Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Teamleitung | Keramik-Herstellung & -verarbeitung: 20 Jobs

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 17
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Teamleitung
Keramik-Herstellung & -Verarbeitung

Leiter Produktion m/w/d

Sa. 25.06.2022
Goslar
Die EuropTec GmbH ist ein innovativer Produktionsbetrieb auf dem Gebiet der Glasveredelung mit rund 190 Beschäftigten am Standort Goslar und gehört zur starken und technisch kompetenten Glas Trösch Gruppe. Effiziente Produktionsprozesse, ein hoher Qualitätsanspruch sowie Lieferzuverlässigkeit zeichnen das nach ISO 9001 sowie IATF 16949 zertifizierte Unternehmen aus. Auf modernen Produktionsanlagen werden qualitativ hochstehende Produkte für weltweite Industriekunden gefertigt. Im Zuge einer planmäßigen Nachfolge suchen wir eine motivierte und engagierte Persönlichkeit (m/w/d). Sie verantworten eine effiziente Produktionsorganisation der ca. 60 Bearbeitungsstationen in der Fertigung Ihnen obliegt die fachliche und personelle Leitung von rund 130 Beschäftigten, deren Weiterbildung und Qualifikation Sie sicherstellen Sie steuern und koordinieren den reibungslosen Produktionsablauf unter Einhaltung der vorgegebenen Produktionsziele, Qualität, Termintreue und Arbeitssicherheit Sie erstellen Produktionsberichte mit Hilfe von KPIs, analysieren Herstellkosten und Rüstzeiten und steuern Verbesserungsmaßnahmen mit Hilfe von Leanmethoden Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z. B. im Bereich Produktionstechnik oder Maschinenbau oder haben eine durch Berufserfahrung erreichte vergleichbare Qualifikation (Meister / Techniker) Mit Ihrer Führungserfahrung im Produktionsumfeld, Initiative und unternehmerischem Weitblick sind Sie in der Lage, Prioritäten zu setzen Sie steuern Prozessverbesserungen und wenden dabei moderne Managementmethoden an (Shopfloor Management, TPM, 5S, Kaizen) Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen und können Mitarbeiter mit Ihrer Hands-on-Mentalität motivieren, anleiten und zum Erfolg führen Ein breites Themenspektrum mit anspruchsvollen und kreativen Herausforderungen und einer langfristigen Perspektive in einem international ausgerichteten Unternehmen Gestaltungsspielraum mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Sie sind direkt dem Betriebsleiter unterstellt und erhalten seine volle Unterstützung bei der Einarbeitung in die technischen Zusammenhänge und Prozessabläufe Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege, ein gutes Arbeitsklima und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Attraktive, der Verantwortung der Position, Ihrer Qualifikation und Erfahrung entsprechende Konditionen
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter / CFO (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Salmtal
AURELIUS ist seit vielen Jahren international erfolgreich im Markt für Unternehmensübernahmen und eine der führenden europäischen Beteiligungsgruppen. Für ein Tochterunternehmen der AURELIUS Gruppe, ein Hersteller von hochwertigen Fenster- und Türlösungen (ca. €50 Mio Umsatz und / 300 Mitarbeiter) mit Sitz im Salmtal (Großraum Trier), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmännischer Leiter / CFO (m/w/d) Kaufmännische Gesamtverantwortung der Gesellschaft mit eigener Produktion in Deutschland Fachliche und disziplinarische Führung des gesamten kaufmännischen Bereiches (Finance und Controlling, HR, IT und Reklamationswesen) im Unternehmen Ordnungsgemäße Führung der Finanzbuchhaltung (Hauptbuch, Debitoren, Kreditoren, Anlagenbuchhaltung) und des Controllings Monats- Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS Konsolidierung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse im Unternehmen Begleitung des Produktions- und Vertriebscontrollings im gesamten Unternehmen Erstellung von Budget- und Forecast Rechnungen, Steuermeldungen sowie kurz- und langfristigen Cash Flow Rechnungen Aufbau eines Financial Management Reportings in Bezug auf inbesondere GuV, Bilanz und Liquidität und Working Capital Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und den Gesellschafter (Aurelius) in allen finanziellen Belangen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit ausgeprägten kaufmännischen Kenntnissen Mindestens 5 Jahre relevante Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise im industriellen Umfeld Profunde Kenntnisse im Bereich Controlling, Rechnungswesen, IT und HR Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit einem Finanzinvestor (Private Equity) und/oder im Bereich Unternehmenszu- und -verkäufe (M&A) und Integrierung von Geschäftsbereichen (PMI) Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle, organisatorische sowie kommunikative Stärken Teamfähigkeit, Engagement und hohes Durchsetzungsvermögen Unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln, Umsetzungsstärke und Kostenbewusstsein Hohe Zahlenaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Pragmatische Arbeitsweise und jederzeit Output-orientiertes Handeln Fähigkeit, sowohl das große Ganze zu überblicken als auch Hands-on Dinge im Detail voranzutreiben und selbst umzusetzen Detaillierte MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS Excel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Leiter Finanzen & Controlling (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Bad Essen
Argelith ist führender Hersteller hochwertiger Bodenkeramik für den gewerblichen Einsatz. Mit einem Gesamtjahresumsatz von ca. 30 Mio. € sowie einer Weltmarktführerstellung bei der überstarken Sechseckfliese Hexalith® gehört Argelith zu den Spezialisten im Bereich der Industriefliese. Feinsteinzeugfliesen und Vollklinkerplatten von Argelith sind seit Jahrzehnten die erste Wahl, wenn es um die Ausstattung von Industrie- und Produktionsanlagen geht. Als renommiertes Familienunternehmen mit aktuell 150 Mitarbeitern liefern wir weltweit in über 73 Länder. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Leiter Finanzen & Controlling (m/w/d)  Verantwortung für die Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Buchhaltung Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Banken, Steuerberater, Anwälte und Kollegen Weiterentwicklung des Reportings und der betriebswirtschaftlichen Kalkulationsmodelle Operative und strategische Planung, Forecasting und Abweichungsanalysen Ansprechpartner der Geschäftsführung  Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen und Controlling oder eine kaufmännische Ausbildung mit fachbezogener Weiterbildung (bspw. Bilanzbuchhaltung) Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position Führungserfahrung Ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten Hohe Einsatzbereitschaft und Eigenverantwortung Kommunikationsstärke   Unbefristetes Arbeitsverhältnis Intensive Einarbeitung „on the job“ für einen erfolgreichen Start Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Kurze Entscheidungswege Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39 Stunden Woche Möglichkeit im HomeOffice zu arbeiten 30 Urlaubstage sowie Urlaubsgeld Tarifliche Jahressondervergütung Jubiläumszahlungen Betriebliche Altersvorsorge Firmenfitnessprogramm „Hansefit“ Dienstfahrradleasing über „businessbike“ Wöchentlicher Sportkurs vor Ort Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Vorschlagswesen „Durchstarten“ mit attraktiven Geldprämien Mitarbeiterevents  
Zum Stellenangebot

Teamleiter*in Operative Qualitätssicherung

Fr. 24.06.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.SCHOTT Tubing bietet als Hersteller von Glasröhren maßgeschneiderte Produkte & Dienstleistungen für internationale Wachstumsmärkte wie Pharmazie, Elektronik, Industrie- und Umwelttechnik. Mit einer Produktionskapazität von mehr als 190.000 Tonnen und Produktionsstandorten in Europa, Südamerika und Asien ist SCHOTT Tubing einer der weltweit führenden Hersteller von Glasröhren. Innovative Dienstleistungen wie das E-Commerce Bestellsystem oder die Scientific Services runden das Leistungsspektrum ab. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Glasröhren Fertigung für Pharmaverpackungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Teamleiter*in für die operative Qualitätssicherung des Tubing Produktionsstandort in Mainz. Ihre Aufgaben Sicherstellung und Überwachung der Einhaltung sowie Anwendung der Qualitätsstandards Pflege und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems zusammen mit dem QM-Bereich des Leitwerkes in Mitterteich Fachlich enge Zusammenarbeit mit dem Leiter des Qualitätsmanagements im Mitterteich sowie mit den Produktionen in Mainz und in Mitterteich (Kompetenzzentrum Pharma-Rohrglas) Führung eines kleinen Teams im Qualitätswesen Training aller Mitarbeiter vor Ort hinsichtlich der festgeschriebenen Qualitätsstandards Planung und Durchführung von internen und externen Qualitätsaudits sowie Prüfungen der Prozessdokumentationen innerhalb der Produktion Vorbereitung und Durchführung von Kundenaudits unter Einbeziehung des QM-Bereichs in Mitterteich Prozessanalyse und Problemlösung zusammen mit den betroffenen Teams und Wirksamkeitsbewertung implementierter Optimierungsmaßnahmen Erstellung von statistischen Auswertungen der Qualitäts- und Produktionsdaten inklusive Ableitung von Maßnahmen im Rahmen der Prozessanalyse/-verbesserung Koordination, Auditierung und Verfolgung der Tätigkeiten im Rahmen von EHS und INGO Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium Weiterbildung zum Qualitätsingenieur*in oder QM-Auditor*in ist von Vorteil Mehrjährige praktische Erfahrung im Qualitätswesen einer Fertigung Führungserfahrung ist von Vorteil Methodische Grundkenntnisse in PSO, Six Sigma, SPC, JMP oder anderen Statistikprogrammen Erfahrung in INGO und einschlägigen Arbeitssicherheitsvorschriften wünschenswert Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, sicheres Auftreten gegenüber externen Kunden sowie organisatorisches Geschick Strukturierte Arbeitsweise, hohe zeitliche Flexibilität und fallweise (inter)nationale Mobilität Ausgeprägte Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Erfahrung mit der Moderation von Workshops Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Alexandra Bengard *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Leiter Logistik (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Limburg an der Lahn
Die Glashütte Limburg ist der zweite deutsche Standort des weltweit agierenden Leuchten Premiumherstellers BEGA Gantenbrink-Leuchten. An insgesamt vier Produktionsstätten in Europa und den USA entstehen hochwertige Produkte für nahezu alle Bereiche der Architektur. Mit 360 Mitarbeitern gehört die Glashütte Limburg zu den größten Arbeitgebern in Limburg. Der Teamgedanke steht bei uns im Vordergrund, um den Ruf der im Weltmarkt hochgeschätzten BEGA Produkte zu erhalten und weiterzuentwickeln. Gemeinsam etwas bewegen und Spaß an der Arbeit – das treibt uns alle an. Wir legen dabei größten Wert auf Unabhängigkeit: Forschung, Entwicklung, Produktion und Verwaltung sind und bleiben Inhouse-Standbeine.Sie führen, leiten und unterstützen die Mitarbeiter im Lager und im VersandSie verantworten eine optimale Organisation der Ein- und Auslagerung sowie der Lagerhaltung von Eigen- und Fremdteilen und sorgen durch Optimierungsvorschläge für eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse, Arbeitsweisen und Qualifikationen der Mitarbeiter in Ihrem BereichMit der Verantwortung für die termingerechte Weiterverarbeitung in Fertigung, Montage und Versand beeinflussen Sie aktiv die Sicherstellung einer optimalen Kundenbelieferung und BestandsführungNeben der Zuständigkeit für die Einlagerungssystematik sowie Lager- und Kommissioniertechnik definieren Sie die SpeditionsprozesseEbenfalls tragen Sie für die korrekte Durchführung der Inventur die VerantwortungSie sind wichtigster Ansprechpartner für die Sicherstellung der Dokumentation und die regelkonforme Verladung aller WarenZudem sind Sie für die Mitarbeiterschulungen, Unterweisungen, den Arbeitsschutz und die Verfügbarkeit aller Materialien in Ihrem Bereich verantwortlichSie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Logistikbereich mit anschließender Weiterbildung mit Schwerpunkt Logistik, beispielweise zum Betriebswirt oder Industriemeister, oder weisen eine vergleichbare Qualifikation aufSie haben mehrjährige Erfahrung im Logistik- oder Warenwirtschaftsbereich, zudem können Sie mit Führungserfahrung punktenNeben einem modernem Führungsverständnis bringen Sie eine hohe Sozialkompetenz und Organisationstalent mitEine lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise und gute Kommunikation sind für Sie eine SelbstverständlichkeitSie beherrschen die deutsche Sprache fließend in Wort und SchriftDer Teamgedanke steht bei uns im Vordergrund: Gemeinsam etwas bewegen und Spaß an der Arbeit – das treibt uns alle anBei uns erwartet Sie eine attraktive, abwechslungsreiche und langfristig angelegte TätigkeitAls familiengeführter, führender Markenhersteller können wir mit einem interessanten, modernen und vielseitigen Arbeitsumfeld mit Entwicklungsperspektiven begeisternEbenfalls erwartet Sie ein offenes, kollegiales und inspirierendes Arbeitsklima mit kurzen EntscheidungswegenWir schaffen Chancen für kontinuierliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Manager Engineering Special Fiber

Do. 23.06.2022
Berlin
 Die Weinert Fiber Optics ist einer der führenden Anbieter von hochreinem Quarzglas, Preformen und Stäben, sowie optischen Fasern, Kabeln, Konfektionen und Spezialkomponenten. Wir verstehen die Photonik als eine Enabling Technology für die Ideen und Problemlösungen unserer Kunden. Ob standardisiert mit entsprechenden regionalen Zulassungen oder spezifische, völlig neuartige Problemlösungsansätze. Dabei bieten wir auf jeder Stufe der Wertschöpfungskette ein einzigartiges Produktportfolio: vom Quarzglas zur Preform und den daraus gezogenen Fasern bis hin zu Faser-Optik-Kabeln und kompletten Faser-Optik-Systemen mit selbst entwickelten optischen Komponenten.  Personalverantwortung und ­-einsatzplanung im Bereich Produkt- und Prozessentwicklung für optische Spezialfasern oder angrenzende Entwicklungen Geschäftsentwicklung in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Kunden Technische Verantwortung für die Auftragsklärung von Kundenanfragen Projektmitarbeit oder -leitung bei Entwicklungsprojekten Prozessentwicklung konform mit 6 Sigma Methode (Extrusion, Faserzug) Produktentwicklung für neue Fasertypen Unterstützung bei der Marktbeobachtung im Bereich Special Fiber Einführung, bzw. Weiterentwicklung des Entwicklungsprozess für ISO 9001 konforme Produkt und Prozessentwicklung Betreuung Entwicklung Messtechnik für Special Fiber und Übergabe an Warenausgangskontrolle  Erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung oder Studium in der Fachrichtung  Maschinenbau, Materialwissenschaft, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Gute Kenntnisse im Umgang mit SAP Hohes technisches Verständnis Ausgezeichnete Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Mitarbeiterorientierter Führungsstil Erfahrungen in der ISO 9001 Prozessentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten    Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten remote und vor Ort Attraktive branchenübliche und leistungsorientierte Vergütung mit entsprechenden Zusatzleistungen Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Karriere bei Weinert 
Zum Stellenangebot

Personalreferent / HR-Manager (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Haan, Rheinland
Die Bohle Gruppe ist einer der weltweit führenden Entwickler, Hersteller und Anbieter von Glasbeschlägen, Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien für die Glasbearbeitung und -veredelung. Bohle bietet hochwertige Produktlösungen für Kunden aus den Bereichen Industrie, Handel und Handwerk. Das 1923 gegründete Familienunternehmen ist heute mit rund 400 Mitarbeitern an 15 Standorten im In- und Ausland vertreten. Personalreferent / HR-Manager (m/w/d) Eintrittsdatum: schnellstmöglich Einsatzort: Haan Arbeitszeit: VollzeitSparringspartner und Berater für alle Fach- und Führungskräfte der Bohle AGBegleitung und Durchführung der Rekrutierungsprozesse von Fach- und FührungskräftenBetreuung entlang des gesamten Employee Lifecycles (inkl. Erstellen von Arbeitsverträgen und Vertragsänderungen)Kontinuierliche Weiterentwicklung und weitere Digitalisierung von HR-Prozessen und Standards gemeinsam mit dem HR-TeamVerantwortung sowohl für konzeptionelle als auch operative (Sonder-) Themen und Projekte aus dem HR-UmfeldPlanung, Umsetzung und Begleitung von Personalentwicklungsmaßnahmen einschließlich der Gestaltung von E-LearningsMitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der Personalstrategie und Durchführung der jährlichen PersonalkostenplanungKonstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem BetriebsratStellvertretung der Leitung Personal und OrganisationAbgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, BWL mit Schwerpunkt Personal / Arbeitsrecht oder vergleichbare QualifikationEinschlägige, relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im produzierenden MittelstandHohe IT-Affinität, sicherer Umgang mit den MS365-Anwendungen sowie Erfahrung im Umgang mit HR-SoftwareFundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, sowie Erfahrung im konstruktiven Umgang mit dem BetriebsratEngagierte und empathische Persönlichkeit mit kommunikationsstarkem, souveränen AuftretenVerhandlungsgeschick gepaart mit selbständiger, lösungsorientierter und gewissenhafter ArbeitsweiseBereitschaft zur Verantwortungsübernahme und UmsetzungsstärkeHohes Maß an Diskretion und LoyalitätVerhandlungssichere Deutsch- und mindestens gute EnglischkenntnisseSpannendes, internationales Umfeld bei einem erfolgreichen, familiengeführten Mittelständler mit flachen HierarchienSpannende Aufgaben und große Gestaltungsspielräume, um Dinge zu verändern und eigene Ideen einzubringenHohe Wertschätzung auf allen Ebenen, ein kollegiales Umfeld mit herzlichem und offenem Umgang miteinander sowie gegenseitiger Hilfsbereitschaft und SpaßAttraktive Vergütung und zahlreiche Zusatzleitungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung; Jobrad, Firmenticket)Persönliche und fachliche Weiterbildung (intern und extern) und EntwicklungsmöglichkeitenVereinbarkeit von Familie und Beruf sowie flexible Arbeitszeitgestaltung u.a. durch Gleitzeit und Mobile-Office-MöglichkeitenGute Erreichbarkeit mit guter Anbindung an Autobahn und ÖPNV, kostenlose Parkmöglichkeiten auf dem FirmengeländeFirmen- und Teamevents30 Tage UrlaubKooperation mit dem ortsansässigen Kindergarten Warum Bohle? Es erwartet Sie eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Genügend Freiräume, in denen Sie sich persönlich weiterentwickeln und Ihre Ideen einbringen können, sind Teil unserer Unternehmensphilosophie. Darüber hinaus bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten sowie ein attraktives Weiterbildungs- und Entlohnungssystem.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführung CERA System Verschleißschutz GmbH (w/m/d)

Mi. 22.06.2022
Hermsdorf, Thüringen
Als Teil der SAMSON GROUP entwickeln, produzieren und vertreiben wir mit über einhundert Mitarbeitern keramische Präzisionsbauteile in Groß- und Kleinserien sowie Systemlösungen mit keramischen sowie verschleiß- und korrosionsfesten Komponenten. Damit sind wir auf unserem Spezialgebiet der führende Lieferant für viele namhafte Unternehmen innerhalb und außerhalb Europas. Unsere eigenen Entwicklungs- und Vertriebsingenieure sorgen weltweit für die komplette Auslegung der keramischen Systeme und stellen so für unsere Kunden maßgeschneiderte wirtschaftliche Komplettlösungen bereit. Durch kurze Entscheidungswege reagieren wir schnell auf die Anforderungen des Marktes. Unsere erfahrenen, hoch motivierten Mitarbeiter konstruieren und produzieren auf modernsten Anlagen. Höchste Qualität, zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001:2015, hohe Liefertreue und eine innovative und intensive Zusammenarbeit mit Hochschulen, Instituten und den Anwendern sind für uns selbstverständlich. Im Rahmen einer geordneten Ruhestandsplanung suchen wir Sie am Standort Hermsdorf für die Nachfolge in der Geschäftsführung (w/m/d) der CERA Verschleißschutz GmbH. In dieser Position sind sie für den gesamten Wertschöpfungsprozess von der Produktentwicklung über die Produktion, die Entwicklung bestehender und neuer Geschäftsfelder bis hin zum Vertrieb ebenso verantwortlich wie für die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und profitieren vom Erfolg der Gesellschaft. Ihre Aufgabe ist die Weiterentwicklung und Umsetzung der nationalen und internationalen Geschäftsstrategie für die CERA Verschleißschutz GmbH (Schlüsselmärkte, Schlüsselkunden, Schlüsselprodukte, Niederlassungen usw.) in Übereinstimmung mit unserer OneSAMSON-Strategie Hierzu bauen Sie die engen Beziehungen zu den Schlüsselkunden aus und identifizieren neue Schlüsselkunden Sie pflegen enge Beziehungen zu den relevanten Stakeholdern der SAMSON AG und den Geschäftsführern der lokalen Tochter- und Beteiligungsgesellschaften der SAMSON GROUP Die Weiterentwicklung und Vervollständigung des Produktportfolios treiben Sie ebenso aktiv voran wie die kontinuierliche Verbesserung der Produktions- und Logistikprozesse Zur Zukunftssicherung des Unternehmens identifizieren, fördern und entwickeln Sie interne und externe Talente Sie tragen die vollumfängliche Verantwortung für das wirtschaftliche Ergebnis Sie managen aktiv und erfolgreich die externen Stakeholder (Kunden, Lieferanten, relevante Behörden, ...) der Gesellschaft Sie verantworten das regelmäßige Berichtswesen an die Zentrale der SAMSON GROUP in Frankfurt am Main Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Sie bringen Erfahrung in der Steuerungs- und Regelungstechnik mit und verfügen über ein gutes Verständnis der Märkte für Prozessautomation Sie bringen langjährige Berufs- und Führungserfahrung im Management eines Industrieunternehmens mit Sie verfügen über nachgewiesener Fähigkeiten, die nationalen und internationalen Vertriebskräfte eines Unternehmens zu entwickeln, entsprechende Strategien auszurollen und Umsetzungsmaßnahmen sicher zu stellen Betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Denken und Handeln gepaart mit geschäftlichem Scharfsinn sind ist für Sie selbstverständlich Sie beherrschen sowohl die deutsche als auch die englische Sprache fließend in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikations- und Netzwerkfähigkeiten sowie Erfahrung in einer globalen Organisation runden Ihr Profil ab Eine umfassende Einarbeitung mit ausreichende Übergabezeit durch die aktuelle Geschäftsführung Ein attraktives Vergütungspaket mit Fixgehalt, erfolgsabhängigen Komponenten, Dienstwagen und Altersversorgung Eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem mittelständischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen Eine zukunftssichere und langfristige Karriereperspektive innerhalb der SAMSON GROUP
Zum Stellenangebot

Schichtleiter*in

Mi. 22.06.2022
Müllheim (Baden)
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Ihre Aufgaben Für die Personalführung Ihrer ca. 10 Schichtarbeiter*innen haben Sie die Verantwortung. Die Produktionsanlagen werden von Ihnen überwacht, Sie sorgen für Qualität, Termineinhaltung und sind für die Ausbeute verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem die Schwachstellenanalyse und die Optimierung von Prozessen und Anlagen. Außerdem initiieren und unterstützen Sie bei dem systematischen Problemlösungsprozess vor Ort, Sie unterbreiten Vorschläge und unterstützen die Mitarbeiter bei der Umsetzung. Sie sind Ansprechpartner*in und Vertreter*in der Schicht, Sie stehen für Fragen, Anliegen etc. zur Verfügung, sind für die Koordinierung Ihres Personals zuständig und sind die erste Anlaufstelle für Konflikte. Ihr Profil Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker*in oder einem ähnlichen Ausbildungsstand und über Berufserfahrung gerne im Bereich Spritzguss oder Automatisierungstechnik. Sie haben bereits erste Führungserfahrung gesammelt. Idealerweise, aber nicht zwingend, bringen Sie eine Zusatzqualifikation als Techniker*in bzw. Industriemeister*in mit. Ihre überdurchschnittliche Motivation und Einsatzbereitschaft zeichnet Sie aus, sowie Ihre Teamfähigkeit. Außerdem sind Ihrer Persönlichkeit Führungsqualitäten und gute Kommunikationsfähigkeiten zuzuschreiben. Das Arbeiten im Schichtbetrieb stellt für Sie keine Probleme dar. Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Wir bieten eine sehr gute Bezahlung, viele weitere Sonderleistungen und ein sehr angenehmes Schichtsystem. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Gitta Haas *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Senior Supply Chain Manager (m/w/d) Industry Europa

Mi. 22.06.2022
Lauf an der Pegnitz
CoorsTek ist der Partner der Wahl für Technologie- und Fertigungs­unter­nehmen welt­weit, deren Erfolg die einzig­artigen Hoch­leistungs­eigen­schaften von Pro­dukten erfordert, die aus technischen Kera­miken und fort­schritt­lichen Materialien her­gestellt werden. Welt­weit sind mehr als 6.000 Mit­arbeiter an der Fertigung, Ent­wicklung und dem Vertrieb unserer Pro­dukte beteiligt. Unsere Pro­dukte finden Anwendung in der Luft- und Raum­fahrt­industrie, Auto­mobil­industrie, Chemie, Elektronik, Medizin, Metallurgie, Öl- und Gas­industrie, Halbleiter­industrie und in vielen anderen Industrien. In Deutschland sind über 300 Mitarbeiter an drei Fertigungs­stand­orten tätig. Im Zuge unseres weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Lauf an der Pegnitz einen Senior Supply Chain Manager (m/w/d) Industry Europa In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Leitung der gesamten Beschaffungs- und Liefer­ketten­funktion in Europa. Dies erfordert unter anderem eine nach­gewiesene Erfolgs­bilanz bei der Lieferanten­quali­fizierung und dem Lieferanten­management in einer dezentralisierten Organisation. Sie definieren und leiten funktions- bzw. standort­über­greifende Projekt­teams zur Kosten­senkung, ein­schließlich der Schulung und Anleitung der Mit­glieder im Supply-Chain-Team. Sie entwickeln Prozesse für die Auswahl und Bewertung von Lieferanten, deren Quali­fizierung bzw. Leistungs­messung sowie für die kontinuier­liche Weiter­ent­wicklung der internen und externen Lieferanten. Sie bauen das vorhandene Reporting weiter aus, analysieren KPIs laufend und initiieren Korrektur­maßnahmen bei Fehl­ent­wicklungen. Sie koordinieren alle relevanten Prozesse zwischen Supply Chain bzw. Purchasing und Finance, um die erzielten Ein­sparungen in der Ergebnis­rechnung abzubilden.  Sie übernehmen die funktionale Führungs­aufgabe für 5 direkte Reports innerhalb einer Matrix-Organi­sation.  Sie unterstützen ihr Team bei der kauf­männischen Abwicklung von nationalen und internationalen komplexen Beschaffungs­vorgängen, ein­schließlich der Durch­führung von Ver­handlungen mit Lieferanten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hoch­schul­studium mit Schwerpunkt Supply-Chain-Beschaffung oder Wirt­schafts­ingenieurwesen. Sie bringen ca. 5 Jahre Berufserfahrung aus den Bereichen Strategische Beschaffung, Liefer­ketten­management sowie Lieferanten­quali­tät bzw. -entwicklung mit. Sie sind mit einer Budget­verantwortung von in Höhe 5 Mio. bis 20 Mio. € vertraut und können Erfolge in der Erzielung von jähr­lichen Ein­sparungen in Höhe von 500.000 bis 1 Mio. € nachweisen. Sie haben Erfahrung bei der Einführung von Instrumenten, Techniken und Methoden in eine Vielzahl von Geschäfts­bereichen (Betrieb, Lieferanten­quali­tät bzw. -management, Lieferkettenmanagement sowie Beschaffung). Sie können sich im Austausch mit den weltweit ansässigen Kollegen und Kolleginnen von CoorsTek sicher auf Englisch ver­ständigen. Sie besitzen die Fähig­keit, Ideen über­zeugend zu präsen­tieren und andere für diese zu begeistern. Sie übernehmen eine verantwortungs­volle Tätigkeit in einem Unter­nehmen mit kurzen Entscheidungs­wegen, verbunden mit den spannenden Heraus­forderungen in einem inter­national geprägten Arbeitsumfeld. Wir bieten eine intensive, auf Ihre Vorkenntnisse aufbauende Einarbeitung. Wir bilden Sie weiter, um Ihre beruf­liche Weiter­entwicklung optimal voranzubringen. Sie erhalten eine attraktive Vergütung, Bonus­zahlungen je nach Geschäfts­erfolg, regel­mäßige übertarifliche Ver­gütungse­rhöhungen und eine arbeit­geber­finanzierte Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: