Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

IT & Internet: 188 Jobs in Gruna

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 34
  • Consulting 32
  • Engineering 32
  • Entwicklung 18
  • Sap/Erp-Beratung 18
  • Teamleitung 18
  • Leitung 17
  • Netzwerkadministration 16
  • Projektmanagement 16
  • Systemadministration 16
  • Gruppenleitung 10
  • Web-Entwicklung 7
  • Sicherheit 6
  • Abteilungsleitung 5
  • Außendienst 5
  • Bereichsleitung 5
  • Business Intelligence 5
  • Data Warehouse 5
  • Datenbankentwicklung 5
  • Prozessmanagement 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • It & Internet
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 180
  • Ohne Berufserfahrung 84
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 182
  • Home Office 78
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 178
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
It & Internet

Buchhalter/in (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Dresden

Do. 29.10.2020
Dresden
Für unseren Standort in Dresden suchen wir ab sofort Unterstützung in der Buchhaltung. Die Stelle kann sowohl Vollzeit als auch Teilzeit, allerdings mit mindestens 32 Stunden pro Woche, besetzt werden.  Die Bright Skies GmbH ist eines der führenden und innovativsten Cloud Beratungs- und Softwarentwicklungshäuser Deutschlands mit Fokus auf die Microsoft Azure Cloud. Wir sind ein stetig wachsendes Team mit festen Standorten in Hamburg, Dresden, Mannheim und Köln. Neben einem bunten, kompetenten und innovativen Team gibt es viele Gründe Deine Karriere bei uns zu starten. Erfassung und Kontierung von Eingangsrechnungen Durchführung der Kontenpflege-, -abstimmung und -klärung Durchführung des Mahnwesens/ OP-Management Vorbereitung und Durchführung von Zahlungsverkehr Unterstützung bei der Vorbereitung der Monats- und Jahresabschlüsse Erstellung, Aktualisierung der Liquiditätsplanung Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Fallabschließende Bearbeitung der Reisekostenabrechnung Prozess- und Reportingoptimierung Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Buchhaltung Du hast mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich Du bist sicher im Umgang mit MS Office und versiert in der Arbeit mit MS Excel Du kannst gut mit Zahlen und organisierst dich im Tagesgeschäft selbstbestimmt Du bist sehr genau in deiner Arbeit und hast den Blick für Details Du kannst dich auch in komplizierte Aufgaben reindenken und diese mit Geschick lösen Ein spannendes und vielfältiges Aufgabenspektrum Bei uns heißt es nicht Work-Life-Balance sondern Life-Work-Balance! Vertrauensarbeitszeit  30 Tage Erholungsurlaub Ortsunabhängiges Arbeiten (Home Office) Interner Wissenstransfer (Bright-Skies Academy) Handy und Laptop (auch zur privaten Nutzung) Flache Hierarchien und viel Platz für eigene Ideen Regelmäßige Team-Events
Zum Stellenangebot

BI Professional (m/w/div)

Do. 29.10.2020
Dresden
Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Retail und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit über 250 Mitarbeitern an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen. Neben dem Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services wie Software-Entwicklung und -Architektur, Business Intelligence und Consulting für den E- und M-Commerce.Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der OTTO GROUP tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen:In allen Bereichen best in class zu werden.Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Retail und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit rund 300 Mitarbeitern an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen. Neben dem Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services wie Software-Entwicklung und -Architektur, Business Intelligence und Consulting für den E- und M-Commerce. Spannende und abwechslungsreiche Arbeit in agilen Entwicklungsteams (SCRUM/Kanban) Analyse und Dokumentation fachlicher Anforderungen Übersetzung der fachlichen Anforderungen in Datenmodelle und Informationsarchitektur Erstellung von Data Vault und Multidimensionalen Datenmodellen Nutzung von ETL/ ELT Pattern zur Implementierung von Datenverarbeitungsprozessen Design und Implementierung von Reports Entwicklung von tragfähigen und nachhaltigen Konzepten für BI Projekte und BI Plattformen Kennenlernen von Handels-, Marketing- und Logistikprozessen der Otto Group Abgeschlossenes Studium Wirtschafts-/Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrungen in der Konzeption von DWH/BI-Plattformen Sehr gute Kenntnisse in SQL, der Arbeit mit relationalen Datenbanken (Exasol, Postgres) und der Datenmodellierung (insb. Data Vault) Kenntnisse im Umgang mit Reporting Tools (z.B. Tableau, Superset, PowerBI) von Vorteil Grundlegende Programmierkenntnisse (insb. Java, Python, Lua) und dem Umgang mit Versionierungs-Software (GIT) Idealerweise Kenntnisse im Bereich Cloud-Technologien (GCP) Erste Erfahrungen in Big Data-Technologien wie Hadoop, Hive Eine moderne und dynamische Firma im Wachstum unter dem Dach der Otto Group Hohe und langjährige Expertise im E-Commerce vereint mit einer offenen Kultur Viel Platz für eigenverantwortliches Handeln, frische Ideen und neue Herausforderungen Ein tolles Team aus hochmotivierten und –qualifizierten Kolleginnen und Kollegen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten , flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitsformen wie z.B. Homeoffice Eine attraktive Vergütung mit diversen Zusatzleistungen wie z. B. Personalkauf, Zuschüssen Altersvorsorge und VWL
Zum Stellenangebot

Fullstack Software Entwickler (m/w/div) - Logistik

Do. 29.10.2020
Dresden
Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Retail und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit über 250 Mitarbeitern an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen. Neben dem Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services wie Software-Entwicklung und -Architektur, Business Intelligence und Consulting für den E- und M-Commerce.Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der OTTO GROUP tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen:In allen Bereichen best in class zu werden. Spannende Mitarbeit an Analysesystemen des Otto Konzerns Entwicklung robuster und hochperformanter Softwareprodukte Selbstständiges Mitgestalten sowie stetige Evolution von eingesetzten Methoden und Technologien Direkter Austausch mit dem Fachbereich als Partner auf Augenhöhe Spaß, Abwechslung und jede Menge Herausforderungen, um selbst und als Team zu wachsen Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im Umfeld der Software Entwicklung Fundierte Kenntnisse in objektorientierter Programmierung in Ruby on Rails Fundierte Kenntnisse in HTML5, CSS, JavaScript Erfahrungen in der Konzeption von Webanwendungen (REST/ JSON API) sowie in der Testautomatisierung Erfahrungen im Aufbau von CI/CD Pipelines sowie in DevOps Eine moderne und dynamische Firma im Wachstum unter dem Dach der Otto Group Hohe und langjährige Expertise im E-Commerce vereint mit einer offenen Kultur Viel Platz für eigenverantwortliches Handeln, frische Ideen und neue Herausforderungen Ein tolles Team aus hochmotivierten und –qualifizierten Kolleginnen und Kollegen Flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitsformen wie z.B. mobiles Arbeiten Eine attraktive Vergütung mit diversen Zusatzleistungen wie z. B. Personalkauf, betriebliche Altersvorsorge u.v.m.
Zum Stellenangebot

Software Entwickler (m/w/div)

Do. 29.10.2020
Dresden
Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Retail und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit über 250 Mitarbeitern an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen. Neben dem Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services wie Software-Entwicklung und -Architektur, Business Intelligence und Consulting für den E- und M-Commerce.Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der OTTO GROUP tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen:In allen Bereichen best in class zu werden. Umsetzung komplexer Softwarelösungen mit Webtechnologien Selbständige Konzeption und Entwicklung von Prototypen Erstellung von Umsetzungskonzepten und Software-Designs Lösung und Realisierung von Kundenanforderungen gemeinsam mit dem Team Unterstützung der Benutzer bei der Verwendung der Anwendung und der Fehlerbehebung sowie Validierung der Software-Lösung. Praktische Erfahrung in der Java-Entwicklung (min. 2 Jahre) und der Entwicklung mit Webtechnologien (im besten Fall TypeScript, Angular etc.) Kenntnisse im Umgang mit SQL und Linux-Derivaten Erfahrung mit REST-API-Entwicklung sowie praktische Skript-Kenntnisse und -Erfahrung (z.B.: Python, Perl, BASH, PowerShell) wünschenswert Erfahrungen in der systematischen Teamarbeit mit Hilfe von Revisionskontrollsystemen sowie ein gesundes Selbstverständnis für Projektdokumentation Gutes Verständnis der Werkzeuge für Versionskontrolle und -aufbau, Paketierung und Installation Vertrautheit mit der Arbeit in der Kommandozeile (Windows und Unix/Linux) Einfallsreichtum und gutes Geschick bei der Analyse und Fehlerbehebung sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab
Zum Stellenangebot

Teamkoordinator SAP Basis (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dresden, Berlin, Frankfurt (Oder), München, Wolfsburg
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020024HP Fachliche Führung des SAP-Basis Teams als Teamkoordinator Kontinuierliche Weiterentwicklung der Team-Organisation und Team-Strategie Abstimmung und Kommunikation mit weiteren Produktionsteams Projektierung und Leitung komplexer (SAP-) Projekte Optimierung von Standards & Richtlinien Erstellung von strategischen Konzepten im SAP Umfeld Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unseres ausgezeichneten Service-(Portfolios) Master- bzw. Diplomabschluss oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Langjährige Berufserfahrung in entsprechenden Fachaufgaben sowie mehrjährige Erfahrung in der SAP Basis Administration mit entsprechendem Komplexi-tätsgrad Erste Erfahrungen in der fachlichen Leitung eines Teams von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in Bezug auf aktuelle SAP Technologien und Datenbanken (Oracle, MaxDB, HANA) Sehr hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (SIEM Analyst) (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt (Oder), München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020011JGR Bearbeitung und Analyse von Cyber Angriffen auf IT-Infrastrukturen in einem SIEM Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie werkzeuggestützte Schwachstellenanalyse Erarbeitung von praxisnahen Abwehrmaßnahmen Monitoring der Anbindung von Logquellen, Optimierung der Anbindung Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher forensischer Methoden Akquise und PreSales Aktivitäten zu Cyber Security Themen bei diversen Kunden Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten Bachelor- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SIEM Analyse mit IBM QRadar und Splunk oder Incident Response Team Tätigkeitsschwerpunkte im Sicherheitsvorfall- management und Security Information und Event Management (SIEM), Incident Response Kenntnisse gängiger Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) sowie gängiger Netzwerktools (Wireshark, NMAP) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Datenbanken (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Nürnberg, Dresden, Stuttgart, Frankfurt (Oder), Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992018008HP Planung, Konfiguration, Betrieb und Überwachung von relationalen Datenbankmanagementsystemen Konzipierung und Kalkulation von Solution Designs im Datenbank Umfeld unter Berücksichtigung übergreifender Abhängigkeiten Übernahme von Teilprojektleitungen bei Datenbank-Projekten Permanente Optimierung, Automatisierung und Performanceanalysen der DBMS Umgebungen Erarbeiten von Standards und Richtlinien und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Portfolios Übernahme von Rufbereitschaften Master- bzw. Diplomabschluss oder adäquate berufliche Erfahrung Mehrjährige berufliche Erfahrung als Datenbankadministrator mit entsprechendem Komplexitätsgrad Erweiterte Methodenzertifizierung (z. B. ITIL Expert) Sehr gute Kenntnisse in Oracle, Microsoft und MySQL DBMS Systemen Praktische Erfahrungen in der Datenbankprogrammierung Fundierte (PL)-SQL Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992020014GD Implementierung sowie Administration von Anforderungen in ServiceNow Unterstützung bei der Beratung von ServiceNow Kunden bei der Spezifikation von Lösungen und der Entwicklung eines Pflichtenheftes Erstellung von Präsentationen von Konzepten, Lösungen sowie Projektstatusberichten Übersetzung von Geschäftsanforderungen in technische Anforderungen und Lösungen Erfüllung der Qualitätsanforderungen in Projekten Bachelorabschluss, alternativ erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder vergleichbarer Abschluss Zweijährige Berufserfahrung, davon erste Erfahrungen im ITSM-Bereich Erfahrung in der Administration und Implementierung Erste Erfahrungen im Scripting von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Consultant IT-Security (Vulnerability Management) (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992020012JGR Konzeption, Konfiguration und Einführung von IT Vulnerability-Management-Lösungen beim Kunden Analyse, Beschreibung und Beurteilung zu aktuellen Bedrohungslagen durch Hacker und Malware Quellcode-Untersuchung auf Malware, Cross-Site-Scripting-Lücken und SQL-Injektion Ableitung von Empfehlungen für aktuelle Bedrohungen oder Sicherheitslücken sowie toolgestützte Schwachstellenanalyse Fachliche Mitarbeit an nationalen und internationalen IT-Sicherheitsprojekten Bearbeitung und Dokumentation von Sicherheitsvorfällen unter Nutzung branchenüblicher Methoden Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in IT-Securityprojekten mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vulnerability Management, Penetration Testing und Ethical Hacking Fundierte Kenntnisse in Netzwerkanalyse- und Vulnerability Scantools wie Tenable Nessus, OpenVAS Fundierte Kenntnisse gängiger Tools, wie z.B. Burp Suite und metasploit sowie in den Skript- und Programmiersprachen (Python, Perl, Bash) und den Netzwerkanalysetools Wireshark und NMAP Gute Kenntnisse IT-forensischer Software Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant/Auditor (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, München, Wolfsburg, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 992020011JGR Beratung von Neu- und Bestandskunden zu den Themen Informationssicherheit und IT-Security Durchführung von Audits bei nationalen und internationalen Kunden (u.a. komplexe Firmengruppen) Bearbeitung sämtlicher Audit-Tätigkeiten auf Basis verschiedenster vorhandener Auditkataloge (z.B. VDA-ISA/TISAX, ISO 9001 / 27001, KRITIS) sowie nicht standardisierter kundenspezifischer Auditkataloge Mitwirkung an der Vorbereitung und Erstellung von Angeboten (Inhalte, Kalkulation, QM) Präsentation von Konzepten, Lösungen und Projektstatusberichten in Kunden- und Verhandlungssituationen Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung oder vergleichbaren Kenntnissen und Fähigkeiten Mehrjährige Erfahrung in IT- oder Organisations- projekten mit den Schwerpunkten Auditierung und Informationssicherheit Auditspezifische Methodenzertifizierung (z.B. Leadauditor ISO 27001, CISA) Ausgeprägte Kundenorientierung sowie überzeugendes und verbindliches Auftreten auch auf Managementebene Hohe Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg Regelarbeitszeit 37 Stunden pro Woche Flexible Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem 30 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot


shopping-portal