Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Verfahrenstechnik | Konsumgüter/Gebrauchsgüter: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Verfahrenstechnik
Branche
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
  • Praktikum 1
Verfahrenstechnik
Konsumgüter/Gebrauchsgüter

System Architect (m/w/d) Electric / Electronic

Di. 19.01.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. System Architect (m/w/d) Electric / Electronic Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Sie erstellen und pflegen die E/E-Architektur-Roadmap sowie die Definitionsstrategie und priorisieren ein Backlog mit entsprechenden Arbeitspaketen Sie entwickeln Architektur-Sichtweisen, Modelle und Sichten Sie setzen die Architektur mit dem Design in Beziehung, indem Sie die Systemelemente identifizieren, ihre Schnittstellen und Interaktionen definieren und die zugehörigen Anforderungen zuordnen Sie wählen die bevorzugte(n) Architektur(en) aus Sie halten wichtige Entscheidungen fest und sorgen für die explizite Akzeptanz durch die Stakeholder Sie halten die Übereinstimmung und die Vollständigkeit der Architekturelemente und ihrer Eigenschaften aufrecht Sie arbeiten in einem funktionsübergreifenden Team mit HLK-Produkt- und Elektronik­verant­wort­lichen, Systemarchitekten und Kunden-/Stakeholder-Vertretern und tragen zu unserer gemeinsamen Arbeitsweise bei Sie haben Ihr Hochschulstudium der Elektro-, Verfahrens- oder Regelungstechnik erfolgreich abgeschlossen und bringen fundierte Berufserfahrung mit eingebetteten elektronischen Systemen (Hardware und/oder Software) mit Sie haben bereits ALM-Werkzeug(e) bei der Designdefinition (z. B. Polarion) und/oder Architekturdefinition eingesetzt Sie haben Erfahrung mit modellbasierter Softwareentwicklung und/oder mit der Entwicklung von Steuerungsalgorithmen gesammelt Sie sind vertraut mit Testtechnologien (z. B. Model in the Loop / Hardware in the Loop) Sie sind es gewohnt, mit agilen Entwicklungsmethoden zu arbeiten Kommunikationsstärke und Teamgeist gepaart mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Motivation Sie sprechen im Tagesgeschäft fließend Deutsch und Englisch Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Mitarbeiter werden hinsichtlich Soft- und Social-Skills geschult und so auf die nächste Karrierestufe vorbereitet Wir schätzen Teamarbeit und ein gutes Miteinander
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) in der Forschung & Entwicklung - Additive Manufacturing

Sa. 16.01.2021
Norderstedt
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Entwicklung von Prozessen zur Verarbeitung und Verwendung von Klebmassen im 3D Druck Programmieren per g-Code Ausprüfen von Mustern, visuell (mittels 3D Mikroskop) und klebtechnisch Studiengang Verfahrenstechnik, Chemie, Materialforschung, Produktionstechnik o.ä. Der Einsatz bei tesa kann im Rahmen eines Pflichtpraktikums, Bachelorarbeit oder Masterarbeit stattfinden Start des Praktikums April 2021 Mindestdauer beträgt 4 Monate Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot


shopping-portal