Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 7 Jobs in Nordweststadt

Berufsfeld
  • Ausbilder 1
  • Controlling 1
  • Einkauf 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Embedded Systems 1
  • Entwicklung 1
  • Firmware-Entwicklung 1
  • Hardware-Entwicklung 1
  • Softwareentwicklung 1
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Luft- und Raumfahrt

Senior Firmware Engineer (m/f/d)

Mi. 23.09.2020
Ditzingen
Thales Alenia Space is a key player in the European space industry. With subsidiaries throughout Europe. Its network includes world-class expert groups and competence centers for all space-related domains. Thales Alenia Space in Germany specializes since 2011 in integrating, verifying, and qualifying large and complex ground segments, the design, development, and manufacturing of space payloads, ground simulators, test platforms, and electrical ground support equipment (EGSE).We are currently looking for a Firmware Engineer to support our Kineis team within Thales Alenia Space Deutschland. The Firmware Engineer will be involved in developing the signal processing within a new payload for space-based IoT applications where a deep understanding of involved HW and firmware technologies as well as the interfaces to the software processing is required. It also involves the following tasks: Understanding of payload requirements and performances Defining the RF/signal processing/algorithms, specifying the firmware, the interfaces between HW and FW including low-level drivers, and the verification concept Timing analysis Use of ISE tools for VHDL implementation, targeting Xilinx FPGA devices Functional and performance testing, debugging of FPGA firmware on target hardware board Supporting the development of an in-the-field test bed Application of development, verification and configuration control processes Work-planning aligned with the payload development, project-specific reporting Supporting technical proposals and hardware system design Degree in Electronics (preferably RF and digital electronics) or equivalent Several years of experience in industry of designing and architecting firmware systems Strong FPGA tools knowledge including timing closure for FPGAs Familiar with Vivado, Mentor ModelSim, MATLAB HDL Coder Familiar with Xilinx FPGA and SoC devices like Zynq Ultrascale+ including 3rd party IP Knowledge of high-speed serial interfaces such as PCIe, Aurora, JESD204B Knowledge of on-chip bus AMBA AXI Knowledge of Git Workflow Knowledge of bench testing and hardware debugging Ability to optimize RF signal processing algorithms for limited FPGA resources Application knowledge in communications, high-speed data transfer and signal processing Experience with software defined radio architectures is a benefit Knowledge of hardware/RF electronics is a benefit Good team spirit and ability to work in an international environment Systematic approach to analyze customer requirements and to establish customer solutions Ability to co-ordinate and instruct a small team of firmware and software developers Fluent in German and English is essential (written technical reports and spoken) At Thales Alenia Space you work in an international environment based on team work, innovation and know-how. We invest in our employees’ personal and professional development. Our internal Thales University at our Ditzingen site offers you a broad portfolio of training and further education programs. Professional equality between women and men of all nationalities are important to us. We promote a positive work-life balance and flexible working times. We have created special programs to encourage diversity and reconcile work and family, helping our employees to enjoy both their family lives and their exciting challenges with Thales Alenia Space.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (w/m/d) für Installation und Civil Works – Schwerpunkt Installation im Eisenbahnsignalwesen

Di. 22.09.2020
Ditzingen
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. STRATEGISCHER EINKÄUFER (W/M/D) FÜR INSTALLATION UND CIVIL WORKS – SCHWERPUNKT INSTALLATION IM EISENBAHNSIGNALWESEN an unserem Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart Ref.-Nr. R0090669Als Strategische*r Einkäufer*in verantworten Sie das Warengruppenmanagement unter Berücksichtigung der von Thales vorgegebenen Warengruppenstrategien für alle Standorte der Thales in Deutschland. Darunter fallen das aktive Steuern des Lieferantenportfolios dieser Warengruppe, die Absicherung der langfristigen Lieferfähigkeit sowie die Vertragsgestaltung und Verhandlung mit Key-Lieferanten. Eine weitere, wesentliche Aufgabe ist die enge Zusammenarbeit mit den Einkaufsprojektleiter*innen für Angebote und Projekte in den Bereichen Transportation und Air Traffic Management. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Verantwortung und Steuerung der Warengruppe Installation & Civil Works als verantwortliche*r Strategische*r Einkäufer*in für alle Thales-Gesellschaften in Deutschland in Abstimmung mit Thales Corporate Erarbeitung und Umsetzung von Lieferantenstrategien sowie Optimierung des Lieferantenportfolios mit dem Ziel der Absicherung der pünktlichen Lieferung, bei optimierten Kosten und geringen Risiken Review und Analyse von Spezifikationen, Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen, Auswertung und Vergleich von Angeboten, Vorbereiten und Durchführen der Entscheidungsmeetings mit den Auftraggebern und dem Team Analyse von Cost-Improvement-Möglichkeiten, Erstellen des Business Case und der Entscheidungsvorlage sowie Umsetzen der bestätigten Cost Improvements Nationale, aber auch internationale Vertragsverhandlungen wie Rahmenverträge, Projektverträge Vorbereitung und Begleitung von Supplier Performance Reviews und Audits Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Eisenbahnsicherungstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Projekt-/Strategischen Einkauf innerhalb Installation und Civil Works Erfahrungen in Bau- oder Projektleitung auf Baustellen, idealerweise auch im Eisenbahnbereich Erfahrung im Projektmanagement Gute Kenntnisse im Wirtschafts- und Vertragsrecht Kenntnisse der VOB Erfahrungen in der Eisenbahnsicherungstechnik Erfahrung im Risk & Opportunity Management Beherrschung von SAP-Systemen und MS-Office-Anwendungen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift, Französischkenntnisse wünschenswert Sicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Kommunikationsstärke Teamfähigkeit und hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstmotivation, analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise Reisebereitschaft (auch ins Ausland) Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Hardware Engineer (m/w/d) für Anwendungen in der Flugsicherung

Di. 22.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Sind auch Sie bereit zum Abflug? Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe einenHardware Engineer (m/w/d) für Anwendungen in der Flugsicherung.Bearbeitung von Schaltungen, Baugruppen, Geräten und Systemen der Funkortungs- und Kommunikationstechnik im UHF/SHF BereichBetreuung und Weiterentwicklung existierender Produkte und deren DokumentationPrüfung und Befundung von Kundengeräten und ZulieferteilenTeilnahme an der Entwicklung neuer Schaltungen und GeräteUnterstützung der Projektteams bei der Klärung technischer SachverhalteRealisierung von Produkten gemeinsam mit dem Fertigungsteam und externen ZulieferernFormelle und inhaltliche Ausarbeitung von Pflichtenheften und FertigungsunterlagenAuswertung und Umsetzung von internationalen Sicherheits- und Produktnormen und Erarbeitung von Lösungen für spezielle regionale oder technische AnforderungenErstellung und Bearbeitung von Anwenderdokumentation für internationale KundenDurchführung, Planung und Auswertung von Qualifikationstests und Erprobung von Geräten und Zusatzkomponenten, auch bei externen StellenAbgeschlossenes Studium in Nachrichtentechnik oder einem verwandten FachbereichPulsmodulierte Schaltungen, Sende- und Empfangsgeräte, Leistungsverstärker, FPGA, GNSS, MicrocontrollerPraktische Erfahrung in Gerätebau und Umgang mit Labormesstechnik HF und allgemeinWünschenswert: Lizenzierter Funkamateur, Erfahrungen mit Altium DesignerVHDL, MegaCad, Python, SAPSehr gute EnglischkenntnisseAffinität zur Luftfahrt, optimalerweise Kenntnisse über ADS-BFamilienfreundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer offenen Du-KulturUnbefristete AnstellungsverträgeInternationale KarrieremöglichkeitenKostenlose Nutzung des firmeneigenen FitnessstudiosMax. 4er-BürosDachterrasseKostenlose GetränkeZuschuss zur betrieblichen AltersvorsorgeFirmeneventsSehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Software Engineer Java oder C++ (m/w/d) für Anwendungen in der Flugsicherung

So. 20.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Sind auch Sie bereit zum Abflug? Mitwirkung bei Entwicklung & Pflege unserer Software Applikationen für die Flugsicherung  Übernahme von Verantwortung in allen Phasen des Software Life Cycle – Requirements Engineering, Design, Implementierung, Test und Wartung Zusammenarbeit mit unseren internationalen Projekt- und Entwicklungs-Teams Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Entwicklungsinfrastruktur Zusammenarbeit mit dem strategischen und technischen Product Management Bei Interesse und Talent, Mitarbeit in internationalen Gremien Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder einem verwandten Fachgebiet Erfahrung in der teamorientierten Entwicklung komplexer Softwaresysteme auf Linux-Plattformen Gute Kenntnisse in mindestens einer Hochsprache (Java, C/C++) Erfahrung mit Development Tools (z.B. JAMA, JIRA, Git, Coverity) Erfahrung mit Netzwerken und Middleware sowie deren APIs ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse sind erwünscht Familienfreundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer offenen Du-Kultur  Internationale Karrieremöglichkeit Flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit, keine Kernarbeitszeit Kostenlose Nutzung des firmeneigenen Fitnessstudios Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge  Unbefristete Anstellungsverträge Sehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Leiter/in Ausbildung (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Pforzheim
Wir sind ein expandierendes Unternehmen in der Luftfahrtindustrie mit mehreren Standorten im In- und Ausland. Mit unseren Avioniksystemen nehmen wir weltweit eine führende Position ein. Unsere Systeme werden in der professionellen Luftfahrt eingesetzt.   Konzeptionelle Gestaltung und Begleitung der Ausbildung unter Berücksichtigung des Ausbildungsplanes für Elektroniker, Produktdesigner und Industriekaufleute Ausgestaltung und Betreuung der Praxisphase der Studierenden der Fachrichtungen Luft- und Raumfahrtelektronik und Wirtschaftsingenieurwesen Planung, Durchführung und Kontrolle der überbetrieblichen Ausbildung Verantwortung für die Lehrwerkstatt und die Lehrmittelausstattung Kontaktpflege zu Industrie- und Handelskammer, Berufsschule, Agentur für Arbeit sowie Duale Hochschule Baden-Württemberg Vorbereitung der Auszubildenden und Studierenden auf Zwischen- und Abschlussprüfungen Individuelle Förderung der Auszubildenden und Studierenden Planung und Teilnahme bei Ausbildungsveranstaltungen, Messen etc. Technische Ausbildung oder Ingenieur-Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Aus- und Weiterbildung IHK-Ausbildereignungsprüfung Strukturierte und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Gute Englischkenntnisse  Ein modernes Team, kooperative Arbeitsatmosphäre, moderne Werkzeuge sowie größtmöglichen Freiraum bei der Umsetzung Ihrer Ideen in einer aufstrebenden, anspruchsvollen Branche mit außergewöhnlichem Image an einem attraktiven Standort. Bei entsprechender Qualifikation geben wir auch gerne Berufs- und Quereinsteigern eine Chance.  
Zum Stellenangebot

Engineer (m/f/d) Integration, Verification and Qualification

Fr. 11.09.2020
Ditzingen
Thales Alenia Space is a key player in the European space industry. With subsidiaries throughout Europe. Its network includes world-class expert groups and competence centers for all space-related domains. Thales Alenia Space in Germany specializes since 2011 in integrating, verifying, and qualifying large and complex ground segments, the design, development, and manufacturing of space payloads, ground simulators, test platforms, and electrical ground support equipment (EGSE).We are currently looking for a dynamic and passionate Integration, Verification and Qualification (IVQ) Engineer with a software or system engineering background to join our Galileo IVQ team within Thales Alenia Space Deutschland. Together with the IVQ team the IVQ Engineer will be responsible to prove the qualification status of the Galileo Ground Mission Segment (GMS) and the Galileo Security Facility (GSF) towards the customer. Generating test procedures that fulfil the customer requirements Installation, integration and configuration of software and hardware deliveries Identification and follow-up of system anomalies arising from test and integration activities Execution of tests witnessed by end customer Production of test documentation including results and evidences Preparation and participation of test readiness reviews with the customer Contributing to, maintaining and extending the test environment and tools Supporting onsite integration and test in the Galileo Control Centres in Fucino (Italy) and Oberpfaffenhofen (Germany) Degree in Engineering (System Engineering, Computer Science or similar) Proven experience of 3–5 years in design and development of medium and large hardware and software systems, previous experience in system integration and verification testing would be an advantage Experience in integration and verification testing of medium and large hardware and software systems, experience in classified systems verification would be an advantage Network expertise for configuration, architecture and analysis in a Linux or LynxOS environment, TCP/IP protocols, firewall and switch configuration and management is mandatory Proven knowledge in scripting languages (JavaScript, Bash, Python) is mandatory, software engineering and programming in C/C++ an advantage Practical experience with database systems as MySQL, PostgreSQL or MariaDB Experience in setup, modification and usage of computer hardware and virtualization Ability to travel and spend periods located on partner site in France necessary At Thales Alenia Space you work in an international environment based on team work, innovation and know-how. We invest in our employees’ personal and professional development. Our internal Thales University at our Ditzingen site offers you a broad portfolio of training and further education programs. Professional equality between women and men of all nationalities are important to us. We promote a positive work-life balance and flexible working times. We have created special programs to encourage diversity and reconcile work and family, helping our employees to enjoy both their family lives and their exciting challenges with Thales Alenia Space.
Zum Stellenangebot

Project Support Officer (m/w/d)

Fr. 11.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Sind auch Sie bereit zum Abflug? Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe einenProject Support Officer (m/w/d)Unterstützung der Projektleiter/in bei der Abwicklung von Kundenprojekten in Bezug auf Projekt-Controlling und Ressourcen- und ProjektplanungKoordination der externen DienstleisterMitwirken im Configuration, Risk & Opportunity ManagementMonitoring des ProjektstatusUnterstützung bei der Angebotsbearbeitung und -ErstellungSchnittstelle zu der am Projekt beteiligten AbteilungenAbgeschlossene Berufsausbildung oder ein betriebswirtschaftliches HochschulstudiumErste Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement, Consulting oder Projektmanagement-OfficeERP-Kenntnisse sind von VorteilHohe Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil abSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftGute Spanischkenntnisse sind gewünschtFamilienfreundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer offenen Du-KulturUnbefristete AnstellungsverträgeInternationale KarrieremöglichkeitenKostenlose Nutzung des firmeneigenen FitnessstudiosMax. 4er-BürosDachterrasseKostenlose GetränkeZuschuss zur betrieblichen AltersvorsorgeFirmeneventsSehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot


shopping-portal