Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrt: 30 Jobs in Pliening

Berufsfeld
  • Projektmanagement 6
  • Entwicklung 5
  • Consulting 3
  • Engineering 3
  • Prozessmanagement 3
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Leitung 2
  • Sap/Erp-Beratung 2
  • Softwareentwicklung 2
  • Teamleitung 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Assistenzberufe 1
  • Bereichsleitung 1
  • Business Intelligence 1
  • Data Warehouse 1
  • Datenbankentwicklung 1
  • Konstruktion 1
  • Maschinenbau 1
  • Mechatronik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Luft- und Raumfahrt
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Luft- und Raumfahrt

Informatiker, Physiker, Nachrichten- oder Elektrotechniker (m/w/d) als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Zukunftstechnologien mit Schwerpunkt Robotik

So. 24.05.2020
Taufkirchen
Die Art, wie wir fliegen, neu denken. In einer internationalen Ideenschmiede, fachlich auf höchstem Niveau. Durch Experten unter­schiedlicher Ausrichtungen, die sich auf spannende Weise ergänzen. Bereit, im Guten stets das Bessere zu suchen, beim Denken gewohnte Bahnen zu verlassen, nie mit dem Fragen aufzuhören – und damit den Forscher­geist jeden Tag aufs Neue herauszufordern. In einem jungen, modernen Arbeitsumfeld mit offenen Ohren und Türen. Das sind wir, das Bauhaus Luftfahrt in Taufkirchen bei München: rund 50 Kollegen, hinter deren Arbeit die vier Luftfahrt­unter­nehmen Airbus, IABG, Liebherr-Aerospace und MTU Aero Engines sowie der Freistaat Bayern stehen. Wir forschen an der Zukunft der Mobilität, insbesondere der Entwicklung des Luftverkehrs. Dabei beziehen wir technische, wirtschaftliche, gesell­schaft­liche und ökologische Aspekte gleicher­maßen ein. Unser Leistungspaket umfasst eine fami­lien­freundliche Gleitzeit-Vereinbarung, ein attraktives Gehaltspaket im öffentlichen Tarifsystem mit betrieblicher Altersvorsorge sowie vielfältige Gesundheitsangebote. Informatiker, Physiker, Nachrichten- oder Elektrotechniker (m/w/d) als wissenschaftlicher Mitarbeiterim Bereich Zukunftstechnologien mit Schwerpunkt Robotik Ihre Aufgabe umfasst die selbständige Erforschung von Grundlagen und Technologiepotenzialen im Bereich Robotik und Cyber-Physische Systeme (CPS) für die Anwendung im Luftfahrtkontext Sie entwickeln Sensorik- und Telekommunikationsmodelle für Drohnen zur integrierten Technologiebewertung und leisten maßgebliche Beiträge zur Definition von Anforderungen, Anwendungsszenarien und Bewertungsmetriken Sie implementieren eine Robot Operating System (ROS) basierte Umgebung (GAZEBO) zur Simulation autonomer Fluggeräte Sie definieren in diesem Rahmen Arbeitsaufgaben für studentische Hilfskräfte und leiten diese selbstständig an Sie dokumentieren und kommunizieren die Ergebnisse u.a. in Forschungsberichten, wissenschaftlichen Publikationen und auf Konferenzen Sie haben Ihr Studium im MINT-Bereich erfolgreich abgeschlossen, idealerweise mit einer Spezialisierung im Bereich Robotik Sie überzeugen durch Ihre Erfahrung in Softwareentwicklungsprojekten in Linux/ROS/ GAZEBO, verfügen über mathematisches Geschick und ein gutes Verständnis für physikalische Zusammenhänge Sie haben eine Leidenschaft für Technologien sowie Spaß am Programmieren und an der Modellentwicklung Sie bringen ein hohes Maß an Selbstständigkeit mit und haben Interesse daran, sich in interdisziplinäre Fragestellungen einzuarbeiten, insbesondere in die ganzheitliche Technologiebewertung Ihre ausgeprägte Teamorientierung ergänzt Ihr Profil Deutsch und Englisch beherrschen Sie verhandlungssicher Internationales Team mit hohem Qualifikationsniveau Anerkannte Solide Forschungseinrichtung – mit den Füßen auf dem Boden und den Gedanken in der Luft Modernes Arbeitsumfeld auf dem Ludwig Bölkow Campus in Taufkirchen bei München Bezuschusstes Kantinenessen Modern eingerichtete eigene Cafeteria Betriebssport (zum Beispiel Mittagspausensport, Lauf- und Fußballgruppe, Teilnahme am B2RUN München) Gute Verkehrsanbindung (Autobahn, ÖPNV)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter ILS/ISS Consulting & Concepts (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn, Koblenz am Rhein
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter ILS/ISS Consulting & Concepts (gn) Sie führen Ihre Abteilung disziplinarisch und fachlich und stellen die Personalentwicklung für aktuelle und zukünftige Aufgaben sicher. Sie leiten das Personal der Abteilung fachlich an. Sie entwickeln das Thema Logistik Beratung in den Themen Integrated Logistik Support (ILS) und In Service Support (ISS) kundenorientiert fort, identifizieren neue Märkte und treiben strategische Akquisen. Große Projekte koordinieren Sie und führen sie in Einzelfällen ggf. als Projektleiter. Sie identifizieren Schlüsselkompetenzen und bauen diese gezielt auf. Die aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix treiben Sie voran. Das betrifft auch die bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung. Sie unterstützen den Vertrieb des Gesamtportfolios der IABG und sind dabei hauptverantwortlich für die Themen ihrer Abteilung. Die Strategie des Bereichs entwickeln sie mit und leiten daraus eine Strategie für die eigene Abteilung ab. Abgeschlossenes technisches, mathematisches Studium oder vergleichbare Qualifikation. Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr, insbesondere des Bereichs Rüstung und Nutzungssteuerung. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ILS und ISS, entweder aus der Bundeswehr, aus der militärischen Industrie oder aus der Beratung. Erste Führungserfahrungen aus der Bundeswehr und im zivilen Arbeitsverhältnis sind wünschenswert. Agilität in der Aufgabenumsetzung und Bereitschaft sich mit neuen Technologien und Konzepten auseinander zu setzen und zielführend ins Kundenumfeld einzuführen. Kenntnisse aus dem zivilen Logistikumfeld (z.B. Luftfahrt, Bahn oder Automotive) wünschenswert. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind wünschenswert. Strukturierte und analytische Arbeitsweise; proaktives, bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen. Ausgeprägte Hands-On Mentalität. Kommunikationsstärke, Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn) Auf- und Ausbau der Kompetenzen bzgl. Forschung und Technologie Luft & Weltraum in Zusammenarbeit mit dem Kunden Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung und Sicherstellung der Personalentwicklung für derzeitige und zukünftige Aufgaben Aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix, wodurch die Initiative und das Mitdenken der Mitarbeiter gefördert werden Interne sowie bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung Erarbeitung neuer Entwicklungsthemen und technische Vertriebsunterstützung Mitwirkung bei der Budgetplanung und Strategieentwicklung des Bereichs Kundenbetreuung, Vertriebsaktivitäten (intern/extern) sowie Akquirierung von Bestands- und Neukunden verbunden mit dem Ausbau der Geschäftsaktivitäten auch auf dem internationalen Markt Durchführen von regelmäßigen bereichsübergreifenden Vertriebsrunden Studium Ingenieurwesen / Luft- und Raumfahrttechnik oder auf anderem Wege erworbene vergleichbare Qualifikation Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr Hinreichende Erfahrung in der Personalführung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Themengebiet Forschung und Technologie fliegender Systeme Umfassende Kenntnisse im Bereich der Verfahren zur Bedarfsermittlung und Bedarfsdeckung im Segment Defence & Security national und/oder international Gute Integrations- und Innovationsfähigkeit hinsichtlich neuer Entwicklungen im Hinblick auf Markt, Methoden und Technologien Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, proaktives und bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Sehr hohe kommunikative Kompetenz unternehmensintern sowie gegenüber Kunden und Partnern Uneingeschränkte Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/divers) ab September 2020

Fr. 22.05.2020
München
Die Deutsche Lufthansa AG ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte sie mit durchschnittlich 134.440 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 35,8 Mrd. EUR. Die Deutsche Lufthansa AG ist in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert.Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe im medizinischen Bereich suchen, bei der Sie interessante Kontakte zu einem internationalen Team haben möchten, dann kommen Sie zu uns.Als Medizinischer Fachangestellter bei der Deutschen Lufthansa AG sorgen Sie für die Gesundheit unserer Mitarbeiter, führen medizinisch-technische Untersuchungen durch, unterstützen bei der Versorgung von erkrankten Mitarbeitern, organisieren einen reibungslosen Zentrumsablauf, erledigen ärztlichen Schriftverkehr auf Deutsch, teilweise auch auf Englisch.Fakten: Innerhalb von 3 Jahren erhalten Sie eine erstklassige Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten Ihre theoretische Ausbildung erhalten Sie an der Staatlichen Berufsschule Erding Die Ausbildung in der Praxis erfolgt beim Medizinischen Dienst der Deutschen Lufthansa AG am Flughafen München Guter Abschluss der Mittleren Reife, der Fachoberschule, der höheren Handelsschule oder Abitur Gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung Gute Englischkenntnisse Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit 13. Gehalt / Urlaubsgeld Kostenloses Parken Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Jobticket Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Arbeitskleidung wird gestellt Betriebsarzt Duschen
Zum Stellenangebot

Data Scientist - System und Logistikdaten Visualisierung (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Data Scientist - System und Logistikdaten Visualisierung (gn) Sie arbeiten in der Datenanalyse von System-, Betriebs- und Logistikdaten von Waffensystemen. Sie entwickeln Webanwendungen zur kundenseitigen Darstellung. Sie entwickeln gemeinsam mit dem Kunden und den internen Experten Indikatoren und Dashboards mit Python und Tableau zur übersichtlichen Darstellung der Sachverhalte. Sie interpretieren gemeinsam mit den Experten auf dem jeweiligen Gebiet die Ergebnisse. Sie entwickeln entsprechende Python Programme oder Programmanteile, die die Datenauswertung sicherstellen. Sie arbeiten an der Methodenentwicklung und der Wissensweiterentwicklung gemeinsam mit dem Team. Sie präsentieren von Ihnen erarbeitete Ergebnisse beim Kunden. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Fachgebiet der Informatik, Mathematik, Physik, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert. Eine Promotion ist von Vorteil. Sie haben bereits mit Python, idealerweise mit Pandas, oder einer vergleichbaren Programmiersprache programmiert. Sie haben bereits Webanwendungen mit Python/Django entwickelt und verfügen idealerweise über Kenntnisse im Bereich JavaScript. Sie haben Erfahrung in der (Weiter-) Entwicklung einer Softwarearchitektur. Sie haben idealerweise bereits mit GIT zur Versionskontrolle gearbeitet. Sie haben idealerweise schon mit Tableau oder einer anderen BI Software gearbeitet. Sie fühlen sich im Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel sehr wohl. Sie verfügen über fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Software-Ingenieur Lenkflugkörper (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Software-Ingenieur Lenkflugkörper (gn) Sie analysieren mit Ihren Kollegen die Leistungsfähigkeit verschiedener Lenkflugkörper und leiten daraus Anforderungen ab, um möglichst realitätsnahe Simulationsmodelle entwickeln zu können. Sie unterstützen unmittelbar bei der Implementierung dieser Simulationsmodelle auf Basis generischer Ansätze. Die dann folgende Integration in die Gesamtsimulation führen Sie durch und verifizieren die Korrektheit der Simulationsmodelle mit Hilfe geeigneter Testrahmen. Dabei überprüfen Sie auch das Modellverhalten in einem operationellen Kontext hinsichtlich Plausibilität und Realitätsnähe. Identifizierte Auffälligkeiten bzw. Fehler analysieren Sie im Team und ziehen im Bedarfsfall die Expertise der jeweiligen Fachabteilungen zielgerichtet zu Rate. Sie verfügen über ein abgeschlossenes, einschlägiges Fach-/Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften. Sie haben Erfahrung in der Modellbildung und Simulation. Sie bringen bereits Kenntnisse in einer modernen Programmiersprache mit. Idealerweise haben Sie schon erste Simulationsmodelle entwickelt. Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch Selbstständigkeit, strukturiertes und zielorientiertes Vorgehen sowie Kreativität. Sie arbeiten gerne mit anderen Ingenieuren im Team zusammen. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Militärische Kommunikation & IT (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Systemingenieur Militärische Kommunikation & IT (gn) Sie übernehmen die systemtechnische Betreuung unserer Systemlösungen im Umfeld Militärische Kommunikation & IT Gemeinsam mit den Programm-Managern planen Sie neue Themenfelder und arbeiten mit dem Vertrieb und den Nutzern an den Weiterentwicklungen unserer Systeme In Ihren Verantwortungsbereich fällt die Planung und Betreuung von Feldtests, sowie die Integration in Testumgebungen und Battlelabs. Sie stellen die weltweite Einsatzfähigkeit unserer Produktlösungen im Team sicher Sie erarbeiten mit den Testingenieuren in Absprache mit unserer Qualitätssicherung Testkonzepte Nach den ersten erfolgreichen Schritten begleiten wir Sie dabei, mehr Verantwortung innerhalb der Projektorganisation zu übernehmen. Dabei wollen wir Sie zügig zum technischen Projektleiter entwickeln. Auf diesem Weg werden Sie sowohl Ihre technische Verantwortung als auch Ihre Kundenbeziehungen vertiefen. Ihr Studium in einem naturwissenschaftlichen Studiengang (Informatik, Luft-und Raumfahrt, Maschinenbau o.ä.) haben Sie erfolgreich abgeschlossen Praktische Erfahrung in Systems Engineering Methoden im Umgang und in der Nutzung von militärischer Soft- und Hardware können Sie vorweisen Idealerweise konnten Sie erste Erfahrungen in den Themenfeldern taktische Datenlinks, Kommunikationssysteme oder Bordelektronik sammeln Sie haben Erfahrung in der Betreuung und Durchführung von Integrations- und Testaktivitäten Gute Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Sie besitzen eine ausgeprägte Reisebereitschaft und nutzen Ihre interkulturellen Kompetenzen bei der Zusammenarbeit mit Nutzern und Kunden (DEU/NATO/EU/MENA) …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

IT Systemarchitekt Modellbildung & Simulation (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n IT Systemarchitekt Modellbildung & Simulation (gn) Sie erstellen die Systemspezifikation und Systemarchitektur und entwickeln die Algorithmen für die Systemmodelle komplexer Simulationssysteme unseres Geschäftsbereichs Verteidigung und Sicherheit. In größeren Projekten übernehmen Sie die Verantwortung für die technische Umsetzung der Systemspezifikation entsprechend der entwickelten Systemarchitektur zu repräsentativen, anwendungsfall-spezifischen Systemmodellen. Durch die Anwendung moderner System- und Software-Entwicklungsmethoden und -werkzeuge stellen Sie eine hohe Qualität der Entwicklungsergebnisse sicher. In Fachgesprächen mit dem Kunden vertreten Sie Ihr Fachgebiet und unterstützen in Abstimmung mit der Projektleitung den Aufbau einer vertrauensvollen Kundenbeziehung. Für kritische Projekte übernehmen Sie bei Bedarf eine Beraterrolle zur Festlegung und Umsetzung der notwendigen technischen Qualitätssicherungsmaßnahmen. Sie wirken bei der Erstellung von Angeboten für SW-Entwicklungsleistungen mit und unterstützen den Angebotsmanager in fachlichen Themen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik oder Physik sowie praktische Erfahrung in der Softwareentwicklung. In Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn haben Sie einschlägige praktische Erfahrung in der Durchführung von IT-Entwicklungsprojekten mit Schwerpunkt Modellbildung und Simulation von Systemen, vorzugsweise im militärischen Umfeld, gesammelt. Ihre Fachexpertise der simulationsgestützten Analyse von Einzelsystemen oder Systemen im operationellen Verbund ermöglicht es Ihnen anforderungsgerechte, innovative Architekturen und Systemmodelle für die Entwicklung von Simulationssystemen zu erstellen. Sie kennen gängige agile und klassische System- und Software-Entwicklungsmethoden und haben diese erfolgreich angewendet. Sie verfügen über praktische Erfahrung in der Anwendung von gängigen Werkzeugen für moderne Entwicklungsplattformen (z.B. Java, C++, .Net). Sie arbeiten gerne mit einem Projektteam zusammen. Dabei helfen Ihnen Ihre Kommunikationsstärke und ein hoher Grad an Eigeninitiative sowie Durchsetzungsfähigkeit und Zielorientierung. Deutsch und Englisch beherrschen Sie verhandlungssicher. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Programm-Manager zukünftige fliegende Waffensysteme (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn, Koblenz am Rhein
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Programm-Manager zukünftige fliegende Waffensysteme (gn) Sie verantworten den konzeptionellen Ausbau des Portfolio-Elements Kampfflugzeuge hinsichtlich zukünftiger fliegender Waffensysteme. Sie übernehmen selbständig die Leitung von Projekten. Sie unterstützen unsere Kunden bei der Planung, Beschaffung, Integration und Weiterentwicklung von zukünftigen fliegenden Waffensystemen möglichst vollumfänglich in allen technischen Aspekten und präsentieren Ihre Ergebnisse persönlich beim Kunden. Sie sind verantwortlich für die Akquisition neuer Projekte im Bereich zukünftige fliegende Waffensysteme. Dazu pflegen Sie die relevanten Kundenkontakte, identifizieren Opportunities und erstellen Kampagnenpläne sowie Angebote. Sie koordinieren die bestehenden Projekte im Themenbereich und stellen die projekt- und abteilungsübergreifende Abstimmung sicher. Sie unterstützen die Projektleiter bei Kundenterminen zu projektübergreifenden Fragestellungen. Sie unterstützen bei der strukturierten Systemanalyse in den Bereichen Anforderungsmanagement und Systems-Engineering. Sie unterstützen den Abteilungsleiter bei der Definition der notwendigen Fähigkeiten und Qualifikationen der Projektmitarbeiter im Themenbereich. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften (Diplom/Master). Sie besitzen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Leitung militärischer Projekte bzw. in der Entwicklung oder Nutzung von militärischen Systemen. Sie verstehen die Beschaffungsprozesse des nationalen Kunden. Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Umfeld und bringen ein großes Interesse an unterschiedlichen Themen- und Technologiefeldern wie Kommunikation, Sensorik oder Flugleistung mit. Eine militärische Laufbahn wäre von Vorteil. Sie sind in einem wissenschaftlichen Umfeld sowohl integrativ als auch durchsetzungsfähig. Ihr Profil wird abgerundet durch eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Arbeitsweise sowie einen lösungsorientierten und kommunikativen Arbeitsstil. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie besitzen die Bereitschaft, sich einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung Ü2 gemäß dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu unterziehen oder besitzen diese bereits. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Kampfflugzeuge TORNADO Nachfolge (gn)

Fr. 22.05.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektleiter Kampfflugzeuge TORNADO Nachfolge (gn) Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Durchführung (Projektplanung, -steuerung und -überwachung) des Projekts Im Rahmen der Projektleitung sind Sie für die fachliche Führung der projektzugeordneten Mitarbeiter (abteilungsübergreifend) verantwortlich Sie agieren proaktiv als Hauptansprechpartner für den öffentlichen Auftraggeber und den Leitungskreis innerhalb der IABG Durch Ihre qualitative und zeitgerechte Unterstützung des AG bei der Erstellung von Lösungsvorschlägen und den zugehörigen Phasendokumenten stellen Sie die Zufriedenheit des Kunden sicher Sie stimmen sich regelmäßig mit den Programm-Managern und Projektleitern im Bereich fliegende Waffensysteme ab Sie unterstützen bei der Angebotserstellung und der weiteren Geschäftsfeldentwicklung Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Sie verfügen über gute Kenntnisse des CPM nov der Bundeswehr und den zughörigen Phasendokumenten Sie besitzen fundierte Berufserfahrung in der Leitung von Projekten, idealerweise im Umfeld der Unterstützung der Bundeswehr im Rahmen von Beschaffungsprogrammen Sie haben Ihre Durchsetzungsfähigkeit in vorherigen Projekten bereits erfolgreich beweisen können Sie sind in der Lage sich schnell auf sich ändernde Rahmenbedingungen einzustellen und darauf zu reagieren Sie sind in der Lage komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzuarbeiten und überzeugend zu präsentieren Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen durch ein sicheres und positives Auftreten Ein militärischer Hintergrund ist von Vorteil …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal