Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Kultur & Sport: 21 Jobs in Essen

Berufsfeld
  • Versorgungs- 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Gebäude- 2
  • Leitung 2
  • Pr 2
  • Reiseverkehr 2
  • Sicherheitstechnik 2
  • Teamleitung 2
  • Touristik 2
  • Unternehmenskommunikation 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Assistenz 1
  • Bauwesen 1
  • Bereichsleitung 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Event-Marketing 1
  • Gruppenleitung 1
  • Justiziariat 1
  • Netzwerkadministration 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Kultur & Sport
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Kultur & Sport

Mitarbeiter/in im Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Duisburg
Die Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH betreibt und vermarktet mit der Mercatorhalle im CityPalais, dem Landschaftspark Duisburg-Nord, sowie der Rheinhausen-Halle und der Glückauf-Halle bedeutende Veranstaltungslocations in Duisburg. Zur Unterstützung des Teams der Mercatorhalle Duisburg im CityPalais, insbesondere für die Akquise und Durchführung von Veranstaltungen, suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n motivierte/n und begeisterungsfähige/n Mitarbeiter/in im Veranstaltungsmanagement (m/w/d) Kennziffer DKH-03 Kaufmännisches Veranstaltungsmanagement Projektplanung, Organisation und Durchführung bzw. Leitung von Veranstaltungen Vermarktung und Akquisition von Veranstaltungen Bearbeitung von eingehenden Kundenanfragen und Kundenbetreuung Durchführung von Besichtigungsterminen Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Bereich Veranstaltungstechnik Eine kaufmännische Ausbildung in der Veranstaltungs-/Eventbranche Eine mehrjährige Berufserfahrung idealerweise im Umfeld von Veranstaltungsstätten bzw. im Tagungs- und Kongressbereich Bereitschaft, auch abends/nachts, sowie an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten Kenntnisse im Umgang mit einer Veranstaltungssoftware, idealerweise Ungerboeck Sehr gute Beherrschung der gängigen Windows-Programme Sehr gute Deutschkenntnisse und gute englische Sprachkenntnisse Eine ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung Selbstständiges und verantwortliches Arbeiten sowie Teamfähigkeit Hohe Belastbarkeit, Lern- und Leistungsbereitschaft. Erfahrung im Umgang mit Cateringunternehmen Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit als Elternzeitvertretung mit einer Befristung bis 31.12.2022. Wir zahlen eine angemessene Vergütung nach TVÖD je nach individuellen Voraussetzungen und ermöglichen die im öffentlichen Dienst tarifvertraglich vereinbarte Zusatzversorgung.
Zum Stellenangebot

Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Duisburg
Die Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH betreibt und vermarktet mit der Mercatorhalle im CityPalais, dem Landschaftspark Duisburg-Nord, sowie der Rheinhausen-Halle und der Glückauf-Halle bedeutende Veranstaltungslocations in Duisburg. Zur Unterstützung des Teams der Mercatorhalle Duisburg im CityPalais, der Rheinhausenhalle, wie auch der Glückauf-Halle, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen motivierten und begeisterungsfähigen Meister für Veranstaltungstechnik (m/w/d) Kennziffer DKH-01 Auf- und Abbau verschiedener Bestuhlungen und Bühnensituationen Organisation, Planung und Durchführung eigener und fremder Veranstaltungen, dabei werden Sie von einem engagierten und qualifizierten Team unterstützt Verantwortung für die Einhaltung und Umsetzung aller relevanter Vorschriften (u. a. SBauVO/ VStättVO, DGUV…) vor, während und nach Veranstaltungen Koordination, Kontrolle und ggf. Genehmigung von Gewerken Kommunikation mit Kunden, Dienstleistern und Behörden, sowie Einholung notwendiger Genehmigungen Überwachung, Bedienung und Betreuung der gebäude-, betriebs-, sicherheitsund veranstaltungstechnischen Einrichtungen Material- und Personaldisposition, sowie Erstellung von Material-, Ablauf- und CAD-Plänen Planung, Einweisung und Überwachung von Fremddienstleistern bei Veranstaltungen Dokumentation und Nachbereitung der Veranstaltungen abgeschlossene Ausbildung zum Meister für Veranstaltungstechnik (Beleuchtung oder Bühne/Studio) Hohes Maß an Flexibilität, insbesondere die Bereitschaft auch abends/nachts, am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten hohes technisches Verständnis und organisatorisches Talent selbstständige und verantwortliche Arbeitsweise eine ausgeprägte Affinität für Kunden, Service und Dienstleistungen Fähigkeit eine Veranstaltung komplett mit vollständiger Dokumentation und nach allen gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen zu planen und durchzuführen Befähigung zum Arbeitsschutz-/Sicherheitsbeauftragten wäre von Vorteil mehrjährige Berufserfahrung in der Veranstaltungsbranche Kenntnisse im Bereich Rigging, Ton-, Licht- und Videotechnik Kenntnisse in Energie-, Gebäude- und Sicherheitstechnik Teamfähigkeit hohe Lern- und Leistungsbereitschaft Führerschein Klasse 3 körperliche und psychische Belastbarkeit gutes Durchsetzungsvermögen gute Deutsch- und Englischkenntnisse und Wort und Schrift gute PC-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit EDV-gestützten Einrichtungen, wie z.B. MS-Office, CAD-Programmen und Gebäudesteuerungen Befähigung zum Arbeitsschutz- oder Sicherheitsbeauftragten wäre wünschenswert Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit mit einem unbefristeten Arbeitsplatz. Wir zahlen eine angemessene Vergütung nach TVÖD je nach individuellen Voraussetzungen und ermöglichen die im öffentlichen Dienst tarifvertraglich vereinbarte Zusatzversorgung.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Duisburg
Der Landschaftspark Duisburg-Nord repräsentiert als einer der herausragenden Ankerpunkte das industrielle Erbe des Ruhrgebietes. Das denkmalgeschützte Ensemble des ehemaligen Hochofenwerks mit über 80 Gebäuden und Anlagen und einer Gesamtfläche von ca. 180 ha wird von der Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH betrieben. Die ca. 1,0 Mio. Parkbesucher*Innen sind häufig zu Gast bei den zahlreichen Veranstaltungen, die sowohl in den diversen Hallen als auch auf den Freiflächen stattfinden. Für die Bauabteilung des Landschaftsparks suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Ingenieur*in (m/w/d) Kennziffer DKH-04 Gemeinsam in und mit einem Team von derzeit 10 Beschäftigten kümmern Sie sich um den ungestörten technischen Betrieb und die Nutzbarkeit der Liegenschaften, die Funktionsfähigkeit der technischen Anlagen sowie für einen optimalen Brandschutz im Landschaftspark. Sie stellen den einwandfreien technischen Betrieb und Zustand von Gebäuden und Anlagen unter Einhaltung aller Prüf- und Überwachungspflichten sicher. Sie planen Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen sowie Beschaffungen für die Haustechnik im Rahmen festgelegter Budgets und sind zuständig für Ausschreibungen, Vergabe, Bauüberwachung und Abrechnung von Instandhaltungs- und Entwicklungsmaßnahmen im Hoch- und Ingenieurbau. Sie sind zuständig für die Kostenkontrolle der Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen. Im Rahmen von öffentlich geförderten Baumaßnahmen wirken Sie bei der Abrechnung und den Verwendungsnachweisen gegenüber den Fördergebern mit. Sie kümmern sich um die laufende Überwachung der Bausubstanz und die Feststellung des baulichen Zustands. Sie sind Ansprechperson für Nutzer*innen der Liegenschaften und der technischen Einrichtungen. Darüber hinaus arbeiten Sie bei der Liegenschafts- und Mietobjektverwaltung mit und betreuen externe Dienstleister (z.B.  Reinigungs- und Handwerksbetreibe). Sie unterstützen die Öffentlichkeits- und Pressearbeit ebenso wie die Vermarktungsabteilung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen im Landschaftspark. Sie wirken bei der Digitalisierung der Bau- und Instandhaltungsprozesse mit. Abgeschlossene (Fach-)Hochschulbildung (Bachelor (FH/HS) oder vergleichbarer Abschluss) der Fachrichtung Architektur / Hochbau oder Gebäudetechnik / Facility-Management. Kenntnisse im Bereich des Vergaberechts (VOB, VOL) sowie der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) Kenntnisse im Bereich des Brandschutzes Verantwortungs- und kostenbewusstes Handeln Verhandlungsgeschick, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen Selbstständige, strukturierte, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise EDV-Affinität und sicherer Umgang mit MS-Office (PowerPoint, Word, Excel). Führerschein Klasse B Wir bieten eine ebenso interessante wie abwechslungsreiche selbstständige Tätigkeit mit einem unbefristeten Arbeitsplatz auch für nach der Ausbildung qualifizierte Berufsanfänger. Wir zahlen eine angemessene Vergütung nach TVÖD je nach individuellen Voraussetzungen und ermöglichen die im öffentlichen Dienst tarifvertraglich vereinbarte Zusatzversorgung. Die Vorgaben des Frauenförderplanes/Gleichstellungsplanes und des Landesgleichstellungsgesetztes NRW (LGG NRW) werden beachtet. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Haustechniker für das technische Gebäudemanagement (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Duisburg
Die Duisburg Kontor Hallenmanagement GmbH betreibt und vermarktet mit der Mercatorhalle im CityPalais, dem Landschaftspark Duisburg-Nord sowie der Rheinhausen-Halle und der Glückauf-Halle bedeutende Veranstaltungslocations in Duisburg. Zur Unterstützung des Teams der Mercatorhalle Duisburg im CityPalais, der Rheinhausenhalle, wie auch der Glückauf-Halle, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen motivierten und begeisterungsfähigen Haustechniker für das technische Gebäudemanagement (m/w/d) Kennziffer DKH-02 Bedienung, Wartung, Instandsetzung und Instandhaltung der Technischen Anlagen des Gebäudes Erfassung, Speicherung und Fortschreibung aller Daten und Informationen über den Bestand und die Betriebsführung Begehung und Inspektion der gebäudetechnischen Anlagen, insbesondere der Sicherheitsbeleuchtung Hygieneinspektionen der RLT-Anlagen und der Trinkwasseranlagen Inspektion diverser Anlagen Durchführung und Koordination von Ausbesserungs- und Reparaturarbeiten, Modernisierungs- und Sanierungstätigkeiten abgeschlossene Berufsausbildung mit technischem Bezug zum beschriebenen Tätigkeitsumfeld Hohes Maß an Flexibilität, insbesondere die Bereitschaft auch abends/nachts, an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten hohes technisches Verständnis und organisatorisches Talent selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise eine ausgeprägte Affinität für Kunden, Service und Dienstleistungen mehrjährige Berufserfahrung Teamfähigkeit hohe Lern- und Leistungsbereitschaft Führerschein Klasse 3 körperliche und psychische Belastbarkeit gutes Durchsetzungsvermögen gute PC-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit EDV-gestützten Einrichtungen, wie z.B. MS-Office, CAD-Programmen und Gebäudesteuerungen Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit mit einem unbefristeten Arbeitsplatz. Wir zahlen eine angemessene Vergütung nach TVÖD je nach individuellen Voraussetzungen und ermöglichen die im öffentlichen Dienst tarifvertraglich vereinbarte Zusatzversorgung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter:in für das Rechnungswesen - Vertragswesen (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Bochum
Die Kultur Ruhr GmbH zeichnet sich durch die Produktion und Vermittlung zeitgenössischer und spartenübergreifender Kunst in der gesamten Kulturmetropole Ruhr aus. Sie besteht derzeit aus vier eigenständigen Programmsäulen: Ruhrtriennale, CHORWERK RUHR, Urbane Künste Ruhr und Tanzlandschaft Ruhr. Für jede Säule der Kultur Ruhr GmbH wird eine eigene künstlerische Leitung bestellt. Somit erhält jeder Bereich eine inhaltliche Eigenständigkeit, die auch nach außen sichtbar wird. Gesellschafter der als gemeinnützig anerkannten GmbH sind das Land Nordrhein-Westfalen und der Regionalverband Ruhr. Zur Unterstützung unserer Verwaltung suchen wir eine*n motivierte*n und versierte*n Sachbearbeiter*in für das Rechnungswesen – Vertragswesen mit einem Interesse für kulturelle Themen. Stellenausschreibung Position: Die Kultur Ruhr GmbH sucht ein*e Sachbearbeiter:in für das Rechnungswesen - Vertragswesen (m/w/d) (in Vollzeit) Zeitraum: Eine Einstellung ist zum 01.12.2021 oder nach Absprache möglich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2023 befristet. Eine darüberhinausgehende Anstellung ist gewünscht. Steuerrechtliche Bewertung, Abrechnung und Verbuchung von Verträgen mit nationalen und internationalen Vertragspartnern Bewertung und Verbuchung der Projektabrechnungen von in- und ausländischen freien Mitarbeiter*innen Prüfung von Freistellungs- und Befristungsanträgen für Abzugssteuer bzw. Umsatzsteuer in Zusammenhang mit ausländischen Vertragspartnern mit anschließender Antragstellung und Abwicklung Quartalsmäßige Anmeldung über den Steuerabzug nach § 50a EstG Erstellung der Honorarabrechnungen sowie Steuerbescheinigungen für Vertragspartner Erstellung von Tantiemenabrechnungen Ermittlung, Abrechnung und Meldung der Beiträge an die Künstlersozialkasse und die Versorgungsanstalt der Deutschen Bühnen; Meldung der Altersversorungsabgabe Abwicklung von Sponsoring- und Förderverträgen inkl. der Erstellung von prüffähigen zahlenmäßigen Nachweisen Gesucht wird ein/e Mitarbeiter*in mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich des Rechnungswesens bzw. Vertragswesens und/oder ein*e geprüfte*r Bilanzbuchhalter*in. Sie können zudem mit den folgenden Qualifikationen punkten: Kenntnisse in Datev und MS-Office Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Lösungsorientiertes Arbeiten Begeisterungsfähigkeit und große Einsatzbereitschaft Fähigkeit und Wille, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Sehr gute Englischkenntnisse Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit offener Kommunikationskultur Leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeitgestaltung Innovative und urbane Kulturproduktionen Moderne und zentrale Büro-Umgebung direkt am Westpark
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in der Geschäftsführung/Stiftungsarbeit/Fundraising (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Bochum
Die Kultur Ruhr GmbH zeichnet sich durch die Produktion und Vermittlung zeitgenössischer und spartenübergreifender Kunst in der gesamten Kulturmetropole Ruhr aus. Sie besteht derzeit aus vier eigenständigen Programmsäulen: Ruhrtriennale, CHORWERK RUHR, Urbane Künste Ruhr und Tanzlandschaft Ruhr. Für jede Säule der Kultur Ruhr GmbH wird eine eigene künstlerische Leitung bestellt. Somit erhält jeder Bereich eine inhaltliche Eigenständigkeit, die auch nach außen sichtbar wird. Gesellschafter der als gemeinnützig anerkannten GmbH sind das Land Nordrhein-Westfalen und der Regionalverband Ruhr. Zur Unterstützung unserer Geschäftsführung suchen wir eine*n motivierte*n Mitarbeiter*in mit einem Interesse für kulturelle Themen. Stellenausschreibung Position: Die Kultur Ruhr GmbH sucht eine*n Mitarbeiter*in der Geschäftsführung/Stiftungsarbeit/Fundraising (m/w/d) (in Vollzeit) Zeitraum: Eine Einstellung ist zum 01.01.2022 oder nach Absprache möglich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2023 befristet. Eine darüberhinausgehende Anstellung ist gewünscht. Führung des Büros der Geschäftsführung, insbesondere die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von Terminen, Gesprächen, Sitzungen und Konferenzen der Geschäftsführung Erstellung von Konzepten und Arbeitsvorlagen für die Geschäftsführung, Vorbereitung von Reisen und öffentlichen Auftritten der Geschäftsführung Erledigung der anfallenden Korrespondenz Koordination und Betreuung der entsprechenden Akquisegespräche für die Geschäftsführung mit Stiftungen und Sponsoren auf nationaler bzw. internationaler Ebene Verantwortliche Betreuung der Antragsverfahren bei Stiftungen und der Fundraisingaktivitäten Gesucht wird ein/e Mitarbeiter*in mit einer einschlägigen Ausbildung (z. B. Hochschul-/Fachhochschul-studium) oder mehrjähriger Berufserfahrung in einem Kulturbetrieb sowie großem Interesse an einer Tätigkeit in einer Kulturinstitution. Sie können zudem mit den folgenden Qualifikationen punkten: Sehr gute kommunikative und repräsentative Fähigkeiten Selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise Organisationstalent, hohe Belastbarkeit und Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und zu unregelmäßigen Arbeitszeiten Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office und neuen Medien Erfahrung und Freude an der Arbeit mit künstlerischen Texten, die Bestandteil der Antragsverfahren sind Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit offener Kommunikationskultur Leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeitgestaltung Innovative und urbane Kulturproduktionen Weiterbildungsmöglichkeiten für ihre berufliche Entwicklung
Zum Stellenangebot

Justiziar*in / Juristisch-administrative/n Mitarbeiter*in (m/w/d) der Geschäftsführung

Mi. 20.10.2021
Bochum
Die Kultur Ruhr GmbH zeichnet sich durch die Produktion und Vermittlung zeitgenössischer und spartenübergreifender Kunst in der gesamten Kulturmetropole Ruhr aus. Sie besteht derzeit aus vier eigenständigen Programmsäulen: Ruhrtriennale, CHORWERK RUHR, Urbane Künste Ruhr und Tanzlandschaft Ruhr. Für jede Säule der Kultur Ruhr GmbH wird eine eigene künstlerische Leitung bestellt. Somit erhält jeder Bereich eine inhaltliche Eigenständigkeit, die auch nach außen sichtbar wird. Gesellschafter der als gemeinnützig anerkannten GmbH sind das Land Nordrhein-Westfalen und der Regionalverband Ruhr. Zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung suchen wir eine*n motivierte*n und dynamische*n Justiziar*in mit einem stark ausgeprägten Interesse für kulturelle Themen. Stellenausschreibung Position: Die Kultur Ruhr GmbH sucht eine*n Justiziar*in / Juristisch-administrative/n Mitarbeiter*in (m/w/d) der Geschäftsführung (Voll- oder Teilzeit nach Absprache) Zeitraum: Eine Einstellung ist zum nächstmöglichen Termin bzw. nach Absprache möglich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2023 befristet. Eine darüberhinausgehende Anstellung ist gewünscht. Sicherstellung der Einhaltung sämtlicher Rechtsvorschriften (u.a. Vergabe-, Urheber-, Arbeitsrecht) Erstellung und Verhandlung von Verträgen (u.a. Koproduktions- und Kooperationsverträge, Mietverträge, Aufführungs- und Lizenzverträge) mit Künstler*innen, Agenturen, Spielstätten, etc. Unterstützung bei der Erstellung und kontinuierlichen Aktualisierung von Musterverträgen Erstellung von Vergabeunterlagen und rechtliche Begleitung von Vergabeverfahren (u.a. für den künstlerischen Produktionsbetrieb) Rechtliche Begleitung der datenschutzrechtlichen Themen innerhalb der Gesellschaft Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen der Gesellschaft, insbesondere Beratung aller Abteilungen (Intendanz, Marketing, Technik/Ausstattung, Presse, Dramaturgie, Künstlerisches Betriebsbüro etc.) Die Aufgabengebiete können zwischen den Justiziar*innen nach Absprache aufgeteilt werden.Gesucht wird grds. ein/e Volljurist*in (2. Staatsexamen), darüber hinaus werden auch gerne Bewerbungen von Wirtschaftsjurist*innen angenommen. Sie können zudem mit den folgenden Qualifikationen punkten: Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Lösungsorientiertes Arbeiten Begeisterungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft Fähigkeit und Wille, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Sehr gute Englischkenntnisse Vorausgesetzt wird ein hohes Interesse an der juristischen Arbeit im Bereich Kultur. Wünschenswert – aber nicht vorausgesetzt – sind daneben bereits erste Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen. Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit offener Kommunikationskultur Leistungsgerechte Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung Flexible Arbeitszeitgestaltung Innovative und urbane Kulturproduktionen Moderne und zentrale Büro-Umgebung direkt am Westpark
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Ingenieur Facility Management (m|w|d) Bereich infra­strukturelles Gebäudemanagement

Mo. 18.10.2021
Essen, Ruhr
Der Messeplatz Essen gehört mit 55 Messen und Ausstellungen, davon zehn Leitmessen, zu den Top-Ten-Messestandorten Deutschlands. Ein attraktiver Mix aus internationalen, nationalen und regionalen Fach- sowie Verbrauchermessen zieht jährlich rund 1,5 Millionen Besucher an. Direkt an die Messe angeschlossen erweitert das Congress Center Essen das Veranstaltungsportfolio um Symposien, Tagungen und vielfältige Firmenevents. Neben unseren flexiblen Raumkonzepten steht Veranstaltern hier auch die Veranstaltungskompetenz unseres erfahrenen Teams zur Verfügung. Die Grugahalle rundet die bemerkenswerte Veranstaltungsvielfalt am Standort Essen ab. Hier finden Shows internationaler Stars, große Sportveranstaltungen und herausragende Konzerte statt. Ab sofort suchen wir an unserem Standort in Essen in Vollzeit für unseren Geschäftsbereich Technik eine/n Abteilungsleiter Ingenieur Facility Management (m|w|d) Bereich infra­strukturelles Gebäudemanagement Diese Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet, es besteht die Option auf Übernahme. Für die Position der Leitung des infrastrukturellen Gebäudemanagements wünschen wir uns eine Person mit ausgeprägten organisatorischen Fähigkeiten, die die Abteilung führt und die Steuerung von sämtlichen Baumaßnahmen sowie Logistik-, Sicherheits-, Reinigungs- und Entsorgungs-Dienstleistungen auf dem Gelände der Messe Essen verantwortet. Projekt- und Investitionscontrolling Budgetverantwortung und Investitionsplanung in Abstimmung mit der Geschäftsbereichsleitung Planung und Steuerung von Instandhaltungs-, Neu- und Umbaumaßnahmen Erstellung von Leistungsverzeichnissen Mitarbeitereinsatzplanung Überwachung der Durchsetzung der Unfallverhütungsvorschriften Koordination und Terminierung von externen Unternehmen sowie der Feuerwehr und Ämtern der Stadt Essen Ein abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Bauingenieurwesen bzw. Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Bauwesen oder Facility Management sowie mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im infrastrukturellen Gebäudemanagement bzw. Facility Management Idealerweise Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden Umfassende Kenntnisse der entsprechenden Leistungsphasen nach HOAI sowie der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen VOB Erfahrung im Projektmanagement und der Steuerung von Dienstleistern Sehr gute MS-Office und SAP-Kenntnisse sowie einen versierten Umgang mit Computer-Aided Facility Management-Software (CAFM-Systemen) Gute Englischkenntnisse Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem interessanten und abwechslungsreichen Umfeld Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes inkl. 30 Tagen Urlaub bei einer Vollzeitstelle (39 Std./Woche) und verschiedene Sozialleistungen Ein kollegiales Miteinander und viele gemeinsame Aktivitäten Diverse Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen, z. B. ein Firmenticket für den ÖPNV oder einen kostenfreien Parkplatz
Zum Stellenangebot

Projektassistent (m/w/d) Sales

Sa. 16.10.2021
Wuppertal
HM business travel - Our service is your time Wir sind ein Team aus zuverlässigen und kompetenten Experten, das eine professionelle Unterstützung rund um die Geschäftsreise zu nationalen & internationalen Messen anbietet.   Wir arbeiten mit Leidenschaft und Biss an unseren Projekten und setzen unser Know-how gekonnt für unsere Kunden ein. Unternehmen und Reisende aus aller Welt vertrauen im nunmehr 18. Jahr auf die Arbeit von HM business travel. Als Teil unseres Teams vertreten Sie zum einen unser Unternehmen, zum anderen sind Sie Aushängeschild für die dt. Servicelandschaft. Anstellungsart: Vollzeit Akquisition von Firmenneukunden sowie Betreuung unserer Stammkunden für nationale und internationale Messeprojekte Umfassende Beratung und Vorstellung unseres Portfolios sowie unserer Serviceleistungen Erreichen realistischer, der Position angepasster, Umsatzziele in enger Zusammenarbeit mit unserer erfahrenen Verkaufs- und Projektleitung Persönlicher Ansprechpartner für unsere Kunden auf nationalen und internationalen Messen Besichtigung und Kennenlernen unserer Vertragshotels Pflege der Verkaufsdatenbank / CRM Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Hotellerie oder der Touristik- / Eventbranche sowie mindestens 1-2 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einer Verkaufs- / oder Vertriebsposition Sie sind eine engagierte sowie kommunikative Persönlichkeit, welche über eine überzeugende und zielorientierte Art zu verhandeln verfügt Es macht Ihnen Spaß zu telefonieren sowie auf Menschen zuzugehen Teamarbeit und Teamgeist sind für Sie keine Fremdwörter Ein gepflegtes Äußeres sowie sehr gute Umgangsformen sind für Sie selbstverständlich Sie beherrschen die gängigen Microsoft Office Programme wie Word, Excel und Outlook Die deutsche sowie englische Sprache beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift Eine weitere Fremdsprache wie z.B. italienisch, spanisch oder niederländisch wäre von Vorteil, ist aber kein Muss Sie besitzen einen PKW- Führerschein der Klasse B Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen, welches sich seit Gründung im Jahr 2004 fest am internationalen Markt etabliert hat Unser attraktives Office befindet sich in einem modernen Büro- und Ärztehaus im Herzen von Wuppertal (600m vom HBF entfernt, Bushaltestelle am Haus) Sie arbeiten von montags bis freitags in einem unserer hellen, vollklimatisierten, ruhigen 2-3 Personen Büros Unser erfahrenes Team unterstützt Sie selbstverständlich gerne bei Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe sowie bei Ihrer Einarbeitung Nach erfolgreicher Absolvierung der Probezeit erwartet Sie eine leistungsorientierte Entlohnung / Prämienregelung Neben einem sehr guten Betriebsklima erwarten Sie flache Hierarchien sowie eine aktiv gelebte open-door-policy Direkte Sichtbarkeit der eigenen Erfolge sowie zukünftige Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Projektleitung sind möglich Wertschätzungen wie regelmäßige Teamevents, gemeinsame Essen, kostenfreie Getränke, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie diverse Vergünstigungen (z.B. bei Bahnfahrten und Urlaubsreisen, Eintritt in Freizeitparks, etc.) runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Schauspiel/Ballett)

Fr. 15.10.2021
Essen, Ruhr
Bei der Theater und Philharmonie Essen GmbH soll schnellstmöglich folgende Einstellung vorgenommen werden: Mitarbeiter (m/w/divers) für die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Sparten Aalto Ballett Essen sowie Schauspiel Essen Es handelt sich um eine Einstellung im Rahmen von 40 Wochenstunden. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne. Redaktion der Druckpublikationen (z.B. Monatsspielpläne, Spielzeithefte, Flyer etc.) Redaktion der Website Erstellen und Versand der Newsletter Erstellen von redaktionellen Beiträgen für die Social-Media-Kanäle Lektorat diverser Print- und Digitalpublikationen Medienauswertung und Erstellen des Pressespiegels Unterstützung bei der Pressebetreuung im Rahmen von Premieren Abgeschlossenes Hochschulstudium Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in einem Kulturbetrieb Ausgeprägtes Interesse an Schauspiel, Ballett und Tanz Hohe Sicherheit beim Formulieren verständlicher Texte Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung  Erfahrungen im Bereich sozialer Medien Hohe Sicherheit beim Lektorat von Texten Team- und Kommunikationsfähigkeit Journalistische Erfahrungen können hilfreich sein
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: