Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Controlling | Luft- und Raumfahrt: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Controlling
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Controlling
Luft- und Raumfahrt

HR Controller (m/w/d)

Fr. 10.09.2021
Bremen, Oberpfaffenhofen, Oberbayern
OHB System AG – We.Create.Space Die OHB System AG ist eines der drei führenden Raumfahrtunternehmen Europas. Als Systemanbieter gehört das Unternehmen zum börsennotierten Hochtechnologiekonzern OHB SE, in dem rund 3.000 Beschäftigte an zentralen europäischen Raumfahrtprogrammen arbeiten. Mit zwei starken Standorten in Bremen und Oberpfaffenhofen bei München und mehr als 40 Jahren Erfahrung ist die OHB System AG spezialisiert auf High-Tech-Lösungen für die Raumfahrt. Dazu zählen erdnahe und geostationäre Satelliten für Erdbeobachtung, Navigation, Telekommunikation, Wissenschaft und Exploration des Weltraums ebenso wie Systeme für die astronautische Raumfahrt und die Luftaufklärung. Unseren Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern und ihrer Leidenschaft für Innovation, ihrem Engagement und ihrer Initiative. Die OHB System AG sucht für den Bereich Personal am Standort Bremen und Oberpfaffenhofen für eine unbefristete Festeinstellung einen HR Controller (m/w/d) Kontinuierliche Bedarfsanalyse notwendiger KPI´s zur Sicherung und Steuerung eines effizienten HR Managements Bedarfsgerechte Konzeption, Implementierung und Überwachung von HR relevanten KPIs Termingerechte Erstellung von Analysen, Statistiken, Berichten, Ad-hoc-Reports sowie Kommunikation an die jeweiligen Stakeholder innerhalb und außerhalb von HR Proaktive, standortübergreifende Weiterentwicklung des HR Controllings sowie Unterstützung bei entsprechenden Projekten Entwicklung und Implementierung von Planungstools in unternehmensweiter Zusammenarbeit mit den relevanten Stakeholdern Standardisierung, Anpassung, Dokumentation und Definition von Prozessen im HR Controlling Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung / Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation sowie Erfahrung im HR Controlling Analytische, sorgfältige und systematische Arbeitsweise Gute kommunikative Fähigkeiten und souveräner Umgang mit Ansprechpartnern Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und Lösungsorientierung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP und Microsoft Excel Flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitkonto Patensystem Weiterentwicklung Firmenfeiern und Aktionen E-Learning Getränke Parkplätze Altersvorsorge und Vermögen Obstkorb Öffentliche Verkehrsmittel NextGen Mitarbeiterempfehlung Deutschkurse Sportangebote Gesundheitsangebote Telearbeit
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Mo. 06.09.2021
Freising, Oberbayern
Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise. Für unseren langjährigen und renommierten Kunden aus der Luftfahrt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Controlling (m/w/d). Die Position ist im Rahmen einer Nachfolgeregelung langfristig, mit angedachter Übernahme in ein direktes Beschäftigungsverhältnis, zu besetzen. Bei geeigneter Qualifikation gibt es zudem die Möglichkeit einer Direktvermittlung zu unserem Kunden. Vorbereitung und Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für die Technikkosten (Leistungsabgrenzungen, Vorbereitung für und Beratung Kostenstellenverantwortliche, Ermittlung und Zulieferung Kosten- und Mengeninformation) Sicherstellung des betriebswirtschaftlichen Informationstransfers zu Airline Technikkosten (z.B. für Triebwerke und andere Flugzeug Großbauteile, Materialwirtschaft, Base- und Line Maintenance) intern und zu anderen Abteilungen / Bereichen Planung, Steuerung und Verfolgung der Technikkosten im Budgetprozess und VI-Prozess in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Fachhochschul- oder Hochschulstudium der Betriebs- oder Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling / Rechnungswesen / Finance oder vergleichbare praktische erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten. Kenntnisse SAP (CO,FI) Kenntnisse Qlikview wünschenswert Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten selbstständige und systematische Arbeitsweise Eigeninitiative und Organisationsgeschick gute Englischkenntisse Direktvermittlung bei geeigneter Qualifikation möglich Unbefristeter Arbeitsvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld Persönliche Betreuung vor Ort 38,5 Stunden/Woche Equal Pay Work-Life-Balance Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich Empfehlungsprämien Übertarifliche Bezahlung Langfristiger Einsatz mit geplanter Übernahme oder Direktvermittlung Fundierte Branchenkenntnisse Langfristige, enge Kundenbeziehungen Beruflicher Wiedereinstieg Karrierestart Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!
Zum Stellenangebot

Entwicklungskostencontroller (m|w|d)

Sa. 04.09.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Entwicklungskostencontroller (m|w|d) Kennziffer – FCTP Kaufmännische Abbildung des Betriebsgeschehens im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Ordnungsfunktion hinsichtlich Regeln, Methoden und Tools sowie aktive Beratung und Steuerung unter Berücksichtigung der Unternehmensziele Durchführung des Entwicklungskostencontrolling innerhalb der mit den Center- und Programmleitern vereinbarten Ziele und Planvorgaben mit folgenden Teilaufgaben: Controlling der Engineeringleistung, Entwicklungshardware, Fertigungshilfsmittel-Entwicklungshardware, Fremdleistungen und Fremdlieferungen Controlling von PostCertificationEngineering und Dienst­leistungen sowie Engineering­leistung im Rahmen der Serien­vorbereitung Erstellung der monatlichen, programm­über­greifenden Bericht­erstattung unter Berück­sichtigung der Wert­treiber­systematik Abbildung und Pflege der Plan­budgets in den Controlling­instrumenten (SAP-PS) in Abstimmung mit Programm- und Entwicklungs­programm­leitern Durchführung der operativen Planung und der quartalsmäßigen Forecast von R&D- und Dienstleistungs-Programmen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von betriebs­wirtschaft­lichen Prozessen, Methoden, Systemen und fachliche Unterstützung bei der Anwendung der Controlling­instrumente (SAP, Cockpit, BW) Mitarbeit in fach- / theme­nübergreifenden Projektteams Unterstützung und Beratung der Programmleitung bei der Strukturierung der Entwicklungs­leistung in Arbeits­paketen analog der Entwicklungs­kosten­management Richtlinien Unterstützung der Arbeitspaketverantwortlichen bei der Schätzung von Entwicklungs­auf­wänden auf Basis der top down- / bottom up-Kosten­schätz­tools Darstellung von Abweichungs­sachverhalten und Ansteuerung von Maßnahmen seitens der Verantwortlichen und Verursacher Ermittlung der zu erwartenden Gesamtkosten der Entwicklungs­programme (Cost to Completion) Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium (Uni / FH) im Bereich Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Berufserfahrung im Controlling- oder/und Engineering-Bereich Hohe IT-Affinität sowie Interesse an neuen digitalen Controlling-Lösungen Idealerweise Erfahrung in der Umsetzung / Begleitung von Veränderungsprojekten Sorgfältige Arbeitsmethodik und Verantwortungsbewusstsein Team- und Kommunikationsfähigkeit Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative sowie Durchsetzungsvermögen Sehr gute Kenntnisse in MS Office, v. a. MS Excel, PowerPoint und SAP/R3/S4 Gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Fr. 03.09.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe ab sofort in Vollzeit einenController (m/w/d)Controlling.Kaufmännischer Partner des Managements auf Bereichsebene beim Planungsprozess, bei Kostenkalkulationen für neue und bestehende Produkte und bei der Erstellung von Business Cases Erstellung von Budgets und Mitarbeit bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Laufendes Reporting, Durchführung von Soll-/Ist-Abweichungsanalysen Kalkulation der Stundensätze und von Projektrückstellungen Prüfung von Angebotskalkulationen SAP-Systempflege Prüfung und Zuordnung von Intercompany-Verrechnungen Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische AusbildungMindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling/Finance Idealerweise in einem internationalen Unternehmen der IT Branche oder Softwareentwicklung Berufserfahrung im internationalen Projektumfeld von Vorteil Sehr gute Excel-Kenntnisse SAP- oder andere ERP-Kenntnisse von Vorteil Tiefgehende Kenntnisse in Kostenrechnung und Projektcontrolling Analytischer, strukturierter Arbeitsstil und hohe Termintreue sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Hohe Leistungsbereitschaft, Kommunikationstalent und Freude an der Tätigkeit Gute EnglischkenntnisseWir liefern die besten Ergebnisse, wenn wir in einem Unternehmen arbeiten, das zu uns passt. Davon sind auch wir bei Frequentis Comsoft überzeugt. Zu uns passen MitarbeiterInnen, die etwas bewegen und Verantwortung übernehmen wollen. Außerdem glauben wir fest daran, dass wir als Unternehmen besser werden, wenn sich unterschiedliche Charaktere aktiv miteinbringen. Neben fachlicher Qualifikation setzen wir auf gute Ideen, Engagement und Eigenverantwortung. Wir suchen Spezialisten, kluge Köpfe, Experten – unterschiedliche Typen, die alle eine Begeisterung teilen: Den weltweiten Flugverkehr noch sicherer machen.
Zum Stellenangebot

Senior-Controller/in mit Titelverantwortung (w/m/d) – Forschungsförderung – Bereich Gesellschaft, Innovation, Technologie am Standort Berlin

Do. 02.09.2021
Berlin
Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR-Projektträger in Berlin suchen wir eine/n Senior-Controller/in mit Titelverantwortung (w/m/d) Forschungsförderung – Bereich Gesellschaft, Innovation, Technologie am Standort BerlinAls Senior-Controller/in sind Sie nicht nur wichtige/r administrative/r Ansprech­partner/-in rund um die Forschungsförderung der Ministerien, sondern darüber hinaus als Experte/-in im Haushalts- und Verwaltungsverfahrensrecht Sparrings­partner/-in für das gesamte Team Forschungsförderung der Abteilung. Überdies verantworten Sie die Bewirtschaftung verschiedener Haushaltstitel v. a. des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit. Dabei haben Sie die interne Qualitätssicherung der Arbeitsprozesse immer im Blick. Sie arbeiten im Team mit Wissenschaftsexperten und -expertinnen und dem Projektmanagement Forschungsförderung aktiv daran, innovative Schlüssel­technologien voranzutreiben. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet u. a.: Überwachung und Steuerung von Programmtiteln und Disporahmen verschie­dener Haushaltstitel v. a. des BMBF (Titelverantwortung) Entwicklung und Implementierung neuer administrativer Förderstrategien administrative Prüfung, Bewertung, Überwachung und Abwicklung von Zuwen­dungen und Aufträgen gemäß den gesetzlichen, vertraglichen und verwaltungs­mäßigen Bestimmungen betriebswirtschaftliche Prüfung von Anträgen und Angeboten auf Ausgaben- bzw. Kostenbasis (einschließlich Bonitätsprüfung) eigenständige Verhandlungsführung mit Antragstellern und Anbietern Bearbeitung von Zwischen- und Verwendungsnachweisen und Schluss­rech­nungen, Einleitung und Durchführung von vertieften Prüfungen und Auswer­tung der Prüfberichte Grundsätzlich lieben Sie Zahlen und Gesetzestexte, denken logisch und sind ein Kommunikationsprofi. Das notwendige Handwerkszeug haben Sie sich mit einem Hochschulstudium (betriebswirtschaftlich, verwaltungsrechtlich o. ä.) angeeignet. Wir unterstützen Sie vom ersten Tag an – vom IT-Equipment bis zu unserem strukturierten Onboarding im Patensystem. So gelingt Ihr erfolgreicher Start bei uns im Team und in Ihrer Rolle. Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice sind bei uns selbstverständlich. Die Bewerbungsfrist endet am 24. September 2021. langjährige berufliche Erfahrungen in der Projektadministration von Fördervorhaben des Bundes nachgewiesene umfassende Kenntnisse im Haushalts- und Verwaltungs­verfahrensrecht sowie der Kosten- und Leistungsrechnung Erfahrungen im Vergaberecht und bei Auftragsvergaben im Rahmen von Zuwendungen mehrjährige Praxis im Prozess-, Methoden- und Projektmanagement sicherer Umgang mit MS Word und Excel sowie Datenbanksystemen ausgezeichnete Kommunikationskompetenz Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Junior Projektkaufmann / Projektcontroller (gn)

Do. 19.08.2021
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Junior Projektkaufmann / Projektcontroller (gn) Sie sind für die kaufmännische Bearbeitung von Ausschreibungen, Anfragen, Angeboten und Verträgen zuständig Sie nehmen an Vertragsverhandlungen teil und übernehmen hierbei die Verantwortung für alle kaufmännischen Aspekte Die Themenbereiche Projektcontrolling und -reporting gestalten Sie aktiv mit und sind in diesem Zusammenhang ein wichtiger Ansprechpartner für unsere Projekt- und Abteilungsleiter Das Unterauftragnehmer‐ und Forderungsmanagement sowie die Fakturierung ergänzen Ihre kaufmännischen Projektaufgaben Sie sind darüber hinaus für die Sicherstellung der Konformität hinsichtlich Außenwirtschaftsrecht, Zoll und Umsatzsteuer zuständig Sie haben Ihr Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen idealerweise bereits über erste Berufserfahrung in der kaufmännischen Angebots- und Auftragsabwicklung sowie im Vertragsmanagement Sie haben sehr gute Kenntnisse in MS-Office (v.a. Word und Excel) und verfügen idealerweise bereits über gute Anwenderkenntnisse in SAP (SD/PS) Gewissenhaftigkeit, selbstständiges Arbeiten, selbstbewusstes Auftreten, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse zeichnen Sie aus …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: