Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 93 Jobs in Oberhaching bei München

Berufsfeld
  • Projektmanagement 12
  • Sicherheit 9
  • Consulting 8
  • Engineering 8
  • Leitung 8
  • Teamleitung 8
  • Gruppenleitung 7
  • Luft- und Raumfahrttechnik 7
  • Entwicklung 6
  • Controlling 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Mechaniker 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Prozessmanagement 3
  • Sap/Erp-Beratung 3
  • Sachbearbeitung 3
  • Systemadministration 3
  • Bilanzbuchhaltung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 92
  • Home Office 23
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Luft- und Raumfahrt

Systemingenieur (m|w|d) Triebwerksregelungs- und -überwachungsysteme

Fr. 24.09.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Systemingenieur (m|w|d) Triebwerksregelungs- und -überwachungsysteme Kennziffer – TEMA 703 Als System-Ingenieur (m|w|d) sind Sie für die Auslegung und Erprobung von Triebwerksregelungs- und -überwachungsysteme verantwortlich. Im Einzelnen beinhaltet dies: Konzeption, Spezifikation, Auslegung, Simulation, Erprobung und Dokumentation von sicherheitskritischen Triebwerksregelungs- und -überwachungsysteme Berücksichtigung von internen Anforderungs- und Auslegungsrichtlinien sowie international anerkannten Entwicklungsrichtlinien Erprobung der Systeme an Triebwerksprüfständen Unterstützung der Flugzulassung von sicherheitskritischen Systemen Zusammenarbeit mit Soft- und Hardwareingenieuren in integrierten Entwicklungsteams Zusammenarbeit und Verhandlung mit Entwicklungspartnern und Kunden im In- und Ausland Koordination und Durchführung von Gate / Design Reviews  Dipl.-Ing. (Uni) bzw. Master der Fachrichtung Elektrotechnik, Regelungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Mechatronik, Maschinenbau bzw. vergleichbare Ausbildung oder gleichwertige durch langjährige Berufserfahrung erworbene Kenntnisse Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Erprobung von Triebwerkskomponenten und/oder Triebwerksregelungs- und -überwachungsysteme Fähigkeit zur Abstraktion und systemischem Denken Grundkenntnisse im Einsatz von Entwicklungswerkzeugen (z. B. Matlab / Simulink, DOORS etc.) Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und Kundenorientierung Gute englische Sprachkenntnisse Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Galileo / Navigation System Ingenieur/in (d/f/m)

Fr. 24.09.2021
München
Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 70.5 Mrd. im Jahr 2019, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt. Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum.Für Airbus Defence and Space in Taufkirchen suchen wir für den Bereich Navigation Solutions/ GNSS Applications“ einen „Galileo / Navigation System Ingenieur/in (d/f/m)“. Was erwartet Sie? Als Teil des „GNSS Application“ Teams werden Sie die fortlaufende Entwicklung des Software-Empfängers und des End-To-End Navigationssimulators für den regulierten (Public Regulated Service) Dienst und den offenen (Open Service) Dienst des Galileo Systems unterstützen. In dieser Rolle werden Sie in verschiedenen F&E Aktivitäten involviert sein, bei denen Sie Navigationsalgorithmen und Features definieren, implementieren und testen. Mit mehr als 80 Ingenieuren und Ingenieurinnen und 20 Jahren Erfahrung ist die Airbus Navigationsabteilung eine der für die Entwicklung und Implementierung der europäischen Satellitennavigationssystemen EGNOS und Galileo führenden Expertengruppen in Europa. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: - Entwicklung von Funktionseinheiten für Galileo Public Regulated Service (PRS) und Open Service (OS) Software Empfänger, Algorithmen und Features als Teil eines  internationalen Teams. - Unterstützung der Evolution des Galileo Systems in Bezug auf PRS/OS Navigationssignale und deren Performance. - Betrieb und Weiterentwicklung des End-To-End Navigationssimulators für die Performance Analyse von Navigationssignalen. - Definition und Entwicklung von neuen Tools zur Performance Analyse von Navigationssignalen. - Definition, Planung und Durchführung sowohl von Tests im Labor als auch von Messkampagnen. - Interpretation von Messdaten und Testergebnissen. - Erstellung und Aktualisieren von Dokumenten über die Systementwicklung. - Präsentation von erzielten Resultaten vor nationalen und internationalen Kunden, Industriepartnern und während technischer Besprechungen, Symposien und Konferenzen. - Einbringung von neuen, auf Satellitennavigation und PRS Aspekten bezogenen, Ideen und Anwendungen. - Mitwirkung bei der Erstellung von technischen Angeboten Sie haben folgende Kenntnisse und Qualifikationen: Sie haben ein abgeschlossenes Master Studium in einer Ingenieurswissenschaft wie Navigation, Telekommunikation, Signal Prozessierung, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt, Physik oder vergleichbar. - Sie verfügen über gute Kenntnisse in Satellitenbasierten Navigationssystemen, oder in Navigationssignalen, oder in Empfänger Architektur und Performance. - Sie haben ein vertieftes Verständnis von Empfängertechniken und Signal Prozessierungs- Techniken, wie bspw. Akquisition, Tracking, Daten-Demodulieren, Kanaldecodierung, Positionning, Velocity, Timing Berechnung, Detektion und Minderung von Interferenzen. - Sie haben Erfahrung mit Inertial Navigation System Integration, Sensor Fusion und Integrität/RAIM. - Sie haben Erfahrung im Bereich der Software Entwicklung und hervorragende Kenntnisse in C++. - Sie haben die Fähigkeit komplexe technische Probleme zu analysieren und innovative Lösungen zu definieren. - Sie sollten im Besitz einer nationalen Sicherheitsüberprüfung sein oder die Möglichkeit haben, eine solche zu erwerben. - Sie haben gute Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit, sowie die Fähigkeit in einem internationalen Umfeld zu arbeiten - Sie sprechen Deutsch und English verhandlungssicher in Wort und SchriftWas bieten wir Ihnen: Herausfordernde Aufgaben an/mit einzigartigen Services und Produkten Angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten und internationalen Umfeld Spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven Umfangreiches Angebot an betrieblicher Weiterbildung (eLearning Tainings) Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie Attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Parkmöglichkeiten vor Ort Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort Diese Tätigkeit erfordert ein Bewusstsein für mögliche Compliance-Risiken und integres Verhalten. Beide Punkte sind Grundvoraussetzungen für den Erfolg, den guten Ruf und das nachhaltige Wachstum des Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Electric Machines Electromagnetics Lead Engineer (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
München
GE Aviation is the leading manufacturer of jet engines for civil and military aviation in the world producing 37 types of engines that power 91 types of aircrafts. In addition, the company produces engine derivatives for propulsion of ships and power plants, and renders services (through GE Engine Services) in the field of repair and maintenance of aircraft engines. We are now looking for a Lead Engineer in the field of Electric Machines who will be a key member of the design team within GE Aviation. He/she will contribute to the development of new technology for the aviation application space.Your specific responsibilities will include: Perform the electromagnetic analysis for electric machine design Lead/support the electromagnetic design of electric machine Collaborate with the thermal and mechanical designers of electric machine Support the electric machine concept development for hybrid applications. Qualifications/Requirements: MS in electrical engineering At least 5 years of experience on electrical machines. At least 3 years expertise in electrical machine design. Deep design experience in permanent magnet generators/motors. Electric Machine electromagnetic design experience, preferably in the hybrid electric   space. Proven expertise in 2D/3D electromagnetic finite element analysis, preferably ANSYS   (Maxwell 2D/Maxwell 3D). Proven expertise in Matlab/Simulink and/or Python. Experience in validating electric machine technology through prototyping and laboratory   testing. Familiarity with CAD (Computer Aided Design) tools. Familiarity with converter duty and high voltage electrical insulation for electrical   machine applications. Familiarity in inverter machine system integration. Proven system thinker with ability to work in multidisciplinary teams. Desired Characteristics: Ph.D. in electrical engineering Excellent team player Industrial Experience GE Aviation offers a wide range of compensation elements such as health and life insurance, cafeteria, bonus and many more elements.
Zum Stellenangebot

Accounting Internal Control & compliance officer

Fr. 24.09.2021
Taufkirchen, Kreis München
A vacancy for an Accounting Internal Control & compliance officer (d/f/m) has arisen within Airbus in Taufkirchen. The successful applicant will join the department “Consolidation & Accounting”. Disabled applicants with equal qualifications will be given special consideration. We are a transnational organization with substantial footprints in all four founding countries and beyond; we are directly impacting the full spectrum of Defence and Space business by managing the “blood stream” of our division: all financial flows that supply the healthy system of our company and its shareholders. Come join us to learn more! Employing over 1000 professionals worldwide, Finance in Airbus Defence and Space offers opportunities to expand on experiences and grow within a dynamic organization. Whether it be within e.g. accounting, controlling, costing, risk management or treasury, the Finance team uses collective intelligence and maximizes synergies to continuously improve and deliver results. Alongside the ongoing operational business that brings our people up close and personal with the Defence and Space products and customers, we are also exploring initiatives to become a more digital and impactful organization. It's an exciting time to be part of Finance! The department Consolidation & Accounting is a transnational organisation with activities in France, Germany, Spain and UK with the mission to support the business in all accounting matters. We are accountable for the record-to-report process in the Airbus Defence & Space Division while delivering monthly, quarterly and year end closings on time and quality and respecting Airbus wide the Internal Control and Accounting standards. Our team is a key partner in the Airbus Defence & Space transformation initiative to harmonize and standardize the ERP landscape of the division. As Accounting Internal Control & compliance officer (d/f/m) you will be in charge of improving various topics of internal control and the design of controls that are system related in the full landscape of Airbus Defence and Space. This mission is integrated in the frame of an internal control improvement project and in the context of an ERP harmonization program for which this project should pave the way for harmonized internal control procedures. The role requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Company’s success, reputation and sustainable growth. This job is a great opportunity to work with various companies and processes, in an international landscape, implement principles of segregation of duties and practice a lot with various information systems.You main responsibilities include: In relation with the Internal Control Department within Airbus Defence and Space: - Understand the Agence Française Anticorruption (AFA) investigations, recommendations and monitoring requirements - Liaise with internal and external audit teams to understand evolving requirements - Support the documentation of key processes and controls - Help define process owners, frequency of controls and evidence requirements - Perform checks on operating effectiveness of key controls - Train staff on key processes and internal control adherence - Support process formalisation and internal control formalisation In relation with the TFDA Head of Processes:•Promote continuous improvement and lean initiatives - Promote harmonisation of processes between legal entities - Support adherence to processes Ensure compliance with standard Airbus processes and policies  This role will involve some travel for business and as such you must be able to travel accordingly.We are looking for candidates with the following skills and experience: - You are educated to a degree level in Finance, have completed a vocational training in accounting or equivalent - You have a background in Finance and Accounting - You have in-depth knowledge of Segregation of Duties principles and experience in internal control - It is a plus, if you have an Audit background - You have (profound) knowledge of Internal Financial Control Standards - You have experience of interacting with internal and external audit teams - You are used to work with SAP Accounting Systems - You are able to articulate and document key accounting processes and controls in a clear and concise manner - You are able to interact and influence stakeholders at all levels, from different locations and backgrounds - You have strong interpersonal skills, including training and coaching of staff - Your workstyle is characterized by a continuous improvement mindset - You have international working experience - You take initiative and are committed to your job - You have good communication skills and know how to communicate towards different stakeholders and across all levels of hierarchy - You speak English and German to negotiation level and it is a plus, if you speak French as well- Challenging tasks for/with unique services and products - Pleasant working atmosphere in a professional and international work environment - Exciting development opportunities and perspectives - Extensive company training offers (eLearning and Classroom Trainings) - Flexible working hours - Compatibility of work and family life - Attractive remuneration - Company Pension Scheme - Good connections to public transport and local parking facilities - Catering facilities on site
Zum Stellenangebot

Electric Propulsion System Lead Engineer (m/w/d)

Fr. 24.09.2021
München
GE Aviation is the leading manufacturer of jet engines for civil and military aviation in the world producing 37 types of engines that power 91 types of aircrafts. In addition, the company produces engine derivatives for propulsion of ships and power plants, and renders services (through GE Engine Services) in the field of repair and maintenance of aircraft engines. We are now looking for a Lead Engineer in the field of Electric Propulsion system who will be a key member of the Hybrid Electric team within GE Aviation.  He/she will contribute to the development of new technology for aviation application.Your specific responsibilities will include: Perform the electric analysis for electric propulsion system. Lead/support the electric propulsion system design. Collaborate with the electric machine and power converter experts. Support the electric system concept development for hybrid applications. Required Qualifications MS in electrical engineering At least 5 years of experience on electrical propulsion systems and their components (electric machine, power converter, cables, energy storage, switchgear, filters, …) Electric system design experience, preferably in the hybrid electric space. Strong technical background in transient/dynamic electric system theory and analysis. Proven expertise in time domain electric system analysis tools, preferably PLECS. Proven expertise in Electromagnetic Interference (EMI) and Electromagnetic Compatibility (EMC) of electric propulsion systems. Proven expertise in Python. Proven expertise in Matlab/Simulink. Experience in validating electric propulsion systems through prototyping and laboratory testing. Experience with Hardware in the Loop (HiL) tools. Experience in power converter / electric machine integration. Experience in electric machine control. Familiarity with impact of altitude on electric system components. Familiarity with classical controls systems. Familiarity or tuning of basic control loops – current, voltage, speed Proven system thinker with ability to work in multidisciplinary teams. Desired Characteristics Ph.D. in electrical engineering Excellent team player. Experience in working in a global team. Passion for technical excellence and technology advancement Ability to self-manage workload across a number of projects, self–directed and motivated Industrial Experience GE Aviation offers a wide range of compensation elements such as health and life insurance, cafeteria, bonus and many more elements.
Zum Stellenangebot

Programme Manager (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
GKN ist eine international operierende, strategisch ausgerichtete Unternehmensgruppe. In über 15 Ländern weltweit sind mehr als 18.000 Mitarbeiter beschäftigt. GKN Aerospace Deutschland ist Teil dieser Unternehmensgruppe und beschäftigt derzeit rund 400 Mitarbeiter. Am Standort München entwickeln und fertigen wir hochbelastbare und extrem leichte Strukturen aus Faserverbundwerkstoffen für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Bei uns erwartet Sie ein innovatives und zukunftssicheres Arbeitsumfeld. Für den Bereich Programme Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Programme Manager (m/w/d) Verantwortung für die Erfüllung aller Budget- und Vertragsanforderungen der zugewiesenen Programme Verantwortung für die kontinuierliche Überwachung der Leistung der zugewiesenen Programme Kundenansprechpartner (m/w/d) und internes Sprachrohr des Kunden Erstellung und Ausführung von Plänen zur Programmverbesserung Vorbereitung von Make-, Move- or Buy-Entscheidungen Unterstützung des Programme Directors bei der Definition der Vision, der Strategie und des Budgets für das Programm Program Lifecycle Management Aktive Durchführung des Risiko-, Problem- und Chancenmanagements zur Risikokontrolle und -minderung Unterstützung des Programme Directors im Angebotsprozess Fachliche und disziplinarische Führung des IPT (Integrated Programme Team) Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (z. B. Maschinenbau, idealerweise mit Schwerpunkt Luftfahrttechnik und Produktionsmanagement) Erfahrung im Projektmanagement / Projektplanmanagement Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Analytisches Denken Ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln Erfahrung im kaufmännischen, technischen oder operativen Bereich in der Luft- und Raumfahrtindustrie Verständnis der Geschäftsmodelle in der Luft- und Raumfahrtindustrie Fähigkeit, Beziehungen zu Kunden und anderen externen Interessengruppen aufzubauen Abgeschlossene oder angemeldete, anerkannte Programmmanagement-Zertifizierung Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern / Projektteams Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS Office- (Excel, PowerPoint, MS Project) sowie SAP-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

H2 Combustion Lead Engineer (Aero) (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
GE Aviation is the leading manufacturer of jet engines for civil and military aviation in the world producing 37 types of engines that power 91 types of aircrafts. In addition, the company produces engine derivatives for propulsion of ships and power plants, and renders services (through GE Engine Services) in the field of repair and maintenance of aircraft engines. We are now looking for an expert in combustion aero design who will work within commercial aero engine combustor programs and externally funded research programs.Essential Responsibilities: Execute the H2 combustion aero design/analysis/evaluation of assigned projects that meet business standards and product/program requirements following best practices and standard lean 6-sigma approaches. Lead the development, analysis, and testing of low-emission H2 combustor designs focused on aero and thermo-acoustics. Formulate and implement plans to achieve technical requirements, schedules, and contract commitments. Interact with co-workers within GE combustion community and external partners to establish best practices and technical achievements. Monitor and communicate project status, business issues and significant developments at all senior leadership levels. Lead or participate in organizational efforts in assigned projects and/or tasks. Participate as a presenter or reviewer in technical and program reviews. Lead national/European research projects supporting the development of advanced H2 combustion technologies for future applications. Experience in H2 combustion systems and profound certification knowledge of aircraft engine combustors as well as experience in national and/or European research programs are essential for this position. Qualifications/Requirements: MS in combustion aero with focus on H2, emissions and aeroacoustics. At least 5 years industrial experience in H2 combustion aero for gas turbine applications, in particular on emissions, measuring/testing and design modifications to meet customer and regulators requirements. Working knowledge of current and oncoming aero-engine emission certification requirements (EASA/FAA), procedures and application to latest aero engine products. Proven track record of conceiving, designing, carrying out and interpreting results of aero engine or gas turbine combustion aero designs, in particular for emissions. Excellent communication and influencing skills with the ability to communicate at a variety of levels, from detailed design reviews to high-level leadership reviews. Strong leadership skills capable of leading technical teams to execute assigned projects meeting deliverables on time and on budget. Expert in CFD (Computational Fluid Dynamics) including 3D LES, 3D FEM and 1D network codes. Demonstrated knowledge and expertise of combustion fundamentals, combustor aero design, combustor testing, combustion dynamics and their application to new aero engine concepts and in-service products. Effective in contributing to a cross-functional teamwork environment. Desired Characteristics: PhD in combustion aero with focus on H2, emissions and aeroacoustics. Strong interpersonal and leadership skills, with capabilities to work in international environments. Ability to guide and influence others. Knowledge of Export Control regulations. Six-Sigma Green Belt certified. Aviation tagger certified. Able to self-manage workload across a number of tasks. Self-directed and motivated. GE Aviation offers a wide range of compensation elements such as health and life insurance, bonus, cafeteria, sports card and many more.
Zum Stellenangebot

Software-Entwickler (m|w|d) für CAE / Strukturmechanik

Do. 23.09.2021
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Software-Entwickler (m|w|d) für CAE / Strukturmechanik Kennziffer – FIEA 578 2021-04 Die MTU entwickelt modernste Flugtriebwerke und nutzt dazu intensiv die Möglichkeiten von zukunftsweisenden Methoden und Tools in den notwendigen Berechnungs- und Simulationsverfahren (Computer Aided Engineering, CAE). Die CAE-Daten sind dazu in komplexe interdisziplinäre Prozesse und eine leistungsfähige IT-Infrastruktur (Software-Framework, High-Performance-Computing) integriert. Für deren Weiter- und Neuentwicklung in den Bereichen Strukturmechanik, Werkstoffe und Thermodynamik suchen wir eine Verstärkung für unser engagiertes und motiviertes Team. Sie arbeiten an der Entwicklung und Implementierung von spezialisierten Methoden und  interdisziplinären Prozessen Sie kümmern sich um die Integration der Softwaresysteme (kommerzielle und in-house) in die CAE-Umgebung und in die IT-Infrastruktur Sie sorgen für einen stabilen und performanten Betrieb Sie haben große Freude an den technischen Herausforderungen bei der Entwicklung von Flugtriebwerken und an der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit mit den Anwendern und Fachteams, auch als Mitarbeiter (m|w|d), Leiter (m|w|d) und Koordinator (m|w|d) von Projekten In diesem anspruchsvollen und verantwortungsvollen Vorhaben bringen Sie neue Ideen ein, übernehmen Eigeninitiative, erzeugen nachhaltige Lösungen und tragen damit zu einem Wettbewerbsvorsprung in der fachübergreifenden Triebwerksentwicklung bei Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Physik, Mathematik, Informatik oder einer verwandten Fachrichtung Gute Fähigkeiten in Programmierung (C++, Python) und Linux Erfahrung in der Entwicklung von IT-Systemen und Berechnungssoftware Gute physikalische und mathematische Grundkenntnisse Interesse an den Ingenieursprozessen in der Triebwerksentwicklung Analytisches und unternehmerisches Denken und Handeln Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Bilanz- und Finanzbuchhalter (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Gilching
Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.Unser Kunde, ein namhafter Technologiekonzern mit Fokus auf Luft- und Raumfahrt, sucht einen Bilanz- und Finanzbuchhalter (m/w/d) im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung.Erstellung und Abwicklung des externen Berichtswesens inklusive durchzuführender Kontenpflege und Abschlussbuchungen Monatliche Abstimmung der Abschlusszahlen mit der konzerninternen Software SEM-BCS Unterstützung bei der Erstellung von Monatsabschlüssen nach IFRS und des Jahresabschlusses nach HGB Erstellung und Abstimmen der erforderlichen Jahresabschlussunterlagen (Anhänge, Lagebericht) Durchführung der wöchentlichen Cash- und Liquiditätsplanung einschließlich einer optimalen Steuerung der Geldströme unter Einhaltung konzerninterner Vorgaben Erstellung und Weiterleitung der monatlichen UST-Voranmeldung Erstellung von Statistiken (z.B. Z4, Z5a1, Z5a2, K3 und K4-Meldungen) Durchführung und Kontrolle der monatlichen Anlagenbuchhaltung mit AfA-Lauf Verwaltung des SAP-Moduls FI mit Pflege von Konten und Kontenplan der Finanzbuchhaltung inklusive täglicher Kursanpassung Pflege des WERE Kontos Intercompany Abstimmung Unterstützung bei Bilanzierungs- und GuV Themen sowie der KreditorenbuchhaltungAbgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Zusatzausbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Sehr gute HGB- und Steuerkenntnisse Sicherer Umgang mit SAP R/3 sowie MS Office Gutes Zahlenverständnis sowie eine genaue und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil abUrlaubs- und Weihnachtsgeld Persönliche Betreuung 35 Stunden/Woche Equal Pay Work-Life-Balance Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich Attraktive Vergütung EmpfehlungsprämienFundierte Branchenkenntnisse Langfristige, enge Kundenbeziehungen Beruflicher Wiedereinstieg Karrierestart Fachspezifische Schulungen & QualifizierungenWir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!
Zum Stellenangebot

Financial Lines and Liability Insurance Manager (d/f/m)

Mi. 22.09.2021
München
Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 70.5 Mrd. im Jahr 2019, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt. Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum. As the successful candidate, you will be joining the Insurance Risk Management department.   The Airbus Insurance Risk Management (“IRM”) is an integrated Airbus corporate finance function. It is responsible to proactively and efficiently respond to the Group`s risks that can be treated by insurance techniques. This includes assuring adequate and optimized insurance protection for all assets, liabilities and employees of the Group.   Within IRM, the job holder is leading the corporate insurance operations dedicated to protect the employees of Airbus and its affiliated companies against Third Parties Liabilities incl. product liabilities and management liabilities (D&O) worldwide."   We are looking for a committed and passionate individual to join our team, with a strong background in Insurance or Legal, up for a new challenge in Airbus      Tasks & accountabilities Your main missions in this role can be clustered in the 4 following areas: - Global Liability Programme - Global D&O Programme - Global Criminal Law Insurance Programme - German military project insurances   More specifically, your main tasks and responsibilities will include: - Risk Identification / Assessment of annual / new exposures and respective analysis in order to recommend whether such risks are retained or transferred to insurance market. - Risk Evaluation and recommendation of appropriate risk management techniques to mitigate risks and implement risk transfer solutions. - Application of insurance modelling to determine adequate pricing and optimized risk retention levels. - Risk Transfer / Placement / Renewal process including : Designing and developing innovative, robust and optimized global & local insurance solutions considering the specific needs of the Divisions as well as the legal and social regulatory environment per country and per Insurance Line. Drafting the respective renewal submission / Request For Proposal (RFP), then selecting and mandating the most appropriate insurance carriers of the international insurance market. Negotiating the terms and conditions and respective policy wording. Assuring a continuous monitoring and benchmark of the solutions in place per Insurance Programme/ Policy. - Claims Management: controlling and monitoring the processing of claims upon consideration of company strategy and goal - Continuously monitor and benchmark the solutions in place per Programme/ Policy and respective terms & conditions against the market trend and capacity. - Assure compliance with the respective lines’ social and regulatory requirements per country & with the Airbus guidelines, rules and processes. - Continuous review, negotiation & improvement of Liability and D&O policy wordings. - Development, negotiation and continuous improvement of brokers’ Service Level Agreements including the setting and monitoring of the respective KPIs - Continuous review, negotiation, management and further development / simplification of premium allocation We are looking for candidates with the following skills and experience: - You are educated to a Bachelor Degree (or equivalent) in Insurance Risk Management, Legal or a related discipline. - You have extensive experience in Insurance, insurance risk management or insurance brokerage - You have deep knowledge of international Liability and D&O Insurance solutions - You are able to work independently but also as part of team in a fast-paced and demanding environment - You are proactive, with strong interpersonal, communication skills and able to work in an international/multicultural context - You have strong negotiation skills - You work organized, structured and are customer oriented - A negotiation level in English and German is mandatory - It is a plus if you speak French as well What do we offer: - Challenging tasks for/with unique services and products - Pleasant working atmosphere in a professional and international work environment - Exciting development opportunities and perspectives - Extensive company training offers (eLearning and Classroom Trainings) - Flexible working hours - Compatibility of work and family life - Attractive remuneration - Company Pension Scheme - Good connections to public transport and local parking facilities - Catering facilities on site
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: