Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

weitere-bildung-und-soziales | kultur-sport: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Bildung und Soziales
Branche
  • Kultur & Sport
Städte
  • Berlin 1
  • Bonn 1
  • Gindorf, Kreis Grevenbroich 1
  • Göhren, Rügen 1
  • Kaarst 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 2
Weitere: Bildung und Soziales
Kultur & Sport

Jugendbetreuer (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Göhren, Rügen
Herzlich willkommen im ROBINSON Club Fleesensee – Deutschlands einzigem ROBINSON Club, welcher inmitten der idyllischen Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte liegt.   Anstellungsart: Vollzeit Komm in unser Team als Jugendbetreuer (m/w/d)  ROBS steht für Action, Fun und Sport: Vom Nacht-Wasserball über Chillen am Strand bis zum Auftritt in der Jugendshow! Dank dir erleben die Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren bei ROBINSON einen unvergesslichen Urlaub. Du planst und organisierst unsere Programme tagsüber und gestaltest abends die Jugendshows mit. Du sorgst dafür, dass sie sportlich aktiv sind, sich kennenlernen und unbeschwert Spaß haben. Du hast ein Auge auf die Sicherheit und begeisterst die Jugendlichen so, dass sie unbedingt dabei sein wollen. Pädagogische Ausbildung, z. B. als Lehrer/in oder Erfahrung im Umgang mit und in der Betreuung von Jugendlichen, z. B. als Trainer/in im Sportverein, als Jugendleiter/in bei Ferienfreizeiten oder als Gruppenleiter/in bei den Pfadfindern Pädagogische Ausbildung z. B. als Erzieher/in oder Erfahrung in der Kinder- und  Jugendfreizeitarbeit Freude am Beruf und im Umgang mit Kindern gute Englischkenntnisse wünschenswert eine sichere Anstellung mit toller Arbeitsatmosphäre günstige Unterkunft in Clubnähe hoteleigene Verpflegung und kostenfreier Zugang zu allen Clubeinrichtungen Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland Deutschkurs für internationale Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Expert*in für kulturelle Bildung

Di. 25.02.2020
Berlin
Das Stadtmuseum Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit eine/n Expert*in für kulturelle Bildung Entgeltgruppe 9c TVöD VKA / Tarifgebiet West Das Stadtmuseum Berlin ist eines der größten kulturgeschichtlichen Museen Deutschlands. In derzeit fünf Häusern und einem Zentraldepot bewahren und vermitteln ca. 300 Menschen Berliner Kultur und Geschichte von der Ur- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart. Die einzigartige Sammlung umfasst mehrere Millionen Objekte zur Kunst, Kultur und Geschichte der Stadt. Mit der Eröffnung des Humboldt Forums wird die Stiftung Stadtmuseum Berlin zudem die Berlin Ausstellung betreiben. Die Ausstellung wird Berlin in der Welt zum Thema haben und ein Ort der Entdeckung, Kommunikation und Partizipation sein. Daneben wird durch die Verbindung des traditionsreichen Märkischen Museums mit dem benachbarten Marinehaus ein lebendiges Museums- und Kreativquartier am Köllnischen Park geschaffen. Durch die Neukonzeption und Sanierung des Märkischen Museums und den Umbau des Marinehauses wird die Vision eines Stadtmuseums neuen Typs verwirklicht: gleichermaßen kulturelles Gedächtnis der Stadt sowie ein relevanter Ort für die Auseinandersetzung mit der Gegenwart und der Zukunft. organisatorische Koordinierung und inhaltliche Weiterentwicklung der Workshops und Führungen im Museumsdorf Düppel Ansprechpartner*in für die Vermittler*innen und Guides in Düppel Angebotsentwicklung von Programmformaten und deren Umsetzung mit unterschiedlichen Alters- und Zielgruppen Themen wie Ernährung, Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit in die Programme des gesamten Stadtmuseums einbringen und stärken Pflege und Ausbau von Kooperationen mit Partnern aus der kulturellen Bildung, Schulen und Schulbehörden für das Museumsdorf Düppel Unterstützung des Projektteams im Museumsdorf Düppel bei der Ausstellungsüberarbeitung der Freiflächen für die Vermittlungsaspekte Konzeption und Entwicklung neuer Angebote, welche die Berliner Stadtgesellschaft im Museum widerspiegeln Durchführung von partizipativen Projekten mit diversen Gruppen und Communitys Sie arbeiten partizipativ, diskriminierungskritisch/-bewusst und stets mit aktuellen Bezügen Weiterentwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der Inklusion und Barrierefreiheit Erstellung und redaktionelle Aufbereitung von Texten für Vermittlungsmedien, Programminformationen auf der Website, Ausstellungstexten u.a. Mitarbeit an der Evaluation der Angebote und an dem Qualitätsmanagement enge Zusammenarbeit mit den anderen Fachteams im Stadtmuseum historische Fachkenntnisse zur mittelalterlichen Mark Brandenburg und/oder Archäologie vertiefende Kenntnisse des aktuellen Diskurses zu ökologischen Themen der Nachhaltigkeit Kenntnis der aktuellen Diskurse zur Kultur- und Geschichtsvermittlung im Museum praktische Erfahrungen in der kulturellen Bildung, in der Vermittlungs- und Projektarbeit mit diversen Gruppen Erfahrungen im partizipativen Arbeiten und Erfahrung in der Organisation von Projekten Kontaktpflege mit Kooperationspartner*innen und diversen Communities Diversitätskompetenz und Freude am Umgang mit einer vielfältigen Stadtgesellschaft vertiefende anwendungsorientierte Kenntnisse des aktuellen Diskurses zu diversitätsorientierten und diskriminierungskritischen/-sensiblen Themen in der Vermittlungsarbeit und Outreach erste Erfahrungen mit Inklusion/Barrierefreiheit hohe Flexibilität und Belastbarkeit sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens C1 - Niveau) sowie sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mindestens B2-Niveau); weitere Sprachen sind ein Plus sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen Bereitschaft auch an Wochenenden zu arbeiten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im öffentlichen Dienst einen modernen Arbeitsplatz in Berlin-Zehlendorf tarifliche Bezahlung nach Entgeltgruppe 9c TVöD West – VKA (Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes - Vereinigung Kommunaler Arbeitgeberverbände), die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen Die Stellen sind grundsätzlich teilzeitgeeignet Wen wir besonders zur Bewerbung auffordern Für die Stiftung Stadtmuseum Berlin hat eine diskriminierungsfreie Arbeits-umgebung absolute Priorität, weshalb wir uns ausdrücklich auch über Bewerber*innen marginalisierter Perspektiven freuen. Wir gewährleisten die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Berliner Landesgleichstellungsgesetz. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die genannten Anforderungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von anerkannten Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).
Zum Stellenangebot

Projekt Management Koordinator (m/w/d) Internationaler Schüleraustausch

Fr. 21.02.2020
Bonn
Die Stepin GmbH – Deutscher Marktführer in Sachen »Weltneugier«. Als High School Spezialist unter den gewerblichen Austauschorganisationen hat Stepin bislang rund 40.000 jungen Menschen inspirierende Auslandsaufenthalte rund um den Globus vermittelt. Die Vision: Aus »Weltneugierigen« werden selbstbewusste Weltbürger! Unsere weltneugierige Stepin-Familie besteht aus circa 40 Steppies in unserem modernen Bonner Büro und einem starken Team von Stepin-Jugendberatern deutschlandweit. Mit viel Leidenschaft, respektvollem Miteinander, offener Kommunikation, Toleranz und kurzen Entscheidungswegen gestalten wir unsere bunte, interkulturelle Stepin-Welt selbst. Werde ein Teil davon! Hörst Du nie auf, neugierig zu sein und hast vielleicht selbst einen High School- oder Studienaufenthalt im Ausland verbracht? Du hast Spaß am Umgang mit Menschen, arbeitest gerne selbstständig und hast Lust darauf in einem offenen Team zu arbeiten? Dann haben wir eine spannende Aufgabe für dich: Zur Unterstützung unserer Teams »High School« an unserem Sitz in Bonn suchen wir für die Bereiche »Programmberatung« und »Teilnehmerbetreuung« ab sofort in Vollzeit einen Projekt Management Koordinator Internationaler Schüleraustausch (m/w/d) Deine wesentliche Aufgabe besteht in der erfolgreichen Beratung unserer High School-Interessenten und deren Eltern bis hin zum Vertragsabschluss bzw. der anschließenden Betreuung unserer High School-Teilnehmer/innen und deren Eltern bis hin zur Rückkehr – telefonisch, per E-Mail und persönlich. Erfolgreiche Beratung / Betreuung unserer interessierten Schüler und deren Eltern zu unseren internationalen High School-Programmen Erfassung und Pflege Programm relevanter Daten in der Kundendatenbank Korrespondenz und Treffen mit internationalen Geschäftspartnern im In- sowie ggfs. jeweiligen Ausland im Sinne der Qualitätssicherung Unterstützung bei der weiteren Reisevorbereitung unserer Programmteilnehmer (Visumsantragshilfe, Flugbuchung, Programminformationen, etc.) Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen, Interkulturellen Trainings, Vor- und Nachbereitungsseminaren, Workshops sowie Repräsentation auf Messen Erstellung und Pflege von relevanten Programminformationen/Dokumenten (z.B. Infomaterial, Verträge, Rechnungen, Rundbriefe, Teilnehmerbescheinigung, etc.) Allgemeine kaufmännische/administrative Aufgaben Kaufmännische Ausbildung sowie erste Berufserfahrung (z.B. als kaufmännischer Angestellter) oder vergleichbar, vorzugsweise mit pädagogischem Hintergrund Eigene längere Auslandserfahrungen (z. B. als High School-Teilnehmer/in) sowie interkulturelles Verständnis Hohe soziale Kompetenz und stark ausgeprägte Empathiefähigkeit Ein hohes Maß an Organisationskompetenz sowie kaufmännisches Geschick Kontaktfreudig und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Souveränes Auftreten sowie Präsentationskompetenz und -wille, vorzugsweise mit entsprechender Erfahrung Gute Kenntnisse aller Microsoft Office Programme sowie Affinität in der Nutzung von Kundendatenbanken Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine tolle Chance, persönliche Erfahrungen und Ziele in den Beruf zu integrieren Interkulturelles Umfeld im Bildungstourismus Ein sympathisches und dynamisches Team Flache Hierarchien und kurze Wege Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Jobticket Flexibles Arbeitszeitmodell Inhouse-Yoga
Zum Stellenangebot

Duales Studium Bachelor Studium Fitnessökonomie / Sport & Gesundheitsmanagement

Mi. 12.02.2020
Kaarst
Die Karate Fachsportschulen wurden 2006 gegründet und zählen mit Ihren rund 20 Standorten über 2500 Schüler in Deutschland zu den erfolgreichsten Unternehmen dieser Brache europaweit. Wir arbeiten gemeinsam an dem Ziel neue innovative Standarts in der Branche zu schaffen und das nicht nur im Unterricht sondern auch bei unserer Mitarbeiterteam. Wir bieten bei guter Leistung nicht nur schon während der Ausbildung die Möglichkeit mehr Verantwortung zu übernehmen und sich damit für eine Übernahme nach der Lehre zu empfehlen sondern auch hier schon eine entsprechende Erhöhung der Ausbildungsvergütung. Wer mehr leistet soll auch mehr davon haben. Aktuell sind die Übernahmemöglichkeiten grandios und sogar die Aufstiegsmöglichkeiten sind bei uns wirklich erstklassig. Duales Bachelor Studium Fitnessökonomie / Sport & Gesundheitsmanagement Mach dein Hobby "Kampfsport" zum Beruf! Umsetzung von Kurskonzepten / Unterricht und Vorträge geben Betreuung von Sommercamps o.Ä. Durchführen & Auswerten von Marketingmaßnahmen Planen und Umsetzen von Events Verwaltung & Kundenkommunikation/Kundenbetreuung Allgemeine betriebliche Aufgaben (Ordnung Reinigung/Instandhaltung) Statistiken erstellen, Rückschlüsse ziehen und Maßnahmen vorschlagen Dienstleistungsverkauf  Übernahme von Verantwortung Wir können wir auch jungen motivierten Menschen jedes Bildungsabschlusses sehr gute Ausbildungsvarianten ermöglichen. Du zeigst Engagement, Teamfähigkeit, Selbstmotivation, Sozialkompetenz und Offenheit? Du bist sportlich und traust Dir zu deine Fähigkeiten, die du z.T. auch hier erlernst, an Kursteilnehmer weiterzugeben? Du arbeitest gerne mit Kindern? Du bist im Besitz des Führerscheins Klasse B? Vorhandene Trainerlizenzen und Erfahrung im Anleiten von Sportgruppen, insbesondere von Kindern sind keine Voraussetzung aber hilfreich! Vorhandene Erfahrungen und eine Leidenschaft für die asiatischen Kampfkünste (z.B. Karate, Taekwondo, Kung Fu oder Kickboxen) sind gute Voraussetzungen. Arbeitskleidung gratis! eigene Kursteilnahme gratis! alles Gürtelprüfungen (Schülergrade) gratis! hochwertige fundierte Ausbildung beim Marktführer! Gratis Zusatzausbildung und Lizenzerwerb zum "DFK Kindertrainer"! Verantwortung auch schon in der Ausbildung übernehmen und dabei sein Ausbildungsgehalt erhöhen! Gratis frisches Obst und gekühltes Wasser fürs Personal! Gratis WLAN in der Pause! Zugang zu den Topstars und Events der Branche! Wir sind nicht nur größter Ausbildungsbetrieb der Branche sondern bieten auch erstklassige Übernahmechance nach der Lehre, bis hin zum Dojoleiter oder Bezirksleiter! Auch die Verdienstchancen nach der Ausbildung sind bei uns Branchenspitze! Du willst Leistung bringen und in deinem Leben was erreichen? Dann komm in unser Top Team!
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur Sportfachfrau / -mann (m/w/d) inkl. Zusatzqualifikation "DFK Kindertrainer"

Do. 06.02.2020
Gindorf, Kreis Grevenbroich
Die Karate Fachsportschulen wurden 2006 gegründet und zählen mit Ihren rund 20 Standorten über 2500 Schüler in Deutschland zu den erfolgreichsten Unternehmen dieser Brache europaweit. Wir arbeiten gemeinsam an dem Ziel neue innovative Standarts in der Branche zu schaffen und das nicht nur im Unterricht sondern auch bei unserer Mitarbeiterteam. Wir bieten bei guter Leistung nicht nur schon während der Ausbildung die Möglichkeit mehr Verantwortung zu übernehmen und sich damit für eine Übernahme nach der Lehre zu empfehlen sondern auch hier schon eine entsprechende Erhöhung der Ausbildungsvergütung. Wer mehr leistet soll auch mehr davon haben. Aktuell sind die  Übernahmemöglichkeiten grandios und sogar die Aufstiegsmöglichkeiten sind bei uns wirklich erstklassig. Ausbildung zur Sportfachfrau / -mann (m/w/d) inkl. Zusatzqualifikation "DFK Kindertrainer" Mach dein Hobby "Kampfsport" zum Beruf! Umsetzung von Kurskonzepten / Unterricht und Vorträge geben Betreuung von Sommercamps o.Ä. Durchführen & Auswerten von Marketingmaßnahmen Planen und Umsetzen von Events Verwaltung & Kundenkommunikation/Kundenbetreuung Allgemeine betriebliche Aufgaben (Ordnung Reinigung/Instandhaltung) Kurseröffnung und dazugehörige Marketingmaßnahmen Begleitung von Meseauftritten Durchführen von Leistungstests Wir können jungen motivierten Menschen jedes Bildungsabschlusses eine sehr gute Ausbildung ermöglichen. Du zeigst Engagement, Teamfähigkeit, Selbstmotivation, Sozialkompetenz und Offenheit? Du bist sportlich und traust Dir zu deine Fähigkeiten, die du z.T. auch hier erlernst, an Kursteilnehmer weiterzugeben? Du arbeitest gerne mit Kindern? Du bist im Besitz des Führerscheins Klasse B? Vorhandene Trainerlizenzen und Erfahrung im Anleiten von Sportgruppen, insbesondere von Kindern sind keine Voraussetzung aber hilfreich! Vorhandene Erfahrungen und eine Leidenschaft für die asiatischen Kampfkünste (z.B. Karate, Taekwondo, Kung Fu oder Kickboxen) sind gute Voraussetzungen. Arbeitskleidung gratis! eigene Kursteilnahme gratis! alles Gürtelprüfungen (Schülergrade) gratis! hochwertige fundierte Ausbildung beim Marktführer! Gratis Zusatzausbildung und Lizenzerwerb zum "DFK Kindertrainer"! Verantwortung auch schon in der Ausbildung übernehmen und dabei sein Ausbildungsgehalt erhöhen! Gratis frisches Obst und gekühltes Wasser fürs Personal! Gratis WLAN in der Pause! Zugang zu den Topstars und Events der Branche! Wir sind nicht nur größter Ausbildungsbetrieb der Branche sondern bieten auch erstklassige Übernahmechance nach der Lehre, bis hin zum Dojoleiter oder Bezirksleiter! Auch die Verdienstchancen nach der Ausbildung sind bei uns Branchenspitze! Du willst Leistung bringen und in deinem Leben was erreichen? Dann komm in unser Top Team!
Zum Stellenangebot


shopping-portal