Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Luft- und Raumfahrt: 12 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
Prozessmanagement
Luft- und Raumfahrt

Parts & Logistics Manager (m/w/d)*

Mo. 29.11.2021
Hannover
Leistung, Verantwortung und Fairness sind die Grundprinzipien und Stärken der ACC COLUMBIA Jet Service GmbH.Damit wir als europaweit agierender und aufstrebender Entwicklungs-, Produktions-, Wartungs- und Instandhaltungsbetrieb für Flugzeuge und Komponenten der allgemeinen Luftfahrt wachsen und uns weiterentwickeln können, suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Einkaufs- und Logistik-Teams in Hannover-Langenhagen einenParts & Logistics Manager (m/w/d)* Ab sofort oder nach VereinbarungLeiten und Führen des gesamten Bereiches Materialwirtschaft und Logistik unserer fünf Niederlassungen unter Einhaltung der daran angebundenen Prozesse und VerantwortlichkeitenKontinuierliche Weiterentwicklung und Dokumentation der Prozesse und Systeme in der gesamten AbteilungPflege von Lieferantenbeziehungen und Durchführen von Lieferantenaudits, Analyse und Beobachtung des EinkaufsmarktesDurchführung des Einkaufscontrollings: Erstellen von Statistiken, Preisanalysen, Kontrolle der Lieferzeiten, Überprüfung qualitativer MerkmaleIdentifizierung und Analyse neuer nationaler und internationaler Beschaffungsmärkte sowie Durchführung von Preis- und VertragsverhandlungenIdentifikation von Einsparpotenzialen in der Materialwirtschaft und LogistikZusammenfügen der einzelnen Betriebstätten zu einem modernen und zentralen Materialwirtschafts- und LogistikteamSteuerung des strategischen und operativen Einkaufs über das gesamte EinkaufsvolumenVerhandlung und Überwachung von Rahmenverträgen mit lokalen und globalen LieferantenOrdnungsgemäße Durchführung und Dokumentation der LagerinventurenDurchführung von Warenversand unter Beachtung aller VersandvorschriftenKontrolle und Sicherstellung der korrekten Handhabung und Abrechnungen von Einfuhrumsatzsteuern, sowie der Zollabwicklung und Exportkontrolle gemäß aktueller GesetzgebungAbgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Materialwirtschaft & Logistik oder eine vergleichbare QualifikationErfahrung im Bereich Einkauf und Lagerwirtschaft sowie der Führung von Mitarbeitern wünschenswertKommunikationsstärke, ein sicheres Auftreten sowie eine eigenverantwortliche Vorgehensweise mit entsprechendem DurchsetzungsvermögenEin hohes Maß an Flexibilität, Empathie und absolute TeamfähigkeitLernbereitschaft, Zuverlässigkeit und eine qualitätsbewusste ArbeitsweiseSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftRoutinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-AnwendungenReisebereitschaft und PKW-Führerschein, da ein Teil der Aufgaben regelmäßig in unseren Niederlassungen durchzuführen istEin unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem gut aufgestellten mittelständischen Unternehmen mit einer sozialen und verantwortungsvollen UnternehmenskulturEine Firma mit Leidenschaft für ihre Dienstleistung und einem modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien in einer zukunftsorientierten BrancheEin interessantes Arbeitsumfeld und ein breites Spektrum an AufgabenRaum für Deine Ideen und Deine persönliche Entwicklung, maßgeschneiderte Schulungen und WeiterbildungenVollzeitbeschäftigung mit flexiblen Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten möglich nach AbspracheMöglichkeit auf einen Dienstwagen, auch zur privaten NutzungEine leistungsgerechte BezahlungZahlung von WeihnachtsgeldAnsprechende Sozialleistungen und eine zeitgerechte AltersvorsorgeEin sehr gutes Betriebsklima, starker Zusammenhalt im Team sowie gemeinsame FirmeneventsEine intensive Einarbeitung und Schulung sowie ein partnerschaftlich orientiertes Arbeitsklima ist für uns selbstverständlich* Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion oder sexuelle Orientierung spielen für uns keine Rolle – bei uns zählst Du und Deine Talente, mit denen wir Dich herzlich willkommen heißen.
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d) im Prozess- und Auditmanagement

Fr. 26.11.2021
Laupheim
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aviation in Laupheim suchen wir Sie als: Qualitätsingenieur (m/w/d) im Prozess- und Auditmanagement Sie unterstützen aktiv die Weiter­entwicklung des Prozess­managements. Sie helfen den Fach­abteilungen und begleiten diese bei der Modellierung von Prozessen. Sie steuern und unterstützen die Dokumenten­freigabe. Sie beraten interne Kunden in luft­rechtlichen und normativen Frage­stellungen. Sie planen interne Audits und führen diese durch. Sie unterstützen die Fach­abteilungen und Auditstellen­leitung im Rahmen des Maßnahmen­managements. Sie begleiten externe Audits von Behörden und Zertifizierungs­gesellschaften. Sie erstellen bzw. planen Schulungs­maßnahmen und führen diese durch. Sie gestalten aktiv Veränderungen mit und optimieren kontinuier­lich die Prozesse des inte­grierten Managementsystems.  Sie verfügen über ein abge­schlossenes Studium als Ingenieur (m/w/d), ein betriebs­wirtschaft­liches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen eine Auditoren­ausbildung und idealer­weise Luftrecht­kenntnisse.  Sie bringen Erfahrung im Qualitätsmanagement sowie Projekt­management mit. Sie sind mit den Qualitäts­techniken vertraut und besitzen praxis­bezogene Kennt­nisse im KVP, Lean Management sowie im agilen Arbeiten. Dabei sind Ihnen die Inhalte der ISO 9001 bereits vertraut.  Sie haben gute SAP- und MS-Office-Kenntnisse. Sie können Vorschriften nach­voll­ziehbar inter­pretieren und den Anwendern verständ­lich vermitteln.  Sehr gute Englisch­kenntnisse, Kommunikations- und Organisations­fähigkeit, Eigen­initiative sowie Team­fähigkeit runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeiten Tarifliche Vergütung Familien­unternehmen Kantine Parkplatz
Zum Stellenangebot

Business Analyst/Prozessberater (m/w/divers) Reverse Logistics

Mi. 24.11.2021
Frankfurt am Main, Hamburg
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Als Berater Reverse Logistics (m/w/divers) gehören Sie in unsere interdisziplinären Teams, der Kunden bei der Planung, Steuerung und Durchführung logistischer Prozesse mit umgekehrter Lieferkette berät. Kompetente Beratung unserer Bestands- und Neukunden in Fragen der Prozessoptimierung und Digitalisierung ihrer Supply Chain und im speziellen der Rückführungskette  Erarbeiten von Prozessen, um kontinuierlich anfallende Rückläufe unserer Kunden nachhaltig abzutransportieren und zu verwerten  Optimierung und Automatisierung von Rückführungsprozessen insbesondere für e-Commerce Kunden  Übernahme von (Teil-)Projekten der Logistik und der Reverse Logistics in internen Projekten sowie auf Kundenprojekten  Bearbeitung von Angeboten zur Gewinnung von Beratungsprojekten in Wort und Schrift mitsamt der Ausarbeitung von Vorstudien und Proof-of-Concepts  Ausarbeitung von Sales-Kampagnen durch Übersetzung der Innovationen unserer Digital Labs in logistische Use Cases  Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Logistik, Betriebswirtschaft/ (Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation  Erste relevante Erfahrungen in den Bereichen Logistik und Rückführungslogistik durch Studium oder Praktika  Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insb. MS Power Point  Eine hohe Eigeninitiative, Abstraktionsfähigkeit, Pragmatismus und Spaß an Logistikthemen  Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen  Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse  Uneingeschränkte Reisebereitschaft  Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Ingenieur Beschaffungssicherung (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
Wir sind ein Flugzeughersteller mit langjähriger Geschichte und Firmensitz westlich von München. Anerkannt von den internationalen Luftfahrtbehörden als Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb, wollen wir unsere Geschichte fortschreiben. Deswegen widmen wir heute unsere volle Energie der Entwicklung und Fertigung einer neuen Generation technisch fortschrittlichster Flugzeuge in Deutschland. Teilen Sie mit uns die Vision und den Anspruch, den Wandel des Fliegens voranzutreiben und unseren Beitrag zu sicherem und energieeffizientem Luftverkehr zu leisten.INGENIEUR BESCHAFFUNGSSICHERUNG (M/W/D)Als Teil des Teams Beschaffungssicherung am Flughafen Oberpfaffenhofen sind Sie der erste Ansprechpartner für unsere Lieferanten in allen grundlegenden Qualitätsbelangen und stellen dadurch einen hohen Standard sicher.Stellvertreter des Abteilungsleiters in Themen der BeschaffungssicherungMitwirkung bei der Jahresplanung von LieferantenauditsDurchführen von Prozess- und Produkt­auditierungen bei Lieferanten und Dienst­leisternFestlegung, Steuerung und Bewertung von Korrekturmaßnahmen zu externen AuditsFreigabe, Überwachung und ggf. Sperrung von Lieferanten im SAP R/3 und Führen einer Liste der LieferantenAnsprechpartner bei Audits durch Luftfahrt­behörden und Zertifizierungsgesellschaften und Durchführung von Lieferanten­bewertungenAnsprechstelle für grundlegende Qualitäts­belange von LieferantenMitwirkung bei Sonderprojekten (SAP R/3; Q-Roadmap usw.) sowie Durchführung von Schulungen und UnterweisungenAbgeschlossenes Ingenieursstudium (FH/TU) Flugzeugbau / Maschinenbau / Wirtschaftsingenieurwesen (Produktionstechnik) oder vergleichbar (bspw. Techniker- oder Meisterschule)Zertifizierung als Auditor gemäß EN ISO 19011 wünschenswertGute Kenntnisse der luftfahrtspezifischen Regularien (EASA, FAA, EN 9100)Gute Kenntnisse in der methodischen Analyse von ProzessenSicherer Umgang mit den MS-Office Programmen und SAP R/3Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftDas ist Ihr AntriebSie haben eine klare Vorstellung, was Sie wollen: An der Vision von sicherem und energieeffizientem Fliegen mitzuarbeiten. In einem Team gleichgesinnter Luftfahrt-Enthusiasten, die entschlossen sind, die Zukunft der Luftfahrt mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

IT-Experte Identity- and Accessmanagement (m|w|d)

Fr. 19.11.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als IT-Experte Identity- and Accessmanagement (m|w|d) Kennziffer – FIPQ 573 2021-10 Eigenverantwortliche Konzeption und Weiterentwicklung des Identity- and Accessmanagementsystems Professionelle Auswahl und Anwendung von Maßnahmen und Methoden zur nachhaltigen Prozessverbesserung, Standardisierung und Automatisierung Beratung und Unterstützung von Fachabteilungen in allen Fragen des Identity- and Accessmanagements und technische Bewertung fachlicher Anforderungen Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Schulungen unter Sicherstellung der Qualifizierung aller Prozessbeteiligten Selbstständiges Analysieren und Umsetzen von Compliance-Vorgaben im Identity- and Accessmanagement Releaseplanung und Verantwortung des Change- und Test-Managements Steuerung externer Implementierungspartner Leitung und Vertretung der Interessen des Centers bzw. der MTU in internen und externen (Teil-) Projekten, Arbeitsgruppen und bei Verhandlungen Übernahme von Sonderaufgaben Studium (Uni oder FH) in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Fachrichtung Einschlägige Erfahrung bei der Analyse, dem Design und der Implementierung von Anwendungsarchitekturen und den dazugehörigen Schnittstellen Fortgeschrittene Kenntnisse über den gesamten Softwareentwicklungsprozess und gute Kenntnisse objektorientierter Programmiersprachen wie Visual Basic .NET, C# und Java sowie ausgeprägte Daten­bankkenntnisse Fundierte Kenntnisse und Erfahrung bei der Gestaltung und Koordination von IT-Prozessen (z. B. ITIL) Fundierte Erfahrung in der Leitung komplexer IT- (Teil-) Projekte sowie sicherer Umgang mit Projektmanagement-Methoden Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Systems Engineer (m/w/d) - Eurodrone Mission Support Systems

Do. 18.11.2021
Manching
Airbus pioneers sustainable aerospace for a safe and united world. The Company constantly innovates to provide efficient and technologically-advanced solutions in aerospace, defence, and connected services. In commercial aircraft, Airbus offers modern and fuel-efficient airliners and associated services. Airbus is also a European leader in defence and security and one of the world's leading space businesses. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions and services worldwide.A vacancy for a Systems Engineer (m/w/d) - Eurodrone Mission Support Systems (d/f/m) has arisen within Airbus Defence and Space in Manching. The successful applicant will join “TEMSO-TL4 -Combat MSS Solutions”. Your main tasks and responsibilities will include: Take-over of system engineering tasks throughout the life cycle of our development projects, which includes system concept definition, system design, requirements engineering, system test & qualification in an agile approach You will be responsible for the scope and quality of the assigned tasks considering all aspects like feasibility, reusability, system optimization,maintainability, safety, technical performance, interface design, risks and opportunities You will take part in test defintion and test automation on system- and software-Level including test data management Ensure transfer of contracted capabilities and Customer requirements into system and product requirements Focus on Customer satisfaction and ensure full compliance with valid rules and regulations Support to and participate in Customer meetings and workshops Foster collaboration within our project team and with involved stakeholders - internal and external Actively support the continuous improvements of our products, projects and processes Actively support Continuous Software Integration & Verification What do we offer? Challenging tasks for/with unique services and products Pleasant working atmosphere in a professional and international work environment Comprehensive on-boarding included Exciting development opportunities and perspectives Extensive company training offers (eLearning and Classroom Trainings) Flexible working hours Compatibility of work and family life Attractive remuneration Company Pension Scheme Good connections to public transport and local parking facilities Catering facilities on site We are looking for candidates with the following skills and experience: University degree in computer science, electrical engineering, physics or equivalent qualification First professional experience as System / Software Engineer (preferable in Aeronautics or Defence sector) or equivalent experience Profound knowledge in developing avionic and/or mission support software (civil / military applications) or equivalent systems are of advantage Experience in agile methods like Scrum would be a plus Experience in working with Atlassian Suite (Jira, Confluence, Bamboo) and DOORS preferable Experience in performing automatic software testing preferable Strong team player, independent working method and high quality awareness Negotiation level in English is a must, Good knowledge of German would be a plus
Zum Stellenangebot

Prozessanalyst für militärische Anwendungen (gn)

Do. 18.11.2021
Ottobrunn, Koblenz am Rhein
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Prozessanalyst für militärische Anwendungen (gn) In einem erfahrenen und methodensicheren Team der IABG beraten und begleiten Sie unsere militärischen Kunden in der Analyse und Beschreibung/Modellierung von Geschäftsprozessen und Systemen. In Zeiten hoher öffentlicher Aufmerksamkeit auf Projekte im Umfeld Defence führen Sie treffende Analysen durch und erkennen Sie das Optimierungspotential unserer militärischen Kunden. Zur Informationserhebung moderieren Sie Workshops mit unseren Kunden und Fachexperten der IABG und führen Sie Interviews mit Experten und Entscheidern. Sie erstellen Architekturmodelle (z.B. Prozesse und Systemstrukturen) und führen Analysen zur Identifikation von Ausrüstungslücken oder zur Verbesserung von Prozessen durch. Nachdem Sie einige Erfahrung in unserem Team gewonnen haben, tragen Sie aktiv zur Weiterentwicklung unserer Methoden und Tools bei. In unserem Team werden Sie bevorzugt in Themen eingesetzt, zu denen Sie einen besonderen Bezug haben (z.B. Landfahrzeuge, Luftfahrzeuge, Marineplattformen, Funkkommunikation, Informationsverarbeitung, Simulation). Sie verfügen über eine akademische Ausbildung und verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung im Bereich Verteidigung und Sicherheit. Sie haben Spaß am "Modellieren“, arbeiten also gerne mit Ablaufdiagrammen, Organigrammen, Excelmatrizen und anderen Darstellungsformen. Sie arbeiten gerne im Team, sind kreativ und haben Freude an der Analyse komplexer Sachverhalte. Sie bringen die Bereitschaft mit, sich in neue Themen einzuarbeiten und diese weiterzuentwickeln. Sie überzeugen durch eine teamorientierte, eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie gutes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen. Sie verfügen über gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie über ein kundengerechtes Auftreten. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Commercial Officer (m/w/d) im Bereich Programme Management

Do. 18.11.2021
München
GKN ist eine international operierende, strategisch ausgerichtete Unternehmensgruppe. In über 15 Ländern weltweit sind mehr als 18.000 Mitarbeiter beschäftigt. GKN Aerospace Deutschland ist Teil dieser Unternehmensgruppe und beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter. Am Standort München entwickeln und fertigen wir hochbelastbare und extrem leichte Strukturen aus Faserverbundwerkstoffen für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Bei uns erwartet Sie ein innovatives und zukunftssicheres Arbeitsumfeld. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Commercial Officer (m/w/d) im Bereich Programme Management Kommerzielle Beratung und Unterstützung des lokalen und niederländischen Programme Managers eines bestimmten Kunden Schnittstelle zum lokalen IPT (Integrated Programme Team), zum Global Commercial Manager und zu den Kunden Sicherstellung von kommerziellen / vertraglichen Korrespondenzdateien Vorbereitung und Durchführung von kommerziellen / vertraglichen Verhandlungen mit den Kunden Stetige Potenzialsuche zur Verbesserung des Business Case Angebotserstellung und Angebotsverhandlung Auftragswesen Aufrechterhaltung wichtiger Leistungskennzahlen und Beitrag zu internen Berichtsanforderungen Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium Umfassende MS Office-Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in der Software SEER/H und SAP-Anwendung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gutes Verhandlungsgeschick Umfassende Internetkenntnisse
Zum Stellenangebot

Senior Program Manager (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Frankfurt am Main
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aerospace GmbH in Frankfurt suchen wir Sie als:  Senior Program Manager (m/w/d) Auf dem Gebiet der Kampfflugzeuge und Drohnen sind Sie im Programm­bereich am Stand­ort Frank­furt in erster Linie für das Erfüllen unserer Ver­pflichtungen (Zulieferung und Services), sowohl für bereits sich im Dienst befind­liche Flug­zeuge als auch für Zukunfts­projekte, verant­wortlich. Sie übernehmen die fachliche, inhalt­liche und wirtschaft­liche Umsetzung der Kunden­ver­träge während der Ent­wicklung, Serien­produktion sowie Weiter­ent­wicklung unserer Produkte im inter­nationalen Umfeld. Sie koordinieren alle internen Aktivitäten zur Sicher­stellung des Leistungs­umfangs (Termine, Kosten, Qualität und weitere vertrag­liche Ver­pflichtungen). Sie verantworten das Obsoleszenz­management sowie den Changeprozess gegenüber Kunden gemäß den etablierten Verfahren. Sie bilden die Kundenschnitt­stelle in allen Belangen der zu verant­wortenden Programme und arbeiten hierfür sowohl stand­ort- als auch abteilungs­über­greifend (Customer Service und Vertrieb). Sie leisten entscheidende Beiträge zur Weiter­ent­wicklung unseres Produkt- und Service­port­folios im Bereich der mili­tärischen Luft­fahrt, z. B. bei der Akquisition von Entwicklungs­projekten sowie Studien. Des Weiteren gehören interne und externe Reports zu Ihren Auf­gaben sowie die Bereit­schaft zu regel­mäßigen Sicher­heits­über­prüfungen. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit Schwer­punkt Elektronik oder Soft­ware, z. B. des Wirt­schafts­ingenieurwesens Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projekt- oder Programm­management in der Luft­fahrt bzw. in einer ähnlichen inno­vativen Industrie, idealer­weise im Bereich der Ver­teidigung Kenntnisse in luftfahrt­spezifischen Prozessen und Abläufen Verhandlungssichere Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Teamfähig­keit, ein sicheres Auf­treten sowie Durch­setzungs­ver­mögen  Erfahrung im Umgang mit Kunden im inter­nationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

Scrum Master (gn) befristet 24 Monate

Di. 16.11.2021
Ottobrunn, Berlin
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Scrum Master (gn) befristet 24 Monate Sicherstellung der erfolgreichen agilen Projektdurchführung durch die Schaffung von optimalen Arbeits- und Rahmenbedingungen sowie Aufbau eines fachorientierten Verhältnisses zu den Product Ownern Förderung des Softwareentwicklungsprozesses durch die Planung sowie Durchführung von Sprintmeetings Anwendung von agilen Projektmanagement-Tools (Jira, Monday, Asana oder Trello) Aktive Beratung aller agilen Projektteams vor Ort sowie weiterer relevanter Abteilungen Verantwortung für die nachhaltige Optimierung aller Softwareentwicklungsprozesse sowie teilweise eigene Leitung von Teilprojekten Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informationstechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine ähnliche Qualifikation ist von Vorteil, aber nicht Bedingung Fundierte agile Projekterfahrung durch die erfolgreiche Durchführung von agilen Entwicklungsprozessen als Scrum Master Geübter Umgang mit agilen Projektmanagement-Tools (Jira, Monday, Asana oder Trello) Eine erfolgreich erworbene Zertifizierung zum Scrum Master ist wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit relevanten Prozessen in einer CI/CD-DevOps-Unternehmung mit einer Microservices -Architektur sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: