Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik | Luft- und Raumfahrt: 43 Jobs

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Luft- und Raumfahrttechnik
Luft- und Raumfahrt

DH-Student (m/w/d) Luft- und Raumfahrttechnik Beginn 2022

Mo. 25.10.2021
Schwäbisch Hall
Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und Leistung spürbar zu machen: Feel Performance. Zu unserer Unternehmensgruppe gehört neben der RECARO Holding und RECARO eGaming auch RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Sitze für die Economy und Business Class, die höchsten Ansprüchen in Sachen Komfort, Leichtbau und Design gerecht werden. Mit unseren erstklassigen Produkten zählen wir als international renommierte Marke zu den drei größten Flugzeugsitzlieferanten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum Studienbeginn im Oktober 2022 am Standort Schwäbisch Hall einen: DH-Student (m/w/d) Luft- und Raumfahrttechnik Beginn 2022 Kennziffer: 24917 Die Theorie- und Praxisphasen Ihres dreijährigen Studiums wechseln meist im dreimonatigen Rhythmus. Da die Praxis- und Theorieinhalte aufeinander abgestimmt sind, erzielen Sie eine bestmögliche Aneignung und Vertiefung der Studieninhalte. Grundmodule sind z.B. Aerodynamik, Flugmechanik und Flugregelung sowie aus den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik. Sie bearbeiten systemtechnische Aufgaben des Flugzeugentwurfs, des Flugzeugbaus sowie des Entwurfs und der Konstruktion von Raumfahrtgeräten und –systemen. Vertiefende Module sind die Spezialisierung in der Flugphysik, die Komponentenentwicklung in der Antriebstechnik und den Luft- und Raumfahrtsystemen, dem Leichtbau, der Belastungsmechanik und den Produktions- und Fertigungsaspekten mit Fokus auf Faserverbundtechnologien. Voraussetzung: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Technisches Interesse und Verständnis Logisches und räumliches Denkvermögen sowie analytische Fähigkeiten Gute mathematische Fähigkeiten und Kenntnisse Sehr gute Englisch Kenntnisse Hohes Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise Studiendauer: 3 Jahre (6 Semester) Wechselzyklus zwischen Unternehmen und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW, Campus Friedrichshafen) Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.) Späterer Einsatz: Konstruktion und Entwicklung Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern, wenn Sie sich gerne ambitionierte Ziele stecken, wenn Sie es lieben, Verantwortung zu übernehmen, wenn ein wertschätzendes, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt und wenn Sie ein ausgeprägter Gestaltungswille auszeichnet.Im Gegenzug versprechen wir Ihnen Freiraum zur Entfaltung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, wir stärken Ihre Eigenverantwortung und übertragen Ihnen die erforderlichen Kompetenzen hierfür, damit Sie sich zusammen mit RECARO in die Zukunft entwickeln können. Besondere Anreize: Persönlicher Pate vor Studienbeginn, Welcome Day, persönlicher Betreuer, Orientierungstage, ggf. Auslandsaufenthalt, Notebook, umfangreiche Schulungsangebote, Teilnahme an Recruitingveranstaltungen, überdurchschnittliche Vergütung, 35-h-Woche, Betriebssportgruppen, kostenfreies Fitnessstudio nebenan, vergünstigtes Mittagessen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur(in) für Elektrische & Elektronische Systeme in der Luftfahrt

Mo. 25.10.2021
Neustadt
Wir sind ein innovatives und etabliertes Unternehmen in den Bereichen luftfahrtgestützte Fernerkundung und Integration von Sensorsystemen in Luftfahrzeuge. Unser Team besteht aus Experten aus den Bereichen Luftfahrt, IT-System Engineering und flugzeug-getragener Erfassung und Verarbeitung von Geo-Daten. Stetiges Wachstum und eine stabile Auftragslage haben uns dazu veranlasst, unseren Betriebsstandort in Wiener Neustadt zu erweitern. Wir sind ein auf die Luftfahrt eingestelltes Team mit einem starken Engagement für unser Geschäft. Wenn Sie nicht „irgendeinen Job“ suchen, sondern eine Tätigkeit, die Sie mit Leidenschaft ausüben, sind Sie bei uns richtig. INGENIEUR(IN) FÜR ELEKTRISCHE & ELEKTRONISCHE SYSTEME IN DER LUFTFAHRT Moderne Überwachungs- und Messflugzeuge haben eine Vielzahl von elektronischen und elektrischen Geräten an Bord, die System Architektur dafür muss für jeden Anwendungsfall entwickelt werden Aufbau und kontinuierliche Verbesserung der IT - Systeme und Netzwerke in diesen Flugzeugen  Ausführung von Bodentests und Testflügen um die Betriebsfähigkeit des Mess- und Beobachtungsequipments herzustellen Begleitung der gesamten Systemintegration von der Auftragsannahme bis zur Auslieferung Erstellung aller erforderlichen Dokumente (Zeichnungen, Handbücher, Prüfberichte) Design und Entwicklung von Kabelsätzen Gelegentliche Entsendung zu Auslandseinsätzen  Technische Universität / Fachhochschule oder einschlägiger HTL Abschluss / HTL für Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik Fundierte Kenntnisse im Bereich Electronik, Elektrik, IT-Systeme und Netzwerke Grundkenntnisse im Umgang mit CAD – Programmen Gute Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch Berufserfahrung von Vorteil Abgeleisteter Präsenzdienst Reisebereitschaft zur gelegentlichen Entsendung zum Flugzeug- / Helikopterbetreiber für Problembehebungen oder Neuinstallationen  Luftfahrtaffinität Eine Überzahlung des geltenden Kollektivvertrages ist selbstverständlich. Ihr tatsächliches Gehalt richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung. Lassen Sie uns darüber sprechen.
Zum Stellenangebot

FLUGGERÄTELEKTRONIKER CAT B2 (M/W/D)

So. 24.10.2021
Schkeuditz
Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet?  Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten. Nähere Informationen zur European Air Transport finden Sie hier: eat-in-leipzig.dhl Die European Air Transport Leipzig GmbH (EAT) ist eine Tochtergesellschaft von Deutsche Post DHL Group. Sie ist sowohl Wartungsbetrieb als auch Fracht-Airline. Zur Flotte der EAT Leipzig gehören aktuell 34 Flugzeuge der Typen Airbus A300-600, Airbus A330-200 und Boeing 757.  Sie sind genauso begeistert von Flugzeugen wie wir? Bei uns sorgen Sie dafür, dass unsere Großraumflugzeuge pünktlich und sicher ihre Fracht durch die ganze Welt bewegen.   IHRE AUFGABEN Wir suchen einen motivierten und verantwortungsbewussten Avioniker CAT B2 (m/w/d) mit folgenden Aufgaben: Instandhaltung und Wartung von Avionik-Systemen von großen Verkehrsflugzeugen und Luftfahrzeugbauteilen Störanalysen und Fehlerbehebung durch Austausch defekter Bauteile Installation von Sensorsystemen, Baugruppen der elektronischen Steuerungs- und Regelungstechnik sowie von elektropneumatischen und hydraulischen Stellgliedern Installation, Prüfung und Inbetriebnahme von Kommunikations-, Radar- und Autopilotanlagen Prüfung und Freigabe der Fluggeräte nach Wartungsarbeiten innerhalb der festgelegten innerbetrieblichen Qualifikationen Dokumentation durchgeführter Arbeiten WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) in den Bereichen Instandhaltungs- oder Triebwerkstechnik Lizenz für „Certifying Staff“ nach EASA Part-66 der Kategorie B2 (CAT B2) Genaues und gewissenhaftes Arbeiten Entscheidungsfreude Gute Deutsch-und Englischkenntnisse   Spaß an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System WAS WIR IHNEN ANBIETEN Spannende und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld Unbefristeter Arbeitsplatz in einer faszinierenden Branche Konzernweite Mitarbeiteraktionen und Angebote zur Gesundheitsförderung 24h-Mitarbeiterkantine und kostenlose Getränkeversorgung Ausgeprägte Unternehmenskultur   WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-System. Ihr Ansprechpartner ist Herr Portzig. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich gern unter der Telefonnummer +49 341 4499 1752 an sie wenden. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #dhl #express #logistik #job #leipzig #avioniker #B2 #Fluggerätelektroniker                             Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet?  Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten. Nähere Informationen zur European Air Transport finden Sie hier: eat-in-leipzig.dhl Die European Air Transport Leipzig GmbH (EAT) ist eine Tochtergesellschaft von Deutsche Post DHL Group. Sie ist sowohl Wartungsbetrieb als auch Fracht-Airline. Zur Flotte der EAT Leipzig gehören aktuell 34 Flugzeuge der Typen Airbus A300-600, Airbus A330-200 und Boeing 757.  Sie sind genauso begeistert von Flugzeugen wie wir? Bei uns sorgen Sie dafür, dass unsere Großraumflugzeuge pünktlich und sicher ihre Fracht durch die ganze Welt bewegen.   IHRE AUFGABEN Wir suchen einen motivierten und verantwortungsbewussten Avioniker CAT B2 (m/w/d) mit folgenden Aufgaben: Instandhaltung und Wartung von Avionik-Systemen von großen Verkehrsflugzeugen und Luftfahrzeugbauteilen Störanalysen und Fehlerbehebung durch Austausch defekter Bauteile Installation von Sensorsystemen, Baugruppen der elektronischen Steuerungs- und Regelungstechnik sowie von elektropneumatischen und hydraulischen Stellgliedern Installation, Prüfung und Inbetriebnahme von Kommunikations-, Radar- und Autopilotanlagen Prüfung und Freigabe der Fluggeräte nach Wartungsarbeiten innerhalb der festgelegten innerbetrieblichen Qualifikationen Dokumentation durchgeführter Arbeiten WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) in den Bereichen Instandhaltungs- oder Triebwerkstechnik Lizenz für „Certifying Staff“ nach EASA Part-66 der Kategorie B2 (CAT B2) Genaues und gewissenhaftes Arbeiten Entscheidungsfreude Gute Deutsch-und Englischkenntnisse   Spaß an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System WAS WIR IHNEN ANBIETEN Spannende und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld Unbefristeter Arbeitsplatz in einer faszinierenden Branche Konzernweite Mitarbeiteraktionen und Angebote zur Gesundheitsförderung 24h-Mitarbeiterkantine und kostenlose Getränkeversorgung Ausgeprägte Unternehmenskultur   WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-System. Ihr Ansprechpartner ist Herr Portzig. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich gern unter der Telefonnummer +49 341 4499 1752 an sie wenden. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #dhl #express #logistik #job #leipzig #avioniker #B2 #Fluggerätelektroniker                            
Zum Stellenangebot

Satellite Ground Systems Engineer (d/m/w)

Sa. 23.10.2021
Immenstaad am Bodensee
Airbus ist Pionier einer nachhaltigen Luft- und Raumfahrt für eine sichere und vereinte Welt. Das Unternehmen arbeitet ständig an Innovationen für effiziente und technologisch fortschrittliche Lösungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung sowie vernetzte Dienstleistungen. Airbus bietet moderne und treibstoffeffiziente Verkehrsflugzeuge sowie dazugehörige Dienstleistungen an. Airbus ist auch führend in Europa im Bereich Verteidigung und Sicherheit und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Im Bereich Hubschrauber stellt Airbus die weltweit effizientesten Lösungen und Dienstleistungen für zivile und militärische Hubschrauber bereit.Für Airbus Defence and Space in Friedrichshafen suchen wir für den Bereich „Delivery Management Germany" in der Abteilung „G-S Studies Systems Eng & IV&V " einen Satellite Ground Systems Engineer (d/m/w) . Information and Communication System Development Engineering: Unterstützung des Bodensystem-Teams bei allen Aktivitäten im Bereich Technik und Entwicklung von Satelliten-Bodensystemen, einschließlich der Bereiche G/S-Betrieb, Logistik, Integration, Test, Verifikation und Validierung   Hauptaufgaben, die eigenverantwortlich durchgeführt werden müssen, sind u.a.: Definition und Implementierung von Satelliten-Bodensystemen (inkl. Betriebskonzept) und deren Elementen unter Verwendung von State-of-the-Art-Methoden und -Tools. Bodensegment-Anforderungsanalyse Definition der Bodensegmentarchitektur Durchführung von Design Trade-Offs Identifikation der internen und externen Schnittstellen des Bodensegments und Definition der zugehörigen ICDs Spezifikation von Bodensegment HW- & SW-Elementen Definition von G/S-Betriebskonzepten (G/S CONOPS) Unterstützung bei der Kalkulation Anleitung für G/S-Systementwicklung, AIV und Lieferung Unterstützung des technischen Managements mit Vorschlägen bei Studien / F&E-Aktivitäten Zusammenarbeit an Schnittstellen mit Space Segment Engineering, Space Instrument, Performance Engineering, Operations Engineering Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, Informatik, Computer Communications (Network) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Engineering und in Informationssystemen Kenntnisse im Software und Systems Engineering für Satelliten Bodensegmente Kenntnisse in den Prozessen und Standards der Raumfahrtindustrie sowie im Softwareengineering (moderne Methoden / agile Vorgehensweisen) Umfangreiche Erfahrung mit UNIX/Java/C/C++.basierten Informationssystemen Nachweisliche Erfahrung im Systems Engineering und in der Systementwicklung, vorzugsweise im Bereich von Satelliten-Bodensegmenten Gute Kommunikationsfähigkeiten, teamorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (w/m/d) mit Functional Safety Background

Sa. 23.10.2021
Immenstaad am Bodensee
Airbus ist Pionier einer nachhaltigen Luft- und Raumfahrt für eine sichere und vereinte Welt. Das Unternehmen arbeitet ständig an Innovationen für effiziente und technologisch fortschrittliche Lösungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung sowie vernetzte Dienstleistungen. Airbus bietet moderne und treibstoffeffiziente Verkehrsflugzeuge sowie dazugehörige Dienstleistungen an. Airbus ist auch führend in Europa im Bereich Verteidigung und Sicherheit und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Im Bereich Hubschrauber stellt Airbus die weltweit effizientesten Lösungen und Dienstleistungen für zivile und militärische Hubschrauber bereit. Für Airbus Defence and Space in Friedrichshafen suchen wir für den Bereich „TEMSD TL1 Safety Critical C2 Solutions“ einen Systemingenieur (d/m/w) für Funktionale Sicherheit / System Engineer Functional Safety. Die Abteilung entwickelt Systeme und Software für nationale und internationale Kunden. Neben Bestandsaufträgen, deren Pflege und Weiterentwicklung gehören hierzu Zukunftsthemen im Bereich IoT / Cloud Lösungen für den vernetzen Einsatz (u.a. FCAS/MDCC). In diesem spannenden Umfeld suchen wir Sie, einen engagierten Systemingenieur (d/m/w), der neben dem technischen Management in Projekten auch Aufgaben mit Schwerpunkt „functional safety“ übernimmt und weder die Herausforderungen noch die Verantwortung scheut, eigenständig Themen voranzubringen und Lösungen zu erarbeiten. Durchführung und Steuerung funktionaler Hazard Analyse und Gefahrenerkennung Durchführung und Steuerung der Failure Mode Effect and Criticality Analyse Durchführung und Steuerung der Fault Tree Analyse sowie der Event Tree Analyse Definition von Gefahrenminderungsmaßnahmen Unterstützung des Product Regulatory Compliance Engineer sowie des IV&V Teams bei der Definition von Testfällen zur funktionalen Sicherheit Unterstützung bei der Definition von Systemanforderungen für definierte Gefahrenabwehrmaßnahmen Unterstützung und Überprüfung der Integration von Maßnahmen zur Gefahrenabwehr im Bereich Systemarchitektur und Design Abstimmung der Aktivitäten zur Funktionalen Sicherheit mit dem Product Regulatory Compliance Engineer (PRSE) sowie dem Product Regulatory Compliance Specialist - Functional Safety (PRCS - FuSa) Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/Informationstechnik, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der Softwareentwicklung notwendig Kenntniss in der Systemtechnik (IEEE15288, IEEE12207) Erfahrung in der Anforderungsanalyse Kenntnisse im Bereich SysML / UML Kenntnisse über funktionale Sicherheitsnormen (z.B. IEC61508, ED-153, etc.), Systemsicherheitsstandards (z.B. MIL-STD-882, etc.), modellbasiertes System-Engineering, CSEP-Zertifizierung  wünschenswert Fähigkeit zum systembasierten Denken Sehr gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten, Teamplayer und hands-on Mentalität Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse Herausfordernde Aufgaben an/mit einzigartigen Services und Produkten Angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten und internationalen Umfeld Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven Umfangreiches Angebot an betrieblicher Weiterbildung (eLearning und Classroom-Trainings) Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie Attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkmöglichkeiten vor Ort Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort
Zum Stellenangebot

A400M Certifying Staff/Support Staff CAT B1 (d/m/w)

Fr. 22.10.2021
Manching
Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 70.5 Mrd. im Jahr 2019, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt. Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.ür Airbus Defence and Space in Manching suchen wir in der Abteilung „A400M MRO" mehrere A400M - Certifying Staff / Support Staff CAT B1 (d/m/w). Als Certifying Staff / Support Staff CAT B1 in der Line und Base Maintenance begleiten Sie im Team gemeinsam mit Ihren Kollegen und Kolleginnen die Instandhaltung des weltweit modernsten Militärtransporters A400M am Airbus Defence and Space Standort in Manching. Zusätzlich werden Sie fallweise A400M Kunden bei geplanten und ungeplanten Instandhaltungsmaßnahmen weltweit unterstützen. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Feststellung und Bewertung der Konformität von Arbeiten, die eigenständig oder von qualifiziertem Personal durchgeführt wurden- Freigabe von Arbeiten im Rahmen der Instandhaltungstätigkeiten fachliche Anweisung, Unterstützung und Überwachung von Mitarbeitern ohne PART66 MAML Durchführung von planbaren und nicht planbaren Instandhaltungsarbeiten Durchführung von Fehlersuchen an mechanischen Systemen und deren Behebung Einrüstung von mechanischen Modifikationen, Nachrüstungen und Technischen Änderungen Durchführung von Reparaturen gem. technischen Vorgaben Funktionsprüfungen und Einstellarbeiten mechanischer Komponenten Durchführung von Befundungen, Auswertung und Bewertung von Abweichungen Ab- und Aufrüstarbeiten Montage- und Demontagetätigkeiten Durchführung von komplexen Systemtests Eigenverantwortliche Führung der arbeitsbegleitenden Dokumentation  Was bieten wir Ihnen: Herausfordernde Aufgaben an/mit einzigartigen Services und Produkten Angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten und internationalen Umfeld Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven Umfangreiches Angebot an betrieblicher Weiterbildung (eLearning und Classroom-Trainings) Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie Attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkmöglichkeiten vor Ort Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle online und fügen Ihren beruflichen Werdegang und Ihre AML mit Mustereinträgen als Anhang an.Das bringen Sie mit: Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Luftfahrzeug Produktion von Vorteil Umfangreiche Erfahrung in der zivilen/militärischen Luftfahrzeuginstandhaltung Voraussetzung Gültige EASA/DEMAR PART66 AML CAT B1 mit Mustereinträgen Erfahrung in einem EASA/DEMAR 145 Instandhaltungsbetrieb ist von Vorteil Sie bringen Reisebereitschaft und Flexibilität (die Arbeitsaufgabe umfasst Einsätze bei unseren Kunden im In- und Ausland) mit Sie zeigen ein hohes Maß an Teamgeist, Belastbarkeit und Serviceorientierung Sie haben die Fähigkeit Probleme zu lösen und zeigen ein sehr hohes Maß an Selbständigkeit Sie weisen sich durch ein sehr hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewußtsein aus Charakterliche Eignung Qualitätsanforderungen auch unter schwierigen Rahmenbedingungen einzuhalten Bereitschaft und Erfahrung zum Arbeiten in beengten Räumen und großen Höhen Sie sind vertraut mit den Anwendungen des MS-Office Pakets Sie verfügen über fließende / verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Fertigungsplaner (m/w/d) Fertigungsmitteltechnik und -konstruktion

Fr. 22.10.2021
Gilching
RUAG Aerostructures ist Teil des Unternehmens RUAG International, welches auf die Luft- und Raum­fahrt­branche fokussiert ist. Weltweit sind rund 6'000 Mitarbeitende angestellt. Mit unseren rund 1'500 Mitarbeitenden an Standorten in Deutschland, der Schweiz und Ungarn arbeiten wir im Geschäfts­bereich RUAG Aerostructures täglich daran, die Luftfahrt zukunfts­orientiert voran­zubringen. Wir sind führender Lieferant von Komponenten und Bau­gruppen für die zivile und militärische Luftfahrt sowie für Triebwerk­komponenten. Unsere Schwer­punkte im Flugzeug­struktur­bau fokussieren sich hierbei auf die Expertise in unserem Kern­geschäft – die nach­haltige Entwicklung und Herstellung von Flügel­komponenten und Rumpf­sektionen. Auch unsere Kunden, namhafte Flugzeug­hersteller, wissen die Qualität der RUAG Aero­structures und den hohen Einsatz unserer Mit­arbeitenden zu schätzen. Konzeption bzw. Konstruktion von Sonder­fertigungs­mitteln und Anlagen zur Herstellung von Flugzeugs­truktur­baugruppen Fertigungs­technische Planung, Bewertung und Kalkulation von Sonder­fertigungs­mitteln sowie deren technische und dokumentarische Umsetzung Optimierung bestehender Fertigungs­konzepte und Sonder­fertigungs­mittel Erstellung und Prüfung von Lasten- und Pflichten­heften sowie Prüfungs- und Wartungs­plänen Flächennutzungs- und Workflow­planung bezüglich der zu platzierenden Fertigungs­mittel Dokumentation von Sonder­fertigungs­mitteln anhand von gesetzlichen Richt­linien und Kunden­anforderungen Fachliche Unter­stützung bei Angebots- und Beschaffungs­projekten, Teil­projekt­leitung Festlegung und Beauftragung von Reparatur- und Instandhaltungs­maßnahmen Mitarbeit in der Produktions­kapazitäts­planung sowie die Generierung daraus resultierender Maßnahmen Abgeschlossenes technisches Studium der Fach­richtung Maschinenbau, Flugzeugbau etc. oder eine abgeschlossene Berufs­ausbildung mit anschließender Techniker­ausbildung einschließlich fachspezifischer Erfahrung Sicherer Umgang mit technischen Dokumentationen Gute Englisch­kenntnisse (technisches Englisch in Wort und Schrift) Gute MS-Office-Kenntnisse sowie gute SAP-Kenntnisse, CATIA V4 / V5, evtl. CCD Analytische Denkweise, sehr gute Team- und Kommunikations­fähigkeit, Durchsetzungs­stärke, Einsatz­bereitschaft und Flexibilität sowie selbstständige, eigen­verantwortliche und kunden­orientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Development Engineer for Cabin & Cargo (f/m/d)

Do. 21.10.2021
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
We are an aircraft manufacturer with a strong heritage looking to continue our story. Headquartered to the west of Munich, we are recognized by international aviation authorities as a development, manufacturing and maintenance company, That is why today we are focusing our full energy on developing and manufacturing a new generation of technically advanced aircraft in Germany. Share with us the vision and ambition to drive the transformation of flying and to make our contribution to safe and energy-efficient air transport. DEVELOPMENT ENGINEER – CABIN & CARGO (F/M/D)We are looking for a passionate Development Engineer for Cabin & Cargo (f/m/d) who defines detailed requirements for cabin interior products to develop best in class cabin interior. Your responsibilities include: Perform detailed technical analysis of the shortlisted suppliers and recommend the most suited solutions for implementation Finding innovative and practical solutions to cabin projects, achieving best in class cabin interior Create assigned cabin interior from concept through to delivery. Ensuring timelines, budget and certification requirements Ensure cabin interior products meet all safety standards and comply with regulatory requirements Identify and mitigate risks; implement work-around plans to ensure the successful completion of projects Work in close coordination with designers to create best in class cabin to match the next generation state of the art aircraft Liaise between project management, project teams and all interfacing engineering teams Develop technical solutions to in-service issues for current fleet and design issues for future fleet Bachelor’s degree in Engineering with 5+ years' experience in aviationExtensive experience in cabin interiors and driving new cabin design concepts and technologiesFamiliar with regulatory requirementsProject Management experienceFamiliar with Catia V5Open minded personality with excellent communication skills, written and spoken in English and GermanThis is what drives youYou have a clear idea of what you want: To contribute to the vision of safe and energy-efficient flying, in a team of like-minded aviation enthusiasts who are determined to shape the future of aviation.
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Fuel System (f/m/d)

Do. 21.10.2021
Weßling, Oberbayern
We are an aircraft manufacturer with a strong heritage looking to continue our story. Headquartered to the west of Munich, we are recognized by international aviation authorities as a development, manufacturing and maintenance company, That is why today we are focusing our full energy on developing and manufacturing a new generation of technically advanced aircraft in Germany. Share with us the vision and ambition to drive the transformation of flying and to make our contribution to safe and energy-efficient air transport. SYSTEMS ENGINEER FUEL SYSTEM (F/M/D)As part of the Mechanical Systems team, this role involves design, validation and verification of the D328eco fuel system. With focus on ATA28, this role includes analysis and design of the complete fuel system in order to ensure compatibility with sustainable, as well as with existing, aviation fuels. Implementation of Sustainable Aviation Fuel compatibility for ATA28 Specification and design of fuel system components and equipment for SAF Technical responsibility for SAF compatible/compliant fuel system architecture Calculations in fluid mechanics, sizing, development and modification of complete system and equipment Fuel tank flammability analysis for Sustainable Aviation Fuel Preparation and assessment of safety analysis at system and equipment level Preparation of specifications and other type design documents Point of contact for external equipment supplier and fuel producer in all technical matters Support of qualification, ground and flight test activities Performance of technical trade studies Master’s Degree or Diplomingenieur in Aerospace 5 to 10 years' experience in aerospace industry Previous experience in aircraft development (or projects of similar complexity Expert in fluid mechanics Proven experience in architecture and sizing of fuel systems Familiar with EASA Part 21J und CS/FAR 25 Fluent in English. Fluency in German or additional languages is beneficial Capable of structuring and organizing work in efficient and effective manner Strong team spirit and good communication skills Creativity and the ability to act independently Technical problem-solving and decision-making ability Strong analytical skills, hands-on mentality Creativity and the ability to act independently This is what drives you. You have a clear idea of what you want: To contribute to the vision of safe and energy-efficient flying, in a team of like-minded aviation enthusiasts who are determined to shape the future of aviation.
Zum Stellenangebot

Werkstoffspezialist (m|w|d) für den Bereich Tribologie / Oberflächen

Do. 21.10.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Werkstoffspezialist (m|w|d) für den Bereich Tribologie / Oberflächen Kennziffer – TEWS / 729 Das Thema Verschleiß spielt überall dort im Triebwerk eine Rolle, wo Bauteile miteinander in Wechsel­wirkung stehen. Im Fachbereich Tribologie beschäftigen wir uns mit den entsprechenden Phäno­menen. Spezielle Versuche helfen uns dabei, die Mechanismen besser zu verstehen. Das Aufgabenfeld beinhaltet insbesondere folgende Tätigkeiten: Analyse von triebwerks­relevanten Verschleiß­phänomenen, wie Schwing­reib­verschleiß (Fretting), schlagender Verschleiß (Hammering), Anstreif- und Einlauf­vorgänge sowie Erosion und Titanfeuer Bewertung von verschleißbedingten Schäden und Definition von Abhilfe­maßnahmen Entwicklung von Schutzschichten für Triebwerks­komponenten in inter­diszi­pli­nären Teams Planung und Koordination von umfangreichen Versuchs­programmen (Standard- und spezielle Prüf­verfahren) Durchführung von Versuchs­auswertungen sowie Weiter­entwicklung und Automatisierung der Auswerte­methoden Statistische Auswertung von Versuchsdaten und Felderfahrung, Integration in Datenbanken und Erstellung von Normen anhand der gewonnen tribologischen Daten Analytische Beschreibung und Modellierung von Verschleiß­vorgängen Projektleitung und -management von Technologie- und Förder­projekten Fachliche Beratung von Entwicklung, Fertigung und Einkauf bei werkstoff­technischen Frage­stellungen im Bereich Ober­flächen und Schichten Studium des Maschinenbaus, Luft- und Raumfahrt­technik, Werkstoff­wissen­schaften oder ähnliches, Promotion wünschenswert Erfahrung auf dem Gebiet Werkstoff­ober­flächen, besonders Reibung und Verschleiß Kenntnisse in der Schicht- und Werkstoffprüfung Kenntnisse in Programmiersprachen wie z. B. Python Statistikkenntnisse Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse Selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungs­bewusstsein, Durch­setzungs­vermögen und Team­fähigkeit Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: