Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Event-Marketing | Kultur & Sport: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Event-Marketing
Branche
  • Kultur & Sport
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 4
  • Feste Anstellung 1
Event-Marketing
Kultur & Sport

Veranstaltungsmanager (m/w/d) technischer Veranstaltungsdienst/ Sicherheit

Di. 20.10.2020
Rostock
Vom Office direkt an den Strand – in Rostock kein Problem! Hier leben und arbeiten Sie direkt an der Ostsee! In der lebendigen Großstadt am Meer bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld: Der Strand vor der Haustür, ein grünes Umland, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten oder auch die unmittelbare Nähe zu unserem Nachbarland Dänemark sorgen für Urlaubsfeeling in der Freizeit und nach Feierabend. Ostseeluft und Meeresrauschen gibt es inklusive. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams! Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde plant und koordiniert Leistungen für die Entwicklung des Städte- und Seebädertourismus, um Rostock mit seinen vier Seebädern als attraktives Reiseziel für den Städte-, Erholungs-, Tagungs- und Kongresstourismus zu positionieren. Ein wesentliches Element der touristischen Angebote sind die maritimen (Groß-)Veranstaltungen. So locken die Warnemünder Woche, die Hanse Sail und das alle zwei Jahre stattfindende Cruise Festival jeweils mehrere hunderttausend Besucher in den Ort. Die Großveranstaltungen sind positiv besetzte, international wahrnehmbare Marken der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Sie sind Tourismus- und Wirtschaftsfaktoren und als Bestandteil nationaler und internationaler Netzwerke beste Werbung für den Standort. Auch die Veranstaltungen in der SportBeachArena sorgen für zusätzliche touristische Attraktivität. Den steigenden Herausforderungen, die mit der Organisation solcher Events einhergehen, möchten wir uns mit Ihrer Hilfe stellen! Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Planstelle in Vollzeit (40 Stunden/Woche) besetzen: Veranstaltungsmanager (m/w/d) technischer Veranstaltungsdienst/SicherheitTechnische/sicherheitstechnische Konzeption, Organisation, Durchführung und Abrechnung von Kultur- und Großveranstaltungen sowie Projekten      Erfüllung der Aufgabe „Beauftragte/r des Arbeitgebers für die Umsetzung der Veranstaltungssicherheit sowie für Arbeits- und Brandschutz“ (Sicherheitsbeauftragte/r) Entwicklung, Fortschreibung und Aktualisierung standort- und veranstaltungsbezogener Sicherheits-, Hygiene-, Logistik- und Verkehrskonzepte Sicherstellung der Kommunikation mit den beteiligten Sicherheits- und Ordnungsbehörden, Schaffung regelmäßiger Kommunikationsstrukturen und Verfahrenswege Vorbereiten und Durchführen von Genehmigungsverfahren und Beschaffungsvorgängen, Abschluss von Dienstleistungsverträgen Gewinnung und Anleitung von externen Dienstleistern und Hilfskräften, Koordination sowie Sicherstellung der Zusammenarbeit aller Verantwortlichen     abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung zur/zum Veranstaltungskauffrau/-mann und mindestens 5-jährige Berufserfahrungen im Aufgabengebiet bzw. abgeschlossenes Fachhochschulstudium/Bachelor Eventmanagement und mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrungen (Groß-)Veranstaltungsbereich erweiterte Kenntnisse aus dem Bereich Sicherheitskonzepte für Großveranstaltungen sowie von Standards, Methoden und Prozessen des Projekt-, Event-, Kommunikations- und Konfliktmanagements erweiterte Kennisse im Arbeitssicherheits-, Brand- und Umweltschutz (z. B. baurechtliche Vorgaben zu Brandschutz und Entfluchtung, Betriebssicherheitsverordnung, Unfallverhütungsvorschriften, Versammlungsstätten VO) sowie des Vertrags- und Vergaberechts Erfahrungen im Umgang mit Behörden, Partnern und Dienstleistern; Verwaltungserfahrung erwünscht, aber nicht Bedingung Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Flexibilität bzgl. Arbeitszeiten (Wochenend- und Feiertagsarbeit möglich), strukturiertes Arbeiten, eigenständiges Setzen von Prioritäten, Organisationstalent Umgang mit PC und Standardsoftware Führerschein Klasse B eine vielseitige, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsangebote, abwechslungsreiche Projekte und Gestaltungsmöglichkeiten, eine sehr gute Verkehrsanbindung sowie ein vergünstigtes Jobticket. Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.   Bewerbung Interessenten senden ihre aussagefähigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail in einem zusammengefügten pdf-Dokument bis zum 30.10.2020 an bewerbung-tzrw@rostock.de. Alternativ kann die Bewerbung persönlich oder per Post in einem Umschlag mit der deutlichen Aufschrift Bewerbung an folgende Anschrift gerichtet werden:                                      Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde                                    Bereich Personal                                    Am Strom 59                                    18119 Rostock   Die Bewerbung sollte neben einem Anschreiben auch einen Lebenslauf sowie Zeugnisse, welche die geforderten Qualifikationen belegen, beinhalten. Fügen Sie bitte darüber hinaus ein aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als ein Jahr) bei.   Personalabteilung, Entscheidungsträger und Mitarbeitervertretungen werden von den Bewerbungsunterlagen Kenntnis nehmen. Eine Analyse erfolgt nur soweit, wie sie für die Eignungsprognose von Bedeutung ist und es werden nur solche Daten erhoben, wie sie zur Begründung des Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind.   Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.
Zum Stellenangebot

Veranstaltungsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Beschaffung/Infrastruktur

Fr. 16.10.2020
Rostock
Vom Office direkt an den Strand – in Rostock kein Problem! Hier leben und arbeiten Sie direkt an der Ostsee! In der lebendigen Großstadt am Meer bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld: Der Strand vor der Haustür, ein grünes Umland, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten oder auch die unmittelbare Nähe zu unserem Nachbarland Dänemark sorgen für Urlaubsfeeling in der Freizeit und nach Feierabend. Ostseeluft und Meeresrauschen gibt es inklusive. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams! Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde plant und koordiniert Leistungen für die Entwicklung des Städte- und Seebädertourismus, um Rostock mit seinen vier Seebädern als attraktives Reiseziel für den Städte-, Erholungs-, Tagungs- und Kongresstourismus zu positionieren.  Ein wesentliches Element der touristischen Angebote sind die maritimen (Groß-)Veranstaltungen. So locken die Warnemünder Woche, die Hanse Sail und das alle zwei Jahre stattfindende Cruise Festival jeweils mehrere hunderttausend Besucher in den Ort. Die Großveranstaltungen sind positiv besetzte, international wahrnehmbare Marken der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Sie sind Tourismus- und Wirtschaftsfaktoren und als Bestandteil nationaler und internationaler Netzwerke beste Werbung für den Standort. Auch die Veranstaltungen in der SportBeachArena sorgen für zusätzliche touristische Attraktivität. Den steigenden Herausforderungen, die mit der Organisation solcher Events einhergehen, möchten wir uns mit Ihrer Hilfe stellen! Wir bieten eine vielseitige, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit und möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende zunächst bis zum 30.09.2023 befristete Planstelle in Vollzeit (40 Stunden/Woche) besetzen: Veranstaltungsmanager (m/w/d) Schwerpunkt Beschaffung/Infrastruktur    Planung, Organisation, Durchführung und Abrechnung von (Groß-)Veranstaltungen und Projekten Schaffung und Beschaffung sowie Koordination der für die Durchführung der Veranstaltungen notwendigen Infra- und Suprastruktur Erstellen und Realisieren von Konzepten im Bereich Logistik/Infrastruktur/Technik Erstellen von Projekt- und Ablaufplänen sowie verantwortliche Umsetzung, Abrechnung und Analyse Vorbereiten und Durchführen von Genehmigungsverfahren und Beschaffungsvorgängen, Abschluss von Dienstleistungsverträgen Gewinnung und Anleitung von externen Dienstleistern und Hilfskräften, Koordination sowie Sicherstellung der Zusammenarbeit aller Verantwortlichen Bewirtschaftung, Übergabe und technische Abnahme von Veranstaltungs- und Sondernutzungsflächen Selbstständige Betreuung von Partnern und (Mit-)Veranstaltern der Veranstaltungen abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung zur/zum Veranstaltungskauffrau/-mann und mindestens 5-jährige Berufserfahrungen im Aufgabengebiet bzw. abgeschlossenes Fachhochschulstudium/Bachelor Eventmanagement und mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrungen (Groß-)Veranstaltungsbereich erweiterte Kenntnisse von Methoden des Projekt-, Event-, Kommunikations- und Konfliktmanagements sowie des Vertrags- und Vergaberechts, Erfahrungen im Umgang mit Behörden, Partnern und Dienstleistern; Verwaltungserfahrung erwünscht, aber nicht Bedingung Kenntnisse im Arbeitssicherheits-, Brand- und Umweltschutz von Vorteil sichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Flexibilität bzgl. Arbeitszeiten (Wochenend- und Feiertagsarbeit möglich), strukturiertes Arbeiten, eigenständiges Setzen von Prioritäten, Organisationstalent Umgang mit PC und Standardsoftware Führerschein Klasse B Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, Weiterbildungsangebote, abwechslungsreiche Projekte und Gestaltungsmöglichkeiten, sehr gute Verkehrsanbindung sowie ein vergünstigtes Jobticket.   Bewerbung   Interessenten senden ihre aussagefähigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail in einem zusammengefügten pdf-Dokument an bewerbung-tzrw@rostock.de. Alternativ kann die Bewerbung persönlich oder per Post in einem Umschlag mit der deutlichen Aufschrift Bewerbung an folgende Anschrift gerichtet werden:   Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde Bereich Personal Am Strom 59 18119 Rostock   Die Bewerbung sollte neben einem Anschreiben auch einen Lebenslauf sowie Zeugnisse, welche die geforderten Qualifikationen belegen, beinhalten. Fügen Sie bitte darüber hinaus ein aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als ein Jahr) bei. Personalabteilung, Entscheidungsträger und Mitarbeitervertretungen werden von den Bewerbungsunterlagen Kenntnis nehmen. Eine Analyse erfolgt nur soweit, wie sie für die Eignungsprognose von Bedeutung ist und es werden nur solche Daten erhoben, wie sie zur Begründung des Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.  
Zum Stellenangebot

Event- und Social Media Manager (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Do. 15.10.2020
Ingolstadt, Donau
„Ingolstadt – Für Überraschungen gut“ ist mehr als das Motto, unter welches die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH (ITK) ihre Arbeit stellt. Es ist die in Worte gefasste Überzeugung des Teams der ITK. Wenn auch Sie dieser Meinung sind und dazu beitragen wollen, Ingolstadt als Ziel für Individual- und Businesstouristen auf dem deutschen und internationalen Markt weiter zu etablieren, dann bewerben Sie sich.Ingolstadt lädt im kommenden Jahr zum 1. „Wissenschaftskongress Ingolstadt“ ein und ist Austragungsort der „Landesgartenschau Ingolstadt 2020“. Die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH ist gemeinsam mit weiteren Akteuren für die Planung und Durchführung von erlebnisreichen Aktionen zuständig, welche während der Gartenschau in der Innenstadt stattfinden. Als projektverantwortlicher Eventmanager des Kongresses und der Innenstadt-Aktionen sind Sie für die Planung und Organisation des Kongresses und der Aktionen in der Innenstadt mit Unterstützung durch Agenturen verantwortlich, wobei Sie maßgeblich für die kreativ-innovative Planung zu Inhalt und Ablauf zuständig sind. koordinieren und leiten Sie die Zusammenarbeit mit allen an den Planungen und Durchführungen beteiligten internen und externen Partnern sowie Dienstleistern. machen Sie die Events sichtbar, wobei Sie Kommunikationsmaßnahmen in relevanten Marketing-Kanälen (Direct-Marketing, Social Media, Web, Print) nutzen. managen Sie die Teilnehmerakquise für den Kongress. sind Sie sind mit den Anforderungen, die Corona an die Eventorganisation stellt, vertraut und können situationsgerecht analoge, hybride oder digitale Formate planen und umsetzen. beginnen Sie parallel zur Umsetzung des Kongresses in 2021 die Planungen für den 2. Kongress im Jahr 2022. Ergänzend zu Ihren Aufgaben im Eventbereich planen Sie als Social Media Manager touristische Kampagnen und Beiträgen und setzen diese um. sorgen Sie mit charmanten, gern auch frechen Ideen dafür, dass Ingolstadt als Ziel für Reisende weiter an Bekanntheit gewinnt und führen den Ausbau unserer Social Media-Kanäle fort.   All Ihre Aufgaben setzen Sie durch Ihre strukturierte Arbeitsweise zielgerichtet um, wobei Ihnen Ihr Organisationstalent, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen sowie die Bereitschaft gelegentlich an Wochenenden zu arbeiten, zugutekommen. Wir gehen davon aus, dass Sie Microsoft Office bei Ihrer täglichen Arbeit sicher nutzen und darüber hinaus versiert mit InDesign umgehen. Kenntnisse des CRM-Systems cobra sowie des CMS-Systems TYPO3 sind wünschenswert.Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Eventmanagement, Marketing bzw. Kommunikation. Projekt- bzw. Berufserfahrung im Eventmanagement und Social Media Marketing ist vorzuweisen.Ein interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen Team sowie eine Vergütung des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 9b TVöD erwarten Sie. Die Stelle wird bis 31.03.2022 befristet besetzt.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Eventmanagement (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Stuttgart
Die in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG betreibt die Hanns-Martin Schleyer-Halle, die Porsche-Arena, den Cannstatter Wasen, das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle und die SpardaWelt Freilichtbühne im Höhenpark Killesberg. Weitere Schwerpunkte sind die Organisation und Durchführung zahlreicher Feste und Veranstaltungen aus den Bereichen Sport und Kultur sowie der Kartenvertrieb über den Easy Ticket Service. Im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle ist ab 01. Januar 2021 folgende Stelle im Rahmen der Mutterschutz- und Elternzeitvertretung zu besetzen: Projektleiter Eventmanagement (m/w/d) Bearbeitung von Terminanfragen und Terminabsprachen Führen von Kundenberatungs- und Kundenverkaufsgesprächen Erstellen von Angeboten und Kostenkalkulationen Erstellen von Mietverträgen Buchen der Terminanfragen mit der Veranstaltungssoftware Koordination und Terminabsprachen für die Veranstaltungsvorbereitung Korrespondenz mit Kunden, Vertragspartnern und Dienstleistern Veranstaltungsabwicklung mit den Kunden, Vertragspartnern und Dienstleistern Vorbereitung der Abrechnung der Veranstaltung Kundenpflege und –betreuung in Zusammenarbeit mit dem Bereich Marketing/ Sales Repräsentationsaufgaben für das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium im Event-/ Veranstaltungsbereich Erfahrungen im Veranstaltungsbereich Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den MS Office Programmen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft, Teile der Arbeitszeit auch an Abenden und am Wochenende zu erbringen
Zum Stellenangebot

Event Coordinator (m/w/d)

Sa. 10.10.2020
Berlin, Frankfurt (Oder), Hannover, Leipzig
Meet the World lädt Gäste und Einheimische dazu ein, ihre Stadt aus einer ganz anderen Perspektive zu entdecken und neu zu erleben. Zum Beispiel während einer spannenden Rätseltour, bei der Schnelligkeit und Cleverness gefragt sind oder unterwegs, abseits der bekannten Touristenpfade, um einzigartige Fotomotive mit der eigenen Kamera einzufangen. Unser Team ist vielfältig zusammengesetzt und vereint sich in seiner Leidenschaft für unsere einmaligen Produkte und darin ein wachsendes Unternehmen gemeinsam jeden Tag ein Stückchen besser zu machen.Meet the World, eine Sparte der Eat the World GmbH (Part of Gruner+Jahr)  freut sich auf Dich als Event Coordinator (m/w/d)Standorte: Berlin, Frankfurt/M., Hannover, Leipzig // ab sofort // zunächst auf 1 Jahr befristet // Minijob (ca. 25 Stunden/Monat)   Du bist verantwortlich für die Organisation und den Ausbau unserer kreativ-geselligen Events abseits der Kulinarik Du unterstützt im Recruiting und übernimmst die Leitung Deines Teams Du leistest administrative und unterstützende Tätigkeiten im Alltagsgeschäft wie z.B. die Koordination, Durchführung sowie Vor- und Nachbearbeitung der Events Du bist Ansprechpartner/in für Freelancer, Presse und arbeitest eng mit der Zentrale in Hamburg zusammen Kreativität verbunden mit einer großen Liebe zu Deiner Stadt Viel Freude an der Arbeit mit Kunden Selbständiges sowie teamorientiertes Arbeiten Ein Händchen für Organisation und Geschicklichkeit Eine hohe Einsatzbereitschaft und die Bereitschaft zur Wochenendarbeit Dieselbe Leidenschaft für unsere Produkte wie wir Spezielle Fachkenntnisse oder Qualifikationen sind nicht vorausgesetzt Ein Job mit Sinn und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten Eine gute Kombination aus unterwegs sein und administrativen Tätigkeiten Flache Hierarchien und schnelles Feedback Ein hoch motiviertes und sehr freundliches Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal