Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung | Konsumgüter/Gebrauchsgüter: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
Rechtsabteilung
Konsumgüter/Gebrauchsgüter

Legal Counsel/Jurist (m/w/d)

Do. 28.10.2021
Düsseldorf
Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt. Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen. Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren. Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen. Legal Counsel/Jurist (M/W/D) Beratung und Unterstützung der Fach- und Führungskräfte aller Hierarchiestufen in allen rechtlichen Fragestellungen Steuerung von Projekten mit rechtlichem Schwerpunkt oder im Bereich Public Affairs Vertretung des Unternehmens nach außen, z.B. bei Vertragsverhandlungen, gegenüber Behörden, vor Gerichten, bei Verbänden und anderen Interessenvertretern Gestaltung und Begleitung rechtlich relevanter Dokumente (Verträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Richtlinien) Positionspapiere und interner Arbeitsabläufe Schwerpunkte: Lauterkeitsrecht, Datenschutzrecht, Kartellrecht, allgemeines Zivilrecht, Public Affairs Ausbildung zum Volljuristen oder Diplom-Wirtschaftsjuristen erste Berufserfahrung im Konzernumfeld und/oder überregionaler Anwaltskanzlei sowie Erfahrung mit Projektmanagement überdurchschnittliche Rechtskenntnisse und hervorragende Staatsexamina oder entsprechende Ergebnisse starke Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten ausgeprägte Organisation, Durchsetzungsfähigkeit und Effizienz unternehmerisches Denken und hohes Engagement starke analytische Fähigkeiten exzellente Englisch-Kenntnisse Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d) Intellectual Property

Mi. 27.10.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Legal Counsel (m/w/d) Intellectual Property Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Beratung des Group-Marketings und weiterer Funktionen in allen markenrechtlichen Angelegenheiten Durchführung von Marken- und Benutzungsrecherchen, Verteidigung der Vaillant-Group-Marken gerichtlich und außergerichtlich sowie Anmeldung und Administration von Marken  Entwicklung und Sicherstellung einer abgestimmten gruppenweiten Markenschutzstrategie sowie Abstimmung mit lokalen Trademark-Counsels  Verantwortung für die Durchführung eines strukturierten Monitorings und Kommunikation zum Group-Marketing bei auslaufenden Benutzungsfristen  Auswahl und Steuerung spezialisierter Anwälte und Dienstleister Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Leistungen abgeschlossen  Fundierte Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Anwaltskanzlei mit dem Schwerpunkt Markenrecht  Hervorragende MS-Office-Kenntnisse sowie sehr gutes Deutsch und Englisch  Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Präzision runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen  Jeder Mitarbeiter organisiert seine Homeoffice- und Bürotage in Abstimmung mit seinem Team. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen  Unsere Mitarbeiter leben die Werte, die seit 140 Jahren den Kern unseres Familienunternehmens ausmachen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Zollrecht

Mo. 25.10.2021
Geislingen an der Steige
Seit über 165 Jahren stehen die Marken der WMF für beste Koch-, Trink- und Esskultur. Jeden Tag verwenden mehrere 100 Millionen Menschen weltweit die Produkte von WMF, Silit und Kaiser zum Zubereiten, Kochen, Essen, Trinken und Backen bei sich zu Hause. Oder sie genießen Kaffee­spezialitäten und Speisen, die mit den Produkten der Marken WMF, Schaerer, Curtis und Hepp in der Gastro­nomie oder Hotellerie zubereitet werden. Es ist die Leidenschaft unserer Mitarbeiter, Menschen zusammen­zubringen, sei es daheim, unterwegs oder im Bereich der gehobenen Gastronomie, um ihnen kostbare und köstliche gemeinsame Momente zu bescheren. Und das mit Produkten, die durch ihr ausge­zeichnetes Design, perfekte Funktio­nalität und beste Qualität Freude auf ein kulina­risches Erlebnis machen. Unser Traditions­unter­nehmen wurde 1853 in Geislingen an der Steige gegründet und gehört seit Ende 2016 zum französischen Groupe SEB Konzern. Zur Verstärkung unseres Teams in Geislingen / Steige suchen wir einen Referenten (m/w/d) Zollrecht Tarifierung aller Artikel der WMF GmbH und der Tochter­gesell­schaften; Schwer­punkt auf technischen Bau­teilen und Komponenten Sicherstellung der korrekten und voll­ständigen Import­ver­zollungen in Hinsicht auf Er­füllung der Vor­schriften des Zoll­wert­rechts Unter­stützung der Einkaufs- und Ver­triebs­ab­teilungen aller durch die Zoll­abteilung betreuten Gesell­schaften bei der Ent­wick­lung und Imple­mentierung von neuen Prozessen aus zollrechtlicher Sicht Ansprechpartner (m/w/d) der Zoll­behörden bei Zoll­prüfungen und jährlichem Monitoring der Bewilligungen Unterstützung des Head of Customs Management Abgeschlossenes Studium Betriebs­wirt­schaft / Finanz­fach­wirt (m/w/d) oder sehr gut abgeschlossene kauf­männische Ausbildung mit mehr­jähriger Erfahrung im Bereich des Zoll­rechts Fundierte Kenntnisse im Bereich Zoll­recht, Zoll­wert­recht, Tarifierung und Präferenz­kalkulation Kenntnisse des Zoll­rechts der Schweiz von Vorteil Dokumentierte Weiter­bildungen im Zoll- und Zoll­wert­recht Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Kenntnisse im Umgang mit SAP R/3 Sehr gute Englisch­kenntnisse Selbstständige Arbeits­weise Eigeninitiative und Organisations­talent Teamfähigkeit und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Volljurist*in IT- und Datenschutzrecht

Sa. 23.10.2021
Darmstadt
„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Recht ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit In der Rechtsabteilung kümmern Sie sich um IT-rechtliche und datenschutzrechtliche Fragestellungen im Kontext eines Handelsunternehmens Sie erstellen, bearbeiten, prüfen und verhandeln Verträge und AGB, insbesondere aus den Bereichen des IT- und Datenschutzrechts Sie erarbeiten datenschutzrechtliche Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen und entwickeln das bestehende Datenschutzmanagementsystem gemeinsam mit den Datenschutzkoordinatorinnen weiter Die Compliance und IT-Compliance-Struktur entwickeln Sie weiter Nach Bedarf arbeiten Sie sich in weitere Rechtsgebiete ein Sie sind Volljurist*in und haben nach dem Referendariat min. 2 Jahre Berufserfahrung im IT- und Datenschutzrecht, idealerweise im Kontext eines Lebensmittelunternehmens, gesammelt In neue Rechtsgebiete arbeiten Sie sich mit großem Engagement ein Eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Hohe Zuverlässigkeit und Präzision sind für Sie selbstverständlich Sie formulieren mündlich und schriftlich exakt und erläutern rechtliche Zusammenhänge klar und auch für Nichtjurist*innen sehr gut verständlich Sie begeistern sich für Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit Die gängigen Office-Programme beherrschen Sie und Sie verfügen über gute Englischkenntnisse Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket mit Bushaltestelle direkt vor der Tür oder stellen Sie Ihr Fahrrad oder geleastes Dienstrad im Fahrradhaus mit E-Bike Ladestationen ab. Auf unserem Campus-Parkplatz stehen Ladestationen für Elektroautos bereit. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Senior Legal Counsel (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie betreuen verschiedene Landesgesellschaften einer Region (z. B. Osteuropa) und Gruppenbereiche (z. B. den Bereich Group Real Estate) der Vaillant Group in allen rechtlichen Angelegenheiten (außer Arbeits-, Steuer- und Patentrecht) und beraten dabei das Senior und Executive Management Sie steuern federführend größere Rechtsstreitigkeiten mit Dritten bzw. unterstützen dabei die lokalen Legal Counsel Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung des gesamten Legal-Personals einer Region (z. B. Osteuropa) Sie implementieren Corporate-Governance-Standards und unterstützen in der Gestaltung der Unternehmensstrukturen in einer Region  Sie beraten aus rechtlicher Sicht zu regionsspezifischen Strategien und Businessmodellen Die Prüfung, Ausarbeitung und Verhandlung von Verträgen sowie die Durchführung und Leitung von Projekten gehören ebenso zu Ihrem Tagesgeschäft wie die Beobachtung und ggf. Berücksichtigung von Gesetzesänderungen Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen, davon mindestens eines mit überdurchschnittlichen Leistungen  Sie können auf mehrjährige Erfahrung in einer renommierten (idealerweise internationalen) Anwaltskanzlei oder einem multinationalen Unternehmen zurückgreifen (Erfahrungen im Bereich Litigation sind von Vorteil) Durch Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Ihr Kommunikations- und Verhandlungsgeschick agieren Sie sicher auf allen Ebenen; die Beherrschung einer osteuropäischen Sprache ist ein Pluspunkt Ihre guten organisatorischen Fähigkeiten, das Verständnis von Geschäftsprozessen sowie unternehmerischer Gestaltungswille zeichnen Sie aus  Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise und ausgeprägtes Durchhaltevermögen sowie Spaß und Bereitschaft zur Führung von Mitarbeitern/-innen runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel EMEA (f/m/d)

Di. 19.10.2021
Ingelheim am Rhein
  At Weber-Stephen Products, grilling is a passion that’s reflected in everything we do. Our goal is to share this passion and spark inspiration with the people who matter most – our grilling community. Weber has been the world’s premiere manufacturer of charcoal and gas grills and accessories since 1952. If you have the desire to work for a company that is recognized for exceptional quality products and high customer satisfaction, employment with Weber may be right for you. We provide a friendly working atmosphere with an environment of growth and opportunity through innovation, pride, and excellence.ABOUT THE JOB… As Senior Legal Counsel EMEA (f/m/d) you advise Weber on issues concerning legal rights and obligations that relate to the company's management and its field of operation. You proactively steer the distribution setup, contracts, criteria and further development in the local countries within EEA, CH, UK and countries working with distributors.   The responsibilities include: Providing independent legal support to our businesses in the EMEA region being focused on all aspects of our distribution Being a strong business partner for our entities in steering, maintaining and developing our distribution setup further and perform related trainings Managing and coordinating legal initiatives and compliance measures across EMEA as well as giving legal advice Work together with the local sales and marketing teams in related projects, areas and strategic tasks as well as centrally defined EMEA priorities Execution, controlling, monitoring and tracking of relevant topics/measures in the above areas Organize and chair the corresponding EMEA Governance Steering Committee Ability to work as a fully qualified lawyer (Volljurist) Good knowledge in Distribution Law, Competition and Cartel Law 5+ years of experience in internationally operating companies or law firms with a focus on setting up, maintaining, and developing the distribution, ideally in the consumer goods industry Excellent negotiation and communication skills with the ability to influence and collaborate with individuals across a complex organization Being a solution-orientated lawyer working with a trustful and independent working manner Fluency in German and English Willingness to travel up to 20 % We’ve got you covered! We offer an exciting position at our office in Ingelheim with regular team and grilling events and the possibility to become a real grill master. We are passionate about what we do and provide next to an attractive salary and competitive benefits a friendly international working atmosphere with career development opportunities.
Zum Stellenangebot

Manager Zoll und Verbrauchsteuern (Energie-, Strom- und Alkoholsteuer) (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Unsere Corporate Customs & International Trade Abteilung ist für die zoll-,außenwirtschafts- und verbrauchsteuerrechtliche Betreuung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs der Beiersdorf AG verantwortlich. Ergreifen Sie die Initiative und werden Sie ein Teil unseres Teams, wo Sie ein interessantes und spannendes Themengebiet sowie ein breites Aufgabenspektrum erwarten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf Sie persönlich kennenzulernen. Ihre Aufgaben: Unterstützung bei der Umsetzung der rechtlichen Anforderungen und Sicherstellung der Compliance für den Gesamtkonzern im Bereich der Verbrauchsteuern, insbesondere Energiesteuer, Stromsteuer, Alkoholsteuer und KWK-Anlagen Laufende Beratung und proaktive Zusammenarbeit mit den entsprechenden Abteilungen und Tochtergesellschaften in verbrauchsteuerrechtlichen Fragestellungen Weiterentwicklung der Verbrauchsteuer-Organisation unter anderem durch Erstellung, Überarbeitung und Implementierung von Richtlinien, Arbeits- und Verfahrensanweisungen Beantragung und Review von Verbrauchsteueranmeldungen sowie von strom- und energiesteuerrechtlichen Entlastungsanträgen, einschließlich Prüfung von Steuerbescheiden; Beantragung, Verwaltung und Monitoring verbrauchsteuerlicher Erlaubnisse und zollrechtlicher Bewilligungen; Ansprechpartner gegenüber der Zollverwaltung einschließlich Begleitung von Betriebsprüfungen Durchführung von Due-Diligence-Prüfungen und Bewertung bestehender Prozesse sowie neuer Geschäftsvorhaben zur Abschätzung und Abwehr von Compliance-Risiken Durchführung und Umsetzung von steuerlichen Vorteils- und Optimierungsrechnungen, Stammdatenverwaltung und systemseitige Weiterentwicklung in Bezug auf Verbrauchsteuern Fundierte Kenntnisse des nationalen Verbrauchsteuerrechts (insbesondere Energiesteuern, Stromsteuer, Alkoholsteuer) sowie des europäischen Zollrechts Mehrjährige Berufserfahrung im Themengebiet innerhalb der Beratung, Finanzverwaltung oder Wirtschaft Fähigkeit selbstständig zu arbeiten und themenübergreifende Projekte selbstverantwortlich durchzuführen Engagierte/r, selbst-motivierte/r Teamplayer/in mit einer analytischen Vorgehensweise Ausgezeichnete Organisationskompetenz mit praktischer und ergebnisorientierter Herangehensweise Rechts- oder wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung oder Ausbildung in der Finanzverwaltung (Diplom Finanzwirt/in Zoll), ggf. Zusatzqualifikation zum/zur Steuerberater/in, Fachberater/in für Zölle und Verbrauchsteuern Kompetent im Umgang mit Standard-EDV und IT-Systemen, idealerweise mit SAP-Kenntnissen Exzellente Kommunikationsfähigkeiten; fließend in Deutsch und Englisch MitarbeiterrabatteFlexible ArbeitszeitenBetriebliche AltersvorsorgeWeiterbildungs-programmeNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteInternationales Arbeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist*in Lebensmittelrecht

Do. 14.10.2021
Darmstadt
Gemeinsam sinnvoll handeln „Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. #gemeinsamsinnvollhandeln Werden Sie in unserem Bereich Recht ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit Im Team Lebensmittelrecht kümmern Sie sich um alle lebensmittel- und kennzeichnungs­rechtlichen Fragestellungen rund um die Alnatura Produkte Sie bearbeiten weitere vielfältige Rechtsthemen im Kontext eines Bio-Lebensmittelunternehmens, insbesondere solche des allgemeinen Vertragsrechts Sie arbeiten sich nach Bedarf in neue Rechtsgebiete ein, verfolgen rechtliche Entwicklungen aufmerksam und wissen diese vorausschauend in Ihre Arbeit zu integrieren Sie arbeiten praxisnah und lösungsorientiert mit den Kolleg*innen der Fachabteilungen zusammen Sie sind Volljurist*in und haben nach dem Referendariat idealerweise erste einschlägige Berufserfahrung im Kontext eines Lebensmittelunternehmens gesammelt In neue Rechtsgebiete arbeiten Sie sich mit großem Engagement ein Teamfähigkeit und eigenständiges Arbeiten zeichnen Sie gleichermaßen aus Sie arbeiten sehr präzise, formulieren mündlich und schriftlich exakt und erläutern rechtliche Zusammenhänge klar und leicht verständlich Sie begeistern sich für Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit Sie beherrschen die gängigen Office-Programme und verfügen über gute Englisch- und idealerweise Französischkenntnisse Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket mit Bushaltestelle direkt vor der Tür oder stellen Sie Ihr Fahrrad oder geleastes Dienstrad im Fahrradhaus mit E-Bike Ladestationen ab. Auf unserem Campus-Parkplatz stehen Ladestationen für Elektroautos bereit. Auftanken am Mittag  Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse  oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d)

Mi. 13.10.2021
Schwäbisch Gmünd
We are proud supporters of storytellers. Every toy we develop is made to the highest level of quality, detail and authenticity so that they can instantly spark the stories in children. Come and be part of our great, growing team. We are Schleich: the glorious, premium brand which has doubled its turnover in just five years, fueled by creativity, curiosity, and a lot of fun.We are offering flexibility and a high degree of trust and empowerment. Driven by an overwhelming strategic growth agenda and backed up by a global equity firm we are almost ready for the future, missing just one important link:Legal Counsel (m/f/d)in Schwäbisch Gmünd Reporting to the Head of Legal, Compliance & Global HR Services you support our global business and the Management with your legal expertise and help to find legally compliant practical solutions in all legal matters to move forward in growing and expanding the business. You will be involved in founding new legal entities to support our business growth. Supporting with the implementation and enforcement of the global compliance and legal strategy Drafting, reviewing and negotiating of various national and international agreements, such as customer and supplier contracts Ideally you will be responsible for the trademark, design and domain portfolio including obtaining and defending trademark protection – you will advise the business on all aspects of industrial property rights. You implement a modern and efficient contract management system. You establish a compliant and global GDPR governance structure. You manage the cooperation with external law firms. You assist and advise the various business areas on national and international legal interpretations and regulatory changes. Most important: You are highly willing to take on responsibility, challenges and to develop yourself day by day with a passion for your work. You are a fully qualified German lawyer (Rechtsanwalt), including at least the first period spent in a well-regarded (international) law firm or as an in-house lawyer in an industrial company. Knowledge of commercial law, (international) trade law, corporate law, contract law as well as intellectual property law is useful. Experience in data protection law is an advantage. Your tendency to choose the data-driven approach underlines your analytical mindset. You are fluent in English and German. You have very good knowledge of MS Office, especially PowerPoint and Excel. You are an expert and you are able and willing to find fast and practicable solutions. You are a strong communicator and you want to support the business as a well-appreciated partner. In addition, you are a team player and enthusiastic about your work.You will become part of a fast-growing company with attractive conditions.You can expect an open and cooperative corporate culture with flat hierarchies, fast decision-making processes and a modern working environment (e.g., remote work).We support you in the best possible way with intensive training and constantly accompany your development.We offer you exciting tasks in an international environment with plenty of scope for creativity.Team spirit is important to us! You can expect an open team with team spirit and fun at work and with our products.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: