Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation | IT & Internet: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • It & Internet
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Technische Dokumentation
It & Internet

Produktberater - Schwerpunkt Anwendungsverantwortung (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Datenhaushalte u. Vorsysteme Banksteuerung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Produktberater - Schwerpunkt Anwendungsverantwortung (m/w/d)Sie verantworten in einem Team von Produktverantwortlichen unsere Anwendungen, die für die Informationsbereitstellung und Datenselektion eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang umfasst Ihr Aufgabengebiet folgende Bereiche: Sie sind zentraler Ansprechpartner für die von Ihnen betreuten Anwendungen wie das Datenqualitätsmanagement (DQM), den Marketing-Abfrageclient (MAZ) und die ZV-Analyse Im Rahmen von Softwareentwicklungsprojekten erstellen Sie Fachspezifikationen sowie Release- und Produktinformationen Mit Ihrem Wissen analysieren und lösen Sie Anfragen von unseren internen und externen Kunden Sie unterstützen erforderliche Testaktivitäten zur Qualitätssicherung und begleiten Kundenabnahmen Sie haben eine abgeschlossene Bankausbildung, sind Sparkassenbetriebswirt oder haben eine vergleichbare Ausbildung und Berufserfahrung im Bankenumfeld Sie interessieren sich für die technischen Strukturen hinter den bankfachlichen Anwendungen An Ihre Aufgaben gehen Sie eigenverantwortlich, strukturiert und zielorientiert heran Im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern beweisen Sie Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Grundkenntnisse über relationale Datenbanksysteme runden Ihr Profil ab Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten mit Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur für IT-Lösungen (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Norderstedt
Die Circle Unlimited AG mit Sitz in direkter Nachbarschaft zum Hamburger Flughafen, ist der Lösungsanbieter für SAP-integriertes Dokumenten-, Vertrags- und Lizenzmanagement per SAP, Web, Mobile App. Wir entwickeln seit mehr als 15 Jahren mit Innovationsgeist, Spaß und Teamarbeit immer wieder neue Lösungen, meistern neue Herausforderungen, begleiten abwechslungsreiche Projekte und lernen dabei nie aus. So können wir immer wieder branchenunabhängig unsere namhaften Kunden, wie Bertelsmann, die Charité, Esprit, Media-Saturn, T-Systems und Volkswagen mit den cuLösungen und unserer Beratungsexpertise begeistern.Zu deinen Aufgaben gehören die Erstellung und Aktualisierung verschiedenster Dokumente. Hierzu zählen neben Handbüchern und Online-Hilfen z.B. Produktblätter, Installations- und Konfigurationsbeschreibungen sowie Schulungs- und Produktunterlagen. Hiermit sorgst du dafür, dass unseren Kunden unsere Softwarelösungen jederzeit aktuell, benutzerfreundlich und verständlich zur Verfügung stehen. Im Team arbeitest du im engen Austausch mit den Kollegen aus den Bereichen Entwicklung, Qualitätsmanagement und Marketing zusammen. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Redaktion, Germanistik oder eine vergleichbare Zusatzqualifikation Du hast bereits erste berufliche Erfahrungen (z.B. Praktika, Werkstudententätigkeit) mit dem Verfassen von technischen Dokumenten für Lösungen oder Produkte gemacht, im Idealfall hast du bereits Softwarelösungen beschrieben Dir fällt es leicht, komplexe technische Lösungen/Produkte verständlich zu beschreiben Du hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie erste Erfahrungen im Umgang Adobe FrameMaker Du arbeitest strukturiert, zielgerichtet und selbstständig Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift Eine Work-Life-Balance, die stimmt, dank Home-Office-Möglichkeiten und einem offenen Ohr für deine persönlichen Belange Innovative Projekte für TOP-Kunden Technologie- und Fachkompetenz auf höchstem Niveau im SAP-Umfeld Ein sympathisches Team mit hilfsbereiten Kollegen Gestaltungsspielräume und kurze Entscheidungswege aufgrund flacher Hierarchien Faire Konditionen, attraktive Prämien und Arbeitgeberleistungen
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Medizintechnik - Regulatory Affairs & Compliance

Di. 31.03.2020
Darmstadt
(Wirtschafts-)Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Medizintechnik – Regulatory Affairs & Compliance (Darmstadt – Festanstellung) Mitdenker gesucht Über uns Die BAYOONET AG ist ein 2001 gegründetes und seitdem stetig wachsendes Softwareentwicklungshaus mit Standorten in Darmstadt, München und Berlin. Unser Team von ca. 110 Mitdenkern entwickelt Softwareanwendungen in der Medizintechnik und im Enterprise-Umfeld – von mobilen Apps über CMS- und E-Commerce-gestützte Plattformen bis hin zu Lösungen für agile digitale Transformationsprojekte. Über 800 zufriedene Kunden, vornehmlich große mittelständische Unternehmen und Konzerne, profitieren von mehr als 19 Jahren Erfahrung, dem breiten technologischen Know-how und dem Expertenwissen des BAYOONET-Teams in einer Vielzahl von Branchen. Werde auch Du Teil unserer einzigartigen Erfolgsstory und baue mit uns die führende Rolle von BAYOONET weiter aus. Egal, ob Du eher die Fach- oder Führungslaufbahn anstrebst, wie zum Beispiel im Bereich der Projektleitung, unsere Karrieremöglichkeiten sorgen dafür, dass Deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Unser Geschäftsfeld Jeder unserer Kunden ist anders und so auch jeder unserer Mitdenker. Um den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen jedes Einzelnen gerecht zu werden, haben wir spezifische Business Units. Die Mitdenker von BAYOOTEC Enterprise Software (BAYOOTEC.COM) sind spezialisiert auf die Entwicklung CMS-gestützter digitaler Plattformen, Marktplätze, E-Commerce-Portale und komplexer state-of-the-art Business Software Solutions für namhafte, global agierende Unternehmen. Wir unterstützen unsere Kunden mit agilen Methoden u. a. bei strategischen Digitalisierungsprojekten und der Einführung automatisierter Prozesse in hochskalierbaren Umgebungen. Unser Team von BAYOOMED Medical Software (BAYOOMED.COM) zählt zu den erfahrensten Ent­wicklern medizinischer Software in der DACH-Region. Wir entwickeln medizinische Software und Medical Apps zur Steuerung von Medizinprodukten wie z. B. Insulinpumpen, Beatmungs-, Dialyse- und Dental­geräte, die helfen, Krankheiten schneller und besser zu diagnostizieren und zu behandeln. Zum Einsatz kommt hier ein breites Spektrum an Technologien und Programmiersprachen wie z. B. Java, Swift und C#. Unsere Experten aus dem BAYOOFIN Financial Software Team (BAYOOFIN.COM) sind spezialisiert auf Softwarelösungen im Finanzdienstleistungsbereich. Wir unterstützen Banken, Versicherungen, Fonds­gesell­schaften und FinTech-Unternehmen dabei, ihre Prozesse zu optimieren und neue Geschäftsfelder zu erschließen. So entwickeln wir hoch­performante Anwendungen z. B. in den Bereichen Markt­daten­feeds, Fondsinformationssysteme oder digitale Lösungen im PRIIP- und MiFID-Umfeld. Das Produktteam von BAYOOSOFT Management Software fokussiert sich auf unsere Software­lösungen für stark regulierte Bereiche und kritische Infrastrukturen. Wir sind Hersteller des Risk Manager (RISKMANAGER.NET), des marktführenden validierten Zulassungsbeschleunigers zur Generierung der technischen Dokumentation für Medizinprodukte, und des Access Manager (ACCESSMANAGER.NET), der automatisierten Softwarelösung für transparentes und leicht verständliches Berechtigungsmanagement. Findest auch Du Deinen perfekten Platz als Mitdenker in unseren Teams? Vorteile für Mitdenker Ein angenehmes und professionelles Arbeitsumfeld, ausgestattet mit elektrisch bis zum Stehtisch höhenverstellbaren Multiscreen-Arbeitsplätzen, sowie kostenfreie „Soft Skills“ wie die bewegte Mittags­pause, frisches Obst, Kaffee und Getränke sind für uns selbstverständlich. Eine hauseigene Kantine, fußläufig erreichbare Restaurants mit Mittagstisch, Supermärkte und Schnellimbisse, eine Apotheke, ein Geldautomat, eigene Parkplätze und nicht zuletzt die hervorragende Verkehrsanbindung (in Darmstadt: A67, A5 und Hauptbahnhof in unter 2 Minuten zu erreichen, eine Bushaltestelle direkt vor der Tür, in München direkte U-Bahn-Anbindung nur 50 m entfernt) helfen Dir, Zeit zu sparen und die Arbeit perfekt in das tägliche Leben zu integrieren. Denn nur, wenn man etwas wirklich gern macht, macht man es auch wirklich gut. Wir legen daher großen Wert auf eine angenehme Atmosphäre, die es unseren Mitdenkern erlaubt, das auszuleben, was sie bei all ihrer Vielfalt verbindet: ihre Leidenschaft für Technik, Computer und Programme. Um das zu erreichen, bieten wir Dir herausfordernde Aufgaben und Projekte, Freiraum für die eigene berufliche Entwicklung, eine leistungsorientierte Bezahlung, verbunden mit dem Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge sowie flexible Arbeitszeiten und faire Überstundenregelungen, bei denen keine Stunde verfällt, sondern in Urlaub umgewandelt werden kann. Unsere Tech Talks, Task Forces und Schulungen stellen sicher, dass Du immer up to date bleibst, und bieten Dir die Möglichkeit, Erfahrungen zu teilen. Im Gegensatz zu den klassischen IT-Projektvermittlern arbeiten die BAYOONET-Mitdenker in unseren Büros an festen Arbeitsplätzen, sodass Du den Feierabend mit Deiner Familie und Deinen Freunden genießen kannst. In regelmäßigen Feedbackgesprächen oder während unserer Teamevents nutzen wir den gegenseitigen Austausch, um unser attraktives Arbeitsumfeld weiter zu verbessern. Der Erfolg dieser Aktivitäten zeigt sich auch in unserer seit Jahren geringen Fluktuationsrate und der langen Betriebs­zugehörig­keit unserer Mitdenker. Als (Wirtschafts-)Jurist (m/w/d) mit dem Schwer­punkt Medizintechnik – Regulatory Affairs & Compliance unter­stützt Du in der Business Unit BAYOOMED unser stetig wachsendes Regulatory Affairs / Regulatory Compliance Team. Neben der Beratung der internen Entwick­lungs­teams zu regula­torischen Frage­stellungen stehst Du auch unseren Medizin­technik- und Pharma­kunden als kompe­tenter und kommu­nikations­starker Ansprech­partner für regula­torische Frage­stellungen zur Verfügung. Nach einer Ein­arbeitungs­phase hast Du einen internen Ansprech­partner, der Dich bei Deinen Projekten beratend unter­stützt, und kannst dann an den nach­folgend aufge­führten Aufgaben mitwirken. Einleitung nationaler und inter­nationaler Zulassungen von Medizin­produkten sowie Verlängerung, Ergänzung oder Änderung bestehender Produkt­zulassungen Mit­wirkung bei Entwicklungsprojekten Zweckbestimmung Risikoklassifizierung Regulatory Due Diligence Unterstützung bei der regula­torischen Analyse und Folgen­abschätzung von Anpassungs­maßnahmen (CAPA) Überwachung, Gewährleistung und Einhaltung der Anforde­rungen an die technische Dokumen­tation von Medizin­produkten Unterstützung bei der Bearbeitung von Anfragen an die benannten Stellen Abklärung von Zulassungs­anforderungen mit den lokalen Ansprechpartnern Überwachung und Aktuali­sierung des Regis­trierungs­status in der Zulassungs­datenbank und Terminverfolgung Unterstützung bei der Markt­überwachung sowie Mitwirkung bei der Erstellung des PSUR Mitwirkung an der ständigen Weiter­entwicklung des QMS Mitwirkung bei Audits benannter Stellen sowie Kundenaudits Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Jura, Wirt­schaftsjura (FH), Medizin­technik oder vergleichbare Qualifikation Fließende Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute IT-Anwender­kenntnisse (MS Excel, Word, PowerPoint), sicherer Umgang mit Datenbanken / Dokument­management­systemen Gute Auffassungs­gabe und analy­tisches Denkvermögen Sehr genaues und sorg­fältiges Arbeiten, auch unter Termindruck Teamorientiertes Arbeiten Gute Kommunikations­fähigkeiten Hohes Qualitäts­bewusstsein Organisations­geschick Solide Präsen­tations­fertigkeiten Erfahrungen in inter­kulturellen Projektteams Reisebereitschaft Außer dem technischen und fachlichen Know-how zeichnet Dich soziale Kompetenz aus. Du bist zuverlässig, engagiert und flexibel. Du bist dazu fähig, aktiv zuzuhören sowie Kunden­anforderungen fundiert zu analysieren und verfügst sowohl über ein hohes Maß an Eigenständigkeit als auch eine hohe Team­fähigkeit. Vor allem bist Du ein Mitdenker. Freies und selbstbestimmtes Arbeiten Anspruchsvolle Aufgaben und Projekte Die Integration in ein sym­pathisches Team mit hervor­ragender fachlicher Kompetenz Individuelle Arbeitszeit­regelungen Ein hohes Maß an Selbst­ständigkeit und Selbst­verwirk­lichung Eine angenehme Arbeits­umgebung mit flachen Organi­sations­struk­turen und kurzen Entscheidungswegen Die besten Kollegen der Welt
Zum Stellenangebot

Technischer Autor (m/w/d)

Di. 31.03.2020
München, Manching, Donauwörth
Wir sind auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Dass wir uns über die Jahre zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Engineering- und digitalen Dienstleistungssektor entwickeln konnten, verdanken wir unseren Mitarbeitern. Wir alle teilen eine Firmenkultur, in der wir mit unserem Know-how und unserer Leidenschaft für Technik den Mehrwert schaffen, den unsere Kunden suchen, ohne den Menschen aus dem Fokus zu verlieren. Mit dem Anspruch, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortlich mit smarten Produkten und Dienstleistungen für die „großen Player“ und „hidden Champions“ der Industrie weiter auszubauen, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzten: Technischer Autor (m/w/d) Bereich: Luft- und Raumfahrt Standorte: München, Manching, DonauwörthDie Technische Dokumentation ist ein essentieller Bestandteil zum sicheren, effektiven und wirtschaftlichen Betrieb von Luftfahrzeugen. Als Technischer Autor schaffen Sie die notwendigen Voraussetzungen, um die Einsatzfähigkeit für Test- und Trainingszwecke sowie die Aufrechterhaltung zur Erfüllung des militärischen Auftrages sicherzustellen. Im Rahmen eines anspruchsvollen, nationalen und internationalen Projektumfelds stellen Sie eigenverantwortlich komplexe technische Sachverhalte und Funktionalitäten der Luftfahrzeugsysteme in eine nutzerorientierte Beschreibung um. Dabei verantworten Sie die Erstellung, Pflege und kontinuierliche Aktualisierung der relevanten technischen Dokumentation für fliegende Transport- und Waffensysteme (z.B. Betriebs-, Wartungs- und Reparaturhandbücher) unter Berücksichtigung der betrieblichen Standards und Kundenanforderungen, der vorgegebenen Vorschrift ASD S1000D sowie des systembezogenen Dokumentationskonzepts. Darüber hinaus bereiten Sie die technischen Informationen und Daten aus den logistischen Datenbanken (z.B. LSA) und technischen Archiven auf, die für die spätere Nutzung, den Betrieb und die Wartung des Systems erforderlich sind. In dieser Position sind Sie außerdem direkter Ansprechpartner und Koordinator gegenüber unseren Kunden. Sie verfügen über eine abgeschlossene Technikerausbildung (Maschinenbau/Luftfahrttechnik/Elektrotechnik) oder eine vergleichbare Qualifikation. Praktische Berufserfahrung in der Erstellung technischer Dokumentation bringen Sie mit, idealerweise in Kombination mit einem soliden technischen Hintergrund. Sehr wünschenswert wäre eine mehrjährige Erfahrung mit fliegenden Transport- und Waffensystemen der Bundeswehr, z.B. im Betrieb, der Wartung, der Instandhaltung oder der Instandsetzung. Gute Kenntnisse der Vorschrift ASD S1000D, ein sicherer Umgang mit SGML, XML, IETP-X sowie MS-Office und gute Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich. Ist außerdem die Zusammenarbeit mit einem der weltweit größten Luftfahrtunternehmen Teil Ihrer persönlichen Ambitionen? Dann bewerben Sie sich noch heute. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrung sammeln. Benefits Betriebliche Altersversorgung und altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren. Auszeichnungen als Top Arbeitgeber Titel sind schön, bedeuten uns aber weniger als das, was unsere Mitarbeiter über uns denken und sagen.
Zum Stellenangebot

Informatiker (m/w/d) XML-Datenbank

Mo. 30.03.2020
Berlin
Die DIN Software GmbH stellt Normeninformationen zu nationalen, europäischen und internationalen Normen, Technischen Regeln und technisch relevanten Rechtsvorschriften für Kunden aus dem In- und Ausland zur Verfügung und unterstützt normungsbezogene Geschäftsprozesse in den Unternehmen. Durch den systematischen Nachweis der über 500.000 aktuellen Normen aus aller Welt wird ein recherchierfähiges Netzwerk erzeugt, durch das für unsere Kunden ein hoher Mehrwert entsteht. Wir suchen ab sofort in Berlin unbefristet eine/n  (1019) Informatiker (m/w/d) XML-Datenbank  Eigenverantwortlicher Aufbau und Management einer XML-Datenbank Formale und inhaltliche Analyse von Dokumenten durch den Einsatz geeigneter Klassifizierungssysteme Sie verantworten die Weiterentwicklung und Zusammenarbeit zur Content Management Systemen für Normungs- und Verlagsprozesse und zu semantischen Technologien Sie entwickeln kundenspezifische und innerbetriebliche Lösungen für eine qualitäts- und termingerechte Bereitstellung von strukturierten Daten Sie ermitteln den Optimierungsbedarf, finden geeignete Lösungen, entwickeln neue Software oder passen Standardsoftware an die Anforderungen im Betrieb an Sie beraten und schulen Anwender Abgeschlossenes Studium der Informations-/Dokumentationswissenschaft oder der Informatik mit Zusatzqualifikation im Dokumentationswesen bzw. mehrjähriger fachspezifischer Berufserfahrung Vertraut im Umgang mit XML-Technologien (HML, DTD, XPath, XSLT, und/oder XQuery) Verständnis von Datenbanken, Datenbank-Architekturen und deren Betreuung (Oracle, NoSQL, SQL, PL/SQL, Unix) Kenntnisse hinsichtlich Web-Services, serviceorientierter Architekturen und deren Technologien (HTML, http, REST, JSON, Java, Javascript) Vertraut mit MS Office einschließlich VBA Ausgeprägte Lösungs- und Zielorientierung Teamübergreifendes Kooperationsvermögen Eigeninitiative und Umsetzungskraft Gute Englischkenntnisse 35 Stunden Woche flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens Umfassende Einarbeitung und Betreuung Sozial- & Gesundheitsleistungen, z. B. Physiozentrum und betriebliche   Altersvorsorge, Förderung des BVG-Umwelttickets, Vermögenswirksame Leistungen Betriebsrestaurant mit bezuschusstem Essen Interne Weiterbildung (z.B. Sprachkurse)
Zum Stellenangebot

Testdesigner / Tester (w/m/d) in der Softwareentwicklung

So. 29.03.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten Rechen­zentralen Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Pflege und Erweiterung des vorhandenen Testfall­bestandes die Verantwortung für die bankfach­lichen und funktionalen Tests unserer Standard­software die Erstellung von auto­mati­sierten Kalkulations- und Ober­flächen­tests die Durch­führung von Test­fällen sowie die Dokumen­tation der Testergebnisse die Sichtung neuer Programm­funktio­nalitäten und die Sicher­stellung einer ange­messenen Test­abdeckung die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Informatik­kauf­frau/-mann, IT-System­kauffrau/-mann, Bank­kauf­frau/-mann oder eine ver­gleichbare Quali­fikation Interesse an der Auto­mati­sierung von Test­fällen mithilfe aktueller Techno­logien fundierte MS Excel-Kenntnisse ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

IT-Redakteure (m/w/d) - Videointerview möglich

Sa. 28.03.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind IT-Dienstleister der genossenschaftlichen FinanzGruppe mit rund 4.500 Mitarbeitern. Unser Bereich IT Governance plant und steuert zentrale Querschnittsaufgaben für über 1.200 Mitarbeiter des Ressorts IT Infrastruktur und Betrieb. Diese Aufgaben sind unter anderem IT-Governance-Verfahren, IT-Prozesse, Qualitätssicherung, Provider Management, Asset- und Lizenzmanagement und Procurement sowie IT-Security und Compliance. Organisation und Koordination der Betriebs und Sicherheitsdokumentation Mitarbeit beim Aufbau eines harmonisierten Dokumentationsmanagements im IT-Bereich Erarbeitung und Weiterentwicklung von einheitlichen Templates unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen in Abstimmung mit dem Sicherheitsmanagement Inhaltliche Konzeption und Gestaltung der neuen Dokumentationsprozesse Mitarbeit bei der Anbindung einer neuen Veröffentlichungsplattform Harmonisierung der Bestandsdokumentation Einführung, Weiterentwicklung und Schulung von Tools, Standards und Methoden Qualitätssicherung Beratung der Fachzentren bei der Bearbeitung und Freigabe von Betriebs- und Sicherheitsdokumentationen Lifecycle-Management der Dokumentationen mit dem Ziel frist- und vorgabengerechter Bearbeitungen Sicherstellen der Veröffentlichung der Dokumentationsinhalte Ressortübergreifender Ansprechpartner für Eskalationen bezüglich Dokumentationsprozesse Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kommunikation und Medienmanagement, Technische Redaktion, Germanistik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Qualifikation Zusatzqualifikation zum technischen Redakteur wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in redaktionellen Tätigkeitsfeldern (Schwerpunkt: IT-Dokumentation) Sehr gute Kenntnisse in XML, Information Mapping oder Funktionsdesign Gute Kenntnisse der eingesetzten Tools (DocBook, RTC, Jira, DocIT4U, Mosaik) Souveräner Umgang mit der deutschen Sprache Sehr ausgeprägte methodische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit technischer Affinität Ausgeprägtes Textverständnis sowie die Fähigkeit, Texte zielgruppengerecht aufzubereiten Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Belastbarkeit, Entschlussfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Administrator für den Betrieb von Fachapplikationen (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Berlin
Verwaltung online gestalten und Behördenkontakte für alle Bürger*innen optimieren - werden Sie Teil unseres Teams, um diese Vision mit Ihren Ideen wahr werden zu lassen. Um die Vorgaben aus dem E-Government-Gesetz des Landes Berlin umzusetzen, wird das ITDZ Berlin weiter stark wachsen und bietet vielfältige Aufgaben in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen. Für die Abteilung E-Government und Fachverfahren suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung: Administrator für den Betrieb von Fachapplikationen (m/w/d) (Entgeltgruppe 9 - 12 TV-L) Betrieb und Implementierung von Fachapplikationen auf Basis von Windows-Server-Betriebssystemen sowie proaktives Monitoring aller IT Komponenten Unterstützung und Durchführung von Installationen, Evaluierung, Analyse, Test und Verteilung Behebung von Softwarestörungen und Sicherstellung der Systemverfügbarkeit gemäß der Servicelevelvereinbarung Erstellung und Anpassung von Skripten zur Automatisierung Mitwirkung bei der Planung, Prozessabbildung, Etablierung und Optimierung von Betriebsabläufen Mitarbeit in Projekten zur Migration von Applikationen auf aktuelle Technologien Entwicklung und Fortschreibung von Konzepten und Handbüchern Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/-in Systemintegration bzw. abgeschlossenes einschlägiges Fachhochschulstudium (z.B. Informatik) oder gleichwertige Fähigkeiten aufgrund von nachgewiesener Berufstätigkeit im relevanten Aufgabengebiet Kenntnisse im Umgang mit Web- und Datenbankservern sowie Erfahrungen mit Aufbau, Konfiguration, Dokumentation, Betrieb, Pflege und Migration von IT-Infrastrukturen Erfahrungen mit Windows-Betriebssystemen, Container-Umgebungen und Orchestrierungslösungen (z.B. OpenShift, Kubernetes, OpenStack) Sie sind routiniert im Umgang mit den Prozessen des IT-Service-Managements und in der Nutzung entsprechender Werkzeuge Sie sind belastbar, gehen lösungsorientiert an die Aufgaben heran, können klare Entscheidungen treffen und besitzen ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit Eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Da Sie in einem sicherheitsrelevanten Bereich arbeiten, wird zu Beginn eine Sicherheitsüberprüfung (SÜ2) durchgeführt Raum für eigenverantwortliche Entscheidungen und die Chance, Innovationen für die Berliner Verwaltung zu gestalten Transparente Ziele und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Zahlreiche individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Teamevents Gesundes Arbeiten, Sportangebote und ausgewogene Ernährung im hauseigenen Bistro Familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, Teilzeit, Homeoffice) BVG-Firmenticket und wetterfester Fahrradstellplatz
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Technische Dokumentation

Sa. 28.03.2020
Dresden
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Im engen Dialog mit seinen Kunden – Unter­nehmen, Behörden und inter­natio­nalen Orga­ni­sa­tionen – ent­wickelt secunet leistungs­fähige Produkte und fort­schritt­liche IT-Sicher­heits­lösungen. Damit sichert secunet nicht nur IT-Infra­struk­turen für seine Kunden, sondern erzielt intel­li­gente Prozess­opti­mierungen und schafft nach­haltige Mehr­werte. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Verteidigung suchen wir für unseren Standort in Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Anpassung und Umsetzung von Dokumentations­konzepten Automatische Dokumentations­erzeugung Erstellung von Dokumentationen für Zertifizierung und Zulassung Erfolgreich absolviertes Hoch­schul­studium im Bereich der Informatik, eine vergleich­barer Abschluss oder entsprechende Berufs­erfahrung Grundlegende Programmier­erfahrung Erfahrungen im Bereich großer Projekte und Dokumentations­extraktion, Latex, XML vorteilhaft Kenntnisse in Evaluierung (CC) von Software und Systemen wünschens­wert, aber nicht Voraussetzung Idealerweise Kenntnisse in Linux, Mikrokerneln, Separation-Kerneln, Entwicklung von sicherheits­relevanten Komponenten Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Spannende Heraus­forderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungs­orientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicher­heiten eines erfolg­reichen Unter­nehmens Vertrauens­arbeits­zeit Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Vertrauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen lernen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für Projektassistenz im Bereich Nanoradar

Fr. 27.03.2020
Gaimersheim
Die Automotive Safety Technologies GmbH (ASTech) wurde 2009 als Joint Venture zwischen der Andata Entwicklungstechnologie GmbH (Andata) und der Audi Electronics Venture GmbH (AEV) gegründet. Sie spezifiziert, entwickelt, integriert, simuliert und testet Funktionen, Algorithmen und Software für Fahrerassistenzsysteme & Integrale Sicherheit. WAS DICH BEI UNS ERWARTET Neben spannenden Projekten und breiten Themenspektren bieten wir unseren Mitarbeitern noch vieles mehr. So wird das Arbeiten bei der ASTech zu einem attraktiven Erlebnis, für alle, die mehr wollen als einen langweiligen Arbeitsalltag. Werkstudent (m/w/d) für Projektassistenz im Bereich NanoradarReferenzcode: AST-E11-10245Standort: Gaimersheim Dokumentation von technischen Anforderungen und Prozessen in Deutsch und Englisch Unterstützung bei Applikation und Verifikation der Funktionen Projektunterstützung des Projektleiters und der Entwickler Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder Wirtschaftsingenieurwesen Gute Kenntnisse in Microsoft Office, vor allem in Excel und Powerpoint Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktive Konditionen beim Fahrzeug-Leasing Umfangreiche Cafeteria-/Sozialleistungen Hilfreicher Onboardingprozess Moderne(s) Infrastruktur/Arbeitsumfeld Firmenevents und außerberufliche Aktivitäten Individuelle Entwicklungsmaßnahmen Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung Hervorragende Versicherungsleistungen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal