Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik | IT & Internet: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • It & Internet
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Verfahrenstechnik
It & Internet

Duales Studium I Verfahrenstechnik I TH Nürnberg I WS 2022

Mo. 04.07.2022
Nürnberg
Du hast Dein Abitur oder die Fachhochschulreife in der Tasche und bist neugierig auf die Berufswelt? Du fragst Dich wie der Schokoriegel zu seiner Verpackung kommt? Dann bist Du bei uns genau richtig! Ab dem Wintersemester 2022 suchen wir Studierende (w/m/d) für unser duales Studium Verfahrenstechnik mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.). Dich erwartet ein vielseitiges, 4,5-jähriges Studium in einem zukunftsorientierten Bereich! Deine Praxisphasen verbringst Du, beispielsweise an unserem Standort in Herzogenaurach oder Sondershausen. Die Theoriephasen an der Technischen Hochschule Nürnberg.  Life Is On – bist Du es auch? Die ProLeiT ist ein IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Herzogenaurach, inmitten der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen. Für Global Player aus den Branchen Brauindustrie, Getränke, Nahrungsmit-tel, Backwarenindustrie, Milchwirtschaft, Pharma/Biopharma und Chemie entwickeln und liefern wir weltweit Automatisierungslösungen für die verfahrenstechnische Industrie. Unsere Prozessleitsysteme und Manufacturing Execution Systeme (MES) werden in über 2.000 Produktionsanlagen und in mehr als 100 Ländern eingesetzt. Im August 2020 wurde ProLeiT ein Teil von Schneider Electric, dem weltweiten Spezialisten für digi-tale Energiemanagement-und Automatisierungslösungen mit mehr als 137.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern. Warum wir? Schneider Electric ist führend in der digitalen Transformation des Energiemanagements und der Automatisierung. Unsere Technologien ermöglichen der Welt eine sichere, effiziente und nachhaltige Nutzung von Energie. Wir streben danach, eine Weltwirtschaft zu fördern, die sowohl ökologisch lebensfähig als auch hochproduktiv ist. €25.7bn global revenue 137 000+ Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern 45% des Umsatzes durch IoT 5% des Umsatzes für Forschung und Entwicklung Du baust Deine Kenntnisse in den Bereichen Elektrotechnik, Chemie, Wertstoffkunde oder Mathematik weiter aus. Anhand eigener Projekte und Aufgaben in den verschiedenen Teams setzt Du Gelerntes direkt in die Tat um, schaffst so den perfekten Theorie-Praxis-Transfer und kannst die Weichen für Deine berufliche Zukunft. Zudem befasst Du Dich damit, welche Verfahren für die Stoff- und Energieumwandlung es gibt oder was man bei der Auslegung von Prozessen, Apparaten oder Anlagen alles beachten muss und bist für Deinen Praxiseinsatz bestens gewappnet.  Du hast die Wahl – neben der Allgemeinen Verfahrenstechnik kannst Du Dich in die computergestütze oder die Bioverfahrenstechnik vertiefen. Starte bei uns mit viel Eigenverantwortung, spannenden Arbeitsinhalten und zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten in Dein Berufsleben! Netzwerken wird zum Kinderspiel und das "Big Picture" am Ende des Studiums ist garantiert! Für das Studium an der HRW benötigst Du mindestens die vollständige Fachhochschulreife. Du bringst ein hohes Maß an Mobilität mit - so kannst Du flexibel an unseren Standorten innerhalb Deutschlands eingesetzt werden. Einsätze im Ausland sind auch eine Option. Dich zeichnet aus, dass Du selbstständig agierst und Du hast Spaß daran, Deine Einsätze proaktiv mitzugestalten. Du sprichst gerne Englisch und freust Dich auf die Arbeit in einem internationalen und multikulturellen Umfeld. Wir übernehmen Deine Studiengebühren und bieten Dir eine attraktive Vergütung mit vielen Extras. Arbeite nicht an irgendetwas! Arbeite mit den neusten Technologien und an Lösungen für reale Zukunftsthemen. Erfahre Sicherheit und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns und genieße gleichzeitig die persönliche Arbeitsatmosphäre und flexible Unternehmenskultur eines Start-ups! Für ein besseres Morgen! Als nachhaltigstes Unternehmen der Welt kannst Du mit uns eine grüne Zukunft schaffen. Gute Leistungen erhöhen Deine Chancen auf langfristige Karrieremöglichkeiten bei Schneider Electric! Wir möchten das vielfältigste, integrativste und fairste Unternehmen weltweit sein. Wir schätzen Unterschiede, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Maschinenbau der Brennstoffzellenanlage (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei. Entwicklungsingenieur Maschinenbau der Brennstoffzellenanlage (m/w/d) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle analysieren Sie die technischen Anforderungen und entwickeln daraus eine ausgewogene Lösungen für maschinenbauliche Systeme von Brennstoffzellenanlagen. Sie treffen Entscheidungen zum Systemdesign und führen die konkrete Umsetzung bis hin zur Verifizierung und Freigabe durch. Bei komplizierten Problemstellungen im laufenden Betrieb sind Sie erster Ansprechpartner für die Erarbeitung von Lösungen. Sie arbeiten mit einem Team an systemübergreifenden Lösungen. Sie sind in Kundenprojekte eingebunden und koordinieren in allen Entwicklungsphasen die internen und externen Schnittstellenpartner. Ihr Profil Sie haben einen Abschluss Dipl. Ing. / Master (FH/TU) im Bereich Maschinenbau oder vergleichbar erfolgreich erlangt. Eine strukturierte und analytische Vorgehensweise zeichnet Sie aus. Sie haben einen ausgeprägten Sinn für Dringlichkeit. Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstorganisation im Alltag. Abgerundet wird Ihr Profil mit guten Englischkenntnissen. Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitungsphase und die Möglichkeit bereits früh Verantwortung übernehmen zu können. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbH Martin Harms Sourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur / Master Chemische Technik oder Verfahrenstechnik als Projektkoordinator (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Heidelberg
hte – the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen kosteneffiziente Innovationen und kürzere Markteinführungszeiten für neue Produkte. Dadurch sichern sich unsere Kunden aus dem Energie- und Raffineriesektor, der Umweltkatalyse und der chemischen und petrochemischen Branche einen Wettbewerbsvorteil. Unser Technologie- und Dienstleistungsangebot umfasst R&D Solutions (Forschungskooperationen in unseren modernen Labors in Heidelberg) und Technology Solutions (Integrierte Hardware- und Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden Hochdurchsatz-Workflows im eigenen Labor umsetzen können). Unsere Kunden profitieren von breiter technischer und wissenschaftlicher Expertise, einem kompromisslosen Lösungs- und Beratungswillen, durchgängigen Komplettlösungen und einer exzellenten Datenqualität. Die Zugehörigkeit zur BASF garantiert dabei langfristige Orientierung und Stabilität. Diplom-Ingenieur / Master Chemische Technik oder Verfahrenstechnik als Projektkoordinator (m/w/d) 69123 Heidelberg, Germany In einem engagierten Team sind Sie für den reibungslosen Betrieb unserer Katalysatortestanlagen verantwortlich. In Absprache mit dem Projektleiter führen Sie Katalysatortestprogramme und Anlagenworkflows durch und nehmen neue Anlagen in Betrieb. Die Datenauswertung sowie das Berichts- und Präsentationswesen zählen ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Sie koordinieren und validieren die Arbeitsabläufe im Labor. Darüber hinaus werden Sie eng in unsere Kundenbeziehungen integriert und können den Projektleiter im Dialog mit unseren Kunden oder externen Lieferanten vertreten.  Zudem fungieren Sie als Ansprechpartner für die Fachabteilungen bezüglich der Anlagenkomponenten.  Bei der Weiter- sowie Neuentwicklung unserer Anlagentechnologie und Workflows wirken Sie aktiv mit. Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Dipl.-Ing., M.Sc.) im Bereich Chemische Technik oder Verfahrenstechnik mit sehr gutem Abschluss. Idealerweise besitzen Sie Laborerfahrung und Erfahrung mit Testanlagen. Kenntnisse in der Testung heterogener Katalysatoren sind von Vorteil. Sie überzeugen durch gute Englischkenntnisse. Eine selbstständige Arbeitsweise sowie gute Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten und eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Als Marktführer in der Hochdurchsatzforschung arbeiten wir an gesellschaftlich bedeutsamen Themen wie Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Mobilität. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern, sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen einzubringen. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege, Duz-Kultur und Open door policy. Verkehrsgünstiger Standort: Gute Erreichbarkeit durch Pkw und öffentliche Verkehrsmittel - mit JobTicket-Angebot. Umfangreiche Verpflegung: Kantine sowie kostenlose Getränke und Obst. Weitere Benefits: Gemeinsame Firmenevents, vergünstigtes Fitnessangebot, attraktive Baudarlehen und vergünstigte Konditionen bei diversen Versicherungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: