Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung | Luft- und Raumfahrt: 22 Jobs

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 2
Teamleitung
Luft- und Raumfahrt

Leiter Forschung und Entwicklung (m/w/d) C-F-298

Sa. 22.01.2022
Mochau bei Döbeln
Die COTESA GmbH ist führender Hersteller von hochwertigen Faserverbundbauteilen für die Luftfahrt sowie den Automobilbau.  An drei Standorten entwickeln und fertigen wir mit über 450 hochqualifizierten Mitarbeitern kundenspezifische Lösungen für Komponenten und Baugruppen. Diese finden sich im jeweiligen Endprodukt als Strukturteile sowie im Interieur- und Exterieurbereich wieder.  Abwechslung ist bei uns garantiert, denn jedes Projekt ist anders.  Wenn Sie Lust auf einen spannenden, herausfordernden Job haben, sind Sie bei uns goldrichtig! Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Forschung und Entwicklung (m/w/d)  am Standort Mochau. Ausbau Führung eines multidisziplinären Ingenieurteams im Bereich Luftfahrt und Faserverbundleichtbau   einschließlich Budget- und Personalverantwortung Sicherstellen der fachlichen Exzellenz des Bereichs  Außenvertretung des Unternehmens im wissenschaftlich-technischen Kontext Identifikation von technischen Potenzialen und Risiken für die Unternehmensentwicklung  Planen und umsetzen von marktbezogenen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben Erarbeiten und durchführen von Zielerreichungskontrollen für Entwicklungsprojekte Erstellen von Studien und Gutachten, erarbeiten von Vorträgen, Publikationen und Patentanmeldungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Ingenieurwesen (vorzugsweise Leichtbau, Luft- und Raumfahrttechnik) Mehrjährige Leitungserfahrung im Bereich Entwicklung Berufserfahrung im Produktentwicklungsprozess, insbesondere in der Luftfahrtbranche Fundierte Kenntnisse in Faserverbundleichtbau Begeisterung für die Aufgabe, Überzeugungskraft und Motivationsfähigkeit sowie ein wertschätzender Führungsstil  Fähigkeit, komplexe Sachverhalte rasch zu erfassen, Lösungsstrategien zu entwerfen und im Team umzusetzen Fähigkeit zum klaren, verständlichen und präzisen Formulieren  Verhandlungssichere Englischkenntnisse Möglichst internationale bzw. interkulturelle Erfahrung Erarbeiten und durchführen von Zielerreichungskontrollen für Entwicklungsprojekte Erstellen von Studien und Gutachten, erarbeiten von Vorträgen, Publikationen und Patentanmeldungen spannende Aufgaben zukunftsorientierte Branche Entwicklungsmöglichkeiten Sonderzahlungen Firmenevents
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Bau national / international

Sa. 22.01.2022
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Projektmanager (m/w/d) Bau national / international Kennziffer – TXBP 150 Abwicklung und Harmonisierung der Belange aus Werksentwicklungs- und Infrastrukturentwicklungsplanung sowie Produktionsstrategie Steuerung der Fachexperten in der Projektentwicklungsphase Unterstützung der Bauprojektleiter in der Projektabwicklung Sicherstellung der Einhaltung von MTU-Standards bei der Durchführung von Bauprojekten Verantwortliche vorausschauende Kontrolle von personellen, monetären und technologischen Ressourcen Überwachung der Projektergebnisse qualitätsgerecht, zeitnah und im geplanten Budgetrahmen Projektentwicklungen sowie Reporting an die Auftraggeber und Projektmitglieder Erkennen, Darstellen und Minimieren von potenziellen Risiken Branchenübergreifendes, konstruktives Zusammenarbeiten mit Beratungsfirmen und/oder Dienstleistern Koordinierung der Bedarfsanforderungen der Partner / Kunden Wahrnehmung aller Entscheidungsbefugnisse im Rahmen der Projektaufgabe Leitung von cross-funktionalen Teams auf Firmenebene sowie nationalem und internationalem Umfeld Prozessmodellierung und -optimierung Bauingenieur (m/w/d), Architekt (m/w/d), Projektsteuerer (m/w/d) oder andere gleichwertige Ausbildung Einschlägige Erfahrung in der Projektentwicklung sowie Projektleitung (z. B. im Verwaltungs-, Industrie- und Laborbau, einschließlich Bauen im Bestand) Vertiefte Kenntnisse im Bereich Vertragswesen (HOAI, AHO, Bauvertrags- und Nachtragsmanagement) Kenntnisse zu Fabrik- und Produktionsplanung, Logistik sowie Automatisation und deren signifikanten Schnittstellen zur Bauprojektplanung Know-how in der Kostenplanung und Kostenverfolgung Beherrschung von Projektmanagementtools für Termin-, Kosten- und Mittelabflussplanung SAP-Anwender-Erfahrung wünschenswert Kenntnisse BIM + AutoCAD, Jira, Confluence, C-Place Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Professioneller Umgang mit Unsicherheiten Sicheres, verbindliches Auftreten, selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Teamgeist Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Prüfsysteme

Sa. 22.01.2022
Dresden
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aviation in Dresden suchen wir Sie als:  Leiter (m/w/d) Prüfsysteme Als Leiter (m/w/d) Prüfsysteme führen Sie ein Team von aktuell 16 Mit­arbeitern an unseren Stand­orten Dresden und Gilching.  Sie stimmen die Abteilungsziele mit Vorgesetzten, Abteilungs­leiter­kollegen und Zentral­funktionen ab. Sie sind verantwortlich für die Definition und Umsetzung der Prüfungen unserer Produkte, z. B. von Lüftern, Pumpen, Klima­geräten, Steuer­modulen und Brand­melde­systemen. Sie verantworten mit Ihrer Abteilung die Ent­wicklung, den Bau und die Instand­haltung aller Prüf­systeme der Stand­orte Dresden und Gilching. Die Ausgewogenheit von Kapazitätsbedarf und -angebot stellen Sie sowohl planerisch als auch im Tages­geschäft sicher, mit dem Ziel, Prüf­systeme inner­halb des Kosten- und Zeit­rahmens zu realisieren.  Dabei übernehmen Sie die notwendigen Priorisierungen bzw. die Durch­führung der Budget-, Personal-, Investitions- und Kosten­stellen­planung sowie die Über­wachung deren Einhaltung. Sie sind im Unternehmen stark vernetzt, um so im Sinne des Concurrent Engineering die Industriali­sierungs­zeiten neuer Produkte und Prüf­systeme kurzhalten zu können. Neue Trends sowie Innovationen erkennen Sie früh­zeitig und implementieren diese für das Unter­nehmen passgenau, um so den lang­fristigen Erfolg sicher­stellen zu können. Sie verfügen über ein ingenieur­wissen­schaft­liches Studium mit lang­jähriger Erfahrung in der Mess- und Prüf­technik. Als gleichermaßen durchsetzungsstarke wie team­orientierte Persönlich­keit haben Sie Ihre Führungs­kompetenz bereits erfolg­reich unter Beweis gestellt. Sie lieben die Herausforderung und die Lösung komplexer Aufgaben. Sie bringen Reisebereitschaft im normalen Maß mit. Fexible Arbeits­zeiten Gute Verkehrs­anbindung Kantine Mitarbeiter­rabatte Parkplatz
Zum Stellenangebot

Manager Human Factors Academy 100% (m/w/divers)

Sa. 22.01.2022
München
Die Lufthansa Aviation Training GmbH (LAT) mit Hauptsitz am Münchner Flughafen ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG. LAT gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwa 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern. Es erwartet Sie eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem nicht alltäglichen Umfeld, sowie ein tolles Team mit gutem Arbeitsklima.In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Konzeption und Erstellung der Trainingsinhalte sowie die Organisation des operativen Trainings unserer Human Factors Academy. Sie übernehmen dabei die fachliche Verantwortung für externe Freelancer in D und CH. (Fachliche) Verantwortung für die Trainingsumsetzung und -konzeption im Bereich Human Factors Academy in der DACH-Region Führung von Mitarbeitenden in den Bereichen operatives Training und Trainingsplanung Auswahl und Zertifizierung externer Trainer:innen und Key Note Speaker Konzeption und Umsetzung von Massnahmen zur Nachhaltigkeit für Kunden Hospitanzen bei Kunden und Ableitung von Maßnahmen für das Training Erstellung von interpersonellen Kompetenztrainings und dazugehörigem Trainingsmaterial Identifikation und Erarbeitung von interpersonellen Kompetenzen Umsetzung kompetenzbasiertes Training Standardisierung von Trainingsinhalten Identifikation und Einführung neuer Medien und Tools Aneignung von Wissen über aktuelle Lernschwerpunkte in der Psychologie & Pädagogik Projektarbeit Ab sofort, zunächst auf 2 Jahre befristet. Mehrjährige, relevante Berufserfahrung im Trainingsbereich Studium der Psychologie/artverwandter Fachbereich oder fachspezifische Ausbildung/Zertifizierung verbunden mit umfangreicher praktischer Erfahrung Erfahrung in Projektarbeit und Prozessmanagement Starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Gerne Erfahrungsmix aus Aviatik und anderen Industrien Ausgeprägte Kompetenzen in MS Office Anwendungen Kenntnisse in und Interesse an modernen Arbeits- und Trainingsmethoden und agilem Arbeiten 13. Gehalt / Urlaubsgeld Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Kostenloses Parken Flugvergünstigungen Jobticket Diensthandy Flexible Arbeitszeiten Betriebsarzt Spinde für Radfahrer / Sportler Duschen
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Avionik / Elektrik (w/m/x)

Fr. 21.01.2022
Neustadt
In unserer Technologieschmiede verwandeln wir Hubschrauber und Flächenflugzeuge in High-Tech Überwachungs- und Aufklärungsplattformen, hauptsächlich für den Einsatz bei Polizei und Militär. Für den Einbau hochkomplexer elektrischer und elektronischer Systeme (Kameras, Downlink, Radar usw) suchen wir Persönlichkeiten wie Sie, die immer neue Herausforderungen als Motivation sehen, sich gerne mit der neuesten Technik beschäftigen und ihr Fachwissen für die hochwertige handwerkliche Ausführung in die Firma einbringen wollen. Unsere Lösungen, die bei uns im Haus designed und gefertigt werden, sind ganz auf die unterschiedlichsten Kundenanforderungen zugeschnitten - kein Projekt gleicht dem anderen. Sie sind von Beginn an eingebunden und als Leiter dieses Bereiches sind sie der „Pilot in Command“, sobald es an die Umsetzung in der Werkstatt geht. Montageeinsätze in den gut ausgestatteten Hangars unserer Kunden sind keine Seltenheit – Sie haben Spaß daran, fallweise auch weltweit unterwegs zu sein. Bereichsleiter Avionik / Elektrik (w/m/x) Zusammenbau von elektrotechnischen Systemen, sowie deren Einbau in Luftfahrzeuge Herstellung von Kabelbäumen Konfektionieren von Kabelbäumen Herstellung notwendiger Produktionsvorrichtungen Mitwirkung bei der Durchführung von Bodentests Mitwirkung bei der Inbetriebnahme von Sensor Systemen Mitwirkung bei der Durchführung von Flugtests Ein- und Ausbau von Sensorsystemen Entsendung zu Auslandseinsätzen Sie leiten ein Team von 3-4 Elektromonteuren Lehre als Kfz-Mechatroniker oder abgeschlossene Ausbildung im Elektro-/Elektronikbereich Part-66 Avionik Module von Vorteil Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung wünschenswert Ausreichende Englischkenntnisse für das Verstehen von Handbüchern Dienstort Wiener Neustadt Eine Überzahlung des geltenden Kollektivvertrages ist selbstverständlich. Ihr tatsächliches Gehalt richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung. Lassen Sie uns darüber sprechen.
Zum Stellenangebot

Leitung Infrastruktur und Informationsdienste – Wirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsingenieur/in, Immobilienmanager/in o. ä. (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Bonn
Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir eine/n Leitung Infrastruktur und Informationsdienste Wirtschaftswissenschaftler/in, Wirtschaftsingenieur/in, Immobilienmanager/in o. ä. (w/m/d)Wir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende ‑instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundesministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschaftsorganisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. In der Funktion Leitung Infrastruktur und Informationsdienste bündeln wir die kompetente Steuerung der Anmietung und Nutzung unserer Liegenschaften in Abstimmung mit Investoren, Vermietern, Projektentwicklern, Juristen und dem Facility Management bis hin zur bedarfs- und regelgerechten Ausstattung der Arbeitsplätze unter Beachtung des Gesundheits- und Arbeitsschutzes. Zum anderen umfasst die Funktion den Betrieb unserer internen Informationsdienste: Die Hand- und Online-Bibliothek mit den notwendigen Presseerzeugnissen und Fachinformationen sowie unser Archiv mit vertraulichen auftragsbezogenen Unterlagen. Ihre Rolle: Sie sind insbesondere verantwortlich für die nutzergetriebene Steuerung der Anmietung, Ausstattung und Arbeitssicherheit unserer Liegenschaften. Gemeinsam mit den Ihnen unterstellten Fachkoordinatoren der Bibliothek und des Archivs und deren Teams gewährleisten Sie das bedarfsgerechte Angebot unserer internen Bibliothek und die professionelle Betreuung unseres internen Archivs. Dabei bringen Sie Durchsetzungsstärke und eine ausgezeichnete Kommunikationskompetenz mit. Neben Ihren exzellenten Kenntnissen im Management immobilienbezogener Prozesse sowie der Grundlagen von Arbeitssicherheit und betrieblichem Gesundheitsschutz sind Ihre fundierten praxiserprobten Kenntnisse im Projektmanagement das Fundament Ihrer täglichen Arbeit. Ihr Aufgabengebiet beinhaltet im Einzelnen: disziplinarische Leitung der Mitarbeitenden vorausschauende Bedarfsanalyse und Konzepterstellung bezogen auf genutzte Immobilien und deren zukunftsorientierte Ausstattung – Steuerung der Standortentwicklung bezogen auf die genutzten Liegenschaften Validierung von Infrastruktur-Konzepten in Hinblick auf Bedarf und Wirtschaftlichkeit Entwicklung neuer Flächennutzungskonzepte und Projektsteuerung der Umsetzung neuer Arbeitsformen Planung und Steuerung der Prozessabläufe an der Schnittstelle zu operativen Einheiten im DLR e. V. (v. a. Objektmanagement, Immobilienrecht, Arbeitssicherheit) und ggf. externen Dienstleistern Bedarfsklärung für und Begleitung von internen Beschaffungsprozessen bezüglich der Gebäude-/Büroausstattung Sicherstellung der wirtschaftlichen und nutzerorientierten Organisation unserer internen Informationsdienste (Bibliothek und Archiv) Wir unterstützen Sie vom ersten Tag an – vom IT-Equipment bis zu unserem strukturierten Onboarding im Patensystem. So gelingt Ihr erfolgreicher Start bei uns im Team. Die angebotenen Stellen sind für Teilzeitbeschäftigung grundsätzlich geeignet. Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice sind bei uns selbstverständlich. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung bis Entgeltgruppe 14 TVöD. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2022. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) des Immobilienmanagements, der Wirtschaftswissenschaften oder des Ingenieurwesens bzw. anderer relevanter Studiengänge, sofern notwendige Fachkenntnisse und einschlägige Berufserfahrungen nachgewiesen werden einschlägige langjährige Berufserfahrung nachgewiesene Fähigkeit zur selbstorganisierten, termingebundenen Arbeit fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement Kommunikationsstärke und nachgewiesene Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung und Organisation von Teams Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen und Erfahrungen in der Arbeitssicherheit und im betrieblichen Gesundheitsschutz sind erwünscht Erfahrungen in der Umsetzung von New-Work-Konzepten sind gerne gesehen fundierte englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

HSE Manager (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Schkeuditz
  Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet? Und je mehr wir die Menschen verbinden, desto besser wird die Welt.  Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Nähere Informationen zur European Air Transport finden Sie hier: logistics.dhl/eat-leipzig. European Air Transport Leipzig GmbH (EAT) ist eine Frachtfluggesellschaft und bietet Wartungsdienstleistungen für etwa 75 Flugzeuge der europäischen DHL-Luftflotte mit Sitz in Leipzig an. Wir sind ein schnell wachsendes Unternehmen und bieten jedem, der Veränderungen liebt und zu unserem Wachstum beitragen möchte, spannende Entwicklungsmöglichkeiten.     IHRE AUFGABEN Wir suchen ein motiviertes und erfahrenes Mitglied für unser Management Team, das für die Entwicklung, Umsetzung und kontinuierliche Verbesserung von Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltfragen verantwortlich ist. Unsere HSE-Abteilung deckt die folgenden Funktionen ab: Arbeitsschutz/-sicherheit, Umweltangelegenheiten, Abfall- und Gefahrstoffangelegenheiten, Brandschutzangelegenheiten, Arbeitskleidung/Uniformen Im Einzelnen sind die Aufgaben des HSE-Managers (m/w/d): Leitung der HSE-Abteilung sowie Beratung des EAT/DHL-Managements in Umwelt-, Arbeitssicherheits-, Gefahrstoff-,  Brandschutzfragen sowie dem Gesundheitsmanagement Sicherstellung der gesetzlich vorgeschriebenen Verfügbarkeit einer ausreichenden Anzahl von Ersthelfer*innen und Beauftragten Kontinuierliche Information und Unterweisung des EAT-Personals zu HSE-Themen Sicherstellung der nachhaltig erfolgreichen Zusammenarbeit mit relevanten Behörden Festlegung und Nachverfolgung von HSE-Zielen in Zusammenarbeit mit dem Management Aufstellung und Fortschreibung von Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen, des Notfallplans, des Brandschutzkonzeptes, des EAT-Abfallkonzeptes sowie der Bearbeitung von Umweltmanagement-Themen   WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossenes Studium der Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsmanagement, Brandschutz und Sicherheitstechnik oder vergleichbare Qualifikation und einschlägige mehrjährige Fach- und Führungserfahrung Kenntnisse von Standardanwendungen (MS-Office) ist ein Muss, vertiefende IT- Kenntnisse im Kontext HSE wünschenswert Führungs- und Teambuilding-Qualitäten, Teamplayer Hohes strukturiertes Kommunikations- und Präsentationsvermögen Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse   WAS WIR IHNEN BIETEN Arbeiten an einem Great Place to Work® für den weltweit meistausgezeichneten TOP-Arbeitgeber 2021 Eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem internationalen Arbeitsumfeld mit spürbarer Unternehmenskultur Moderne Einrichtungen mit wachsenden Strukturen Unbefristeter Arbeitsplatz mit Jobsicherheit Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit Remote zu arbeiten Konzernweite Mitarbeiteraktionen, Mitarbeiterrabatte und – angebote 24h-Mitarbeiterkantine und kostenlose Getränkeversorgung Jobrad (E-Bike) Vorsorge- und Gesundheitsprogramme   WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-System. Ihr Ansprechpartner ist Herr Portzig, erreichbar unter +49 (0) 341/ 4499 1752. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #dhl #express #logistik #job #leipzig                     
Zum Stellenangebot

Leiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)

Fr. 21.01.2022
Frankfurt am Main
FCS Frankfurt Cargo Services ist ein Tochterunternehmen der WFS Worldwide Flight Services, einem der weltweit größten Frachtabfertigungsunternehmen, sowie der Fraport AG, dem Eigentümer und Betreiber des Frankfurter Flughafens als einem der größten europäischen Flughäfen. Die FCS ist der größte airlineunabhängige Frachtabfertiger am Frankfurter Flughafen und bietet umfassende Servicepakete rund um die physische und dokumentarische Frachtabfertigung. Rund 700 erfahrene Mitarbeiter fertigen hier 750.000 Tonnagen Luftfracht für mehr als 50 internationale Fluggesellschaften ab. Als Puls der Weltwirtschaft profitiert die Logistik-Branche in besonderem Maße von der wachsenden Globalisierung. Die FCS Frankfurt Cargo Services GmbH gilt seit über 50 Jahren als eine der ersten Adressen, wenn es darum geht, Luftfracht am Frankfurter Flughafen abzufertigen. Das Vertrauen unserer Kunden rechtfertigen wir täglich aufs Neue durch Zuverlässigkeit, Schnelligkeit, Sicherheit und Qualität. Die Triebfeder unseres Erfolgs sind gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/einen Sicherstellung der Einhaltung der Bilanzierungsgrundsätze (HGB, IFRS) und der Accounting Guidelines der beiden Gesellschafter (Fraport und WFS), Verantwortung für die korrekte Buchung der Eingangsrechnungen Durchführung und Einhaltung des standardisierten Rechnungsprüfungsprozesses und Zahlungslaufprozesses, Ansprechpartner zu diesen Themen Verantwortung für die richtige Zuordnung der Rechnungen zu den verschiedenen Geschäftsbereichen, Koordination und Abstimmung der Zuordnung mit dem Einkauf und anderen Unternehmensbereichen Prüfen, rechnerische Freigabe, Vorerfassung, Kontierung und Buchen der Eingangsrechnungen Kontenabstimmung, klären von Fragen zu Rechnungen von Lieferanten und Dienstleistern (intern/extern) Verwaltung offener Posten Enge Abstimmung mit dem Einkauf und anderen Unternehmensbereichen im Rahmen der Kalkulation, Bildung, Überprüfung und Auflösung von Abgrenzungen im Rahmen der Eingangsrechnungen Kreditorenstammdatenpflege bzw. deren Veranlassung durch Fraport als Dienstleister in diesem Bereich Erstellen von monatlicher Auswertungen, Analysen, Berichten und Unterlagen Verantwortung für die laufende Buchhaltung im Bereich Kreditoren Verantwortung für den Zahlungsverkehr Unterstützung bei der Erstellung des Monats-/Quartals-/Jahresabschlüssen (IFRS, HGB, French GAAP), Ansprechpartner bei Fragen zu den Abschlüssen im Verantwortungsbereich Führungsverantwortung für das Kreditoren-Team, sowie Verantwortung für deren fachliche und persönliche Weiterentwicklung Projektaufgaben, aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft (vorzugsweise mit Schwerpunkt Bilanzierung und Rechnungswesen) Abschluss als Finanzbuchhalter oder vergleichbare Ausbildung Mehr als 10-jährige Berufserfahrung im Unternehmensbereich Finanzen/Rechnungswesen in einer entsprechenden Position Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung Expertenkenntnisse in HGB, IFRS Expertenkenntnisse in SAP-FI, Kenntnisse hinsichtlich weiterer ERP-Systeme wünschenswert Sehr gute MS-Office Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft, Loyalität, Zuverlässigkeit Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen Ausgeprägtes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Kooperativer Führungsstil, Teamorientierung Hohe analytische Fähigkeiten, ausgeprägtes Prozessdenken Als zukunftsorientiertes Unternehmen bietet die FCS Frankfurt Cargo Services GmbH ihren Mitarbeitern eine leistungsgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen, gute Aufstiegschancen und eine gezielte Förderung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Betriebskantine vor Ort sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten/ Jobticket.
Zum Stellenangebot

A400M Full Flight Simulator - Technical Project Manager (m/f/d) Military Software Package

Do. 20.01.2022
München
Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 70.5 Mrd. im Jahr 2019, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt. Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.Unsere Abteilung entwickelt erstklassige, originalgetreue Entwicklungs- und Trainingssimulationen für eine Vielzahl von Flugzeugen und unterstützt den gesamten Entwicklungszyklus. Wir suchen einen technischen Projektleiter (d/m/f) für das militärische Softwarepaket A400M Full Flight Simulator in Manching. Sie werden ein Team von hochmotivierten Ingenieuren leiten und für die erfolgreiche Bereitstellung der militärischen Funktionalitäten innerhalb des A400M Full Flight Simulators unter Einhaltung von Kosten, Zeit und Qualität verantwortlich sein. Dieses Projekt findet in einem internationalen Umfeld statt und erfordert eine enge Zusammenarbeit und Koordination mit Kollegen aus anderen Ländern und Partnerfirmen. Zu Ihren Hauptaufgaben und Verantwortlichkeiten gehören: Leitung eines Simulations-/Softwareentwicklungsteams mit bis zu 15 Mitgliedern Planung und Leitung der Aktivitäten in den Bereichen Systemtechnik, Softwaredesign, Entwicklung, Integration und Verifikation Definition von Simulations- und Softwarearchitekturen zusammen mit Ihrem Team Management von extern beauftragten Arbeitspaketen Steuerung und Überwachung des Projektzeitplans Kostenplanung und -überwachung Management der Kommunikation Risiko-Management Regelmäßige Berichterstattung an Ihr Linienmanagement und die Programmorganisation Gelegentliche Reisen zu Projektintegrationsstandorten oder Kundeninstallationen Verwandte Produkte und Technologien: Projekt-Management-Standard: PMP Projektmanagement-Tools: Jira, Confluence, MS Project, Excel Programmiersprachen: C++, C, Python Kontinuierliche Integration: Jenkins, Leistungsstarker PC Visuelle Anzeigesysteme / Bilderzeugung Hardware/Software in der Schleife (HILS/SILS) Virtuelle Entwicklung Test Systeme Schulungs-Simulatoren Synthetische Umgebungen Verteilte Systeme OS: Linux, Windows Wir suchen einen Kandidaten mit den folgenden Fähigkeiten und Erfahrungen: Bachelor oder höherer Abschluss in Softwareentwicklung, Luftfahrttechnik oder einer ähnlichen Disziplin Umfassende einschlägige Berufserfahrung Nachgewiesene praktische Erfahrung im Projektmanagement von Simulations- und/oder Softwareprojekten Ausgezeichnetes Englisch (Verhandlungsniveau) Erfahrung in der Software-Entwicklung und -Integration bei früheren Aufträgen Luftfahrttechnischer Hintergrund und/oder Erfahrung mit Luftfahrzeug-Missionssystemen Erfahrung in System-Engineering und Testen wäre von Vorteil Erfahrung in der Entwicklung agiler Software wäre vorteilhaft Erfahrung in der Trainingssimulation wäre von Vorteil PMP-Zertifizierung wäre vorteilhaft Erfahrung in der Verteidigungsindustrie wäre von Vorteil, idealerweise in Airbus-Verteidigungsflugzeugprogrammen (Tornado, Eurofighter, A400M...) Herausfordernde Aufgaben an/mit einzigartigen Services und Produkten Angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten und internationalen Umfeld - Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven Umfangreiches Angebot an betrieblicher Weiterbildung (eLearning und Classroom-Trainings) Vereinbarkeit von Beruf und Familie Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkmöglichkeiten vor Ort Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Service Sicherheitssysteme

Do. 20.01.2022
Stuttgart
Der Flughafen Stuttgart ist Baden-Württembergs größte Verkehrsdrehscheibe und für über 10.000 Menschen ein verlässlicher Arbeitgeber. Das Jobspektrum ist vielfältig, die Aufgaben abwechslungsreich - ob auf dem Vorfeld, in den Büros, Werkstätten, Terminals oder im Homeoffice. Beim Klimaschutz geht der Airport entschlossene Schritte. Wir haben uns mit dem Leitbild fairport STR zum Auftrag gemacht, dauerhaft einer der leistungsstärksten und nachhaltigsten Flughäfen in Europa zu sein. Daran arbeiten wir gemeinsam.Für unsere Abteilung IT-Services Verkehr und Sicherheit suchen wir Sie alsTeamleiter (m/w/d) Service SicherheitssystemeFachliche und disziplinarische Führung der unterstellten MitarbeiterSicherstellung aller Wartungen inklusive Qualitätssicherung an den FI 2-2 AnlagenEinholung von Angeboten, sowie Bestellung und Rechnungsprüfung für die Instandhaltung der zugeordneten Anlagen Planung und Ausführungsüberwachung von InstandhaltungsmaßnahmenAufbau und Sicherstellung des erforderlichen Fachwissens Mitarbeit an der jährlichen Kostenstellen- und InvestitionsplanungMitwirkung bei der Abnahme von AnlagenSicherstellung der geforderten SystemdokumentationErstellung von Arbeits- und RufbereitschaftsplänenDispatchen von Störungen inkl. der Qualitätssicherung bei der BehebungVerantwortlich für den Betrieb und die Erweiterungen der zugewiesenen GewerkeÜberwachung der Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben für die unterstellten Gewerke und AnlagenRegelmäßige Berichte an die VorgesetztenIhre Ausbildung in den Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik oder Mechatronik haben Sie erfolgreich abgeschlossenEinwandfreie deutsche Sprachkenntnisse, sowie gute englische Sprachkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeit und selbstständiges, verantwortungsbewusstes ArbeitenDurchsetzungsvermögenGrundkenntnisse im Bereich Betriebswirtschaft und in SAP PMFührerschein Klasse BBereitschaft zur Teilnahme an der RufbereitschaftBereitschaft zur WeiterbildungHervorragende Altersvorsorge (VBLklassik)Zahlreiche Mitarbeiterangebot (Kantine, Zuschuss zum ÖPNV, Mitarbeiterparkplätze und vieles mehr)Flexible Home- und Mobile-Office-RegelungenCorporate BenefitsExzellente Gesundheits- und Familienangebote (u. a. individuelle Ergonomieberatung, Teilzeitmodelle und Kinderferienbetreuung)Spannende Aufgabengebiete und offene WeiterbildungskulturGesicherte Arbeitsbedingungen durch den TVöD
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: