etc. sowie im DatenschutzrechtUmfassende Einarbeitung zum Thema Workforce-ManagementKollegiales, herausforderndes und förderndes UmfeldArbeiten in einer Zukunftsbranche mit entsprechenden langfristigen KarriereperspektivenZentraler Arbeitsort am Ostbahnhof mit modernster Infrastruktur und Blick über MünchenIhre Vorteile bei ATOSS Markterfolg: Unser Aktienkurs hat sich, Stand Dez. 2019, in den letzten zehn Jahren mehr als verzehnfacht. Das ist fünf Mal mehr Wachstum als der DAX und in etwa vergleichbar mit der Kursentwicklung einer Apple-, Google- oder Facebook-Aktie | Perspektiven: Sehr geringe Fluktuation, Aussicht auf weitere Karriereschritte | Sonstige Leistungen: Viele weitere Benefits eines Tech-Unternehmens
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) - Employment Law

Di. 18.02.2020
Köln
GoDaddy betreibt die weltweit größte Cloud-Plattform für kleine, unabhängige Unternehmen. Mit 19 Millionen Kunden rund um den Globus ist GoDaddy der richtige Platz für jeden, der eine Idee verwirklichen, eine professionelle Website erstellen, Kunden gewinnen und sein Projekt online verwalten möchte. Unsere Mission ist, unseren Kunden die Tools, das Know-how und die Kontakte zu bieten, um ihr persönliches Engagement zum Erfolg zu führen. Wer mehr über das Unternehmen erfahren will, ist auf www.GoDaddy.com herzlich willkommen. Unser Team wächst weiter und freut sich auf Dein Arbeitsrecht-Fachwissen.Deine Stärke im Teamwork. Als Legal Counsel (m/w/d) – Employment Law bist du verantwortlich für alle arbeitsrechtlichen Angelegenheiten für Deutschland, vorrangig im Bereich der Betriebsratstätigkeit, und unterstützt weitere Standorte in EMEA. Du berichtest an den Assistant General Counsel – International Employment und arbeitest unter anderem eng mit der Personalabteilung zusammen. Kennziffer: R008752 Standort: Köln Beginn: Ab sofort Du bist Ansprechpartner für die Personalabteilung bei allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen  Du bildest eine Schnittstelle zu den deutschen Betriebsräten und bist verantwortlich für die Erarbeitung, Aktualisierung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen Auf Basis Deines internen Netzwerks hältst Du Dich stets über Arbeits- und Beschäftigungsentwicklungen, Risiken und Chancen innerhalb des Unternehmens auf dem Laufenden Du unterstützt den Assistant General Counsel – International Employment bei der Entwicklung und Überprüfung von Richtlinien, Handbüchern und Vorlagendokumenten, bei der rechtlichen Implementierung von EMEA-weiten Systemen und Prozessen und bei Management-Trainings Enge Zusammenarbeit mit unseren externen Rechtsanwälten Einschlägige Berufserfahrung als Volljurist mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, idealerweise in internationalen Konzernstrukturen mit starkem Inhouse-Bezug in einer oder mehreren anderen EMEA-Jurisdiktionen Umfangreiche praktische Verhandlungserfahrung im Umgang mit deutschen Betriebsratsangelegenheiten Exzellente juristische Recherche- und Schreibfähigkeiten Ausgeprägter Geschäftssinn, hohe Leistungsbereitschaft sowie ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Fähigkeit, sensible Situationen taktvoll und dennoch bestimmt zu handhaben,  Hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit und stark ausgeprägte Hands-On-Mentalität Zeitliche Flexibilität, u.a. um Abendgespräche mit den USA zu führen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb und außerhalb Deutschlands Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Abwechslungsreiche Herausforderungen, die nie langweilig werden Beste Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Klimaneutral klimatisierte Büros Kantine mit kostenfreiem Mittagessen Regelmäßige Firmenfeiern Modernes und agiles Arbeitsumfeld Internationale Teams Nette Kollegen und echter Teamgeist Gute Verkehrsanbindung (mit Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln) sowie ein kostenfreies Parkhaus Duz-Kultur
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) oder Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Hannover
Die Delticom AG ist ein global agierendes E-Commerce-Unternehmen. Führend ist die Gesellschaft mit den Marken Reifendirekt und Tirendo bei der Onlinedistribution von Reifen und Autozubehör. Das Produktportfolio für Privat- und Geschäftskunden umfasst ein beispiellos großes Sortiment aus Reifen für Pkw, Motorräder, Lkw, Nutzfahrzeuge und Busse sowie Kompletträder. Wenn Sie weiter mit uns wachsen wollen, dann bewerben Sie sich für unseren Verwaltungsstandort in Hannover als Volljurist (m/w/d) oder Wirtschaftsjurist (m/w/d) Beratung der Fachbereiche in wirtschafts- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen juristische Begleitung unterschiedlicher Projekte, u. a. in den Bereichen IT, Transport/Logistik Steuerung von M&A-Prozessen, von der Angebotsphase über die Vertragserstellung bis zum Projektabschluss Überprüfung und Gestaltung von konzerninternen und -externen nationalen und internationalen Verträgen fachliche Koordination externer Juristen und Behörden im In- und Ausland Mitwirkung an Verhandlungen mit Kunden, Subunternehmern, Partnern und Lieferanten Aufsetzen von Verträgen für Projekte und Rahmenvereinbarungen unter Berücksichtigung kaufmännischer und branchentypischer Aspekte sowie Abstimmung und Koordination der erforderlichen Zuarbeiten abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts oder Qualifikation als Volljurist (m/w/d) – mit Interessenschwerpunkt in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz, Transport- und Logistikrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht oder in sonstigen wirtschaftsrechtlichen Gebieten relevante Berufserfahrung in der juristischen Begleitung von Business-Projekten in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder einer wirtschaftsberatenden Kanzlei im vertragsgestaltenden Bereich Kommunikationsvermögen und rhetorisches Geschick mit der Fähigkeit, rechtliche Aspekte für unterschiedliche Zielgruppen anschaulich aufzubereiten analytisch-konzeptionelle, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge routinierter Umgang  mit MS Office sicheres Englisch in Wort und Schrift Ihre Einstellung: Sie zeichnen sich durch Selbstmotivation und Selbstorganisationsvermögen aus und verfügen über Teamgeist und Zielorientierung.Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen in einem modernen Unternehmen mit flachen Hierarchien einzubringen. Auf dem Weg in Ihre berufliche Zukunft begleiten wir Sie und setzen alles daran, dass Sie Ihre Ziele verwirklichen können.
Zum Stellenangebot

Legal Compliance Manager (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Bielefeld
Diamant Software ist seit fast 40 Jahren der Spezialist für Rechnungswesensoftware im Umfeld führender Unternehmenslösungen. Mit der Konzentration auf das Wesentliche entwickeln wir unsere Lösungen unentwegt fort im ständigen Dialog mit unseren Anwendern. Die Basis für unser Handeln und unseren Erfolg bilden unsere Unternehmenswerte – Qualität, Innovation und gute persönliche Beziehungen. Als Compliance Manager unterstützt Du unsere Geschäftsführung und Führungskräfte bei der rechtssicheren Absicherung unseres Geschäftes in Zusammenarbeit mit unseren externen Rechtsberatungen. Du stehst als kompetenter Ansprechpartner in Rechtsfragen und zu Fragestellungen rund um das Thema Compliance zur Verfügung und erarbeitest pragmatische Lösungen unter Einhaltung unserer Richtlinien sowie der jeweils geltenden Rechtslage. Als interner Datenschutzkoordinator bist Du für sämtliche datenschutzrechtliche Themen im Unternehmen erster Ansprechpartner. Du professionalisierst das Datenschutzmanagement und arbeitest eng mit dem externen Datenschutzbeauftragten zusammen. Du erstellst und verhandelst Sondervereinbarungen zu unseren Standardverträgen mit unseren Kunden, Lieferanten und Partnern und führst diese in Abstimmung mit unserem Vertrieb zum Ziel. In Deiner Funktion treibst Du die Digitalisierung in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Bereichen im Unternehmen voran und wirkst in abteilungsübergreifenden Projekten mit. Als Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung und dem Betriebsrat wirkst du an der Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen mit. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium mit einem juristischen Hintergrund, eine einschlägige Ausbildung oder eine andere vergleichbare Qualifikation. Fundierte Datenschutzkenntnisse (DSGVO, BDSG und Datenschutzmanagement) sind wünschenswert. Du bringst bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in der Softwarebranche, mit. Du bist ein juristischer Generalist, bist bereit Dich in neue Fragestellungen einzuarbeiten und pragmatische Lösungswege in Zusammenarbeit mit unserer externen Rechtsberatung zu finden. Du bringst Begeisterung für das Thema Datenschutz mit und verfügst über grundlegende IT-Affinität bzw. bist bereit Dich mit IT-rechtlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen. Eine moderne Arbeitswelt, Bistro mit gesunder Küche, Sportangebot mit Fitnessraum und Kursprogramm. Aktive Mitgestaltung, Teamwork, flexible Arbeitszeiten und selbstverantwortliches Arbeiten. Bedarfsorientierte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Eine sichere berufliche Perspektive in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis bei einem langjährig erfolgreichen und wachstumsorientierten Softwareunternehmen, welches kontinuierlich zu den innovativsten Unternehmen (Top 100) gehört. Ein technologisch und funktional marktführendes Produkt sowie eine deutlich über dem Durchschnitt liegende Kundenzufriedenheit mit einem anhaltenden Net Promoter Score von größer 50 %.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin
momox ist der sechstgrößte Arbeitgeber der deutschen Digitalwirtschaft (Drittgrößter in Berlin). Mit über 200 Mio. € Umsatz und mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern wachsen wir stetig weiter. Wir sind der führende Online-Ankaufservice für Bücher, CDs, Filme, Games und Fashion. Über momox.de kaufen wir Artikel an, der Verkauf erfolgt über Online-Marktplätze sowie in den eigenen Shops medimops.de und ubup.com. Wir sind ständig auf der Suche nach begeisterungsfähigen Menschen, die Spaß daran haben, bei der momox Erfolgsstory mitzuwirken. Wir suchen für unser Headquarter in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine lösungsorientierte und kommunikative Persönlichkeit als Legal Counsel (m/w/d).Als Legal Counsel (m/w/d) verantwortest Du die Bearbeitung aller rechtlichen Fragestellungen der Unternehmensgruppe. Dabei berätst Du sowohl die Geschäftsleitung als auch die Fachbereiche zu allen anfallenden Rechtsangelegenheiten. Konkret gehören folgende Aufgaben in Deinen Verantwortungsbereich: Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen und Vereinbarungen Prüfung rechtlicher Fragestellungen mit Fokus auf Gesellschaft-, IT-, IP- und Wettbewerbsrecht sowie Datenschutz Verhandlungs- und Prozessführung gegenüber Behörden und Gerichten Betreuung von außergerichtlichen Rechtsstreitigkeiten Zusammenarbeit mit externen Kanzleien bei Bedarf Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist inkl. 2. Staatsexamen) Mind. 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen, bevorzugt im eCommerce-Bereich Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift Gute Kenntnisse im Gesellschaftsrecht Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick Ein motiviertes, aufgeschlossenes Team, mit dem Du Deine Ideen austauschen kannst und das offen für neue Impulse ist Raum für persönliche und professionelle Entwicklung Ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Flache Hierarchien und offene Türen Weiterbildungsmaßnahmen nach Deinem Bedarf Attraktiv ausgestattete Rückzugsräume, kostenlose Verpflegung (Obst, Getränke, Kaffee, etc.) und einiges mehr Fit im Job durch Laufgruppen, Rückentraining, Kooperation mit dem Urban Sports Club sowie gesundes Mittagessen von smunch Mitarbeiter-Benefits wie Job-Tickets, Einkaufsgutscheine für unseren medimops-Shop, Teamevents und gemeinsame Frühstücke, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) im Bereich Konzerndatenschutz

So. 16.02.2020
Kirchdorf an der Iller
Die Liebherr-IT Services GmbH mit Sitz in Oberopfingen bei Kirchdorf an der Iller erarbeitet IT-Lösungen für die gesamte Firmengruppe, koordiniert die standortübergreifenden IT-Anwendungen und berät die Gesellschaften der gesamten Firmengruppe in IT-Fragen. Spezialist (m/w/d) im Bereich Konzerndatenschutz Job-ID 19279 Wir suchen einen interessierten, engagierten und kompetenten Mitarbeiter im Bereich Datenschutz für unser junges Team, der die Thematik „Datenschutz" in unserem Konzern vorantreiben möchte. Geboten wird eine Vielfalt an interessanten Aufgaben und spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Beratende Funktion in einem europäischen Tätigkeitsfeld bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen bezüglich DSGVO Unterstützende Funktion bei der Umsetzung von datenschutzrechtlichen Anforderungen aus der DSGVO wie beispielsweise Umsetzung der Dokumentations- und Informationspflichten Datenschutzrechtliche Begleitung und Bewertung verschiedenster Projekte Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten, Richtlinien, Handlungsempfehlungen und Vorlagen für die Liebherr Gesellschaften Organisation von Datenschutzworkshops und -schulungen Planung und Durchführung von Datenschutzkontrollen und Audits Studium mit informationstechnischem, juristischem oder kaufmännischem Schwerpunkt mit entweder einer Weiterbildung zum Datenschutzbeauftragten (oder ähnlicher Zusatzqualifikation) oder mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Datenschutz Kenntnisse im Themengebiet IT-Sicherheit wünschenswert Exzellente Kommunikationsfähigkeit, kundenorientiertes Auftreten sowie ausgeprägte Durchsetzungsfähigkeit Strukturierte und pragmatische Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten Idealerweise gute Englischkenntnisse Sie sind auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen? Die Firmengruppe Liebherr bietet Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen einen sicheren Arbeitsplatz, eine einzigartige Vielfalt an Aufgaben und spannende Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie noch heute Teil unseres starken Teams und lernen Sie die Firmengruppe Liebherr als zuverlässigen Partner kennen. Bitte nutzen Sie ausschließlich die Möglichkeit zur Online Bewerbung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal