Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektronik | Luft- und Raumfahrt: 31 Jobs

Berufsfeld
  • Elektronik
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Elektronik
Luft- und Raumfahrt

Electronic Engineer FPGA Design (m/f/d)

Mi. 27.10.2021
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
OHB System AG – We.Create.Space OHB System AG is one of the three leading space companies in Europe. The company is part of the listed high-tech group OHB SE, which has more than 3,000 employees working on pivotal European space programs. With two strong locations in Bremen and Oberpfaffenhofen near Munich and more than 40 years of experience, OHB System AG specialises in high-tech solutions for space. These include low-orbiting and geostationary satellites for Earth observation, navigation, telecommunications, science and space exploration as well as systems for human space flight and aerial reconnaissance. We owe our success to our employees' passion for innovation, as well as their commitment and initiative. For permanent employment the Electronic Development & Manufacturing department at OHB System AG in Oberpfaffenhofen is looking for a Electronic Engineer FPGA Design (m/f/d) Requirements analysis and definition of requirements.Design architecture and requirements breakdown to functional blocks.FPGA design, implementation and definition of constraints.Design documentation according to internal and normative standards.Creation and execution of test benches for RTL and timing simulation.Formal verification of FPGA designs (timing analysis, code coverage, coding rule check).Support of the FPGA integration on the target hardware.Define verification concepts and plans.Conduct FPGA verification and test activities on the target hardware.Programming of test hardware for automated implemetation of hardware test cases.University degree in electrical ‎engineering or similar discipline (Technical University/University of Applied Sciences).Several years professional experience in VHDL design for synthesis and behavioral modelling preferably in the space industry.Knowledge of using state of the art design and simulation tools (e.g. Libero, Modelsim).Experience in FPGA design and verification based on ECSS-Q-ST-60-02C.Experience in the mitigation of single event effects due to radiation in space.Experience with processor IP cores and SoC processor FPGA interfaces.Knowledge of programming languages (C/C++ or Python).Excellent communication skills, ability to work in teams.Good written and oral English and German. Flexible working hours and flexitime balance Buddy programme Personal development Corporate events and activities E-Learning Beverages Parking ground Pension and assets Food subsidy Canteen Public transport NextGen Employee recommendation exciting space projects German courses Sport activities Health promotion Telework
Zum Stellenangebot

EMC Testing and Verification Engineer (d/m/f)

Mi. 27.10.2021
Manching
Airbus pioneers sustainable aerospace for a safe and united world. The Company constantly innovates to provide efficient and technologically-advanced solutions in aerospace, defence, and connected services. In commercial aircraft, Airbus offers modern and fuel-efficient airliners and associated services. Airbus is also a European leader in defence and security and one of the world's leading space businesses. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions and services worldwide.A vacancy for a EMC Testing and Verification Engineer (d/m/f) has arisen within Airbus Defence and Space in Manching. The successful applicant will join “EMC Testing Germany”. Mission EMC verification testing of large, complex and operational systems acc. to national and international standards or specific requirements given by the customer. Providing services of a test laboratory to customers including products of ADS, other divisions (e.g. helicopters) and external customers. Develop/maintenance of test instrumentation and process control, data acquisition and data analysis applications. Operating the most powerful and unique open air HIRF Test Facility in Europe. The following tasks await you: Preparation, performance and evaluation of on-A/C verification test Definition, development, integration and documentation of EMC-specific Hard- und Software, e.g. for process control, data acquisition and evaluation Development/maintenance of test specific test instrumentation incl. calibration/ verification Preparation of the test object (A/C) regarding installation and testing of specific test instrumentation Support in database architecture update Ideally, you will bring the following knowledge and qualifications: University degree (or equivalent) in engineering focused on information technology, electrical engineering or comparable Knowledge in the area of software and hardware development Knowledge of the development environment National Instruments LabVIEW, LabWindows CVI, DIADEM Knowledge of the development environments Microsoft C/C++, HT-Basic desirable Experience in the field of microcontroller programming, National Instruments cDAQ and database administration (ORACLE, MySQL) desirable German: business fluent English: fluent Team spirit Working self-motivated and proactive Flexible, disciplined and well balanced Open minded to new Willingness to travel occasionally on business Willingness to support measurement campaigns in two-shift work
Zum Stellenangebot

Mechatroniker/in, Elektriker/in oder Elektroniker/in als Servicemonteur/in für Prüfanlagen in der Luftfahrt (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Neu Wulmstorf, Hamburg
TEST-FUCHS ist das führende österreichische weltweit agierende Unternehmen im Bereich Prüfanlagenbau und Komponentenfertigung für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Seit 75 Jahren setzen wir auf höchste Qualität, Top-Technologie und zuverlässigen Support für unsere Kunden und tragen so zur Sicherheit im Luftfahrtverkehr bei. Das mit seinem Headquarter in Österreich verankerte Familienunternehmen beschäftigt ca. 600 Mitarbeiter/innen weltweit und rund 60 davon in Deutschland.Zur Verstärkung unseres Kundendienst-Teams am Standort Neu Wulmstorf gelangt folgende Position zur ehestmöglichen Besetzung Mechatroniker/in, Elektriker/in oder Elektroniker/in als Servicemonteur/in für Prüfanlagen in der Luftfahrt (m/w/d) Durchführung von Wartungs- und Reparaturtätigkeiten an hydraulischen, elektronischen, elektrischen und pneumatischen Prüfanlagen und Messgeräten vorwiegend beim Kunden im Großraum Hamburg eigenständige Kalibrierung von unterschiedlichen physikalischen Messgrößen Erstellung von Wartungs-, Prüf- und Kalibrierprotokollen sowie Mängelberichten Durchführung von Sicherheitsüberprüfungen nach DGUV technische Unterstützung unserer Kunden Ausarbeitung bzw. Überprüfung von Wartungsplänen abgeschlossene technische Ausbildung und/oder einschlägige Berufserfahrung Erfahrung im Bereich der Kältetechnik vorteilhaft Freude am Kundenkontakt sichere EDV- und MS-Office-Kenntnisse strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Teamgeist Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen (vorwiegend in Deutschland, ca. 10 %) Mitarbeit in einem international tätigen, innovativen Familienunternehmen   langfristige Entwicklungs- und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten abwechslungsreiches Aufgabengebiet und hochwertige technische Ausstattung offenes Arbeitsklima, kollegiales Umfeld, Sozialleistungen und Firmenevents mehrwöchige Einschulungen/Weiterbildungen am Stammsitz unseres Unternehmens in Österreich flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit - Kernzeit freitags bis 12:15 Uhr, 38,5 Stunden/Woche) weitere attraktive Konditionen wie 30 Tage Urlaub, 13. Gehalt u.v.m. Möglichkeit für Home-Office
Zum Stellenangebot

Systems Engineer High Voltage Electric Wiring Systems (f/m/d)

Di. 26.10.2021
Weßling, Oberbayern
We are an aircraft manufacturer with a strong heritage looking to continue our story. Headquartered to the west of Munich, we are recognized by international aviation authorities as a development, manufacturing and maintenance company, That is why today we are focusing our full energy on developing and manufacturing a new generation of technically advanced aircraft in Germany. Share with us the vision and ambition to drive the transformation of flying and to make our contribution to safe and energy-efficient air transport. SYSTEMS ENGINEER HIGH VOLTAGE ELECTRIC WIRING SYSTEMS (F/M/D)Definition aircraft high voltage AC and DC harness requirements and specification.Wire insulation, separation and segregation rules. Harness installation rules.Electromagnetic Interference, High Intensity Radiated Fields.Aircraft, Flight Crew and Ground Personnel Safety: High Voltage SystemsCreate guidelines and processes for the development of High Voltage EWISServe as technical lead for electrical system designs/architectures, while fostering innovative and creative design solutions.Update guidelines for the integration and installation of high Voltage EWIS in the aircraftEstablish System Safety requirements for high Voltage EWISSupport qualification and ground test activities for high Voltage EWIS e.g. EMI or HIRFDevelop, manage and interpret testing for the purpose of risk mitigation.Develop system requirements for electrical systems based on project objectives.Design systems with architectures and interfaces that safely and effectively meet requirements.Design system-to-system components and processes to connect key components including fuel cells, motor, battery charging, sensor selection, system safety, etc.Coordinate and manage electrical system suppliers in the development, integration, and testing of power generation and distribution systems.Master’s Degree in Electric, Electronic or Mechatronic Engineering5 - 10 years’ experience in aerospace or relevant industryPrevious experience in aircraft development or projects of similar complexityExpert in EWIS development and certificationExperience in EMI and HIRF beneficialFamiliar with EASA Part 21J and CS-25/FAR 25, especially CS-25 Subpart HFMEA/FTA/FHA and experience with 25.1309Fluent in English. Fluency in German or additional languages is beneficialExcellent team spirit, communication and interpersonal skillsCapable of structuring and organizing work in efficient and effective mannerStrong analytical skills, hands-on mentalityTechnical problem-solving and decision-making abilityThis is what drives youYou have a clear idea of what you want: To contribute to the vision of safe and energy-efficient flying, in a team of like-minded aviation enthusiasts who are determined to shape the future of aviation.
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler*in elektronische Komfortsysteme in Fluggastsitzen

Di. 26.10.2021
Schwäbisch Hall
Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und Leistung spürbar zu machen: Feel Performance. Zu unserer Unternehmensgruppe gehört neben der RECARO Holding und RECARO eGaming auch RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Sitze für die Economy und Business Class, die höchsten Ansprüchen in Sachen Komfort, Leichtbau und Design gerecht werden. Mit unseren erstklassigen Produkten zählen wir als international renommierte Marke zu den drei größten Flugzeugsitzlieferanten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Schwäbisch Hall einen: Hardwareentwickler*in elektronische Komfortsysteme in Fluggastsitzen Kennziffer: 24829 Entwicklung von innovativen Elektroniklösungen im Umfeld von Fluggastsitzen Erstellung, Analyse und Umsetzung von technischen Anforderungen Konzeption, Entwicklung und Test von EMV-gerechter Leistungs- und Kommunikationselektronik zum    Einsatz in der Luftfahrt Planung der Luftfahrtzulassungstests und Unterstützung der Tests, wie z.B. EMV Einsatz von verschiedenen Entwicklungsmethodiken, wie z.B. V-Modell oder agile Methoden Erstellung von Schaltplänen und PCB-Layouts Erstellung von Dokumentation nach Luftfahrtnormen Zusammenarbeit in internationalen Teams Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung Hohe technische Affinität und Begeisterung für Premiumprodukte Kenntnisse in analoger und digitaler Schaltungstechnik Kenntnisse in Schaltungs- und Layoutentwicklung mit Elektronik-CAD, idealerweise Altium Designer Kenntnisse in EMV-Qualifikationstests wünschenswert Kenntnisse im Einsatz von Labormesstechnik wünschenswert Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern, wenn Sie sich gerne ambitionierte Ziele stecken, wenn Sie es lieben, Verantwortung zu übernehmen, wenn ein wertschätzendes, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt und wenn Sie ein ausgeprägter Gestaltungswille auszeichnet.Im Gegenzug versprechen wir Ihnen Freiraum zur Entfaltung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, wir stärken Ihre Eigenverantwortung und übertragen Ihnen die erforderlichen Kompetenzen hierfür, damit Sie sich zusammen mit RECARO in die Zukunft entwickeln können.
Zum Stellenangebot

Ingenieur(in) für Elektrische & Elektronische Systeme in der Luftfahrt

Mo. 25.10.2021
Neustadt
Wir sind ein innovatives und etabliertes Unternehmen in den Bereichen luftfahrtgestützte Fernerkundung und Integration von Sensorsystemen in Luftfahrzeuge. Unser Team besteht aus Experten aus den Bereichen Luftfahrt, IT-System Engineering und flugzeug-getragener Erfassung und Verarbeitung von Geo-Daten. Stetiges Wachstum und eine stabile Auftragslage haben uns dazu veranlasst, unseren Betriebsstandort in Wiener Neustadt zu erweitern. Wir sind ein auf die Luftfahrt eingestelltes Team mit einem starken Engagement für unser Geschäft. Wenn Sie nicht „irgendeinen Job“ suchen, sondern eine Tätigkeit, die Sie mit Leidenschaft ausüben, sind Sie bei uns richtig. INGENIEUR(IN) FÜR ELEKTRISCHE & ELEKTRONISCHE SYSTEME IN DER LUFTFAHRT Moderne Überwachungs- und Messflugzeuge haben eine Vielzahl von elektronischen und elektrischen Geräten an Bord, die System Architektur dafür muss für jeden Anwendungsfall entwickelt werden Aufbau und kontinuierliche Verbesserung der IT - Systeme und Netzwerke in diesen Flugzeugen  Ausführung von Bodentests und Testflügen um die Betriebsfähigkeit des Mess- und Beobachtungsequipments herzustellen Begleitung der gesamten Systemintegration von der Auftragsannahme bis zur Auslieferung Erstellung aller erforderlichen Dokumente (Zeichnungen, Handbücher, Prüfberichte) Design und Entwicklung von Kabelsätzen Gelegentliche Entsendung zu Auslandseinsätzen  Technische Universität / Fachhochschule oder einschlägiger HTL Abschluss / HTL für Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik Fundierte Kenntnisse im Bereich Electronik, Elektrik, IT-Systeme und Netzwerke Grundkenntnisse im Umgang mit CAD – Programmen Gute Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch Berufserfahrung von Vorteil Abgeleisteter Präsenzdienst Reisebereitschaft zur gelegentlichen Entsendung zum Flugzeug- / Helikopterbetreiber für Problembehebungen oder Neuinstallationen  Luftfahrtaffinität Eine Überzahlung des geltenden Kollektivvertrages ist selbstverständlich. Ihr tatsächliches Gehalt richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung. Lassen Sie uns darüber sprechen.
Zum Stellenangebot

System Engineer FCAS (d/m/f) FCAS2021

Mo. 25.10.2021
Manching
Airbus pioneers sustainable aerospace for a safe and united world. The Company constantly innovates to provide efficient and technologically-advanced solutions in aerospace, defence, and connected services. In commercial aircraft, Airbus offers modern and fuel-efficient airliners and associated services. Airbus is also a European leader in defence and security and one of the world's leading space businesses. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions and services worldwide.FCAS – Shaping the future European Air Power FCAS has the potential to become a future key pillar to secure the sovereignty of Europe, strategically, technologically, and industrially! With Spain joining the Franco-German cooperation, the programme took an important step towards its Europeanization. As FCAS is much more than “just” a new Fighter, but an integrated & combined system-of-system including existing and future platforms and tools, the programme will integrate a wide range of the Airbus DS portfolio and competencies. Become part of the presumably most important defence programme of the next decades. FCAS (Future Combat Air Systems)  will be the Defence programme of the future for Europe and will ensure Future Air Power supremacy, the key to European and national sovereignty. In the most complex threat scenarios, FCAS will deliver increasing operational effects by leveraging the collaborative capabilities of connected platforms, bringing the next level of Air Power in highly denied environments. Airbus uniquely combines the experience, capabilities and footprint to drive with our industrial partners this strategic defence programme. New doctrines, processes and skills need to be gradually developed in alignment with the planned arrival of FCAS capabilities and meeting the related technological challenges. FCAS will require a step by step approach to be jointly tackled by European air forces, navies and industry. This position provides you the opportunity to perform technology and system development in an industrial environment. You will be part of the Avionics System Design and Technology Team of Airbus Military Aircraft Engineering located in Manching/Germany. The work will focus on cooperating airborne manned/unmanned platforms within FCAS program. This also addresses cross-platform collaborative sensing functions which are to be implemented in future avionics mission systems of aircrafts. This includes sensors, computing hardware, and system software. Your work will include: Analysis of customer needs and design requirements on avionics system level Breakdown of requirements to sub-system level Assessment and analysis of airborne candidate technologies Assessment and development of design requirements for single- and multi-platform interacting sensor systems Implementation of prototypes and demonstrators using future avionics hardware platforms, including verification of the developed technologies Participation in research and development projects involving multiple stakeholders Presentation of results to the internal and external project partners Educated to PhD or Master Degree level (or equivalent) in Electrical Engineering, Mechatronics, Aeronautical Engineering, Computer Science, Informatics, or similar Solid academic background in sensor data processing, sensor data fusion and sensor management Able to perform in an environment that promotes independent work Deep interest in cooperative systems, cognitive robotics, autonomy and artificial intelligence Experiences in embedded/hardware-near software development, preferable for airborne mission systems Good skills in programming, C/C++, Java, ADA, Python, as well as in Linux, GCC and make scripts, preferably already applied to embedded systems Ability and interest to perform self-motivated work in an international project context You are a good team player, have excellent communication skills, and can work independently. Challenging tasks for/with unique services and products Pleasant working atmosphere in a professional and international work environment Comprehensive on-boarding included Exciting development opportunities and perspectives Extensive company training offers (eLearning and Classroom Trainings) Flexible working hours Compatibility of work and family life  Attractive remuneration Company Pension Scheme Good connections to public transport and local parking facilities Catering facilities on site
Zum Stellenangebot

Elektroniker (w/m/d) im Bereich Raumfahrt in Voll- oder Teilzeit

Fr. 22.10.2021
Ulm (Donau)
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Ob vom Boden aus oder im All: Gemeinsam mit Thales Alenia Space liefern wir entscheidende Beiträge für internationale Raumfahrtprogramme wie Galileo oder ExoMars. Mehr als 18.000 unserer Wanderfeldröhren ermöglichen an Bord tausender Satelliten die zuverlässige Übertragung missionskritischer Daten sowohl für Navigation als auch für Erd- oder Klimabeobachtung. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. ELEKTRONIKER (W/M/D) IM BEREICH RAUMFAHRT IN VOLL- ODER TEILZEIT befristet für unsere Aktivitäten im Bereich Raumfahrt an unserem Standort in Ulm Ref-Nr. R0127181Sie sind je nach Einsatz verantwortlich für die elektronische Optimierung der Performance von Wanderfeldröhren (Fokussieren) oder für die Durchführung aller kundenrelevanten Tests und Messungen. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Vorbereitung sowie Rüstung von Arbeitsplätzen Im Bereich Fokussieren: Vor- und Fertigfokussierung von Wanderfeldröhren und Ausführung von abgegrenzten elektrischen Tests und Messungen Im Bereich Messen: Durchführung von abgegrenzten Tests und Messungen an Röhren in der Endfertigungsphase, inklusive Kontrolle und Bewertungen Prüfung der Fokussier- bzw. Messergebnisse auf Übereinstimmung mit Spezifikation und Vorgaben, inklusive Dokumentation sowie Einleitung von Fehlermeldungen an den Vorgesetzten Kleinere Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten wie Austausch von Kabeln, Reinigung von Staubschutzfiltern etc. sowie Beseitigung von Störungen Mitarbeit bei Prozessverbesserungen und Kalibrierungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektronik Handwerkliches Geschick sowie Grundkenntnisse der englischen Sprache Bereitschaft zur versetzten Arbeitszeit Kenntnisse der Hochfrequenzmesstechnik von Vorteil Interesse, in einem internationalen Unternehmen mit Konzernstrukturen tätig zu werden Sorgfältige, selbstständige und flexible Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

A400M Senior Electronic Warfare Systems Engineer (d/f/m)

Fr. 22.10.2021
Manching
Airbus pioneers sustainable aerospace for a safe and united world. The Company constantly innovates to provide efficient and technologically-advanced solutions in aerospace, defence, and connected services. In commercial aircraft, Airbus offers modern and fuel-efficient airliners and associated services. Airbus is also a European leader in defence and security and one of the world's leading space businesses. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions and services worldwide.The A400M "Atlas" is the most advanced, proven and certified airlifter available, combining 21st century state-of-the-art technologies to fulfil the current and upcoming armed forces’ needs. The A400M combines the capability to carry strategic loads with the ability to deliver even into tactical locations with small and unprepared airstrips and can act as a frontline-tanker. One aircraft that can do the work of three – the A400M. For our current and future challenges in definition, development, and integration of Electronic Warfare systems for A400M in Manching, we are looking for a Senior Electronic Warfare Systems Engineer (d/m/f). Shape with us the future of A400M and become a member of the Electronic Warfare team within Aircraft and Systems Engineering organisation. As Senior Systems Engineer, you act both as a technical project manager and an Electronic Warfare (EW) systems engineer. Technical Project Management: Capturing customer requirements, generating corresponding solutions, and producing technical specifications, Planning for Airbus engineering activities, Defining project management artefacts as PBS and WBS, Creation of work package descriptions, estimating resources, Planning, coordinating and performing Technical Reviews, Development of engineering plans, Continuously monitoring progress, ensuring timely resolution of technical issues, and leading engineering change management, Identification and planning of the engineering resources related to the engineering work packages and verify availability of resources with the EW Engineering team leader, Planning and monitoring the certification/qualification/acceptance of the integrated EW solutions, Continuously trying to find agile and lean ways of performing engineering activities. Systems Engineering: Requirements analysis and definition (incl. requirements engineering in DOORS), System architecture development, Trade-off analysis in order to select the best solution fulfilling the requirements, Impact analysis of design changes considering the entire product life-cycle, Interface definition and management, Definition of the requirements acceptance criteria, Stakeholder identification and management, Performing technical milestone reviews (with or without customer) Skills and Knowledge: Engineering degree in telecommunications, electronics or equivalent 10+ years of experience in systems engineering Experience in electronic warfare systems (sensors, countermeasures, avionics, etc.) or associated fields like radar Experience in equipment development and/or supplier management for RF and/or electro-optics equipment preferred Innovation and problem-solving skills with strong customer focus Ability to work under pressure A400M knowledge and experience preferred Project management experience preferred DO-178 Software Qualification, DO-254 Hardware Qualification and DO-160 Environmental Qualification knowledge preferred Experience and knowledge on DPA-ABDs processes preferred English skills on negotiation level, German/Spanish/French skills preferred Security clearance and A400M accreditation mandatory
Zum Stellenangebot

Hardware-Entwickler/-in Elektrotechnik (m/w/d) für Flugrobotik

Do. 21.10.2021
Würzburg
Die Emqopter GmbH ist ein Spin-Off der Universität Würzburg und tätig in einem dynamisch wachsenden Markt mit innovativen Produkten und Projekten. Wir wollen mit dir die Drohnen von morgen entwickeln. Wenn dich neue Technologien und Drohnen faszinieren, dann bist du bei uns genau richtig. Elektronik- und elektrische Hardware-Entwicklung mit Prototypenbau im Bereich Drohnen (Embedded) Schaltungs- und PCB-Design (KiCad) für Embedded und Drohnen Analyse und Optimierung des elektrotechnischen Designs Projektarbeit in innovativen Forschungsprojekten Anwendungsnahe Entwicklung und Realisierung Erprobung und Optimierung der Elektronik von Drohnen (Flugrobotern) Du suchst eine spannende Tätigkeit im Bereich Flugrobotik. Du bist fasziniert von der Flugrobotertechnik, ihren Möglichkeiten und neuen Technologien! Du möchtest in einem dynamischen, innovativen Team arbeiten. Du verfügst über einen naturwissenschaftlichen bzw. technischen akademischen Hintergrund, d.h. ein abgeschlossenes Studium in einem technischen Fach (Vorzugsweise Elektrotechnik).  Außerdem hast du bereits Erfahrung mit dem Design und Aufbau elektronischer Schaltungen (PCB, Löten, Bestücken). Gern gesehen sind außerdem Erfahrungen mit KiCad und im Modellbau, sowie die Bereitschaft, sich weiterzuentwickeln.Du führst nicht nur aus, sondern kannst eigene Ideen und Konzepte selbständig entwickeln, ausarbeiten und umsetzen. Dabei arbeitest du an kreativen und innovativen Projekten, bei flachen Hierarchien und einem sehr angenehmen, freundschaftlichen Arbeitsklima. Es besteht für dich die Möglichkeit, eine wichtige Rolle in einem aufstrebenden, innovativen High-Tech Unternehmen zu besetzen, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und am Erfolg des Unternehmens zu partizipieren. Eine Beteiligung am Unternehmenserfolg ist angestrebt. Unser Einstiegsgehalt (Fixum) liegt bei 3000 € brutto monatlich mit sehr guten Aufstiegs- und Steigerungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: