Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Kultur & Sport: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Kultur & Sport
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Prozessmanagement
Kultur & Sport

Product Information Manager (m/w/d)

Do. 22.10.2020
München
Jochen Schweizer und mydays, die beiden führenden Marken auf dem Erlebnismarkt, wurden im Oktober 2017 unter dem Dach der Jochen Schweizer mydays Group vereint. Zusätzlich gehören zu unserer Gruppe der Reiseveranstalter Hip Trips, die Freizeit-Community Spontacts der Ticketing-Software-Anbieter Regiondo sowie die JS NOW! App. Als Deutschlands größter Online-Anbieter für Erlebnis-Geschenke können wir nun, mit gebündelter Kompetenz und Stärke, das Leben unserer Kunden noch umfassender bereichern: Wir wissen, was Quietschanfälle, Adrenalinattacken, Liebesbekundungen und Begeisterungsstürme entfacht. Unsere Mission: auf herzliche Art und Weise inspirieren und unvergessliche Erinnerungen schaffen - für jeden zu jeder Zeit an jedem Ort! Dafür geben wir jeden Tag mit über 500 Kollegen unser Bestes. Für unseren Standort München suchen wir: Product Information Manager (m/w/d) Du bist für die Vollständigkeit und Genauigkeit der Produktinformationen unserer vielfältigen Erlebnisse von Jochen Schweizer und mydays verantwortlich. Dabei definierst und optimierst du Datenstrukturen, Datenpflegeprozesse und Systemfunktionalitäten Du analysierst Abläufe und Informationsflüsse rund um das Thema Produktstruktur und leitest daraus deine Optimierungsvorschläge ab. Darüber hinaus treibst du die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer internen Prozesse und Systeme voran Du nimmst eine entscheidende Rolle in der Konzeption, im Aufbau sowie in der Umsetzung eines Produkt-Datenmodells ein und bist in alle Produkt-Datenschnittstellen involviert  Du bist verantwortlich für die Implementierung und Weiterentwicklung von PIM, fachlicher Owner aller PIM relevanter Themen sowie Hauptansprechpartner für interne Stakeholder und Schnittstelle zu externen Partnern Im engen Austausch mit Teams wie digitales Produktportfolio, E-Commerce, Web-Analyse und Business Intelligence bist du sattelfest im Umgang mit den gängigen E-Commerce KPIs, kannst eigenes Handeln anhand Zahlen-Daten-Fakten begründen und findest dich in Analysetools zurecht Du übersetzt Anforderungen aus den Bereichen Category Management/Einkauf und digitales Produktportfolio für Schnittstellen wie E-Commerce und IT in Form von user-stories Du bringst ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, E-Commerce) mit oder eine vergleichbare Ausbildung Du verfügst über mehrjährige Erfahrung im Bereich E-Commerce und konntest idealerweise bereits Einblicke im Bereich Category Management erlangen  Du hast Erfahrung im Umgang und in der Implementierung von PIM- oder Database Publishing-Systemen und ausgeprägte Excelkenntnisse Projektbasiertes Arbeiten (vorzugsweise agil) beherrschst und stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten besitzt du Ein hoher Qualitätsanspruch, eine „Hands-on“-Mentalität sowie eine selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnen dich aus Du bist ein starker Teamplayer und ein echter Netzwerker Ein sympathisches und motiviertes Team, sowie ein dynamisches, offenes und freundschaftliches Arbeitsumfeld Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Flache Hierarchien mit Raum für Ideen und Mitgestaltung der Prozesse Ein außergewöhnliches und spannendes Produkt Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten (in Zusammenarbeit mit der P7S1 Academy) Flexible Arbeitszeiten in kreativer Umgebung nahe des Münchener Werksviertels Ein besonderes Miteinander u.a. mit gemeinsamen Sport-Sessions und vielen Festen Einen variablen Gehaltsbonus, mit dem du am Unternehmenserfolg beteiligt wirst Erlebniskarte mit ca. 500 € Jahresguthaben für all unsere Erlebnisse ODER kostenlose Mitgliedschaft im Fitnesscenter Body & Soul Ein buntes Angebot an zusätzlichen Benefits – von der betrieblichen Altersvorsorge bis zum Obstkorb
Zum Stellenangebot

Manager Business Controlling Hotels (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Köln
Manager Business Controlling Hotels (m/w/d) Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: RE-56077873A Die DER Touristik Group ist die Touristiksparte der REWE Group. Zu den rund 20 Veranstaltern der Unternehmensgruppe gehören unter anderem namhafte Marken wie Dertour, Meiers Weltreisen, ITS und Kuoni. Mit dem größten Reisevertrieb in Europa mit rund 2.800 Vertriebsstellen und dem Onlinevertrieb ist die DER Touristik Group breit aufgestellt und bietet ein Reise-Expertennetz, das mit derzeit rund 10.100 Mitarbeitern in 16 europäischen Ländern aktiv ist. Für den Bereich Controlling in unserer Gesellschaft DER Touristik Hotels & Resorts GmbH am Standort Köln suchen wir ab sofort einen Manager Business Controlling Hotels (m/w/d) Ihre Aufgaben: Mitwirkung beim Planungsprozess, der Gestaltung / Optimierung der Planungssystematik und Planungsrichtlinien Verantwortung für die dazu notwendige Erstellung von Konzepten und / oder Präsentationen in Absprache mit dem Head of Financial Accounting Unterstützung bei der strategischen Planung Forecast der Werttreiber inkl. Überleitung zum Unternehmensplan und Einleitung von Maßnahmen Durchführung von Deckungsbeitrags-Analysen zur Vorbereitung von Managemententscheidungen Verantwortung für die dazu notwendige Erstellung von Konzepten und / oder Präsentationen in Absprache mit dem Head of Financial Accounting Erstellung, Analyse und Kommentierung der monatlichen und jährlichen Ergebnisrechnungen Analyse von Abweichungen und Erarbeitung von Maßnahmen zur Zielerreichung Durchführung von Analysen zur Vorbereitung von Managemententscheidungen Bereitstellung, Pflege und Weiterentwicklung von fachspezifischen Berichten für die Ergebnisverantwortlichen Verantwortung für die dazu notwendige Erstellung von Konzepten und / oder Präsentationen in Absprache mit dem Head of Financial Accounting Unterstützung beim Jahresabschluss Beratung / Schnittstelle / Risikomanagement Interne Beratung der Beteiligungen zur Verbesserung der operativen und wirtschaftlichen Leistung Schnittstellenfunktion zwischen DTD CGN / DTHR, Beteiligungen und REWE Group Risikomanagement gemäß Anforderungen REWE Group Allgemeine Controllingaufgaben Erstellung und Analyse der Tages- und Wochenstatistiken sowie der relevanten Präsentationen Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen- Mitwirkung sowie Leitung von konzernweiten Projekten- Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Informationssystems Ihr Profil: Fach-/Hochschulstudium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft / Controlling Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in der internationalen Hotellerie, bevorzugt einer Zentrale Erfahrung in der Umsetzung von Projekten, idealerweise auch in der Leitung Gute Kenntnisse im Rechnungswesen und Erfahrung in der Rechnungslegung nach IFRS Exzellente Kenntnisse der gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel / PowerPoint, sowie SAP (CO, FI) Zielorientierte Arbeitsweise, verbunden mit unternehmerischem Denken und sehr guten konzeptionellen sowie organisatorischen Fähigkeiten Sehr gutes analytisches Zahlenverständnis und Sinn für komplexe Zusammenhänge Bereitschaft, Situationen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten Kenntnisse der touristischen Prozesse von Vorteil Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikations- und Präsentationsstärke, dienstleistungsorientierte Denk- und Handlungsweise Bereitschaft zu Dienstreise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen: Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsprogramm Attraktive Sozialleistungen sowie weitere Vorteile innerhalb der REWE Group Arbeiten in einem internationalen Konzernumfeld mit einem angenehmen Betriebsklima Gute Arbeitsbedingungen mit viel Gestaltungsspielraum Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.dertouristik.com. Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Wolfgang Obert: personalabteilung.koeln@dertouristik.com Ansprechpartner: DER Touristik Hotels & Resorts GmbH Wolfgang Obert personalabteilung.koeln@dertouristik.com
Zum Stellenangebot

(Junior) Process Manager (m/w/d) Warenabrechnung

Mi. 21.10.2020
Rosbach vor der Höhe
(Junior) Process Manager (m/w/d) Warenabrechnung Ort: 61191 Rosbach vor der Höhe | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 128312    Was wir zusammen vorhaben: Der Zentralbereich Betriebswirtschaft Organisation ist der REWE Group weite Ansprechpartner und Know-How Träger für betriebswirtschaftliche Prozesse mit Fach- und Systemexpertise. Als Business Solution Provider der REWE Group bieten wir standardisierte, effiziente, skalierbare und zentral gesteuerte Prozesse und Funktionen für die betriebswirtschaftlichen Verwaltungsbereiche. Als Process Owner der betriebswirtschaftlichen Organisation der REWE Group, definieren wir Fachprozesse und Richtlinien, integrieren diese in die bestehende Prozess- und Anwendungslandschaft und begleiten als fachlicher Auftraggeber der IT die Umsetzung.   Im zugehörigen Bereich Source-to-Pay erfolgt dabei das Accounting Prozessmanagement für die Abrechnung der Ware. Dazu zählt die konzeptionelle Ausarbeitung von Prozessveränderungen sowie die Umsetzungsbegleitung mit der IT und das Changemanagement im Fachbereich. Wir bieten Ihnen die Chance in einem dynamischen Umfeld die stetige Weiterentwicklung und Optimierung der von Ihnen betreuten Prozesse aktiv zu managen und Ihre bisherige Erfahrung im Prozessmanagement dabei mit einzubringen.   Was Sie bei uns bewegen: Sie bringen sich ein: Sie betreuen eigenständig und im Team die Ihnen übertragenen Prozesse und Weiterentwicklungsprojekte im Themenbereich der Wareneingangsrechnungen und des Konditionenmanagements. Ihre Expertise ist gefragt: indem Sie fachliche Anforderungen im Kontext des jeweiligen End-to-End-Prozesses analysieren und für eine unternehmensweit übergreifende Koordination sorgen. Dabei erarbeiten Sie Fachkonzepte und Richtlinien, die Sie mit den betroffenen Fachbereichen und entsprechenden IT-Partnern abstimmen. Sie sind kompetenter Ansprechpartner: Sie beraten die Fachabteilungen hinsichtlich der technischen Möglichkeiten zur Umsetzung ihrer Anforderungen. Bei der Formulierung der Umsetzungsanforderungen an die IT beachten Sie die Konzernvorgaben für die Implementierung einheitlicher und effizienter Prozesse. Sie übernehmen Verantwortung: indem Sie als Projektleiter aktiv die laufenden Veränderungsprozesse managen. Ihre Unterstützung ist gefragt: Sie helfen den Fachabteilungen beim Testen, schulen die Anwender und stehen als Ansprechpartner bei Fragen zur Verfügung.  Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Es macht Ihnen Spaß, sich auf neue Situationen einzustellen. Sie bauen sich schnell ein Netzwerk auf und gehen mit Sorgfalt, Lösungsorientierung und Überzeugungskraft an Ihre Projekte. Ausgeprägtes Prozessdenken, starke Kommunikationsfähigkeit und ein gesundes Maß an Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsinformatik oder weisen eine vergleichbare Ausbildung aus dem kaufmännischen oder IT-Umfeld auf. Sie konnten bereits fundierte Erfahrungen sammeln in der Optimierung und Gestaltung von betriebswirtschaftlichen Prozessen idealerweise in den Bereichen der Rechnungseingangsverarbeitung. Sie haben bereits als (Teil-)Projektleiter in Entwicklungsprojekten an der Schnittstelle von Fachbereich und IT gearbeitet. Sie haben starke analytische Fähigkeiten und eine selbständige Arbeitsweise.   Was wir bieten:Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 128312) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal