Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Firmware-Entwicklung | Luft- und Raumfahrt: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Firmware-Entwicklung
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 2
Firmware-Entwicklung
Luft- und Raumfahrt

Software Engineer (Ada) für sicherheitskritische Systeme (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Sind auch Sie bereit zum Abflug? Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe einenSoftware Engineer (Ada) für sicherheitskritische Systeme (m/w/d)Mitwirkung bei der Entwicklung & Pflege von Software, die kontinuierlich und zuverlässig das aktuelle Luftlagebild für Fluglotsen berechnet – auf Basis einer Vielzahl von verrauschten MessdatenWeiterentwicklung bewährter sicherheitskritischer Systeme im Bereich der FlugsicherungÜbernahme von Verantwortung in allen Phasen des Softwarelebenszyklus - Requirementsengineering, Design, Implementierung, Verifikation und WartungZusammenarbeit mit unseren Kunden weltweit auf technischer EbeneUnterstützung bei der Automatisierung der Test-InfrastrukturBei Bedarf Mitwirkung bei Lieferprojekten und technischen KundenschulungenAbgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder einem verwandten Fachgebiet mit Schwerpunkt Mathematik insbesondere Stochastik und NumerikKenntnisse in Verfahren zur Schätzung von Systemzuständen, z.B. Kalman FilterGute Kenntnisse in mindestens einer Hochsprache (Ada, C++)Erfahrungen mit Python sowie Versionsmanagementtools (z.B. git) sind von VorteilWir liefern die besten Ergebnisse, wenn wir in einem Unternehmen arbeiten, das zu uns passt. Davon sind auch wir bei Frequentis Comsoft überzeugt. Zu uns passen MitarbeiterInnen, die etwas bewegen und Verantwortung übernehmen wollen. Außerdem glauben wir fest daran, dass wir als Unternehmen besser werden, wenn sich unterschiedliche Charaktere aktiv miteinbringen. Neben fachlicher Qualifikation setzen wir auf gute Ideen, Engagement und Eigenverantwortung. Wir suchen Spezialisten, kluge Köpfe, Experten – unterschiedliche Typen, die alle eine Begeisterung teilen: Den weltweiten Flugverkehr noch sicherer machen.
Zum Stellenangebot

Software Engineer (w/m/d) Onboard Units in Voll- oder Teilzeit

Di. 18.01.2022
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. SOFTWARE ENGINEER (W/M/D) ONBOARD UNITS IN VOLL- ODER^ TEILZEIT für unsere Aktivitäten im Bereich Transportation an unserem Hauptsitz in Ditzingen Ref.-Nr. R0150047In dieser Position sind Sie zuständig für die Erweiterung und Wartung der Steuerungssoftware für LZB- und PZB-Onboard-Units und führen Integrationstests auf entsprechenden Fahrzeugen durch. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Entwurf und Implementierung gemäß Anforderungs- und Schnittstellenspezifikationen Fehleranalyse und Korrektur Durchführung der Qualitätssicherungsmaßnahmen Automatische Modultests Statische Analyse von Softwarekomponenten Code Review der umgesetzten Anforderungen in der Programmiersprache C Erstellung, Wartung und Review der begleitenden Dokumentation Analyse und Beachtung von Sicherheitsauflagen im Rahmen des Entwicklungsprozesses Abteilungsinterne*r Ansprechpartner*in für das firmeneigene Betriebssystem auf Linux-Basis Durchführung und Protokollierung von Integrationstest auf dem Zielfahrzeug Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Verkehr, Informatik, Elektrotechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang Mehrjährige Erfahrung im Bereich Embedded-Software-Entwicklung Erfahrung in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise Von Vorteil: Erfahrungen im Bereich Eisenbahn Leit- und Sicherungstechnik Kenntnis der entsprechenden CENELEC-Normen Erfahrung im Bereich Micro-Controller-Programmierung Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Tools: Anforderungsmanagement in DOORS, Versionsverwaltung in ClearCase, Statische Analyse mit QA-C, Modultest mit Cantata, Taskverwaltung mit Jira Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Bachelor of Engineering Embedded Systems (m/w/d) - Oberkochen

Do. 13.01.2022
Oberkochen
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Bei HENSOLDT starten jährlich über 60 Auszubildende und dual Studierende in 15 unterschiedlichen Berufsbildern. Zum Ausbildungsbeginn im September 2022 suchen wir dual Studierende (m/w/d) im Bereich Embedded Systems am Standort Oberkochen.Der Studienanteil an der Dualen Hochschule in Friedrichshafen liefert Ihnen die theoretischen Grundkenntnisse für die Praxisanteile im Unternehmen, in denen Sie einen direkten Einblick in das Arbeitsgebiet eines Informatikingenieurs erhalten. Theorie- und Praxisanteil wechseln sich dabei regelmäßig ab. Neben dem reinen Fachwissen in den Kerngebieten der Informatik wie z.B. Digitaltechnik, Kommunikationstechnik und Grundlagen der Elektrotechnik, werden, je nach Studienrichtung, Qualifikationen zur Entwicklung großer Systemarchitekturen, mobiler Anwendungen und die Lösung sicherheitsrelevanter Aufgabenstellungen vermittelt. In der Praxis übernehmen Sie als Teil des Teams, je nach Fortschritt des Studiums, entsprechende Projektaufgaben bis hin zur Bachelorarbeit. Sie sind damit in einem verantwortungsvollen Umfeld des Unternehmens aktiv und erhalten Einblicke in die Projektarbeit, Arbeitsprozesse und Bearbeitung von Ingenieursaufgaben. Dabei stehen Ihnen immer qualifizierte Ingenieur*innen und Betreuer*innen zur Seite. Im Anschluss bieten sich Ihnen vielfältige Perspektiven bei HENSOLDT. Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer Abschluss Interesse an Physik und Mathematik sowie an Technik, IT und Softwareentwicklung Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Standort inmitten der idyllischen Landschaft der schwäbischen Alb Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Großzügige Sozialleistungen wie bspw. Kantinenvergünstigung Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Unbefristete Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung Teambuildingaktionen und moderne, softwaregestützte Lernmethoden Auslandsaufenthalte Sind Sie an Technik interessiert und bereit Verantwortung in spannenden Projekten in einer kooperativen Arbeitsatmosphäre zu übernehmen? Wollen Sie ein Pionier werden und über sich hinauswachsen? Dann sind Sie der perfekte Kandidat / die perfekte Kandidatin für unser Team! Bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Bachelor of Engineering Embedded Systems (m/w/d) - Friedrichshafen

Do. 13.01.2022
Immenstaad am Bodensee
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Bei HENSOLDT starten jährlich über 60 Auszubildende und dual Studierende in 15 unterschiedlichen Berufsbildern. Zum Ausbildungsbeginn im September 2022 suchen wir dual Studierende (m/w/d) im Bereich Embedded Systems für den Standort Immenstaad nahe Friedrichshafen.Der Studienanteil an der dualen Hochschule in Friedrichshafen liefert Ihnen die theoretischen Grundkenntnisse für die Praxisanteile im Unternehmen, in welchen Sie einen direkten Einblick in das Arbeitsgebiet eines Embedded Systems-Ingenieurs erhalten. Theorie- und Praxisanteil wechseln sich dabei regelmäßig ab. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Einbettung von sicherheitskritischen Systemen in anspruchsvolle Softwareprojekte. Sie erwerben sowohl natur- und ingenieurwissenschaftliches Grundlagenwissen, als auch modernstes Know-how, z. B. in der Programmierung, Hard- und Software-Codesign und Aerospace Software-Engineering. In der Praxis übernehmen Sie als Teil des Teams, je nach Fortschritt des Studiums, entsprechende Projektaufgaben bis hin zur Bachelorarbeit. Sie sind damit in einem verantwortungsvollen Umfeld des Unternehmens aktiv und erhalten Einblicke in die Projektarbeit, Arbeitsprozesse und Bearbeitung von Ingenieuraufgaben. Dabei stehen Ihnen immer qualifizierte Ingenieur*innen und Betreuer*innen zur Seite. Im Anschluss bieten sich Ihnen vielfältige Perspektiven bei HENSOLDT Allgemeine Hochschulreife oder vergleichbarer Abschluss Interesse an Physik und Mathematik sowie an Technik, IT und Softwareentwicklung Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Südlichster Standort am Bodensee mit vielen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten Gleitende Arbeitszeit / 35-Stunden-Woche Großzügige Sozialleistungen wie bspw. Kantinenvergünstigung Vielfältige Gesundheitsangebote und Sportgruppen Unbefristete Übernahme nach erfolgreich abgeschlossenem Studium Teambuildingaktionen und Erlebnispädagogik Auslandsaufenthalte Sind Sie an Technik interessiert und bereit Verantwortung in spannenden Projekten in einer kooperativen Arbeitsatmosphäre zu übernehmen? Wollen Sie ein Pionier werden und über sich hinauswachsen? Dann sind Sie der perfekte Kandidat / die perfekte Kandidatin für unser Team! Bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Softwareentwicklung

So. 09.01.2022
Rostock
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aerospace GmbH in Rostock suchen wir Sie als:  Ingenieur (m/w/d) für Softwareentwicklung Entwicklung und Verifikation von Embedded Software für hoch­komplexe Software­systeme sicherheits­kritischer Flugzeug­anwendungen gemäß DO 178B/C, inklu­sive Zulassung Durchführung von Require­ment­analysen, Designs (UML), Codings (C/C++, Java und Assembler) sowie Inte­gration, Veri­fikation und Konfi­guration Definition von projekt­spezifischen Entwicklungs­prozessen ent­sprechend den firmen­internen Standards und Rahmen­prozessen Zusammenarbeit mit Kunden und Liefe­ranten Unterstützung des Teams hinsicht­lich agiler Arbeits­methoden Sie verfügen über eine technische Hoch­schul­ausbildung und besitzen den Abschluss zum Diplom­ingenieur (m/w/d) bzw. den Masterabschluss oder weisen eine vergleich­bare Quali­fikation auf. Idealerweise bringen Sie bereits erste einschlä­gige Berufs­erfahrungen mit. Programmierkenntnisse in Java sowie Kennt­nisse im Umgang mit Jenkins sind wünschens­wert. Tool-Kenntnisse in ClearCase, SVN, DOORS sowie Rhapsody sind von Vorteil. Erfahrung mit agiler Arbeits­weise ist vorteil­haft. Gute technische Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift sowie eine team­orientierte und selbst­ständige Arbeits­weise runden Ihr Profil ab. Gute Verkehrs­anbindung Familien­unternehmen Berufliche und persönliche Weiterentwickung Mitarbeiter­events
Zum Stellenangebot

Softwareingenieur Autosar (m/w/d)

Sa. 08.01.2022
München
Expleo bietet seinen Kunden ein einzigartiges Angebotsportfolio aus ganzheitlichen, integrierten Ingenieurs- und Qualitätsdienstleistungen, ergänzt durch Managementberatung für die digitale Transformation. In Zeiten des technologischen Wandels sind wir der zuverlässige Partner für innovative Unternehmen. Wir unterstützen sie dabei, Wettbewerbsvorteile zu entwickeln und zur Verbesserung des Alltags von Millionen von Menschen beizutragen. Haben Sie Freude daran, die Zukunft des Automobils mitzugestalten und weiterzuentwickeln? Sind Sie ein/e Gestalter/in, der/die mit kreativen Ideen und fundiertem Wissen hervorragende Lösungen entwickeln kann? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Softwareingenieur AUTOSAR (m/w/d) Design, Implementierung und Test von Embedded Plattform Software für aktuelle ECU Architekturen Konfiguration und Integration von AUTOSAR Basis-SW Integration von Applications-SW Entwicklung im Expleo Agile Development Process nach A-SPICE Verschiedene Projekte im E-Mobility, ADAS, Body und Connected Infotainment Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation Fachwissen in der Embedded Softwareentwicklung und erweiterte Programmiererfahrung in C / C++ Gute Kenntnisse von AUTOSAR Classic mit Fokus auf CAN/Ethernet, Diagnose und Security Gute Erfahrungen in der Entwicklung im Automobilumfeld Sehr gute Englischkenntnisse Attraktives Fixgehalt Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten Individuelle Weiterbildungsangebote Vermögenswirksame Leistungen Home Office Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterrabatte JobRad
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: