Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmenskommunikation | Kultur & Sport: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Unternehmenskommunikation
Branche
  • Kultur & Sport
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Unternehmenskommunikation
Kultur & Sport

PR-Manager für Jochen Schweizer persönlich (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Taufkirchen, Kreis München
Die Jochen Schweizer Gruppe steht für das Erlebnis. Seit Frühjahr 2017 hat die Marke mit der Jochen Schweizer Arena auch ein Zuhause. In Taufkirchen, im Süden von München, lassen Windkanal, stehende Welle, ein virtueller Erlebnisbereich, Erlebnisgastronomie sowie ein großer Event- und Outdoorbereich B2C- und B2B-Erleberherzen höherschlagen. Unser motiviertes Team dort vor Ort freut sich auf Deine tatkräftige Unterstützung. Deine Hauptaufgaben bestehen darin, den Gründer und Active Chairman unserer Unternehmensgruppe, Jochen Schweizer, reichweitenstark in den Medien zu positionieren und bei sämtlichen PR und Medien Engagements zu unterstützen. Darüber hinaus bist Du für die gesamten Kommunikation rund um die Jochen Schweizer Arena verantwortlich. Unser idealer Bewerber/Bewerberin ist ein Vollblut PRler, der über nachweisbare Erfolgsbilanzen in der Konzeption und Durchführung von cross-medialen Kommunikationskampagnen verfügt. Als „digital-native“ hast Du die aktuellen Trends immer im Blick und bringst Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister und Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern mit. Die Stelle ist in Teilzeit (ab 20h/ Woche) oder in Vollzeit zu besetzen. Du steuerst, planst und betreust die Pressearbeit rund um unseren Unternehmensgründer Jochen Schweizer Für Journalisten, Medienvertreter und Kooperationspartner bis Du erster Ansprechpartner Du bist verantwortlich für die inhaltliche und organisatorische Planung von Interviews, Medienauftritten und TV-Auftritten Für unsere Unternehmensgruppe, speziell die Jochen Schweizer Arena, begleitest Du kommunikativ spannende Themen rund um unsere Erlebnisse und positionierst diese reichweitenstark in den Medien Der Aufbau und die Pflege eines Netzwerks zu Journalisten und sonstigen Stakeholdern gehört ebenfalls zu Deiner Aufgabe Du erstellst Medienreportings und teilst diese mit der Geschäftsleitung Zudem bist Du für unsere interne Unternehmenskommunikation verantwortlich Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Journalismus, Kommunikationswissenschaften o.ä. Mindestens 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung aus den genannten Bereichen sprechen für Dich, ggf. hast Du bereits Erfahrung im Bereich Personality PR Du bist erfahren in der Steuerung externer Dienstleister Ein sehr gutes Sprachgefühl sowie ein ausgezeichnetes Kommunikationsgeschick sind Deine besonderen Stärken Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der deutschen Medienlandschaft. Dein Netzwerk zu relevanten Multiplikatoren spricht für Dich. Dank Deiner guten Organisationsfähigkeit verlierst Du auch in turbulenten Zeiten nicht den Fokus Du bringst ein hohes Maß an Flexibilität mit Du wirst Teil des Jochen Schweizer Teams direkt vor Ort in der Jochen Schweizer Arena in einer einmaligen Arbeitsumgebung Du arbeitest direkt mit unserem Gründer Jochen Schweizer zusammen Du hast die Möglichkeit unsere einzigartigen Erlebnisse selbst auszuprobieren - von Bodyflying, über Indoor-Surfen, bis zu unseren Outdoor- und eSports-Welten Unsere Unternehmensgruppe entwickelt sich stetig weiter, diese Chance bieten wir auch unseren Mitarbeitern an Bei uns kommt der Spaß nicht zu kurz, Du bist Teil unserer außergewöhnlichen Teamveranstaltungen Wir bezuschussen Deine betriebliche Altersvorsorge bei der Allianz
Zum Stellenangebot

Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fr. 16.04.2021
Berlin
Urania Berlin e.V. sucht Referent*in für Presse- und öffentlichkeitsarbeit in VollzeitWir, die Urania Berlin e.V., sind eine wegweisende, gemeinnützige Kultureinrichtung und Bürgerplattform, die aktuelle Themen der Gesellschaft innovativ, ganzheitlich und interdisziplinär betrachtet und in interaktiven Formaten erfahrbar macht. Wir geben Impulse aus Berlin für Deutschland, bilden Meinung durch Gespräche und Faktenchecks mit Wissenschaftler*innen und anderen Expert*innen und ermöglichen neue öffentliche Diskurse zu unserer Zukunft. Unsere Einrichtung versteht sich als ein Ort der Begegnung, des offenen Austauschs und des lebenslangen Lernens. Wir vermitteln Wissen, vernetzen die Menschen und stärken bürgerschaftliches Engagement und den sozialen Zusammenhalt.Mit der inhaltlichen und baulichen Erweiterung der Urania zu einem nationalen Bürgerforum für Demokratie und Vielfalt, Wissenschaft und Umwelt möchten wir künftig noch stärker in die Gesellschaft wirken, neue Zielgruppen erreichen und neue Partnerschaften knüpfen.Für unsere Presse- und öffentlichkeitsarbeit suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Referent:in Presse und Kommunikation (m/w/d).In enger Abstimmung mit der Direktion verantworten Sie die Entwicklung, Umsetzung und Evaluation der Kommunikationsstrategie und die Pflege der Marke.Neben der Planung und Steuerung der Presse- und öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising-Maßnahmen gehören auch die Koordination und Qualitätssicherung zur Ihren Aufgaben.Sie sichern Ausbau und Pflege der relevanten Netzwerke in der Medienwelt, der Kultur- und Wissenschaftsszene sowie des Mitgliedervereins und weiterer Gremien der Urania.Sie koordinieren Interviews und Pressegespräche, gestalten unser Jahresmagazin, steuern unsere externen Dienstleister und tragen Budgetverantwortung.Für das Erreichen der Ziele wissen Sie genau, an welchen Parametern Sie drehen müssen: Sie kümmern sich proaktiv um Werbe- und PR-Kampagnen, auch auf allen relevanten und insbesondere digitalen Kanälen. Sie bereiten den kommunikativen Weg und begleiten unser BauvorhabenAbgeschlossenes Studium, vorzugsweise aus dem Bereich Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften.Sie haben erste Erfahrungen im Journalismus, in der öffentlichkeitsarbeit oder Kommunikation gesammelt, gerne im Medienbereich, bei einer Agentur oder in der Unternehmenskommunikation.Sie haben Spaß am Texten, zeichnen sich aus durch Ihre Sicherheit in der journalistischen Aufbereitung von Inhalten, bei der Verfassung von Pressemitteilungen und in der Bildredaktion.Sie verfügen über eine hohe Affinität zu digitalen Kommunikationskanälen und bringen praktische Erfahrungen mit Redaktions- und Content-Management-Systemen, Websites und Social Media mit.Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, detail- und lösungsorientiert. Sie haben Freude an der Arbeit im Team und überzeugen mit einer Hands-on-Mentalität und der Neugier auf neuen Themen und Persönlichkeiten.Eine verantwortungsvolle und vielfältige AufgabeRaum für Ideen und GestaltungsmöglichkeitenFlexible Arbeitszeiten und flache HierarchienEine spannende Position mit ZukunftPersönliche Entwicklungschancen durch die Neuausrichtung der Urania.
Zum Stellenangebot

Referent*in Kommunikation

Mi. 14.04.2021
Berlin
Das Futurium in Berlin lädt seine Besucher*innen seit September 2019 ein, sich mit Zukunftsfragen zu beschäftigen. Ausstellungen und Veranstaltungsprogramm geben Einblicke in die Zukunft, die schon heute in Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Labors und nicht zuletzt in den Köpfen der Menschen entsteht. Unter der Leitfrage „Wie wollen wir leben?“ ist das „Haus der Zukünfte“ ein lebendiger Ort des Dialogs über die Gestaltung der Zukunft. Träger des Hauses ist die Futurium gGmbH, deren Gesellschafter die Bundesrepublik Deutschland (vertreten durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung), deutsche Wissenschaftsorganisationen, führende Unternehmen sowie Stiftungen sind.• Planung und Umsetzung von Teilbereichen der Medienarbeit • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Medienvertreter*innen • Zielgruppengerechtes Verfassen und Redigieren von Texten für Pressemitteilungen, PR-Texte, Webartikel und Social-Media-Beiträge • Konzeption und Entwicklung zugehöriger Multimedia-Produkte • Mitorganisation von Pressekonferenzen sowie Koordination von Interviews für Medienvertreter*innen • Pflege der Presseverteiler und Auswertung der Medienberichterstattung • Koordination und Umsetzung von Drehanfragen • Konzeption und Steuerung projektbasierter Kommunikationsarbeit, inkl. der Entwicklung und Produktion von Print- und Digitalprodukten sowie Planung und Umsetzung projektbezogener Social-Media Aktivitäten• abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in Kultur-, Medien-, Kommunikationswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung • mehrjährige nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, vorzugsweise im Kultur- oder Wissenschaftsbereich • exzellentes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache, insbesondere hohe Textsicherheit • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift • sehr gutes grafisches Gespür und Kreativität • Vertrautheit mit Trends der Digitalisierung und der sozialen Medien • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Designprogrammen (Adobe Creative Cloud) und mit Content-Management-Systemen (idealerweise Craft) • ausgeprägte Konzeptions-, Projektmanagement- und Teamfähigkeit • nachgewiesene Fähigkeiten zum eigenverantwortlichen ArbeitenDie Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis EG 11 TVöD zzgl. der im Bereich des öffentlichen Dienstes üblichen Leistungen.
Zum Stellenangebot

Persönliche/r Referent/in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Fernwald
Chorgesang als unvergessliches Erlebnis auf großer internationaler Bühne – das ist die Welt von INTERKULTUR, dem weltweit führenden Veranstalter internationaler Chorwettbewerbe und -festivals. Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich INTERKULTUR für den weltweiten Kulturaustausch unter dem Motto „Singing together brings nations together“. Ob bei den World Choir Games, den olympischen Spielen der Chormusik, oder bei unzähligen kleineren Festivals von Guangzhou/Kanton (China) über Barcelona (Spanien) bis nach Princeton (USA): In den vergangenen Jahrzehnten kamen bei unseren Events mehr als 10.000 Chöre und fast eine halbe Million Sängerinnen und Sänger zusammen und haben Brücken errichtet zwischen Menschen, Kulturen und Nationen – verbunden durch die gemeinsame Sprache der Musik. Unter dem Dachnamen "INTERKULTUR" ist auch die INTERKULTUR Communication GmbH angesiedelt mit dem Aufgabengebiet der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit für den Verbund. Für ihre stetig wachsenden Tätigkeiten in der internationalen Projektkommunikation benötigen wir Unterstützung. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Raum Gießen im Bereich der Geschäftsführung eine/n Persönliche/n Referentin/en der Öffentlichkeitsarbeit. Organisatorische Unterstützung der Geschäftsführung, insbesondere bei der Öffentlichkeitsarbeit und Kontaktpflege Vorbereitung von Reden sowie schriftlichen und mündlichen Grußworten und Briefen Mitwirkung bei der Netzwerkarbeit, Kommunikation mit Politik und Wirtschaft, Vereinen und Verbänden Mitwirkung an Konzeption und Strategien im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit Erstellung von Präsentationen, Konzepten und Entscheidungsvorlagen Inhaltliche Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Terminen der Geschäftsführung Redaktionelle Betreuung der Social-Media-Kanäle Vorbereitung und Betreuung von Interviewanfragen sowie Unterstützung der PR- und Öffentlichkeitsarbeit Ausbildung: Studium Journalismus, Medienwissenschaften oder Kulturmanagement. Abschluss: Master/Magister, oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich der PR- und Öffentlichkeitsarbeit Sicheres, verbindliches Auftreten Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit sowie Organisationsvermögen bei umfangreichen Aufgabenstellungen Hohe Affinität zu Social Media und Erfahrungen in der Gestaltung entsprechender Kommunikation Ausgeprägte Fähigkeit zu schriftlicher und mündlicher Kommunikation Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen Bereitschaft zu Dienstreisen, Abendterminen und Einsätzen am Wochenende Gebietskenntnisse im Bereich der nationalen und internationalen Chorszene von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt Führerschein der Klasse B
Zum Stellenangebot


shopping-portal