Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung | Keramik-Herstellung & -verarbeitung: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Abteilungsleitung
Keramik-Herstellung & -Verarbeitung

Produktionsleiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Prozessoptimierung

Sa. 17.10.2020
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein mittelständisches Produktionsunternehmen im Bereich keramischer Werkstoffe. Der Nischenspezialist hat eine langjährige Tradition und bietet Kunden weltweit maßgeschneiderte Lösungen. Eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie eine stetige Entwicklung der eigenen Kompetenzen sind wesentliche Treiber des Erfolgs. Um diesem Anspruch weiterhin und auch zukünftig gerecht zu werden, sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Produktionsleiter (m/w/d). Das Unternehmen bietet Ihnen eine leitende Position mit großem Gestaltungsspielraum und weiterer Perspektive für Ihre berufliche Entwicklung. Sie verfügen über eine mehrjährige (Führungs-)Erfahrung im Produktionsumfeld und haben Interesse, in die Jahre gekommene Prozesse neu zu denken und das Gedachte umzusetzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (TSM/76949) Der Einsatzort: Südniedersachsen Leitung und Organisation der Produktion entsprechend moderner Methoden (z.B. KVP, 5S, etc.) Führung, Weiterbildung und Motivation von 50 Mitarbeitern in verschiedenen Abteilungen Aufdecken von Optimierungspotenzialen und Weiterentwicklung der Produktionsabläufe (z.B. durch optimierte Personaleinsatzplanung) Treffen von Make-or-buy-Entscheidungen Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheitsbestimmungen während des Schichtbetriebes Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Maschinenbau oder Physik - oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Produktionsumfeld (idealerweise im Bereich Keramikfertigung/nichtmetallische Werkstoffe) Mehrjährige Führungserfahrung Erfahrung in der Anwendung moderner Methoden zur Prozessoptimierung Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Perspektive zur beruflichen Weiterentwicklung Großer Gestaltungsspielraum Corporate-Benefits-Programm (u. a. Bike-Leasing und steuerlich Vorzüge)
Zum Stellenangebot

Leiter/in Produktmanagement (m/w/x)

Sa. 10.10.2020
Köln
Wir sind der Marktführer für Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse in Nordeuropa. Unser dynamisches, modern geführtes mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Köln fertigt Markisen, Terrassendächer und Glasoasen® für den gehobenen Bedarf des privaten Endnutzers. Wir beschäftigen ca. 330 Mitarbeiter. Auf Grundlage unseres soliden wirtschaftlichen Erfolgs und vor dem Hintergrund von Kundenorientierung, Marktgespür und Flexibilität suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Köln eine/n Leiter/in Produktmanagement (m/w/x) Eintrittsdatum: nach Vereinbarung Disziplinarische und fachliche Führungsverantwortung für das Produktmanagement Team  Strategische Planung und Management bestehender und neuer Produktportfolios, darunter Überwachung und Steuerung in Bezug auf Umsatz, Absatz, Deckungsbeitrag in den verschiedenen Vertriebskanälen und Absatzmärkten  Definition und Ausrichtung der Vision, Strategie und Roadmap rund um das Thema „Product Life Cycle“, inklusive Betreuung der Markteinführung neuer Produkte, in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktentwicklung und Marketing Vorantreiben von stetigen Verbesserungen und Innovationen in Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung Definition und Überwachung der unternehmensrelevanten KPIs sowie Maßnahmensteuerung zur Erreichung der gesetzten Ziele Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen  Erarbeitung von strategischen Entscheidungsgrundlagen  Regelmäßige Berichtserstattung an die Geschäftsleitung Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen), gepaart mit hohem technischen Verständnis, oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Produktmanagement, Erfahrung im industriellen Umfeld von Vorteil Führungspersönlichkeit mit „Hands-on“-Mentalität Eine kundenorientierte und strukturierte Vorgehensweise, gepaart mit hoher Durchsetzungsfähigkeit Kommunikationsgeschick und analytische, strategische, koordinierende Fähigkeiten runden Ihr Profil ab Einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen, solide wachsenden Unternehmen Eine offene Führungskultur und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten Familienunternehmen Individuelle und bedarfsorientierte Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive Mitarbeiterbenefits 
Zum Stellenangebot

Teamleiter Finanzbuchhaltung/Controlling (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
Kipfenberg, Oberbayern
Als führender Medizinglashersteller für die Pharma-Industrie setzen wir zum kontinuierlichen Ausbau unserer Marktposition auf motiviertes und qualifiziertes Personal. Im oberbayerischen Kipfenberg beschäftigen wir rund 250 Mitarbeiter.Unsere Zugehörigkeit zur Unternehmensgruppe SGD eröffnet jedem Einzelnen Perspektiven für Wachstum und persönliche Weiterentwicklung in einem internationalen Konzern. Zur Unterstützung unserer Verwaltung suchen wir einen TEAMLEITER FINANZBUCHHALTUNG/CONTROLLING (m/w/d) Erstellung von Budget, Rolling Forecast, Mehr­jahres-/Businessplan und Jahresabschluss mit Anhängen Erstellung der Monatsabschlüsse sowie Reporting an die Muttergesellschaft Führung eines Berichtswesens zur Absicherung der Unternehmensentscheidungen und Steigerung der Ertragskraft Mitarbeit an Investitionsplänen sowie Antragstellung und Überwachung von Großprojekten Operatives Controlling (Kostenverfolgung, Kennzahlenermittlung, Forecasts, etc.) Betreuung des Steuer-, Rechts- und Klagewesens Überwachung des Versicherungs- und Vertragswesens, der Zahlungseingänge und Fälligkeiten, des Mahnwesens Steuerung der Organisation und des Belegflus­ses in den eigenen Bereichen Betriebswirtschaftliche Ausbildung (Betriebswirt (m/w/d), Dipl.-Kaufmann (m/w/d) oder vergleichbar) Umfangreiche Kenntnisse in Finanzbuchhaltung, Controlling, Bilanzierung (HGB/IFRS) Profunde Kenntnisse über Unternehmenssteuern und Finanzpolitik Sicherer Umgang mit in SAP FI/CO Erste Führungserfahrung und gute Teamfähigkeit Fließende Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientierte Arbeitsweise Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer zukunftssicheren Branche, eine Ihrer Position angemessene Vergütung nach tariflichen Bestimmungen und umfassende betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung, Ergebnisbeteiligung, Job-Rad, Sport-Events) an.
Zum Stellenangebot

Leiter Haustechnik (m/w/d)

Do. 08.10.2020
Pfullendorf (Baden)
Wir suchen Leiter Haustechnik (m/w/d) ZU GEBERIT Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Geberit verfügt in den meisten Ländern Europas über eine starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten. Die Fertigungskapazitäten umfassen 29 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in rund 50 Ländern erzielte Geberit 2019 einen Umsatz von CHF 3,1 Milliarden. Der Standort Pfullendorf ist mit über 1.700 Mitarbeitern der größte Geberit-Standort weltweit. Derzeit arbeiten in der Geberit Produktions GmbH rund 750 Mitarbeiter. Auf modernen, computergesteuerten Produktionsanlagen werden die millionenfach bewährten Geberit Auf- und Unterputz-Spülkästen produziert. Auch die Fertig- und Endmontage der Kombifix-, Duofix- und GIS-Elemente für die Vorwandinstallation erfolgt am Standort Pfullendorf. Führung und Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen im Bereich der Haustechnik Planung und Steuerung des Personaleinsatzes Ganzjährige Aufrechterhaltung und Sicherstellung der Betriebsbereitschaft aller Maschinen, Anlagen, Installationen und Ausrüstungen im Bereich der Haustechnik (Wartung, Inspektion und Reparatur aller Anlagen im Bereich der Haustechnik) Verantwortung für die Einhaltung von Betreiberpflichten Einhaltung und Umsetzung aller gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen Analyse und Verbesserung des Anlagenbetriebes hinsichtlich Verfügbarkeit, Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit Koordination des Einsatzes von Fremdfirmen Projektierung, -durchführung und -überwachung von Neuanlagen oder Anlagenerweiterungen in der Haustechnik Auslegung von versorgungstechnischen Anlagenkomponenten, Bauteilen und Rohrnetzen Fachliche Begleitung von Planungen, Inbetriebnahmen und Abnahmen gebäude- und betriebstechnischer Anlagen bis zur Übernahme in den Betrieb Kapazitäts- und Ressourcenplanung für die Anlagen der Haustechnik Verantwortlich für die Erstellung der Energiedaten und deren Plausibilität für den gesamten Standort sowie die Erstellung und das Versenden der steuerlichen Anträge Basis ist Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder Ihre abgeschlossene technische Berufsausbildung mit einer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Meister oder Techniker im Fachbereich Versorgungstechnik. Idealerweise bringen Sie bereits Führungserfahrung mit. Sie haben Erfahrung in der Projektierung haustechnischer Anlagen. Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung in Betrieb und Instandhaltung von betriebs-/gebäudetechnischen Anlagen, bevorzugt im industriellen Umfeld, vorweisen. Sie verfügen über fundierte Fachkenntnisse im Bereich Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär-, Kälte-, Dampf-, Druckluft- und MSR-Technik etc. sowie in den einschlägigen technischen Regelwerken und gesetzlichen Anforderungen. Außerdem können Sie gute Kenntnisse im Bereich der Anlagenplanung, d. h. Auslegung und Berechnung von versorgungstechnischen Aggregaten, vorweisen. Gute IT-Anwendungskenntnisse (u.a. SAP, MS-Office-Programme, 3D TGA-Planungssoftware) wären wünschenswert. Sie übernehmen gerne die Rufbereitschaft Eine Hands-on Mentalität, Eigeninitiative, Koordinationsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Export

Do. 08.10.2020
Osnabrück
Seit über 20 Jahren Die Firma  eTec Consult ist eine branchenspezialisierte Personalberatung für Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Automatisierungstechnik und Maschinenbau. Seit über 20 Jahren unterstützen wir unsere Klienten bei der Suche und Auswahl der besten Fach- und  Führungskräfte für ihr Unternehmen. Arbeitgeberbeschreibung Unser Klient ist ein deutsches, mittelständisches und international erfolgreiches Familienunternehmen. Als Branchenführer im Bereich Glasfaltwände, Wintergärten, Balkon- und Fassadenverglasungen genießt die Unternehmung einen exzellenten Ruf im Markt. Die Produkte und Lösungen stehen für Innovation, Qualität und ausgezeichnetes Design. Für unseren Klienten suchen wir Sie am Hauptstandort im Großraum Osnabrück als Leiter (m/w/d) Export Verantwortliche Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der Exportmärkte mit voller Umsatz- und Ergebnisverantwortung Disziplinarische Verantwortung für das Vertriebsteam am Hauptquartier sowie Steuerung und Führung der Geschäftsführer in den Vertriebsgesellschaften Entwicklung und Umsetzung von länderspezifischen Vertriebsstrategien mit Fokus auf das Objekt- und Projektgeschäft Erschließung neuer Marktpotentiale und Steigerung von Marktanteilen in Europa, im zweiten Schritt auch in USA und Asien Definition einer zukunftsgerichteten Vertriebsorganisation am Hauptquartier sowie kontinuierliche Optimierung von Vertriebsprozessen Aufbau und Weiterentwicklung des Vertriebscontrollings Enge Zusammenarbeit mit der Vertriebsleitung für die Region DACH Direkter Bericht an den geschäftsführenden Gesellschafter Mehrjährige Führungserfahrung im internationalen Vertrieb Fundierte Branchenkenntnis in der Bauzulieferindustrie (z.B. im Umfeld Profile, Fenster, technischer Gebäudeausrüstung, HKL oder Sanitär) Sehr gute Kenntnisse im Objekt- und Projektgeschäft Gutes technisches Verständnis Unternehmerische Persönlichkeit mit hoher Zielorientierung, Entscheidungsstärke und verbindlichem Auftreten Motivierendes und charismatisches Führungsverhalten Interkulturelle Kompetenz Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Internationale Reisebereitschaft Persönlicher Lebensmittelpunkt in der Region Osnabrück / Bielefeld / Minden oder Bereitschaft zur Wohnsitznahme vor Ort unter der Woche Geboten werden ein attraktives Entlohnungspaket inklusive Sozialleistungen sowie ein Dienstwagen zur Privatnutzung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal