Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung | luft-und-raumfahrt: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Städte
  • Bremen 1
  • Freiburg im Breisgau 1
  • Höchstadt 1
  • Ottobrunn 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Abteilungsleitung
Luft- und Raumfahrt

Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn)

Sa. 22.02.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn) Auf- und Ausbau der Kompetenzen bzgl. Forschung und Technologie Luft & Weltraum in Zusammenarbeit mit dem Kunden Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung und Sicherstellung der Personalentwicklung für derzeitige und zukünftige Aufgaben Aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix, wodurch die Initiative und das Mitdenken der Mitarbeiter gefördert werden Interne sowie bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung Erarbeitung neuer Entwicklungsthemen und technische Vertriebsunterstützung Mitwirkung bei der Budgetplanung und Strategieentwicklung des Bereichs Kundenbetreuung, Vertriebsaktivitäten (intern/extern) sowie Akquirierung von Bestands- und Neukunden verbunden mit dem Ausbau der Geschäftsaktivitäten auch auf dem internationalen Markt Durchführen von regelmäßigen bereichsübergreifenden Vertriebsrunden Studium Ingenieurwesen / Luft- und Raumfahrttechnik oder auf anderem Wege erworbene vergleichbare Qualifikation Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr Hinreichende Erfahrung in der Personalführung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Themengebiet Forschung und Technologie fliegender Systeme Umfassende Kenntnisse im Bereich der Verfahren zur Bedarfsermittlung und Bedarfsdeckung im Segment Defence & Security national und/oder international Gute Integrations- und Innovationsfähigkeit hinsichtlich neuer Entwicklungen im Hinblick auf Markt, Methoden und Technologien Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, proaktives und bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Sehr hohe kommunikative Kompetenz unternehmensintern sowie gegenüber Kunden und Partnern Uneingeschränkte Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Leiter Produktion (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Freiburg im Breisgau
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Machen Sie sich selbst ein Bild über unser Unternehmen und aktuelle Entwicklungen. Besuchen Sie unsere Homepage www.bertrandt.com/karriere Leiter Produktion (m/w/d)Referenz: BS-FRB 116859Ort: 79111 Freiburg- Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Produktion- Überwachung und Steuerung der Produktion anhand von Produktionsdaten- Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen zu internen oder externen Vorgaben- Sicherstellung der Sicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzbestimmungen- Erstellung und Auswertung von Kennzahlensystemen und Optimierung der Herstellkosten- Optimierung der Fertigungsprozesse in Zusammenarbeit mit den Abteilungen Arbeitsvorbereitung, Entwicklung und Produktmanagement- Mitwirkung bei der Planung und dem Bau von Anlagen sowie der Automatisierung von Betriebsteilen- Zuständig für die Sicherstellung bzw. Ausschöpfung der Personalressourcen- Koordination der Produktionsabteilung- Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder eine abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker- Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem Produktionsbetrieb- Erfahrung in der Automatisierungstechnik- Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift- Sicherer Umgang mit MS Office, Lotus Notes sowie PPS- Durchsetzungsvermögen, Entscheidungs- und Problemlösungsfähigkeit- Team- und Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Individuelle Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten- Mobiles Arbeiten- Gratifikation bei Geburtstag und Heirat
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Engineering, Schwerpunkt Wälzlager für die Luftfahrt

Mi. 12.02.2020
Höchstadt
Die RWG Germany GmbH ist selbstständige Tochter­gesellschaft der KAMAN Aerospace Corporation, einem US-amerikanischen Hub­schrauber­hersteller und Lieferant von Komponenten für die Luft­fahrt­industrie. Als traditionsreiches Mittel­stands­unter­nehmen hat sich die RWG Germany GmbH seit mehr als 75 Jahren weltweit als strategischer Lieferant von Speziallagern für die internationale Luft- und Raum­fahrt­industrie positioniert. Zum Erfolgs­geheimnis zählen neben unseren Unternehmens­werten Qualität, Sicherheit, Verbindlichkeit, Respekt, Kollegialität und Weiterentwicklung, vor allem die starke Kunden­orientierung sowie das engagierte Team von rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für unseren Standort in Höchstadt a. d. Aisch (Großraum Nürnberg) suchen wir ab sofort einen: Leiter (m/w/d) Engineering Schwerpunkt Wälzlager für die Luftfahrt Verantwortung für die Bereiche Anwendungstechnik und Produktentwicklung Übergeordnete Verantwortung für den Produkt­ent­stehungsprozess bis zur Serienreife Unterstützung des Vertriebs in der Angebotsphase von Produkten und bei Wirtschaftlichkeitsbewertungen Entwicklung neuer und Weiterentwicklung bestehender Produkte einschließlich Dokumentation und Über­führung in die Serienfertigung Begleitung der Produktzulassung unter Berück­sichtigung von Luftfahrt-, Qualitäts- und Risiko­manage­ment­aspekten Einsetzen moderner Qualitätsmanagementmethoden zur Unterstützung und Weiterentwicklung der Produkt­entwicklungsprozesse Technische Vertragsprüfung, Verantwortung des Normenmanagements sowie Unterstützung des Einkaufs bei der Suche nach Lieferanten für Sonder­prozesse und Kostenoptimierung Reporting zur amerikanischen Muttergesellschaft verbunden mit enger Abstimmung und Zusammen­arbeit Umfassende theoretische und praktische Kenntnisse in der Wälz- und Gleitlagertechnologie sowie Anwendungstechnik Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse moderner Qualitätswerkzeuge zur Absicherung des Produktentwicklungsprozesses Ausgeprägte Führungskompetenz durch nachweisbare Erfahrungen Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortungs­übernahme Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und Engagement Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Einen spannenden Arbeitsplatz in der Luftfahrtbranche in einem wachsenden Unternehmen Stabiles und kontinuierlich wachsendes Unternehmen mit über 75-jähriger Firmenhistorie Internationales Umfeld mit herausfordernden, bereichsübergreifenden Projekten Flache Hierarchien und Open-Door-Policy Eine offene Führungskultur Ein familiäres Arbeitsklima, in dem jeder Einzelne zählt
Zum Stellenangebot

Head of Pilot School Lufthansa Aviation Training Germany Bremen (m/w/divers)

Mo. 10.02.2020
Bremen
Die Lufthansa Aviation Training Germany GmbH (LAT DE) mit Standorten in Frankfurt, Bremen und München gehört zur Lufthansa Aviation Training Gruppe. Während in Frankfurt und München alle Ausbildungsprodukte für Cockpit- und Kabinen-Crews angeboten werden, steht der Standort Bremen für die Ab-initio-Ausbildung von Verkehrsflugzeugführern unter der Dachmarke European Flight Academy. Lufthansa Aviation Training (LAT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an zwölf Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwa 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über zahlreiche Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern.Sie nehmen u.a. folgende Aufgaben wahr: Sicherstellung des sicheren Ausbildungs- und Flugbetriebs unter Berücksichtigung der Qualitäts- und Compliancevorgaben sowie gesetzlicher Anforderungen (z.B. EASA FCL) Sicherstellung einer effektiven und effizienten Pilotenausbildung im Rahmen der prozessorientierten Organisation Sicherstellung der Umsetzung neuer (gesetzlicher) Regelungen Bedarfsgerechte Gestaltung der Infrastruktur am Standort in Abstimmung mit den relevanten Organisationseinheiten Führung, Motivation und Entwicklung der unterstellten Mitarbeiter (m/w/d) Ansprechpartner für die örtlichen Mitbestimmungsgremien Stärkung der Marke „European Flight Academy“ in Zusammenarbeit mit anderen Prozessbeteiligten Budgetplanung, -überwachung und -reporting für den Verantwortungsbereich Das bringen Sie mit:Ausbildung & Erfahrung Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar mehrjährige Berufserfahrung (vorzugsw. im Bereich Aviation) mehrjährige Führungserfahrung fliegerische Erfahrung wünschenswert Kenntnisse im Luftverkehrsrecht von Vorteil (insbes. EASA/LBA-Vorschriften/Luftverkehrsgesetzgebung) Erfahrung im Umgang mit Mitbestimmungsgremien verhandlungssichere Englischkenntnisse Persönliche Eigenschaften Analytisches Denkvermögen konzeptionelle Fähigkeiten Unternehmerisches Denken Innovationsbereitschaft ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Führungskompetenz Durchsetzungsvermögen Kommunikations- Konflikt und Kompromissfähigkeit Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise darzustellen und das Unternehmen zu repräsentieren Altersvorsorge / Betriebsrente Finanzberatung / Sozialberatung Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Kostenloses Parken Lufthansa Aktien Zahlungen Schichtzulagen Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Diensthandy Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Teilzeitmodelle Gesundheitstage Arbeiten von zu Hause Familienservice (Unterstützung beim Finden von Betreuungsmöglichkeiten) Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Betriebsarzt Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc. Massagen, Ruheräume etc Spinde für Radfahrer / Sportler Duschen
Zum Stellenangebot


shopping-portal