Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 76 Jobs in Gruenwald

Berufsfeld
  • Projektmanagement 11
  • Elektronik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Sicherheit 8
  • Teamleitung 7
  • Leitung 7
  • Gruppenleitung 7
  • Consulting 6
  • Engineering 6
  • Luft- und Raumfahrttechnik 4
  • Softwareentwicklung 3
  • Prozessmanagement 3
  • Entwicklung 3
  • Administration 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Controlling 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Mechaniker 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Systemadministration 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Home Office 13
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
Luft- und Raumfahrt

Business Analyst Finance / Accounting (m|w|d)

Mi. 04.08.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Business Analyst Finance / Accounting (m|w|d) Kennziffer – FBB 533 01-2021 Als Business Analyst Finance / Accounting (m|w|d) übernehmen Sie Verantwortung im Rahmen von Projekten und unterstützen die Weiter­entwicklung des Finanz­bereichs der MTU-Gruppe. Durch Ihre Aufgaben lernen Sie den Finanz­bereich kennen und können sich weitere persön­liche Entwicklungs­möglich­keiten erarbeiten. Projektmanagement im Rahmen von interdisziplinären Digitalisierungs­projekten innerhalb des Fachbereichs Accounting Fachliche Unterstützung bei Transformationsprojekten im SAP-S/4-Umfeld sowie SAP-Add-ons (Workflow-Lösungen, RPA, Process Mining) Analyse, Konzeption und Anpassung von Geschäfts­prozessen zur Realisierung von Optimierungs­potenzialen unter Einhaltung der Qualitäts­sicherung Unterstützung der Bereichsleitung im Rahmen von Vorstands­projekten und -aufgaben sowie bei der Vorbereitung von Gremien­sitzungen Einleitung der Harmonisierung von Finanz­prozessen innerhalb des inter­nationalen MTU-Netzwerks mit weiteren Standorten u. a. in Deutschland, Polen, Niederlande, China und Kanada Koordination und Abstimmung mit den relevanten Stakeholdern insbe­sondere dem Controlling, Vertrieb, Einkauf und Personal Abgeschlossenes Studium (Uni / FH) der Wirtschafts­wissen­schaften, Wirtschafts­informatik oder des Wirtschafts­ingenieur­wesens Einschlägige Berufserfahrung aus der Unter­nehmens­beratung, Wirtschafts­prüfung und/oder dem Projekt­management in einem inter­natio­nalen Konzern Erfahrung im Anforderungs- bzw. Prozess­management; idealer­weise Prozess­kenntnisse im Bereich „purchase-to-pay“ sowie „order-to-cash“ Fähigkeit, fachliche Anforderungen in Umsetzungs­konzepte für ERP-System­landschaft zu übertragen Erste Erfahrung mit SAP insbesondere mit den Modulen FI / CO, SAP-S/4-Kenntnisse von Vorteil Starke analytische und logische Fähigkeiten, um Prozesse zu strukturieren und nachhaltig zu optimieren Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentations­fähigkeiten, um Projekte auf Leitungs­ebene zu präsentieren und koordinieren Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Sehr gute Anwenderkenntnisse von MS Office (Excel / PowerPoint) sowie Methoden­kenntnisse (Wasserfall, Scrum etc.) Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Electronics Design Engineer (m/f/d)

Di. 03.08.2021
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
OHB System AG is one of the Top 3 Euro­pean space companies and a member of the listed technology group OHB SE. About 2,800 employees work on some of the most important aviation and space programs of our times in Germany and other EU-countries. These include low-orbiting and geostationary satellites for earth observation, navigation, telecommunications, science and space exploration. OHB System AG designs satellites and systems for human space flight, aerial reconnaissance and process control systems at its two strong lo­ca­tions in Bremen and Oberpfaffen­hofen. We owe our success to our employees and their passion for innovation, their commitment and their initiative. For permanent employment the Electronic Development & Manufacturing department at OHB System AG in Oberpfaffenhofen is looking for a Electronics Design Engineer (m/f/d) Analog and mixed signal electronic circuit design for image signal acquisition. High speed digital electronics design. Selection of components, schematic design and generation of parts lists. Simulation of electronic circuits for worst case, derating and signal integrity analysis. Design and specification of PCB layouts, component symbols and footprints according to IPC and ECSS standards. Co-engineering with other disciplines e.g. mechanical design, radiation engineering, manufacturing. Design verification and writing of verification plans and test procedures. Planning and conduction of test campaigns. Master Degree in electronics engineering or similar discipline Several years of professional experience in the design of electronic units preferably for satellites. Several years of experience in analogue, mixed signal and digital electronics circuit design In depth knowledge and experience in the application of relevant standards(ECSS / MIL) Experience in PCB layout design according to ESCC standards Experience in defining and conducting electrical and functional tests. At least one programming language suitable to control automated test set-ups (Phyton or C/C++). Experience with ECAD design and simulation tools (Mentor PADS, Spice, HyperLynx, ADS). Experience with EMC compatible design and knowledge of EMC test methods. Excellent communication skills, ability to work in large international teams, good written and oral English. Flexible working hours and flexitime balance Buddy programme Personal development Corporate events and activities E-Learning Beverages Parking ground Pension and assets Food subsidy Canteen Public transport NextGen Employee recommendation exciting space projects German courses Sport activities Health promotion Telework
Zum Stellenangebot

Systems Engineer Electronics (m/f/d)

Di. 03.08.2021
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
OHB System AG is one of the Top 3 Euro­pean space companies and a member of the listed technology group OHB SE. About 2,800 employees work on some of the most important aviation and space programs of our times in Germany and other EU-countries. These include low-orbiting and geostationary satellites for earth observation, navigation, telecommunications, science and space exploration. OHB System AG designs satellites and systems for human space flight, aerial reconnaissance and process control systems at its two strong lo­ca­tions in Bremen and Oberpfaffen­hofen. We owe our success to our employees and their passion for innovation, their commitment and their initiative. For permanent employment the Electronic Development & Manufacturing department at OHB System AG in Oberpfaffenhofen is looking for a Systems Engineer Electronics (m/f/d) Definition of the electrical architecture of satellites or payloads Coordination of the work of a team of engineers e.g. harness, EMC, electronics design in large projects Collaboration with lead engineers from other disciplines e.g. thermal design, mechanical design and software Manage key budgets e. g. power, discrete interfaces, data rates, bus loads Evaluation, selection and management of lower level suppliers Review of technical documentation provided by suppliers and support of subcontractor reviews Requirements engineering and planning of requirements verification Management and harmonization of electrical interfaces between separate units Diploma in electrical engineering, telecommunications engineering or a similar discipline Strong background in electrical and data handling systems engineering in large space projects 5 years of professional experience in electronic development for space Experience in Electronic circuit analysis e. g. worst case analysis, part stress analysis, FMECA EMC design and verification satellite power and thermal control systems Knowledge of relevant standards(ECSS / MIL standards) Excellent communication skills, ability to work in large international teams, good written and oral English. Willingness for frequent travel. Optional Radiation engineering and simulation tools (e.g. FASTRAD) EEE Parts engineering and procurement experience Electrical circuit and RF simulation tools (e.g PSPICE, ADS, FEKO) Programming languages (e. g. MATLAB, PYTHON, C/C++) Knowledge in CAE tools such as Mentor Graphics PADS, DxDatabook Flexible working hours and flexitime balance Buddy programme Personal development Corporate events and activities E-Learning Beverages Parking ground Pension and assets Food subsidy Canteen Public transport NextGen Employee recommendation exciting space projects German courses Sport activities Health promotion Telework
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator Digital Backbone (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Bremen, Oberpfaffenhofen, Oberbayern
Der börsennotierte Technologiekonzern OHB SE gehört zu den Top 3 Unternehmen der europäischen Raum­fahrt. Rund 3.000 Beschäftigte arbeiten in Deutschland, sowie weiteren EU-Ländern an bedeutenden Luft- und Raumfahrtprogrammen unserer Zeit. OHB Infosys GmbH mit Standorten in Bremen und Oberpfaffenhofen ist der interne Partner für alle Themen rund um IT. Mit der Bündelung von Know-How und Technologie ermöglichen wir optimale Prozesse, stellen eine leistungsfähige IT-Umgebung sowie IT-Services zur Verfügung und treiben die Digitalisierung im Konzern voran. Unseren Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitern und ihrer Leidenschaft für Innovation, ihrem Engagement und ihrer Initiative. Die OHB Infosys GmbH sucht für den Bereich IT Services am Standort Bremen oder Oberpfaffenhofen für eine unbefristete Festeinstellung einen IT Systemadministrator Digital Backbone (m/w/d) Installation, Administration und Betreuung der Server- Infrastruktur unserer IT-Abteilung Optimierung, Wartung, Backup und Pflege der eingesetzten Server- Betriebssysteme, Security- Systeme, Web- Server und der integrierten Anwendungen Integration der Server- und Sicherheitssysteme in die bestehende Active- Directory Verwaltungsumgebung Fehleranalyse und -beseitigung, sowie Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Hersteller / dem Lieferanten der Systeme bei der Lösung von Systemproblemen Fachinformatiker  oder Bachelor/Fachdiplom in Informatik (m/w/d) oder vergleichbare Qualifkation Berufserfahrung als Systemadministrator oder Systemintegrator für heterogene Windows / VMware / Linux Umgebungen erwünscht Kenntnisse über IT- Security Mechanismen (Firewall, IPS, IDS, ..) Engagierte, aktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise Eigenverantwortlicher Arbeitsstil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitkonto Patensystem Weiterentwicklung Firmenfeiern und Aktionen E-Learning Getränke Altersvorsorge und Vermögen Essenszuschuss Öffentliche Verkehrsmittel NextGen Mitarbeiterempfehlung Deutschkurse Sportangebote Gesundheitsangebote Telearbeit Obstkorb
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

So. 01.08.2021
Weßling, Oberbayern
Werden Sie Teil der 328 Support Services GmbH und arbeiten Sie zusammen mit unserem Schwester-Unternehmen Deutsche Aircraft an unserem neuen Regional Aircraft Programm. Als von internationalen Luftfahrtbehörden anerkannter Entwicklungs-, Herstellungs- und Instandhaltungsbetrieb widmen wir uns mit voller Energie einer neuen Generation technisch fortschrittlichster Flugzeuge. Teilen Sie mit uns die Vision und den Anspruch, zukunftsweisende Produkte von höchster Qualität zu generieren und damit eine Grundlage für nachhaltige Luftfahrt zu schaffen. Unsere große Leidenschaft ist Innovation, angetrieben vom Anspruch nach energieeffizientem, sauberem und sicherem Luftverkehr. IT-Systemadministrator (m/w/d)Wir suchen einen motivierten und innovativen Teamplayer (f/m/d), der uns unterstützt den laufenden IT-Systembetrieb sicherzustellen, kontinuierlich zu verbessern und gemeinsam auf das nächste Level zu heben. Zudem werden wir mittelfristig an mehreren Standorten tätig sein. Das bedeutet für uns als IT Team, die besten Rahmenbedingungen für digitale Arbeitsplätze zu schaffen. Die Aufgaben beinhalten im Detail: Installation, Konfiguration und Administration von Windows-Servern und Komponenten der Systemlandschaft (VM-Ware, Citrix Xen Desktop/Server/Applikationen, EMC) Installation und Administration der Clientbetriebssysteme Windows 10 Kompetente Unterstützung aller User in Systemfragen vor Ort und Remote User Helpdesk für Fehleranalyse und Lösung Dokumentation der Infrastruktur und angewandten Verfahren zu Betrieb und Support Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/f/d) oder vergleichbare Ausbildung. Gute Kenntnisse im MS-Server-, Netzwerkkomponenten-, Workstation-, Mobile Device-, sowie im virtuellen Umfeld (VMware). MS-Server (2012/2016/2019), Exchange 2016/2019, Active Directory und MS-Client-Technologien, wie Windows 10, Office 2019. Erfahrungen mit Oracle Backend, MS SQL, MS Access sind von Vorteil. Motivation und Offenheit für Veränderungen Teamfähigkeit und Kundenorientierung Zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei 328 finden Sie die Aufgaben und die Freiheit um neue Ideen zu entwickeln, Ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Ihr Wissen zu teilen Flexible Arbeitszeiten & 30 Tage Urlaub pro Jahr Gruppenunfallversicherung & vermögenswirksame Leistungen Eine bezuschusste Kantine Flughafen Oberpfaffenhofen 30 Minuten von München Hauptbahnhof entfernt und freies Parken auf dem Flughafengelände
Zum Stellenangebot

Customs Manager (m/w/d) – Fachteamleitung

Sa. 31.07.2021
Gilching
RUAG Aerostructures ist Teil des Unternehmens RUAG International, welches auf die Luft- und Raum­fahrt­branche fokussiert ist. Weltweit sind rund 6'000 Mitarbeitende angestellt. Mit unseren rund 1'500 Mitarbeitenden an Standorten in Deutschland, der Schweiz und Ungarn arbeiten wir im Geschäfts­bereich RUAG Aerostructures täglich daran, die Luftfahrt zukunfts­orientiert voran­zubringen. Wir sind führender Lieferant von Komponenten und Bau­gruppen für die zivile und militärische Luftfahrt sowie für Triebwerk­komponenten. Unsere Schwer­punkte im Flugzeug­struktur­bau fokussieren sich hierbei auf die Expertise in unserem Kern­geschäft – die nach­haltige Entwicklung und Herstellung von Flügel­komponenten und Rumpf­sektionen. Auch unsere Kunden, namhafte Flugzeug­hersteller, wissen die Qualität der RUAG Aerostructures und den hohen Einsatz unserer Mitarbeitenden zu schätzen. Verantwortung für die Über­wachung und Umsetzung der unter­nehmens­internen Export­kontroll- und Zoll­systeme inklusive der Außen­handels- und Zoll­vorschriften an den Unter­nehmens­standorten Optimierung der entsprechenden Prozesse zur Steigerung deren Leistungs­fähig­keit sowie Planung, Durch­führung und Über­wachung der not­wendigen Schulungs­maßnahmen für alle Mitarbeitenden Kontrolle der Einhaltung des US-(Re-)Export­kontroll­rechts (EAR / ITAR) sowie des Unions­zoll­kodex (UZK); Ansprech­partner (m/w/d) für alle relevanten Behörden (BAFA, Zollämter etc.) Ermittlung, Bean­tragung und Über­wachung der erforder­lichen Genehmigungen von genehmigungs­pflichtigen Gütern (SAG, EAG, HBG etc.) und der verein­fachten Zoll­verfahren (AEO, ZE, ZA, AV etc.) Beratung der Fach­abteilungen sowie der Geschäfts­führung hinsicht­lich erforder­licher Änderungen im Export­kontroll- und Zoll­recht Planung nötiger interner Über­wachungs­audits und Betreuung externer Audits sowie diverser Zoll­prüfungen Budgetverant­wortung für den Bereich; Verant­wortung für Personal- und Ressourcen­planung in Absprache mit der Geschäfts­führung Fachliche Führung des Zoll- / Export­kontroll­teams Verantwortung für die Über­wachung von monat­lichen und viertel­jährlichen Zoll­anmeldungen Sicherstellung richtiger Stamm­daten hinsicht­lich zoll- und export­relevanter Daten mit allen internen Schnitt­stellen (Klassifizierung und Zoll­tarifierung) Prozessoptimierung und Einleitung von Maß­nahmen bei Abweichungen; Erstellung von Auswertungen, wie z.B. Zoll­statistik und KPI-Panel Fortbildungs­maßnahmen für die Bereiche, vor allen im Bezug auf die spezifischen Länder­vorgaben der Standorte Abgeschlossene Ausbildung zum Speditions­kaufmann (m/w/d), Industrie­kaufmann (m/w/d) oder vergleich­bare kauf­männische Ausbildung Zusatzqualifikation im Zoll oder mehr­jährige Erfahrung in der Zoll­abwicklung (Import / Export) Fundierte Kennt­nisse im Umgang mit und in der Anwendung von UZK, AWG und AWV Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Genauigkeit, hohe Prozess- und Ergebnis­orien­tierung sowie ausge­prägte Kommuni­kations­fähigkeit, Flexibilität und Eigen­initiative
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Triebwerksbau

Sa. 31.07.2021
München
PASIT - Ihr Weg zum richtigen Job! Nutzen Sie unsere 39-jährige Branchenerfahrung im Großraum München. Durch uns erhalten Sie den Einstieg zu erfolgreichen Unternehmen sowie bekannten Marktführern auf dem Weg der Personalvermittlung oder Arbeitnehmerüberlassung. Wir suchen ab sofort oder spätestens zum 01.08.2021 einen Personalsachbearbeiter für die Erweiterung des bestehenden HR-Team. Unser Kunde ist der führende deutsche Triebwerkshersteller und weltweit eine feste Größe. Das Unternehmen entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe aller Schub- und Leistungsklassen sowie stationäre Industriegasturbinen. Der deutsche Branchenprimus beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter und ist mit Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in allen wichtigen Regionen und Märkten präsent. In den nächsten Jahren will sich das Unternehmen auf das Kerngeschäft konzentrieren, sich an neuen Triebwerksprogrammen beteiligen und sein Dienstleistungsportfolio erweitern. Einstiegsgehalt 3.000,-- € brutto, je nach Berufserfahrung auch mehr möglich Kontinuierliche Entwicklung des Gehaltes nach dem Branchenzuschlagstarifvertrag Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit Mitarbeiter bei einem Weltmarktführer mit sicherer Zukunftsperspektive Übernahme der vollen Fahrtkosten (Kilometergeld oder MVV Ticket) Persönliche Weiterentwicklung und fachliche Wissenserweiterung Administration der Führungskräfte-Betreuung auch für Auslandsentsendungen, inkl. Vertragserstellung Altersversorgung Pension Capital für Führungskräfte Unterstützung bei der jährlichen Entgeltüberprüfung und beim jährlichen Performance-Prozess Diverse Sachbearbeitungsaufgaben im operativen Personalteam (Personalmanagement, -entwicklung, Recruiting, Gesundheit) Selbständige Betreuung des internen Leadership Guide Erstellung verschiedener Auswertungen für Vorstand, Personalleitung, Betriebsrat Zeitwirtschaftspflege für diverse Mitarbeitergruppen Verantwortung für Visitenkartenbestellungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Personalsachbearbeiter, Industriekauffrau, Bürokaufmann oder langjährige Berufserfahrung im Personalbereich  Berufserfahrung in den oben genannten Aufgaben Kenntnisse in Personalprozessen in einen Industrieunternehmen Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und SAP Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an vielseitigen, sich immer wieder ändernden Aufgaben und Rahmenbedingungen in einem agilen Team-Setup Offenheit für Weiterentwicklung und Übernahme von Verantwortung Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit im Umgang mit personenbezogenen Daten
Zum Stellenangebot

Systemanalytiker Marinewaffensysteme (gn)

Fr. 30.07.2021
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Systemanalytiker Marinewaffensysteme (gn) Sie übernehmen die fachbereichs- und abteilungsübergreifende Leitung von Projekten Sie analysieren die Leistungsfähigkeit bestehender und zukünftiger Marinewaffensysteme Sie konzeptionieren oder beschaffen zusammen mit weiteren Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche Werkzeuge und Lösungswege zur Beantwortung vielfältiger technischer Fragestellungen Sie bereiten wissenschaftlich erarbeitete Erkenntnisse und komplexe Zusammenhänge für den Kunden fragestellungsgemäß auf, führen die Aussagen zusammen und leiten hieraus technische Folgerungen ab Als Ansprechpartner unseres Kunden Bundeswehr sind Sie für die Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse verantwortlich, die Sie mit Ihrem Team erarbeitet haben Sie bauen ein breites Wissen im Bereich verschiedenster Marinewaffensysteme auf und besuchen gelegentlich Fachmessen, um ihr Fachwissen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Dieses Wissen dokumentieren und teilen Sie mit Ihren Kollegen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Sie haben eine Offiziersausbildung im technischen oder operativ/taktischen Bereich der Bundeswehr absolviert oder haben bereits Erfahrungen in der Rüstungsindustrie gesammelt Ihre bisherigen Erfahrungen ermöglichen Ihnen insbesondere die Bewertung von Gesamtsystemen bzw. eines Systemverbunds. Sie kennen die Strukturen der Marine und sind dort gut vernetzt. Kenntnisse von Einsatzgrundsätzen und Verfahren ist von Vorteil Technische Kenntnisse in einem der Bereiche Sensorik (Radar, Elektrooptik), Führungs- und Kommunikationssysteme oder Effektoren sind von Vorteil Sie wollen Ihre Kenntnisse ständig erweitern und aktualisieren. Auch die Einarbeitung in neue und bisher unbekannte Themengebiete bereitet Ihnen Freude Sie besitzen eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, bringen analytisches Denkvermögen zum Verständnis komplexer Zusammenhänge mit und besitzen ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und bringen die Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen in moderatem Umfang mit …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Subcontractor Manager (m/f/d)

Fr. 30.07.2021
Weßling, Oberbayern
OHB System AG is one of the Top 3 Euro­pean space companies and a member of the listed technology group OHB SE. About 2,800 employees work on some of the most important aviation and space programs of our times in Germany and other EU-countries. These include low-orbiting and geostationary satellites for earth observation, navigation, tele­com­munications, science and space exploration. OHB System AG designs satellites and systems for human space flight, aerial reconnaissance and process control systems at its two strong loca­tions in Bremen and Oberpfaffenhofen. We owe our success to our employees and their passion for innovation, their commitment and their initiative. For permanent employment the Procurement / Purchasing department at OHB System AG in Oberpfaffenhofen is looking for a Subcontractor Manager (m/f/d) Implementation and execution of subsystem and equipment procurement for satellites including bus and payload subsystems and equipment as well as ground support equipment, especially for predevelopments, Phase A & B1 study projects. Management of required subcontract documents (contract, SOW, specification) and negotiation of the subcontract w.r.t. commercial and contractual agreements Management of the supplier and subcontract for a delivery on cost, on quality and on time from contract implementation until delivery of hardware Perform regular program and management reviews during subcontract lifetime Implement and manage a competitive tendering process in an international environment Acquire an overview over subsystem and equipment prices Understand the price driver for certain subsystems and equipment in order to achieve financial targets Perform subcontractor rating including feedback and definition of correcting actions with the subcontractor Manage commercial and institutional procurements within the customer driven requirements Regularly report on status and progress of procurements Be the focal point of contact for a procurement domain and the subsystem, equipment and service range connected to this domain Support early program cost estimation Evaluate suppliers for your domain worldwide Support further definition and optimization of internal process Engineering degree in one of the following: Mechanical Engineering, Aerospace Engineering, Electrical Engineering, Optics or Opto-Electronics, Physics or similar technical areas Experience in space sector is highly desirable Several years of work experience in development, manufacturing, qualification and testing of complex systems, preferably in the space sector Extensive experience in the procurement and management of complex subcontracts Experience in legal matters and contract negotiation processes Excellent communication and negotiation skills in English Process-oriented working discipline High motivation and team spirit Readiness for frequent travels inside Europe in the frame of our international subcontractors in various ESA member states Flexible working hours and flexitime balance Buddy programme Personal development Corporate events and activities E-Learning Beverages Parking ground Pension and assets Food subsidy Canteen Public transport NextGen Employee recommendation German courses Sport activities Health promotion Telework
Zum Stellenangebot

GALILEO Satellite Navigation Signal Processing Engineer (d/f/m)

Fr. 30.07.2021
Ottobrunn
Airbus pioneers sustainable aerospace for a safe and united world. The Company constantly innovates to provide efficient and technologically-advanced solutions in aerospace, defence, and connected services. In commercial aircraft, Airbus offers modern and fuel-efficient airliners and associated services. Airbus is also a European leader in defence and security and one of the world's leading space businesses. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions and services worldwide.A vacancy for a Galileo Satellite Navigation Signal Processing Engineer (d/m/f) has arisen within Airbus Defence and Space in Ottobrunn. The successful applicant will join “GNSS Signals”. Tasks & accountabilities Your main tasks and responsibilities will include: Support signal processing implementation of navigation signals on G2G satellites Develop or adapt mathematical models, algorithms and data analysis tools e.g. for digital and analogue signal processing of multiplexed CDMA signals in navigation satellites, parametric performance assessment of signals and satellite characteristics, performance evaluation of signal distortions due to linear/non-linear signal distortions, interference, multipath etc. representative signal processing within GNSS receivers (incl. sensor fusion) performance evaluation of GNSS receiver measurements, etc. Define and perform analysis for design justification, error debugging and effect demonstration Perform numeric simulations and generate conclusive result documentation Perform self-organized analysis of complex technical relations and apply to requested tasks Presentation of results in front of national and international customers Contribute to design and development of future GNSS signals Define, plan, conduct and evaluate laboratory experiments We are looking for candidates with the following skills and experience: University degree in Electrical Engineering, Physics or similar Experience in signal processing (especially CDMA or Radar-signals, filters, non-linearities, antennas, S-parameters etc.) Experience in mathematical modelling / simulation analysis / measurement data evaluation for transmission path distortions and its signal performance impact Experience and passion for efficient and well structured Matlab-programming and technical analysis Self-organized, reliable and team-oriented working style Skill for clear and efficient communication in spoken and written form You are ready for occasional business trips within Europe. Participation to an innovative and dynamic design, development and verification for the Galileo 2nd Generation satellites within a team of highly motivated experts distributed over Europe Pleasant working atmosphere in a professional and international work environment Exciting development opportunities and perspectives Extensive company training offers (eLearning Trainings) Flexible working hours Compatibility of work and family life Attractive remuneration Company Pension Scheme Good connections to public transport and local parking facilities Catering facilities on site This job requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Company’s success, reputation and sustainable growth.By submitting your CV or application you are consenting to Airbus using and storing information about you for monitoring purposes relating to your application or future employment. This information will only be used by Airbus.Airbus is committed to achieving workforce diversity and creating an inclusive working environment. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: